Artikel-Übersicht vom Montag, 27. August 2018

anzeigen

Regional (103)

Diebstahl aus Verkaufsraum

Polizeibericht Unbekannter stiehlt Schnaps und Zigaretten.

Bopfingen. Über ein aufgehebeltes Tor drang ein Dieb in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Tankstelle in der Aalener Straße ein, berichtet die Polizei. Er entwendete mehrere Flaschen Spirituosen und einige Stangen Zigaretten. Der dabei angerichtete Sachschaden wurde auf vorläufig 800 Euro geschätzt.

Der Einbruch wurde zwischen den Öffnungszeiten

weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Sprechtage Zulassungsstelle

Bopfingen. Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle des Ostalbkreises in Bopfingen, in der Nördlinger Straße 7, hält an diesem Dienstag, 28. August, sowie am Dienstag, 4. September, von 7.30 bis 14 Uhr sowie am Donnerstag, 30. August und 6. September Sprechtage ab. Öffnungszeiten am 30. August und 6. September sind jeweils von 7.30 bis 12 Uhr .

weiter
  • 833 Leser

Eine Scheune mit Stroh in Lippach-Stockmühle ist ausgebrannt

Feuer Am Montag gegen 17.55 Uhr kam es in einer Scheune auf der Stockmühle, aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Trotz ihrem raschen Einschreiten konnte die Feuerwehr, die mit 46 Mann und sieben Fahrzeugen im Einsatz war, nicht verhindern, dass die Scheune ausbrannte. Dabei wurden mehrere landwirtschaftliche Fahrzeuge und ein Strohballenlager

weiter
  • 208 Leser
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Abtsgmünd. Unverletzt blieb ein 18-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag. Gegen 14.40 Uhr fuhr der Fahranfänger mit seinem BMW auf der L 1075 zwischen Rodamsdörfle und Abtsgmünd. In einer Linkskurve kam er auf regennassem Untergrund von der Straße ab und krachte gegen ein Verkehrsschild. Am BMW entstand Totalschaden von

weiter
  • 411 Leser

Ein freundlicher Dienstag

Die Spitzenwerte: 23 bis 27 Grad.

Am Dienstag gibt es auf der Ostalb eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken bei sommerlichen 23 bis 27 Grad. Die 23 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 24 werden es in Neresheim, 25 in Bopfingen, 26 in Aalen und Ellwangen. In Schwäbisch Gmünd gibts maximal 27 Grad. Der Mittwoch wird mit knapp 30 Grad der wärmste

weiter
  • 5105 Leser

Brand in der Zwischendecke

Essingen-Dauerwang. Es waren vermutlich Schweißarbeiten auf dem Gebäudedach, die am Montagabend gegen 19.25 Uhr einen Feuerwehreinsatz bei der Firma Holometric in Essingen auslösten. Es wurde ein Brand in der Zwischendecke entdeckt, so dass die Feuerwehr das gesamte Dach der Firma öffnen musste, um das Feuer bekämpfen zu können.

weiter
  • 4
  • 5328 Leser
Kurz und bündig

Alte Garde des Albvereins

Aalen. Die Wanderung der Alten Garde, Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins, am Mittwoch, 29. August, führt nicht um den Orrotsee, sondern „Rund um den Bucher Stausee“. Abfahrt mit PKW ist um 14 Uhr an der Greuthalle.

weiter
  • 221 Leser

Aussteller gesucht für Herbstmarkt

Freizeit Am 5. und 6. Oktober gibt’s ein Herbstmärktle auf dem Spritzenhausplatz mit Handwerk und Hobby.

Aalen. Längst gehören die kleinen Märkte auf dem Aalener Spritzenhausplatz im Veranstal-tungskalender der Stadt fest dazu. Sie locken die Besucher mit ihrem bunten Warenangebot im stimmungsvollen Ambiente unter Platanen auf Aalens schönstem Platz. In diesem Jahr findet am Freitag, 5., und Samstag, 6. Oktober wieder ein „Herbstmärktle“ statt.

weiter
  • 115 Leser
Kurz und bündig

Gesundheitssport im Alter

Aalen-Unterkochen. Beim TV Unterkochen beginnt am 3. September das Training der Montagsgruppen. Um 17.30 Uhr heißt das Motto „Sport für Ältere“ und um 18.30 Uhr findet das Herzsport-Training statt. Kontakt: gabi.kieninger@tv-unterkochen.de, Tel.(07361) 89653.

weiter
  • 411 Leser
So ist’s richtig

Kubus, nicht Mercatura

Aalen. In einer Ankündigung in der Montagausgabe der Zeitung war versehentlich vom einjährigen Bestehen des „Mercatura“ die Rede. Richtig ist natürlich „Kubus“. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

weiter
  • 544 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafe des DRK. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, in zwangloser Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen. Wolfgang Klaschka verleiht dem Nachmittag den angemessenen musikalischen Rahmen mit Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von

weiter
  • 561 Leser
Kurz und bündig

Zirkusgastspiel im Greut

Aalen. Der zweitgrößte in Deutschland reisende Zirkus, der Zirkus „Charles Knie“, gastiert von Dienstag bis Donnerstag, 2. bis 4. Oktober, auf dem Festplatz im Greut. Eröffnet wird das Gastspiel am Dienstag, 2. Oktober, um 16 Uhr mit einer Familienvorstellung mit ermäßigten Preisen. Gezeigt wird das komplette Programm. Kartenvorverkauf im Ticket-Online-Shop

weiter
Polizeibericht

Brand in der Zwischendecke

Essingen-Dauerwang. Vermutlich Schweißarbeiten auf dem Gebäudedach lösten am Montagabend gegen 19.25 Uhr einen Feuerwehreinsatz bei der Fa. Holometric in Essingen aus. Es war zu einem Brand in der Zwischendecke gekommen, sodass die Feuerwehr das gesamte Dach der Firma öffnen musste, um den Brand bekämpfen zu können. Dabei waren die Feuerwehren aus

weiter
  • 152 Leser
Polizeibericht

Jugendtreff beschädigt

Essingen. Auf rund 2000 Euro wurde der Sachschaden geschätzt, den Unbekannte zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagabend, 20 Uhr verursacht haben, als sie mutwillig gegen den heruntergelassenen Rollladen eines Jugendtreffs in der Ziegelstraße traten. Durch die Tritte zerbrachen auch die Fensterscheiben. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen.

weiter
  • 659 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Fahrspurwechsel

Aalen. Kurz nach 17 Uhr am Samstagnachmittag befuhr eine Autofahrerin die Wellandstraße in Richtung Stadtmitte. Ein neben ihr fahrender schwarzer SUV mit Anhänger streifte ihr Auto, als er auf den Abbiegestreifen wechselte. Obwohl die 34-Jährige durch Hupen auf sich aufmerksam machte, fuhr der Unfallverursacher unbeirrt davon. Am BMW entstand Sachschaden

weiter
  • 569 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen. Am Sonntagabend wurde an der Kreuzung Silcherstraße/Richard-Wagner-Straße ein Verkehrszeichen überfahren. Der Schaden wurde gegen 19.15 Uhr bemerkt. Hinweise zum Unfallverursacher an das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 543 Leser

60-Jährige Göppingerin vermisst

Göppingen. Seit Freitag wird die 60-jährige Angelika Grampes vermisst. Kurz vor Mittag verließ sie ihre Wohnung in Dürnau. Mit ihrem Auto wollte sie zum Einkaufen. Seither ist die Frau laut Polizei verschwunden, bisher wurde lediglich ihr Auto auf einem Parkplatz im Degenfeldweg entdeckt.

Angehörige, Partner und Polizei befürchten, dass Angelika Grampes

weiter
  • 1615 Leser

Zahl des Tages

18

Fälle von versuchtem Betrug am Telefon registrierte das Polizeipräsidium Ulm allein am vergangenen Wochenende. Die Betrüger gaben sich stets als Enkelin oder Polizist aus. Sie fragten nach Geld und Wertsachen. Doch die Angerufenen waren clever. Sie beendeten das Gespräch und riefen die richtige Polizei an. Die ermittelt jetzt, wer dahinter steckt.

weiter
  • 698 Leser

Auto mit Kot beschmiert

Waiblingen. Der Mazda eines 56-Jährigen wurde am Sonntag auf einem Parkplatz in der Schubartstraße von Unbekannten mit Fäkalien und Eiern beschmiert. An dem Fahrzeug entstand dadurch Sachschaden.

weiter
  • 855 Leser

Jetzt auch noch Sperrung wegen Brückenbauarbeiten: langer Stau auf der B29

B29 Nicht nur die Bahnstrecke Aalen - Schwäbisch Gmünd, sondern auch die B29 ist dieser Tage wegen Bauarbeiten blockiert: Die Sperrung zwischen Lorch-Ost und Lorch-West bremste den Verkehr in Richtung Stuttgart am Montagmorgen erheblich aus, wie das Foto eines Lesers vor der Umleitung deutlich macht. Zeitweilig war der Stau hinter Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 296 Leser

Kundgebung zum Antikriegstag

Aalen. Am Antikriegstag gedenken die Gewerkschaften des Grauens und des unermesslichen Leids der beiden Weltkriege, die über 80 Millionen Tote gefordert haben. 2018 jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs zum hundertsten Mal.

Aus diesem Anlass lädt der DGB zur Kundgebung am Samstag, 1. September, um 11 Uhr vor dem Rathaus Aalen (Marktplatz 30) ein.

weiter

Namibia im Brenzpark

Heidenheim. Im „Sommer im Park“ im Brenzpark zeigt der Hobbyfotograf Dr. Markus Maunz in einem 3-D-Vortrag Impressionen in Bild und Ton seiner dreiwöchigen Rundreise durch Namibia: am Freitag, 31. August, um 19.30 Uhr im Café-Bistro Lieblingsplatz. 3-D-Brillen stehen zur Verfügung.

weiter
  • 672 Leser

Spannende Ostalb in den Sommerferien

Landratsamt Aalen 46 Tipps für Ausflüge in der Region finden sich auf der Internetseite des Ostalbkreises.

Aalen. Warum in die Ferne schweifen? Schon der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe wusste, dass das Gute ganz nah ist. Und er muss es ja wissen, er war schließlich auf seinen vielen Reisen auch hier bei uns unterwegs.

Zum dritten Mal gibt das Landratsamt 2018 für jeden Tag der Sommerferien einen Ausflugstipp quer durch den Ostalbkreis. „Unsere

weiter
  • 117 Leser
Wirtschaft kompakt

Early-Bird-Frühstück der IHK

Heidenheim. An Unternehmen, die keine oder wenige Mitarbeiter beschäftigen, richtet sich das Early-Bird-Frühstück der IHK Ostwürttemberg. Am 12. September um 8 Uhr startet die kostenlose Veranstaltungsreihe mit „Design Thinking – Kunde im Fokus“ in der IHK in Heidenheim. Info und Anmeldung www.ostwuerttemberg.ihk.de, Seitennummer 3429040 oder bei der

weiter
  • 424 Leser
Wirtschaft kompakt

Gaugler & Lutz auf Messe

Aalen/Hannover. Auch dieses Jahr stellt die Gaugler & Lutz oHG auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover, der weltweiten Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität, aus. Vom 20. bis 27. September werden innovative Leichtbaulösungen am Gemeinschaftstand „Leichtbau aus Baden-Württemberg“ in Halle 13, Stand E 24 präsentiert. Auf der IAA präsentiert

weiter
  • 450 Leser
Wirtschaft kompakt

Inhouse-Seminar für Kampa

Aalen. Die IHK Ostwürttemberg hat gemeinsam mit dem Aalener Fertighaushersteller Kampa GmbH den Inhouse-Zertifikatslehrgang „Experte für energieeffizientes Bauen (IHK)“ entwickelt. Die Schwerpunkte des neuen Lehrgangs richten sich vor allem an Vertriebsberater, welche die komplexe Ausstattung eines KfW-Plusenergiehauses einfach und verständlich vermitteln

weiter
  • 425 Leser

Zahl des Tages

811954

Gäste-Übernachtungen wurden im vergangenen Jahr im Ostalbkreis gezählt. Dabei gab's gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 3,9 Prozent.

weiter
  • 368 Leser

Polizei Geldbörse entwendet

Aalen. Ein Dieb nutzte am Samstagnachmittag gegen 14.15 Uhr die Gelegenheit, die sich ihm bot. Während der kurzen Abwesenheit des 36-jährigen Besitzers entwendete der Dieb dessen Geldbörse aus der Innentasche einer Jacke, die über den Stuhl einer Gaststätte am Marktplatz hing. Der Täter erbeutete rund 70 Euro Bargeld und persönliche Papiere des 36-Jährigen.

weiter

Brand in Königsbronn

Polizeibericht Feuer bei der Firma C. F. Maier verursacht hohen Schaden.

Königsbronn. Den Schaden, der bei einem Feuer bei der Firma C. F. Maier in Königsbronn Sonntag gegen 17 Uhr ausbrach, schätzt die Polizei vorläufig auf 50 000 Euro. Zur Ursache ermittelt die Polizei derzeit noch. Dabei schließen sie aktuell auch Brandstiftung nicht aus.

