Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. Juli 2018

anzeigen

Regional (135)

Kurz und bündig

Führung durch die Innenstadt

Aalen. Ursula Gasch führt am Samstag, 28. Juli, durch die Innenstadt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Kosten: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro.

weiter
  • 385 Leser
Polizeibericht

Kleine Ursache – große Wirkung

Oberkochen. Kurz vor 22.30 Uhr am Mittwoch rückte die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen zu einem vermeintlichen Wohnhausbrand in den Zeppelinweg aus. Schnell stellte sich heraus, dass lediglich eine große Feuer-, bzw. Grillschale brannte.

weiter
  • 901 Leser
Polizeibericht

Schwerer Arbeitsunfall

Mögglingen. Mit schwersten Verletzungen musste ein Arbeiter am Donnerstag mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der 49-Jährige war gegen 12.30 Uhr an der Baustelle der B29-Umgehung mit Abbauarbeiten eines Gerüstes beschäftigt. Dabei wurde er zwischen einem Eisenträger und einem Gerüstteil kurzzeitig eingeklemmt und zog sich die schweren

weiter
  • 4
  • 1067 Leser
Kurz und bündig

Triumphstadt-Sommerfest

Aalen. Bei der Augustinuskirche findet am Samstag, 28. Juli, ab 15 Uhr das große Sommerfest der Wohngemeinschaft Triumphstadt-Zochental und der Mitmachkirche statt. Kinder von 6 bis 12 Jahren können ihre Geschicklichkeit beim Fahrradparcours testen (Rad mitbringen). Es gibt Kaffee, Kuchen, Gegrilltes und Getränke bei musikalischer Unterhaltung.

weiter
  • 462 Leser
Polizeibericht

Verstöße bei Kontrollen

Aalen. Routinemäßig wurden am Mittwoch zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Stadtgebiet Motorräder und Autos kontrolliert. Dabei wurden fünf Verstöße festgestellt. Bei vier Motorrädern war die Betriebserlaubnis durch entfernte Dezibel-Killer erloschen. Weiter wurde an einem der Autos ein nicht zugelassener Bremshebel festgestellt. Zwei Fahrern wurde die

weiter
  • 153 Leser

Grandioser Ehrenamtstag des Landratsamtes auf der Kapfenburg

Würdigung Ein Fest für das Ehrenamt im Ostalbkreis – und zwar kein kleines- feierten Menschen aus 42 Städten und Gemeinden am Donnerstagabend bis in die Nacht auf der Kapfenburg. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, schenken Zeit, Rat und helfen da, wo Not ist. Um das gebührend zu würdigen stellte Klaus Pavel und sein Team ein stattliches

weiter
  • 1
  • 793 Leser

Zahl des Tages

45

Jahre lang betreibt der Verein „Wagnershof“ bereits die gleichnamige Jugendeinrichtung für Freizeiten, Bildung und Erziehung, nahe dem Teilort Neunheim. Jetzt fehlt's an Geld, um nötige Sanierungsarbeiten erledigen zu können. Das Sozialministerium will welches geben – aber nur, wenn eine andere Quelle denselben Betrag spendiert. Das

weiter
  • 391 Leser

Alamannen Kostenlos ins Museum

Ellwangen. Im Rahmen der Museumswoche Ostwürttemberg vom 4. bis 12. August kann das Ellwanger Alamannenmuseum bei freiem Eintritt besichtigt werden. Am Sonntag, 5. August, wird um 15 Uhr eine Führung in der Museumsausstellung angeboten. Im Eingangsbereich des Museums wird aktuell die Sonderpräsentation „Tor oder Tempel – Neue Forschungen

weiter

Kunst im Schloss Atelier Brauchle öffnet Türen

Ellwangen. Erstmals seit dem Umzug im Jahr 2013 gibt der Ellwanger Künstler Ulrich Brauchle am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Juli, jeweils ab 15 Uhr einen öffentlichen Einblick in sein Atelier im Ellwanger Vorschloss (ehemalige Jugendherberge). Bereits seit beinahe zwanzig Jahren unterhält Brauchle seine Künstlerwerkstatt auf dem Schloss und ist

weiter
  • 572 Leser

Bombastisches Wolkengemälde über Hohenberg

Fulminant Schöne Sonnenuntergänge gibt es zuhauf – dieser hier ist aber schon etwas ganz Besonderes. Hier hat der Wind wie mit einem großen, breiten Pinsel einen Teil der Wolken durchgebürstet und quer über den Himmel über der Wallfahrtskirche in Rosenberg-Hohenberg „verschmiert“. Unsere Leserin Bärbel Kuhn hatte den richtigen Blick

weiter
  • 5
  • 142 Leser

Bunte Tankstelle für Bienen und Hummeln

Wiesenpracht Beim Kinderspielplatz in Tannhausen befindet sich eine von mehreren Wildblumenflächen, die in voller Blüte stehen. Auf Initiative eines Imkers wurden die Flächen von der Gemeinde angesät. Sogar ein „Insektenhotel“ wurde aufgestellt. Fotografiert hat das Ganze unser Leser Karl Spegel.

weiter
  • 569 Leser

Die Stadt soll den Verein unterstützen

Freizeiteinrichtung Der Verein „Wagnershof“ will auf der gleichnamigen Jugendeinrichtung die maroden sanitären Anlagen auf Vordermann bringen und hofft auf einen Zuschuss seitens der Stadt.

Ellwangen

Bereits seit 45 Jahren betreibt der Verein „Wagnershof“ auf der ehemaligen Hofstelle bei Neunheim eine Jugendeinrichtung für Freizeiten, Bildung und Erziehung. Jetzt muss der Verein in die maroden sanitären Anlagen investieren und hat bei einem Ortstermin den Kulturausschuss des Gemeinderates um finanzielle Unterstützung gebeten.

weiter
  • 199 Leser

Kegelcup und Schlemmen

Ellwangen-Schrezheim. Der KC Schrezheim richtet am Wochenende, 28./29. Juli, sein Sommerfest aus mit Kaffee, Kuchen sowie Spezialitäten aus verschiedenen Ländern. Für das Hobby-Turnier am Samstag können sich Vierermannschaften unter kc-schrezheim@web.de anmelden.

weiter
  • 365 Leser

Land gibt Zuschüsse für Feuerwehren

Regierungspräsidium Von der Gesamtfördersumme von 14,6 Millionen fließen 117 500 Euro in den Raum Ellwangen.

Ellwanger Berge. Die Landkreise und Kommunen werden vom Land Baden-Württemberg bei der Finanzierung der Feuerwehren mit Mitteln aus der Feuerschutzsteuer unterstützt. Das Regierungspräsidium Stuttgart kann für das Jahr 2018 Investitionsförderungen für den Regierungsbezirk in Höhe von rund 14,6 Millionen Euro bewilligen. In unserem Raum profitieren

weiter

Rektorin für Pfahlheim

Schule Heike Brost wechselt von Hohenstadt nach Ellwangen.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Grundschule Pfahlheim erhält eine neue Leiterin. Heike Brost wechselt zum nächsten Schuljahr von der Grundschule Hohenstadt nach Pfahlheim. Zum Schuljahr 2010/2011 hatte Heike Brost die kommissarische Schulleitung an der Grundschule Hohenstadt übernommen, im Juni 2011 wurde sie Rektorin. Die offizielle Nachricht vom Wechsel

weiter
  • 346 Leser

Thema Hexenverfolgung

Ellwangen. Das Schlossmuseum bietet am Sonntag, 5. August, um 17 Uhr eine Sonderführung für Erwachsene auf Schloss Ellwangen zum Thema „Hexenwahn in der Fürstpropstei Ellwangen“ an. Anmeldung: info@schlossmuseum-ellwangen.de. 6 Euro.

weiter
  • 364 Leser
Der besondere Tipp

Lange Klosternacht in Lorch

Bei der Sonderführung „Hildegard von Bingen“ gibt´s Interessantes über die Ausnahme-Theologin und Universalgelehrte. Mensch, Umwelt, Leib und Seele, alles steht laut Hildegard in stetiger Verbindung. Die musikalische Umrahmung des Abends übernimmt „Des Geyers Schwarzer Haufen“. Die Gruppe besteht seit nahezu 30 Jahren und ist

weiter
  • 120 Leser

Mit Hitze geht es ins Wochenende

Dazu gibt es erneut viel Sonnenschein.

Am Freitag wechseln sich erneut Sonne und Wolken ab. Die Spitzenwerte liegen bei schweißtreibenden 28 bis 32 Grad. Die 28 Grad gibt’s im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 29 werden es in Neresheim, 30 in Bopfingen, 31 in Ellwangen und Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s bis zu 32 Grad. Am Wochenende scheint ebenfalls

weiter

Garten Tipps

Erdbeeren: Wenn Ihre Erdbeerpflanzen bereits zwei oder sogar drei Jahre im Garten stehen, sollten Sie jetzt auf einem anderen Beet kräftige neue Jungpflanzen setzen. Bewährt haben sich die robusten Sorten Polka, Thuriga, Petrina – alle einmaltragend – und die mehrmals blühenden Sorten Rapella, Muir und Tribute.

Radieschen: Nutzen Sie den

weiter

Schwäbisch als Ratespiel

Viele schwäbische Begriffe klingen nicht nur für „Reigschmeckte“ wie Fremdwörter, sondern auch echte Schwaben kommen manchmal an ihre Grenzen. Mit diesem Ratespiel soll sich das ändern. Die passenden Übersetzungen haben wir für Sie auf den Kopf gestellt:

Schwabenzement badische Bezeichnung für Linsen mit Spätzle

rommdalga auf einer Speise

weiter
  • 114 Leser

Brombeeren mit etwas Glück vermehren

Grüner Daumen Brombeeren können Sie durch Absenker vermehren. Leiten Sie dazu einen Jungtrieb in einen Spalt im Boden und bedecken Sie ihn mit Erde. Die Triebspitze muss aber herausschauen. Die Absenker bewurzeln sich bis zum nächsten Frühjahr, sie können dann verpflanzt werden. LOGL/ Foto: KKH

weiter
  • 5
  • 3188 Leser
Durchgekaut

Hauptsache, Sie essen gerne!

Cordula Weinke erzählt von selbst gemachten Maultaschen und Kuchen

Backen? Das war eines meiner Hobbys als Zwanzigjährige. Später habe ich mich jedoch lieber den Kochkünsten gewidmet. Nicht zuletzt, weil jahrzehntelang eine exzellente Bäckerin mit mir unter einem Dach lebte. Jedes Wochenende servierte sie mir ihre herrlichen Kuchen oder Torten. Damit war mein „süßer Zahn“ vollends zufrieden.

Natürlich

weiter
  • 407 Leser

Im Hochsommer bleibt der Ofen kalt

Backen Kerstin Fuchs erklärt, wie ein Käsekuchen mit weißer Schokolade und Beeren vorzüglich gelingen kann – ein Backrezept ohne Backofen aus dem Blog „Kuchenfuchs“.

Klein, aber oho: So sieht die Küche von Kerstin Fuchs aus. Viele Utensilien in modernem Design stehen und liegen bereit. Kein Wunder, denn Kerstin Fuchs ist in ihrer Freizeit liebend gerne in der Küche aktiv – vorzugsweise, um eine neue Kuchenkreation auszuprobieren. Das Endergebnis präsentiert sie dann, samt Backanleitung, auf ihrem Blog „Kuchenfuchs“

weiter

Tims Wetterblog fürs Wochenende

Und wieder der Wettertrend fürs Wochenende: Die Hitze hat die Ostalb derzeit voll im Griff. Bis zu 33 Grad gab es am Donnerstag, der bislang heißeste Tag des Jahres. Und ein Ende der Hitzewelle ist nicht absehbar. Am Freitag gibt es erneut eine Mischung aus Sonne und Wolken bei schweißtreibenden 28 bis 33 Grad. Die 28 Grad gibt’s im Bergland oberhalb

weiter
  • 169 Leser

Zahl des tages

88

Tage lang noch ist Vincenzo Bellinis „Die Puritaner“ in der Stuttgarter Inszenierung von Jossi Wieler und Sergio Morabito bei Arte Concert unter https://www.arte.tv/de/videos/083408-001-A/i-puritani-von-vincenzo-bellini/zu streamen. Beide haben sich zum Ende der Spielzeit aus Stuttgart verabschiedet.

weiter
  • 642 Leser

Orgelkonzert an Bachs Todestag

Anlässlich des Todestages von Johann Sebastian Bach ist am Samstag, 28. Juli, um 20 Uhr in der Pauluskirche Heidenheim ein Orgelkonzert zu hören. Dörte Maria Packeiser spielt große Orgelwerke von Bach und Reger in e-Moll. Zu Beginn erklingt Johann Sebastian Bachs Präludium und Fuge in e-Moll, BWV 548.

