Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. Juni 2019

anzeigen

Regional (90)

84-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung

Mögglingen. Rauchgasvergiftungen hat am Abend des Fronleichnamstags eine 84-jährige Frau in Mögglingen erlitten. Wie die Polizei mitteilt, hatte sie Essen auf dem eingeschalteten Küchenherd stehen lassen. Als die alarmierten Rettungskräfte gegen 21.30 Uhr eintrafen, war die Wohnung völlig verqualmt. Die 84-Jährige,

weiter
  • 1
  • 2164 Leser

Ein ordentlicher Freitag

Die Spitzenwerte: angenehme 20 bis 25 Grad.

War das ein turbulentes Wetter am Feiertag - Sonne, Wolken und teils heftige Gewitter. An meiner Wetterstation in Wasseralfingen fielen insgesamt 33 Millimeter. Das ist etwa die Hälfte des gesamten Niederschlagsolls für den Juni. Der Freitag wird wettertechnisch ganz ordentlich. Es gibt eine Mischung aus Sonne und teils dichten Wolken.

weiter

Abschied und Fest

Oberkochen. Die Kirchengemeinde verabschiedet Pfarrer Marstaller, seit 2012 in Oberkochen und elf Jahre lang Leiter der Carl-Zeiss-Kindertagesstätte, im Rahmen des Gemeindefests in der Versöhnungskirche. Um 11 Uhr ist Festgottesdienst mit Entpflichtung durch Dekan Ralf Drescher. Anschließend Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Für 13.30 Uhr sind Grußworte

weiter
Kurz und bündig

Sonnwendfeuer auf dem Berg

Oberkochen. Auf dem Volksmarsberg in Oberkochen wird am Samstag, 22. Juni, um 21 Uhr das traditionelle Sonnwendfeuer entzündet.

weiter
  • 315 Leser

Tage der Landwirtschaft

Böbingen. Im Zeichen der Landwirtschaft steht die Remstalgartenschau im Park am alten Bahndamm in Böbingen vom 20. bis 23. Juni. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes informiert an diesen Tagen am Forstwagen in Böbingen über die Landwirtschaft im Ostalbkreis. Freitag beginnt´s um 10.30 Uhr mit Führungen vom Maschinenring Ostalb.

weiter
  • 382 Leser
Kurz und bündig

Wassertierchen an der Rems

Essingen. Am 22. Juni gibt‘s um 14 Uhr eine Gewässerführung mit Susanne Lipp. Treffpunkt: Parkplatz P3. Anmeldungen unter: sue.lipp@t-online.de

weiter
  • 270 Leser

Runder Geburtstag für Hausmann

Ehrenamt Neben seinem Mandat als Gemeinderat ist Walter Hausmann vielfach ehrenamtlich engagiert.

Oberkochen. Wenn bei der Narrenzunft die fünfte Jahreszeit beginnt und die Prunksitzungen in der „Dreißental-Narhalla“ ins Haus stehen, warten die Faschings-Freaks auf die spitze Zunge von Walter Hausmann. Seine Bütten greifen ins Volk hinein und sorgen dafür, dass die Lachmuskeln strapaziert werden. NZO ist Familiensache bei den Hausmanns.

weiter
  • 118 Leser

Die „Gleichschaltung“ in Heubach

Geschichte Der Heubacher Stadtarchivar über das Ende der kommunalen Selbstverwaltung vor 85 Jahren und die Unterschiede zwischen dem katholisch geprägten Lautern und dem evangelischen Heubach.

Heubach

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai wurden in Baden-Württemberg rund 19 000 Gemeinderäte in über 1000 Städten und Gemeinden gewählt. Im 70. Jahr der Bundesrepublik Deutschland gehören Kommunalwahlen zur bundesrepublikanischen Routine. Die Wahl des Gemeinderats als Träger der kommunalen Selbstverwaltung gilt als Selbstverständlichkeit. Das war nicht

weiter

Bei den Luusbuäbä abfeiern

Jubiläum Der Ellenberger Musikverein begeht mit einem Festwochenende sein 90-jähriges Vereinsbestehen.

Ellenberg. Die Ellenberger Musiker feiern im Festzelt am „Huebberg“ das 90-jährige Vereinsbestehen. Beim Blasmusikabend mit den „Baaremer Luusbuäbä“ können drei SchwäPo-Leser mit Partnern kostenlos abfeiern.

Das Fest beginnt heute um 19.30 mit einem „Dorfabend“ der Vereine. Zeltbetrieb ist bereits um 18 Uhr. Am Samstag,

weiter
Kurz und bündig

Gartenfest beim KTZV Z3

Neuler. Der Kleintierzuchtverein Neuler lädt am Sonntag, 14. Juli, zum Gartenfest am Vereinsheim, Dieselstraße 5, ein. Ein reichhaltiger Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen und eine Vesperkarte werden angeboten. Für die kleinen Besucher steht eine Hüpfburg bereit.

weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Parkfest im Wäldle

Ellwangen-Rotenbach. Die Rotenbacher Vereine laden am Wochenende, 29./30. Juni, zum „Parkfest im Rotenbacher Wäldle“ ein. Beginn am Samstag ist um 17 Uhr. Gegen 18 Uhr erfolgt der Fassanstich mit Ortsvorsteher Albert Schiele. Für Live-Musik sorgen „Stelzers Freizeitmusikanten“. Der Sonntag startet mit einem Gottesdienst um 9.45 Uhr, bevor um 11 Uhr

weiter
Kurz und bündig

Wer baut die Stadt?

Ellwangen. Über „Stadtplanung als Chance und Herausforderung“ spricht Gertraud Wittmer am Freitag, 28. Juni, 19 Uhr, im Hariolf-Gymnasium in ihrem Alumni-Vortrag. Nach dem Abitur 1987 am HG studierte Wittmer an der Universität Stuttgart Architektur und Stadtplanung und leitet heute das Amt für Stadtplanung und Stadtentwicklung in Hennef.

weiter
  • 259 Leser

Der diesjährige Fohlennachwuchs präsentiert sich

Pferdezucht Bei der Fohlenschau in Zöbingen stellen sich mehr als 100 Fohlen verschiedener Rassen vor.

Zöbingen. Ein Höhepunkt für alle Pferdefreunde: Am Sonntag, 23. Juni, ab 8.30 Uhr findet auf der Anlage der Reitergruppe Zöbingen die Fohlenschau des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg statt. Zusammen mit dem Bezirkspferdezuchtverein Aalen-Ellwangen organisiert die Reitergruppe Zöbingen die alljährliche Veranstaltung.

