Artikel-Übersicht vom Samstag, 18. Mai 2019

anzeigen

Regional (10)

Aufhausen will große Lösung

Verkehr Ortsvorsteher Helmut Stuber widerspricht der Härtsfeld-Bürgerinitiative und fordert das Land auf, das Linienfindungsverfahren einzuleiten.

Bopfingen

Das Säbelrasseln in Sachen B 29-neu geht weiter. Nun meldet sich Aufhausens Ortsvorsteher Helmut Stuber zu Wort:

„14 000 Fahrzeuge werktäglich, davon 1900 Lkw – das ist die Verkehrsprognose für 2035, zu entnehmen aus dem Erläuterungsbericht des Regierungspräsidiums Stuttgart zum Planfeststellungsverfahren des Ausbaus der B 29

weiter

Essinger Fanfarenzug wirbt auf dem Markt für das Verbandstreffen

Flashmob Samstag. 10.30 Uhr. Ein einsamer Trommler steht am Marktbrunnen und beginnt einen Takt zu schlagen. Nach und nach kommen Menschen in weißen Shirts mit Instrumenten aus allen Richtungen vorm Brunnen zusammen. Sie nehmen den Takt auf und so wird daraus ein komplexes Stück. Keine Begrüßung, keine Erklärungen, nur ein Banner halten die Musiker.

weiter

Mit Pedelec wegen Hundeleine gestürzt

Aalen. Eine 24 Jahre alte Frau ging am Freitag, gegen 14 Uhr, mitKinderwagen und Hund auf der Verlängerung des Spitzwaldweges inRichtung freies Feld. Sie ging hierbei am rechten Rand des Fuß- undRadweges. Während sich ihr kleiner Hund angeleint im hohen Gras aufder linken Seite aufhielt. Als ihr ein 77jähriger Pedelec-Fahrerentgegenkam,

weiter

Widerstand gegen Polizeibeamte

Betrunkener bekam nach Fahrerflucht Besuch von der Polizei
Trunkenheit im Verkehr / Am Freitag um 20.40 Uhr wurde nach einer Unfallflucht in Baden Württemberg, der Unfallverursacher bei einer Wohnsitzüberprüfung in seiner Wohnung in Nördlingen schlafend angetroffen. weiter
  • 5
  • 1524 Leser

Kirchenführer Schönenberg für Kinder

Geschichte Philipp, der kleine Pater, nimmt Kinder mit liebevollen Illustrationen und kurzen Texten an die Hand.

Ellwangen. Wieso gibt es auf dem Schönenberg eine Marienkirche? Weshalb gibt es sie heute noch? Warum spielten Gewitter dabei eine wichtige Rolle? Solche und andere Fragen beantwortet der neue Kinderkirchenführer rund um die Wallfahrtskirche in leicht verständlichen Texten und Bildern. Philipp, der kleine Pater, in Anlehnung an den Guten Pater Philipp,

weiter
  • 259 Leser

Die schöne Botschaft der Gemeinsamkeit

Musical-Projekt Alemannenschule und die Chorjugend des Liederkranzes spielen „Du weißt schon wer“.

Hüttlingen. Klar, es geht um Harry Potter. Jenen Unverwüstlichen, der seit Jahrzehnten Jung und Alt bewegt. Der Zauberlehrling fasziniert die Besucher. Stehende Ovationen gibt es nach der Aufführung.

Hereinspaziert in die Hogwarts-Schule für Hexerei ujnd Zauberei, willkommen Harry Potter. Der Bürgersaal mutiert zum faszinierenden Schauplatz der Magie.

weiter
  • 5
  • 239 Leser

Ellwangen wirbt an der A7

Tourismus Mehrere hundert Gäste machen jeden Tag Halt auf der Autobahnraststätte Ellwanger Berge-West. Die Stadt Ellwangen will diese gute Frequentierung in Zukunft noch besser nutzen, um für die Stadt zu werben oder um die Besucher der Autobahnraststätte zu einem spontanen Abstecher in die Stadt zu bewegen. In Zusammenarbeit mit der Serways Schweighofer

weiter
  • 5
  • 265 Leser

Regionalsport (4)

SF Dorfmerkingen verlieren erneut

Fußball, Verbandsliga: Der Spitzenreiter verliert in Neckarrems mit 0:1 und hat nur noch zwei Punkte Vorsprung
Die SF Dorfmerkingen zeigen im Meisterrennen Nerven: Die Elf von Trainer Helmut Dietterle unterlag beim VfB Neckarrems mit 0:1. weiter
  • 5
  • 1884 Leser

Die große Leere um 15.18 Uhr

Fußball, 3. Liga Aus und vorbei: Der VfR Aalen verabschiedet sich mit einem 1:1 (0:0) gegen Hansa Rostock aus dem Profigeschäft. Petar Sliskovic erzielt vor knapp 4000 Zuschauern das letzte Tor.

Daniel Bernhardt spielte den letzten Ball in der Drittklassigkeit. Nach einem weiten Abschlag des Keepers in der zweiten Minute der Nachspielzeit erfolgte der Schlusspfiff durch Schiedsrichter Markus Wollenweber. Am 18. Mai 2019 exakt um 15.18 Uhr war damit der Profifußball beim VfR Aalen Geschichte. Für wie lange, ist ungewiss.

Einige Spieler sanken

weiter

Geschafft: TSG Hofherrnweiler feiert den Aufstieg

Fußball, Landesliga: Die Elf von Trainer Benjamin Bilger gewinnt mit 3:1 gegen Weilheim und spielt künftig in der Verbandsliga
Grenzenloser Jubel in der Aalener Weststadt: Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hat sich durch einen 3:1-Sieg gegen den TSV Weilheim vorzeitig die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Verbandsliga gesichert. weiter

Live-Ticker: VfR spielt 1:1 gegen Rostock

Fußball, 3. Liga Aalen holt ein Unentschieden im letzten Spiel der Saison gegen Hansa Rostock.
38. Spieltag in Liga drei: Zum Abschluss einer bitteren Saison spielte der VfR Aalen gegen den FC Hansa Rostock 1:1 (0:0)-Unentschieden. weiter
  • 3
  • 2824 Leser

Überregional (87)

„Grumpy Cat“ ist tot

US-Katze mit dem mürrischen Gesicht wurde 2012 zum Internet-Star.
„Grumpy Cat“, die Internet-Katzen-Sensation mit dem stets mürrischen Gesicht, ist tot. Sie sei an Komplikationen nach einer Harnwegsinfektion gestorben, erklärten ihre Besitzer am Freitag auf dem offiziellen Twitter-Konto des Katzenstars. Laut ihrer Webseite war sie sieben Jahre alt. Die Katze erhielt ihren Namen, weil sie immer so aussah, weiter
  • 347 Leser

