Artikel-Übersicht vom Samstag, 29. Juni 2019

anzeigen

Regional (10)

Musik und Tanz beim Virefest in Saint-Lô

So hat Bürgermeister Brière das französische Stadtfest eröffnet.

Aalen/Saint-Lô. Das Stadtfest in Aalens Partnerstadt Saint-Lô ist eröffnet. Im Kreis der Aalener Delegation sowie Vertreterinnen und Vertretern Saint-Lôs hat der französische Bürgermeister François Brière am Samstagnachmittag am Ufer der Vire für das nach dem Fluss benannten Fest den offiziellen Startschuss

weiter

Die Theatermenschen spielen „Die Räuberinnen“

Bühne Die Amateurtruppe nimmt sich eine Bearbeitung von Schillers erstem veröffentlichen Drama vor.

Ellwangen. Seit April proben sie schon. Nun geht es in die heiße Phase für die Ellwanger Theatermenschen: Ende Juli hat das diesjährige Sommerstück „Die Räuberinnen“ in der Theatersenke auf dem Schloss Premiere. Beim Probenbesuch offenbarte sich: Es gibt noch ordentlich zu tun.

Doch sind die Theatermenschen auch fleißig dabei. Probe sei

weiter

Pfarrer segnet Motorradfahrer

Kirche Rund 40 Biker kommen zur Segnung beim Oberkochener Stadtfest und drehen dabei eine Runde durch die Stadt.

Oberkochen. Zur schon traditionellen Motorradsegnung während des Oberkochener Stadtfestes waren am Samstag rund 40 Biker auf das Festgelände gekommen. Amtsleiter Edgar Hausmann, selbst mit dem Bike dabei, begrüßte die Motorradfahrer und sagte, dass umsichtiges Fahren einfach lebenswichtig sei. Pfarrer Andreas Machow sprach anschließend einen Psalm

weiter

Unfall bei TÜV-Abgasprüfung

Auto fährt mit Prüfer aus der Halle und rammt Motorräder und Baum

Essingen. Ein 53-jähriger TÜV-Prüfer führte am Samstag gegen 8.15 Uhr in der Halle des TÜV in der Margarete-Steiff-Straße eine Abgasuntersuchung an einem Citroen durch. Im Rahmen der Abgasmessung wurde im Leerlauf Vollgas gegeben. Vermutlich aufgrund einer Fehlbedienung schaltete das Fahrzeug in den Rückwärtsgang

weiter
  • 5
  • 10789 Leser

Bläse neuer Chef der CDU-Fraktion im Kreistag

Gmünds Erster Bürgermeister einstimmig gewählt

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Die neue Kreistagsfraktion der CDU hat am frühen Samstagmorgen in Aalen den Gmünder Ersten Bürgermeister Dr. Joachim Bläse einstimmig zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende folgt dem früheren Mutlanger Bürgermeister Peter Seyfried.Im neuen Kreistag

weiter
  • 3
  • 398 Leser

Schüler mit Drehleiter gerettet

Feuerwehrübung Großer Einsatz bei der Grundschule Waldhausen nach einem Feueralarm – zum Glück nur zur Probe.

Aalen-Waldhausen. Um 9.25 Uhr ging der Feueralarm in der Grundschule Waldhausen los. Geordnet gingen die Kinder mit ihren Lehrern auf den Sammelplatz vor der Schule. Bei der Anwesenheitskontrolle fiel auf, dass zwölf Kinder fehlten. Wie konnte man die jetzt aus der „brennenden Schule“ retten?

Groß wurden die Augen der Kinder, als plötzlich

weiter

Kinderfest-Premiere in Neresheim ist ein voller Erfolg

Stadtfest Viel Spiel und Spaß für rund 400 Kinder zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten.

Neresheim. Zum Auftakt des beliebten Neresheimer Stadtfests wurde am Freitag mit dem Kinderfest eine gelungene Premiere gefeiert. Bei wunderbarem Sommerwetter und Sonne satt hatten die Jungs und Mädchen bei den originellen Spielen jede Menge Spaß.

Auf dem Bahnhofsfestplatz und der Festwiese Sägmühle war jede Menge geboten, dort pulsierte das Leben.

weiter

Flammkuchen und Messwürste

Ipfmess Was es dieses Jahr neben den traditionellen Leckereien auf der Messe in Bopfingen sonst noch so zum Probieren gibt.

Bopfingen

Festbier, Messwürste und halbe Hähnchen – auf Ostwürttembergs größtem Volksfest in Bopfingen gibt’s nicht nur Fahrgeschäfte zum Ausprobieren, sondern auch die traditionellen Gerichte der Ipfmess. Zudem gibt’s dieses Jahr auch kulinarisch eine Neuheit aber auch Altbekanntes kehrt zurück.