Für Züchter und Besitzer ist

weiter

Ein zufriedenstellendes Rechnungsergebnis verbucht

Finanzen Die Verwaltung präsentiert dem Adelmannsfelder Gemeinderat das Rechnungsergebnis 2018.

Adelmannsfelden. Der noch amtierende Adelmannsfelder Gemeinderat hat sich in seiner letzten mit dem Ergebnis des Haushaltsjahres 2018 befasst. Dieses war im Vergleich zu den Plänen schlechter ausgefallen.

Als Grund nannte Bürgermeister Edwin Hahn einerseits die durch das „Gemeindejubiläum“ hervorgerufenen Sonderausgaben. Zudem nannte er

weiter

Neue Klinik mit deutscher Hilfe gebaut

Humanitäre Hilfe Neue Poliklinik im peruanischen Lima entsteht unter der Mitwirkung von Pater Schmidpeter. Dort werden bis zu 2500 Patienten täglich versorgt.

Ellwangen/Arequipa

Eine neue Poliklinik ist in Lima, der Hauptstadt Perus, entstanden. Mit Hilfe von Spendengeldern des von Pater Josef Schmidpeter begründeten Freundes- und Förderkreises des Vereins „Pro Espiritu Santo“ Ellwangen konnten wichtige Ausstattungen mitfinanziert werden. Der Eggenroter Bernhard Kuhn, als dessen Vorsitzender,

weiter

Garten Tipps

Beetpflege: Damit Karotten, Fenchel, Schwarzwurzeln und Rote Bete kräftig werden können, sollten Sie die Reihen immer im Auge behalten. Wenn zu dicht gesät wurde, muss der Abstand durch das Herausziehen einzelner Pflanzen wieder vergrößert werden. Ausgezogene Rote Bete können Sie übrigens wieder neu aufpflanzen.

Erdbeerernte: Lassen Sie die angefaulten

weiter

Schwäbisch als Ratespiel

Viele schwäbische Begriffe klingen nicht nur für „Reigschmeckte“ wie Fremdwörter, auch echte Schwaben kommen dabei manchmal an ihre Grenzen. Mit diesem Ratespiel soll sich das ändern. Den heutigen Begriff hat uns Edith Pilar-Reicherz aus Ellwangen geschickt. Die Übersetzung haben wir auf den Kopf gestellt: bhääb knapp, nah, zu dicht Schicken

weiter

Einer, der für die Steine plaudert

Tourismus „Wenn die Steine reden könnten“ heißt eine neue Stadtführung in Schwäbisch Gmünd. Von der Kanonenkugel bis zum herzoglichen Ehering.

Schwäbisch Gmünd

Warum steckt eine Kanonenkugel im Heilig-Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd, welches Ereignis in der ehemaligen Wirtschaft „Pfauen“ prägt die Stadt bis heute, was bedeuten die Buchstaben „SPQG“ über dem Rathausportal? Antworten darauf gibt es in einer speziellen Stadtführung „Wenn die Steine reden könnten“.

weiter

Fluss und Stadt als Themen

Remstal-Gartenschau Lorcher Hobbykünstler stellen aus. Viele Werke in verschiedenen Maltechniken.

Lorch. Die 45. Ausstellung der „Gemeinschaft Lorcher Hobbykünstler“ zur Remstal-Gartenschau trug das Thema „Lorch, Heimat in der Mitte des Remstals“. Viele Werke in verschiedenen Handwerks- und Maltechniken hatten die Hobbykünstler im Bürgerhaus ausgestellt. Eine besondere Bereicherung war der Beitrag der Kinder des Mörikekindergartens

weiter
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Spraitbach. Am Samstag, 7. September, ist von 10 bis 12.30 Uhr die Herbst-/Winterbörse in der Kohl-Sporthalle.

weiter
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Spraitbach. Am Samstag, 7. September, ist von 10 bis 12.30 Uhr die Herbst-/Winterbörse in der Kohl-Sporthalle.

weiter
Kurz und bündig

Kindergartenstandort gesucht

Eschach. Die Standortanalyse für den neuen Gemeindekindergarten ist Thema in der Sitzung des Gemeinderats am Montag, 24. Juni. Auf der Tagesordnung stehen ab 19.30 Uhr außerdem die Änderung der Satzung über die Benutzung des Gemeindekindergartens, diverse private Bauvorhaben sowie die Sachstandsberichte über aktuelle Bauvorhaben.

weiter
Kurz und bündig

Muffigeltage in Hüttlingen

Hüttlingen. Musik, Unterhaltung, Einkaufen, Sport, klasse Stimmung und schöne Stunden stehen auf dem Programm, wenn Hüttlingen von Freitag, 21. Juni bis Sonntag, 23. Juni, seine Muffigeltage feiert. Beginn ist an diesem Freitag um 19 Uhr mit dem Empfang der Gäste aus Cotignola. Ab 20 Uhr spielen die Original Südtiroler Spitzbuam auf der Bühne in der

weiter

Lagerhalle brennt vollständig ab

Brand Wie die Feuerwehren aus dem Schwäbischen Wald mit Unterstützung aus Gmünd und Aalen noch Schlimmeres verhindern und wie die Bürger das Feuer und den Großeinsatz bewerten.

Durlangen

Es war wie im Horrorfilm“, beschreiben die Nachbarn, deren Häuser die nördliche Seite der Zimmerbacher Straße säumen: „Die Flammen schlugen meterhoch in den schwarzen Nachthimmel und aus der brennenden Halle tropfte flüssiges Feuer zu Boden.“ Obwohl noch eine intakte Halle zwischen ihren Häusern und dem brennenden Objekt

weiter
Polizeibericht

16-Jährige leicht verletzt

Ellwangen. Eine 16-jährige Motorradfahrerin ist am Dienstag in Ellwangen leicht verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Ein 20 Jahre alter Autofahrer war am Dienstag gegen 20.30 Uhr auf der Abt-Kuno-Straße unterwegs und übersah an der Einmündung der Uhlandstraße die von rechts kommende 16-Jährige. Sie stürzte bei dem Zusammenstoß von ihrem Zweirad

weiter
  • 468 Leser

Zahl des Tages

70

Veranstaltungen umfasst der „Sommer in der Stadt“ in Ellwangen in diesem Jahr. Das Programm wird seit Mittwoch in der Stadt verteilt. Abzurufen ist es außerdem online unter www.ellwangen.de