Max Reger galt als Verehrer Bachs. So widmete Max

weiter
  • 112 Leser

Einjähriges Berufskolleg für Sozialpädagogik

1BKSP Dieses Praktikumsjahr ist ein wichtiger Schritt hin zur Berufsorientierung und Teil der Erzieherausbildung. Folgende Schülerinnen und Schüler können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: Julia Ackermann, Isabell Brunckhorst, Valeria Buss, Zara Dursunbek, Melissa Fojtik (B), Jaqueline Gackstatter, Magdalena Holz, Pelin Ismail, Annalena Kieweg

weiter
  • 405 Leser

Justus-von-Liebig-Schule in Aalen

Schulform Die Justus-von-Liebig-Schule in Aalen ist eine Haus- und Landwirtschaftliche Schule mit den Schwerpunkten Ernährung, Erziehung, Biotechnologie, Gesundheit und Pflege, Agrar- und Forstwirtschaft. Sie gehört zu den Beruflichen Schulen im Ostalbkreis und ist am Beruflichen Schulzentrum in Aalen an der Steinbeisstraße angesiedelt.

weiter
  • 1151 Leser

Abschlüsse an der Justus-von-Liebig-Schule Aalen

Aalen

Herzlichen Glückwunsch! Ob Berufsausbildung oder Schulabschluss: Viele junge Menschen und Erwachsene dürfen sich darüber freuen, ihr Abschlusszeugnis in der Hand zu halten. Dabei spiegelt die Vielfalt von Abschlüssen auch das Bildungsangebot der Justus-von-Liebig-Schule Aalen wider. Schwerpunkte liegen im Bereich Erziehung/Sozialpädagogik, Ernährung,

weiter
  • 1059 Leser

Begehrte Erzieherausbildung bestanden

PIA Viele, die die Erzieherausbildung absolvieren wollen, wünschen sich einen PIA-Platz, (praxisintegrierte Erzieherausbildung). Dies haben gemeistert Jule-Marie Eiberger (B), Niklas Erhardt, Claudia Freitag, Julia Fuchs, Kathrin Großmann (B), Katja Kistner (P), Lea Leiser (P), Katharina Michel, Annabella Tóth (P), Anna Weiß (P), Lea-Sophie Wolter

weiter
  • 740 Leser

Erfolgreicher Schulabschluss an der zweijährigen Berufsfachschule

2BFH2 An der Justus-von-Liebig-Schule Aalen kann man auch einen Realschulabschluss machen. Absolventen im Profil Hauswirtschaft und Ernährung: Can Akbay, Lena Ebert, Benedikt Gall, Alina Gerhardt, Julia Grandy, Michelle Grupp-Miller, Lea-Sophie Hentzsch, Sarah Ilg, Victoria Matuschek, Nicole Merz, Martina Rieger (B), Amelie Schultes (B), Rebecca Schwarting,

weiter
  • 1035 Leser

Erzieherausbildung in Teilzeitform

3BKSPT3 Ab dem 21. Lebensjahr kann man in drei Jahren den theoretischen Teil der Erzieherausbildung abzuschließen – in Teilzeit. Absolventen: Alma Clasen, Alexandra Eggers, Ezgi Grabovica (P), Ute-Michaela Langerfeld (B), Jasmin Lorenz, Tamara Lukashova, Deborah Mayer-Laschzok, Anna Melzer-Stankowski (B), Regina Nehring (B), Helene Schneider

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Geführte Wanderung

Nattheim. In den Sommermonaten lädt die Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld zu geführten Wanderungen ein. Das Motto der ersten Wanderung am Sonntag, 29. Juli, heißt „Auf den Spuren der Reformation“ und führt von Nattheim nach Oggenhausen, begleitet von Bürgermeister Norbert Bereska und mit spannenden Erläuterungen von Heimatforscher Hans-Rainer

weiter
  • 1274 Leser
Kurz und bündig

Hocketse mit Wolfgang Steidle

Aalen-Waldhausen. Die CDU Waldhausen und der JU-Stadtverband Aalen bitten am Samstag, 28. Juli, um 18.30 Uhr zum Sommerfest auf den Hohenberg bei Familie Georg Buchstab. Baubürgermeister Wolfgang Steidle führt in einem kurzweiligen Vortrag durch die Stadtentwicklung und deren Zukunft. Für das leibliche Wohl und die musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

weiter
  • 5
  • 1399 Leser

Jetzt Kinderpflegerinnen

2BFHK2 Als Kinderpflegerinnen abgeschlossen haben Saba Abraham, Dominika Adamcovà, Anna Maria Cabraja, Dilan Cinkilic, Sarah Elser, Rebecca Hübner, Celine Ilg, Julia Jakob, Julian Kleinrath, Melanie Kolb (B), Selina Kovac, Tabea Lakner, Lea Sophia Messerschmid (P), Julia Anna Schlecht (B), Laura Wamsler.

weiter
  • 716 Leser

Landwirtschaft – die Absolventen der Abendschule

BFQL Im Breich Landwirtschaft (siehe auch Artikel „Landwirtschaft – ein wichtiger Beruf in unserer Gesellschaft“) gibt es auch die Abendschule. Die Schulfremdenprüfung haben erfolgreich bestanden: Reiner Burr, Tobias Drabek, Benedikt Fuchs, Simon Gentner, Phillipp Hauff, Daniel Kaiser, Michael Kieninger, Jonathan Mayer, Daniel Meyer,

weiter

Landwirtschaft – ein wichtiger Beruf in unserer Gesellschaft

LW3 In der landwirtschaftlichen Ausbildung werden wichtige Inhalte etwa im Bereich Pflanzenbau, Tierhaltung und Agrartechnik vermittelt. Daneben gibt es den praktischen Bereich. An der Justus- von-Liebig-Schule gibt es eine 3-jährige Ausbildung und eine Fachschule, an der Schüler an der Abendschule die Ausbildung in zwei Jahren absolvieren. Absolventen

weiter
  • 145 Leser

Leni Breymaier ist auf Tour

Politik Die Bundestagabgeordnete der SPD auf dem Härtsfeld.

Neresheim-Elchingen. Auf ihrer Sommertour ist SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Freitag, 27. Juli, um 10.30 Uhr auf dem Flugplatz Elchingen anzutreffen. Dort gibt’s Einblicke beim Luftsportring Aalen.

Um 14 Uhr besichtigt Breymaier die Köhlerei Wengert (Thurn-und-Taxis-Straße) in Rotensohl. Um 16.30 Uhr ist sie mit ihrer Gruppe bei

weiter
  • 123 Leser

Orientierung im Erziehungs- und Ernährungsbereich

1BKEE Soziales und wirtschaftliches Arbeiten soll im Berufskolleg für Erziehung und Ernährung gelernt werden. Somit können die Absolventen ein breites Berufsfeld kennen lernen und ihren eigenen Platz darin finden. Stefan Bopp, Tanja Dehmel, Carmen Hirsch, Kenisha Irebor, Esra Karaali, Anna Mettmann (B), Saskia Moritz (B), Eveline Simon, Jennifer Starczynski,

weiter
  • 564 Leser

Orientierung und Abschluss in einem Zug

AV-Dual 1 Das AV-Dual bietet eine breit angelegte Berufsorientierung und Berufsvorbereitung und auch den Erwerb eines dem Hauptschulabschluss gleichwertigen Bildungsstandes. Bestanden haben Aylin Achmet, Rafail Botas, Jasmin Julia Daubner, Justine Engel, Tatjana Fitz (B), Saif Hafserjawi, Eileen Mayer (B), Alwina Neumüller (P), Petek Osman, Virginia

weiter
Kurz und bündig

Ortschaftsrat tagt

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Ortschaftsrat des Teilortes Dorfmerkingen tagt am Dienstag, 31. Juli im Sitzungssaal der Grundschule. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen eine Ortsbesichtigung, die Bürgerfragestunde, Beschlüsse und Info der vergangenen Sitzung, die Friedhofplanung, Anträge zum Haushalt 2019, diverse Baugesuche, Verschiedenes

weiter
  • 1290 Leser

Schulfremdenprüfung zur Kinderpflegerin

2BFQK2 Es gibt die auch Möglichkeit, in einer zweijährigen Berufsfachschule im Abendunterricht auf die Schulfremdenprüfung zur Kinderpflegerin vorbereitet zu werden. Geschafft haben es Elena Erenberg, Gaspare Filocamo, Nazin Guist, Nicole Hagenmaier (B), Bettina Ott (B), Natascha Rauser, Korina Saige, Nina Sailer, Silvia Schmid (B), Susanne Schwarz

weiter
  • 559 Leser
Kurz und bündig

Schweindorfer Waldfest

Neresheim-Schweindorf. Der Neresheimer Teilort steht am Wochenende ganz im Zeichen des Waldfestes. Am Samstag, 28. Juli, ist der Festplatz ab 17 Uhr geöffnet. Ab 19 Uhr unterhält „WE - Die Band“. Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Waldgottesdienst, gefolgt von Mittagessen ab 11 Uhr. Von 11 bis 17 Uhr übernehmen die „Original Härtsfelder Musikanten“

weiter
  • 264 Leser

Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf

VAB-O In der VAB-O werden Deutschkenntnisse vermittelt. Folgende junge Menschen haben mit großem Erfolg bestanden: Raschid Abidet, Benjamin Beganovic (B), Kedsti Bereket (P), Guy Frank Besedegne (P), Ivana Bilopavlovic (B), Seare Buduri (P), Tsvetelina Dimitrova, Ellma Gorani, Carlotta Iudice, Batoul Kallas, Aigkioul Sadik und Nigin Samimi.

weiter
  • 414 Leser

Weitere erfolgreiche AV-Dual-Absolventen

AV-Dual 2 Noch weitere Schüler haben das AV-Dual (siehe Artikel „Orientierung und Abschluss in einem Zug“) AV-Dual2: Anna Ahmon (B), Roua Al Masri, Fatemeh Amiri, Chonlada Duangwana (B), Arlinda Kryeziu, Majlinda Kryeziu (B), Albana Mazlami, Sandra Paulina Orlik, Khadijah Rashidi, Muanisa Tairi (B), Waseefa Wishah.

weiter
  • 617 Leser

Zweijährigen Berufsfachschule im Profil Gesundheit und Pflege

2BFP2 Realschul-Absolventen im Profil Gesundheit und Pflege: Yousef Bahbooh, Nadine Barth, Atisa Boonrio, Svenja Deibert, Jenny Funke, Melody Galvano, Madeleine Geist, Senem Gürleyen, Tugce Güzelkücük, Linda Jasmin Heinzmann, Samantha Henkel, Leonid Hoch, Kevin Kienle, Denise Lässig, David Michalk, Nura Nazir Shamo, Julia Nestvogel, Emilia Osial, Franziska

weiter
  • 470 Leser
Kurz und bündig

Andere Zeiten in der Bibliothek

Oberkochen. In den Sommerferien gelten in der Stadtbibliothek bis einschließlich Samstag, 8. September, geänderte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag 10 bis 12 Uhr sowie Donnerstag 15 bis 18 Uhr. Am Mittwoch bleibt die Bibliothek geschlossen.

weiter
  • 326 Leser

Asphalt, Koffer und ein Neubau

Technischer Ausschuss Auf der Agenda der Oberkochener Ratsmitglieder stehen diverse Themen.