Schon von weitem war die Rauchsäule eines Brandes zu sehen. Ein Zeuge meldete gegen

weiter
Kurz und bündig

Kinderbibelwoche in den Ferien

Aalen-Wasseralfingen. Um die Glückssätze der Bergpredigt dreht sich die Kinderferienwoche vom 4. bis 7. September, jeweils 14.30 bis 18 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen. Es gibt noch freie Plätze, Anmeldung unter Telefon (07361) 9971 512, Gemeindebuero.Wasseralfingen@elkw.de. Kosten entstehen keine, Spenden sind willkommen.

weiter
  • 671 Leser

Kurz und bündig

1. Neresheimer Jugendhearing

Neresheim. Kein Bock auf Politik? Alles langweilig? Keiner hört zu? Beim 1. Neresheimer Jugendhearing am Donnerstag, 6. September, von 13 bis 19 Uhr in der Mensa im Schulzentrum lässt sich das ändern. Zielgruppe sind alle Jugendlichen und Junggebliebenen aus der Gesamtstadt und der Umgebung. Anmeldung bis Freitag, 31. August,

weiter

Neue Freibad-Öffnungszeiten

Aalen. Der Herbst naht, in den Aalener Freibädern Hirschbach und Spiesel ändern sich die Öffnungszeiten.

Im Hirschbachbad gelten ab 1. September gelten folgende Öffnungszeiten:

Badöffnung: 9 Uhr

Kassenschluss: 19 Uhr

Badeschluss: 19.10 Uhr

Badschließung: 19.30 Uhr

Abendtarif: ab 18 Uhr

Schlechtwetterregelung:

Kontakttelefon: 07361/64275

Badöffnung:

weiter
Kurz und bündig

Wanderung zu den Ofnethöhlen

Aalen-Wasseralfingen. Die Ortsgruppe Wasseralfingen des Schwäbischen Albvereins macht am Sonntag, 2. September, eine Nachmittagswanderung zu den Ofnethöhlen und zur Alten Bürg. Abfahrt ist um 14 Uhr bei Getränke Keller. Die Führung übernimmt Irmgard Grimm. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 429 Leser

Firmengebäude in Essingen brennt

Feuerwehr muss Dach öffnen, um an den Brandherd zu kommen
In Essingen brannte es in einem Firmengebäude in der Willi-Messerschmidt Straße. In einer Zwischendecke war ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr war mit starken Kräften vor Ort. weiter
  • 5
  • 5533 Leser

Schnuppern bei den Schützen

Ferienaktion Kürzlich fand die Ferienaktion der Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau im Schützenhaus am Kugelberg statt. Unter der Aufsicht von Sportleiter Erwin Singvogel haben an dieser Aktion sechs Jugendliche teilgenommen. Mit sehr viel Disziplin und sehr unterhaltsam wurde der Tag im Schützenhaus verbracht. Den Jugendlichen und dem Sportleiter hat

weiter
  • 191 Leser
Der besondere Tipp

Welcher Stil? Extrem spannend

Manche Menschen nennen die Musik von Ariel Pink aus Los Angeles Hypnagogic Pop. Andere sprechen von der musikalischen Stilrichtung New Weird America. Wieder andere reden ganz einfach von Lo-Fi Music. Extrem spannend also. Wer sich selbst ein Urteil bilden will, kann das am Mittwoch in der Schorndorfer Manufaktur tun.

Wann: am Mittwoch, 29. August ab

weiter
Kommentar Cordula Weinke

Armutszeugnis für die Politik

über die Sperrung der Remsbahnlinie

Aus dem Ostalbkreis pendeln täglich mehr als 10 000 Menschen in Richtung Stuttgart mit der Bahn. Die Pendler haben mit der Bahn Verträge in Form von Jahresabos abgeschlossen, um nach lange im Voraus bekannten Fahrplänen transportiert zu werden. Dass die Bahn als Dienstleister – ohne Vetorecht anderer Behörden – diese Verträge einfach über

weiter
  • 5
  • 188 Leser

Bahn darf ihre Strecken ohne Veto sperren

Verkehrsplanung Landkreisverwaltung wurde nur informiert, Bahn wies Bedenken zurück.

Aalen. Pendler haben die Auswirkungen am Montag bereits gespürt: Bis 16. September ist die Bahnstrecke zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd gesperrt. In drei Bauabschnitten seien Gleisarbeiten nötig, informiert die Bahn. Reisende könnten auf den Schienenersatzverkehr (SEV) über die B 29 ausweichen. Der IC Karlsruhe – Nürnberg entfalle.

Aufgrund

weiter
  • 164 Leser

Pendler über Bahnsperrung verärgert

Verkehr Seit Samstag müssen Bahnreisende bei Fahrten zwischen Aalen und Schwäbisch Gmünd auf Busse ausweichen. Wie ist die Stimmung bei den Pendlern?

Aalen

Montag, 5.51 Uhr in Aalen. An der Haltestelle des Schienenersatzverkehrs von Aalen nach Schwäbisch Gmünd stehen vereinzelt Fahrgäste. Zwei Aalenerinnen berichten, dass sie normalerweise um 6.25 Uhr aus dem Haus gehen, heute mussten sie schon um 5.30 Uhr los. Der Grund: Wegen Gleiserneuerungen ist die Bahnstrecke zwischen Aalen und Schwäbisch

weiter

Getrennte Kammern für Mensch und Fledermaus?

Schättere Im Schwarzwald läuft derzeit ein Modellversuch, der Aufschluss auf eine mögliche Öffnung des Härtsfeldbahntunnels geben könnte.

Aalen/Calw

Der Mensch und die Fledermaus: Ist eine Koexistenz möglich? Im Fall der Härtsfeldschättere schwirrt in manchen Köpfen schon lange die Idee herum, die 3,50 bis 5,50 Meter hohe Tunneldecke abzuhängen – als abgemauertes Refugium für die Fledermäuse. Dann ließe sich die 96 Meter lange Röhre für Fußgänger und Radfahrer öffnen.

So weit die

weiter
  • 5
  • 359 Leser
Kurz und bündig

EKO-Energieberatung

Westhausen. Energiekompetenz Ostalb berät am Dienstag, 4. September, von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Westhausen, kostenlos zu Energiethemen. Terminvereinbarung: Tel. (07173) 185516.

weiter
  • 986 Leser
Kurz und bündig

Stricken, Häkeln und mehr

Westhausen-Westerhofen. Der 1. FC Westerhofen und die Frauen der „ Flotten Masche“ bieten am Donnerstag, 30. August, das Ferienprogramm „Stricken, Häkeln und mehr“ an für alle, egal welchen Alters. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Schutzhütte am Bolzplatz des FC Westerhofen, Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bei Manuela Ladenburger, Tel. (07363) 5883.

weiter
  • 826 Leser

Er war ein überzeugter Christ

Beerdigung Außerordentlich großes Trauergeleit für den verstorbenen Landschaftsgärtner Walter Schmid.

Hüttlingen. Eine voll besetzte Kirche und sechs befreundete Priester am Altar: Requiem für den im Alter von 88 Jahren verstorbenen Walter Schmid, dem auch eine ungewöhnlich große Trauergemeinde auf dem Friedhof das letzte Geleit gab.

Welche Wertschätzung Walter Schmid als vorbildlicher Familienvater von sechs Kindern und 13 Enkeln, als überzeugter

weiter
  • 205 Leser
Tagestipp

Fackellauf für kranke Kinder

Innerhalb von 132 Tagen wird eine Fackel quer durch Deutschland getragen, um auf Kinderhospizarbeit aufmerksam zu machen. Die Fackel gilt als Symbol und wird von Hospiz zu Hospiz weitergegeben. Die feierliche Übergabe ist and diesem Dienstag um zehn Uhr bei den Aalener Maltesern in der Gerokstraße.

Malteser Kinderhospiz

10 Uhr

Eintritt frei

weiter
Kurz und bündig

Pikante Kräuterlandschaft

Abtsgmünd-Hangendenbuch. Da der Kräuterrundgang „Pikante Kräuterlandschaft“ wegen Regens ausfallen musste, gibt es am Samstag, 1. September, um 15 Uhr, einen Nachholtermin auf dem Koiserhof in Hangendenbuch. Teilnahme 15 Euro, für Vereinsmitglieder 10 Euro. Anmeldung über info@heimatblume.de.

weiter
  • 362 Leser

Bartholomäer gedenken des Apostels Bar-Tolmai

Glaube Patrozinium in St. Bartholomäus – Pfarrer Bernhard Weiß feiert gemeinsam mit Kirchengemeinde.

Bartholomä. Pfarrer Bernhard Weiß meinte in seiner Einleitung: „Bartholomäus wird in den Apostellisten der drei ersten Evangelien genannt. Sein voller Name ist wahrscheinlich Natanael Bar-Tolmai, vorausgesetzt, dass er mit Natanael gleichzusetzen ist, dessen Berufung in Johannesevangelium 1,45-50 erzählt wird.“

Bartholomäus soll später

weiter

Die Gemeinde Adelmannsfelden ehrt Reinhold Mayer

Ehrung Adelmannsfelden benennt den Vorplatz der Gemeindehalle nach dem verstorbenen Kommunalpolitiker.

Adelmannsfelden. Vor fünf Jahren war der langjährige Kommunalpolitiker und Vereinsfunktionär Reinhold Mayer im Alter von 67 Jahren verstorben. Jetzt hat die Gemeinde ihm zu Ehren den Vorplatz der Otto-Ulmer-Halle als „Reinhold-Mayer-Platz“ benannt.

Die Gemeinde Adelmannsfelden wolle das diesjährige Gemeindejubiläum und die Faustball-Europameisterschaft

weiter
  • 272 Leser

Helfer für Gartenschau gesucht

Ehrenamt Die Gemeinde Essingen sucht Verstärkung für das „Team Veranstaltungen“ bei der Schau im nächsten Jahr.

Essingen. Zur Durchführung der zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2019 werden zahlreiche helfende Hände gesucht, die sowohl beim Einlassteam als auch bei der Veranstaltungsbetreuung unterstützend mitwirken. Die Helfer informieren und begrüßen die Besucher im Schlosspark und an den Remsterrassen, entwerten die Eintrittskarten zu bestimmten Veranstaltungen

weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Kurse beim FC Röhlingen

Ellwangen-Röhlingen. Der FC Röhlingen bietet verschiedene Fitnesskurse an. Am Sonntag, 9. September, startet um 18.15 Uhr in der Mühlbachhalle der 14-tägige Kurs „Tanz dich fit ohne Tanzpartner“. Eine kostenlose Schnupperstunde „Power Fitnessdance“ findet am Donnerstag, 6. September, um 20 Uhr in der Mühlbachhalle statt. Und das Ganzkörpertraining

weiter
Kurz und bündig

Meditation am Abend

Ellwangen. Die Landpastoral Schönenberg lädt ein zur Kursreihe „Meditation am Abend“ mit sieben Terminen ab Dienstag, 4. September, jeweils von 19.30 bis 20.50 Uhr im Tagungshaus Schönenberg. Kosten 2 Euro pro Abend. Anmeldung bei Michaela Bremer unter Telefon (07961) 9249170-12 oder per E-Mail an die Adresse: michaela.bremer@drs.de.

weiter
  • 439 Leser

Minigolf: Anna und Jonathan auf Platz 1

Ferienprogramm Auf der Anlage des Minigolfclubs Unterschneidheim hatten 40 Grundschulkinder viel Spaß.

Unterschneidheim. Der Minigolfclub (MGC) Unterschneidheim hat im Rahmen des Ferienprogramms die Grundschulkinder eingeladen. Insgesamt etwa 40 Kinder waren dieser Einladung gefolgt. Diese hatten trotz einiger Regengüsse viel Freude auf der Anlage mit 13 Bahnen.

Die ersten zwei Platzierungen bei Mädchen und Jungen erhielten von Vorstand Franz Thum eine

weiter
  • 200 Leser

SHW-SHS baut in Hüttlingen an

Baustelle Die Firma SHW Storage & Handling Solutions in Hüttlingen baut derzeit eine neue Lagerhalle. Die Halle soll eine Fläche von 800 Quadratmetern haben. Dort soll neben der Lagerung von Fertigprodukten auch der Wareneingang seinen Platz finden. Am Montag ist die Stahlkonstruktion mit Wandplatten verkleidet worden (Bild). Die neue Halle hat

weiter
  • 199 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Maria Schmid, zum 80. Geburtstag.

Aalen. Theresia Marko, zum 90. Geburtstag.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Karl Kahl, zum 70. Geburtstag.