Messwürste und Festbier

„Viele

weiter
  • 1
  • 347 Leser

Fitness für 2 – Wochenrückblick

ChrisFit Unsere Schüttelwoche ist vorbei – das Team von Chris Görgner von ChrisFit in Aalen zeigt heute alle fünf Fitnessübungen in dieser Woche wieder in der Zusammenfassung. Zu sehen unter www.schwaepo.de/fitness2906 und www.tagespost.de/fitness2906 – am Montag geht’s dann in den Endspurt.

weiter

Regionalsport (1)

Dreierpack von Michael Senger

Fußball, Testspiel: Der VfR Aalen besiegt den Bezirksligisten SG Schorndorf mit 8:0 (2:0)
Der VfR Aalen hat im zweiten Testspiel einen standesgemäßen Erfolg eingefahren. Der Regionalligist gewann bei brütender Hitze klar mit 8:0 (2:0) gegen den Achtligisten SG Schorndorf. Die Tore erzielten Michael Senger (3), Tom Schmitt (2), Nico Dobros (2) und Dijon Ramaj. weiter
  • 3
  • 481 Leser

Überregional (85)

Kreis Göppingen: Traktor stürzt bei Altpapiersammlung in Bach

Feuerwehr mit 30 Mann im Einsatz

Albershausen. Am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Unfall in Albershausen im Landkreis Göppingen gerufen. Das berichtet die Polizei. Bei einem Traktor, der Altpapier sammelte, löste sich die Bremse. Er rollte einen Hang hinab und landete im Butzbach.

Bei der Kollision mit dem Bachbett löste sich eine Hydraulikleitung

weiter
  • 5
  • 4252 Leser

Schwäbisch Hall: Rollerfahrer leicht verletzt

Der 27-Jährige wird ins Krankenhaus gebracht

Schwäbisch Hall. Am Freitag gegen 19.20 Uhr fuhr eine 78-jährige Fahrerin mit ihrem Auto auf der Neuen Reifensteige in Richtung Kreisverkehr mit dem Sudetenweg in Schwäbisch Hall. Am Kreisverkehr hielt sie laut Polizei zunächst an, übersah jedoch offenbar einen aus dem Sudetenweg kommenden 27-jährigen Roller-Fahrer.

Der

weiter
  • 1755 Leser

„Das sind für mich Wellen“

Zu wenig Klimaschutz, zu konservativ: Die CDU steht bei Jungwählern schlecht da. Was denken Mitglieder der Jungen Union aus dem Südwesten? Eine Diskussion auf einem Stocherkahn.
Schwüle Hitze hängt über dem Tübinger Neckarufer. Rund ein Dutzend Mitglieder der Jungen Union (JU), manche in Hemd und Lederschuhen, besteigen ein schwankendes Boot. Der diesjährige „Stocherkahnstimmstisch“ der JU . Am selben Tag protestieren in Aachen die Demonstranten von „Fridays for Future“ – auch Tübinger Schüler weiter
VfB Stuttgart

„Wir wollen mutig sein“

Er müsse seine Freundlichkeit nicht aufgeben, um harte Entscheidungen zu treffen: Der VfB-Sportvorstand über Abstiegsfrust, offensiven Fußball und die Erneuerung des Vereins.
Meisterschale und DFB-Pokal. Wer die Geschäftstelle des VfB Stuttgart betritt, blickt auf Trophäen, die an erfolgreiche Tage erinnern. Die ruhmreichen Zeiten sind lange vorbei, der Traditionsklub ist erneut abgestiegen. Und Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat derzeit alle Hände voll zu tun. Die Vorbereitung auf die Zweite Liga läuft. Für ein Interview weiter
Fahr mal hin

24-Stunden-Flohmarkt in Konstanz

Wenn das Wetter so bleibt, ist es perfekt für den 24-Stunden-Flohmarkt zwischen Konstanz und Kreuzlingen. Die Veranstalter versprechen 1000 Stände mit Flohmarkt-Artikeln auf neun Kilometern Länge, überwiegend von Privatleuten. Da stehen die Chancen gut, ein Schätzchen zu finden. Es werden 80 000 Besucher erwartet. Der Verkauf beginnt in Kreuzlingen weiter
  • 142 Leser

Altersschwacher Wilhelma-Braunbär eingeschläfert

Mit seinen 34 Jahren war Raschid einfach altersschwach. Deshalb wurde der Syrische Braunbär in der Stuttgarter Wilhelma nun eingeschläfert. „Er wirkte in den vergangenen Tagen äußerst schwach, konnte sich nur noch unter großen Mühen bewegen und ist kaum noch aufgestanden“, sagt die Bären-Kuratorin Ulrike Rademacher. Deshalb hätten ihn die weiter
  • 140 Leser
Kommentar Peter De Thier zum Generationenwechsel bei den US-Demokraten

Am Scheideweg

Zwei Fernsehdebatten, und schon sind bei den demokratischen Bewerbern um die Nachfolge von US-Präsident Donald Trump die Karten neu gemischt. Favoriten wie der ehemalige Vizepräsident Joe Biden geraten ins Wanken, während dynamische Senkrechtstarter Furore machen. Unweigerlich drängt sich die Frage auf, der Etablierte in der Partei bisher aus dem Weg weiter
  • 3
  • 197 Leser
Neuer Motor von Bosch