Oberkochen. Der Technische Ausschuss befasste sich dieser Tage mit diversen Themen. So standen auf der Agenda des Gremiums: die Bürgermeister-Bosch-Straße, ein Neubau auf der Heide sowie die Frage, wie man mit Entscheidungen umgehen solle, die in der Sommerpause zu treffen seien.

Einvernehmen Die Mitglieder des Technischen Ausschusses fassten einstimmig

weiter
Kurz und bündig

Gartenrundgang und Quiz

Oberkochen. Die Gartenfreunde laden im Rahmen des Ferienprogramms am Montag, 30. Juli, von 14 bis 17 Uhr in der Kleingartenanlage „Untere Wiesen“ ein. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Leni Breymaier treffen

Oberkochen. Ihre Sommertour führt die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Samstag, 28. Juli, gegen 13 Uhr in die Albvereinshütte auf dem Volkmarsberg. Dort besteht die Möglichkeit zu Gesprächen.

weiter
  • 349 Leser
Kurz und bündig

Turnier im Skatepark

Oberkochen. Im Skatepark Oberkochen wird am Samstag, 28. Juli, von 11 bis 20 Uhr das Skateboard Turnier, Vol. 1, ausgetragen. Ab 11 Uhr steht zunächst die Practice U18 auf dem Programm. Die Wettbewerbsläufe starten um 14.15 Uhr. Nach der Best Trick U18 ab 15.45 Uhr beginnt um 17.15 Uhr die Practice Ü18, gefolgt vom Run Ü18 um 17.30 Uhr. Der Tag endet

weiter
  • 5
  • 528 Leser

Werkeln, spielen, grillen

Ferienprogramm Zusätzliche Freizeit des Schwäbischen Albvereins.

Oberkochen. Der Schwäbische Albverein bietet ein zusätzliches Ferienprogramm am Freitag, 17. August unter dem Motto „werkeln, spielen und grillen auf dem Volkmarsberg“. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Wanderparkplatz Volkmarsberg.

Die Freizeit dauert bis 19.30 Uhr. Dabei werden Vogelnisthilfen gebaut, Spiele gespielt sowie Würstchen und Stockbrot

weiter
Guten Morgen

Eine schwierige Beziehung

Jürgen Steck möchte einfach mal Danke sagen ...

Zugegeben, es ist hin und wieder eine schwierige Beziehung. Und es gibt Tage, an denen ich das Gefühl habe, dass wir uns irgendwie auseinandergelebt haben. Dass das gegenseitige Vertrauen gelitten hat und ich denke: Bringt mich diese Beziehung wirklich weiter? Haben wir tatsächlich eine gemeinsame Zukunft? Gehen wir fair miteinander um? Klar, wir kommen

weiter
  • 4
  • 109 Leser

Gedenkzug für Ertrunkene

Schwäbisch Gmünd. Auf der Flucht vor Krieg, Verfolgung und Elend sind in diesem Jahrtausend an den Außengrenzen der EU bereits zehntausende Menschen ums Leben gekommen, viele im Mittelmeer ertrunken. In einem Gedenkzug durch die Innenstadt von wird am Samstag, 28. Juli, der ertrunkenen Menschen gedacht und zugleich allen Helfern gedankt, die im Mittelmeer

weiter

Gezittert vor dem Kamerachef

Kino-Musik-Festival Im Unipark plaudern die Macher des Films „Krücke“ über die Produktion und ihre Erfahrungen danach.

Schwäbisch Gmünd

Schauspieler Heinz Hoenig ist beim Kino-Musik-Festival im Unipark als Überraschungsgast angekündigt und erfüllt diese Rolle gleich doppelt. Seine Anfahrt aus dem Harz dauert wegen Waldbränden deutlich länger, deshalb hören die gut 50 Besucher zunächst Mick Baumeister, der die Filmmusik zu „Krücke“ leidenschaftlich zu Gehör

weiter
Kurz und bündig

Gmünd unterzeichnet Agenda

Schwäbisch Gmünd. Die Stadträte haben der Unterzeichnung der Resolution „2030 – Agenda für nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene“ durch die Stadtverwaltung geschlossen zugestimmt. Gleichzeitig ist die Verwaltung beauftragt worden, eine Strategie für kommunale Entwicklungspolitik im Sinn der Resolution auszuarbeiten. Mit der Unterzeichnung

weiter
Aus dem Gemeinderat Wört

Breitbandausbau kommt voran

Wört. Bürgermeister Thomas Saur gab in der Sitzung des Wörter Gemeinderats bekannt, dass 113 potenzielle Abschlüsse für die Breitbandversorgung registriert seien. Weitere Beratungsgespräche laufen derzeit noch bis in den August. Im Dezember soll dann im Gemeinderat über die Vergabe des Baugroßauftrages entschieden werden.

Geflügelstall: Der Gemeinderat

weiter
Kurz und bündig

Gottesdienst mit Hocketse

Ellwangen-Rattstadt. Der Musikverein Rattstadt, das Vorbereitungsteam und die Kapellenpflege laden am Freitag, 27. Juli, um 19 Uhr zum Feriengottesdienst in den Dorfhausgarten ein. Anschließend ist gemütliches Beisammensein mit Bewirtung.

weiter
  • 485 Leser

Schüler des Hariolf-Gymnasiums für Umweltengagement geehrt

Auszeichnung Das Hariolf-Gymnasium Ellwangen wurde in Stuttgart für sein Engagement für den Umweltschutz geehrt. Zum Ende des Schuljahres fand das dritte“ Energie- und Klimapionierfest“ statt: Über 1900 Schülerinnen und Schüler von baden-württembergischen Schulen nahmen an dem Bildungsprojekt im Laufe des Schuljahres teil und über 200 von

weiter
  • 217 Leser
Namen und Nachrichten

Ursula Köhle und Erich Hermann

Ellwangen-Schrezheim. Nach über 42 Jahren im Schuldienst und 34 Jahren Lehrtätigkeit in Schrezheim wurde Ursula Köhle von der Schulgemeinschaft der Grundschule St. Georg in den Ruhestand verabschiedet. Ursula Köhle studierte von 1973 bis 1976 an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd Mathematik und Geografie. Ihr beruflicher Weg führte sie 1976

weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

VHS-Büro macht Ferien

Ellwangen. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Ellwangen bleibt von Freitag 27. Juli, bis Dienstag, 4. September,. Das neue Herbstprogramm erscheint am 1. September und ab diesem Termin sind Onlineanmeldungen möglich. Ab 5. September ist das Büro wieder besetzt.

weiter
  • 313 Leser

Emotionaler Abschied vom „besten Rektor“

Schöner-Graben-Schule Rektor Thomas Bauhammer wurde verabschiedet.

Ellwangen. „Sie sind der beste Rektor der Welt. Wir werden Sie vermissen.“ Mit diesen Worten verabschiedete sich die Sprecherin der Schüler, Sofia aus der Klasse 6/7 des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums (SBBZ), von ihrem Rektor Thomas Bauhammer, der jetzt an der Schöner-Graben-Schule verabschiedet wurde.

Wie beliebt der

weiter
  • 146 Leser

Wört freut sich über Geldsegen

Gemeinderat Das Haushaltsjahr 2017 entpuppt sich im Nachhinein finanziell weit besser als erwartet. Der Kämmerer weist jedoch auf künftige teure Investitionen hin.

Wört

Mit einer überaus positiven Nachricht überraschte Bürgermeister Thomas Saur am Mittwoch den Wörter Gemeinderat: „Die Haushaltsjahresrechnung 2017 schloss mit dem zweitbesten Ergebnis, das unsere Gemeinde bislang erzielt hat. Das ist ein überaus erfreuliches Resultat und gibt uns Luft und wir können unsere Rücklagen dadurch auffüllen und

weiter
  • 129 Leser

Gemeinderat kurz

Adelmannsfelden. Die Gemeinde beschafft vier Mähroboter für rund 17 000 Euro. Den Zuschlag erhielt die Firma Alex Haas in Pommertsweiler. Der Einsatz von Mährobotern auf zwei Sportplätzen bedeute, dass die Kosten für Rasendünger um die Hälfte gesenkt werden könnten, sagte der Bürgermeister.

Späte Reue: Jürgen Wemmer hakte nach, ob die Lüftung

weiter

Spenden, Feste und tätige Hilfe

Mitgliederversammlung Der Freundeskreis Asyl zieht Bilanz des vergangenen Jahres und wählt seinen Vorstand.

Unterschneidheim. Der Freundeskreis Asyl traf sich jetzt zur Mitgliederversammlung. Wie Vorsitzender Volker Lauster-Schulz berichtete, beriet sich die Vorstandschaft in vier Sitzungen, in denen anstehende Probleme besprochen und Veranstaltungen geplant wurden. Zur Zeit sind zwei Familien in Unterschneidheim, eine Familie in Tannhausen und Bopfingen

weiter

Vorfreude auf EM überstrahlt schlechte Nachrichten

Gemeinderat Die Faustball-Europameisterschaft soll für die Gemeinde werben.

Adelmannsfelden. Bürgermeister Edwin Hahn hat in der Zeitschrift für Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg einen Artikel zum Gemeindejubiläum „900 Jahre Adelmannsfelden“ platziert. „Natürlich möchte ich damit vor allem viele Auswärtige in unsere schöne Gemeinde locken“, sagte Hahn in der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend

weiter
Kurz und bündig

Beachvolleyball-Turnier

Kirchheim. In der Beach-Arena in Kirchheim steigt am Wochenende das Beachvolleyball-Turnier mit Party. Die Vorrundenspiele am Samstag, 28. Juli, und die Spiele der Hauptrunde am Sonntag, beginnen jeweils um 9 Uhr. Samstagabend ist Beachparty mit dem „CRA-Team“.

weiter
  • 436 Leser
Zur Person

Elisabeth Beuge im Ruhestand

Bopfingen-Oberdorf. Zum Ablauf des Schuljahres 2017/18 wurde Elisabeth Beuge an der Grundschule Oberdorf in den Ruhestand verabschiedet. Elisabeth Beuge trat im August 1976 an der Hölderlin-Realschule in Lauffen in den Schuldienst ein. Über die Realschule Bopfingen kam sie 1986 an die Grundschule Oberdorf mit Abordnung an die Alemannenschule Kirchheim.

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Israelischer Autor zu Gast

Bopfingen-Oberdorf. Der israelische Autor und Publizist Doron Schneider ist am Mittwoch, 1. August, um 20 Uhr zu Gast im evangelischen Gemeindehaus in Oberdorf. Er berichtet direkt aus dem Zentrum der Ereignisse im Nahen Osten und vermittelt Einblicke aus christlicher Sicht.

weiter
  • 390 Leser
Kurz und bündig

Nummern für Kinderbasar

Kirchheim. In der Turnhalle in Kirchheim ist am Sonntag, 9. September, 13.30 bis 15.30 Uhr Kinderbedarfsbörse. Nummer per Mail an Kinderbedarfsboerse.Kirchheim@gmx.de. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben.

weiter
  • 509 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Tür in der Kita

Lauchheim. Die Bewegungskindertagesstätte „Kolibri“ bittet am Sonntag, 29. Juli, 14 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür. Um 13.30 Uhr wird die Caruso-Plakette überreicht, mit der Einrichtungen ausgezeichnet werden, in denen täglich gesungen und kindgerecht wird.

weiter
  • 396 Leser

B 29-Baustelle bringt Staus

Verkehr Zäher Verkehr am Donnerstag zwischen Essingen und Gmünd.