Bopfingen-Oberdorf am Ipf. Margit Heindel, Lange Str. 41, zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 557 Leser

Zahl des tages

500

Helfer – oder waren es noch mehr? – haben in Adelmannsfelden die Ausrichtung der Faustball-Europameisterschaft bewältigt. Die SchwäPo hat nachgefragt, wie das Dorf das Sportspektakel erlebt hat. Lesen Sie darüber auf Seite 16.

weiter
  • 480 Leser

Aufgefahren

Ellwangen. Verkehrsbedingt musste am Samstag gegen 11.45 Uhr eine Toyota-Fahrerin auf der Haller Straße anhalten. Eine 19-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Seat Ibiza auf. Sie verursachte Sachschaden von rund 3000 Euro.

weiter
  • 520 Leser

Brennende Bäume

Kirchberg an der Jagst. Die Feuerwehr aus Kirchberg rückte am Sonntag gegen 18.10 Uhr zu einem Wanderweg aus. Dort wurde ein brennender Baum gemeldet. Die Einsatzkräfte machten dort mehrere betroffene Bäume um. Hinweise auf die Brandursache liegen nicht vor.

weiter
  • 511 Leser
Polizeibericht

Diebstahl aus Wohnmobil

Ellwangen. Diebesgut im Wert von rund 2500 Euro erbeutete ein Mann am Samstag zwischen 21 und 22 Uhr. Der Täter entwendete aus dem Fahrradträger eines Wohnmobils in der Max-Eyth-Straße ein E-Klapprad und aus einem Staufach zwei funkgesteuerte Modellautos. Beobachtungen rund um den Diebstahlsort und Hinweise auf den Verbleib des Diebesgutes bitte an

weiter
  • 5
  • 658 Leser

Ein Postkartenmotiv?

Wohl kaum. Die laufenden Straßenbauarbeiten im Rindelbacher Neubaugebiet Wannenfeld ermöglichen diese ungewöhnliche Sicht auf die Wallfahrtskirche Schönenberg. Die Erdhaufen im Vordergrund werden demnächst verschwinden – die Schönenbergkirche bleibt. Text/Foto: Fred Ohnewald

weiter
  • 510 Leser

Fahrraddiebe schlagen zu

Ellwangen. Zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen wurden zwei Fahrräder in der Marienstraße entwendet. Die Räder der Marke „Biria“ und „Panther“ waren angeschlossen. Gegen 2 Uhr am Sonntag wurde ein 15-Jähriger im Glasurweg durch Geräusche wach. Er sah, wie jemand gerade dabei war mit dem Fahrrad des Jugendlichen, das vor dem

weiter
Polizeibericht

Mann randaliert bei der Polizei

Ellwangen. Am Samstagabend pöbelte ein Mann in einer Bar in der Bahnhofstraße Gäste an, bis die Polizei verständigt wurde. Als Beamte des Polizeireviers kamen, beleidigte er auch diese. Kurze Zeit später erschien der 37-Jährige im Revier und beschwerte sich wegen der gegen ihn durchgeführten Maßnahmen. Weil er jedoch deutlich alkoholisiert und sehr

weiter
  • 106 Leser

Verletzter Wachmann in der LEA

Polizeigewahrsam Bei einem Streit unter drei jungen Männern muss erst die Security und dann die Polizei eingreifen.

Ellwangen. Drei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren wurden am Samstagmorgen von Beamten des Ellwanger Polizeireviers in Polizeigewahrsam genommen. Die drei waren laut Polizeibericht gegen 2.30 Uhr mit mehreren Mitbewohnern der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Streit geraten. Als der Sicherheitsdienst dazwischen ging, wurde einer der Securityleute

weiter

Scheune ist ausgebrannt

Westhausen-Lippach.  Am Montag gegen 17.55 Uhr kam es in einer Scheune auf der Stockmühle aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Trotz ihrem raschen Einschreiten konnte die Feuerwehr, die mit 46 Mann und 7 Fahrzeugen im Einsatz war, nicht verhindern, dass die Scheune ausbrannte. Dabei wurden mehrere landwirtschaftliche Fahrzeuge

weiter
  • 4
  • 8303 Leser

Rehm: „Preise auf Höchstniveau“

Sozialer Wohnungsbau FDI erklärt Aalener Wohnbauoffensive für gescheitert und kritisiert städtische Baugesellschaft.

Aalen. Im SchwäPo-Sommerinterview hat Norbert Rehm der Aalener Wohnungsbau vorgeworfen, sie trage dazu bei, die Preise für Wohneigentum und Mieten „unverantwortlich“ in die Höhe zu treiben. Jetzt hat er für die Fraktionsgemeinschaft zur Durchsetzung des Informationsrechts (FDI) entsprechende Anträge formuliert und OB Thilo Rentschler aufgefordert,

weiter
  • 139 Leser

Vandalen am Aalener ZOB

Ärgernis Nicht mal ein Jahr hat es gedauert, bis sich Unbekannte an der dynamischen Fahrgastinformation am Zentralen Omnibusbahnhof ausgelassen und die erste Glasscheibe mit einem Wurfgeschoss zertrümmert haben. Erst im November ist die elektronische Anzeige in Betrieb gegangen. gäss/Foto: hag

weiter

Kritik an Abriss und Neubau

Braunenstraße Wener Hertle bedauert das Verschwinden der letzten Gebäude aus der Eisenbahner-Gründerzeit.

Aalen. Werner Hertle ist mit vielen andern entsetzt, wie der bonbonlesfarbene Neubau in der Braunenstraße dem Betrachter „wie die Faust aufs Auge“ drückt. Hertle kann auch nicht verstehen, dass die Frontlinie der Gebäudezeile nicht eingehalten wurde und der Eingang unterhalb des Gehwegniveaus liegt. Aber noch schlimmer: der Abriss des Nebenhauses

weiter

„Eine-Welt-Woche“ im Garten

Zukunft Freche Früchte, virtuelles Wasser, Mode und die Mobilität von morgen.

Aalen. Das Ferienprogramm der Organisation act for transformation findet in der letzten Ferienwoche im interkulturellen Garten im Hirschbachtal statt. Die Aktionen für Kinder von etwa 5 bis 11 Jahren dauern jeweils von 11 bis 17 Uhr. Man kann auch tageweise teilnehmen, es kostet einen Beitrag von 5 bis 8 Euro/Tag, (ermäßigt 2,50-4 Euro). Am Montag,

weiter
  • 200 Leser

Flaschenpinsel und Rosshaarsocken

Tradition Sogar aus Sachsen reisten die Händler am Montag zum Bartholomäusmarkt in Bartholomä an. 92 Stände verwandelten Becken- und Amtsgasse in Handelsstraße.

Bartholomä

Die Wiesen rund umBartholomä verwandelten sich am Montag in Parkplätze. „Ideales Marktwetter“, stellte Valerie Goldmann, Vorsitzende des Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuz fest. Bereits zur morgendlichen Stunde schoben sich die Gäste durch die Beckengasse und entlang der Stände in der Amtsgasse. Besuchergruppen aus dem Schwäbischen

weiter

Neue Freunde in Nicaragua

Abi und dann? Nach einem Jahr Freiwilligendienst an einer Schule in Nicaragua zieht Fabian Siedler aus Lauchheim eine positive Bilanz.

Lauchheim

Fabian Siedler ist vor einem Jahr zu seinem Freiwilligendienst an einer Schule in Nicaragua aufgebrochen. Jetzt ist er wieder zurück auf der Ostalb. Der 20-Jährige zieht Bilanz:

Zwischen liegengebliebenen Unterlagen vom Abitur, Speicherkarten voller Fotos und To-do-Listen für den nahenden Studienstart versuche ich, das wohl aufregendste Jahr

weiter

Glanzvolles Dorffest Eggenrot

Jubiläum Vereine, Kirchengemeinde und die Dorfgemeinschaft ziehen beim Dorffest seit 40 Jahren an einem Strang.

Eggenrot

Ein fixer Termin im Veranstaltungskalender ist das Eggenroter Dorffest. seit 40 Jahren am letzten Augustwochenende. Anton Rathgeb, erinnert sich: „Wir wollten damals etwas Ordnung in die Festkultur der Ortschaft bringen und entstanden ist dabei die Idee zum Dorffest. Die leben wir bis heute.“

Im jährlichen Turnus wechseln sich

weiter

SPD fordert Infos zur LGS- Finanzierung

Budget Die Gemeinderatsfraktion will vor der Entscheidung Ende September die Prognose vorliegen haben.

Ellwangen. Die SPD-Fraktion im Ellwanger Gemeinderat äußert sich zum Thema Landesgartenschau und ihrer Finanzierung. „Viele Bürgerinnen und Bürger fragen uns: Wie wollt ihr das bezahlen? Wie wollt ihr das alles schultern? Sie wollen mehr Informationen, welche Vorstellungen Stadtverwaltung und Gemeinderat zur Finanzierung der Landesgartenschau

weiter
  • 247 Leser

Kinder bauen Modellflieger für den Härtsfeldhimmel

Ferienprogramm Modellfluggruppe Ostalb bietet in Elchingen Kindern und Jugendlichen viel Spaß beim Basteln.

Neresheim-Elchingen. „Wow, schau mal, wie der geflogen ist!“ „Meiner ist weiter gesegelt!“ Die Begeisterung ist groß bei den 19 Kindern am Modellflugplatz Elchingen. Im Rahmen des 30. Neresheimer Ferienspaßes bauen sie Flugzeuge und schicken sie in die Luft. Eingeladen hat die Modellfluggruppe Ostalb.

Die eher kühlen Temperaturen

weiter

Viel Muskelkraft fürs Gesindehaus

Mühlenverein Bei der Sanierung des Gebäudes stoßen die Mitglieder immer wieder auf Überraschungen. Arbeiten kosten voraussichtlich 60 000 Euro.

Oberkochen

Das gesamte Scheerer-Mühlen-Gelände steht unter Denkmalschutz. Um dem geplanten Stadtplatz Gesicht zu geben, wird derzeit das Gesindehaus saniert.

„Es ist Knochenarbeit, was derzeit hier läuft“, sagt der Vorsitzende des Oberkochener Mühlenvereins Herbert Soutschek. Gemeint ist diesmal nicht die Scheerer-Mühle selbst, sondern

weiter

Ein Dorf hat die Ärmel hochgekrempelt

Faustball-Europameisterschaft Der Turn- und Sportverein als Ausrichter und mit ihm die ganze Gemeinde haben schier Unglaubliches geschafft. Die Adelmannsfelder sind zu Recht stolz auf sich.

Adelmannsfelden

Hut ab! Respekt vor dieser unglaublichen Leistungen, die Adelmannsfelden hier erbracht hat.

Waren es 6000 oder sogar 7500 Besucher bei der Faustball-Europameisterschaft von Freitag bis Sonntag? Auf jeden Fall dürfte wohl aus jedem Haus, aus jeder Familie der 1700-Seelen-Gemeinde mindestens eine oder einer als Helfer dabei gewesen sein,

weiter
Namen und Nachrichten

Klaus Striegel

Aalen-Ebnat. Klaus Striegel hat dieser Tage den Silbernen Meisterbrief der Handwerkskammer Ulm erhalten. Seit einem viertel Jahrhundert übt Klaus Striegel aus Ebnat sein Handwerk als Klavierbauer-Meister aus. Ihn treibe die Leidenschaft für das Handwerk an. „Diese Leidenschaft ist letztendlich der Grund, warum die Nachfrage im Handwerk immer

weiter
  • 248 Leser

60-jährige Frau wird vermisst

Auto wurde auf Feldweg gefunden, von der Frau fehlt jede Spur.

Göppingen. Seit Freitag wird in Göppingen die 60-jährige Angelika Grampes vermisst. Kurz vor Mittag verließ die Frau ihre Wohnung in Dürnau. Mit ihrem Auto wollte sie zum Einkaufen. Seither ist die Frau laut Polizei verschwunden. Am Nachmittag meldete sich ihr Partner bei der Polizei, weil er sich um Angelika Grampes sorgte.

weiter
  • 4
  • 21707 Leser

Leckeres aus Kartoffeln in Lauchheim

Fest Das 16. Kartoffelfest des SV Lauchheim lockt wieder viele Besucher und Genießer auf den Marktplatz. Terminüberschneidung mit dem Museumsfest wird als Vorteil angesehen.

Lauchheim

Die Zelte, die als Wetterschutz aufgebaut waren, dienten lediglich dem Schutz vor der Sonne. Denn auch beim 16. Lauchheimer Kartoffelfest war bestes Wetter angesagt. Blauer Himmel und Sonne satt.

Satt wurden auch die vielen hundert Gäste, die zum Fest strömten. Bereits zur Mittagszeit gab es für den Förderverein des SV Lauchheim als Organisator

weiter

Rotarier spenden Hochbeet für Maja-Fischer-Hospiz

Benefiz Mitglieder der Rotarier Rotaract Ostwürttemberg und RC Ellwangen haben ein Hochbeet im Maja-Fischer-Hospiz in Ebnat eingerichtet. Ziel der kleinen Pflanzenwelt soll es sein, den Gästen im Hospiz sinnliche Erlebnis zu bescheren, wenn sie die Pflanzen riechen und berühren. In Gesprächen mit Hospizleiterin Helga Schmid (Mitte) informierte sich

weiter
  • 241 Leser

90 Jahre „ND“ auf der Marienburg

Bund Neudeutschland Am Wochenende gibt‘s eine große Jubiläumsfeier mit Kardinal Kasper, Weihbischof Renz und Annette Schavan.

Hüttlingen-Niederalfingen

Die Marienburg ist seit 90 Jahren für den Bund Neudeutschland (ND) und neuerdings auch für die Katholische Studierende Jugend (KSJ) ein prägender Ort.

Zu diesem Jubiläum vom 31. August bis zum 2. September werden sich mit vielen NDern weit über die Region hinaus auch besonders prominente Gäste einfinden: Walter Kardinal Kasper,

weiter
  • 773 Leser

Auto mit Kot und Eiern beschmiert

Die Polizei sucht nach Zeugen, die einen Mazda beschädigten.