Auch Profis radeln elektrisch

E-Mountainbikes werden bei Sportlern beliebter. Die Firma Bosch baut für sie leichtere Antriebe – und geht gegen illegales Fahrrad-Tuning vor.
Der Hang ist steil. Ein schmaler Weg führt nach oben, schlängelt sich zwischen den Bäumen hindurch. Stefan Schlie steht mit seinem Rad konzentriert auf dem Waldpfad, den linken Fuß auf dem Pedal. Dann nimmt er den rechten vom Boden und fährt los. Ruhig und gleichmäßig radelt der Profibiker den Hang hinauf. Mittendrin stoppt er, balanciert für zwei Sekunden weiter
  • 357 Leser

Auf dem Müllmarkt bleibt Konkurrenz

Kartellamt will die Fusion der Marktführer Remondis und Grüner Punkt untersagen.
Keine Megafusion am Müllmarkt: Gegen die Übernahme des Grünen Punkts (Köln) durch den Abfallkonzern Remondis (Lünen) will das Bundeskartellamt sein Veto einlegen. Das geht aus einem Schreiben der Behörde hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Remondis hatte dem Kartellamt zwar Zugeständnisse angeboten. Doch das Amt schreibt, diese Zusagen weiter
  • 341 Leser
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL Copa América in Brasilien, Viertelfin. Venezuela – Argentinien 0:2 (0:1) Brasilien – Paraguay i.E. 4:3 (0:0) Afrika-Cup in Ägypten, Vorrunde Gr. C: Kenia – Tansania 3:2 (1:2) Gr. D: Marokko – Elfenbeinküste 1:0 (1:0) Gr. E: Tunesien – Mali 1:1 (0:0) WM, Frauen in Frankreich, Viertelfin. Frankreich – USA 1:2 weiter
  • 122 Leser

Ausländer Bundesrat billigt Verschärfungen

Der Bundesrat hat die umstrittene Verschärfung des Staatsangehörigkeitsrechts für Terrorkämpfer, mehrfach Verheiratete und Identitätstäuscher gebilligt. Damit kann Terrorkämpfern mit Doppelpass, die im Ausland aktiv werden, die deutsche Staatsangehörigkeit entzogen werden. Wer in Mehr- oder Vielehe lebt, wird von einer Einbürgerung ausgeschlossen. Kritiker weiter
  • 182 Leser

Bayern will Loewe nicht verlieren

Den insolventen Fernsehhersteller Loewe will Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) retten helfen, falls sich ein Investor finde. „Bayern will diesen Betrieb nicht verlieren.“ Foto: Nicolas Armer/dpa weiter
  • 271 Leser

Börsenrecht EU und Schweiz im Streit um Zürich

Die EU wird am Sonntag die Anerkennung der Schweizer Börsenregulierung auslaufen lassen. Damit reagiert die EU darauf, dass die Schweizer Regierung sich wegen innenpolitischer Widerstände weigert, dem bereits ausgehandelten Partnerschaftsvertrag zuzustimmen. EU-Händler werden nicht mehr wie bisher an der Börse in Zürich handeln können. Die Schweizer weiter
  • 298 Leser

Das Milliardenparlament

Die Abgeordneten bekommen von Montag an mehr Geld. Die geplante Verkleinerung des Plenums aber stockt.
Das Kindergeld steigt, die Rente auch und das Briefporto ebenfalls. Und noch etwas ändert sich mit dem Juli-Beginn am Montag: Die Abgeordneten des Bundestags bekommen mehr Geld. Ihre sogenannte Entschädigung steigt um gut drei Prozent und liegt dann erstmals über der 10 000-Euro-Schwelle. Ganz genau sind es künftig 10 083,45 Euro monatlich. weiter
  • 201 Leser

Der heiße Kampf um ein Olympia-Ticket

Der Einzug ins WM-Halbfinale ist ein Muss für Tokio 2020: Die Damen-Nationalelf trifft um 18.30 Uhr im Roahzon Park auf Schweden.
Riesige Ventilatoren schieben die schwüle Luft vom linken Spielfeldrand an den rechten. Im Roazhon Park in Rennes herrscht am Tag vor dem Viertelfinale Deutschland gegen Schweden drückende Hitze. Auch fürs Spiel, das am Samstag um 18.30 Uhr (live in der ARD) angepfiffen wird, werden die äußeren Bedingungen nicht besser sein. 36 Grad und pralle Sonne weiter
  • 319 Leser

Der Traum vom großen Glamour

Bayerns Ministerpräsident Söder (CSU) will mehr Glanz nach München holen. Das Budget reicht aber nicht.
Im Luxushotel Bayerischer Hof in München ist es heiß. Sehr heiß. Menschen in Abendroben drängeln sich im Festsaal. Schauspieler sind da, aber auch Entertainer Thomas Gottschalk in Begleitung seiner Freundin Karina Mroß. Es ist Filmfest, mit hitzigen Temperaturen, wie so oft zu dieser Zeit. Als Deutschlands sonnigstes Filmfest wird es gerne beworben weiter
  • 263 Leser