Mögglingen. Am Donnerstagmorgen kam es auf der B 29 zwischen Essingen und Gmünd zu Staus. Grund waren die Bauarbeiten an der Mögglinger Ortsumfahrung, bestätigt das Regierungspräsidium (RP). Auf Höhe der Remsbrücke bei Hermannsfeld musste eine die Straße querende Leitung verlegt werden. Deswegen war kurzfristig eine halbseitige Sperrung nötig, so das

weiter
Kurz und bündig

Lagerfeuer mit Musik

Essingen-Lauterburg. Auf dem Festplatz beim Schlössle in Lauterburg entzündet der Schwäbische Albverein Lauterburg am Samstag, 28. Juli, ein Lagerfeuer. Ab 18 Uhr gibt es Leberkäse, Pommes, Würste und kühle Getränke. Zur Unterhaltung spielt der Musikverein Neuler.

weiter
  • 5
  • 1503 Leser

Lust machen auf Technik und Ökonomie

Bildungspartnerschaft Die Hochschule Aalen und die Parkschule Essingen haben eine Kooperation vereinbart.

Essingen. Die Rektoren Prof. Dr. Gerhard Schneider (Hochschule Aalen) und Rektor Heinrich Michelbach (Parkschule) haben einen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. „Die Hochschule Aalen will durch solche Partnerschaften zur Studien- und Berufsorientierung beitragen“, erklärt Miriam Bischoff, Zentrale Studienberatung der Hochschule. „Das

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Meister der Gitarre

Hüttlingen. Juan Falú, ein Meister der argentinischen Gitarre, gibt am Freitag, 27. Juli, um 20 Uhr ein Konzert im Forum in Hüttlingen. In über 30 Soloalben hat sich der südamerikanische Folkloregitarrist Kultstatus erspielt. Zusammen mit Veronica Gonzalez interpretiert er auch einige Songs. Karten gibt es noch an der Abendkasse zum Preis von 20 Euro.

weiter
  • 1410 Leser
Kurz und bündig

Unterwegs mit Leni Breymaier

Essingen. Eine Wanderung von Essingen auf den Volkmarsberg unternimmt die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Samstag, 28. Juli, im Rahmen ihrer Sommertour. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 10 Uhr beim „Wanderparkplatz Teußenberg“ in Essingen. Anmeldung unter (07361) 5588093, E-Mail leni.breymaier.wk@bundestag.de. Die letzte Etappe

weiter

Den Vorfahren auf der Spur

Verein Die Raetovarier zeigen bei Veranstaltungen und Festen wie die Alamannen einst im Ostalbkreis gelebt haben.

Essingen-Forst

Familie Müller aus Forst hat ein außergewöhnliches Hobby, dem sie gemeinsam nachgeht – sie gehören zu den Raetovariern. Den Verein mit dem ungewöhnlichen Namen gibt es seit 2007 und Stefan Müller hatte die Idee dazu: „Ich habe ehrenamtlich im Alamannenmuseum gearbeitet und wollte die Führungen durch eine passende Gewandung

weiter

Wieder Fest „onder dr Burg“

Dorffest Verein Heimatliebe feiert in Niederalfingen.

Hüttlingen-Niederalfingen. Der Verein Heimatliebe feiert wieder „onder dr Burg“. In diesem Jahr am letzten Sommerferienwochenende, 1. und 2. September.

Besonderheit: Am Sonntagvormittag wird im Festzelt kein Gottesdienst gefeiert, wie seither. Denn parallel zum Festwochenende begeht der Bund Neudeutschland auf der Marienburg sein 90-jähriges

weiter

Wir gratulieren

Bopfingen. Marianne Weber, Hermann-Löns-Weg 11, zum 85. Geburtstag.

Stödtlen-Schnepfenhof. Karl Lang, Haus-Nr. 1, zum 75 Geburtstag.

weiter
  • 355 Leser

Zwei gehen, ihre Spuren bleiben

Kopernikus-Gymnasium Georg Heller und Bernd Körber wurden zum Schuljahresende in den Ruhestand verabschiedet.

Aalen-Wasseralfingen. Nach vielen Jahren wertvollen pädagogischen Wirkens wurden am Kopernikus-Gymnasium die Kollegen Georg Heller und Bernd Körber in den Ruhestand verabschiedet. Oberstudienrat Georg Heller kam im September 1988 an die Schule und prägte seitdem den Kunstunterricht. Vielen Schülerinnen und Schülern zeigte er die Schönheit seines Fachs

weiter

Hocketse rund um das Sängerheim

Sängerkranz Hofherrnweiler Auch der Patenchor Unterrombach singt.

Aalen-Hofherrnweiler. Die Sängerinnen und Sänger des Sängerkranz feierten kürzlich im Sängerheim. Zum Glück waren trotz Dauerregens schon viele Gäste gekommen, als die „Lomba Kapelle“ aus Westhausen-Reichenbach anfing zu spielen. Später sangen der Meisterchor der Handwerksmeister im Altkreis Aalen stimmungsvolle Weisen. Das Sängerheim-Team

weiter
  • 112 Leser

Riesenapplaus für eine starke Leistung

Kocherburgschule Musical „Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte“ begeisterte.

Aalen-Unterkochen. In einer 45-minütigen Aufführung erzählten die Kinder die Geschichte vom Zirkus „Buntelli“. Jongleure, Clowns, Zauberer, der starke Otto und die Zirkusprinzessin treten auf und ziehen die Zuschauer in ihren Bann. Als aber zwei Verwaltungsbeamte kommen und den Zirkus verbieten wollen, da sie nur „unkontrollierten

weiter

Die Entwicklung von „Riegel II“ hat Priorität

Gemeinderat Der Neresheimer Stadtkämmerer Martin Wenzel präsentiert die Zahlen des Nachtragshaushalts.

Neresheim. Bei der Sitzung des Gemeinderates befassten sich die Stadträte auch mit vielen Zahlen. So stand neben dem Nachtragshaushalt der Stadt Neresheim für 2018 auch der „Bericht zur Haushaltslage“ auf der Tagesordnung. Schwerster Brocken bei den Ausgaben für die Stadt ist dabei der anvisierte Erwerb von Tausch- oder Gewerbegrundstücken

weiter
  • 166 Leser

Demokratie nicht selbstverständlich

Vortrag Wolfgang Schneiderhan spricht bei der VHS über den Hitler-Attentäter Stauffenberg.

Schwäbisch Gmünd. 74 Jahre nach dem Attentat auf Hitler und der Ermordung der Widerständler um Graf Stauffenberg ging Wolfgang Schneiderhan, Vorsitzender der Stauffenberg Gesellschaft Baden-Württemberg., in einem Vortrag an der Gmünder VHS auf die Bedeutung des Widerstandes heute ein.

Bürgermeister Julius Mihm schilderte aus eigener Erfahrung als Angehöriger

weiter
  • 180 Leser

Jubiläumsferienspaß von Neresheim mit einer Wasserspinne eröffnet

Freizeit Pünktlich zum ersten Ferientag haben Kinder und Jugendliche mit Bürgermeister Thomas Häfele den Neresheimer Ferienspaß eröffnet. Zum Programm im 30. Jahr des Ferienspaßes gab es eine Eröffnungsparty im Freibad Kösingen. Zahlreiche Kinder haben den sommerlichen Tag im angenehm kühlen Nass verbracht. Im Becken war eine Wasserspinne aufgebaut,

weiter
  • 219 Leser

Mit Punkten das Studium verkürzen

Weiterbildung Mit einer Anrechnungsdatenbank wollen Hochschulen und Verbände Berufstätigen das Studium erleichtern.

Aalen. Nach einer Berufsausbildung noch studieren – dauert viel zu lang? In Baden-Württemberg können Berufstätige, die studieren wollen, im Job erworbene relevante Kompetenzen auf ihr Studium anrechnen lassen. Damit dies künftig transparent und noch zügiger geschehen kann, soll die bundesweit einzigartige Anrechnungsdatenbank „andaba“

weiter
  • 678 Leser

Heike Brost wechselt an Pfahlheims Schule

Schule Rektorin verlässt Grundschule Hohenstadt – Sybille Beck ist neue Leiterin dort.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Bürgermeister Armin Kiemel hat Schulleiterin Heike Brost, die zum nächsten Schuljahr von der Grundschule Hohenstadt an die Grundschule in Pfahlheim wechseln wird, verabschiedet.

Die offizielle Nachricht vom Schulamt erhielt Heike Brost sehr kurzfristig, sodass vor den Ferien keine Abschiedsfeier für die beliebte Schulleiterin

weiter
  • 5
  • 235 Leser

Arbeiter erleidet schwerste Verletzungen

Unfall auf der Baustelle der Mögglinger Ortsumgehung

Mögglingen. Mit schwersten Verletzungen musste ein Arbeiter am

Donnerstagmittag in ein Krankenhaus geflogen werden. Der 49-Jährige

war gegen 12.30 Uhr an der Baustelle der B29-Umgehung mit dem

Abbau eines Gerüstes beschäftigt. Hierbei wurde er zwischen

einem Eisenträger und einem Gerüstteil kurzzeitig eingeklemmt und zog

weiter
  • 4
  • 10524 Leser

Kinderspielstadt: Aufbau am Greutplatz

Ferien Der Greutplatz wird ab Montag zehn Tage lang wieder zur Kinderspielstadt Ostalbcity. Kevin Dubina (von links), stellvertretender Vorsitzender des Stadtjugendrings Aalen, Pascal Landsmann und Dieter Noetzl packten am Donnerstag beim Aufbau der Buden kräftig mit an. Foto: privat

weiter
  • 1479 Leser

Für ein Jahr nach Amerika

Aalen. Die Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp, Bündnis 90/Die Grünen übernimmt für eine Schülerin oder einen Schüler, bzw. junge Berufstätige die Patenschaft für ein Austauschjahr 2019/2020. Die Jugendlichen besuchen in den USA eine High-School. Junge Berufstätige gehen auf ein College und absolvieren anschließend ein Praktikum in einem amerikanischen

weiter
  • 111 Leser

Schättere: kein Proberadeln

Fahrradwege Die Grünen-Fraktion konnte sich mit ihrem Antrag, die Schättere-Trasse für Fahrradfahrer zu öffnen, nicht durchsetzen.

Aalen

Endlich ist ein erster Knopf gemacht an die schier unendliche Schättere-Radweg-Diskussion. Nach einem erneuten Durchlauf der Argumente einer jeden Fraktion appellierte OB Thilo Rentschler am Mittwoch mit Engelszungen, die monatelange intensive Arbeit und die Diskussionen am runden Tisch nicht einfach außer Acht zu lassen. Schließlich habe man

weiter
  • 4
  • 434 Leser

Zahl des Tages

300

alte Handys wurden im Rahmen einer achtwöchigen Handysammelaktion von Bürgern in Ostwürttemberg bei der AOK abgegeben. Die Geräte gehen nun in das Handysammelcenter der Telekom und werden fach- und umweltgerecht recycelt. Bis zu 60 Prozent der in einem Mobiltelefon eingesetzten Materialien lassen sich ein weiteres Mal verwenden.

weiter
  • 1681 Leser
Zur Person

Stadtplaner Dominik Sorg

Aalen. Dominik Sorg ist zum stellvertretenden Leiter des Planungsamtes der Stadt Aalen gewählt worden. Sorg hat an der Universität Kassel studiert und besitzt die akademischen Grade Diplom-Ingenieur in der Fachrichtung Stadtplanung sowie Master of Science in Stadt- und Regionalplanung. Der gebürtige Aalener ist seit Juli 2013 beim Stadtplanungsamt

weiter
  • 278 Leser

Kleine Ursache - große Wirkung

Feuerwehreinsatz in Oberkochen.

Oberkochen. Kurz vor 22.30 Uhr am Mittwochabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen zu einem vermeintlichen Wohnhausbrand in den Zeppelinweg aus. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass es sich bei dem Brand lediglich um eine große Feuer-, bzw. Grillschale handelte, berichtet die Polizei.

weiter
  • 2214 Leser

Fünf Verstöße bei Verkehrskontrollen

Aalen. Im Rahmen routinemäßiger Verkehrskontrollen wurden am Mittwochabend zwischen 20.30 und 21.30 Uhr im Stadtgebiet Motorräder und Autos kontrolliert. Dabei stellten Beamte des Polizeireviers Aalen insgesamt fünf Verstöße fest. Bei vier Motorrädern war die Betriebserlaubnis durch entfernte Dezibel-Killer erloschen.

weiter
  • 5
  • 2539 Leser

Chor singt für Waisenkinder

Benefizkonzert Afrikanische Töne in der evangelischen Friedenskirche. Die „Life for all“-Band aus Uganda begeistert und berührt mit ihrer Hingabe.

