Artikel-Übersicht vom Sonntag, 16. September 2018

anzeigen

Regional (107)

Zehntausende bummeln in der Stadt

Einkaufsstadt Der verkaufsoffene Sonntag, der Markt „Made by Hand“ und die „Food Days“ lockten am Wochenende die Menschen nach Ellwangen.

Ellwangen

Das Citymanagement hatte am Wochenende unter dem Slogan „Made by Hand“ eine Präsentation von Handwerkern und Kunsthandwerkern organisiert. Zudem hatten die Geschäfte zu einem verkaufsoffenen Sonntag geladen. Ferner hatte Tobias Brenner auf dem Marktplatz ein „Streetfood Festival“ organisiert.

Diese Vielfalt lockte

weiter

373 Radler legen zusammen 95 470 Kilometer zurück

Umwelt Insgesamt 373 Fahrradfahrer hatten sich drei Wochen lang in 38 Teams am „1. Ellwanger Stadtradeln“ beteiligt. Dies erklärte OB Karl Hilsenbek im Rahmen der Preisverleihung am Fuchseck. Die 373 Radler hätten innerhalb des Zeitfensters zusammen 95 470 Kilometer zurückgelegt und dabei gut 13,5 Tonnen CO2 vermieden. Rainer Eschbach aus

weiter
  • 349 Leser

ZAHL DES TAGES

95 470

Kilometer wurden beim „1. Ellwanger Stadtradeln“ von insgesamt 373 Fahrradfahrern und innerhalb von drei Wochen zurückgelegt.

weiter
  • 732 Leser

Aufruf Frauen in die Kommunalpolitik

Stimpfach. „Mehr Frauen in die Kommunalpolitik unserer Gemeinde Stimpfach“, ist ein Abend am Donnerstag, 20. September, um 19.30 Uhr im „Falken“ in Stimpfach überschrieben. Ortschafts- und Gemeinderätinnen aus Stimpfach laden interessierte Frauen zu einem Gespräch mit Jutta Niemann, Mitglied im Landtag, ein. Es sollen Möglichkeiten

weiter
  • 378 Leser

Rathaus Dienststellen geschlossen

Ellwangen. Wegen einer Veranstaltung sind am Freitag, 21. September, städtische Dienststellen und Einrichtungen geschlossen, auch die Stadtwerke, das Wellenbad und der Baubetriebshof. Die Musikschule, das Alamannenmuseum, die Stadtbibliothek und die Tourist-Info sind geöffnet. Im Baubetriebshof (erreichbar über die Polizei, Telefon 930-0) und in den

weiter
  • 247 Leser

Bericht aus Berlin

Ellwangen. „Auf einen Kaffee mit Robert Habeck“ heißt das Motto am Samstag, 29. September, um 15 Uhr im Gasthaus „Roter Ochsen“ in Ellwangen. Der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen berichtet dort aus Berlin.

weiter
  • 5
  • 1042 Leser

Glocken für den Frieden

Ellwangen. Die Glocken der Schönenbergkirche läuten am Freitag, 21. September, von 18 bis 18.15 Uhr. Es wird damit an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und an den Ausbruch des 30-jährigen Krieges vor 400 Jahren sowie an sein Ende erinnert.

weiter
  • 1149 Leser

Guten Morgen!

Naturschauspiel „Der frühe Vogel machte das schöne Foto“, schreibt SchwäPo-Reporterin Sabine Freimuth. Ihr Bild zeigt den Sonnenaufgang über dem Ellwanger Schloss. Foto: sab

weiter
  • 952 Leser

Tödlicher Unfall mit Motorrad

Polizei Ein Motorradfahrer stürzt zwischen Adelmannsfelden und dem Schönberger Hof und stirbt an den Folgen.

Adelmannsfelden. Ein 35-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagabend gegen 22.05 Uhr auf der Landstraße 1073 zwischen Adelmannsfelden und der Einmündung nach Gaishardt (Neuler) in einer Linkskurve gestürzt. Der Fahrer, der aus dem Ellwanger Raum stammt, zog sich dabei. laut Polizei, so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle gestorben

weiter

Fotografien von Elia Schmid in Hugs Weinkontor

Ausstellung Zwei Wochen auf den richtigen Moment warten, das ist für Elia Schmid manchmal Mittel zum Zweck. Der Fotograf aus Aalen, der in Stuttgart an der Akademie der Bildenden Künste studiert, hat in Hugs Weinkontor seine erste Ausstellung eröffnet. „Er macht einen kurzen Augenblick sichtbar“, erläutert Alice Katharina Schmidt, die die

weiter
  • 851 Leser

Rückenschmerz oft Kopfsache

Sonntagsvorlesung Leitender Oberarzt für Psychosomatik am Ostalb-Klinikum, Dr. Martin von Wachter, informiert im Torhaus.

Aalen. Fango und Massage waren früher. Heute schaut man, dass man mit Bewegung die Schmerzen eindämmen oder sogar ganz verschwinden lassen kann. Denn Bewegung ist bei Rückenschmerzen, dem Thema der Sonntagsvorlesung im Paul-Ulmschneider-Saal, das Wichtigste, betont Referent Dr. Martin von Wachter.

Der Leitende Oberarzt für Psychosomatik am Ostalb-Klinikum

weiter
  • 188 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer verletzt

Aalen-Ebnat. Ein 63-jähriger Tiguan-Lenker befuhr am Freitag, gegen 19.44 Uhr, die Nordstraße und wollte nach links in die Jurastraße abbiegen. Dabei übersah er das Motorrad eines 53-Jährigen, der vorfahrtsberechtigt auf der Jurastraße unterwegs war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 53-jährige Motorradfahrer stark abbremsen und kam dabei

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Die Verbraucherinsolvenz

Aalen. In einer offenen Veranstaltung der Vhs Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Constanze Staiger am Dienstag, 18. September, um 10 Uhr im Torhaus eine Einführung ins Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wesentliche Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Die Teilnahme

weiter
  • 5
  • 429 Leser
Polizeibericht

Täter hinterlässt Spuren

Bopfingen. Ein Unbekannter stieg in der Nacht von Freitag auf Samstag in einen Imbiss „Am Heidbach“ ein. Hierbei verletzte sich der Täter. Entsprechende Spuren konnten sichergestellt werden. Die Höhe des Schadens kann die Polizei derzeit nicht benennen. Die weiteren Ermittlungen übernimmt der Polizeiposten Bopfingen.

weiter
  • 916 Leser
Kurz und bündig

„Humor in der Bibel“

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwoch, 19. September, findet von 9 bis 11 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen statt. Dipl.-Theologe Hendrik Althöhn nimmt sich des Themas „Humor in der Bibel“ an. Die Bibel ist eine ernste Angelegenheit, aber auch eine heitere. Denn Wortwitz und Schlagfertigkeit von Personen

weiter
  • 125 Leser

Mit der Sonne um die Wette gestrahlt

Verkaufsoffener Sonntag Die Einkaufsstadt Ellwangen sowie Handwerker und Kunsthandwerker präsentieren sich bei strahlendem Sonnenschein von ihrer besten Seite.

Ellwangen

Nach dem erfolgreichen Auftakt vor zwei Jahren hatte das Citymanagement am Sonntag zum zweiten Mal und unter dem Slogan „Made by Hand“ zu einer Ausstellung von Handwerkern und Kunsthandwerkern geladen. Ergänzend dazu öffneten die Einzelhändler ihre Geschäfte. Zudem machten die so genannten „Foodtrucks“ im Rahmen ihrer

weiter
  • 409 Leser

„Singende Weinlaube“

Aalener Chorfreunde Musikalischer Abend am 22. September im Greut.

Aalen. Die Aalener Chorfreunde öffnen erneut ihre „Singende Weinlaube“. Zum 29. Mal veranstaltet der Chor am Samstag, 22. September, im Rettungszentrum in Aalen, Bischof-Fischer-Straße, sein traditionelles Weinfest.