„Maria leidet immer noch“

Die Mutter des lange verschwundenen Mädchens sagt aus.
Die heute 19-jährige, jahrelang verschwundene Maria leide bis heute und müsse das Geschehen erst noch aufarbeiten. Das hat ihre Mutter (55) im Freiburger Prozess gegen den 58-jährigen Mann gesagt, der mit der damals 13-Jährigen 2013 verschwunden und ins Ausland gezogen war. Die Tochter müsse einen Schulabschluss machen, sagte die Mutter, weil sie fünf weiter
  • 138 Leser

109 Schüler schreiben nach

109 Schüler haben erneut die Prüfung zum Gemeinschaftskunde-Abitur absolviert. Das hat das Kultusministerium mitgeteilt. Die Prüfung ist wiederholt worden, weil 130 der 200 Gymnasien den Begriff „Kategorienmodell“, der in der ersten Abiprüfung vorkam, nicht behandelt hatten. Waffensammler in Haft 41 registrierte Schusswaffen, 50 Lang- und weiter
  • 162 Leser
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Google soll in Italien seine Marktmacht missbraucht haben. Wettbewerbshüter ermitteln gegen den Konzern, weil dieser eine Karten-App des Energieversorgers Enel, nicht eine Android-Plattform für Autos aufgenommen hat. 2 Der britische Billigflieger Easyjet hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2018/19 den Verlust nach Steuern auf rund 250 Mio. weiter
  • 286 Leser

Aktivist in Terrorgruppe?

37-jähriger Syrer steht in Stuttgart vor Gericht.
Wegen Mitgliedschaft in der Terrororganisation Dschabhat al-Nusra muss sich ein 37-jähriger Syrer seit Freitag vor dem Stuttgarter Oberlandesgericht verantworten. Die Bundesanwaltschaft wirft ihm vor, er habe sich der Organisation 2012 angeschlossen und sei rasch in eine führende Position aufgestiegen. Der Mann habe als Leiter der „Scharia-Polizei“ weiter

Alle gegen die Bayern

Hauptrunden-Dominator München startet als haushoher Favorit in die Playoffs. Oldenburg und Berlin sehen sich als erste Herausforderer.
Die Frage nach dem Meisterschaftsfavoriten ist schnell beantwortet. Bei allen Playoff-Teams der Basketball-Bundesliga wird Titelverteidiger Bayern München an erster Stelle genannt, wenn es darum geht, wer am Ende die Trophäe im Konfettiregen in die Höhe recken wird. Angesichts der starken Euroleague-Saison und der Hauptrunde, die der Klub als Erster weiter
  • 365 Leser

Antisemitismus Bundestag verurteilt BDS

Der Bundestag hat mit großer Mehrheit die anti-israelische BDS-Bewegung (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen) als antisemitisch verurteilt. Die Aufrufe zum Boykott israelischer Künstler und Produkte erinnerten „an die schrecklichste Phase der deutschen Geschichte“, heißt es in der Entschließung. Die Verurteilung des Bundestags hatte weiter
  • 209 Leser
Auf einen Blick

Auf einen Blick

Fussball EM, U-17-Juniorinnen in Bulgarien Finale: Niederlande – Deutschland i. E. 2:3 (1:1, 1:1) Türkei, 33. Spieltag Kasimpasa – Konyaspor 1:1 (0:1) TENNIS Herren-Turnier in Rom (5,793 Mio. Euro) Achtelfinale: Djokovic (Serbien/Nr. 1) – Kohlschreiber (Augsburg) 6:3, 6:0, Tsitsipas (Griechenland/Nr. 8) – Fognini (Italien/Nr. weiter

Ausgezeichnet!

Die Südwest Presse ist wieder mit drei European Newspaper Awards geehrt worden. Der Preis wird alljährlich für besondere Layout- und Designideen beim europäischen Zeitungskongress in Wien vergeben. Über Auszeichnungen in den Kategorien „Titelgeschichte“, „WM in Russland 2018“ und „Neue Konzepte“ freuen sich Art Director weiter

Baby aus Fenster geworfen

Vater in Rheinland-Pfalz wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt. Motiv: übersteigerte Eifersucht.
Weil er sein wenige Wochen altes Baby aus einem Fenster im zweiten Stock geworfen hat, ist ein Mann in Rheinland-Pfalz wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil des Landgerichts Frankenthal gegen den 35-jährigen David L. erging zudem wegen Körperverletzung und Geiselnahme, weil er auch seine anderen beiden Kinder misshandelte. Das weiter
  • 273 Leser

Barley kündigt Gesetz gegen Gaffer an

Die Große Koalition reagiert auf eine von Baden-Württemberg vorangetriebene Forderung des Bundesrats.
Nach einem Jahr Verzögerung will die Große Koalition in Berlin nun doch härter gegen Gaffer bei Unfällen und Unglücken vorgehen. „Wer bei Unfällen gafft und Rettungskräften im Weg steht, lässt jedes Mitgefühl vermissen. Das ist pure Sensationslust“, sagte Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) der SÜDWEST PRESSE. Sie kündigte einen weiter
  • 166 Leser

Bauwirtschaft boomt

Die Bauwirtschaft im Südwesten hat weiterhin volle Auftragsbücher. Im ersten Quartal legten die Auftragseingänge um 30,6 Prozent auf 3,14 Mrd. EUR zu, hieß es. Vor allem der Wirtschaftsbau, der unter anderem Aufträge zum Bau von Fabrikhallen umfasst, zog deutlich an. Inflation steigt spürbar Die Inflation im Euroraum ist im April spürbar angestiegen. weiter
  • 270 Leser

Billigflüge noch billiger

Für 10 Euro nach Mallorca – das halten selbst manche Airline-Chefs für schädlich. Aber die Preise purzeln weiter. Dabei gibt es kaum Strecken mit direkter Konkurrenz.
Das Angebot von Billigflügen aus Deutschland ist einer Studie zufolge weiter gewachsen. Die Verbraucher können dabei trotz steigender Kerosinpreise auf weitere Preissenkungen hoffen. Bei Testkäufen in diesem Frühjahr lag die Spanne bei den untersuchten Gesellschaften zwischen knapp 50 und 106 EUR pro Strecke, wie aus einer regelmäßigen Untersuchung weiter
  • 288 Leser