Waiblingen. Der Mazda eines 56-Jährigen wurde am Sonntag zwischen 4 Uhr und 10.30 von unbekannten Tätern auf einem Parkplatz in der Schubartstraße mit Fäkalien und Eiern beschmiert. An dem Fahrzeug entstand dadurch Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Waiblingen unter Telefon (07151) 950-422 zu melden.

weiter
  • 8358 Leser

„Kubus“ hat Geburtstag

Einzelhandel Aktionen am Freitag zum Einjährigen des Einkaufszentrums.

Aalen. Das Einkaufszentrum „Kubus“ am oberen Marktplatz, gegenüber vom Rathaus, besteht jetzt seit einem Jahr. Am Freitag, 31. August, wird das gefeiert: Es gibt Livemusik im Foyer und Kinderschminken im Obergeschoss beim Naturkinderladen „LiebeVoll“. Vor dem Einkaufszentrum ist ein Bungee-Trampolin für Kinder aufgebaut. In

weiter
  • 230 Leser

Soiree in der Synagoge fällt aus

Veranstaltung am "Tag der jüdischen Kultur" wird verschoben.

Bopfingen-Oberdorf. Die für den „Tag der jüdischen Kultur“ am Sonntag , 2. September, in der ehemaligen Synagoge vorgesehene Soiree muss verschoben werden. Die Synagoge ist jedoch für Besucher ab 14 Uhr geöffnet. Und es werden auch Führungen angeboten – auf dem jüdischen Friedhof um 16.15 Uhr durch Peter

weiter
  • 6498 Leser

B29 gesperrt - langer Stau

Lorch. Nicht nur die Bahnstrecke Aalen - Schwäbisch Gmünd, sondern auch die B29 ist dieser Tage wegen Bauarbeiten gesperrt: Die Sperrung zwischen Lorch-Ost und Lorch-West bremste den Verkehr in Richtung Stuttgart am diesem Montagmorgen erheblich aus, wie das Foto eines Lesers zeigt. Zeitweilig war der Stau hinter Schwäbisch Gmünd

weiter

69-Jähriger von Rottweilern gebissen

Ruppertshofen. Ein 69-jähriger Mann führte am Sonntagvormittag seinen zweijährigen Cocker Spaniel im Bereich zwischen Mittelbronn und Ruppertshofen in Richtung Vellbach spazieren. Von einem Fahrzeug mit Pritschenaufbau, das gegen 11.50 Uhr herangefahren kam, sprangen unvermittelt zwei große Rottweilerhunde herunter und gingen sofort

weiter
  • 4
  • 7419 Leser

Laub und Holz angezündet

Schwäbisch Gmünd. Mit 11 Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd am Sonntagabend, gegen 20 Uhr zu einem Brand in den Mühlweg aus. Im dortigen Waldgebiet hatten Unbekannte Laub und Holz zu einem Haufen zusammengeschoben und diesen angezündet. Das Feuer wurde rasch gelöscht.  Ein

weiter
  • 5
  • 6061 Leser

Drei Männer zoffen sich mit Mitbewohnern der LEA

Ellwangen. Drei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren wurden am Samstagmorgen von Beamten des Ellwanger Polizeireviers in Polizeigewahrsam genommen. Die drei waren gegen 2.30 Uhr mit mehreren Mitbewohnern der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Streit geraten. Als der Sicherheitsdienst dazwischen ging, wurde einer der Securityleute leicht verletzt.

weiter
  • 4
  • 2532 Leser

Aufgefahren

Ellwangen. Verkehrsbedingt musste am Samstagvormittag eine 35-jährige Toyota-Fahrerin ihr Auto auf der Haller Straße anhalten. Eine 19-Jährige erkannte dies gegen 11.45 Uhr zu spät und fuhr mit ihrem Seat Ibiza auf. Sie verursachte Sachschaden von rund 3000 Euro.

weiter
  • 464 Leser

Diebstahl aus Wohnmobil

Ellwangen. Diebesgut im Wert von rund 2500 Euro erbeutete ein Dieb am Samstagabend zwischen 21 und 22 Uhr. Der Täter entwendete aus dem Fahrradträger eines Wohnmobils, das in der Max-Eyth-Straße parkte ein E-Klapprad und aus einem Staufach zwei funkgesteuerte Modellautos.Beobachtungen rund um den Diebstahlsort und Hinweise auf den Verbleib

weiter
  • 566 Leser

37-Jähriger musste in Polizeigewahrsam

Ellwangen. Am Samstagabend pöbelte ein 37-Jähriger wohl mehrere Gäste einer Bar in der Bahnhofstraße an, weshalb kurz vor 22 Uhr die Polizei verständigt wurde. Beamte des Polizeireviers Ellwangen wurden von dem Mann, als sie diesen vor die Gaststätte begleiteten, beleidigt. Der 37-Jährige erschien kurze Zeit später

weiter
  • 1937 Leser

15-Jähriger verfolgt Fahrraddieb

Ellwangen. Gegen 2 Uhr wurde ein 15-Jähriger am Sonntagmorgen im Glasurweg durch Geräusche aufgeschreckt. Als er nachschaute, erkannte er eine Person, die sich gerade auf den Weg machte und mit dem Fahrrad des Jugendlichen, das vor dem Haus abgestellt war, in Richtung Schrezheim davonzufahren. Der 15-Jährige rannte dem Unbekannten nach.

weiter
  • 877 Leser

Fahrraddiebstahl in Adelmannsfelden

Adelmannsfelden. Zwischen Samstagabend, 22 Uhr und Sonntagmorgen, 8.30 Uhr entwendeten Diebe zwei Jugendfahrräder, die auf einem Zeltplatz am Kappelberg abgestellt waren. Bei den Rädern handelt es sich um ein orangefarbenes Mountainbike unbekannter Marke und ein schwarz-blaues BMX Rad der Marke Boomer. Der Wert der beiden Fahrräder beläuft

weiter
  • 585 Leser

Fahrraddiebstahl in Ellwangen

Ellwangen. Zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen wurden zwei weitere Fahrräder entwendet, die in der Marienstraße abgestellt waren. Die Räder der Marke Biria und Panther waren vor einem Wohnhaus am Geländer angeschlossen. Hinweise auf den oder die Täter beziehungsweise den Verbleib der Räder nimmt das Polizeirevier Ellwangen,

weiter
  • 635 Leser

Gas mit Bremse verwechselt

Oberkochen. Ein 80-jähriger Autofahrer verursachte am Samstagvormittag einen Sachschaden von rund 3000 Euro, als er gegen 10.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Bahnhofstraße an seinem VW Golf das Brems- mit dem Gaspedal verwechselte und gegen den Stahlzaun des Parkplatzes fuhr.

weiter
  • 596 Leser

Parkrempler

Aalen. Beim Einparken am Samstagmittag beschädigte der 65-jährige Fahrer eines Mercedes Benz gegen 12 Uhr einen in der Kantstraße stehenden VW Passat. Er richtete dabei einen Sachschaden von rund 2000 Euro an.

weiter
  • 417 Leser

Geldbörse aus Gaststätte am Marktplatz gestohlen

Aalen. Ein Dieb nutzte am Samstagnachmittag die Gelegenheit, die sich ihm gegen 14.15 Uhr bot. Während der kurzen Abwesenheit des 36-jährigen Besitzers entwendete der Dieb dessen Geldbörse aus der Innentasche einer Jacke, die über den Stuhl einer Gaststätte am Marktplatz hing.Der Täter erbeutete außer rund 70 Euro

weiter
  • 5
  • 2208 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Abtsgmünd. Ein 18-Jähriger Autofahrer blieb bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag unverletzt, als er gegen 14.40 Uhr  mit seinem BMW die Landesstraße 1075 zwischen Rodamsdörfle und Abtsgmünd entlang fuhr. In einer Linkskurve kam er mit seinem Auto auf regennassem Untergrund nach rechts von der Straße ab und

weiter
  • 3133 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.58 Uhr: Unfallflucht in Aalen. Am Samstagnachmittag fuhr eine Frau entlang der Wellandstraße in Richtung Stadtmitte. Ein  schwarzer SUV mit Anhänger streifte ihr Auto, als er auf den Abbiegestreifen wechselte. Obwohl die 34-Jährige über längere Zeit durch Hupen auf sich aufmerksam machte, fuhr der Unfallverursacher unbeirrt

weiter
  • 4361 Leser

Unfall beim Fahrspurwechsel

Aalen. Kurz nach 17 Uhr befuhr eine 34-Jährige Auto-Fahrerin am Samstagnachmittag die Wellandstraße in Richtung Stadtmitte. Ein neben ihr fahrender schwarzer SUV mit Anhänger streifte ihr Fahrzeug, als er auf den Abbiegestreifen wechselte. Obwohl die 34-Jährige über längere Zeit durch Hupen auf sich aufmerksam machte,

weiter
  • 401 Leser

Jugendtreff in Essingen beschädigt

Essingen. Auf rund 2000 Euro wurde der Sachschaden geschätzt, den Unbekannte zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagabend, 20 Uhr verursacht haben, als sie mutwillig gegen den heruntergelassenen Rollladen eines Jugendtreffs in der Ziegelstraße traten. Durch die Tritte zerbrachen auch die dahinterliegenden Fensterscheiben. Sachdienliche

weiter
  • 5
  • 3272 Leser

Unfallflucht in Aalen

Aalen. Am Sonntagabend wurde durch einen unfallflüchtigen Autofahrer an der Kreuzung Silcherstraße / Richard-Wagner-Straße ein Verkehrszeichen überfahren. Die Beschädigung wurde gegen 19.15 Uhr bemerkt. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 426 Leser

Machen Smartphones Kinder krank?

KKH-Psychologin Franziska Klemm spricht über Einflüsse digitaler Medien auf Heranwachsende

Aalen. Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren, die früher untypisch für sie waren, sind laut Daten der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) auf dem Vormarsch. Beispielhaft ist die Zunahme zwischen 2006 und 2016 von:

Sprach- und Sprechstörungen um 64 Prozent, bei den 15- bis 18-Jährigen sogar um rund 200 Prozent

weiter
  • 2
  • 1997 Leser

Die neue Woche startet recht freundlich

Die Spitzenwerte liegen bei 20 bis 24 Grad.

Der Montag bringt uns eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken bei maximal 20 bis 24 Grad. Die 20 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 21 werden es in Neresheim, 22 in Bopfingen, 23 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts örtlich bis zu 24 Grad. Auch am Dienstag wechseln sich Sonne und Wolken ab, maximal

weiter
  • 4140 Leser

Beispiele für den „Hausfrauenfleiß“

Sonderausstellung Ein Leinentuch als Inspiration für eine Exposition. Der Lauchheimer Geschichts- und Altertumsverein begeht sein Museumsfest mit vielen Gästen.

Lauchheim

Stets am letzten Sonntag im August findet im Lauchheimer Torturm das Museumsfest statt. So auch am vergangenen Wochenende, als sich die zahlreichen Besucher bei bestem Wetter und leckerem Essen über die Geschichte Lauchheims und seiner Umgebung informieren konnten. Jedes Jahr findet außerdem schon vorab eine Sonderausstellung statt, die sich

weiter

Fan-Streit im Zug eskaliert

Polizei Fußballfans auf der Rückfahrt nach München attackieren drei Männer.

Aalen/Nördlingen. Zu einem Streit im Zug kam es auf der Rückfahrt von Fans des TSV 1860 München, die am Samstag beim Auswärtsspiel ihres Vereins beim VfR Aalen gewesen waren.

Als der Zug in Nördlingen hielt und eine Gruppe von drei Personen aussteigen wollte, wurde sie körperlich attackiert. Laut Polizei waren zwei Männer der Gruppe nachgegangen und

weiter
  • 1172 Leser

Regionalsport (14)

Zahl des Sports

116

Teilnehmer zählt die Deutsche Meisterschaft im Minigolf, die ab Donnerstag in Oberkochen ausgetragen wird. Offizielle Eröffnung ist bereits am Dienstag, 18.30 Uhr. Bis Mittwoch noch läuft das offizielle Training.

weiter
  • 464 Leser

Auf den Spuren der Liebe zur DM

Minigolf 116 Teilnehmer trainieren für die Deutsche Meisterschaft im Miniaturgolf in Oberkochen. Am Donnerstag beginnen die 59. Titelkämpfe. Bereits am Dienstag, 18.30 Uhr ist offizielle Eröffnung.

Die Deutsche Meisterschaft ist ein gutes Stück Familiengeschichte, Liebesbande inklusive. Wolfgang Kühnert ist seit 20 Jahren Vorsitzender des hiesigen Minigolf-Clubs, ein kleiner Verein mit gerade einmal 37 Mitgliedern „und zehn davon schaffen so richtig mit“, sagt Kühnert. Er gibt ehrlich zu, dass er schon recht skeptisch war, als ihn

weiter
  • 462 Leser

C-Junioren setzen sich durch

Fußball Die C-Junioren der SGM Dewangen/Fachsenfeld sind Meister in der Kreisstaffel 3. Mit 21 Punkten und 31:12 Toren aus acht Spielen setzten sie sich souverän an die Spitze der Tabelle. Es spielten (hintere Reihe): Jannik Pehl, Lukas Schwella, Samuel Noll, Matthias Ilg, Simon Schmid, Luca Gierke und Christian Adler. Vordere Reihe: Florian Kayser,

weiter
  • 133 Leser

Eine Faustball-EM der Superlative

Faustball-Nachlese Adelmannsfelden stellt bei der Europameisterschaft wohl einen neuen Zuschauerrekord auf. Die Stimmung an den drei Wettkampftagen war hervorragend.