Ab 18 Uhr können Besucher einen musikalischen Abend verbringen. Außer dem gemischten Gastgeberchor unter der Leitung von Dmitry

weiter
  • 325 Leser

FÜNF DInge, die Sie diese Woche in Aalen wissen müssen

1Stadtrundgang Süd heißt es an diesem Montag, um 17.30 Uhr. Dann lädt OB Thilo Rentschler zu einer Tour von der Ulmer Straße entlang des neu angelegten Radwegs am Kocher zum Union-Gelände und dem Firmenneubau der i Live-Gruppe. TP: Ostertag-Gelände/Ulmer Straße.

2Arbeit. Freizeit. Lebenszeit. Über diese Themen diskutiert Johano Strasser von der

weiter
  • 280 Leser

Zahl des Tages

2

Jahre sind vergangen, in denen das neue evangelische Gemeindehaus an der Friedhofstraße gebaut wurde. Bis zum Tag der Einweihung wurden letzte Arbeiten durch den Elektriker ausgeführt. Spielgeräte für Kinder werden noch aufgestellt, Fahrradständer sind geplant. Nach und nach sollen nun die Gruppen und Kreise einziehen. Bis Weihnachten soll alles fertig

weiter
  • 650 Leser

Bilder aus Ecuador und Peru

Aalen. Renate Richter hält am Mittwoch, 19. September, um 14 Uhr im Saal der Begegnungsstätte Bürgerspital einen farbenreichen Vortrag über Südamerika. Kaffeepause gegen 15 Uhr. Unkostenbeitrag 3 Euro.

weiter
  • 786 Leser

Bläser und Streicher

Aalen-Hofherrnweiler. Am Montag, 17. September, veranstaltet die Musikschule Aalen um 17.30 Uhr einen Info-Abend in der Gemeinschaftsschule Welland. Im Mittelpunkt stehen die Kooperationsangebote wie Bläser- und Streicherklassen. Zudem werden Fragen rund um die Angebote der Musikschule beantwortet.

weiter
  • 671 Leser
Guten Morgen

Das Efeu und die Lichterkette

Ulrike Schneider über die Tücken der Gartenarbeit im Herbst.

Das Efeu an der Terrasse ist trotz des trockenen Sommers gewachsen. Damit alles wieder seine Ordnung hat, schneidet die Seniorin die grüne Wand zur Straße hin ordentlich zurück. Jedoch nicht ganz so rigoros wie im vergangenen Herbst. Da hat sie die feine Leitung der Weihnachtsbeleuchtung, die dort winters wie sommers hängt, mit der Heckenschere glatt

weiter
  • 336 Leser

Wenn die Sonne schlafen geht ...

Wetter Die Tage werden kürzer und die Nächte länger – täglich um zwei bis drei Minuten. An diesem Montag geht die Sonne um 19.29 Uhr unter. Für viele ist das sicher schon jetzt viel zu früh, haben wir uns doch an die langen, hellen und warmen Abende der vergangenen Monate gewöhnt. Foto: Oliver Giers

weiter
  • 976 Leser

Die „Schatzsucher“ haben nun eine feste Bleibe

Kinderbetreuung Evangelischer Naturkindergarten in Unterkochen feierlich seiner Bestimmung übergeben.

Aalen-Unterkochen. Bei strahlendem Sonnenschein hießen am Samstag Kinder des evangelischen Kindergartens „Schatzkiste“ die Gäste im neuen Naturkindergarten „Schatzsucher“ willkommen. Voller Stolz und Vorfreude fiebern nun sieben Kinder dem Montag entgegen, nachdem Pfarrer Manfred Metzger und die Leiterin des Naturkindergartens,

weiter
Kurz und bündig

Eltern von Asperger-Autisten

Aalen. Die Selbsthilfegruppe „Eltern volljähriger Asperger-Autisten“ trifft sich am Dienstag, 18. September, um 19 Uhr im Haus der Katholischen Kirche, Weidenfelder Straße 12, in den Räumen der Betriebsseelsorge.

weiter
  • 526 Leser
Kurz und bündig

Führung in der Heimatsmühle

Aalen-Hofen. Die vhs Ostalb bietet am Mittwoch, 26. September, eine Führung in der Heimatsmühle an. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Hof, Kostenbeitrag 5 Euro. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken, Preis 4 Euro mit Gebäck. Bitte bei der Anmeldung angeben. Anmeldung bis Mittwoch, 19. September, unter (07361) 8132430.

weiter
  • 672 Leser
Kurz und bündig

Qigong im Herbst

Aalen. Im 5-teiligen Kurs der FBS „Qigong zum Wohlfühlen im Herbst“ gibt es noch freie Plätze. Beginn ist am Mittwoch, 19. September, von 9 bis 10 Uhr im Haus Kastanie. Kursgebühr 33 Euro, mit FP 24,80 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) 555146 oder info@fbs-aalen.de.

weiter
  • 477 Leser
Kurz und bündig

Frühstück im Südstadt-Treff

Schwäbisch Gmünd. Das Frühstücksteam der Südstadt lädt am Dienstag, 18. September, alle Bürger ab 9.30 bis 11.30 Uhr zum Frühstück im Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 ein. Die Frühstückseinladung gilt ohne Anmeldung. Nähere Informationen gibt es im Stadtteilbüro Süd unter Telefon (0176) 17071546.

weiter
  • 364 Leser
Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag

Schwäbisch Gmünd. Gmünds evangelische Dekanin Ursula Richter besucht am kommenden Mittwoch, 19. September, die Gruppe „Gespräche am Vormittag“. Sie spricht mit den Teilnehmerinnen über das Thema „Schätze in mir – Schätze der Kirche“. Dazu sind alle interessierten Frauen ins Augustinus-Gemeindehaus eingeladen. Die Veranstaltung läuft ab 9 und bis gegen

weiter
  • 281 Leser
Kurz und bündig

Kurse in Gedächtnistraining

Schwäbisch Gmünd. Der Kurs ganzheitliches Gedächtnistraining mit Heidrun Schott beginnt am Mittwoch, 19. September, um 10 Uhr in der Spitalmühle. Der Kurs mit Helga Mascha startet am Freitag, 28. September, ebenfalls um 10 Uhr. Bei den Kursen, die je zehn Termine umfassen, geht es um die Förderung der Konzentration, die Steigerung der Merkfähigkeit

weiter
Polizeibericht

Radfahrer verletzt

Iggingen-Brainkofen/Leinzell. Ein 81-jähriger Radfahrer hat am Samstag um 15.50 Uhr zwischen Lindach und Brainkofen einen Mercedes übersehen, dessen 53-jährige Fahrerin gerade in die Landesstraße 1156 einbog, teilt die Polizei mit. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Am Mercedes der vorfahrtsberechtigten

weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Treff für stillende Mütter

Mutlangen. Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 18. September, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum im Stillzimmer auf Station 23 in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro pro Termin. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07171) 7011911. Kurzfristige

weiter
  • 512 Leser
Kurz und bündig

Vorsorge und Verfügung

Schwäbisch Gmünd. Rechtsanwältin Irene Meixner referiert am Mittwoch, 19. September, im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße in Schwäbisch Gmünd zum Thema „Grundlagen von Patientenverfügungen und anderen Vorsorgemöglichkeiten“. Der Vortrag zeigt Wege auf, bereits in gesunden Tagen den Sterbevorgang wunschgemäß und würdevoll durch Weisungen an das

weiter
Kurz und bündig

Wanderung im Haselbachtal

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Südstadt lädt alle Gmünder zur gemeinsamen Wanderung ohne Steigungen ein. Los geht es am Mittwoch, 19. September, um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz beim Dreifaltigkeitsfriedhof. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet, um gemeinsam ins Haselbachtal zu fahren. Anmeldungen bei Wanderführer Hubert Koller unter der Rufnummer

weiter
  • 577 Leser

5 Dinge, die diese Woche wichtig sind

1Schriftsteller Peter Stamm ist am Dienstag, 18. September, zu Gast bei den „Zeitgesprächen“ der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Osiander und der Gmünder Tagespost. Beginn ist um 19 Uhr in der Villa Hirzel. Karten gibt es für 12 Euro (GT-Abonnenten 10 Euro) bei Osiander und bei der Gmünder Tagespost.