Der Walkman wird 40

So sehr Achtziger wie Aerobic und Atari: Der erste mobile Cassettenspieler wird 1979 international eingeführt und zum „Must-have“ für viele Teenager.
Manche Erfindungen sind so erfolgreich, dass sie es als Markenname bis ins Wörterbuch schaffen. Der Fön, die Aspirin und das Tempo zum Beispiel. Doch wohl keine Erfindung hat sich so tief in den Wortschatz der Postmoderne gebrannt wie der Walkman. Der kleine Kasten, der vor 40 Jahren, am 1. Juli 1979, international eingeführt wurde, war schon nach kürzester weiter
  • 346 Leser
Querpass

Des Sportlers teure Kleider

Was für eine tolle Geste von LeBron James. Der Basketball-Superstar der Los Angeles Lakers tritt seine Trikotnummer 23 an den Neuzugang Anthony Davis ab, der diese Nummer bei seinem bisherigen Klub New Orleans Pelicans trug. James wird in der neuen NBA-Saison wohl mit der 6 auflaufen. Zahlreiche Fans weltweit werden die Aktion nicht so nobel finden. weiter
  • 246 Leser

Die Reisewelle rollt an

Zum Ferienstart in sechs Bundesländern wird es auf den Straßen eng. Tirol kündigt weitere Fahrverbote an.
Auf Deutschland rollt die erste große Reisewelle des Sommers zu. Zum Ferienbeginn in sechs Bundesländern (Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein) sind an diesem Wochenende viele Staus zu erwarten, wie ein Sprecher des ADAC ankündigte. „Aus diesen Regionen heraus fließt dann viel Verkehr in Richtung weiter
  • 333 Leser
Leitartikel Helmut Schneider zum Protektionismus und der neuen Rivalität der Supermächte

Die Abwehrschlacht

Heute treffen die beiden mächtigsten Männer der Welt aufeinander: Hier US-Präsident Donald Trump, dort sein Kollege Xi Jinping aus China. Das Ganze wird zumindest von Trump so inszeniert wie im Film: „Showdown“ in Osaka, dem Gipfelort der G20. Wie immer bei Trump bleibt die Frage unbeantwortet, was hier nur „Show“ ist. Sicher weiter
  • 180 Leser

Die Kirschernte im Südwesten wird gut

Die Obstbauern in Baden-Württemberg können sich freuen: Die Experten des Statistischen Landesamts rechnen dieses Jahr mit fast 23 000 Tonnen Süßkirschen nach 22 800 im Jahr davor. Foto: Sebastian Gollnow/dpa weiter
  • 116 Leser
CDU

Eisenmann fordert Hermann heraus

Designierte CDU-Spitzenkandidatin will Grünem Direktmandat abjagen.
Die designierte CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2021, Kultusministerin Susanne Eisenmann, strebt ein Landtagsmandat im Wahlkreis Stuttgart II an. Dort trifft sie aller Voraussicht nach auf den grünen Verkehrsminister Winfried Hermann, der den Kampf um das Direktmandat in dem bürgerlich geprägten Wahlkreis 2016 mit 37,2 Prozent deutlich weiter
  • 190 Leser

EnBW Ein Kraftwerk vom Netz getrennt

Der Energiekonzern EnBW hat seinen Block am Braunkohlekraftwerk in Lippendorf (Sachsen) vorerst vom Netz genommen. Begründung: mangelnde Nachfrage im Sommer und ein sinkender Großhandelspreises. „Der Einsatz unserer Kraftwerke richtet sich generell nach den jeweils aktuellen Gegebenheiten am Strommarkt“, teilte ein Konzernsprecher mit. Das weiter
  • 313 Leser

Entschädigung für Angehörige

Im Zuge eines Behandlungsfehlers beim Ehemann hat die Frau einen „Schockschaden“ erlitten, urteilt der Bundesgerichtshof.
Bei einem ärztlichen Behandlungsfehler können auch mitbelastete nahe Angehörige ausnahmsweise eine Entschädigung verlangen. Denn führt der Behandlungsfehler an dem Patienten zu einer psychischen Erkrankung des Angehörigen, kann ein „Schockschaden“ vorliegen, für den die Klinik haften muss, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am weiter
  • 334 Leser

Ermittler heben Drogen-Onlineshop aus

Es gab Sparwochen für Speed, bezahlt wurde in Bitcoin: „Chemical Revolution“ war der deutschlandweit größte Anbieter im Netz.
Der Polizei ist innerhalb weniger Wochen erneut ein bedeutender Schlag gegen den Rauschgifthandel im Internet gelungen. Die Ermittler hoben den deutschlandweit größten Drogen-Onlineshop aus, wie das Bundeskriminalamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Elf Verdächtige im Alter von 24 bis 44 Jahren wurden festgenommen, darunter ein Niederländer, zwei weiter
  • 342 Leser