Boxen Isufi kämpft um WM-Titel

Profiboxer Shefat Isufi (München) kämpft heute in Stevenage/England um den vakanten WM-Titel der WBO im Supermittelgewicht. Sein Gegner ist der favorisierte Brite Billy Joe Saunders. Der Kampf wurde zur WM erklärt, da der bisherige Champion Gilberto Ramirez (Mexiko) ins Halbschwergewicht gewechselt ist und den Titel freigab. Isufi wird als Interkontinentalmeister weiter
  • 114 Leser

Brandstiftungen Zwei Männer in U-Haft

Zwei Männer (18 und 31) sind wegen Hüttenbränden in und um Meckesheim (Rhein-Neckar-Kreis) in Untersuchungshaft genommen worden. Sie werden der gemeinschaftlichen Brandstiftung in vier Fällen und gemeinschaftlicher Sachbeschädigung verdächtigt, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Von Ende April bis Mitte Mai waren mehrere Hütten abgebrannt, darunter weiter
  • 129 Leser

Casillas dementiert Rücktritt

Zwei Wochen nach einem Herzinfarkt hat Star-Torwart Iker Casillas (37, FC Porto) Meldungen über seinen Rücktritt dementiert. „Der Tag wird kommen. Aber überlasst es mir, es bekanntzugeben, wenn es soweit ist“, teilte er mit. Foto: afp weiter
  • 215 Leser

Dahlmeier beendet Karriere

Schon wieder verliert der deutsche Wintersport ein Aushängeschild in jungen Jahren.
Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier beendet im Alter von nur 25 Jahren ihre erfolgreiche Biathlon-Karriere. „Meine Entscheidung fällt mir wirklich nicht leicht und mein endgültiger Entschluss durfte nun schon länger reifen. Aber ich merke, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für mich gekommen ist“, schrieb die siebenmalige Weltmeisterin weiter
  • 309 Leser

Das Team Europa

Eine Woche vor den Wahlen ist Europa der BZ-Schwerpunkt. Als Team vereinigt ist Europa bei den Handballerinnen (von links): Charris Rozemalen (Niederlande), Karolina Kudlacz-Gloc (Polen), Ines Ivancok (Österreich), Angela Malestein, Laura van der Heijden
Eine Woche vor den Wahlen ist Europa der BZ-Schwerpunkt. Als Team vereinigt ist Europa bei den Handballerinnen (von links): Charris Rozemalen (Niederlande), Karolina Kudlacz-Gloc (Polen), Ines Ivancok (Österreich), Angela Malestein, Laura van der Heijden (beide Niederlande) und Fie Woller (Dänemark) spielen für die SG BBM – und können heute Deutscher weiter
  • 332 Leser

Der Mann mit dem Bart geht ab

Dieter Zetsche, der bekannteste Schnurrbartträger Deutschlands, gibt den Chefposten bei Daimler ab. Damit endet in Stuttgart das Zeitalter der alten Mobilität.
Wenn man die Augen schließt und sich Dieter Zetsche vorstellt, sieht man einen Mann mit … Schnauzer. Die Gesichtsbehaarung dürfte neben der von Karl Marx wohl der prominenteste Bart der Wirtschaftsgeschichte sein. Und das nicht etwa, weil es diese Haare gibt, sondern weil es sie noch gibt. Zetsche machte in den vergangenen 13 Jahren als Vorstandschef weiter

Die Zukunft der Tanke ist grün

Im bayerischen Zusmarshausen entsteht derzeit der größte Schnelllade-Standort in Deutschland: Bis zu 4000 Fahrzeuge sollen dort täglich Strom zapfen.
Ist es eine Wette auf die Zukunft? Diese Frage kann man sich stellen, unter anderem, weil im Sortimo-Innovationspark in Zusmarshausen (Landkreis Augsburg) 24 Supra-Lader für E-Autos geplant sind. Mit diesen Schnellladegeräten kann man ein E-Auto in weniger als zehn Minuten wieder zum Laufen bringen. Nur: Solche Autos gibt es nicht. Noch nicht. „Aber weiter
  • 415 Leser

Dirigent Justus Frantz wird 75

Justus Frantz kennen auch viele, die sich sonst nicht so sehr für Klassik interessieren: Schließlich war der umtriebige Dirigent und Pianist seit 1990 Gastgeber der Klassikfernsehsendung „Achtung, Klassik!“ des ZDF, ab 2005 moderierte er zusammen mit Carmen Nebel die ZDF-Sendung „Klassik für alle“ – und wurde so einem Millionenpublikum weiter
  • 174 Leser

Dix in Stuttgart

Ein Jesus-Gemälde von Otto Dix präsentiert das Kunstmuseum Stuttgart bei freien Eintritt erstmals an diesem Sonntag. „Ecce Homo III.“ (Ausschnitt) zeigt den Geschundenen mit einem blutenden und gekrümmten Körper. Foto: Kunstmuseum Stuttgart weiter
  • 159 Leser

Dürr steigert Umsatz

Der Maschinen- und Anlagenbauer Dürr hat im ersten Quartal auch dank des zugekauften Umwelttechnikunternehmens Megtec/Universal aus den USA den Umsatz um 13 Prozent auf fast 950 Mio. EUR gesteigert. Einigung auf Sozialplan Nach mehrmonatigen Verhandlungen haben sich der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof und die Betriebsräte einem Bericht zufolge weiter
  • 269 Leser

Ein Top-Favorit für die Niederlande

Dem 25-jährigen Duncan Laurence scheint der Sieg gewiss. Und dem deutschen Duo S!sters droht nach Wettbüro-Prognosen ein Desaster.
Zum Finale des Eurovision Song Contest (ESC) dürfen die Fans in den Niederlanden den Sekt kalt stellen. Ihr Kandidat Duncan Laurence geht als so klarer Favorit ins Finale wie lange kein Künstler mehr. Sollte doch jemand anderes das gläserne Mikrophon holen, wäre das ein Außenseitersieg – von diesem träumt in Deutschland angesichts ernüchternder weiter

Elton John feiert Premiere

Der Weltstar (72) kommt humpelnd zum Festival an der Côte d'Azur. Sein Leben im Film nimmt die Zuschauer mit.
Mitten auf dem roten Teppich, vor dutzenden Fotografen und unzähligen Fans, kniet Taron Egerton plötzlich vor Sir Elton John nieder – und bindet ihm den Schnürsenkel zu. Es ist eine kleine Geste, die aber viel ausdrückt. Schließlich ist der 72-jährige Elton John eine Musiklegende weltweit. Egerton hingegen, 29 Jahre alt, darf dieses Ausnahmetalent weiter
  • 180 Leser
Querpass