Wenn die offizielle Statistik von Manfred Lux (Lüneburg) nicht täuscht, dann kann Adelmannsfelden einen weiteren Superlativ verbuchen: An den drei Spieltagen haben etwa 7300 begeisterte Zuschauer aus halb Europa die Spiele der Faustball-Europameisterschaft verfolgt. Das sind in der 53-jährigen EM-Geschichte rund 300 mehr als die bisherige Bestmarke

weiter

Feick fällt mit doppeltem Bänderriss aus

Fußball Zweitligist FC Heidenheim muss in den nächsten Wochen auf Abwehrspieler Arne Feick – der auch schon das Aalener VfR-Trikot getragen hat – verzichten. Der 30-Jährige zog sich beim 3:1-Sieg in Dresden einen doppelten Bänderriss am linken Sprunggelenk zu. Foto: Eibner

weiter
  • 664 Leser

Pitz gewinnt hauchdünn

Golf Turnier von Nowinta ein Erfolg. 48 Teilnehmer gingen an den Start.

Bei idealen Rahmenbedingungen hat am vergangenen Wochenende das 9-Lochturnier der Nowinta-Finanzgruppe stattgefunden. Nach dem Erfolg aus dem vergangenen Jahr wurden die insgesamt 48 Teilnehmer mit tollen Startgeschenken und erfrischender Rundenverpflegung versorgt. Und sie boten bei herrlichem Wetter hervorragendes Golf.

Nach der anstrengenden Runde

weiter

Sportkreis Ostalb

Zu Steuern und Finanzen „Vereine fragen – ein Experte antwortet“ – unter diesem Motto bietet der Sportkreis Ostalb ein Seminar zum Thema Steuern und Finanzen für Vereinsvertreter an. Am 27. September um 19 Uhr bei der Limes-Steuerberatung in Straßdorf wird Referent Horst Lienig versuchen, alle Fragen zu beantworten. Als Schatzmeister

weiter

Stefan Henne wird bei seinem DM-Debüt Siebter

Leichtathletik, Zehnkampf 24-jähriger Athlet der LG Rems-Welland sammelt 6600 Punkte in Wesel.

Mit dem Ziel, unter die acht besten Zehnkämpfer zu kommen, war Stefan Henne (LG Rems-Welland) zur Deutschen Mehrkampfmeisterschaft nach Wesel (Nordrhein-Westfalen) angereist. Für den 24-Jährigen war es die erste Teilnahme im Feld der Männer. Allerdings sollten sich schon im 100-Meter-Lauf zu Beginn zwei Faktoren bemerkbar machen, die Hennes Leistungen

weiter
  • 283 Leser

VfR am Mittwoch in Bopfingen

Die Fans des VfR Aalen in Bopfingen und Umgebung dürfen sich freuen: An diesem Mittwoch kommt der Fußball-Drittligist zum Testspiel ins Jahnstadion. Gegner ist um 18.30 Uhr eine Bopfinger Stadtauswahl, die sich aus Spielern des TV Bopfingen, SV Kerkingen, FC Schlossberg und der SG Röttingen/Oberdorf/Aufhausen zusammensetzt. Der Eintritt kostet fünf

weiter
  • 2
  • 341 Leser

Bopfingens Herren 2 steigen auf

Tennis Die Herren 2 des Tennisclubs Bopfingen erkämpften sich in einer Siebenergruppe fünf Siege (Königsbronn 7:2, Sontheim 9:0, Westhausen 8:1, Untergröningen 7:2 und Stödtlen 6:3) und mussten sich nur dem Mitaufsteiger in die Kreisklasse 2, Kirchheim/Oberdorf, geschlagen geben. Es spielten (hinten v. l.): Lukas Konerth, Mario Bortolazzi, Jochen Abele,

weiter

Ellwanger Knaben sind Meister

Tennis In der Kreisstaffel 2 erspielten sich die Knaben der DJK Ellwangen die Meisterschaft. Zur Meistermannschaft gehören: Levi Schmölz, Luca Lorenz, Nils Greb, Philipp Brinker und Vitus Fuchsloch. Ohne Niederlage beendeten die Knaben die Spielrunde. Gegen Dewangen, Röhlingen, Pfahlheim und Großkuchen waren die Jungs erfolgreich und wurden souverän

weiter
  • 222 Leser

TC-Junioren in der Bezirksklasse 1

Tennis Die Bopfinger Junioren spielten in einer Vierergruppe mit Hin- und Rückspiel. Die erfolgreichen Junioren bezwangen jeweils Hermaringen und Heidenheim-Mergelstetten in beiden Partien souverän mit 9:0. Gegen Waldstetten gab es einen 7:2-Sieg und eine 3:6-Niederlage. Aufgrund des wesentlich besseren Punkteverhältnisses war der Aufstieg in die Bezirksklasse

weiter

Ungeschlagen zum Titel

Tennis Die Herren der Spielgemeinschaft Kirchheim/Oberdorf steigen ungeschlagen in die Kreisklasse 2 auf. Nach Siegen gegen Stödtlen (9:0), Königsbronn II (5:4), Sontheim/Brenz (5:4), Untergröningen (8:1) und Westhausen (6:3) wurde am letzten Spieltag auch der bis dahin ebenfalls ungeschlagene TC Bopfingen II l mit 6:3 besiegt. Die Meisterschaft war

weiter

Vorzeitig zur Meisterschaft

Fußball Die Spielgemeinschaft des SV Kerkingen mit dem FSV Zöbingen stellt einen E-Junioren-Meister: In der Kreisstaffel 20 erspielten sich die Jungs 22 Punkte aus zehn Spielen bei 42:16 Toren. Die beste Bilanz der Staffel, schon vor dem letzten Spieltag stand die SGM damit als Meister fest – daran änderte auch eine abschließende 1:2-Niederlage

weiter

Überregional (86)

„Hund! Katze! Maus!“

Der SWR bringt die Ratesendung „Die Montagsmaler“ nach 22 Jahren wieder zurück auf den Bildschirm.
Es gibt nicht viele Shows im deutschen Fernsehen, in denen eine in den allermeisten Fällen falsche Antwort immer wieder gegeben wurde. „Hund! Katze! Maus!“ brüllten Kinder und Erwachsene bei „Die Montagsmaler“, sobald die ersten Kritzeleien auftauchten, die es zu erraten galt. Das geschah so oft, dass man sich heute noch daran weiter
  • 195 Leser

„Ich bin ein bisschen mutig

Nach ihrer Ankunft in Deutschland zeigt sich die Ulmer Journalistin kämpferisch. Erstmal will sie sich aber zu Hause erholen – und dann zum Prozess in die Türkei zurück.
Die Gefühlsachterbahn der vergangenen 17 Monate, die Ängste um ihr Kind und um ihren Mann, der noch in den Fängen des türkischen Staates ist: Nichts davon ist Mesale Tolu anzumerken, als sie gestern Nachmittag – gerade gelandet – die Pressekonferenz im Sky Office des Stuttgarter Flughafens eröffnet. Das Medienaufgebot ist riesig, und im weiter
  • 591 Leser

16 Unfalltote in Bulgarien

Ausflügler sterben nach Sturz in mehr als 20 Meter Tiefe.
Bei einem schweren Busunglück sind in Bulgarien 16 Menschen ums Leben gekommen. 13 starben schon an der Unfallstelle, drei auf dem Weg in die Klinik. Unter den Opfern war auch ein Teenager. Ein in Richtung der Hauptstadt Sofia fahrender Reisebus war bei einem Regensturm unweit von Swoge, gut 40 Kilometer nördlich von Sofia, von der rutschigen Fahrbahn weiter
  • 171 Leser

Abschiebung Ausnahmen für die Pflege

Für abgelehnte Asylbewerber, die sich in einer Pflegehelfer-Ausbildung befinden, hat das bayerische Innenministerium einen Abschiebeschutz erlassen. Die sogenannte 3+2-Regelung werde auf diese Berufsgruppe ausgeweitet, sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Durch die Regelung können abgelehnte Asylbewerber eine dreijährige Ausbildung beginnen oder weiter
  • 204 Leser

Auch der Chef ist sauer

Schlechte Erfahrungen am ersten Bundesliga-Spieltag.
Jochen Drees, zukünftiger Leiter des Videobeweis-Projekts beim DFB, sieht nach den durchwachsenen Erfahrungen vom ersten Bundesliga-Spieltag Verbesserungsbedarf. „Viele Sachen sind einfach nicht gut gelaufen. Es gibt Bedarf, weiter ins Detail zu gehen“, sagte der 48-Jährige. Vor allem die Kommunikation zwischen Videoassistent und Schiedsrichter weiter

Aufsteiger startet mit Niederlage

Bundesliga-Aufsteiger SG BBM Bietigheim hat sich bei seiner Erstliga-Rückkehr achtbar geschlagen, am Ende bei den Handballern der HSG Wetzlar aber mit 21:24 verloren. Das Team um den sechsfachen Torschützen Robin Haller (beim Wurf) hielt nach einer ausgeglichenen und torarmen ersten Halbzeit (10:10) die Partie bis zur Mitte der zweiten Hälfte offen weiter
  • 117 Leser

Bahn Störrische Kuh bremst Zug aus

Eine Kuh hat sich bei Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) auf die Bahngleise verirrt und einen Regionalexpress zur Notbremsung gezwungen. Der Lokführer habe gerade noch rechtzeitig anhalten können, teilte die Polizei mit. Alarmierte Beamte mussten einen zweistündigen Marsch an den Schienen in Kauf nehmen, um zu dem Tier zu gelangen. Es sei ihnen schließlich weiter
  • 108 Leser

Bald leichter nach Frankreich?

Handwerker hoffen auf neues Gesetz, das weniger Bürokratie bei Aufträgen im Nachbarland bringen soll.
Für deutsche Handwerker und Dienstleister in Grenznähe könnte es demnächst einfacher werden, in Frankreich Aufträge anzunehmen. Ein neues Gesetz, das bürokratische Erleichterungen mit sich bringen soll, werde voraussichtlich im September in Kraft treten, sagte Onntje Hinrichs vom Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz in der Grenzstadt Kehl. „Das weiter
  • 108 Leser

Barfuß übers Stoppelfeld

Am Samstag sind wieder junge Schäfer und Schäferinnen beim Schäferlauf von Markgröningen auf einem gemähten Stoppelfeld barfuß um die Wette gelaufen. Bei den Frauen gewann die 14 Jahre alte Sophia Hagenlocher aus Bad Wildbad, bei den Männern der 21-Jährige Dominik Fröschle, ebenfalls aus Bad Wildbad. Sie wurden mit einem Schaf belohnt und zu Schäferkönig weiter
  • 154 Leser

Bayer Leverkusen Einbruch nach der Pause

Trainer Heiko Herrlich von Bayer Leverkusen war nach dem missratenen Saisonstart im Derby bei Borussia Mönchengladbach (0:2) komplett bedient. „Wir waren aber nicht überfordert“, sagte Herrlich dennoch klar. Nach einer guten ersten Halbzeit gab die Werkself das Spiel in den ersten 15 Minuten der zweiten Hälfte aus der Hand. Gladbachs Jonas weiter

Bei der Premiere kalt erwischt

Für Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Nürnberg lief es bei Hertha BSC nicht nach Wunsch. Zum 0:1 (Tor: Vedad Ibisevic/27.) kam der erste Trainersturz: Michael Köllner wurde vom eigenen Mann, Yuya Kubo, ungücklich umgesenst. Foto: Imago weiter
  • 117 Leser

Dembelé Mann des Tages

Zweites Punktspiel, zweiter Erfolg: Meister FC Barcelona spielt in der spanischen La Liga weiter makellos. Der Ex-Dortmunder Ousmane Dembelé, 21 Jahre alter Franzose, traf bei Aufsteiger Real Valladolid in der 57. Minute zum 1:0-Entstand. Erste Pleite für Iniesta Die Ex-Weltmeister Lukas Podolski und Andres Iniesta haben in der japanischen J-League weiter
  • 103 Leser
Fußball

Der nächste dicke Dämpfer

Tayfun Korkuts Team fehlt nach dem Pokal-Aus in Rostock auch zum Bundesligastart bei Mainz 05 die Durchschlagskraft. Holger Badstubers Abwehrschnitzer wird mit dem spielentscheidenden 0:1 bestraft.
Noch eine Enttäuschung: Auch die „jungen Wilden“ des FSV Mainz 05 haben den VfB bezwungen. Die Stuttgarter verloren eine Woche nach dem Pokal-Aus beim Drittligisten Hansa Rostock (0:2) gestern ihr Bundesliga-Auftaktspiel beim „Angstgegner“ mit 0:1 (0:0) und warten weiter auf den ersten Sieg in Rheinhessen seit 2005. Erneut fehlte weiter
  • 4
  • 164 Leser
Baden-Württemberg