weiter
  • 279 Leser

Führung Felsenkeller erleben

Ellwangen. Am Mittwoch, 3. Juli, können die Felsenkelleranlagen der Rotochsenbrauerei besichtigt werden. Im Anschluss geht es auf einen Streifzug durch die Altstadt, bevor die Führung mit einer Bierprobe im Roten Ochsen endet. Beginn ist um 19 Uhr beim Brunnen vor dem Palais Adelmann. Die Gebühr beträgt 7 Euro pro Person. Anmeldungen sind bei der Tourist-Information

weiter
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Unterschneidheim. Ein unbekannter Fahrer hat zwischen Samstag, 15. Juni, 12 Uhr und Montag, 17. Juni, 12 Uhr auf dem Parkplatz der Sechta-Ries-Schule in der Ziegelhütte einen Müllcontainer sowie ein Geländer beschädigt. Anschließend entfernte sich der Fahrer laut Polizei unerlaubt von der Unfallstelle. Insgesamt hierließ er so einen Sachschaden von

weiter
  • 531 Leser

Nachmittag für Senioren

Ellwangen. Am Donnerstag, 27. Juni, findet im Schönborn-Haus in Ellwangen der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen zu Musik und Tanz. Der Eintritt ist wie immer frei.

weiter
  • 390 Leser

Seltener Rosenkäfer labt sich in Ellenberg

Natur In seinem verwilderten Garten in Ellenberg hat Ehrenfried Schütz ein sehr seltenes Exemplar entdeckt und fotografiert. Es ist der Trauer-Rosenkäfer, der starkt gefährdet ist und auf der Roten Liste steht.

weiter
  • 454 Leser

Gemeinderat Gremium in Rainau konstituiert sich

Rainau-Dalkingen. Der Gemeinderat von Rainau tritt am Donnerstag, 27. Juni, um 18 Uhr im Limestor in Dalkingen zur konstituierenden Sitzung zusammen. Dabei werden die ausscheidenden Gremiumsmitglieder verabschiedet und die neugewählten verpflichtet.

Außerdem stehen mehrere Wahlen und Besetzungen von Gremien und Ausschüssen auf der weiteren Tagesordnung

weiter
  • 246 Leser

Unfall 75-Jähriger schwer verletzt

Schrozberg. Am Mittwoch ist ein 75-Jähriger bei einem Unfall im Landkreis Schwäbisch Hall schwer verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Um kurz nach 12 Uhr war ein ein 72-Jähriger mit seinem Auto von Zell in Richtung Herdwiesen unterwegs. An der Einmündung zur L1022 übersah er das Auto des 75-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. An den Fahrzeugen

weiter
  • 224 Leser

Radler fährt auf Auto

Unfall Der Radfahrer wird leicht verletzt – Schaden am Auto: 5000 Euro.

Crailsheim. Ein Fahrradfahrer übersah am Dienstagabend ein haltendes Auto, fuhr auf und wurde beim Sturz leicht verletzt. Der 40 Jahre alte Radler war auf der Blaufelder Straße in Richtung Crailsheimer Innenstadt unterwegs. Dabei übersah er, dass ein vorausfahrendes Auto vor einem Gebäude anhielt, um jemand einsteigen zu lassen. Der 40-Jährige konnte

weiter

Sommer in der Stadt: Programm steht

Kultur Rund 70 Veranstaltungen haben die Ellwanger Kulturschaffenden dieses Jahr auf die Beine gestellt. Die Kulturinitiative und das Kulturamt stellen die Höhepunkte vor.

Ellwangen

Ein Sommerloch oder Saure-Gurken-Zeit gibt es in Ellwangen nicht. Denn seit 22 Jahren stellt die Kulturinitiative „Sommer in der Stadt“ in Kooperation mit dem städtischen Kulturamt ein buntes Ferienprogramm für Erwachsene zusammen. Das aktuelle Programmheft ist am Mittwoch frisch aus dem Druck gekommen. Initiative und Kulturamt

weiter

Die Debatte übers Aalener Rathaus

Agenda „Dynamit oder Sanierung?“ Über die Zukunft des Betonbaus wird am 24. Juni debattiert.

Aalen. Die Debatte „Aalen 2050“ geht in die nächste Runde. Das Thema am 24. Juni lautet: „Unser Aalener Rathaus: Dynamit oder Sanierung?“ Drei Impulsgeber sind dabei: der ehemalige SchwäPo-Chefredakteur Erwin Hafner, der Aalener Architekt Bernd Liebel und OB Thilo Rentschler. Los geht es am Montag, 24. Juni, um 19.30 Uhr im

weiter
  • 5
  • 960 Leser

Essen auf Rädern wird mehr nachgefragt

Vereine Versammlung des Krankenpflege- und Wohlfahrtsvereins Aalen und Hofherrnweiler.

Aalen. „Für 40 Euro Jahresbeitrag kann man pro Jahr bis zu 1200 Euro Unterstützung erhalten“, teilte Konrad Nuding mit, Vorsitzender des katholischen Krankenpflege- und Wohlfahrtsvereins Aalen und Hofherrnweiler.

Der Verein hat bei einem leichten Rückgang immer noch 1292 Gesamtmitglieder, davon 842 Hauptversicherte und 450 Mitversicherte.

weiter

Zahnärzte sponsern „fiftyFifty-Taxi“

Spende Der Verein Freie Zahnärzte im Altkreis Aalen (FZAA) sponsert mit 4000 Euro die Verkehrssicherheitsaktion „fiftyFifty-Taxi“, mit dem junge Leute an Wochenenden und vor Feiertagen abends und nachts günstig nach Hause kommen. Dr. Jörg Klemen, FZAA, überreichte die Spende an Michaela Conrad vom Geschäftsbereich Nahverkehr des Landratsamtes.

weiter
  • 402 Leser
Polizeibericht

84-Jähriger schwer verletzt

Aalen-Unterkochen. Ein 84-jähriger Radfahrer wollte am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr an der Einmündung vom Langäckerweg zur Aalener Straße die Aalener Straße geradeaus überqueren. Wie die Polizei vermutet, übersah der Senior dabei einen auf der Aalener Straße vor ihm fahrenden Lastwagen. Der Senior fuhr seitlich in den Auflieger des Lkw, stürzte bei dem

weiter
  • 512 Leser
Polizeibericht

Beladener Heuwagen kippt um

Böbingen. Ein 31 Jahre alter Traktorfahrer befuhr am Mittwoch gegen 14.45 Uhr die Bahnunterführung von der Mögglinger Straße in Richtung B 29. In einer scharfen Rechtskurve geriet der mit Heu beladene Ladewagen wegen eines Fahrfehlers gegen den rechten Bordstein und kippte. Ein Teil der Ladung wurde auf die Straße gestreut. Der Ladewagen, so die Polizei,

weiter
Polizeibericht

Motorroller gestohlen

Aalen. Zwischen Freitagnachmittag und Montagabend wurde ein schwarzer Vespa-Roller RSM mit dem amtlichen Kennzeichen KUW 452 gestohlen. Er war mit einem Lenkradschloss gesichert auf dem Parkplatz der Bahnhofsunterführung abgestellt. Hinweise bitte an die Polizei in Aalen, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 403 Leser
Polizeibericht