2Die Lebenshilfe feiert

weiter

Infoabend Auskunft über Bürgerentscheide

Schwäbisch Gmünd. „Wir entscheiden mit! Wie Bürgerentscheide die Politik beleben“ – so heißt eine Veranstaltung, zu der verschiedene Bürgerinitiativen aus Gmünd am Dienstag, 18. September, um 18.30 Uhr ins Café Exlibris einladen. Sarah Händel, Landesgeschäftsführerin des Vereins „Mehr Demokratie“, spricht darüber, wie

weiter
  • 5
  • 128 Leser

Kein warmes Wasser

Fernwärmeleitungen Bauarbeiten der Stadtwerke in Bettringen.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die Stadtwerke arbeiten an diesem Montag, 17. September, und am Dienstag, 18. September, an den Fernwärmeleitungen in Bettringen-Nordwest. Konkret an zwei Baumaßnahmen: im Enzweg 2 und in der Oderstraße 47. Es kommt daher zu einer Unterbrechung der Warmwasser- und Wärmeversorgung, teilen die Stadtwerke mit und bitten die

weiter
  • 210 Leser

Ausfahrt zum Tanzkaffee

Durlangen. Die nächste Tanzausfahrt des Durlanger Senioren-Tanzkreises ist am Dienstag, 18. September. Es geht nach Unterwinstetten zum Tanzkaffee Waldesruh-Willi-Ohr. Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Durlangen. Weitere Zustiege sind in Spraitbach, Mutlangen, Schwäbisch Gmünd und Mögglingen möglich. Die Rückfahrt ist gegen 19 Uhr. Wer die Geselligkeit liebt

weiter
  • 213 Leser

Auf Zeitreise mit dem Chor „Klangreich“

Musik Für den Chorabend „So nah – so fern“ am 30. September im Kloster Lorch gibt es Karten im Vorverkauf.

Lorch. Der Runde Kultur Tisch Lorch präsentiert am Sonntag, 30. September, um 18 Uhr einen Chorabend im Kloster Lorch mit dem Konzertchor „Klangreich“ aus Ulm unter der Leitung von Markus Romes. Mit seinem neuen Programm „So nah – so fern“ kehrt dieser vielfältige Chor mit vertrauten und innovativen Kompositionen im Kloster

weiter
  • 286 Leser

Landstraße ist ab Montag gesperrt

Straßensanierung Die Landesstraße 1075 zwischen Bronnen und der Kreisstraße 3232 erhält einen neuen Asphalt.

Abtsgmünd/Neuler/Bronnen. Das Regierungspräsidium Stuttgart (RP) beginnt ab Montag, 17. September, mit der Fahrbahndeckenerneuerung auf der L 1075 zwischen Neuler-Bronnen und der Kreuzung mit der K 3232. Der rund 820 Meter lange Abschnitt weist starke Schäden auf.

Der Straßenaufbau wird mit einer zusätzlichen Asphalttragschicht verstärkt, auf die danach

weiter
  • 835 Leser
Kurz und bündig

Neuplanung des Friedhofs

Essingen. Der Technische Ausschuss Essingen tagt am Mittwoch, 19. September, 18.30 Uhr, im Rathaus. Themen: Bestand und Neuplanung Friedhof Essingen sowie Ausgleichsmaßnahmen im Bebauungsplan Stockert.

weiter
  • 365 Leser
Kurz und bündig

Nummern für DRK-Basar

Essingen. Der DRK-Herbst-Winter-Basar ist am Samstag, 6. Oktober, von 10 bis 12 Uhr in der Remshalle. Es bewirtet die Klasse 7 der Parkschule. Verkaufsnummern gibt es ab Montag per Mail an basar-essingen@gmx.de oder unter 0174 999 4548.

weiter
  • 931 Leser

Tänze aus aller Welt

Erwachsenenbildung Kurs in Oberkochen ab Mittwoch, 19. September.

Oberkochen. Evangelische und katholische Erwachsenenbildung sowie vhs bieten einen Kurs „Tänze aus aller Welt. Zwölf Mittwochabende im Saal des Kinderhauses am Gutenbachweg sind geplant, los geht es am 19. September, um 19.30 Uhr. Kursgebühr: 60 Euro. Kursleitung: Evamaria Siegmund. Am ersten Abend kann geschnuppert werden. Infos: (07364) 5541.

weiter
  • 523 Leser

Yogakurs beim Freizeitclub

Westhausen-Westerhofen. Der 1. Freizeitclub Westerhofen bietet immer montags neue Yogakurse im Dorfhaus an.

Der erste Kurs findet von 18 bis 19 Uhr statt, der zweite von 19.15 bis 20.15 Uhr. Anmeldung bei Manuela Ladenburger, Telefon (07363) 5883.

weiter
  • 854 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung des Friedhofs

Bopfingen-Trochtelfingen. Der Ortschaftsrat von Trochtelfingen trifft sich am Dienstag, 18. September, um 18.30 Uhr zur Ortsbegehung am Margarethen-Friedhof. Ab 19.30 Uhr wird die Sitzung im Wilhelm-Hahn-Bürgerhaus fortgesetzt. Themen sind: Verpachtung landwirtschaftlicher Gemeindeflächen und das Bauprogramm 2019.

weiter
  • 805 Leser

Blutspenden in Ebnat

Aalen-Ebnat. In der Jurahalle in Ebnat findet am Montag, 17. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion des DRK statt. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Bitte Personalausweis mitbringen.

weiter
  • 1474 Leser
Kurz und bündig

Eine Whisky-Reise um die Welt

Bopfingen. In Kooperation mit der vhs Ostalb und dem Unternehmen alleswhisky.de bietet die Stadt Bopfingen am Freitag, 19. Oktober, ab 18.30 Uhr ein Whisky-Tasting in der Alten Schmiede, Spitalgasse 8, in Bopfingen an. Verkostet werden sechs Whiskys aus sechs Ländern. Eintritt inklusive Vesper 39 Euro. Anmeldung unter Telefon (07361) 81 32 430.

weiter
  • 711 Leser

Gemeinderat braucht neue Mikrofone

EDV-Anlage Der Verwaltungsausschuss will Computer leasen und eine neue Besprechungsanlage kaufen.

Ellwangen. Die Stadtverwaltung benötigt neue Computer und Notebooks. Zudem soll die Konferenzanlage (Sprechanlage) des Gemeinderates ersetzt werden. Der Verwaltungsausschuss sprach sich jeweils einstimmig dafür aus, dass die Computer geleast werden und eine neue Mikrofonanlage gekauft wird.

Der Leasingvertrag für 62 Computer und zehn Notebooks der

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Ikebana – japanische Blumen

Bopfingen. Einen Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene zur japanischen Blumenkunst gibt es im evangelischen Gemeindehaus. Termine sind die Donnerstage, 20. September, 11. Oktober, 15. November und 13. Dezember, jeweils 19.30 Uhr. Die vier Abende kosten 24 Euro, zuzüglich Materialkosten von drei Euro. Die Leitung hat Luise Haugwitz. Anmeldung: beim

weiter
  • 529 Leser
Kurz und bündig

Mädels- und Frauenflohmarkt

Abtsgmünd. Am Samstag, 22. September, findet von 11 bis 15 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd der Mädels- und Frauenflohmarkt statt. In gemütlicher Atmosphäre findet frau hier eine große Auswahl an Klamotten, Taschen, Schuhen und Accessoires.

weiter
  • 1238 Leser
Kurz und bündig

Ortstermin am Pumpwerk

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Ortschaftsrat Pommertsweiler trifft sich am Montag, 17. September, um 18.30 Uhr am neuen Abwasserpumpwerk beim Wildenhof zur Inbetriebnahme. Danach wird in der Grundschule Pommertsweiler getagt. Themen: Bebauungsplan „Hofwiese VI“ und Haushalt 2019.