Der Ronaldo der Backstube

Früher wurde er belächelt, jetzt erhält er die höchste Ehrung der Branche. Wie Jochen Baier aus Herrenberg zum „Welt-Bäcker des Jahres“ wurde.
Versucht man, den Werdegang von Jochen Baier zu beschreiben, landet man unwillkürlich bei historischen Vorbildern. Mit 45 Jahren hat der Bäcker- und Konditormeister Baier bereits alles erreicht, was in seiner Branche zu erreichen ist. Er wirkt wie das Wunderkind des deutschen Bäckerhandwerks. Mit knapp 20 Jahren hatte er bereits seine Ausbildung als weiter
  • 129 Leser
Literatur

Der ungeheuerliche Marsch

Er ist wieder da: Timur Vermes legt seinen zweiten Roman vor. „Die Hungrigen und Satten“ ist eine krasse, konsequent zu Ende gedachte gesellschaftspolitische Satire zum Flüchtlingsthema.
Er ist wieder da“, sagt der TV-Programmdirektor, als ein Mitarbeiter in den Konferenzraum zurückkehrt. „Er ist wieder da“, das war der Bestseller, den Timur Vermes vor sechs Jahren landete. Damals ließ er Adolf Hitler in der Gegenwart auftauchen. In seinem neuen Roman „Die Hungrigen und die Satten“ hat er sich eine viel weiter
  • 250 Leser

Die Zeit von Gold als sicherer Hafen in Krisenzeiten ist vorbei

Lange Zeit galt das Edelmetall als Fluchtburg. An politischen Problemen mangelt es nicht. Dennoch ist die Nachfrage mau, der Preis bleibt niedrig.
Was ist denn nur mit dem Goldpreis lost? Experten sind genauso irritiert wie Privatanleger. Das Edelmetall ist weit entfernt von seinem Höchststand im Jahr 2012. Im Januar mussten noch knapp 1360 Dollar für die Feinunze (31,1 Gramm) bezahlt werden. Bis Mitte August rutschte der Preis bis auf 1174 Dollar ab – auch wenn er sich seitdem bis auf 1190 weiter
  • 1188 Leser
Dienstjahr

Dienstjahr Harsche Kritik an CDU-Vorschlag

Das von CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer vorgeschlagene allgemeine Dienstjahr auch für Flüchtlinge stößt auf Ablehnung. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil wies den Vorstoß als „populistisch“ zurück. Marco Buschmann (FDP) sprach von „sozialem Sprengstoff“. Der Paritätische Gesamtverband nannte die Idee „völlig weiter
  • 336 Leser

Drei Sattelzüge brennen vor Logistikzentrum

Auf dem Gelände eines Logistikzentrums in Achern (Ortenaukreis) sind drei leere Sattelzüge in Flammen aufgegangen. Bei dem Versuch einen weiteren Lastwagen in Sicherheit zu bringen, verletzte sich ein Lastwagenfahrer leicht, wie der Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort mitteilte. Nach Angaben der Polizei brannten zwei Lastwagen vollständig aus. Die Ursache weiter
  • 150 Leser
Waldwirtschaft

Drohneneinsatz für das Auerwild

Moderne Technik soll verstärkt für die Suche nach Lebensräumen, dem Aufspüren von Borkenkäferbefall, aber auch in der Landwirtschaft und im Weinbau eingesetzt werden.
Die Drohne steht surrend in der Luft. Uli Riemer, Forstwissenschaftler bei der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg (FVA), lässt sie steigen und sinken. Schickt sie ein Stück ins Gelände und holt sie wieder zurück. Bei einem Demonstrations-Termin am Hochkopf bei Unterstmatt (Kreis Rastatt) im Nationalpark Schwarzwald zeigt er, was mit weiter
  • 140 Leser

Effizienz schlägt stürmische Freiburger

Frankfurt überzeugt alleine mit herausragender Chancenverwertung.
Im badischen Derby gegen 1899 Hoffenheim setzt der SC Freiburg auf eine bessere Chancenverwertung – und die Rückkehr von Trainer Christian Streich auf die Bank. Wegen eines kleinen Bandscheibenvorfalls war der 53-Jährige beim 0:2 gegen Eintracht Frankfurt ausgefallen. „Wir hoffen, dass er schnell wieder zurück ist“, sagte Florian Niederlechner weiter

Ein Werk von Zündlern?

Während in den Wäldern südlich von Berlin noch Glutnester glimmen, gibt es erste Hinweise auf Brandstiftung. Das Feuer brach an drei Stellen gleichzeitig aus.
Noch während der Löscharbeiten in Brandenburg haben Kriminaltechniker gestern nach Hinweisen auf Brandstiftung gesucht. Da der Brand an drei Stellen gleichzeitig ausgebrochen war, könne so eine Tat nicht ausgeschlossen werden, hieß es aus dem Innenministerium. Laut Minister Karl-Heinz Schröter liegen auch „weitere Hinweise“ vor. Details weiter
  • 195 Leser

Eine Luftbrücke der Ideen

„Wunderbar together“: Mehr als 1000 Veranstaltungen bietet das Deutschlandjahr in den USA.
Außenminister Heiko Maas will das am 3. Oktober beginnende Deutschlandjahr in den Vereinigten Staaten für die von ihm angekündigte neue USA-Strategie nutzen. „Es ist höchste Zeit, die transatlantische Partnerschaft neu zu vermessen – nüchtern, kritisch, aber auch selbstkritisch“, erklärte der SPD-Politiker am Samstag anlässlich der weiter
  • 249 Leser

Elon Musk vollzieht Kehrtwende

Der Konzernchef will den US-Autobauer doch nicht von der Börse nehmen. Die Ermittlungen der Behörden dauern an.
Es vergeht keine Woche, ohne dass das Marketinggenie Elon Musk nicht mit neuen vermeintlich spektakulären Plänen und Ideen Schlagzeilen macht. Die Ankündigung des Tesla-Chefs, den defizitären E-Auto-Bauer von der Börse zu nehmen, schlug hohe Wellen. Keine drei Wochen danach erklärte er nun, negative Reaktionen von Anlegern hätten ihn zum Rückzieher weiter
  • 548 Leser

England ManCity patzt, FC Liverpool top

Der von Jürgen Klopp trainierte FC Liverpool hat die Führung in der englischen Premier League übernommen. Die Reds feierten beim 1:0 gegen Brighton & Hove Albion den dritten Sieg im dritten Spiel und zogen an Manchester City (nur 1:1 bei Aufsteiger Wolverhampton Wanderers) vorbei. Ägyptens Star Mohamed Salah erzielte Liverpools Siegtor (23.). Torwart weiter

Ermittlung gegen Innenminister Salvini

Justiz wirft ihm Amtsmissbrauch und Freiheitsberaubung vor.
Nach dem Drama um festgesetzte Migranten auf dem italienischen Küstenwachschiff „Diciotti“ ermittelt die Justiz gegen Innenminister Matteo Salvini. Dem Vize-Premierminister und Chef der fremdenfeindlichen Lega wird Amtsmissbrauch und Freiheitsberaubung vorgeworfen. Salvini bestätigte ein Verfahren gegen ihn. Er hatte angeordnet, die Mitte weiter
  • 339 Leser

FC Augsburg Erster Auftaktsieg im achten Jahr

André Hahn hatte gleich doppelt Grund zur Freude nach der Premiere des FC Augsburg beim Start ins achte Bundesligajahr. „Endlich mal ein Auftaktsieg. Nach einem Rückstand das Spiel noch zu drehen, ist Wahnsinn für uns“, sagte der 28-Jährige nach dem 2:1 (0:1) beim Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. Wie schon im DFB-Pokal erzielte der Rückkehrer, weiter
  • 104 Leser

Festival Rekordbesuch im Norden

Mit einem Besucherrekord ist das diesjährige Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) zu Ende gegangen. Mit rund 173 000 verkauften Karten sei das Rekordergebnis des Vorjahres noch einmal übertroffen worden, teilte das Festival mit. Die Auslastung der 202 Konzerte lag den Angaben zufolge bei 91 Prozent. Im Vorjahr waren 171 000 Besucher zu den Konzerten weiter
  • 167 Leser

Filmfestspiele „Coppa Volpi“ bleibt

Keine Änderung bei den Filmfestspielen in Venedig: Die Preise für die besten Schauspieler werden weiterhin „Coppa Volpi" heißen. Aktivisten hatten gefordert, sie umzubenennen. Der Preis ist benannt nach einem zeitweiligen Verbündeten von Faschistenführer Benito Mussolini. Giuseppe Volpi (1877-1947) war unter anderem Mussolinis Finanzminister. weiter
  • 225 Leser
Kommentar Guido Bohsem zu Rentenplänen der SPD

Fragwürdiger Vorstoß

Die SPD-Spitze hat die Koalitionspartner von CDU und CSU mit ihren Vorschlägen zur Rente ordentlich durchgeschüttelt. Und diese Unruhe hat den Sozialdemokraten bei den Wählern sogar ein paar zusätzliche Zustimmungs-Punkte eingebracht. Das gab es schon lange nicht mehr. Alles richtig gemacht, SPD? Ja und nein. Zum einen muss man wissen, dass der Vorschlag, weiter
  • 513 Leser
Rentenpolitik

Große Koalition verstolpert Neustart in den Herbst

Angela Merkel und Horst Seehofer weisen das Ansinnen der SPD nach einer Stabilisierung des Ruhegeld-Niveaus zurück. Diesmal wehren CDU und CSU den Vorstoß aber gemeinsam ab.
Als Angela Merkel vor genau acht Wochen den Reigen der diesjährigen Sommerinterviews eröffnete, war nicht einmal sicher, ob sie am Ende des Sommers noch Kanzlerin sein würde. Es war Anfang Juli und der Krach mit Horst Seehofer um die Flüchtlingspolitik steuerte auf ihren Höhepunkt zu. Die Union raufte sich doch zusammen und alle verabschiedeten sich weiter
  • 507 Leser

Handball Letzter Wurf hängt im Kreuzeck fest

Zweitliga-Absteiger HSG Konstanz hat sein erstes Spiel in der 3. Liga verloren – weil der Handball zwischen Latte und Pfosten stecken blieb. Nach Ablauf der Spielzeit zwirbelte Tom Wolf einen direkten Freiwurf per Aufsetzer um den Block. Doch der Ball schaffte es nicht über die Linie, und der TuS Fürstenfeldbruck gewann 24:23. „So eine Schlusspointe weiter
  • 130 Leser
Buld

Herrscher der Maya

Ein Porträt des legendären Maya-Herrschers Pakal (603-683) vermuten Archäologen hinter dem Fund eines Statuenkopfes in Mexiko. Er wurde bei Restaurierungen in der Ruinenstadt Palenque entdeckt. Foto: Especial/NOTIMEX/dpa weiter
  • 218 Leser

Hochsprung Abschied ohne deutschen Erfolg

Die deutschen Hochspringer haben bei der 40. und letzten Ausgabe des Hochsprung-Meetings in Eberstadt bei Heilbronn einen Sieg zum Abschied verpasst. Eike Onnen (Hannover) wurde gestern mit 2,27 Metern Fünfter. Den Sieg holte sich Brandon Starc (Australien/2,36). Marie-Laurence Jungfleisch (VfB Stuttgart/1,88) war am Vortag beim Sieg der Litauerin Airine weiter

Hofreiter-Kritik am Handel

Die Grünen werfen dem Handel fehlendes Umweltbewusstsein vor. „Wir müssen runter von diesen Verpackungsbergen bei Obst und Gemüse in den Supermärkten“, sagte Fraktionschef Anton Hofreiter. Andere Länder seien längst weiter, in Italien etwa gebe es bereits nur noch kompostierbare Tüten. 45 000 Fahrer fehlen Drei Monate vor Beginn der weiter
  • 266 Leser

Hymer Eigene Fertigung in China

Die Hymer-Gruppe setzt auf eine wachsende Camping-Begeisterung in China und will dort künftig selbst Reisemobile bauen. Ein neues Gemeinschaftsunternehmen mit dem chinesischen Partner Loncen soll noch dieses Jahr die Arbeit aufnehmen. „Wir sehen, dass sich der Markt entwickelt, und wir wollen von Anfang an dabei sein“, sagte Vorstandschef weiter
  • 305 Leser

Immer Ärger mit Meghans Vater

100 Tage nach der Traumhochzeit von Windsor bleibt die Verwandtschaft von Prinz Harrys Frau im Gespräch.
Der Tag war sonnig und klar, die Braut wunderschön und der Prinz sichtlich gerührt. Bei der Traumhochzeit von Harry (33) und Meghan (37) am 19. Mai auf Schloss Windsor verlief alles wie am Schnürchen. 100 Tage später sind sich die meisten Briten sicher: Die Herzogin von Sussex, so ihr offizieller Titel, passt sehr gut ins Königshaus. Einen Wermutstropfen weiter
  • 215 Leser

Journalisten an Arbeit gehindert?