Europapokal ohne Milan

Der italienische Spitzenklub AC Mailand ist wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play für die kommende Saison aus dem Europapokal ausgeschlossen worden. Das entschied der Internationale Sportgerichtshof Cas. Ein Koreaner in Freiburg Der SC Freiburg hat den Südkoreaner Changhoon Kwon (24) verpflichtet. Der Offensivspieler kommt vom französischen weiter
  • 111 Leser

Fall Yücel Gericht: Haft war rechtswidrig

Die Inhaftierung von Deniz Yücel war rechtswidrig. Das hat das türkische Verfassungsgericht entschieden und Yücel Schadenersatz in Höhe von umgerechnet rund 3800 Euro zugesprochen. „Leider kommt dieses Urteil sehr spät, sagte Yücels Anwalt Veysel Ok. Das Gericht habe bestätigt, dass sich Yücel „nichts außer Journalismus“ zuschulden weiter
  • 188 Leser
Land am Rand

Falschparker am Pranger

Neulich im Parkhaus: Die Autorin ist im Zeitdruck und kurvt durch das Parkhaus in der Altstadt von Konstanz. 21 Plätze sollen frei sein, sagt die Anzeigetafel. Aber wo sind die? Beim Kreiseln von einer Ebene zur anderen wird klar, warum keine freien Plätze zu finden sind. Auf fast jeder Ebene parkt ein Auto so, dass zwei Plätze belegt sind. Verdammte weiter

Ferkelkastration Landwirte dürfen selber betäuben

Schweinehalter dürfen ihre Ferkel vor einer Kastration künftig selbst betäuben. Der Bundestag hat in der Nacht zum Freitag eine entsprechende Verordnung von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) gebilligt. Damit soll die betäubungslose Ferkelkastration eingedämmt werden. Bislang durfte die Narkose nur von einem Tierarzt durchgeführt werden. Jetzt dürfen weiter
  • 264 Leser

Formel 1 Top-Fahrer mit Crash im Training

Vorjahressieger Max Verstappen (Red Bull) und der finnische WM-Zweite Valtteri Bottas (Mercedes) haben nach Fahrfehlern im Training zum Formel-1-Rennen in Österreich ihre Wagen demoliert. Beide überstanden die Unfälle unverletzt. Beide Teams haben nun aber reichlich Arbeit, die Autos wieder herzurichten. Zudem fehlen ihnen wichtige Daten in der Vorbereitung weiter
  • 314 Leser
Großeinsatz

Gasalarm im Morgengrauen

Ein Leck im Bud-Spencer-Bad: Zwei Mitarbeiter müssen vorsorglich in eine Klinik. Mehr als 50 Feuerleute rücken aus.
Großalarm für Feuerwehr, Rettungsdienste und die Polizei am Freitagmorgen in Schwäbisch Gmünd: Nach einem Chlorgas-Zwischenfall im Bud-Spencer-Bad sperren Einsatzkräfte morgens eine wichtige Durchgangsstraße. Der Berufsverkehr staut sich heftig. Viele Beschäftigte kommen erst mit Verspätung ans Ziel. Beim Einsatz werden zwei Mitarbeiter des Freibads weiter
  • 153 Leser

Gedenken an der Grenze

Der Weg in die USA ist gefährlich. An dieser Brücke von Ciudad Juarez (Mexiko) nach El Paso (Texas) haben Aktivisten die Bilder von Kindern befestigt, die beim Versuch, den Rio Grande zu queren, gestorben sind. Foto: Herika Martinez/afp weiter
  • 165 Leser
Bulle & Bär

Geld zurück in Tube drücken

Das Jahr ist zur Hälfte herum , die Wirtschaft in Deutschland brummt, allein die Märkte kommen nicht so richtig in die Hufe. Es geht an der Börse nicht mehr so schön kontinuierlich bergan, wie das seit Januar der Fall gewesen ist. Seit kurzem drohen dazu in Form von Jens Weidmann ein auf Konsolidierung setzender EZB-Präsident sowie ein Waffengang zwischen weiter
  • 295 Leser

Gesetz Volkszählung vorerst gestoppt

Der Bundesrat hat das Gesetz für die Volkszählung gestoppt. Die Länderkammer rief wegen der Regelung, die die Rechtsgrundlage für den Zensus 2021 schaffen soll, den Vermittlungsausschuss an. Die Länder fordern, dass sich der Bund an den Kosten beteiligt, sie verlangen 415 Millionen Euro für die Erhebung von Daten. Es geht um eine Bevölkerungszählung, weiter
  • 182 Leser

Gladbach bedient sich auf Schalke

Alles klar mit dem Transfer von Breel Embolo: Der Schweizer Nationalstürmer wechselt von Schalke 04 zu Borussia Mönchengladbach. Der 22-Jährige unterschrieb bis 2023 und soll rund 13 Millionen Euro kosten. Foto: Peter Steffen/dpa weiter
  • 266 Leser