Aalen-Unterkochen

Tanzend und singend zogen die Musiker ein, ein großes Publikum erwartete sie und ließ sich vom ersten Ton an mitreißen. Die Sänger und Sängerinnen spielen alle mindestens ein Instrument. Afrikanische Tube-Fiedel und Trommel geben den Liedern einen tollen Rhythmus und spiegeln die Lebensfreude des afrikanischen Kontinents wider. Gebetet

weiter

Empfang für neue Betriebsräte in Aalen

IG Metall Gewerkschaft informiert in der Stadthalle die neu oder wiedergewählten Arbeitnehmervertreter. Vereinigungen präsentieren sich.

Aalen

Beim Betriebsräte-Empfang der IG Metall (IGM) Aalen in der Stadthalle hat der Zweite Bevollmächtigte, Josef Mischko, 371 neu oder wiedergewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräten gratuliert. In 47 Betrieben fanden Wahlen statt. Von den Gewählten seien 93 Prozent bei der IGM organisiert, so Mischko.

Aalens OB Thilo Rentschler betonte mit Blick

weiter
  • 2708 Leser

Wichtige Impulse für die Forschung

Hochschule Firmen, Forschungs- und Transferpartner diskutierten beim Treffen der „SmartPro“-Partnerschaft.

Aalen. Rund 80 Gäste kamen zum diesjährigen Treffen der „SmartPro“-Partnerschaft an die Hochschule Aalen. In diesem Kooperationsnetzwerk forscht die Hochschule mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft, um smarte Materialien und intelligente Technologien zu erarbeiten. Im Fokus des Partnerschaftstreffens standen neben der gemeinsamen

weiter
  • 2727 Leser

EKM Stummfilm mit Orgelmusik

Live-Improvisation und Buster Keatons Stummfilm-Klassiker „Der General“ aus den 20er-Jahren versprechen am Freitag, 3. August, 21.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Franziskus ein außergewöhnliches Nachtkonzert beim EKM Schwäbisch Gmünd. Organist Peter Schleicher gibt den richtigen „Drive“.

Karten zu 19 Euro (ermäßigt zu 9,50 Euro)

weiter
  • 667 Leser

Eine musikalische Reportage beim EKM

Konzert Sonntraud Engels-Benz inszeniert das Oratorium „Paulus“ von Mendelssohn Bartholdy im Münster.

Die Ouvertüre ist Programm - romantische Musik mit kompositorischen Verbeugungen vor den Altvätern Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel und Zitaten aus dem evangelischen Gesangbuch. Exakt und belebt gespielt von einem sehr guten Orchester, dirigiert und inspiriert von einer ebenso kultvierten wie vehementen Dirigentin: So begann am Mittwochabend

weiter
  • 649 Leser

Verborgene Schätze in Fachsenfeld

Führung Am Sonntag, 29. Juli, findet eine Führung durch die Spitzwegausstellung „Verborgene Schätze aus dem Sammlerkabinett“ auf Schloss Fachsenfeld statt. Die Führung beginnt um 15 Uhr, der Eintritt für die Führung und die Ausstellung beträgt 7 Euro. Foto: opo

weiter
  • 2400 Leser

Fünf Lehrer verlassen das Ostalb-Gymnasium

Schule Lothar Aich, Rudolf Kohnle, Ursula Kohnle, Bernd Schoenberg und Hans-Ulrich Grözinger hören auf.

Bopfingen. OAG-Schulleiter Dr. Pascal Bizard hat fünf „Säulen“ der Schule in den Ruhestand verabschiedet: Lothar Aich, das Ehepaar Ursula und Rudolf Kohnle, Hans Grözinger und Bernd Schoenberg.

Lothar Aich gehörte 40 Jahre lang dem Kollegium an. Er unterrichtete Biologie, Chemie sowie Naturwissenschaft und Technik und war als Abteilungsleiter

weiter
  • 1
  • 752 Leser

Lärmschutz für Kalvarienberg entlang der B 29 geplant

Gemeinderat Pläne für Lauchheims neues Wohnbaugebiet werden konkretisiert.

Lauchheim. Bauwilligen in Lauchheim mögen sich freuen: Die Planung des Wohnbaugebiets „Kalvarienberg“ kommt voran. Der Gemeinderat hat sich nun mit den Details der Lärmschutzanlage entlang der B 29 befasst. Eine Kombilösung mit vier Meter hohem Erdwall und zwei Meter hoher Wand war schon beschlossene Sache. Von einer Heckenbepflanzung und

weiter
  • 1
  • 216 Leser

Gutknecht folgt auf Rix

Vereine Vorstandssuche beim katholischen Frauenbund gelingt.

Aalen. Es hätte ganz dumm laufen können beim katholischen Frauenbund, wenn sich kein neues Vorstandsteam gefunden hätte. Bei der Versammlung am Dienstagabend im Gemeindesaal von Sankt Maria verabschiedeten rund 45 Mitglieder im Beisein von Pfarrer Sedlmeier feierlich die langjährige Vorsitzende Ulrike Rix. Nach mehr als 20 Jahren gab sie ihr Amt ab.

weiter
  • 170 Leser
Zur Person

Neue Leiterin Katharina Mack

Aalen. Katharina Mack ist neue pflegerische Leiterin der katholischen Sozialstation St. Martin. Sie hat am 1. Juli die Nachfolge von Jörg Pöhler übernommen. In Katharina Mack (27) konnte eine erfahrene Fachkraft für die Leitung der Pflege gefunden werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Sozialstation. Sie habe die Weiterbildung zur verantwortlichen

weiter
  • 573 Leser
Neu im Kino

Papillon

Die Bilder haben sich eingebrannt: Steve McQueen mit früh ergrautem Haar und der nickelbebrillte Dustin Hoffman auf der Teufelsinsel: 45 Jahre ist es her, dass die Verfilmung des autobiografischen Romans „Papillon“ von Henri Carriere mit den beiden Hollywoodlegenden auf der Leinwand zu sehen war. Die Geschichte um die Freundschaft zweier

weiter
  • 298 Leser

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

31-Jähriger prallt bei Heidenheim mit seinem Fahrzeug gegen einen Laternenmast
Ein Motorradfahrer wurde am Mittwochabend bei einem Unfall in Heidenheim schwer verletzt. Ein weiterer Unfallbeteiligter erlitt leichte Verletzungen. weiter
  • 3179 Leser

Die „Men in Blech“ lassen es krachen

Festival Schloss Kapfenburg LaBrassBanda bringen am Mittwochabend im ausverkauften Schlosshof mit einem speziellen Blasmusik-Erlebnis die Menge aus dem Häuschen.

Ein Blechgewitter ist an einem der wahrscheinlich schönsten Sommerabende dieses Jahres über die Kapfenburg hinweggefegt. Zweieinviertelstunden lang ließen es am Mittwoch LaBrassBanda blitzen und krachen, unterbrochen von kaum 60 Sekunden Bierpause. Als die sieben Musiker gegen 23 Uhr für Zugaben von der Bühne gehen und sich ins Publikum mischen, sind

weiter

Der OB auf dem Härtsfeld

Stadtteilbegehungen OB Thilo Rentschler besucht Ebnat und Waldhausen.

Aalen-Ebnat/Waldhausen. „OB on Tour“ soll es ab diesem Jahr künftig jedes Jahr zur Sommerzeit heißen. Zum Auftakt ist OB Rentschler in den Stadtteilen auf dem Härtsfeld unterwegs.

Der Tag in Ebnat am Montag, 30. Juli, beginnt um 9 Uhr mit einer Besichtigung in der Gartenschule, der Unternehmen Gaugler&Lutz und AS Hausrenovierungen.

weiter
  • 5
  • 395 Leser

Jetzt doch mit Einfachsauna

Kombibad Die Stadtwerke loben einen europaweiten Architektenwettbewerb aus. Und sogar die Grünen sind zufrieden.

Aalen

Es war keine ganz leichte Geburt. Aber das Kombibad ist beschlossen – und der Ausschreibungstext für den Architektenwettbewerb hat nach einigem Hin und Her und etlichen Korrekturen endlich die Gremien passiert. Nun sind die Architekten gefragt.

Im Gemeinderat gab es jetzt den finalen Schlagabtausch. Die Grünen hatten stets gefordert, dass

weiter
  • 297 Leser

Kino-Open-Air im Stadtgarten

Kultur Mit zwei Filmen, einer After-Work-Party und DJ Markus Schaaf soll es im Grün des Areals an diesem Freitag rund gehen.

Neresheim

Musik – Theater – Kino. Kultur im Stadtgarten und noch mehr. Das will Benjamin Zierold, der neue Kulturbeauftragte der Stadt Neresheim im Grün des Stadtgartens realisieren. Jetzt feiert das Open-Air-Kino an diesem Freitag, 27. Juli, Premiere. Im Vorfeld der Veranstaltung hat SchwäPo-Redakteurin Ulrike Schneider mit Benjamin Zierold

weiter
  • 386 Leser

Pfarrerin Frauke Winter sagt Adieu

Kirchengemeinde Am Sonntag wird die Theologin mit einem Gottesdienst und einem Stehempfang verabschiedet.

Oberkochen. Am Sonntag, 29. Juli, um 10 Uhr wird Pfarrerin Frauke Winter im Gottesdienst in der Versöhnungskirche gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Unterkochen verabschiedet. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Stehempfang im Christian Hornberger-Saal.

Nach der Ordination in der Essinger Quirinus-Kirche wird Frauke Winter ihre

weiter
  • 487 Leser

Riesenspaß um irische Schlitzohren

Theaterpremiere Die Ellwanger TheaterMenschen präsentieren in diesem Jahr „Lang lebe Ned Devine“. Was da auf die Bühne kommt, ist absolut sehenswert.

Ellwangen

Lang lebe Ned Devine“ heißt das Stück, das bei den Ellwanger der TheaterMenschen am Mittwochabend in der Theatersenke auf dem Schloss Ellwangen Premiere hatte: ein Kracher.

3, 12, 14, 19, 25, 33 – wer als Lottospieler in der irischen Lotterie diese Zahlen auf seinem Lottoschein vereint hatte, hatte finanziell ausgesorgt: In der

weiter

Palm: Rat will ProUko kein Forum geben

Fabrikneubau Antrag von Grünen-Chef Michael Fleischer zur Aussprache der Bürgerinitiative und Wolfgang Palm abgelehnt.

Aalen. Das Abstimmungsergebnis ist deutlich: Mehrheitlich sind die Aalener Gemeinderäte dagegen, in einer Ratssitzung Vertretern der Unterkochener Bürgerinitiative ProUko eine öffentliche Plattform zu geben, um ihren Konflikt mit Firmenchef Dr. Wolfgang Palm zu diskutieren.

Grünen-Chef Michael Fleischer bedauert dieses Abstimmungsergebnis. In einer

weiter
  • 5
  • 405 Leser

Stau wegen Bauarbeiten auf der B 29

Verlegung einer Leitung machte Ampelschaltung nötig

Mögglingen. Am Donnerstagmorgen kam es zwischen Essingen und Schwäbisch Gmünd zu langen Staus. Grund waren die Bauarbeiten an der Mögglinger Ortsumfahrung Das bestätigt eine Sprecherin des Regierungspräsidiums auf Nachfrage der Tagespost. Auf Höhe der Remsbrücke bei Hermannsfeld musste demnach eine die Straße

weiter
  • 385 Leser

Anita Walke gewinnt Reise

Preisübergabe Anita Walke aus Elchingen hat bei der Gartenmesse „Schlossgartenträume“ auf Schloss Kapfenburg beim gemeinsamen Gewinnspiel der AOK Ostalb und der Schwäbischen Post eine dreitägige Reise nach Schladming gewonnen. Höhepunkt der Reise stellt das Konzert des Österreichers Andreas Gabalier, dar. Im Bild, von links: Jens Manz,

weiter
  • 270 Leser

Aalen ist wieder mal Pionier

Eine Welt Erstes Abkommen zwischen deutscher und mosambikanischer Stadt: Gemeinderat stimmt Freundschaftsvertrag mit Vilankulo zu.