Endlich angekommen

Karl-Heinz „Charly“ Körbel ist unerreicht. 602 Spiele hat Körbel in der Fußball-Bundesliga bestritten, so viele wie kein anderer Kicker bislang. In sämtlichen 602 Partien trug Körbel das Trikot von Eintracht Frankfurt – weshalb der Abwehrspieler liebevoll „treuer Charly“ genannt wird. Körbels Antipode ist Marko Marin. Gerade weiter
  • 152 Leser

Erstes Wüsten-WM-Stadion in Katar eröffnet

Dreieinhalb Jahre vor der Fußball-WM 2022 ist in Katar der erste Stadionneubau eröffnet worden. Die 575 Millionen Dollar (rund 514 Millionen Euro) teure Arena in Al-Wakrah öffnete am Donnerstagabend für das Pokalfinale zwischen Al-Sadd um den früheren spanischen Nationalspieler Xavi und Al-Duhail (1:4) zum ersten Mal die Pforten. 38 678 Zuschauer weiter
  • 311 Leser

Europarat Russland bald wieder dabei

Das Ausscheiden Russlands aus dem Europarat scheint abgewendet. Die Außenminister der 47 Staaten erzielten einen Kompromiss, der die Rückkehr möglich macht. Es soll zudem ein neues Sanktionssystem wegen Verstößen gegen Grundsätze der Institution geben. Die Parlamentarische Versammlung des Europarats hatte Russland nach der Krim-Annexion das Stimmrecht weiter
  • 179 Leser

FDP für mehr Start-ups

Die Liberalen fordern ein „Eurpean Valley“.
Um Gründungen von Digitalfirmen europaweit zu fördern, hat die FDP-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Nicola Beer, die Gründung eines „European Valley“ gefordert. Grenzüberschreitend sollten Sonderwirtschaftszonen eingerichtet werden, um Start-ups einen unbürokratischen Beginn zu ermöglichen, sagte sie dieser Zeitung. Die Bundesregierung weiter
  • 122 Leser

Flugzeugbauer haben gut zu tun

Der Trend zum Fliegen treibt die Geschäfte der deutschen Luftfahrtindustrie an. Der Umsatz der Flugzeugbauer, ihrer Zulieferer und Dienstleister blieb 2018 trotz höherer Auslieferungszahlen aber wie im Vorjahr bei 29,2 Mrd. EUR. Grund sei der schwächere Dollar im Verhältnis zum Euro; Flugzeuge werden in der US-Währung bezahlt. Die Zahl der Flugzeuge weiter
  • 257 Leser
Kommentar Stefan Kegel zum Kopftuch an Grundschulen

Gefangen in Schablonen

Kaum ein Kleidungsstück ist so emotional aufgeladen wie das Kopftuch. Ist es ein Zeichen religiöser Verbundenheit mit dem Islam oder ein Symbol der Unterdrückung der weiblichen Sexualität? Am Beispiel der Grundschulen geht dieser Gegensatz am Kern des Problems vorbei. Noch vor Religion oder Politik tut das Kopftuch etwas anderes mit den Mädchen: Es weiter

Generalprobe für die Relegation

Interimstrainer Nico Willig fordert von seiner Mannschaft im sportlich bedeutungslosen letzten Punktspiel Kampfgeist und Charakter, wie sie auch gegen den Zweitliga-Dritten nötig sind.
Es geht nur noch um die goldene Ananas. Die Schalker sind bereits gerettet. Der VfB Stuttgart kann den Klassenerhalt ohnehin nur noch via Relegation schaffen, aber an diesem letzten Spieltag der 56. Bundesligasaison nicht mehr direkt absteigen. Wenigstens den drittletzten Platz nimmt der Mannschaft von Interimstrainer Nico Willig keiner mehr weiter
  • 107 Leser
Kommentar Peter DeThier zur US-Einwanderungspolitik

Gesucht: Ein Mittelweg

Es wäre leicht, Donald Trumps Entwurf zur Reform des Einwanderungssystems als Manöver abzuqualifizieren, mit dem er von dem Handelskrieg mit China und dem Konflikt mit dem Iran ablenken will. Tatsache ist, dass sich Trump schon während des Wahlkampfs vor drei Jahren die Neuausrichtung eines dringend reformbedürftigen Systems auf die Fahnen geschrieben weiter
  • 214 Leser

Harmonie mit Ecken und Kanten

Der Schöpfer der Louvre-Pyramide Ieoh Ming Pei stirbt mit 102 Jahren.
Die Franzosen gelten als stolzes Volk, und einen Auftrag für die Neugestaltung des Louvre in Paris vergibt man nicht an jedermann. Groß war die Überraschung, als Ieoh Ming Pei 1983 den Zuschlag bekam und der erste ausländische Architekt wurde, der am Louvre Hand anlegen durfte. Seine Glaspyramide steht heute für Kunst und Moderne in der französischen weiter
  • 166 Leser

Hautreizungen Zwei Schulen in Bretten geräumt

Nahezu 30 Schüler haben an zwei Schulen in Bretten (Kreis Karlsruhe) allergisch auf Eichenprozessionsspinner reagiert. Die Schulen wurden geräumt. Danach stellte sich heraus, dass es vermutlich diese Raupe war, die die Rötungen auf der Haut verursacht hatte. Die Kinder waren wohl beim Spielen im Gebüsch des Schulhofs mit ihren feinen Gifthärchen in weiter
  • 111 Leser

Hilfe für extrem seltenes Nashorn

Die Wilhelma verstärkt ihr Engagement im Artenschutz. Sie wird offizieller strategischer Partner der Allianz zur Rettung des Sumatranashorns, wie der Zoologisch-Botanische Garten Stuttgart am Freitag mitteilte. „Die Zahl der Sumatranashörner wird auf weniger als 80 Tiere geschätzt“, sagte Direktor Thomas Kölpin. Die Art stehe unmittelbar weiter
  • 202 Leser

Im Loch der Löcher

Tobias Rehberger hat vor das Stuttgarter Schauspielhaus eine „Probegrube“ gebaut. Das ist ein bunter Möglichkeitsraum, der zum Nachdenken über die Gestalt der Stadt anregt.
Betreten auf eigene Gefahr“, warnt das Schild nicht zu Unrecht. Ein bisschen Gelenkigkeit sollte man in der Tat mitbringen. Die Treppe hinauf ist zwar leicht zu bewältigen, einen Eingang in das Kunstwerk findet man auch irgendwann, aber dann heißt es ordentlich kraxeln, um zum Beispiel unten auf dem Boden anzukommen. Ein wahres Labyrinth aus blauen weiter
  • 243 Leser