Große Kraftprobe der Absteiger

Die Zweitliga-Saison wird bereits am 26. Juli mit dem Duell VfB Stuttgart gegen Hannover 96 eröffnet. In der Bundesliga startet der deutsche Meister FC Bayern am 16. August daheim gegen Hertha BSC.
Der Titelverteidiger trifft auf seinen Angstgegner, Meistertrainer Niko Kovac auf seine alte Liebe: Der FC Bayern München eröffnet die 57. Bundesliga-Saison am 16. August (20.30 Uhr/ZDF) mit einem Heimspiel gegen Hertha BSC. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) bei der Präsentation der Spielpläne bekannt. Bereits vom 26. Juli (20.30 Uhr/Sky) weiter
  • 323 Leser

Haftstrafen für brutale Schläger

Im Prozess um einen brutalen Angriff auf einen 36-Jährigen hat das Landgericht Heidelberg den Haupttäter zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt – wegen gefährlicher Körperverletzung und versuchten Totschlags. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 18-Jährige im August 2018 nach einem Streit aus nichtigem Anlass mehrmals gegen den Kopf weiter
  • 122 Leser

Handel Ausfuhr in den Iran halbiert

Der Handel zwischen Deutschland und dem Iran ist eingebrochen. Der Wert der Ausfuhren den ersten vier Monaten 2019 sank um 49 Prozent auf 450 Mio. EUR, der der Importe aus dem Iran um 38 Prozent auf 80 Mio. EUR. Deutschland liefert Maschinen, Apparate, mechanische Geräte, pharmazeutische und elektrotechnische Erzeugnisse sowie Getreide. Der Iran weiter
  • 253 Leser

Handelsvertrag EU und Mercosur einigen sich

Die EU und der südamerikanische Staatenbund Mercosur wollen gemeinsam die größte Freihandelszone der Welt aufbauen. Nach fast 20 Jahren Verhandlungen sei jetzt eine politische Einigung erzielt worden, teilte die EU-Kommission am Freitagabend mit. Das Abkommen zwischen der EU und den Mercosur-Ländern Argentinien, Brasilien, Paraguay und Uruguay soll weiter
  • 266 Leser

Hitzerekord in Frankreich

Ein Mädchen sucht in Paris Abkühlung. Kein Wunder. In Frankreich herrscht große Hitze. Am Freitag wurde erstmals in dem Land die 45-Grad-Marke geknackt. Nachmittags sind in verschiedenen Orten im Süden des Landes mehr als 45 Grad gemessen worden, teilte der französische Wetterdienst mit. Dazu zählte der Ort Gallargues-le-Montueux mit 45,8 Grad. Die weiter
  • 324 Leser

In vasion der Exoten

Immer mehr fremde Tierarten werden nach Deutschland eingeschleppt und finden hier gute Lebensbedingungen. Sie richten vielerlei Schäden an. Doch zurückdrängen lassen sie sich kaum noch.
Sie kommen aus Asien und vom Balkan: Zecken der Gattung Hyalomma werden bis zu zwei Zentimeter groß, bewegen sich schnell wie Spinnen und können Warmblütler – also auch Menschen – hunderte Meter weit verfolgen. Nun haben mehrere Exemplare der Monster-Zecke zum ersten Mal in Deutschland überwintert, das milde Klima macht's möglich. Das Problem: weiter

Inflation weiter 1,2 Prozent

Die Inflationsrate in den Euro-Ländern ist im Juni unverändert wie im Mai bei 1,2 Prozent geblieben. Das hat die EU-Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitgeteilt. Im April hatte sie 1,7 Prozent betragen. Am liebsten im Auto 64 Prozent der EU-Bürger haben im Jahr 2017 das Auto für Reisen mit Übernachtung benutzt, entweder das eigene oder einen gemieteten weiter
  • 280 Leser

Iran Kein Durchbruch bei Abkommen

Eine neue Runde zur Rettung des Atomabkommens mit dem Iran ist ohne Annäherung geblieben. Der Iran werde voraussichtlich trotz einiger erzielter Fortschritte auf seinem Weg des Teilausstiegs aus dem Atomprogramm weitergehen, sagte Vizeaußenminister Abbas Araghchi nach dem etwa dreistündigen Treffen in Wien. Hochrangige Diplomaten aus Deutschland, Russland, weiter
  • 199 Leser

IT-Panne der Commerzbank

Kein Geld am Automaten, keine Möglichkeit, mit der EC-Karte zu bezahlen: Die Commerzbank hat die zweite mehrstündige IT-Panne binnen vier Wochen erlebt. Auch der Log-in in das Online-Banking war nur eingeschränkt möglich. Kritik an Strompreisen Die Strompreise in Deutschland dürfen aus Sicht von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in der Debatte weiter
  • 293 Leser
Jugendfußball

Jugendfußball Neues Spielsystem in Württemberg

Der Württembergische Fußball-Verband reagiert auf die rückläufigen Mannschaftszahlen im Jugendfußball und passt das Spielsystem bei den C- bis A-Junioren an. Wie der Verband gestern mitteilte, gibt es von der Saison 2021/2022 an einheitlich nur noch eine Verbands-, drei Landes- sowie neun Regionenstaffeln. Dadurch können alle Meister ohne Relegation weiter
  • 4
  • 114 Leser