Pedelecfahrer blutüberströmt

Aalen. Passanten haben in der Nacht auf Fronleichnam einen blutüberströmten Pedelecfahrer aufgefunden, der nach einem Sturz auf dem Gehweg lag. Der 36 Jahre alte Mann war gegen 0.35 Uhr ohne Helm mit seinem Pedelec auf dem Gehweg der Ulmer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Wie die Polizei schreibt, war er alkoholisiert und stürzte wegen eines

weiter
  • 126 Leser
Polizeibericht

Sachbeschädigung an Schule

Hüttlingen. Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Dienstag bei der Alemannenschule eine Überwachungskamera gedreht und eine weitere Kamera abgerissen und gestohlen. Bei dem Verdächtigen soll es sich um eine jugendliche männliche Person gehandelt haben, die mit einer Jeans und einem weißen Oberteil sowie weißen Schuhen bekleidet war und eine schwarze

weiter
  • 402 Leser

Missionskreis Elchingen spendet

Spende Anlässlich des Fastenessens und Palmbüschelverkaufs des Missionskreises Elchingen kam in diesem Jahr ein Erlös von 2483 Euro zusammen. Kirchenpfleger Herr Haas von der Gesamtkirchengemeinde Neresheim konnte somit jeweils über 800 Euro für die Missionsprojekte Tansania, Ecuador und Indien weiterleiten. Der Missionskreis bedankt sich deshalb bei

weiter
  • 325 Leser

3. Magic Summer Night

Freizeit Am 21. und 22. Juni rocken drei DJs den Elchinger Musikantenstadl.

Neresheim-Elchingen. Im Musikantenstadl in Elchingen findet am Samstag, 22. Juni, zum dritten Mal die „Magic Summer Night“ statt. Für den richtigen Sound sorgen DJ Achim, DJ Whity und Dj F.B. Wieder mit dabei sind die Cocktailbar, die riesige Bühne und viele weitere Highlights. Um die hungrigen Partygäste kümmert sich die Pizzeria Peperoncino

weiter
Kurz und bündig

Der Wochenmarkt fällt aus

Lauchheim. Wegen des Lauchheimer Stadtfeiertags am 5. Juli entfällt der Wochenmarkt in Lauchheim am Freitag, 5. Juli, ersatzlos.

weiter
  • 371 Leser

Gottesdienst im Freien

Lauchheim. Open-Air-Hüttengottesdienst mit Dämmerschoppen am Samstag, 22. Juni, um 18.30 Uhr an der Hütte am Karra bei der Kläranlage. Mitgestaltet wird der Gottesdienst von den Jugendhütten Lauchheim, der Band „Carpe Diem“ und der kath. Kirchengemeinde St. Petrus und Paulus. Anschließend Bewirtung zugunsten der Missionsprojekte „Mnero

weiter
Kurz und bündig

Rathaus und Bauhof zu

Lauchheim. In Lauchheim bleiben am Freitag, 21. Juni, das Rathaus und der Bauhof geschlossen. Bei Sterbefällen bitte an ein Bestattungsunternehmen wenden. Dort sind die Notfallnummern hinterlegt.

weiter
  • 345 Leser
Kurz und bündig

Serenade der Sängerlust

Westhausen-Lippach. Die Chöre der Sängerlust Lippach veranstalten am Freitag, 28. Juni, ab 19.30 Uhr wieder ihre Serenade auf dem Parkplatz beim katholischen Gemeindehaus. Der gemischte Chor, Vita Musica, Young Voices und die Piepmätze werden die Gäste mit Liedvorträgen unterhalten. Die Leitung liegt bei Dirigent Peter Waldenmaier. Im Anschluss gibt

weiter
Kurz und bündig

Sommerfest der Kita

Lauchheim-Röttingen. Die Kindertagesstätte St. Gangolf feiert am Sonntag, 23. Juni, von 13.30 bis 18.30 Uhr ihr großes Sommerfest am Bürgersaal in Röttingen. Nach einer Aufführung der Kinder unterhält die Röttinger Blasmusik die Besucher.

weiter
  • 332 Leser

20 Jahre Yogaverein Waldhausen

Freizeit Seit 20 Jahren leitet die Yogalehrerin Andrea Kommander aus Abtsgmünd die beiden Yoga-Gruppen in Waldhausen. Durch ihre ständigen Weiterbildungen begeistert sie die Gruppe so, dass die Teilnehmer ihr seither in fast derselben Besetzung die Treue halten. Alle freuen sich auf den Freitagabend, ganz nach dem Motto: „Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen

weiter
Kurz und bündig

Freibad und Ehrungen

Neresheim. Die kommende Sitzung des Neresheimer Gemeinderates beginnt am Montag, 24. Juni, um 17.15 Uhr im Rathaus. Das Gremium berät unter anderem über die Vergabe für die Beckenerneuerung im Freibad Kösingen. Außerdem werden die Mitglieder des Neresheimer Gemeinderates durch den Gemeindetag geehrt und scheidende Mitglieder gebührend verabschiedet.

weiter
  • 204 Leser

Böllerschüsse am Blumenaltar

Fronleichnam In der Stadt unter der Kapfenburg sind kirchliche und weltliche Traditionen eng miteinander verbunden. Was das für die feierliche Prozession bedeutet.