Aalen

Im Mai hat OB Thilo Rentschler im mosambikanischen Vilankulo einen Freundschaftsvertrag unterzeichnet. Vorbehaltlich der Zustimmung des Gemeinderats. Das hat zu Hause für Irritationen gesorgt. Denn der OB hatte kein Mandat. Diese Irritationen sind nun ausgeräumt. Zumindest für eine deutliche Mehrheit. Der Gemeinderat hat am Mittwoch dem Freundschaftsvertrag

weiter
  • 5
  • 274 Leser

Gemeinderat wendet Zerreißprobe ab

Röntgenstraße Streit um Teilsperrung: Grüne setzen Ortstermin durch.

Aalen. Die Firma ISO-Chemie will erweitern und beansprucht dazu einen Teil der Röntgenstraße für sich. Die Anlieger laufen Sturm gegen eine Sackgasse und den geplanten Wendehammer. Der Gemeinderat sollte jetzt die Weichen stellen und einen Bebauungsplan den Weg bringen – um der Firma die Expansion zu ermöglichen und die öffentliche Straßenfläche

weiter
  • 3
  • 235 Leser

Die Aalener Kultdisco Bottich wird 50

Traditionslokal 1968 wurde das Tanzlokal im früheren Saal der einstigen gut-bürgerlichen Gaststätte „Rössle“ an der Wellandstraße eröffnet. Das haben Peter und Wolfgang Fausel zum Jubiläum geplant.

Aalen

Der „Bottich“ schreibt Geschichte: Seit 50 Jahren gibt es die Disco im früheren Saal des einstigen „Rössle“ an der Wellandstraße. „Viele Paare haben sich hier kennengelernt und manche sich später hier auch wieder getrennt“, erzählt mit einem verschmitzten Schmunzeln Peter Fausel, der gemeinsam mit seinem Bruder

weiter

Zuschuss für DRK-Kita

Weststadt Mehrheit ist für das Bauprojekt an sensiblem Standort.

Aalen. Die Stadt wird den Kita-Neubau des DRK an der Weilerstraße mit rund 2,2 Millionen Euro bezuschussen. Das hat der Gemeinderat bei acht Gegenstimmen der Grünen beschlossen. Die Fraktion lehnt nicht das Projekt ab, sondern den Standort. Der sei so sensibel, dass man ihn nicht akzeptieren könne, meinte Michael Fleischer. Die Kita entsteht neben

weiter
  • 257 Leser

Ausbildung beendet

Abschluss Ausbildung zum Steuerfachangestellten abgeschlossen.

Aalen. 372 junge Leute aus Württemberg schlossen vor der Steuerberaterkammer Stuttgart ihre Ausbildung zum Steuerfachangestellten ab. Da die immer komplizierter werdenden Steuergesetzgebung immer mehr Beratung durch Fachleute erfordert, haben die Absolventen ausgezeichnete Chancen, bei Steuerberatern, Steuerbevollmächtigten oder Wirtschaftsprüfern

weiter
  • 172 Leser

Büchereien Im August gelten andere Zeiten

Aalen. Die Zweigstellen der Aalener Stadtbibliothek haben von 1. bis 31. August geänderte Öffnungszeiten.

Die Bücherei Fachsenfeld ist Mo, Mi und Do von 9 bis 12 Uhr und Fr von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Stadtbücherei Wasseralfingen öffnet Mo, Di und Mi von 9 bis 12 Uhr, Fr von 14 bis 18 Uhr und Sa von 10 bis 12 Uhr. Die Ausleihzeiten in Unterkochen

weiter
  • 100 Leser
Tagestipp

Gitarrenkonzert mit Juan Falú

Juan Falú gilt als einer der besten Folkloregitarristen der Welt. Der Argentinier hat sich mit über 30 Soloalben einen Kultstatus erspielt. Zudem bekam er im Jahr 2007 die Auszeichnung für die beste CD Argentiniens. In Hüttlingen wird er einige Songs mit seiner langjährigen Freundin, der Sängerin Veronica Gonzalez, interpretieren.

Forum Hüttlingen

weiter
  • 112 Leser

Nackter Mann im Zug

Schnelldorf/Stuttgart. Zu einer exhibitionistischen Handlung in einem Regionalexpress zwischen Schnelldorf und Stuttgart-Bad Cannstatt ist es am Mittwochgegen 9.30 Uhr gekommen. Ersten Erkenntnissen zufolge wechselte ein bislang unbekannter Mann zunächst seine Hose, bevor er im weiteren Verlauf seine Unterhose auszog und an seinem Geschlechtsteil

weiter
  • 3
  • 3758 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.51 Uhr: Achtung liebe Autofahrer: es sollten mindestens 15 Minuten mehr Fahrzeit eingeplant werden. Auf der B29 zwischen Essingen und Böbingen staut es sich in beide Fahrtrichtungen.

8.44 Uhr: Zu spät reagiert: In Mögglingen hat ein Lkw Fahrer den vor ihm haltenden Lkw zu spät gesehen und ist ihm aufgefahren. Der Sachschaden beträgt

weiter
  • 3707 Leser

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte beschmierten zwischen Montagabend und Dienstagmorgen an einem Gebäude in der Oderstraße die Wände sowie den Kelleraufgang. Außerdem wurde der Edelstahl im Aufzug zerkratzt und beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Hinweise auf den Verursacher nimmt

weiter
  • 2992 Leser

Parkrempler in Heubach

Heubach. Am Mittwoch gegen 13 Uhr touchierte ein 19-Jähriger in der Benzstraße beim Ausparken mit seinem Transporter einen Golf. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2500 Euro.

weiter
  • 1396 Leser

Lkw auf Lkw - aufgefahren in Mögglingen

Mögglingen. In der Hauptstraße musste ein 57-jähriger Lkw-Fahrer am Mittwoch gegen 11 Uhr auf Höhe der Ziegelfeldstraße an der roten Ampel anhalten. Ein ihm nachfolgender 59-jähriger Lkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Der 57-Jährige verletzte sich dadurch leicht. Der Sachschaden beläuft sich

weiter
  • 5
  • 4658 Leser

Diebstahl auf Privatgelände

Waldstetten. Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen wurde von einem Grundstück in der Hauptstraße ein benzinbetriebener Freischneider der Marke AL-KO, ein Rollator sowie fünf Gegenstände aus Keramik entwendet. Der Wert wird auf etwa 500 Euro beziffert. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171)

weiter
  • 5
  • 618 Leser

Außenspiegel gestreift

Schwäbisch Gmünd. Eine 20-jährige VW-Fahrerin streifte am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der Straße Am Limes den linken Außenspiegel eines geparkten Wohnmobils, das am rechten Fahrbahnrand abgestellt war. Dadurch entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

weiter
  • 408 Leser

Unfall beim Ausparken

Ellwangen. Einen Gesamtschaden von rund 5000 Euro verursachte am Mittwoch ein 49-jähriger Fahrer, als er gegen 9.40 Uhr beim Rückwärtsausparken aus einem Parkplatz in der Erfurter Straße ein geparktes Auto beschädigte, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellt war.

weiter
  • 548 Leser

Unfall auf der A 7

Oberkochen. Auf der A 7 in Fahrtrichtung Würzburg kam am Mittwoch gegen 9.20 Uhr ein 46-jähriger VW-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Westhausen vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Schild sowie einen Leitpfosten. Der Schaden am Auto wird auf rund 5000 Euro beziffert.

weiter
  • 441 Leser

Finger Food Catering Service "quer-BEET"

Aalen. Das Projekt "BIWAQ – Bunt. Charmant. Rötenberg." und seine Projektpartner Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) sowie Mahlzeit Ostalb GmbH haben zusammen mit dem Treffpunkt Rötenberg im Oktober 2016 unter dem Namen „quer-BEET“ eine Dienstleistung in Form eines Caterings realisiert.

Ziel des Finger Food Catering

weiter
  • 1641 Leser

Regionalsport (9)

DM-Rang acht für Mixed-Staffel des MTV

Schwimmen Zwei Top-Ten-Platzierungen für das zehnköpfige Aalener Team in Berlin.

Mit zehn Athleten und sieben Staffeln war der MTV Aalen in Berlin bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften vertreten. Die 4x200m-Frauen-Freistilstaffel und die 4x100m-Freistil-mixed-Staffel landeten unter den Top Ten Deutschlands. Alle weiteren fünf Staffeln platzierten sich unter den besten 18.

Die 4x100m-Freistilstaffel mixed jubelte über

weiter
  • 294 Leser

Erster Gradmesser für die neue Saison

Handball, Kappelberg-Turnier Am Wochenende steigt die 51. Auflage des beliebten Kleinfeldturniers der TG Hofen mit mehr als 50 Mannschaften. Die Hobbyfinalspiele sind am Freitagabend.

Fünf Tage Kleinfeld-Handball auf dem Hofener Kappelberg. Seit Mittwoch spielen die Hobby-Teams um Sieg und Punkte, am Freitagabend ab 19.30 Uhr steigen die Finalspiele bei den Damen und Herren und gegen 20 Uhr ist Siegerehrung. Nach dem Fassanstich wird die Röttinger Blasmusik das akustische Zeichen für den geselligen Teil geben.

Kappelberg-Turnier

weiter
  • 136 Leser

Hellas Verona beim FC Heidenheim

Fußball, Max Liebhaber-Pokal Letzter Härtetest vor der neuen Saison am Samstag. Anpfiff ist um 18.30 Uhr.

Luca Toni, Thomas Berthold oder Fabio Grosso, Weltmeister von 2006. Alle verbindet eine Sache: Sie sind oder waren für den italienischen Zweitligisten Hellas Verona im Einsatz. Fabio Grosso trainiert aktuell das Team aus Norditalien und hat ein klares Ziel vor Augen: Den Wiederaufstieg in die erste italienische Liga.

Die perfekten Voraussetzungen für

weiter
  • 305 Leser

Peter Vollmann wechselt die Seiten

Fußball In der vergangenen Saison war Peter Vollmann als Trainer des VfR Aalen der Befragte. Jetzt hat der 60-Jährige die Seiten gewechselt. Vollmann ist am Freitagabend beim Drittligaspiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem Karlsruher SC als Experte für „Telekom Sport“ im Einsatz. Foto: Eibner

weiter
  • 2
  • 1426 Leser

PSV Aalen stellt Pokalsieger

Judo Oliver Schlipf vom Post Sport Verein Aalen hat das offene Rosensteinpokal-Turnier in der Gewichtsklasse bis 43kg gewonnen. Er setzte sich in fünf Begegnungen gegen zwölf Kontrahenten durch. Vier der Kämpfe gewann er durch den Schulterwurf Sei nage und das Finale knapp durch einen Teilpunkt Wazari. Foto: privat

weiter
  • 564 Leser

SFD besiegen SG Bettringen klar mit 5:1

Fußball, Testspiel In Ohmenheim gibt sich der Verbandsligist gegen den Landesligaabsteiger keine Blöße.

Bei hochsommerlichen Temperaturen hat der Verbandsligist Sportfreunde Dorfmerkingen die SG Bettringen in Ohmenheim mit 5:1 Toren bezwungen.

Beide Trainer präsentierten den Zuschauern offensiven Fußballsport, und so wog die Partie in der Anfangsphase hin und her. Der Dorfmerkinger Führungstreffer fiel dann wie aus dem Lehrbuch. Ein Torwartabwurf von

weiter

Testspiel und Hobbycup

Kegeln KC Schrezheim lädt zum Sommerfest am Wochenende.