Kahlschlag in der Logistik

Der Konzern streicht womöglich 1000 von 1600 Stellen.
Kaufhof will offenbar hunderte weitere Stellen streichen. Nach Stellenstreichungen in der Kölner Zentrale und in den Filialen zeichneten sich nun auch in der Logistik Standortschließungen und Personalabbau ab, berichtet die „Wirtschaftswoche“. „Das Unternehmen will den Großteil der Lagerstandorte schließen“, sagt der für den weiter
  • 341 Leser

Klassik Stiftung Mehr als Goethe und Schiller

Die Klassik Stiftung Weimar soll nach Ansicht ihres scheidenden Präsidenten Hellmut Seemann einem weiten Feld der Weimarer Kulturgeschichte gerecht werden. „Wir sehen uns in der Klassik Stiftung nicht mehr nur als ein Ort der klassischen deutschen Literatur“, sagte der 65-Jährige. Man müsse Perspektiven auf das kontinuierliche Geschehen weiter
  • 259 Leser

Kleine Firmen entlastet

Kleine Unternehmen mit einem Energieverbrauch von weniger als jährlich 400 000 Kilowattstunden müssen keine verpflichtende Energieberatung mehr in Anspruch nehmen. Diese Bagatellgrenze hat der Bundestag beschlossen. Schätzungen zufolge profitieren davon etwa 2800 Betriebe. Arbeitsvermittler im Stress 2016 hatte ein Arbeitsvermittler 163 Arbeitssuchende weiter
  • 271 Leser

Kugelbahn schiebt Wachstum an

Vorstandschef Clemens Maier stellt den Spieleverlag neu auf. Allerdings nicht aus der Not heraus – das Unternehmen legt glänzende Zahlen vor.
Es sollte der nächste große Wurf von Ravensburger werden und zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen: Toi plus. Eine Spielekonsole ohne Bildschirm – ein etwa handflächengroßer Würfel, gespickt mit Sensoren. Jede Bewegung hat dabei Einfluss auf das Spiel. Gefordert sind Wissen, Geschicklichkeit und auch die Fähigkeiten an der Luftgitarre. Doch weiter
  • 5
  • 318 Leser

Land unterliegt

Gericht bestätigt die Androhung eines Zwangsgeldes.
Im Streit um die schlechte Luft in Stuttgart hat das Land Baden-Württemberg eine weitere gerichtliche Niederlage kassiert. Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim bestätigte laut eigener Mitteilung vom Freitag die Androhung eines Zwangsgeldes in Höhe von 10 000 Euro, falls das Land bis zum 1. Juli keine möglichen Fahrverbote für Diesel der Euronorm 5 weiter
  • 137 Leser

Land verliert Kampf um Batterie-Forschungsfabrik

Ministerin Anja Karliczek gibt Münster den Zuschlag für das 500-Millionen-Projekt. Baden-Württemberg ist enttäuscht.
Enttäuschung in Ulm, Jubel in Münster: Die westfälische Universitätsstadt hat den Zuschlag für die Batterie-Forschungsfabrik bekommen, die der Bund in den nächsten vier Jahren mit 500 Millionen Euro fördert. Das gab Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) gestern in Berlin bekannt. Sechs Standorte hatten sich beworben. Am Mittwoch war bekannt weiter

Landesfrauenrat hat seine Ziele noch nicht erreicht

Seit 50 Jahren engagiert sich die Organisation im Südwesten – unter anderem für ein anderes Wahlrecht.
50 Jahre nach seiner Gründung sieht der Landesfrauenrat Baden-Württemberg seine Ziele noch nicht erreicht. „Wir haben das Wahlrecht immer noch nicht verändert“, erklärte die Vorsitzende, Charlotte Schneidewind-Hartnagel, vor der Jubiläumsfeier an diesen Samstag in Stuttgart. Knapp ein Viertel der Abgeordneten in Baden-Württemberg sind Frauen weiter
  • 123 Leser

Lego kauft Wachsfigurenkabinett

Ein Konsortium um die dänische Familienstiftung Kirkbi kauft den britischen Unterhaltungskonzern Merlin, der unter anderem das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds und das Londoner Riesenrad London Eye betreibt. Kirkbi ist Mehrheitseigentümer von Lego. Kirkbi, der US-Investmentfonds Blackstone und der kanadische Pensionsfonds CPPIB bewerten Merlin mit weiter
  • 301 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Kim Kardashian West Der US-Fernsehstar (38) hat Ärger mit traditionsbewussten Japanern. Kardashian wies deren Kritik an ihrer neuen Unterwäsche-Kollektion „Kimono Solutionwear“ zurück. Es sei nie ihre Absicht gewesen, „Kleidungsstücke zu kreieren oder zu verkaufen, die in irgendeiner Weise der traditionellen Kleidung ähneln oder sie weiter