Junge Leser lesen Zeitung im Netz

Verlage im Land erreichen 81 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung. Leser wollen unabhängige Journalisten.
Die Tageszeitungen in Baden-Württemberg haben im vergangenen Jahr mit ihren Online-Angeboten mehr junge Leser erreicht. Die verkaufte Auflage der Printausgaben ging dagegen weiter um 2,7 Prozent auf 1,7 Millionen Exemplare zurück. Das geht aus dem Jahresbericht des Verbands Südwestdeutscher Zeitungsverleger hervor. Die Zeitungen im Südwesten weiter
  • 115 Leser
Bucks heile Welt

Klassen-Treffen

Der hot glaub koine Hoor meh . Wie bitte? Man hat das Klassen-Treffen verpasst und erhofft sich tags darauf von einer dort gewesenen Ex-Mitschülerin eine haarkleine Berichterstattung. Vor allem die Optik des coolsten Typs von damals ist von Interesse. Das kann doch nicht sein, dass der Albert mittlerweile eine Glatze hat! Bist du dir sicher? Ganz, ganz weiter
  • 226 Leser

Klimaschutz entzweit Koalition

Die CDU-Fraktion wirft Minister Untersteller vor, wegen Wahlkampf Informationen zurückzuhalten.
Die Koalition streitet erneut um den Umweltbereich: Wenige Tage nach der Einigung auf Eckpunkte zum Klimaschutzgesetz fühlt sich die CDU-Landtagsfraktion vom grünen Umweltminister ausgebootet. Auch beim Thema „Windkraft“ streue Franz Untersteller der Bevölkerung Sand in die Augen – beides aus Wahlkampfgründen, vermutet sie. Zum Klimaschutz weiter
  • 147 Leser

Klimaschutz entzweit Koalition

Die CDU-Fraktion wirft Minister Untersteller vor, wegen des Wahlkampfs Informationen zurückzuhalten.
Die Koalition streitet erneut um den Umweltbereich: Wenige Tage nach der Einigung auf Eckpunkte zum Klimaschutzgesetz fühlt sich die CDU-Landtagsfraktion vom grünen Umweltminister ausgebootet. Auch beim Thema „Windkraft“ streue Franz Untersteller der Bevölkerung Sand in die Augen – beides aus Wahlkampfgründen, warf sie ihm vor. Zum weiter
  • 154 Leser

Kolumbiens Kinder des Krieges

Während Gleichaltrige in die Schule gingen, haben sie Tod, Entführung und Vergewaltigung erlebt. In der „Kinder-Republik Benposta“ werden sie nun auf Frieden und Demokratie vorbereitet.
Manchmal ist es vielleicht auch nur ein Ausblick, der dabei hilft, eine verletzte Seele zu heilen. Und der Ausblick hier oben über diesem Millionen-Moloch ist atemberaubend. Fast 3000 Meter über der kolumbianischen Hauptstadt Bogota liegt die „Kinder-Republik Benposta“, in der junge Menschen lernen sollen, wieder zu lachen und zu vertrauen. weiter

Kommunikation Pilotprojekt für Abhörsicherheit

Das Forschungsministerium will die Entwicklung der Quantentechnologie für eine sichere Datenkommunikation voranbringen. Zunächst soll die Technologie erforscht und auf einer Pilotstrecke zwischen zwei Behörden erprobt werden. Für das Projekt „QuNET“ sollen 165 Mio. EUR über sieben Jahre bereitgestellt werden, sagte Forschungsministerin Anja weiter
  • 241 Leser

Köthen-Urteil Haftstrafen für Afghanen

Acht Monate nach Tod eines 22-Jährigen in Köthen (Sachsen-Anhalt) sind zwei Afghanen wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu Haftstrafen unter zwei Jahren verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der heute 19-jährige Afghane dem Verstorbenen eine starken Stoß gegeben hat. Der 17-Jährige habe den Geschädigten mindestens einmal getreten. weiter
  • 192 Leser

Labour bläst Brexit-Gespräche ab

Kompromiss zwischen Regierung und Opposition rückt in weite Ferne.
Nach sechs Wochen erfolgloser Verhandlungen über einen Kompromiss zum Brexit hat die Opposition die Gespräche mit der Regierung in London für gescheitert erklärt. In einem Brief von Labour-Chef Jeremy Corbyn an die britische Premierministerin Theresa May hieß es, die Verhandlungen seien „so weit wie möglich“ gegangen. Er glaube nicht, dass weiter
  • 257 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Willem-Alexander Der niederländische König besucht zusammen mit seiner Frau, Königin Máxima, ab kommenden Dienstag Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Das Paar ist zu einem Arbeitsbesuch in Deutschland. Begleitet wird es von der niederländischen Ministerin für Infrastruktur und Wasserwirtschaft sowie der Ministerin für Bildung, Kultur und Wissenschaft. weiter

Luckin Coffee will Starbucks überholen

Die chinesische Kaffeehauskette Luckin Coffee hat durch ihren Börsengang in New York 561 Mio. Dollar (502 Mio. EUR) frisches Geld eingesammelt. Das Unternehmen will in China Starbucks als Nummer 1 ablösen. Foto: Wang Zhao/afp weiter
  • 241 Leser

Mehr Geld – und doch nicht genug

Deutschland meldet höhere Nato-Ausgaben, aber die Probleme der Bundeswehr löst das nicht.
Es klingt zunächst wie eine Art Entwarnung für die Bundesregierung: Deutschland, das wegen seiner Verteidigungsausgaben in der Nato unter Druck steht, hat ein sattes Plus nach Brüssel gemeldet. Berlin plant demnach für dieses Jahr mit Nato-relevanten Ausgaben von 47,32 Milliarden Euro – einen Rekordzuwachs. 2020 sollen diese Ausgaben weiter auf weiter
  • 267 Leser

Nabu weist Schuld von sich

Für den schleppenden Ausbau von Ökostrom sind Wirtschaft und Politik verantwortlich, sagen die Naturschützer.
Der Naturschutzbund (Nabu) hat sich gegen Vorwürfe gewehrt, verantwortlich für den stockenden Ausbau erneuerbarer Energien zu sein. „Einige Windkraftbetreiber wollen das Thema Naturschutz einfach nicht verstehen“, sagte Nabu-Präsident Olaf Tschimpke am Freitag in Berlin. Unternehmen würden Hinweise auf Beeinträchtigungen der Umwelt kontinuierlich weiter