Lauchheim

Ob wohl das morgendliche Donnergrollen oder eher die Böllerschüsse die Menschen in Lauchheim aus dem Schlaf gerissen haben? Das frühe Aufstehen mag sich jedenfalls gelohnt haben. Denn wenn die Stadt unter der Kapfenburg Fronleichnam feiert, sind kirchliche und weltliche Traditionen eng miteinander verbunden. Die historische Bürgerwehr ist

weiter

57-jähriger Motorradfahrer kracht in ein Auto

Murrhardt. Glück im Unglück hatte ein 57 Jahre alter Motorradfahrer. Beim Zusammenstoß mit einem Auto am Donnerstag kam er mit leichten Verletzungen davon. Gegen 10.40 Uhr war der Motorradfahrer als dritter in einer fünfköpfigen Motorradgruppe  auf der L 1149 von Unterneustetten in Richtung Murrhardt unterwegs. Am Ende

weiter
  • 1144 Leser
Guten Morgen

Retter am Gemüseregal

Marcia Rottler über Centbeträge und (un)nützliche Umwelttipps

Gut gedacht, schlecht gemacht? Aldi will bald für die dünnen Plastiktüten am Gemüseregal einen Cent kassieren. Der Discounter möchte vermeiden, dass Kunden Bananen, Tomaten und Äpfel in die durchsichtigen Beutel sperren. Und: etwas für die Umwelt tun. Hmmm, was könnte die Menschheit noch tun, um die Erde vor dem Untergang zu bewahren? Wie wär’s

weiter
  • 112 Leser

Zahl des Tages

500

Tannen im Staatswald Mönchshof bei Aalen sind im Hitzesommer 2018 so stark zu Schaden gekommen, dass sie gefällt werden müssen.

weiter
  • 324 Leser

Großer Umweltpreis gestartet

Aalen-Wasseralfingen. Der Startschuss für die Bewerbungsphase um den 30. Heimatsmühle Umwelt- und Naturschutzpreis 2019 ist gefallen. Noch bis zum 13. September können sich Interessierte um den mit insgesamt 3000 Euro dotierten Preis bewerben.

Seit nunmehr 30 Jahren schreibt die Heimatsmühle ihren Umwelt- und Naturschutzpreis aus. Preiswürdig sind

weiter

OB: Förderung beibehalten

Schulbausanierung Aalen appelliert ans Land, genug Mittel einzuplanen.

Aalen. Aalens OB Thilo Rentschler unterstützt die Forderung des Städtetags nach einer Beibehaltung der 2018 aufgelegten Landesförderung für die Schulbausanierung. In einem Brief an Finanzministerin Edith Sitzmann hat Rentschler darauf gedrängt, auch im Haushalt 2020/2021 genügend Finanzmittel für die Unterstützung der Kommunen bei der Ertüchtigung

weiter
Elternbefragung

Ursachen der Schülerströme

Aalen. Ruf und Image einer Schule sind ein ganz zentraler Faktor. Das kam laut Bürgermeister Ehrmann bei der Elternbefragung heraus. Also sollen die Aalener Schulen an ihrem Image arbeiten. Sie sollen offensiver mit ihrem Bildungsangebot werben und die Heterogenität als „gelebte Integration“ positiv herausstellen. Schließlich sollen erfolgreiche

weiter

Aalens neue Schuloffensive

Schulentwicklung Imagewerbung und millionenschweres Medienprogramm: Was die Stadt der Schülerabwanderung entgegensetzt.

Aalen

Das St.-Jakobus-Gymnasium in Abtsgmünd boomt. Auch dank des Zulaufs aus Aalen. 163 Schüler pendeln von Aalen täglich aus, darunter 77 aus Dewangen und Fachsenfeld. Das entspricht sechs Klassen.

Aalens Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann bestätigt diese Zahlen. Die Stadt gebe pro Jahr etwa 20 Schülerinnen und Schüler nach Abtsgmünd ab, sagt er –

weiter

Die Alpintage im Remstal

Gartenschau Bergwacht und DAV-Sektion Gmünd mit dabei.

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Bergwacht und die Sektion Gmünd des Deutschen Alpenvereins (DAV) bieten zur Remstal-Gartenschau vom 13. bis zum 28. September ein zweiwöchiges Programm mit dem Titel „RemstalAlpintage“. Der Bergwächtler Dieter Schlenker stellt für die Veranstaltungen seine Räume „Saal 39“ im Benzfeld zur Verfügung.

weiter
Tagestipp

Geschichten mit Saitenzauber

Das brandneue Programm der beiden Gitarristen Werner Acker und Ignaz Netzer ist ein Erlebnis der besonderen Art, nicht nur für Freunde der Saitenmusik. Konzertbesucher erwartet ein hochkarätiger Musikcocktail aus Folk, Gospel, Pop, Blues und Jazz, umrahmt von balladesken Eigenkompositionen, in einer stimmungsvollen Atmosphäre.

Kressbachsee, Ellwangen

weiter
  • 376 Leser

Infos zur Visualisierung von Produkten

Veranstaltung Inneo Solutions stellt im Aalener Digitalisierungszentrum digitale Realitäten und ihre Anwendung vor.

Aalen. Der Ellwanger IT-Anbieter Inneo Solutions und das Digitalisierungszentrum (DigiZ) der IHK Ostwürttemberg laden zu einer Veranstaltung mit dem Titel „Willkommen in der digitalen Realität“ ein. Am Mittwoch, 26. Juni, werden im DigiZ, Blezingerstraße 15, in Aalen neue Wege zur Produktvisualisierung vorgestellt. Auf dem Programm stehen

weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Aalens Gassen – Aalens Dächer

Aalen. Die nächste Stadtführung „Aalens Gassen - Aalens Dächer“ mit Günther Eitel findet am Samstag, 22. Juni, statt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor dem Büro der Tourist-Information. Kostenbeitrag für Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro.

weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Buchtipps für den Sommer

Aalen-Wasseralfingen. Die Buchhandlung Henne in Wasseralfingen veranstaltet am Freitag, 21. Juni, um 19 Uhr einen Sommerbuchabend mit Buchtipps vom Hennenteam. Der Eintritt ist frei. Mit Voranmeldung unter Telefon (07361) 71263.

weiter
  • 221 Leser
Kurz und bündig

Christen im Beruf

Aalen-Treppach. Der Vortragsabend von „Christen im Beruf“ mit Dr. Helmut Keller am Freitag, 21. Juni, um 19.30 Uhr im Römerhotel in Treppach trägt die Überschrift „God@Your Job“. Keller war Leiter eines Entwicklungsteams bei Daimler. Auch heute noch koordiniert er die Gebetskreisarbeit bei Daimler.

weiter
  • 203 Leser
Kurz und bündig

Rote Impressionen

Aalen. Zur Ausstellung „Rote Impressionen“ der Aalenerin Monika Horn lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier alle Interessierten für Samstag, 22. Juni, um 17 Uhr in das Wahlkreisbüro, Silcherstraße 20, nach Aalen ein. Monika Horn wird in die Kunstausstellung einführen. Um Anmeldung wird gebeten, Tel: (07361) 5588093 oder leni.breymaier.ma02@bundestag.de.

weiter

Glücksexpress-Radler sind im Martelltal

DRK Aalener Gruppe ist über die Alpen zu Übung geradelt und wirbt für „Glücksexpress“.