weiter
  • 1068 Leser
Kurz und bündig

Parkplätze und Grundstücke

Bopfingen-Oberdorf. Am Mittwoch, 19. September, tagt um 19 Uhr der Ortschaftsrat im Rathaus Oberdorf. Auf der Tagesordnung stehen die Tartanbahn der Schulsportanlage, der Sechtasteg bei der Turnhalle, die Parkplatzregelung Altbachweg und Marktplatz, die Verpachtung von Gemeindegrundstücken, das Investitionsprogramm 2019.

weiter
  • 676 Leser
Kurz und bündig

Pilger und Schafsgeschichten

Abtsgmünd-Reichertshofen. Bei einer Wanderung rund um den Köhrhof erzählt Naturparkführerin Helene Angstenberger am 23. September Sagen dieser Gegend. Nach dem Besuch der Jakobuskapelle serviert Familie Hägele auf dem Köhrhof Lammgyros, Krautsalat und Fladenbrot. Der Betrieb kann besichtigt werden. Treffpunkt: 14 Uhr, am Köhrhof 1, Reichertshofen.

weiter
  • 806 Leser

Polizeiposten Oberkochen gestärkt

Nachfolge Polizeikommissar Harald Grafl folgt auf Hartmut Simon, der in Pension ist.

Oberkochen. Die vakante Stelle beim Polizeiposten Oberkochen ist wieder besetzt. Nachdem Polizeioberkommissar Hartmut Simon vor Kurzem in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat Bürgermeister Peter Traub Polizeikommissar Harald Grafl als Simons Nachfolger im Rathaus willkommen geheißen.

Begleitet wurde er von der Leiterin des Polizeipostens Oberkochen,

weiter
  • 519 Leser
Kurz und bündig

Zukunft der Kinderklinik

Bopfingen. Der „Treffpunkt Roter Tisch“ des SPD-Ortsvereins Bopfingen-Sechta-Ries findet am Mittwoch, 19. September, um 19.30 Uhr im „Sonnenwirt“ statt. Das Thema lautet: „Zukunft der Kinderklinik Aalen – quo vadis?“. Gesprächspartner sind der Kinderarzt Otto Penner, Allgemein- und Hausärzte, Personalvertreter, Kommunalpolitiker sowie „Mamas und Papas“.

weiter
  • 542 Leser
Kurz und bündig

Amtsgericht geschlossen

Schwäbisch Gmünd. Die Belegschaft des Amtsgerichts Schwäbisch Gmünd hat am Mittwoch, 19. September, ihren Betriebsausflug. Die Mitarbeiter sind daher äußerst eingeschränkt erreichbar. Für dringende Rechtsangelegenheiten ist ein Präsenzdienst eingerichtet. Dieser ist ab 9 bis 12.30 Uhr sowie von 13 bis 16.30 Uhr unter der Telefonnummer (07171) 602515

weiter
Kurz und bündig

Babymassagekurs für Eltern

Mutlangen. Der nächste Babymassagekurs mit fünf Treffen startet am Dienstag, 18. September, und läuft jeweils von 9.30 bis 11 Uhr in den Räumen der Familienschule im MediCenter am Stauferklinikum in Mutlangen. Die Kosten betragen 50 Euro. Anmeldung und weitere Auskünfte unter der Telefonnummer (07171) 7011911.

weiter
  • 498 Leser
Kurz und bündig

Christliche Patientenvorsorge

Schwäbisch Gmünd. Die nächsten Beratungszeiten zur christlichen Patientenvorsorge unter dem Thema „Lebensfaden“ sind am Mittwoch, 19. September, im Paul-Gerhard-Haus und am Montag, 1. Oktober, in St. Anna. Die Terminvereinbarung erfolgt über Natalie Pfeffer, Telefon (07361) 59046, E-Mail: pfeffer@caritas-ost-wuerttemberg.de.

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Nächster „Plus-1-Treff“

Mutlangen. Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 18. September, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen. Bei dieser Informationsveranstaltung können sich alle werdenden Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen und Fragen stellen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 304 Leser
Zur Person

Philipp Schoell geehrt

Gmünd-Hussenhofen. Im September vor 25 Jahren ist Philipp Schoell, der heute Geschäftsleiter ist, in die Firma Hermann Schoell in Hussenhofen eingetreten. Dafür ist er nun geehrt worden. Nach seinem Studium an der Berufsakademie, nach Auslands-Aufenthalt und Praxisjahren bei weiteren Firmen übernahm Philipp Schoell zunächst verschiedene Funktionen

weiter
  • 369 Leser

Die Oststadt als „Gegenmodell zu Chemnitz“

Oststadtfest Mit internationaler Kulinarik, Information und Musik feiern Generationen und Nationen im Unipark.

Schwäbisch Gmünd. Mit einem interreligiösen Impuls startete am Sonntag das 13. Oststadtfest im Unipark in Schwäbisch Gmünd. Christen und Muslime aus unterschiedlichen Nationen beteiligten sich an dieser Veranstaltung. Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sah das Fest als „Gegenmodell zu Chemnitz“ und machte mit Blick auf den evangelischen

weiter

Große Freude über das neue Haus

Kirche Mit einem sehr gut besuchten Festgottesdienst, einem Stehempfang und viel Lob für den gelungenen Neubau inmitten der Stadt Aalen wird das evangelische Gemeindehaus eingeweiht.

Aalen

Es ist ein Freudentag für die evangelische Kirchengemeinde in Aalen: Mit einem feierlichen Gottesdienst und anschließendem Festakt wurde am Sonntag das neue Gemeindehaus eröffnet. Der Besucherandrang war groß. Mehr als 400 Gäste waren gekommen, um das neue Gebäude in der Friedhofstraße kennenzulernen und gemeinsam zu feiern.

Der Laienvorsitzende

weiter

BI: Die Fakten liegen auf dem Tisch

Badpläne 60 Besucher informieren sich in der Villa Seiz über Bürgerbegehren für ein kommunal finanziertes Hallenbad.

Schwäbisch Gmünd. Éine lebhafte Diskussion zu den Plänen für ein Hallenbad entstand beim „Bürgerfest“, zu dem die Bürgerinitiative (BI) Taubental in die Villa Seiz eingeladen hatte. Rund 60 Besucher ließen sich von BI-Vertretern über ihr Anliegen informieren. Laut BI ist der Vorwurf seitens der Stadtverwaltung gegenstandslos, ihre Initiative

weiter
  • 5
  • 222 Leser

Lange: Rente steigt wie die Löhne

Politik SPD setze sich dafür ein, dass sich junge Leute auf die Rente verlassen können, so Abgeordneter Christian Lange.

Schwäbisch Gmünd. „Die SPD hat sich durchgesetzt“, teilt der Gmünder Justizstaatssekretär und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange zur Einigung im Koalitionsausschuss bei der Rente und Arbeitslosenversicherung mit: „In Zukunft steigt die Rente wieder wie die Löhne. Das ist für junge wie für alte Menschen eine gute Nachricht.“

weiter
  • 286 Leser

Wir gratulieren

Schwäbisch Gmünd

Edith Grübsch zum 80. Geburtstag

Günter Hetzel, Wetzgau, zum 75. Geburtstag

Vasileios Sotiropoulos zum 70. Geburtstag

Alfdorf

Otto Götz zum 70. Geburtstag

Spraitbach

Adele Steiger zum 80. Geburtstag

Dieter Jaiser zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 180 Leser

Gemeinderat Bildung und Verkehrsschau

Böbingen. Der Gemeinderat Böbingen beschäftigt sich in seiner Sitzung an diesem Montag, 17. September, unter anderem mit dem neuen System der gemeindeeigenen Beschilderungen, mit dem Umbau der Schule zum „Bildungszentrum“ und mit der Einrichtung von neuen Kinderbetreuungsangeboten. Weiteres Thema: die Ergebnisse der Verkehrs- und Lärmschau.

weiter
  • 186 Leser

Zahl des Tages

3080

Mitglieder hat die evangelische Kirche in Heubach, 700 weniger als noch vor zehn Jahren. Und der Mitgliederschwund verschärft sich noch, ist Pfarrer Thomas Adam überzeugt. Jetzt stehen schwere Entscheidungen an.

weiter
  • 483 Leser

Gemeinderat Vorstellung vor der Wahl?