Neue Beihilfen für Waldbesitzer

Das Land unterstützt private und kommunale Waldbesitzer dabei, Schäden durch Borkenkäfer einzudämmen. Ab sofort können Betroffene Mittel für Maßnahmen des integrierten Waldschutzes nach Schadereignissen beantragen, sagte Forstminister Peter Hauk (CDU) am Freitag bei einem Besuch in Höpfingen (Neckar-Odenwald-Kreis). Ziel sei es, bruttaugliches Holz weiter
  • 146 Leser

Nur noch Fachkräfte willkommen

Donald Trump legt sein Reformpaket vor. Millionen Illegale und ihre Kinder finden keine Erwähnung.
Lange Zeit hatte US-Präsident Donald Trump versprochen, das amerikanische Einwanderungssystem von Grund auf umkrempeln zu wollen. Der neueste Entwurf eines Reformpakets zielt nun darauf ab, Immigration auf hochqualifizierte Fachkräfte zu begrenzen und unbegründete Asylanträge sofort zu erkennen und abzuweisen. Auf breiten Widerstand stößt der Plan, weiter
  • 215 Leser

Öffentlicher Raum Bundesrat prüft Messerverbot

Der Bundesrat prüft ein komplettes Messerverbot an vielen öffentlichen Orten. „Niemand braucht ein Messer im Umfeld von Schulen, im Bus oder am Bahnhof“, sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) in Berlin. Sein Bundesland hatte den Vorschlag gemeinsam mit Bremen in die Länderkammer eingebracht. „Nur wer ein Messer bei weiter
  • 5
  • 195 Leser

Osaka muss passen

Die Weltranglistenerste Naomi Osaka hat ihre Teilnahme am Viertelfinale des WTA-Turniers in Rom wegen einer Handverletzung abgesagt. Osakas Verletzung kommt zur Unzeit. Am 26. Mai beginnen in Paris die French Open. Warriors siegen erneut Die Golden State Warriors haben nach einer Aufholjagd auch das zweite Halbfinale gegen Portland gewonnen und sind weiter

Österreich Video belastet Vizekanzler

Der österreichische Vizekanzler, FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, soll nach Angaben von „Spiegel“ und „Süddeutscher Zeitung“ vor der Parlamentswahl 2017 bereit gewesen sein, einer angeblichen russischen Oligarchin als Gegenleistung für Wahlkampfhilfe öffentliche Aufträge zuzuschanzen. Dies gehe aus heimlich erstellten Videoaufnahmen weiter
  • 223 Leser

Paderborn vor dem großem Coup

Das Überraschungs-Team des SC Paderborn will sich den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga nicht mehr nehmen lassen und geht das Saison-Finale bei Dynamo Dresden am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) betont optimistisch an. „Wir wollen diesen zweiten Platz verteidigen“, sagte Trainer Steffen Baumgart am Freitag und verriet zur Überraschung aller sogar weiter
  • 121 Leser

Porsche SE Mehr Anteile an VW bewähren sich

Die Aufstockung ihrer Anteile an Volkswagen zahlt sich für die VW-Dachgesellschaft Porsche SE bereits aus. Im ersten Quartal wurde ein Konzernergebnis nach Steuern in Höhe von 1,14 Mrd. EUR verbucht, rund 20 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Das ergibt sich zum größten Teil aus der Bewertung der VW-Anteile – die hatte die Holding auf gut 53 weiter
  • 290 Leser

Preise für Schweinefleisch steigen

Ausgerechnet zur Grillsaison wird Schweinefleisch in Deutschland wohl teurer. Die Erzeugerpreise für Schlachtschweine seien in den vergangenen Monaten um rund 30 Prozent gestiegen, teilte die Agrarmarkt Informationsgesellschaft (AMI) mit. Einer der Hauptgründe sei der durch die Afrikanische Schweinepest verursachte starke Rückgang in der chinesischen weiter
  • 308 Leser

Programme, die der Laie nicht versteht

Eine Studie aus Hohenheim gibt der Sprache der Parteien nur wenige Punkte.
Die Wahlprogramme der deutschen Parteien zur Europawahl enthalten vielfach Bandwurmsätze, Verwaltungsdeutsch und Wortungetüme. „Alle Parteien könnten verständlicher formulieren“, sagte der Kommunikationswissenschaftler Frank Brettschneider. Er sein Team von der Universität Hohenheim kommen nach einer Analyse zu dem Schluss, die Programme weiter
  • 127 Leser

Rauswurf nach homophoben Hasstiraden

Der australische Rugby-Star Israel Folau hat wegen einer Hasstirade gegen Homosexuelle seinen millionenschweren Profi-Vertrag verloren. Australiens Rugbyverband RA (Rugby Australia) kündigte die Zusammenarbeit mit dem 30-Jährigen am Freitag auf. Grund dafür sind verschiedene Botschaften Folaus in sozialen Netzwerken. Darin hatte der streng gläubige weiter
  • 243 Leser
Redaktionstipp

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern – Eintracht Frankfurt (1:1) FC Schalke 04 – VfB Stuttgart (2:2) Mönchengladbach – Borussia Dortmund (0:1) Hertha BSC – Bayer Leverkusen (2:1) Werder Bremen – RB Leipzig (1:3) FSV Mainz 05 – 1899 Hoffenheim (0:2) VfL Wolfsburg – FC Augsburg (0:0) SC Freiburg – 1. FC Nürnberg weiter
  • 132 Leser

Reizvoll bis ins hohe Alter

Arbeitsleben vorbei, Sexleben auch? Weit gefehlt. Berliner Wissenschaftler haben 60- bis 80-Jährige gefragt, was bei ihnen so los ist im Bett. Manche Antworten haben sie überrascht.
Geht Sexualität auch in Rente? Für eine Studie zu Sex im Alter haben Berliner Forscher Aussagen der Generation 60 Plus mit Umfragen unter jüngeren Erwachsenen verglichen. Ihr Ergebnis: Sexualität im Alter ist anders, doch die Fähigkeit, Intimität zu erleben, bleibt vom Alter fast unberührt. Auch Unterschiede zwischen Männern und Frauen verwischt das weiter
  • 319 Leser
Land am Rand