Aalen. „Es ist geschafft“, sagt Lars Lächele. Er und seine Mitstreiter sind nach fünf Tagen unterwegs auf dem Rad im Martelltal angekommen. In Aalen gestartet sind Florian Wiedmann, Helmut Gentner, Marc Holz, Anja Wagner, Matthias Wagner – und Lars Lächele. Manfred Schneider begleitete die Radfahrer mit dem Glücksexpress – dem

weiter

Wunderschöner Teppich aus Blumen vor der Salvatorkirche

Fronleichnam Weil’s am frühen Morgen in Aalen heftig geregnet hat, war die Prozession zum Fest „Lebendiger Leib des Herrn“ bei der Salvatorkirche.

Aalen

Ein wunderschöner Blumenteppich zierte den Eingangsbereich der Salvatorkirche. Kärrner-Arbeit hatte das Ehrenamtsteam geleistet, kurzfristig musste man vom Marktplatz zur Kirche umziehen – starker Regen am frühen Morgen war schuld daran, dass der ursprüngliche Plan aufgegeben werden musste.

„Fronleichnam heißt Dank an Gott“,

weiter

Lagerhalle brennt vollständig ab

Brand Wie die Feuerwehren aus dem Schwäbischen Wald mit Unterstützung aus Gmünd und Aalen noch Schlimmeres verhindern und wie die Bürger das Feuer und den Großeinsatz bewerten.

Durlangen

Es war wie im Horrorfilm“, beschreiben die Nachbarn, deren Häuser die nördliche Seite der Zimmerbacher Straße säumen: „Die Flammen schlugen meterhoch in den schwarzen Nachthimmel und aus der brennenden Halle tropfte flüssiges Feuer zu Boden.“ Obwohl noch eine intakte Halle zwischen ihren Häusern und dem brennenden Objekt

weiter

Eine Nacht der Lieder

Abtsgmünd-Hohenstadt. Unter der Überschrift „A Night of Songs“ gibt David Blair am Samstag, 22. Juni, ein Sommerkonzert unter freiem Himmel im Heckengarten in Hohenstadt. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 19 Uhr – bei schlechtem Wetter im Rittersaal. Abendkasse 24 Euro.

weiter
  • 363 Leser

Traditionelles Kirchplatzfest

Feier Evangelische Kirchengemeinde lädt am Sonntag, 23. Juni, ein.

Eschach. Mit einem Familiengottesdienst um 10 Uhr beginnt am Sonntag, 23. Juni, das traditionelle Kirchplatzfest in Eschach. Die evangelische Kirchengemeinde heißt zu diesem Anlass auch die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden willkommen. Nach dem Gottesdienst unterhalten die Jugendkapelle und die MusicKids des Musikvereins Holzhausen. Geboten sind

weiter

Freiheit in Krähwinkel am Eiskeller

Konzert Am 6. Juli feiert der Kulturverein die Premiere von Johann Nepomuk Nestroys Stück in Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Kulturverein Schloss Laubach spielt in diesem Jahr unter der Regie von Gerburg Maria Müller die Revolutionsposse nach Johann Nepomuk Nestroy, „Freiheit in Krähwinkel“, auf dem Freilichtgelände am Eiskeller in Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Premiere ist am Samstag, 6. Juli, um 20.30 Uhr. Weitere Vorstellungen sind am

weiter

Hüttlingens Ortsdurchfahrt bis kommenden Dienstag befahrbar

Dorffest In Hüttlingen ist die Wasseralfinger Straße seit Mittwoch wieder befahrbar. Die Sperrung wurde aufgehoben – bis kommenden Dienstag. Am Dienstagmorgen um 7 Uhr wird wieder gesperrt. Grund sind die Muffigeltage, die in der Bachstraße stattfinden. Die Bauarbeiten in der Wasseralfinger Straße verzögern sich. Die Telekom habe ihre Termine

weiter
  • 102 Leser

800. Mess in Nördlingen

Feier Zum 800. Geburtstag geht die Mess in Verlängerung.

Nördlingen. In Nördlingen findet am Sonntag, 23. Juni, um 11 Uhr eine Themenführung „800 Jahre Nördlinger Mess“ statt. Die Blütezeit der Pfingstmesse war im 14. und 15. Jahrhundert, als sie sich zu einer der bedeutendsten Fernhandelsmessen Süddeutschlands mit Börsencharakter, eigenem Messegericht und Großmarkt für einheimische Handwerker

weiter
Kurz und bündig

Ausflug „50plus“

Bopfingen Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Bopfingen laden ein zum „Ausflug 50plus“. Am Donnerstag, 27. Juni, geht’s nach Schorndorf zur Remstalgartenschau mit Kaffeetrinken. Abfahrt: an der Bushaltestelle Marktplatz um 12 Uhr. Anmeldung: im evangelischen oder katholischen Pfarramt (Tel. ev. Pfarramt: 7556, kath. Pfarramt: 7249 bis

weiter
  • 239 Leser
Kurz und bündig

Der Umgang mit dem Rollator

Bopfingen. Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales und die Vhs Ostalb bieten in Bopfingen eine kostenlose Schulung im Umgang mit dem Rollator an. Die praktischen Übungen werden an drei aufeinanderfolgenden Tagen wiederholt, damit sie in Fleisch und Blut übergehen. Die Termine für den Kurs sind von Dienstag bis Donnerstag, 25. bis 27. Juni, jeweils ab

weiter
Kurz und bündig

Die Pflanzenwelt am Sandberg

Bopfingen. Der Pflanzenexperte Jürgen Weller vom Bund-Ortsverband Aalen führt am Sonntag, 23. Juni, eine botanische Exkursion zu verschiedenen typischen Standorten wie Trockenrasen und Waldbiotope auf dem Sandberg bei Bopfingen durch. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Wanderparkplatz zwischen Hohenberg und Bopfingen bei der Schießanlage.

weiter
  • 264 Leser

Ein Dinner ganz in Weiß

Freizeit Da Felice und Sonnenwirt kochen am Sonntag, 23. Juni, auf.