Heuchlingen. Der Gemeinderat Heuchlingen entscheidet in seiner Sitzung an diesem Montag, 17. September, im Rathaus darüber, ob es vor der Bürgermeisterwahl am Sonntag, 7. Oktober, eine öffentliche Vorstellung von Amtsinhaber Peter Lang als einzigem Bewerber geben soll. Außerdem geht’s um den Neuabschluss eines Stromlieferungsvertrags und um Bausachen.

weiter
  • 382 Leser

Straßenarbeiten Vollsperrung bei Dauerwang

Essingen. Die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Essingen und Dauerwang ist ab diesem Montag, 17. September, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Das teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit. Grund sind die Arbeiten für den Neubau der Strecke. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis 22. Dezember 2018 an. Die Zufahrt zur Gärtnerei ist laut Landratsamt

weiter
  • 169 Leser

Auf alten und neuen Wegen unterwegs

Volkswandertag Gut 40 Wanderer folgen der Einladung des Böbinger Bürgermeisters und der Albvereinsortsgruppe.

Böbingen. Die Route führte zunächst ab dem Böbinger Rewe-Parkplatz die Schulstraße hoch zur Pferdekoppel von Fritz Beißwanger. Auf der Anhöhe nach der Koppel erläuterte Ingo Feile von der Böbinger Albvereinsortsgruppe die Aussicht: angefangen vom Pfaffenberg, dem Rosenstein mit seinen Höhlen und der Ruine, dem Hochberg, auf dem Kelten gelebt hatten,

weiter
  • 563 Leser

Frühschwimmer danken Bäderteam

Freibad Die Frühschwimmer bedankten sich beim Bäderteam in Heubach unter der Leitung von Bademeister Bernd Müller mit einem Abschiedsfrühstück. „Für die gute Betreuung, die Freundlichkeit, die Sauberkeit, die Sicherheit, die Kompetenz.“ Und sie freuen sich über die Verlängerung der Saison bis zum 21. September. Foto: privat

weiter
  • 633 Leser
Tagestipp

Rallye durch magische Welten

Die Bücherrallye in der Bücherei in Unterkochen führt in „magische Welten“. In diesen Welten gibt es Zauberer und Hexen, Feen, Einhörner und reihenweise andere seltsame Geschöpfe. An fantastischen Orten und Plätzen, an denen alles möglich scheint, wo Kräfte und Gewalten wirken, die einen mitreißen und in ihren Bann ziehen.

Bücherei Aalen-Unterkochen

weiter
  • 116 Leser
Schaufenster

Der Jubel rollt

Aalen. Die Comedians Otto Kuhnle, Michael Gaedt und Roland Baisch gastieren als K(Kuhnle)G(Gaedt)B(Baisch) am Freitag, 2. November, um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle mit ihrem Programm „Der Jubel rollt“. Nachdem sich die Troika lange Zeit in Schweigen gehüllt hat, kommen sie jetzt mit ihrem Sputnik zurück und sitzen in ihrer Kolchose hinter schwäbischen

weiter
  • 197 Leser
Schaufenster

Kulturplattform in Aalen

Aalen. Kultur kann bewegen. Das zeigen Kulturakteure und Initiativen aus ganz Deutschland, die ihre pfiffigen Projekte bei der nächsten Kulturplattform der „Lernenden Kulturregion Schwäbische Alb“ vorstellen werden. Die Veranstaltung findet am Freitag, 19. Oktober, im Theater der Stadt Aalen (WiZ) im Rahmen des bundesweiten Programms „TRAFO – Modelle

weiter
  • 230 Leser
Schaufenster

Konzert in der Abteikirche

Neresheim. In der Abteikirche Neresheim findet am Sonntag, 23. September, um 16 Uhr ein Konzert unter dem Titel „Musik der Empfindsamkeit“ statt. Das Konzert gestalten Karla Schröter, Barockoboe, und Willi Kronenberg, Orgel, mit Werken von Johann Sebastian Bach, Gottfried August Homilius, Johann Wilhelm Hertel und Kaufmann. Eintrittskarten zum Preis

weiter
  • 185 Leser

Zauberhafte Vokalmusik

PEPPER & SALT Gastspiel mit „Sengsalabem“ in der Theaterwerkstatt Gmünd.

Die Stuttgarter Vokal-Gruppe „Pepper & Salt“ begeistert schon seit Jahren das Schwäbisch Gmünder Publikum mit unverwechselbarem schwäbischen Humor und starker Vokalmusik. Andrea Weiss, Jeschi Paul, Klaus Rother, Robert Kast (gebürtiger Gmünder) und Albrecht Meincke zaubern mit ihrer neuen Show „Sengsalabem“ nicht nur ein

weiter
  • 270 Leser
Der besondere Tipp

Historischer Markt in Lautern

Alte Handels- und Handwerksberufe, fahrendes Volk sowie Markt mitten im Dorf – all das gibt es am kommenden Wochenende in Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein verwandelt den Ort am Samstag und am Sonntag in ein historisches Dorf um das Jahr 1900. Ein Besuch lohnt sich, das Spektakel gibt es nur alle vier Jahre.

Historischer Markt in Lautern

weiter
  • 565 Leser

Blutspender gesucht

Deutsches Rotes Kreuz Blutspendetermin am Dienstag in Mögglingen.

Mögglingen. Der DRK-Blutspendedienst organisiert am Dienstag, 18. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mögglinger Mackilohalle einen Blutspendetermin. Blut spenden kann jeder Gesunde ab 18 Jahren bis zum 73. Geburtstag, Erstspender bis 64 Jahre. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Bitte

weiter
  • 194 Leser

Konzert mit Schlagzeug

Waldstetten. Die Schlagzeug-Schüler der Klasse I von Manfred Fischer an der Musikschule Waldstetten laden an diesem Montag, 17. September, zum Klassenkonzert ein. Das Klassenvorspiel der Klasse Schlagzeug II von Manfred Fischer ist am Dienstag, 18. September. Beginn ist je um 17.30 Uhr in der Musikschule. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 863 Leser

Schmerzen vermeiden

Vortrag Dr. Roland Rißel: Knie- und Hüftschmerzen müssen nicht sein.

Heuchlingen. Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgie und Leiter des Endoprothesenzentrums der Maximalversorgung am Stauferklinikum in Mutlangen, Dr. med. Roland Rißel, stellt in einem Gesundheitsvortrag an diesem Montag, 17. September, in Heuchlingen neue Verfahren in der Gelenkersatzchirurgie für Knie und Hüfte vor.

weiter
  • 200 Leser

Jedes Kind ist ein Geschenk Gottes

Weltkindertag „Kindern Freiräume geben“ – so lautete das Motto bei der großen Spielemeile auf dem Greutplatz. Ein beeindruckender ökumenischer Gottesdienst ging der Veranstaltung voran.

Aalen

Der Vorsitzenden des Kinderschutzbunds Tanja Raschka stand die Freude ins Gesicht geschrieben ob des hervorragenden Besuchs und Oberbürgermeister Thilo Rentschler meinte bei der Eröffnung: „Der Kinderschutzbund und die vielen Organisationen haben Großartiges geleistet.“

Cool war nicht nur das „Festival der Spiele“, cool

weiter

Ritter und Zünfte im Klosterambiente

Historischer Staufermarkt Handwerker, Gaukler, Spielleute und andere Gewandete bieten in Lorch eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Lorch

Das Schwert saust durch die Luft und der Ritter sinkt zu Boden. Sein Gegner wendet sich um, langsam und schwer atmend. „Lasset es uns beenden“, ruft er dem letzten stehenden Ritter zu und rennt auf ihn los. Dieses Mal hat er kein Glück. Sein Gegner trifft ihn tödlich. Doch beim Historischen Staufermarkt am Kloster Lorch sind auch

weiter

Erstmals im neuen Saal getagt

Kommunalpolitik Der Röhlinger Ortschaftsrat befasst sich bei seiner ersten Sitzung im neuen Sitzungssaal mit der Abwasserbeseitigung in der Rötlener Straße und somit mit einem alten Problem.