Rindviecher mit Handy

Nicht nur die Schäfer müssen jetzt schleunigst mit Elektrozäunen aufrüsten, um ihre Tiere vor dem bösen Wolf zu schützen. Auch Kuhweiden müssen verrammelt, versperrt und verbarrikadiert werden. Vor allem das liebe Vieh auf Almen und Alpen braucht Schutz vor dem nächsten großen Internet-Ding. Die „Kuh-Kuss-Challenge“ rollt an. Nach dem schon weiter
  • 119 Leser

Rückgabe Tonnenschwere Säule für Namibia

Das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin gibt die Kreuzkapsäule „Cape Cross“ offiziell an Namibia zurück. Die rund 3,5 Meter hohe und über eine Tonne schwere Säule mit Steinkreuz war in der Kolonialzeit vor 125 Jahren unter Kaiser Wilhelm II. nach Deutschland gelangt. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und Museumschef Raphael weiter
  • 126 Leser

Sanierungskonzept soll Feneberg retten

Die angeschlagene Supermarkt-Kette kooperiert stärker mit Edeka, Mitarbeiter verzichten auf Gehalt.
Die rund 3200 Mitarbeiter von Feneberg verzichten in den nächsten Jahren auf Einkommen. Denn der regionale Lebensmittelhändler aus Kempten hat mit den Lasten einer Fehlinvestition und erdrückenden Pensionskosten zu kämpfen: Die niedrigen Zinsen zwingen das Familienunternehmen seit Jahren, die Rückstellung für die Betriebsrenten laufend zu erhöhen. Das weiter
  • 698 Leser
Kommentar Thomas Veitinger zur Zunahme von Billigflügen

Schluss mit Obszönem!

Vor einigen Jahren sagten Experten das Ende der Billigflüge voraus. Airlines könnten ihre Kosten nicht decken, weniger Konkurrenz führe zu höheren Preisen, die Politik werde zum Schutz des Klimas gegen Discountpreise am Himmel vorgehen, so ihre Argumente. Und jetzt? Nach einer neuen Studie wächst das Angebot sogar. Was ist geschehen? Hauptgrund ist, weiter
  • 1
  • 289 Leser

Soziales Caritas: Zu wenige Sozialwohnungen

Baden-Württemberg hat, bezogen auf die Einwohnerzahl, deutlich weniger Sozialwohnungen als andere Länder. Das hat die Caritas ausgerechnet. Im Südwesten müssten jährlich 6000 Sozialwohnungen hinzukommen, bis 2017 seien jedoch pro Jahr 500 Wohnungen weggefallen, teilten die Caritasverbände in Stuttgart und Freiburg mit.Da eine Wohnung die Basis jeder weiter
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Samstag, Sat 1 13 Uhr: Motorsport, DTM, 2. Station in Zolder/Belgien: 1. Rennen Sport1 12.30 bis 14.30, 16 bis 18.30 und 20.10 bis 22.30 Uhr: Eishockey-WM in der Slowakei, Vorrunde, 4. Spieltag: Dänemark – USA, Deutschland – Kanada und Schweden – Schweiz Sonntag, Eurosport 13.05: Rad, 102. Giro d‘Italia, 9. Etappe: Einzelzeitfahren weiter
  • 100 Leser

Spuhler bleibt Intendant

Der Generalintendant des Badischen Staatstheaters, Peter Spuhler (53), hat seinen Vertrag um fünf Jahre bis August 2026 verlängert. Damit werde die mit zahlreichen Auszeichnungen anerkannte künstlerische Qualität des Badischen Staatstheaters gesichert, teilte Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne) mit. Wohnen im Welterbe Vertreter von 44 deutschen Unesco-Welterbestätten weiter
  • 166 Leser

Stahl-Zölle USA und Kanada einigen sich

Kanada und die USA haben sich auf die Aufhebung der von Washington verhängten Zölle auf Stahl und Aluminium geeinigt. Das teilten beide Länder in einer gemeinsamen Erklärung mit. US-Präsident Donald Trump hatte die Zölle im Juni 2018 verhängt. Beide Staaten wollen gegen Transitstahl, der etwa aus China kommt und in das jeweils andere Land weitergereicht weiter
  • 244 Leser

Steueroasen Schwarze Liste ohne Karibikinseln

Die EU-Staaten haben das niederländische Aruba, den Karibikstaat Barbados und das britische Überseegebiet Bermuda von ihrer schwarzen Liste der Steueroasen gestrichen. Alle drei haben ausreichend Zusagen gemacht, ihre Steuerpraktiken ändern zu wollen, teilten die EU-Finanzminister mit. Die Hilfsorganisation Oxfam kritisierte die Entscheidung der EU-Finanzminister. weiter
  • 229 Leser

Streit um Kopftuchverbot an Grundschulen

Der Präsident der Kultusministerkonferenz meldet Verfassungsbedenken an. Grün-Schwarz im Land ist uneins.
Das Kopftuchverbot für Grundschülerinnen in Österreich hat die Diskussion in Deutschland befeuert. Die Forderung der Bundesintegrationsbeauftragten Annette Widmann-Mauz (CDU), ein Verbot auch hierzulande zu prüfen, sieht der Präsident der Kultusministerkonferenz, Alexander Lorz, kritisch. „Wenn sich Eltern auf die Freiheit der Religionsausübung weiter
  • 5
  • 245 Leser
AUGEN BLICK

Taiwan erlaubt Homo-Ehe

Als erstes asiatisches Land hat Taiwan gleichgeschlechtlichen Paaren am Freitag die Ehe ermöglicht. Zehntausende Befürworter bejubelten die Entscheidung im Zentrum der Hauptstadt Taipeh. Foto: Sam Yeh/afp weiter
  • 215 Leser

Tüv Süd ausgebremst

Nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien mit vielen Toten darf die brasilianische Tochter des Tüv Süd in dem südamerikanischen Land vorerst keine Sicherheitszertifikate für Dämme mehr ausstellen. Zudem sei mit Schadenersatzforderungen zu rechnen. Lidl rudert zurück Der Discounter Lidl hat seine Pläne aufgegeben, künftig nur weiter
  • 306 Leser

Unfall 81-Jährige stirbt beim Autofahren

Eine 81-jährige Frau ist in Dürmentingen (Landkreis Biberach) am Donnerstagabend beim Autofahren gestorben. Ihr Wagen, ein Smart, kam in einer leichten Linkskurve von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen, teilte die Polizei mit. Erst später habe sich herausgestellt, dass die Frau nicht an den Folgen weiter
  • 114 Leser
Volksbegehren startet

Unterschriften für Biene & Co.