Bopfingen. Ein „Weißes Dinner“, das gibt es seit ein paar Jahren in vielen Städten Europas. Nun macht auch Bopfingen mit. Da Felice und das Restaurant „Zum Sonnenwirt“ veranstalten am Sonntag, 23. Juni, von 18 bis 22 Uhr „Die weiße Nacht“. Auf dem Marktplatz entsteht eine lange weiße Tafel mit weißen Bänken davor

weiter
Kurz und bündig

Musik für Trompete und Orgel

Bopfingen. Die städtische Musikschule Bopfingen feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gestalten am Samstag, 30. Juni, der Trompeter Gabor Szabo und der Organist Thomas Rapp ein festliches Konzert in der evangelischen Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Eben, Hakim und Neruda. Beginn

weiter
  • 268 Leser

Aalen nicht mehr Teil des Flix-Bus-Netzes

Aalen. Aalen ist aktuell nicht mehr an das Flix-Bus-Netz angebunden. Dies bestätigt ein Flix-Bus-Sprecher der SchwäPo. Das liege an einer „Mischung aus verschiedenen Gründen“. Genannt werden „fehlende Nachfrage“ und zudem „operative Herausforderungen“, die Flix-Bus-Netzwerkplaner arbeiteten ständig „an einer

weiter
  • 3
  • 620 Leser

Großer Zapfenstreich vor dem historischen Rathaus

Tradition An wen die Lauchheimer Bürgerwehr das Ehrenkreuz in Gold mit Brillanten verleiht.

Lauchheim. Beeindruckend war er, der große Zapfenstreich vor fast 300 Besucherinnen und Besuchern am Vorabend zu Fronleichnam. Bei Einbruch der Dämmerung marschierte die Bürgerwehr Lauchheim vor dem historischen Rathaus auf. Vorneweg der Musikzug, gefolgt von Handwerkerzunft, Schützen und Fahnenkompanie.

Bevor die Stadtkapelle unter Leitung von Jürgen

weiter

Kaske befürchtet Verzögerungstaktik

Ortsumfahrungen Mögliche B-29-Trassen sind Thema im Trochtelfinger Ortschaftsrat.

Bopfingen-Trochtelfingen. Die B 29 war Thema im Trochtelfinger Ortschaftsrat. Der Trochtelfinger Ortsvorsteher Ralf Kaske warnt davor, den geplanten Bau der „B 29 neu“ zwischen Nördlingen und der Röttinger Höhe „bereits im Vorfeld“ zu zerreden, ohne auch nur „ansatzweise eine Vorstellung über einen möglichen Streckenverlauf“

weiter
  • 5
  • 164 Leser

„Wir wollen uns nachhaltig entwickeln“

Stahlhandel Unter neuer Flagge hat Gabo Stahl ein gutes Jahr 2018 hinter sich. Doch der Blick geht in Essingen längst darüber hinaus. Dem Turnaround soll nun das Wachstum folgen.

Essingen

Mit neuem Eigentümer und neuer Führung hat die in Essingen ansässige Unternehmensgruppe wieder eine Perspektive. Vor knapp zwei Jahren gelang der Gabo Stahl, der einstigen Scholz Edelstahl und späteren Tochter des indischen AMTEK-Konzerns, der Neustart. Mit einem neuen Managementteam um den aktuellen Geschäftsführer Thorsten Maier, neuen Ideen

weiter
  • 5
  • 399 Leser

Eine rot-gelbe Wasserspielblume fürs Bad

Spende Kinderbedarfsbörsenteam und Ronald Weinschenk spenden 1100 Euro.

Hüttlingen-Niederalfingen. Das Team der Kinderbedarfsbörse Hüttlingen und Ronald Weinschenk spenden zusammen fast 1100 Euro zur Freude der jüngeren Besucher des Naturerlebnisbads Niederalfingen. Das Team der Kinderbedarfsbörse verkauft im Bürgersaal jährlich gut erhaltene gebrauchte Kindersachen. Ein Teil des Erlöses – genau: 899 Euro –

weiter
  • 146 Leser

Betrunkener E-Bike-Fahrer stürzt

Aalen. Am Donnerstag gegen 0.35 Uhr fuhr ein 36 Jahre alter Mann ohne Helm mit seinem Pedelec den Gehweg der Ulmer Straße in Richtung Stadtmitte. Weil er nach Polizeiangaben unter alkoholischer Beeinflussung stand und wegen eines Fahrfehlers kam er zu Fall und verletzte sich. Er wurde blutüberströmt von Passanten aufgefunden. In der

weiter
  • 5
  • 2321 Leser

Aalener DRK-Radler haben das Martelltal erreicht

Fünf Tage unterwegs - jetzt nehmen die Glücksexpressradler an einer Großübung des DRK teil

Aalen. "Es ist geschafft", sagt Lars Lächele. Er und seine Mitstreiter sind nach fünf Tagen unterwegs auf dem Rad im Martelltal angekommen. Die Radler sind Florian Wiedmann, Helmut Gentner, Marc Holz, Anja Wagner, Matthias Wagner und Lars Lächele. Manfred Schneider begleitete die Radfahrer mit dem Glücksexpress – dem Krankenwagen

weiter

Fitness für 2 – Werfen

Chrisfit Heute zeigen wir online in unserer Reihe mit Chris Görgner von Chrisfit in Aalen die Fitnessübung: Einbeinstand mit Werfen. Wer fängt den Ball und bleibt im Gleichgewicht? Zu sehen unter: www.schwaepo.de/donnerstag2006 und www.tagespost.de/donnerstag2006

weiter

Neue Bilder vom Brandort: Durlanger Lagerhalle niedergebrannt

Anwohner wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten - Feuerwehren mit Großaufgebot - Rauchwolke bis nach Böbingen/Mögglingen gezogen

Durlangen. Am Donnerstag gegen 1.40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand einer Lagerhalle in der Zimmerbacher Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte stand die Halle bereits nahezu in Vollbrand.

In der Halle wurden Holzreste, Pappe und diverser Abfall gelagert. Es wurden die Feuerwehren aus den Gemeinden Durlangen,

weiter

Regionalsport (11)

Fünf Vereine beim Finale im Meister-Cup

Fußball Dorfmerkingen, Hofherrnweiler, Neresheim, Schwabsberg und Normannia-Damen reisen nach Berghülen.

Nur noch wenige Spiele gibt es zu absolvieren, ehe die „Meister der Meister“ in Württemberg feststeht. Beim Finale in Berghülen werden am Samstag ab 11 Uhr auch vier Herren- und ein Damenteam von der Ostalb vertreten sein.