Die Stuttgarter Polizei steht in der Kritik, die Berichterstattung bei einer Demonstration behindert zu haben.
Nach der umstrittenen Polizeikontrolle eines ZDF-Teams in Dresden gibt es nun auch Kritik von Journalisten am Vorgehen von Polizeikräften in Stuttgart. Konkret geht es um einen Einsatz zum Schutz eines Infostandes der rechtsextremen „Identitären Bewegung“ am vorvergangenen Wochenende in Stuttgart. Mit den Worten „Die Pressefreiheit weiter
  • 113 Leser

Kanu-WM Brendels vierter Titel in Serie

Sebastian Brendel, 30, hat auf seiner Paradestrecke im Einer-Canadier über 1000 Meter sein viertes WM-Gold in Serie geholt. Im portugiesischen Montemor-o-Velho paddelte der Potsdamer Ausnahmeathlet zu einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Der Olympiasieger verwies seinen tschechischen Dauerrivalen Martin Fuksa sowie den Brasilianer Isaquias dos Santos weiter

Katze ausgewichen

Ein Bus prallt im Kreis Ludwigsburg gegen ein Haus.
Weil der Fahrer nach eigenen Angaben einer Katze ausweichen wollte, ist ein Bus im Kreis Ludwigsburg gegen ein Wohnhaus gekracht. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall in Hemmingen leicht und kam in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Es entstand ein Schaden von rund 172 000 Euro. Der 49-Jährige gab an, am frühen Samstagmorgen mit weiter
  • 128 Leser
Glosse

Kleiner Prinz beehrt Klingonen

Französisch ist ja eine sehr schöne Sprache, eine, in der selbst die deutsche Abwasserverordnung klingt wie ein nicht enden wollender Liebesbrief. Eines der schöneren Bücher, die auf Französisch geschrieben wurden, ist „Der kleine Prinz“, dieses moderne Märchen über einen Jungen und seine Rose. Es muss eine ziemliche Herausforderung gewesen weiter
  • 520 Leser

Kriegsheld und Parteirebell

Die Welt nimmt Abschied von US-Senator John McCain. Zuletzt war er einer der schärfsten Kritiker Donald Trumps.
13 Monate lang hatte er mit einem Gehirntumor gerungen, nun hat John McCain, Kriegsheld, langjähriger Senator, profilierter Transatlantiker, zweifacher Präsidentschaftskandidat, Trump-Kritiker und unverwüstliche Kämpfernatur, seine größte Schlacht verloren. Er zählte zu den US-Politikern, die den Respekt aller Kollegen genoss. Auch deutsche Politiker weiter
  • 553 Leser
Börsenparkett

Kursrisiko Donald Trump

Sollte er des Amtes enthoben werden, drohe ein Crash an der Börse. US-Präsident Donald Trump reklamiert in der ihm eigenen Art die seit fast zehn Jahren steigenden Aktienkurse in den USA für sich und warnt vor einem Desaster, sollte er sein Amt verlieren. An der Börse in Frankfurt betrachtet man solche Worte gelassen. Der Unsicherheitsfaktor für die weiter
  • 287 Leser

Luftloch statt Tor

Cristiano Ronaldo hat auch die Heimpremiere bei Juventus Turin torlos beendet, beim 2:0 gegen Lazio Rom sorgte er per Slapstick für Aufsehen: mit missglücktem Schussversuch vorm leeren Tor, das dann Mario Mandzukic traf (75.). Foto: L. Bruno/dpa weiter
  • 127 Leser

Markgröningen krönt das Schäferlaufpaar

Der Höhepunkt des Schäferlaufs in Markgröningen ist alljährlich das Rennen der Schäfer und Schäfermädchen auf dem Stoppelfeld und die Krönung der beiden Sieger durch Landrat Dr. Rainer Haas. Gekrönt wurden die 14-jährige Sophia Haganlocher und der 21-jährige Dominik Fröschle, beide aus Bad Wildbad. Beim Rennen liefen die beiden ihren Konkurrenten davon. weiter
  • 359 Leser

Markus Rehm vergoldet den Weltrekord

Gebürtiger Göppinger ist bei der Para-EM in Berlin einer der großen Gewinner in der deutschen Mannschaft.
Weltrekorde, ein goldener Medaillenregen für das deutsche Team und ein emotionaler Abschied von einem jahrelangen Aushängeschild: Zwei Wochen nach der Partie der Leichtathleten im Olympiastadion haben die Behindertensportler bei ihrer Heim-EM das große Fest der Leichtathletik in Berlin fortgesetzt. Auf dem Weg zu den Paralympics in Tokio glänzten die weiter
  • 142 Leser

Mehr Personal für Gefängnisse

Minister Guido Wolf will mehr Stellen im Vollzug schaffen. Die Mitarbeiter müssen aber erst ausgebildet werden.
Justizminister Guido Wolf (CDU) will die Zahl der Justizvollzugsbediensteten in den Gefängnissen im Südwesten mittelfristig um 300 auf 4300 Stellen ausbauen. „Jede Polizeistreife, jeder Sicherheitsdienst ist in der Regel zu zweit unterwegs. Aber in den Justizvollzugsanstalten muten wir den Justizvollzugsbediensteten zu, einen ganzen Stock mit weiter
  • 125 Leser

Mesale Tolu ist wieder in ihrer Heimat

Eineinhalb Jahre nach ihrer Festnahme hat die Journalistin die Türkei verlassen. Zu ihrem Prozess im Oktober will sie nach Istanbul zurückkehren.
Die in der Türkei angeklagte Journalistin Mesale Tolu ist wieder in Deutschland. Am Sonntagmittag landete die deutsche Staatsbürgerin fast anderthalb Jahre nach ihrer Festnahme gemeinsam mit ihrem dreijährigen Sohn auf dem Stuttgarter Flughafen. „Ich freue mich aber nicht wirklich über die Ausreise“, sagte Tolu bei einer Pressekonferenz weiter
  • 524 Leser

Mietrecht Abgeordnete für „Wucher-Riegel“

Fünf CDU-Bundestagsabgeordnete aus Baden-Württemberg verlangen einen „Wucher-Riegel“ im Mietrecht. Sie plädieren in einem Brief an Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) für „eine Beschränkung der Mieterhöhung durch Modernisierung bei zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete“, wie Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter weiter
  • 143 Leser

Modeste hat in China genug

Der Ex-Kölner Anthony Modeste, 30, will von seinem chinesischen Klub Tianjin Quanjian laut „Bild am Sonntag“ 30 Millionen Euro Entschädigung. Der Stürmer nutzt offenbar eine Klausel und kündigt den Vertrag bis 2020 mit sofortiger Wirkung. Traum geht in Erfüllung Hendrik Weydandt, 23, spielte vor vier Jahren in der Kreisklasse für den TSV weiter
Kommentar Thomas Gotthardt zu den Schwächen des Videobeweises

Mäßigung muss sein

Dass nach dem ersten Bundesliga-Spieltag ausgerechnet wieder der Videobeweis zum Hauptthema werden würde, war nicht zu erwarten. Bei der WM in Russland hat die Anwendung dieses technischen Hilfsmittels funktioniert. 64 Partien, nur wenige Diskussionen. Und nun: 9 Ligaspiele am vergangenen Wochenende – die Schimpferei geht von vorne los. Wer entscheidet? weiter
  • 107 Leser
Hintergrund

Noch sieben Deutsche in Haft

Die Namen Deniz Yücel, Peter Steudtner und Mesale Tolu sind vielen Deutschen bekannt - sie alle waren unter Terrorvorwürfen in der Türkei inhaftiert. Inzwischen sind sie frei, nach offiziellen Angaben sitzen aber noch mindestens sieben deutsche Staatsbürger „aus politischen Gründen“ in türkischen Gefängnissen. Diese Menschen sind namentlich weiter
  • 333 Leser
Kommentar Stefan Kegel Zur Flüchtlingspolitik Italiens

Nur im Einzelfall

Es ist eigentlich ein Unding, dass ein EU-Staat mit Erpressermethoden versucht, in der Union seine Ziele durchzusetzen. Trotzdem ist Italien damit erfolgreich – schon mehrere Hundert Flüchtlinge wurden, wie im Fall der „Diciotti“, auf andere EU-Länder verteilt. Innenminister Salvini hatte ihnen das An-Land-Gehen verboten, was ihm Ermittlungen weiter
  • 5
  • 517 Leser

Ohne Siegchance

Beim fünften Rennen der Red Bull Air Race WM hat Matthias Dolderer im russischen Kasan eine Top-Platzierung verpasst. Aufgrund eines Pylontreffers kassierte der Tannheimer eine Zeitstrafe und belegte den 13. Platz. Foto: Daren Fentiman/dpa weiter
  • 124 Leser

Papst bittet Gott und Gläubige um Vergebung

Papst Franziskus hat Gott um Vergebung für den sexuellen Missbrauch an Kindern in Irland durch katholische Geistliche gebeten. „Ich bitte um Vergebung des Herrn für diese Sünden, für den Skandal und den von so vielen Menschen in der Familie des Herrn empfundenen Verrat“, sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche bei einem Besuch des Marienheiligtums weiter
  • 557 Leser

Rechte marschieren durch Stadt

Hunderte Rechte sind am Sonntag durch Chemnitz gezogen. Auslöser war ein Streit mit tödlichem Ende.
Nach dem gewaltsamen Tod eines 35-Jährigen in Chemnitz sind am Sonntagabend rund 800 mutmaßliche Rechte durch die sächsische Stadt gezogen. Dabei wurden Flaschen in Richtung der Polizei geworfen. Mindestens ein Beamter wurde nach Angaben der Polizei verletzt. Offenbar hatte eine rechte Ultra-Fußballvereinigung über Facebook dazu aufgerufen, „zu weiter
  • 180 Leser

Rekordkulisse kein Trost für Aalen

Neuer Zuschauerrekord für den VfR Aalen in der dritten Fußball-Liga. Die 1:4-Niederlage gegen den TSV 1860 München verfolgten 8260 Zuschauer in der Ostalb-Arena. Der große Publikumszuspruch vermochte aber die Enttäuschung von Aalens Trainer Argirios Giannikis nicht zu lindern. „Wir müssen sehen, dass Mut und Körperlichkeit zum Fußball dazugehören. weiter
  • 133 Leser

Rotes Trikot souverän verteidigt

Matej Mohoric holt sich den Gesamtsieg der Deutschland-Tour. Nils Politt wird Zweiter dank seines Etappensiegs.
Nils Politt jubelte nach seinem Etappensieg zum Abschluss der wiederbelebten Deutschland-Tour in Stuttgart so ausgelassen, dass er fast vom Rad gestürzt wäre. Matej Mohoric nahm seinen Gesamtsieg etwas gelassener. Der Slowene verteidigte gestern sein Rotes Trikot gegen den Superkämpfer Maximilian Schachmann. Der Berliner hatte zum Abschluss alles auf weiter
  • 116 Leser

Schießerei Mehrere Tote auf Videospiel-Event

In einem Einkaufszentrum in Florida sind nach Angaben der Polizei mehrere Menschen durch Schüsse getötet worden. Die Schüsse sollen am Sonntag bei einem Videospiel-Turnier gefallen sein. Das Sheriff-Büro sprach von „mehreren Todesopfern“. Ein Verdächtiger sei tot, hieß es über Twitter. Die Polizei suchte die Gegend ab. Menschen, die sich weiter
  • 347 Leser

Schießerei Mehrere Tote auf Videospiel-Event

In einem Einkaufszentrum in Florida sind nach Angaben der Polizei mehrere Menschen durch Schüsse getötet worden. Die Schüsse sollen am Sonntag bei einem Videospiel-Turnier gefallen sein. Das Sheriff-Büro sprach von „mehreren Todesopfern“. Ein Verdächtiger sei tot, hieß es über Twitter. Die Polizei suchte die Gegend ab. Menschen, die sich weiter
  • 417 Leser

Schnatterer bleibt der Erfolgsgarant

1. FC Heidenheim feiert mit einem 3:1 in Dresden einen Auswärtssieg. Gegen Sandhausen im Pokal.
Jubel beim 1. FC Heidenheim: Mit dem 3:1 bei Dynamo Dresden feierte die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt den ersten Auswärtssieg im Kalenderjahr 2018. Zudem gelang im fünften Duell mit dem sächsischen Traditionsklub der Premieren-Dreier. „Ich bin richtig stolz auf die Mannschaft. Wir sind wesentlich stabiler in der Defensive als in der vergangenen weiter

Schneller Schotte

Der Schotte Paul di Resta ist zu seinem dritten DTM-Saisonsieg gefahren. Der Mercedes-Pilot setzte sich im turbulenten Nachtrennen in Misano/Italien vor dem Niederländer Robin Frijns im Audi durch – der elfte Mercedes-Sieg im 13. Lauf. New York, New York! Der Stuttgarter Yannick Maden hat sich als einziger deutscher Profi über die Qualifikation weiter
  • 102 Leser

Seltener zum Einkaufen

Verbraucher sind beim Shoppen strukturierter als früher.
Die Deutschen gehen für die Waren des täglichen Bedarfs seltener zum Einkaufen. Die Zahl der Einkaufstrips sank von 232 im Jahr 2013 auf 209 im vergangenen Jahr. Das geht aus der aktuellen Konsumenten-Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. Die Ausgaben für Lebensmittel und Drogerieartikel erhöhten sich in diesem Zeitraum dennoch um 12 weiter
  • 274 Leser

Sondersteuer erhoben

In Ungarn ist eine Sondersteuer zur Eindämmung illegaler Migration in Kraft getreten. Die „Einwanderungssondersteuer“ in Höhe von 25 Prozent richtet sich gegen Aktivitäten von Organisationen, die nach Einschätzung der Behörden illegale Einwanderung fördern. weiter
  • 338 Leser