Ellwangen-Röhlingen

Der Röhlinger Ortschaftsrat hat in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause erstmals in seinem neuen Sitzungssaal im Untergeschoss der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule getagt. Mit der Abwasserbeseitigung im östlichen Siedlungsbereich der Rötlener Straße stand jedoch ein altes und leidiges Thema auf der Tagesordnung.

Im Einzugsbereich

weiter
  • 647 Leser

Axel Nagel begeistert seine Zuhörer im Café Omnibus auch bei Regen

Konzert Im Rahmen der Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ gab der Songwriter und Gitarrist Axel Nagel im Café Omnibus ein Gastspiel. Trotz Nieselregens blieben die Zuhörer im Garten sitzen und genossen die Musik des Künstlers aus Schwäbisch Gmünd. Nagel präsentierte die Songs seines neuen Albums und bewies einmal mehr, dass er den Sampler

weiter
  • 5
  • 762 Leser

Gesegnet auf zwei Rädern durch die Stadt

Verkehr Fahrradfahrer erhalten zum Auftakt der europäischen Mobilitätswoche den göttlichen Segen.

Schwäbisch Gmünd. Die Zukunft liegt in der Vernetzung aller öffentlichen Verkehrsmittel. Das sagte der Gmünder Andrze Sielicki, der als Verkehrsplaner beim Regionalverband Ostwürttemberg tätig ist, beim Auftakt der europäischen Mobilitätswoche. Diese läuft seit Sonntag und bis Samstag, 22. September. Der Gmünder Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr

weiter
  • 457 Leser

Neresheimer 70er feiern

Altersgenossen Die Neresheimer Altersgenossen kamen dieser Tage zu einem Jahrgangs- und Klassentreffen in Neresheim zusammen. Die “70er” genossen die Tage auf dem Härtsfeld bei gemütlichen Stunden, bestem Essen und guten Gesprächen. Die weiteste Anreise war aus den Vereinigten Staaten – aus New York. Die Altersgenossen verbrachten

weiter
  • 386 Leser

Ortschaftsrat verteilt Spende

Spende 500 Euro gab es jüngst für Röttingen als Spende von der Bopfinger Bank Sechta-Ries. Wie diese sinnvoll eingesetzt werden sollen, damit beschäftigte sich der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung. Bei der Besichtigung des Baugebiets Sallenfeld II wurde zumindest eine Verwendungsmöglichkeit angesprochen. Demnach sollen nun die beiden Röttinger

weiter
  • 436 Leser

Bürsten, Biber und jede Menge Gsälz

Markt Bestes Sommerwetter und große Produktvielfalt machen den Markt „Garten, Gold und Gsälz“ im Remspark zu einem Besuchermagnet.

Schwäbisch Gmünd

Die Ausstellerzelte des Markts „Garten, Gold und Gsälz“ boten am Wochenende im Remspark zwischen den farbenfrohen Blumenrabatten ein zauberhaftes Bild. Der herzhafte Duft von Flammkuchen vermischte sich in der Bewirtungsmeile mit den Aromen von Flammlachs und Crêpes. Die Aussteller boten Leckeres für den Gaumen, aber auch

weiter

Faible für alte Militärfahrzeuge

Präsentation Die Reservistenkameradschaft Waldhausen erobert mit Oldtimer-Militärfahrzeugen den Himmelsgarten bei Wetzgau.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

Die Farbe Oliv dominierte am Wochenende trotz aller Blüten den Himmelsgarten. Der Grund dafür waren die über 60 ausgestellten Fahrzeuge, vom Motorrad bis zum Unimog, die einst bei der Bundeswehr oder noch bei der Wehrmacht ihren Dienst verrichtet haben. Eingeladen zu dieser Fahrzeugausstellung hatte die Reservistenkameradschaft

weiter

Gelungene Leistungsschau

Gewerbe- und Handelsverein Beim „Goldenen Herbst“ und dem verkaufsoffenen Sonntag zeigen sich Abtsgmünds Fachgeschäfte von ihrer besten Seite.

Abtsgmünd

Das Angebot war vielfältig. Die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd unterstrichen beim dritten „Goldenen Herbst“ ihre Leistungsstärke mit zahlreichen Aktionen, Attraktionen und nicht wenigen Schnäppchen.

Die Angebotspalette der 18 Teilnehmer am „Goldenen Herbst“ war breit gestreut und publikumswirksam

weiter

Brauchen wir heute noch das Kreuz?

Heilig-Kreuz-Münster Beim Patrozinium erläutert Münsterpfarrer Robert Kloker den Weg vom Kreuz zum Kruzifix.

Schwäbisch Gmünd. Beim Festgottesdienst zum Patrozinium schmückte sich der Altarraum des Heilig-Kreuz-Münsters mit Reliquiar und kunstvoll arrangiertem roten Blumenschmuck. Beides setzte feierliche Akzente mit dem liturgischen Gewand von Münsterpfarrer Robert Kloker und dem leuchtenden Rot der Kirchenfenster im Hintergrund.

Mit ihrem kraftvollen, ausdrucksstarken

weiter
  • 465 Leser

Vier Jahrzehnte voller Musik

Festabend Der Musikverein Kirchheim feiert mit vielen Gästen in der Festhalle sein 40-jähriges Bestehen und verteilt Ehrennadeln an treue Mitglieder und die Gründungsväter.

Kirchheim

Der Musikverein Kirchheim hat sein 40-jähriges Bestehen gefeiert. Dazu gab es Auszeichnung und Ehrungen. Viele Anekdoten wanderten an diesem Abend durch Kirchheims Festhalle. 40 Jahre Vereinsgeschichte – da kommt was zusammen.

Das wusste auch Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter. Er ließ sich manches erzählen und arbeitete das

weiter

Tausende feiern fröhlich die Kerkinger Partynächte

Konzert Die DJs Toni Montana und Dalick räumen am Freitag und die Band „Barbed Wire“ am Samstag ab.

Bopfingen-Kerkingen. Dass Kerkingen feiern kann, das hat der Ort schon oft bewiesen. Nun kam ein weiterer Höhepunkt hinzu. Der Förderverein des SV Kerkingens hat unter der Leitung von Michael Salvasohn am Wochenende wieder Partynächte abgehalten.

Los ging’s am Freitagabend mit dem DJ-Team „Pureflavour-Djs Germany“. DJ Toni Montana

weiter

Gmünd hat gefeiert

Musik 20 Bands und DJs haben am Samstagnacht in elf Lokalen der Gmünder Innenstadt bei „Gmünd feiert“ Musik gemacht. Sie lockten Partygänger verschiedener Altersklassen an. Hier etwa die Coverrock-Band Mäx in der Taverne. Mehr Fotos von „Gmünd feiert“ gibt es auf www.tagespost.de. Foto: Tom

weiter

Das Kreuz des Herrn hat keine Haken

Jubiläum Gottesdienst und Gemeindefest zum 60. Geburtstag der evangelischen Erlöserkirche in Waldstetten.

Waldstetten. Vor 60 Jahren haben die evangelischen Christen in Waldstetten, also in der starren katholischen Diaspora, die Erlöserkirche erbaut. Am Sonntag wurde dieser runde Geburtstag des Gotteshauses mit einem Gottesdienst und einem Gemeindefest begangen, an dem alle Generationen teilnahmen. Bevor man sich im Pfarrgarten zu Kulinarik, Gespräch und

weiter
  • 529 Leser

Bergrevival lockt Tausende

Tradition Oldtimer machen sich bei der Veranstaltung auf den Weg von Heubach zum Stock. Viele Teilnehmer kommen schon seit Jahren.