Kurz vor Rundenstart laufen für die Kegeldamen des KC Schrezheim die Vorbereitungen auf Hochtouren. Und überdies veranstalten sie mit tatkräftiger Unterstützung der Herren am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Juli, ein Sommerfest im Kegeltreff am Kloster.

Ziel: Europapokal-Podest

Der Europapokal in Sarajevo steht im Oktober an. Das Ziel ist es hier,

weiter

Vassiliev auf Degenfelder Schanze

Degenfeld steht am Wochenende wieder ganz im Zeichen des Sommer-Skisports. Am Samstag und Sonntag steigt das traditionelle Sommerski-Event. Höhepunkt ist am Sonntag ab 13.30 Uhr das Internationale Mattenskispringen von der K75-Meter-Mattenschanze mit der russischen Nationalmannschaft der Damen und Herren. Auch Degenfelds Aushängschild Carina Vogt wird

weiter
  • 108 Leser

Eine Kampfansage zum Auftakt

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen geht voller Zuversicht in das Auftaktspiel gegen den Aufstiegsaspiranten. „Wir sind in der Lage, den SV Wehen Wiesbaden zu schlagen“, sagt Argirios Giannikis.

Das Warten hat ein Ende: Der VfR Aalen startet am Samstag gegen den SV Wehen Wiesbaden in die neue Drittliga-Saison. Der erste Gegner ist ein echter Gradmesser: Die Elf von Trainer Rüdiger Rehm gehört zum Kreise der Aufstiegsaspiranten. Anpfiff in der Ostalb-Arena: 14 Uhr.

Für Argirios Giannikis ist es das erste Pflichtspiel als Trainer des VfR Aalen.

weiter

Überregional (33)

Interview

„Abgang von Murawski gefährdet Regierung“

Fraktionschef Rülke hält Grün-Schwarz für schwer angeschlagen und bietet eine Deutschland-Koalition an.
Hans-Ulrich Rülke empfängt in seinem Landtagsbüro zum Interview. Eine Mitarbeiterin macht Fotos für die Follower des FDP-Fraktionschefs in den sozialen Netzwerken. Rülke scheut weder die Öffentlichkeit noch die Konfrontation. Wie würden Sie den Zustand der Landesregierung beschreiben? Hans-Ulrich Rülke : Der Laden ist maximal zerstritten. Monatelang weiter
  • 332 Leser
Bildungsplattform

„Als fertiges Produkt präsentiert“

Das Land kritisiert die Entwickler der bisher nicht betriebsbereiten digitalen Bildungsplattform „Ella“.
Die Landesregierung sieht sich im Prozess zur Einführung der Bildungsplattform „Ella“ offenbar von deren Entwicklern getäuscht. Das geht aus Antworten der Regierung auf eine Große Anfrage der FDP-Landtagsfraktion hervor. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) zeichnet in dem Papier unter anderem die Abläufe nach, die zur Vergabe des Projekts weiter
  • 330 Leser
Deutsche Bahn

„Wir kämpfen weiter um jede Minute“

Konzernchef Lutz verspricht pünktlichere Züge. Die Fahrgastzahlen steigen.
Deutlich mehr Fahrgäste, aber riesige Problem beim Güterverkehr und weniger gewinnbringend als geplant: Die Deutsche Bahn hat am Mittwoch eine gemischte Halbjahres-Bilanz gezogen. Ein Thema lässt den bundeseigenen Konzern dabei seit Jahren nicht los – und bringt Kunden auf die Palme: Pünktlichkeit. „Uns schreiben regelmäßig Fahrgäste, wie weiter
  • 692 Leser

Alles „vom Feinsten“

Präsident Peter Schneider sieht das Land hervorragend unterwegs. Der Zollstreit und die Fahrverbote wirken sich nicht aus. Selbst die EU sendet positive Zeichen.
Probleme? Welche Probleme? Im Land ist derzeit alles „vom Feinsten“. Die Wirtschaft ist in „glänzender Verfassung“ und „hervorragend unterwegs“. Sparkassenpräsident Peter Schneider überschlug sich bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz förmlich mit Superlativen und strahlte mit dem Wetter um die Wette. Bei der Kreditvergabe weiter
  • 663 Leser

Brandstiftung Zwei BMW gehen in Flammen auf

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag und in der Nacht auf Mittwoch jeweils einen an der Gerberstraße geparkten BMW der 123-Reihe angezündet. Am Dienstag gegen 4 Uhr meldeten Zeugen ein brennendes Auto. An dem BMW entstand Schaden in Höhe von rund 20 000 Euro, schätzt die Polizei Am Mittwoch gegen 1 Uhr meldeten Zeugen erneut ein brennendes weiter
  • 120 Leser
TV  TIPP

Curvy Supermodel

Größe 42 und Model? Auf den ersten Blick scheint das ein Gegensatz zu sein, gelten gängigen Klischees zufolge doch 90-60-90 als die perfekten Maße. In der Casting-Show „Curvy Supermodel“ ist das anders, hier sucht das Plus-Size-Model Angelina Kirsch von heute an auf RTL II mit den Jury-Kollegen Model Jana Ina Zarrella, „Bachelor“ weiter
  • 966 Leser

Demi Lovato

Demi Lovato Die US-Sängerin (25) erholt sich nach einem mutmaßlichen Drogenvorfall: „Demi ist wach und mit ihrer Familie zusammen, die sich bei allen für die Liebe, die Gebete und die Unterstützung bedankt“, hieß es in einem Statement ihres Managements. Sie war Medien zufolge am Dienstag in ein Krankenhaus in Los Angeles gebracht worden. weiter
  • 880 Leser
Finanzen

Der Milliarden-Pakt

Land und Kommunen haben unterschiedliche Aufgaben. Um die zu erledigen, haben sie sich auf die Verteilung von Steuergeld geeinigt.
Es geht um mehr als 1,6 Milliarden Euro – und um die Umsetzung grün-schwarzer Koalitionsversprechen: Land und Kommunen haben sich nach monatelangen Verhandlungen auf Modalitäten verständigt, nach denen in den kommenden Jahren eine ganze Reihe politischer Aufgaben und Projekte finanziert werden sollen. Während die Beteiligten stolz auf das Ergebnis weiter
  • 172 Leser
Sommer

Deutschland glüht

Die Hitze macht Mensch und Tier das Leben schwer, die Waldbrandgefahr steigt – und nun steht auch noch der Urlaub und die Reise im Stau vor der Tür. Das bedeutet: Trinken und einen Platz im Schatten suchen. Denn es soll weiter heiß bleiben.
Heiß, heißer und ein Ende ist nicht in Sicht. Die Hitzewelle lässt das ganze Land schwitzen und hält uns noch eine Weile auf Trab. Die wichtigsten Tipps für den Supersommer. Wieso ist es so heiß? So stabil wie in den vergangenen Monaten war die Wetterlage bisher selten. Der Grund dafür ist, dass sich Hochdruckgebiete über dem Nordatlantik und Nordeuropa weiter
Drama

Die Kosakentochter und das Meer

Die russische Ärztin Olga Kuldo überlebte trotz Sturms 21 Stunden auf einer Luftmatratze. Eine Willensleistung, die an ein Wunder grenzt. Jetzt erzählt sie, wie sie das schaffte.
Die Sonne war aufgegangen, der Sturm hatte sich gelegt. Aber Olga spürte ihre Kräfte schwinden. Die Unterarme waren weiß vom Rudern im Salzwasser, die Innenseiten der Ellbogen hatten sich am Matratzenrand blutig gerieben, die Oberarme schmerzten, ein Bein hatte sie sich ausgerenkt. „Und das Ufer kam einfach nicht näher, obwohl ich nie aufgehört weiter
  • 992 Leser
Festspiele

Ein Bräutigam in Zeit und Raum

Zum Auftakt bietet Bayreuth auch eine Uraufführung: Klaus Langs „Der verschwundene Hochzeiter“.
Eine Oper in Bayreuth, die nur 90 Minuten dauert? Mit einem Countertenor? Nach einer österreichischen Sage aus dem Gölsental? Doch, und es war sogar eine Uraufführung der Festspiele, die erste seit dem „Parsifal“ 1882! Allerdings nicht von Richard Wagner. Dessen Ururenkelin Katharina Wagner, die aktuelle Festspielchefin, hat aber ganz richtig weiter
  • 872 Leser

Eine Stadt kämpft um ihr industrielles Herz

Thyssenkrupp ist nicht irgendein Konzern – er ist Stahl-Gigant, Mythos, Identitätsstifter für Essen und eine ganze Region. Kein Wunder, dass über sein Schicksal so heftig gestritten wird.
Wer sich mit der Firma und der Familie Krupp auseinandersetzen will, der fängt am besten im Essener Süden an. Hier, mit Blick auf das Tal der Ruhr und den Baldeneysee, liegt die Villa Hügel, das schlossähnliche Wohnhaus der einstigen Industriefamilie, das Symbol des Krupp'schen Selbstverständnisses. „Der Hügel“, wie das Areal von vielen weiter

EuGH zweifelt an der Rechtsstaatlichkeit in Polen

EU-Länder müssen prüfen, ob in Polen gesuchte Straftäter dorthin ausgeliefert werden können. Richter zweifeln aufgrund der Justizreform an fairen Verfahren.
Der Konflikt zwischen der EU und der polnischen Regierung um die Justizreform in Polen spitzt sich zu: Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) können in anderen EU-Ländern verhaftete mutmaßliche Straftäter unter Umständen nicht mehr an Polen ausgeliefert werden – weil dort womöglich kein faires Gerichtsverfahren zu erwarten ist. weiter
  • 876 Leser
Kommentar Thomas Block zur Gerechtigkeit in der Gesellschaft

Fragwürdige Privilegien

Bei 35 Grad im Schatten lässt es sich gut über Dinge nachdenken, mit denen man eigentlich ganz zufrieden sein kann. Der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland ist zum Beispiel ein solcher Positivaspekt. Hierzulande würden selbst die oberen zehn Prozent viel Wert darauf legen, dass es keine prekären Verhältnisse gibt, stellte Allensbach-Chefin weiter
  • 879 Leser

Fußball

Forst (dpa) - Der Karlsruher SC hat den Vertrag mit Trainer Alois Schwartz kurz vor Saisonbeginn bis zum 30. Juni 2020 verlängert. Das bestätigte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther am Mittwoch auf der Jahrespressekonferenz des Fußball-Drittligisten im badischen Forst. Der Kontrakt war zunächst bis 2019 befristet gewesen. „Wir sind froh, dass wir weiter
  • 164 Leser

Ivanka Trump

Die Tochter (36) des US-Präsidenten gibt ihre umstrittene Modemarke auf. Das sorgt für Schadenfreude. „Eine Schweigeminute für all die verlorenen Jobs in China“, twitterte der US-Komiker John Fugelsang über die meist in Asien hergestellte Kleidung. „Failing Ivanka“ – versagende Ivanka, schrieben andere: Das Attribut benutzt weiter
  • 902 Leser
Lebensmittel

Kein Gentechnik-Gemüse durch die Hintertür

Ein Urteil setzt neuen Züchtungsmethoden Schranken. Für diese Pflanzen gilt die Kennzeichnungs- und Zulassungspflicht. Das Echo darauf ist geteilt.
Die strengen Regeln des EU-Gentechnikrechts werden auch für neue gentechnische Verfahren der Pflanzenzüchtung angewendet. Das hat jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem Grundsatzurteil entschieden. Es geht dabei vor allem um den Einsatz der so genannten Gen-Schere Crispr/Cas. In der so genannten Freisetzungs-Richtlinie der EU ist geregelt, weiter
  • 867 Leser

Kino Berlinale-Sieger findet Verleih

Der kontrovers diskutierte Berlinale-Siegerfilm „Touch Me Not“ der Rumänin Adina Pintilie kommt am 1. November in die deutschen Kinos. In ihrer halbdokumentarischen Arbeit entblöße die Regisseurin radikal die seelischen und körperlichen Tabus unserer vermeintlich sexuell befreiten Zeit, teilte der Verleiher Alamode Film mit. Selten habe weiter
  • 879 Leser
Glosse