Neben den bereits vorher qualifizierten Sportfreunden Dorfmerkingen und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach werden auch

weiter

Sport in Kürze

Anmelden zum Triathlon Triathlon. Am Samstag, 6. Juli findet in Welzheim der 35. Triathlon statt. Starten kann man einzeln oder als Staffel. Der erste Start wird um 12.50 Uhr sein. Anmeldeschluss ist Sonntag, 30. Juni. Weitere Informationen gibt es unter Welzheimer-Triathlon.de

weiter
  • 180 Leser

Golf-Luft schnuppern unter professioneller Anleitung

Golf Der faszinierende Sport mit dem kleinen weißen Ball kann ab sofort im Golf-Club Hochstatt ganz unverbindlich ausprobiert werden. An jedem zweiten Samstag im Monat kann ab 16 Uhr und an jedem vierten Sonntag im Monat ab 14.30 Uhr in den Golfsport hinein geschnuppert werden. Schläger und Bälle für die Interessierten werden selbstverständlich zur

weiter

Die Fans stehen hinter ihrem VfB

Fußball, Bundesliga Zum ersten öffentlichen Training des VfB Stuttgarts kommen rund 4500 Anhänger. Die Stimmung ist gut, auch wenn es „Dietrich raus“-Sprechchöre gibt.

Es war ein guter Auftakt für den VfB Stuttgart in die Saison. Zwar schien die Sonne nicht, dennoch sorgten die rund 4500 angereisten Fans im Rober-Schlienz-Stadion für gute Stimmung beim ersten öffentlichen Training der Saison. Die Stimmung wurde jedoch etwas betrübt durch die knapp 70 VfB-Ultras, die immer wieder „Dietrich raus“ skandierten.

weiter

Gewichtheben-DM in Böbingen

Es wird wieder ein Großereignis der Gewichtheber des SGV Oberböbingen in Böbingen geben. Am Freitag und Samstag steigt die 37. Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft in der Böbinger Römerhalle. Insgesamt sieben Starter des SGV Oberböbingen werden mitmachen, damit kommt eine der größten Teilnehmergruppen aus Böbingen. Paula Krätschmer, Nils Benzelrath,

weiter

FCH: Trainingslager im Allgäu

Fußball Am Donnerstag verabschiedete sich der FC Heidenheim ins Trainingslager. Die Elf von Trainer Frank Schmidt verbringt die kommenden Tage in Weiler im Allgäu. Im Zuge des Trainingslagers wird auch ein Testspiel stattfinden. Am Samstag um 16 Uhr findet dies gegen den FC Mengen statt. Foto: privat

weiter
  • 292 Leser

Leichtathletik Anmelden für den Stadtlauf

Nun sind es nur noch gut drei Wochen bis zum Aalener Stadtlauf. Zum 33. Mal wird dieser am Sonntag, 14. Juli ausgetragen. Der Hauptlauf über 10,3 Kilometer startet, wie bereits im vergangenen Jahr, um 10.10 Uhr. Danach folgen Team- und Gesundheitsläufe. Die Schüler- und Bambiniläufe werden den 33. Aalener Stadtlauf abrunden. Infos zu den Anmeldungen

weiter
  • 276 Leser

Schwimmsport im Hirschbachfreibad

Schwimmen Die Aalener Sportallianz veranstaltet am 22. und 23. Juni das 15. Internationale Sparkassen- Schwimmfest – attraktive Angebote für Aktive, Jugendliche und Kinder.

Endlich ist es wieder soweit: Das Internationale Sparkassen-Schwimmfest der Schwimmabteilung der Aalener Sportallianz geht in die 15. Runde. Am 22. und 23. Juni werden sich wieder jede Menge Schwimmerinnen und Schwimmer packende Duelle liefern. Nicht nur die württembergischen Schwimmvereine sind hierbei am Start, auch zwei Vereine aus Bayern nehmen

weiter

VfR Aalen präsentiert seinen Kader

Fußball, Regionalliga Niko Dobros ist der 16. Neuzugang im Rohrwang. Öffentliches Training und Präsentation am Montag.

Der VfR Aalen ist in den Reihen seiner Testspieler fündig geworden. Am Mittwoch hat der Regionalligist von der Ostalb seinen 16. Neuzugang verpflichet. Niko Dobros. Der 26-Jährige kommt von Wormatia Worms auf die Ostalb. Der Mittelfeldspieler absolvierte seit Montag ein Probetraining und überzeugte VfR-Trainer Roland Seitz. Die beiden kennen sich bereits

weiter
  • 4
  • 294 Leser

Hochklassiger Jugendfußball in Wasseralfingen

Fußball Der Förderverein Viktoria Wasseralfingen veranstaltet in dieser Woche den 4. Ölefant-Junior-Cup. Gekickt wird im Spieselstadion in Wasseralfingen – und zwar seit Donnerstag. Am Samstag und am Sonntag geht’s weiter. Auch in diesem Jahr ist es dem Förderverein Viktoria Wasseralfingen weder gelungen, eine gute Mischung aus regionalen

weiter
  • 117 Leser

Leserbeiträge (3)

Lesermeinung

Nicht neben einem Friedhof

Zum Thema Lärmbelästigung im Schwerzer

Ich bin seit 1962 Fan der Normannia Gmünd. In den 60- und 70-Jahren hatte die Normannia Tausende von Zuschauern und dementsprechend gute Stimmung, bei entsprechender Lautstärke. In der Zeit habe ich nichts von einer Lärmbelästigung gehört. Die Normannia wurde 1904 gegründet, der Jahnsportplatz 1934 eingeweiht.

weiter
  • 4
  • 256 Leser
Lesermeinung

Zu den „Fridays for Future“:

Letzten Freitag in Aalen – keine Demo?! Die Schüler, die sonst für ein besseres Klima auf die Straße gehen, sind in den Ferien. Hoffentlich mit der Bahn (wenn sie denn fährt) oder am besten von Zuhause losgewandert oder mit dem Fahrrädle unterwegs. Mit dem Auto, dem Schiff oder fliegen – das geht gar nicht. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus: Der

weiter

ADFC: Rad-Sternfahrt nach Schorndorf am 23. Juni

Am 23. Juni veranstaltet der Allgemeine Fahrrad-Club Schorndorf (ADFC) eine interkommunale Rad-Sternfahrt an der auch von Aalen aus teilgenommen werden kann.

Ziel der Rad-Sternfahrt ist das SportParkFest in Schorndorf mit seinem vielseitigen Gartenschau-Programm. Dazu gehört die offizielle Eröffnung des mit vier Sterne klassifizierten Remstal-Radwegs

weiter
  • 5
  • 627 Leser