Heubach

Christian Kofler kommt aus dem bayerischen Mindelheim und freut sich jedes Jahr darauf, mit seinem historischen Opel in Heubach auf die Spuren des Bergrennens von 1968 zu gehen. Ein Rennen ist es nicht, auch wenn der 1979er Ascona im Renntrimm mitmischen könnte. „Ich will die 2,5 Kilometer in 1,53 Minuten absolvieren“, sagt er.

weiter

Ein Finale, das im prachtvollen Klangrausch endet

Konzert Das Bartholdy Quintett überzeugt im Thronsaal auf Schloss Ellwangen mit großer Virtuosität.

Das letzte Konzert der Saison lockt zahlreiche Besucher ins Ellwanger Schloss. Über 100 Kammermusikliebhaber haben zum Gastspiel des Bartholdy Quintetts im Thronsaal Platz genommen. Im Gegensatz zum Streichquartett ist ein Streichquintett in fester Formation eher selten zu finden. Dass diese Besetzung aber ihren ganz besonderen Reiz hat, zeigen die

weiter
  • 5
  • 426 Leser

Zwei Frauen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Verkehrsunfall Zusammenstoß im Einmündungsbereich der Dalkinger Straße in die K 3319.

Rainau-Dalkingen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagabend im Einmündungsbereich der Dalkinger Straße in die K 3319 ereignete, wurden zwei Frauen schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 25 000 Euro.

Die 38-jährige Fahrerin eines VW Golf befuhr gegen 16.45 Uhr von Ellwangen kommend die Dalkinger Straße und bog nach links

weiter
  • 5
  • 1275 Leser

Wie eine Operation am offenen Herzen

Einweihungsfeier Nach über drei Jahren Bauarbeiten wird der Ausbau der Verbandskläranlage Böbingen gefeiert.

Böbingen. Insgesamt über fünf Millionen Euro wurden in den Ausbau der Verbandskläranlage in Böbingen gesteckt, nun ist diese die modernste im Ostalbkreis. Dies sagte Verbandsvorsitzender Wolfgang Hofer bei der offiziellen Eröffnung nach über drei Jahren Bauzeit. Der jetzige zweite Bauabschnitt sei wie eine Operation am offenen Herzen gewesen, da die

weiter

Am Ende erschöpft, aber glücklich

Wandern Der 1. Ostalb-Wandermarathon, den Dieter Rollbühler erdacht hat, kommt bei den Teilnehmern gut an. Vier Wanderrouten rund um Aalen bieten Spaß und Herausforderung für jedermann. V

Aalen

Stolz können sie sein. Stolz auf eine Wegstrecke von 42 Kilometern. Und das in nur elf Stunden. Beim ersten Ostalb-Wandermarathon am Samstag, den Dieter Rollbühler aus Wasseralfingen nach seiner Idee umgesetzt hat, freute er sich über die große Resonanz. Insgesamt 50 Frauen, Männer und Jugendliche im Alter zwischen 15 und 78 Jahren nahmen teil.

weiter

in Imbisswagen eingebrochen

Bopfingen. Ein Unbekannter stieg in der Nacht von Freitag auf Samstag in einen Imbiss „Am Heidbach“ ein. Hierbei everletzte sich der Täter. Entsprechende Spuren konnten sichergestellt werden. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die weiteren Ermittlungen übernimmt derPolizeiposten Bopfingen.

weiter
  • 5
  • 3859 Leser

Radfahrer bei Unfall verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, gegen 15.50 Uhr übersah ein 81jähriger Radfahrer zwischen Lindach und Brainkofen einen Pkw beim Einfahren in die Landesstraße 1156. Der Radfahrer wurde durch die Kollision verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An seinem Herrenrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro. Am Mercedes

weiter
  • 3629 Leser

Radfahrer bei Unfall verletzt

81-jähriger Radler übersieht Auto

Iggingen-Brainkofen/Leinzell. Ein 81-jähriger Radfahrer hat am Samstag um 15.50 Uhr zwischen Lindach und Brainkofen einen Mercedes übersehen, dessen 53-jährige Fahrerin gerade in die  Landesstraße 1156 einbog, teilt die Polizei mit. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Am

weiter
  • 5
  • 3340 Leser
Guten Morgen

Kurz, klangvoll und klar

Julia Trinkle über Marmelade, Konfitüre – und Gsälz

Sprachtücken. Manchmal warten sie schon früh am Morgen. Beim Frühstück. Und ich meine jetzt nicht die Artikel, die habe ich in der Regel im Griff: die Butter, der Teller, das flutscht selbst nach einer kurzen Nacht. Aber an diesem Morgen geht es ans Inhaltliche. Gibst du mir bitte die Himbeermarmelade? Die gibt es nicht, bekomme ich zur Antwort. Aber

weiter

Regionalsport (16)

Derbysieg nach Herzschlagfinale

Ringen, Verbandsliga Der AC Röhlingen bezwingt den TSV Herbrechtingen mit 14:13.

Am zweiten Kampftag der Verbandsliga Württemberg empfing der AC Röhlingen in der heimischen Sechtahalle den TSV Herbrechtingen zum Derby.

Nachdem man in der vergangenen Woche noch eine knappe Niederlage hinnehmen musste, war man am vergangenen Samstag vor eigenen Publikum auf Wiedergutmachung aus. Diesem Anspruch wurde der AC auch gerecht, und besiegte

weiter
  • 199 Leser

Essingen erfolgreich unterwegs

Reiten, Turnier in Essingen Team Essingen gewinnt Jugendetappe der Horse Tour – für Essingen starteten Nina Klotzbücher, Vera Brendle, Leonie Haas und Analena Feuchter.

Viel los war am Wochenende in Essingen. Bei schönstem Spätsommerwetter trafen sich zahlreiche Reiter aus Nah und Fern zum Herbstreitturnier des örtlichen Reitvereins.

Sieg geht ans Heimteam

Abwechslungsreiche Prüfungen gab es an beiden Turniertagen. Highlights waren natürlich das Finale der Ostalb-Horse- Tour und ebenso das Finale der Jugendetappe

weiter
  • 313 Leser

Knappe Niederlage für den FCH

Fußball, 2. Bundesliga Der FC Heidenheim verliert beim Absteiger HSV mit 2:3. Pierre-Michel Lasogga erzielt alle drei Treffer.

Der FC Heidenheim verliert das Auswärtsspiel am Samstagnachmittag beim Hamburger SV vor gut 45 000 Zuschauern denkbar knapp mit 2:3.

Die Hanseaten setzten auf Ballbesitzfußball – mit weit aufgerückter Abwehrkette, inklusive des Torwarts. Der FCH nahm die Partie jedoch von der ersten Sekunde an und setzte auf kompaktes Defensivverhalten sowie schnelle

weiter
  • 188 Leser

„In dieser Woche hat alles gepasst“

Interview Erst die Geburt seines Sohnes Milo, dann die Gala gegen Münster: Matthias Morys hatte allen Grund zum Feiern.

Matthias Morys hätte zu gerne gegen Münster getroffen. Für seinen neu geborenen Sohn. Doch auch ohne Torerfolg hatte der 31-Jährige nichts zu bemängeln. Pardon: fast nichts ...

Herr Morys, war es die perfekte Woche für Sie?

Matthias Morys: Ja, in dieser Woche hat alles gepasst. Die Geburt war sehr gut, und das Spiel auch.

Was war ausschlaggebend für

weiter
  • 109 Leser

Spieler des Spiels

Nicolas Sessa (22): Er fühle sich sehr wohl in Aalen, sagt Nicolas Sessa. Das überträgt sich auch auf den Platz. Der Neuzugang vom VfB Stuttgart II war gegen Münster Dreh- und Angelpunkt in der Offensive. Der Zehner forderte und holte sich die Bälle, er kurbelte das Spiel mit seiner Leichtigkeit und Technik an und leitete immer wieder gefährliche Angriffe

weiter
  • 136 Leser

Vier Spiele, vier Siege: Riesbürg marschiert

Fußball, Kreisliga B IV Viele Tore gab es im Spiel Kösingen gegen die SGM Kirchheim II: Endstand 7:1.