Kuscheltier verzweifelt gesucht

Die Urlaubszeit ist in vollem Gange. Bei dem Trubel bleibt aber oft die Tierliebe auf der Strecke. Denn um die zwei Wochen spanische Sonne unbesorgt zu genießen, sagt so manch ein Hundebesitzer „Adios“ und lässt seinen, sonst an 350 Tagen im Jahr gehätschelten Struppi zum Leidwesen aller Tierschützer einfach an der Raststätte zurück. Ein weiter
  • 874 Leser

Landesregierung FDP hält sich für Wechsel bereit

Südwest-FDP sieht nach Rückzug des grünen Staatskanzleichefs Chance für vorzeitigen Regierungswechsel Ulm. Nach dem angekündigten Rückzug des Amtschefs in der Regierungszentrale von Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Klaus-Peter Murawski (beide Grüne), hält FDP-Landtagsfraktionschef Hans-Ulrich Rülke ein vorzeitiges Scheitern weiter
  • 852 Leser

Lärmgeplagte Anwohner wollen klagen

Heidelberg hat neue Sperrzeiten beschlossen. Der Stadt steht jetzt wohl ein neuer Prozess bevor.
Die neue Sperrzeitenregelung für Kneipen und Bars in der östlichen Heidelberger Altstadt wird wahrscheinlich erneut vor Gericht landen. Wie gestern kurz berichtet, sieht die jetzt beschlossene Verordnung ein Ende des Ausschanks in den Nächten von Montag bis Donnerstag um ein Uhr, freitags um drei Uhr morgens und von Freitag auf Samstag und Samstag und weiter
  • 174 Leser

Löwe für Redgrave

Die britische Schauspielerin Vanessa Redgrave („Julia“) bekommt vom Filmfest in Venedig den Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk. Die 81-Jährige sei eine der besten Schauspielerinnen des modernen Kinos, erklärte Festivaldirektor Alberto Barbera. weiter
  • 879 Leser
Social Media

Normaler Tag der Polizei auf Twitter

Heilbronner Präsidium leitet Anrufe über die Telefonnummer 110 als Tweets weiter. Das Interesse war groß.
„Wir möchten aufzeigen, wie ein ganz normaler Tag bei uns aussieht“, begründete Pressesprecher Achim Küller eine bisher in Deutschland einmalige Aktion. Von 6 bis 18 Uhr veröffentlichte das Heilbronner Polizeipräsidium gestern jeden Notruf über Twitter unter #12hPolizei, anonymisiert und meist mit einem Augenzwinkern kommentiert, „Viele weiter
  • 202 Leser
Pop

So viel Kelly wie noch nie

Michael Patrick ist schon lange nicht mehr Paddy, dafür solo erfolgreich unterwegs. Der große Rest der Family ist aber auch wieder gut im Geschäft.
Schon nach einer halben Stunde reist Michael Patrick Kelly Jahrzehnte zurück, in die Zeit, als er Paddy war. Der süße, umschwärmte Paddy der Kelly Family. „Wer diese Songs jetzt zum Kotzen findet – neben der Bühne stehen Eimer“, witzelt der Musiker. Und für diejenigen, „die jetzt vor Hysterie umkippen, gibt es Sanitäter“. weiter
  • 969 Leser
Leitartikel Peter De Thier zu Donald Trump

Spalter der Nation

Größer könnte der Kontrast zwischen zwei US-Präsidenten nicht sein: Die Integrationsfigur Barack Obama wollte Menschen unabhängig von deren Herkunft, religiöser Überzeugung oder sozialem Hintergrund zusammenführen. Sein Nachfolger im Weißen Haus, Donald Trump, hingegen stellt die Politik ausschließlich in den Dienst der eigenen Person. Trump hat erkannt, weiter
  • 882 Leser
Kultur tipp

Tipip

Der Trompeter Till Brönner, der erfolgreichste deutsche Jazzer, und der virtuose Kontrabassist Dieter Ilg , der mit dem Bass tanzt: Die beiden Ausnahmemusiker treffen sich am Samstag, 20 Uhr in der Langenauer Martinskirche zu einem kreativen Stelldichein. Die Reduktion auf das Wesentliche ist das Credo ihrer „Nightfall“-Tour. Von Ornette weiter
  • 883 Leser

Trump

US-Präsident Donald Trump hat sich kurz vor seinem Treffen mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gegen Kritik an seiner Handelspolitik gewehrt. In einer Twitternachricht machte er am Mittwoch deutlich, dass er keinen Anlass dafür sieht, von Strafzöllen gegen andere Länder abzusehen. „Sollen wir einfach so weitermachen und unsere Bauern weiter
  • 884 Leser
Klassisch

Unbekannter Beethoven

Wohl jeder, der sich für klassische Musik interessiert, kennt Ludwig van Beethovens Sinfonien. Im Unterschied zu diesen neun „Hits“ stehen seine zwischen 1809 und 1820 entstandenen Volksliedbearbeitungen auf der Berühmtheitsskala sicherlich ganz unten, selbst bei Kennern der Materie. Völlig zu Unrecht, wie das TrioVanBeethoven (Verena Stourzh, weiter
  • 884 Leser
RUBRIK FUSSKASTEN

US-Erbin unterstützte Sex-Sekte

New York Die Erbin des Spirituosenherstellers Seagram, Clare Bronfman (39), ist wegen Unterstützung einer kriminellen Sekte festgenommen worden. Vor Gericht in New York Gericht wurde sie beschuldigt, eine als Selbsthilfegruppe getarnte Sekte mit umgerechnet 86 Millionen Euro unterstützt zu haben. Der Chef der Gruppe soll die ausschließlich weiblichen weiter
  • 882 Leser
Kommentar Helmut Schneider zum Schulwissen über Wirtschaft

Wesentlicher Bestandteil

Wird an der Schule das Wesentliche gelernt? Eine Frage, die unendlich viele Antworten hat, schon klar. Doch Wissensvermittlung in der Schule war schon immer Auswahl, Trennung des Unverzichtbaren vom Verzichtbaren. Verzichtbar ist etwa, Schüler mit der Funktionsweise des Zitronensäurezyklus oder der Heisenbergschen Unschärferelation zu quälen. Zumindest weiter
  • 474 Leser
NA SOWAS

Würgeschlange im Garten

Bischofsheim an der Rhön (dpa/lby) - Ein Gartenbesitzer hat in Unterfranken eine rot-schwarz-gelb gestreifte Würgeschlange auf seinem Anwesen gefunden. Bei dem etwa 80 Zentimeter langen Tier handele es sich um eine Königsnatter, sagte eine Mitarbeiterin des nun zuständigen Tierheims am Mittwoch. Sie hatte die ungiftige Schlange am Dienstagabend in Bischofsheim weiter
  • 885 Leser
Kommentar Christian Rath zum EuGH-Urteil zur Gentechnik

Zu viel Vorsicht

Das Urteil des europäischen Gerichtshofs (EuGH) zu neuen Pflanzenzuchtverfahren überrascht. Beim EuGH scheint eine Technik schon deshalb als riskant zu gelten, weil Gentechnik im Spiel ist. Warum aber wird es als „sichere“ Methode eingestuft, wenn Pflanzen bei der Züchtung mit Radioaktivität und Chemikalien zu wahllosen Mutationen angeregt weiter
  • 874 Leser

Leserbeiträge (9)

Lesermeinung

Zum Thema: Toiletten im Dreifaltigkeitsfriedhof

Wenn ich das Grab meiner Eltern auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof besuche, kann es sein,

dass ich auch manchmal die Toiletten aufsuchen muss. Eigentlich geht das seit Jahren nur mit einer Gasmaske. Es reicht aber nicht, die Toiletten zu putzen. Diese sind einfach altersschwach und gehören dringend erneuert. Im Zuge der Remstalgartenschau erhält der Leonhardsfriedhof

weiter
  • 5
  • 196 Leser
Lesermeinung

Auch viele für die Gaststätte

Zur Bürgerinitiative Zeiselberg

Es muss auch mal gesagt werden, dass es außer den 1000 Unterschriften der Bürgerinitiative Zeiselberg Tausende von Gmündern und Biergartenfreunden aus der Umgebung gibt, die die Planungen der Stadt gutheißen und es begrüßen würden, wenn zügig mit der Gestaltung des Berges weitergemacht und mit dem Bau des Gebäudes in

weiter
  • 1
  • 194 Leser
Lesermeinung

Zum Deutschen Fußballbund:

Man kann es wohl von allen Seitenlinien betrachten und man bekommt stets als Ergebnis, der deutsche Fußball ist tief gefallen, und die Fußballweltmeisterschaft in Russland war eine Katastrophe.

Die selbst ernannten Ritter ohne Furcht und Tadel, an der Spitze DFB-Präsident Reinhard Grindel, Team-Manager und Direktor Oliver Bierhoff sowie Bundestrainer

weiter
  • 3
  • 199 Leser
Lesermeinung

Zum Deutschen Fußballbund:

Man kann es wohl von allen Seitenlinien betrachten und man bekommt stets als Ergebnis, der deutsche Fußball ist tief gefallen, und die Fußballweltmeisterschaft in Russland war eine Katastrophe.

Die selbst ernannten Ritter ohne Furcht und Tadel, an der Spitze DFB-Präsident Reinhard Grindel, Team-Manager und Direktor Oliver Bierhoff sowie Bundestrainer

weiter
  • 3
  • 157 Leser
Lesermeinung

Zum Bauvorhaben der Papierfabrik Palm:

Wie ich mich erinnern kann, hatte der Ortschaftsrat dem Bauvorhaben schon zugestimmt. Keiner von Pro-Uko hat Einspruch eingelegt, obwohl es in der Presse mit Bild zu sehen war.

Ich wohne seit vielen Jahren an der Aalener Straße und habe seitens der Firma noch keine gravierenden Geruchs-und Lärmbelästigungen wahrgenommen. Bahn- und Straßenverkehr sind

weiter
  • 4
  • 435 Leser
Angst um den Arbeitsplatz

Zum Bauvorhaben Palm:

Ich als langjähriger Mitarbeiter bin seit 36 Jahren im Unternehmen. Vor 25 Jahren hatte ich einen schweren Betriebsunfall, seitdem bin ich zu 70 Prozent schwerbehindert. Wenn ich so die Leserbriefe von Pro Uko lese, habe ich Angst um meinen Arbeitsplatz, da ich es mit 52 Jahren nicht mehr einfach habe, eine Arbeit zu finden. Ich glaube, Pro Uko geht

weiter
  • 3
  • 290 Leser

EnBW ODR versucht in Gmünd Kunden zu gewinnen

Meiner Annahme zufolge handelt es sich bei der Adressliste der ODR um einen uralten Datensatz, geschätzt älter als 10 bis 15 Jahre.

Ich bin nicht sicher, ob das nicht ein Fall für den Datenschutzbeauftragten ist, den der ODR und den des Landes.

weiter
  • 4
  • 1993 Leser

inSchwaben.de (1)

Fußball: Mit diesen Tipps kommst du bestens vorbereitet aus der Sommerpause

Die Fußball WM 2018 in Russland ist Geschichte und die Bundesliga steckt noch in der Sommerpause. Aktuell können viele Berichte und Analysen über die vergangene Saison gelesen werden. Gleichzeitig wird über Transfers in der Liga spekuliert und natürlich wird auch schon fleißig auf die neue Bundesliga-Saison getippt – welcher Verein hat die besten Karten auf den Titel?

Die Sommerpause kann für die Fußballfans nicht gerade selten zur scheinbar endlos langen Qual werden. Viele freuen sich bereits jetzt auf die neue Fußball-Saison und hoffen, dass ihr Lieblingsverein gut abschneidet. Fußballfans in Deutschland nutzen die Sommerpause meist, um sich über Transfers und Entwicklungen in der Liga

weiter
  • 390 Leser