Nach bayerischem Vorbild startet in Baden-Württemberg ein Volksbegehren. Weniger Pestizide, mehr Ökobauern und vernetzte Biotope sind Ziele.
Zuerst müssen 10 000 Baden-Württemberger unterschreiben. Wenn das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ dann die Prüfung durchs Innenministerium schafft, sind rund 770 000 nötig. „Das ist nicht ohne, aber wir haben jetzt schon viel Unterstützung“, sagt Tobias Miltenberger. Der Imker vom Stuttgarter Institut „ProBiene weiter
  • 165 Leser

Verkehr E-Tretroller starten im Juni

Elektro-Tretroller können voraussichtlich im Juni in deutschen Städten starten. Der Bundesrat machte den Weg für eine Zulassung der E-Scooter mit Höchsttempo 20 Kilometer pro Stunde frei, änderte aber wichtige Sicherheitsregeln: Fahrer müssen mindestens 14 Jahre alt sein und Radwege nutzen. Gehwege bleiben für die neuen Gefährte tabu. Die Bundesregierung weiter

Verluste zum Wochenschluss

Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag mit Verlusten geschlossen. Der nun auch offizielle Verzicht von US-Präsident Donald Trump auf eine schnelle Anhebung der Autozölle war zu Wochenschluss keine Stütze mehr. So wurden auch die Autowerte in der Dax-Familie nicht erneut angetrieben. Größere Kursbewegungen waren ansonsten eher von Stimmungen als von weiter
  • 242 Leser
Leitartikel Michael Gabel zu den grünen Regierungs-Ambitionen

Vor dem letzten Schritt

Eine Woche vor der Europawahl stehen die Grünen glänzend da. Wenn sie an diesem Samstag zu ihrem Wahlparteitag zusammenkommen, können sie sich über gute Umfragewerte ebenso freuen wie darüber, dass sie mit einem ihrer Kernthemen, dem Klimawandel, zurzeit dauerpräsent sind. Sollte die Große Koalition platzen und es bald zu Neuwahlen kommen, dürfte an weiter
  • 265 Leser

Wahlrecht Alle Behinderten dürfen abstimmen

Menschen mit Behinderung, die eine bestellte Betreuung haben, können in Deutschland künftig wählen. Der Bundestag hob die Wahlrechtsausschlüsse auf. Er setzte damit ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts um. Betroffen sind rund 85 000 Menschen. Neben vollbetreuten Behinderten wird auch Straftätern das Wahlrecht zuerkannt, die wegen Schuldunfähigkeit weiter

Weiter Wirbel um angebliche Kovac-Trennung

Bayern München verweist entsprechende Meldungen ins Reich der Märchen.
Bayern München hat Berichte dementiert, wonach die Trennung von Trainer Niko Kovac am Saisonende bereits beschlossene Sache sei. „Einen solchen Beschluss gibt es nicht. Diese Meldung ist eine totale Ente“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vor dem Saisonfinale am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Eintracht Frankfurt der Bild-Zeitung. weiter
  • 102 Leser

Weniger Plastiktüten

Kunden müssen für Tragetaschen zahlen und greifen seltener zu.
Kleine Gebühr, beachtliche Wirkung: Die Plastiktüte an der Ladenkasse wird immer mehr zum Auslaufmodell. Pro Kopf verbrauchten die Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr noch 24 Tüten – 5 weniger als im Jahr zuvor, wie die Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung ermittelt hat. Die Gesamtzahl der verbrauchten Plastiktüten ging um etwa 400 weiter
  • 284 Leser
Zetsche-Zitate

Zetsches beste Zitate

„Ein Premium-Hersteller muss auch Premium-Profit schaffen.“ „In diesem Jahr ist es mit der Krise wie mit Lena Meyer-Landrut. Man fragt sich: Wo ist sie denn plötzlich hin?“ „Es ist kein Naturgesetz, dass Daimler ewig besteht.“ „Wir halten uns grundsätzlich an die gesetzlichen Vorgaben und haben keinerlei Manipulationen weiter
  • 281 Leser

Zwei Leben ausgelöscht

Das Landgericht Rastatt verurteilt einen Autofahrer, der eine Großmutter und ihren Enkel in Gaggenau totgefahren hat, zu zweieinhalb Jahren Haft.
Er stieg vollkommen betrunken ins Auto und fuhr eine Oma und ihren Enkel auf dem Gehweg tot. Jetzt ist der 48-jährige Fahrer vom Amtsgericht Rastatt wegen Fahrerflucht und fahrlässiger Tötung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Die Tragödie sei ganz klar deshalb passiert, weil der Mann sich betrunken hinter das Steuer gesetzt habe, sagte die weiter
  • 113 Leser

Zweite Liga HSV bestätigt: Wolf muss gehen

Nach dem verpassten Aufstieg und einem ziemlich unwürdigen Theater um die bevorstehende Entlassung hat der Hamburger SV nun auch ganz offiziell verkündet, dass Trainer Hannes Wolf gehen muss. Wolf habe sich „für diese Woche eine Entscheidung gewünscht – und wir haben uns entschieden, dass wir uns am Saisonende trennen“, sagte Sportchef weiter
  • 105 Leser

Leserbeiträge (3)

Normal ist was besonderes.

Ich nehme Bezug auf...Busse der OK.go MobilitätsAG vom 16.05.2019LesermeinungIst normal schon was besonderes? In der Ausgabe vom 16.05.2019 wurde auf die neu beschafften Busse der OK.go MobilitätsAG hingewiesen. Dabei wurde der völlig barrierefreien Zugang für Kinderwagen und Rollstühle gezeigt. In der schon mehrfach erwähnten

weiter
  • 3
  • 735 Leser

Bosch-Rentnergemeinschaft wanderte

Viel zu kühl war es die Tage vor der Wanderung, aber rechtzeitig zur diesjährigen Frühjahreswanderung der Bosch-Rentnergemeinschaft kam die Sonne wieder und die Temperaturen gingen in den angenehmen Bereich.

Eine stattliche Zahl von Rentnern und auch Vorruheständler trafen sich am Parkplatz beim Hotel Restaurant Muckensee. Nach einer

weiter

Vorankündigung des Vortrags: "Natürlich wertschätzend!"

 

Der Vortrag mit Mediator, Coach und Trainer für gewaltfreie/wertschätzende Kommunikation Martin Groß findet am 03. Juni 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal (Eugen-Bolz-Platz 1, Eingang Rathaus) in Oberkochen statt.

Sehnen Sie sich nach einem authentischen Umgang? Wollen Sie Ihre Beziehungen vertiefen und wahrhaftige Verbindungen

weiter
  • 4
  • 1544 Leser