Perfekter Start für Riesbürg: Im vierten Spiel haben sie den vierten Sieg gefeiert. Auch die Verfolger Unterschneidheim (2:0 gegen Ohmenheim) und Kösingen (7:1 gegen SG Kirchheim II) waren erfolgreich.

SV Waldhausen II -

FV Unterkochen II 3:2 (1:1)

Zunächst bestimmen die Gäste das Spielgeschehen, deren Führung brachte für den SVW den Hallo-Wach-Effekt.

weiter
  • 158 Leser
Lauf geht’s!

„Wurden nicht überfordert“

Karin Grupp, Oberkochen: „Ich habe zum ersten Mal an Lauf geht’s! teilgenommen. Mir haben die vergangenen sechs Monate gefallen. Wir hatten im Aalener Lauftreff gute Trainer. Die Organisation insgesamt war top. Das Trainingspensum war auch gut machbar, wir sind nicht überfordert worden, und ich persönlich hatte keine Verletzung während

weiter
  • 294 Leser

Der Spitzenreiter marschiert erfolgreich weiter

Fußball, Kreisliga B III Mit einem 4:1-Erfolg behauptet sich der SV Fachsenfeld/Dewangen auf Platz eins.

Der SV Fachsenfeld/Dewangen lässt beim 4:1 gegen den TSV Hüttlingen nichts anbrennen, während SF Eggenrot in Rosenberg seine erste Saisonniederlage kassiert. Der SSV Aalen holt gegen Jagstzell seinen ersten Punkt – und die DJK Aalen bleibt nach der Niederlage gegen den TV Neuler II weiterhin ohne Zähler.

SSV Aalen –

SV Jagstzell 1:1

weiter
  • 272 Leser

Ellwangen weiterhin punktlos

Fußball, Bezirksliga Die TSG Nattheim marschiert weiter. Im Heimspiel gegen Unterkochen siegen sie mit 1:0. Nach fünf Spielen hat die TSG die maximalen 15 Punkte auf dem Konto.

Nattheim siegt zum fünften Mal hintereinander – 1:0 gegen Unterkochen. Auch die Verfolger Schnaitheim (4:2 gegen Neresheim) und Bettringen (3:0 gegen Kirchheim) gewinnen. FC Ellwangen – SV Wört 0:4 (0:0) Wört erwischte den schwungvolleren Start und hatte die besseren Chancen. Erst nach 15 Minuten kam Ellwangen besser ins Spiel, wobei sich

weiter
  • 404 Leser

Fünfmal Unentschieden in acht Spielen

Fußball, Kreisligen A Ligaprimus Eigenzell spielt gegen Aalen 1:1. Adelmannsfelden sammelt die ersten Punkte der Saison.

Spitzenreiter Eigenzell muss gegen den SSV Aalen das erste Mal in der Saison Zähler abgeben. Aber auch acht weitere Mannschaften teilen sich am siebten Spieltag der Kreisliga A II die Punkte. TSV Adelmannsfelden – SV Ebnat 3:0 (1:0) Es war eine klare Angelegenheit für die Gastgeber, die sich mit einer engagierten Leistung die ersten drei Punkte

weiter
  • 329 Leser

Punkteteilung im Derby

Fußball, Landesliga Das Derby zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und dem FV Sontheim/Brenz endet 1:1. Die TSG bleibt somit weiter ohne Niederlage.

Seit 2013 wartet der FV Sontheim/Brenz auf einen Sieg gegen die TSG. Der Aufsteiger aus dem benachbarten Landkreis wollte dies ändern: Die Sontheimer wollten die Negativserie im VR-BANK Sportpark beenden. Doch auch die TSG konnte vor dem Derby auf eine Serie von vier Spielen ohne Niederlage zurückblicken – die man natürlich halten wollte.

Von

weiter
  • 303 Leser

SFD führt Gegner vor

Fußball, Verbandsliga SF Dorfmerkingen besiegen SV Breuningsweiler mit 4:2.

Es hätte ein ruhiger Fußballnachmittag für die Sportfreunde Dorfmerkingen beim Newcomer SV Breuningsweiler werden können, wäre man vor allem in der ersten Spielhälfte konsequenter mit der Chancenverwertung gewesen, so der einhellige Tenor rund um das Breuningsweilerner Sportgelände.

Dorfmerkingen führte den Gast in den ersten 40 Spielminuten regelrecht

weiter
  • 308 Leser

Zweite Pleite in Serie

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert beim Spitzenteam SKV Rutesheim mit 2:4.

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen war am Samstag zu Gast bei der SKV Rutesheim. Beim Tabellenführer gab es eine 2:4-Niederlage, es war die zweite hintereinander.

Der TSV hatte wieder Niklas Weissenberger und Stani Bergheim mit an Bord – und Weissenberger war es auch, der den ersten Warnschuss abgegeben hatte. Der Ball flog knapp über das Gehäuse

weiter
  • 286 Leser

Amateurfußball im Liveticker

Bezirksliga bis Kreisliga B: FuPaner liefern Berichte, Bilder, Videos von Sportplätzen auf der Ostalb
Der FC Ellwangen empfängt den SV Wört, der VfL Iggingen ist zu Gast in Hohenstadt und der SSV Aalen muss gegen den Überraschungsaufsteiger SV Eigenzell bestehen. Was haben diese Spiele gemeinsam? Man kann sie alle in FuPa-Livetickern verfolgen. weiter
  • 2
  • 3790 Leser

Leserbeiträge (5)

Lesermeinung

Zum Thema „Die AfD will Wählerstimmen fangen“ am 15. September in der SchwäPo

Grobes Foul! Es gibt sicherlich viele und gute Argumente für oder gegen eine Vertragsverlängerung der LEA in Ellwangen zu sein. Aber es gibt überhaupt keinen Grund diejenigen, die eine Vertragsverlängerung ablehnen, deshalb mit der AFD in Verbindung zu bringen.

Wer soll sich bei einer derartigen „Stimmungsmache“ öffentlich als Gegner der LEA-Vertragsverlängerung

weiter
  • 5
  • 282 Leser
Lesermeinung

Zu: Tausende Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche und dem Kommentar von Tanja Wolter, vom 13. September.

Man wird in der Bibel vergeblich nach einer Rechtfertigung des von der katholischen Kirche anno 1074 als Dogma eingeführten Zölibats suchen. In 1. Kor. 7 Vers 25-38 erklärt das Wort Gottes zwar, warum ledig sein besser ist als verheiratet sein, außer, wenn erkennbar ist, dass es übel geraten will. Vers 8+9 gilt den Ledigen und den Witwen: Wenn sie aber

weiter

Wanderung

Sonntag, 30.09.2018 Wanderung in Mistlau-Kirchberg/Jagst

Abfahrt 11.00 Uhr mit Privat-Pkw bei Getränke Keller in Wasseralfingen.

Unbedingt Rucksackvesper mitnehmen.

Gäste willkommen.

Führung: Margit Bösmann

weiter
  • 3
  • 1198 Leser

Woche des Sports-Schnupperangebot

#BeActive - Der SSV Täferrot bewegt -Schnupperangebot-

Herzliche Einladung!

Der SSV Täferrot beteiligt sich an der „Europäischen Woche des Sports“ (23. – 30.09.2018) und setzt damit ein Zeichen für ein aktiveres und gesünderes Europa. Am 24.09.2018 lädt der SSV Täferrot alle Interessierten zum Schnuppern

weiter
  • 1
  • 1232 Leser

Windräder im Hambacher Forst aufstellen!

Wir brauchen jetzt dringender denn je den Kohleausstieg und der Atomausstieg sollte auch möglichst heute anstatt morgen vollendet sein. Sind unsere Windkraft, Photovoltaik, Wasserkraft und auch Biogasanlagen einmal abgeschrieben, werden sie beispiellos günstig Strom produzieren und sämtliche fossilen Kraftwerke mit den Energieträgern

weiter
  • 2
  • 937 Leser