Sozialgericht Zwangsarbeiter fordern Rente

Mehr als 70 Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur geht es am Berliner Sozialgericht um das Schicksal verfolgter Juden. Rund 20 Überlebende, die in Ghettos gearbeitet haben, kämpfen um Renten. Nach einem seit 2002 gültigen Gesetz müssen für Rentenansprüche eine Beschäftigung aus eigenem Entschluss und gegen Bezahlung in einem Ghetto glaubhaft gemacht werden, weiter
  • 333 Leser

Spatzen vor nächstem Hit

Ulm erwartet Düsseldorf, Hoffenheim fährt nach Leipzig.
Wieder ein Bundesliga-Gegner für den Regionalligisten SSV Ulm 1846 Fußball in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Die Spatzen, die in der ersten Runde Titelverteidiger Eintracht Frankfurt mit 2:1 aus dem Wettbewerb warfen, erwarten am 30./31. Oktober Aufsteiger Fortuna Düsseldorf. „Wir rechnen wieder mit einem ausverkauften Donaustadion und wollen weiter

Spektakulärer Unfall bei Vettels souveränem Sieg

Der Heppenheimer verkürzt mit seinem Erfolg in Belgien den Rückstand auf den WM-Führenden Lewis Hamilton. Nico Hülkenberg crasht in Fernando Alonsos Boliden.
Mit schiefer Stimme brummte Sebastian Vettel ein Siegerlied in den Boxenfunk. Im Ziel von Spa-Francorchamps ließ der erleichterte Ferrari-Pilot nach dem gelungenen Konter im Titel-Zweikampf mit Lewis Hamilton einen übermütigen Freudensprung folgen. Mit einem Mut-Manöver in der ersten Runde hatte sich Vettel gestern am Formel-1-Spitzenreiter im Mercedes weiter
  • 145 Leser

Straftaten Zuwanderer Täter und Opfer

Im ersten Quartal 2018 sind zehn von elf Todesopfern einer Straftat, bei der mindestens ein Zuwanderer als tatverdächtig gilt, ebenfalls Zuwanderer gewesen. Das analysierte das Bundeskriminalamt. Ein Opfer hat die deutsche Staatsangehörigkeit. Von Januar bis März seien 89 Straftaten gegen das Leben registriert worden, bei denen mindestens ein Zuwanderer weiter
  • 220 Leser

Tag der Trinkhallen

Am zweiten „Tag der Trinkhallen“ im Ruhrgebiet haben am Samstag Kioske im Revier zu einem Kulturprogramm eingeladen. In 50 ausgewählten Programm-Buden boten etwa 250 Künstler Musik, Filme und Aktionen rund um das Thema Fußball. Noam Sheriff gestorben Der einflussreiche israelische Komponist und Dirigent Noam Sheriff ist im Alter von 83 Jahren weiter
  • 177 Leser

Torjubel nach Bettruhe

Stuttgarter Neuzugang Daniel Ginczek erzielt 2:1-Siegtreffer gegen Schalke.
Trainer Bruno Labbadia vom VfL Wolfsburg legte am ersten Bundesliga-Spieltag einen Jubelsprint hin, nach dem man ihn früher als Mittelstürmer womöglich hätte auswechseln müssen. Grund dafür war, dass der neue Wolfsburger Torjäger Daniel Ginczek in der Nachspielzeit den Siegtreffer erzielte. Der Beinahe-Absteiger bezwang den deutschen Vizemeister FC weiter
  • 103 Leser

Trauer um John McCain

Politiker würdigen den unbeugsamen, einflussreichen Senator.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den verstorbenen US-Senator John McCain als „eine der großen politischen Persönlichkeiten unserer Zeit“ gewürdigt. Der Republikaner sei „ein unermüdlicher Kämpfer für ein starkes transatlantisches Bündnis“ gewesen, erklärte Merkel am Sonntag. Der US-Senator und Vietnamkriegs-Veteran war weiter
  • 279 Leser

Trump streicht Hilfsgelder

Die USA haben auf Weisung von Präsident Donald Trump mehr als 200 Millionen Dollar an Hilfen für die Palästinenser im Gazastreifen und Westjordanland gestrichen. Diese kritisierten das als „Erpressung“ und Ausdruck einer „friedensfeindlichen“" Politik. weiter
  • 282 Leser
Leitartikel Thomas Veitinger zur Produktion von Batterien für E-Autos

Uneinholbares Asien

Läuft die Uhr auf dem Nachttisch nicht mehr, geht man in den nächsten Supermarkt und kauft sich eine neue Batterie. Was soll daran so schwierig sein? Warum machen es Autobauer mit ihren Elektroautos nicht auch so? Warum wird jahrelang der Sinn eigener Batterie-Werke diskutiert? Die Antwort: Daimler, BMW, VW und Co. kaufen natürlich nicht im Supermarkt weiter
  • 538 Leser

Unfall 22-Jähriger prallt gegen Sattelzug

Ein 22-jähriger Autofahrer ist nach der Kollision mit einem Sattelzug im Schwarzwald ums Leben gekommen. Der Mann war mit zwei Mitfahrern auf der B 31 Richtung Donaueschingen unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem Lastzug aus Litauen. Der 22-Jährige wurde eingeklemmt und musste weiter
  • 121 Leser

Virus: Südwest-Amseln oft immun

Im Norden Deutschlands führt das Usutu-Virus zurzeit zu einem hohen Amselsterben – in Baden-Württemberg sind viele Vögel Experten zufolge aber gegen das Virus immun. „In Hamburg und Nordrhein-Westfalen sprechen wir jeweils von über 300 gemeldeten Verdachtsfällen, in Baden-Württemberg haben wir rund 150“, sagte der Fachbeauftragte für weiter
  • 108 Leser

Wie im wilden Westen

Rummenigge attackiert Hoffenheim nach Foul an Coman.
Die schwere Verletzung von Kingsley Coman dämpfte die Freude über den erfolgreichen Bundesligastart des FC Bayern München und führte zu heftiger Kritik an Konkurrent 1899 Hoffenheim. Der 22 Jahre alte Franzose zog sich bei einem Zweikampf mit Nico Schulz, den Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge als „brutales Foul“ wertete, einen weiter

Witsel bringt Spaßfaktor mit

Dortmund ist unter Neu-Trainer Lucien Favre erfolgreich in die neue Saison der Bundesliga gestartet. Die Westfalen besiegten Leipzig zu Hause mit 4:1.
Borussia Dortmund hat mit etwas Glück und dank des herausragenden Keepers Roman Bürki seinem neuen Trainer Lucien Favre eine Bundesliga-Rückkehr nach Maß beschert. Die Westfalen bezwangen RB Leipzig am Ende verdient mit 4:1 (3:1) und setzten sich an die Tabellenspitze. Favre, der 1072 Tage nach seinem Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach sein Bundesliga-Comeback weiter
  • 172 Leser

Zwei Tote bei Unfall mit Oldtimer

Bei einem Zusammenstoß mit zwei anderen Fahrzeugen im Gegenverkehr sind der 51 Jahre alte Fahrer und die 48-jährige Beifahrerin eines historischen Cabrios ums Leben gekommen. Warum der Oldtimer auf der Landstraße bei Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis zunächst ins Schleudern und dann auf die Gegenfahrbahn geriet, sei noch unklar, teilte ein Polizei-Sprecher weiter
  • 275 Leser

Z_American Football

AMERICAN FOOTBALL GFL, Gruppe Süd Kirchdorf Wildcats – Frankfurt Universe 7:31 Allgäu Comets – Ingolstadt Dukes 23:21 Marburg Mercenaries – Stuttgart Scorpions 36 :43 Tabelle: 1. Schwäbisch Hall Unicorns 24:0, 2. Frankfurt Universe 20:4, 3. Allgäu Comets 14:10. 4. Marburg Mercenaries 10:14, 5. München Cowboys 10:14, 6. Ingolstadt Dukes weiter

Z_Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England Wolverhampton – Manchester City 1:1 FC Arsenal – West Ham 3:1 AFC Bournemouth – FC Everton 2:2 FC Southampton – Leicester 1:2 Huddersfield Town – Cardiff City 0:0 FC Liverpool – Brighton Hove Albion 1:0 FC Watford – Crystal Palace 2:1 FC Fulham – FC Burnley 4:2 Newcastle Utd. – weiter
  • 102 Leser

Z_Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL 2. Bundesliga Süd USV Jena – SV Meppen 0:4 (0:2) SG Essen-Sch. II – Turbine Potsdam II 0:3 (0:1) VfL Wolfsburg II – FC Bayern II 3:2 (0:2) BV Cloppenburg – FSV Gütersloh 3:0 (2:0) 1. FC Köln II – 1. FFC Frankfurt II 1:0 (1:0) SV Weinberg – 1899 Hoffenheim II 0:6 (0:3) Hessen Wetzlar – Saarbrücken weiter
  • 100 Leser

Z_Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga Süd, A-Junioren FC Bayern – Kaiserslautern 0:2 (0:0) Karlsruher SC – VfB Stuttgart 2:0 (1:0) FSV Mainz 05 – SC Freiburg 2:0 (1:0) FC Augsburg – 1899 Hoffenheim 3:0 (2:0) FC Ingolstadt – FSV Frankfurt 3:1 (2:1) Eintr. Frankfurt – 1. FC Nürnberg 1:1 (0:1) 1. FC Heidenheim – Stuttg. Kickers weiter

Z_Leichtathletik

LEICHTATHLETIK DM in Wesel Männer, Zehnkampf, Endstand: 1. Ransiek (Leverkusen) 7355 Pkt., 2. Nungeß (Neu-Isenburg) 7030, 3. Gregor (Gütersloh) 6935, 4. Saur (Ingolstadt) 6870, 5. Düsterhöft (Gütersloh) 6739, 6. Treichel (Bochum) 6621, 7. Henne (Essingen) 6600, 8. Kruse (Karlsruhe) 6527, 9. Hartmann (Münster) 6491, 10. Brümmer (Leinfelden-Echterdingen) weiter
  • 108 Leser

Z_Rollstuhlbasketball

Rollstuhlbasketball WM in Hamburg, Frauen Halbfinale: Niederlande – China 54:29 (27:13) Deutschland – Großbritannien 37:60 (14:35) Um Platz 3: Deutschland – China 44:43 (23:28) Finale: Niederlande – Großbritannien 56:40 (31:20) weiter
  • 108 Leser

Leserbeiträge (5)

Nötig: Gesetz für Einwanderung

Zum Thema Einwanderungsgesetz:

Was OB Arnold und Palmer mit Recht einfordern, ist eine klare Regelung von der Bundesregierung für die Handhabung der Asylsituation für unsere Städte und Gemeinden. Das Steuern [...] der Einwanderung kann nur mit einem [...] längst überfälligen Einwanderungsgesetz, das auch die Asylsituation löst, geleistet werden. 2005 wurde ein Zuwanderungsgesetz

weiter
  • 4
  • 185 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel „Bad-Entscheid ohne Fakten unvernünftig“:

Ich halte es für skandalös, dass die CDU-Ratsfraktion einen eventuellen Bürgerentscheid bereits in der Entstehung diffamiert und dieses demokratische Mittel als unvernünftig und unverantwortlich bezeichnet. Die Angst davor muss ja groß sein. Sie reden von fehlenden Fakten und berufen sich ausschließlich auf wirtschaftliche Betrachtungen. Ich selbst

weiter
  • 5
  • 231 Leser
Lesermeinung

Eine Glosse zum Interview mit dem Verkehrsminister von Baden-Württemberg, Winfried Hermann, SchwäPo vom 23. August:

Bestimmt ist es Ihnen auch aufgefallen: Der Verkehrsminister von Baden-Württemberg, Winfried Hermann, lädt seine Presse zum Sommerinterview ins Ministerium. Die Südwestpresse resümiert wohlgesonnen die vom Minister und seiner Partei ausgeheckten Fahrverbote fürs Auto, mit dem der Rechtschaffene zur Arbeit fährt, und konstatiert, der Grünen-Verkehrsexperte

weiter
  • 4
  • 213 Leser
Nicht Deutsch gelernt

Zum Leserbrief von Andrea Claus „Gesetze nicht für alle gleich“ vom 22. August:

Werte Frau Claus, was Sie in Ihrem Leserbrief schreiben (Antwort auf Leserbrief von Frau Hofmann), ist sicher vieles richtig.

Nur eine Frage haben Sie nicht beantwortet. Warum kann eine Familie, die schon zwei bis drei Jahre in Deutschland lebt (sicher auf Kosten der Steuerzahler), nicht Deutsch? Die Frage ist berechtigt, da Sie sich doch um die Familie

weiter
  • 5
  • 253 Leser
Lesermeinung

Thema: Fubßall-Drittligaspiel des VfR Aalen gegen 1860 München.

Nach langer Krankheit war ich am Samstag wieder in der Ostalb-Arena, um mir den so gepriesenen positiven und offensiven Fußball des VfR anzuschauen. Was ich sah, war Amateurfußball gegen Profifußball. Nur der eigensinnige Morys hatte eine Alleingangchance, schoss aber unüberlegt aufs kurze Eck. Er hätte nach hinten auflegen müssen, dann wäre die Chance

weiter