Mann im Koma darf jetzt sterben

Frankreichs oberstes Gericht erlaubt Ende der künstlichen Ernährung des 42-jährigen Vincent Lambert.
Der Weg zum Ende der künstlichen Ernährung für den bekanntesten Koma-Patienten Frankreichs ist frei: Darauf läuft ein Urteil des Pariser Kassationshofs zum Fall des 42-jährigen Vincent Lambert hinaus, der seit mehr als zehn Jahren in einer Art Wachkoma liegt. Die Entscheidung vom Freitag ist eine Niederlage für die Eltern, die für das Leben ihres Sohnes weiter
  • 337 Leser
Hintergrund

Meldesystem für Pflanzen

Sie schaden der Gesundheit und bringen die Natur aus dem Gleichgewicht: fremde Pflanzenarten. Vor allem der Riesen-Bärenklau und der Stauden-Knöterich – beide vor Jahren nach Deutschland eingeschleppt – breiten sich beinahe ungehindert aus. In Sachsen-Anhalt hat das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) ein für Deutschland einzigartiges weiter
  • 219 Leser

Migration Bald Lösung für Sea Watch 3?

Die Bundesregierung geht von einer baldigen Lösung für das Schiff der deutschen Hilfsorganisation Sea Watch vor Lampedusa aus. „Wir sind zuversichtlich, dass wir zeitnah eine Lösung hinbekommen“, sagte ein Sprecher des Außenamtes. Die Koordination liege bei der EU-Kommission. Die Sea Watch 3 mit 40 Migranten an Bord war ungeachtet eines weiter
  • 206 Leser

Mit der Steinzeit in die Zukunft

In Karlsruhe erfährt man mit einer Art digitaler Lupe Hintergründe zu uralten Fundstücken.
Alexander Wolny streift sich blaue Einmal-Handschuhe über und bittet den Besucher, dasselbe zu tun. Erst dann überreicht er vorsichtig sein „Baby“: ein mehr als 3000 Jahre altes Schwert. Überraschend leicht ist es. Damit also haben Menschen in der Bronzezeit gekämpft? Geschichte wirklich begreifen – das ist das Ziel eines Pilotprojekts weiter
  • 285 Leser

Mona Lisa zieht um

Die „Mona Lisa“, das weltberühmte Gemälde von Leonardo da Vinci, wechselt wegen Renovierungsarbeiten für drei Monate ihren Ausstellungsort im Pariser Louvre. Vom 17. Juli bis Oktober werde das Bild dann in der nicht weit entfernten Medici-Galerie zu sehen sein. Filmindustrie legalisiert Kuba hat die Legalisierung der privaten Filmindustrie weiter
  • 277 Leser

Mordversuch 25-Jähriger festgenommen

Ein 25-Jähriger soll am 25. August 2018 in einer Bar in Kehl Ärger gemacht und dann den Wachmann mit seinem Auto angefahren haben. Nach langwierigen Ermittlungen wurde der mutmaßliche Täter nun nach fast einem Jahr Fahndung geschnappt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Er fiel jetzt erneut in Kehl auf, weil er in einem weiter
  • 132 Leser

Nike Mehr Umsatz, weniger Gewinn

Der Sportartikelriese Nike hat im jüngsten Geschäftsquartal umgerechnet 870 Mio. EUR Gewinn gemacht – 13 Prozent weniger als im gleichen Quartal vor einem Jahr. Die Gründe dafür waren ein starker Anstieg der Kosten insbesondere für Marketing-Aktionen und neue Produkte. Für den Umsatz hatten sich die höheren Ausgaben allerdings ausgezahlt. weiter
  • 274 Leser

Pannen im Wahlkampf

Behörde rügt Kommunen für Weitergabe von Adressen.
Vor der Europa- und Kommunalwahl Ende Mai sind auch Daten von Nichtwahlberechtigten oder von Bürgern, die eine Übermittlungssperre veranlasst hatten, von Kommunen an Parteien weitergegeben worden. „Dies führte etwa dazu, dass Säuglinge und Kleinkinder personalisierte Wahlwerbung erhielten“, sagte der Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink. weiter
  • 124 Leser

Plädoyers ohne Öffentlichkeit

Für den Mann, der mit der 13-jährigen Maria fünf Jahre verschwunden war, fordert die Anklage sieben Jahre Haft.
Nach dem gut fünfjährigen Verschwinden von Maria aus Freiburg hat die Staatsanwaltschaft für den rund 40 Jahre älteren Begleiter des Mädchens eine lange Gefängnisstrafe und anschließende Sicherungsverwahrung gefordert. Der 58-jährige Deutsche aus Blomberg in Nordrhein-Westfalen habe sich der schweren Kindesentziehung schuldig gemacht, sagte eine Sprecherin weiter
  • 131 Leser

Positive Halbjahresbilanz

Zum vierten Mal in Folge hat der Dax auf Wochensicht zugelegt, seit Jahresbeginn ist er um mehr als 17 Prozent gestiegen, seit Monatsbeginn um 6 Prozent. Die Börsianer hofften am Freitag noch, dass im Gespräch von US-Präsident Trump und Chinas Präsident Xi am Samstag etwas Vernünftiges herauskomme – eine Hoffnung, die sich auch im leichten weiter
  • 283 Leser

Rascherer Eingriff gegen Schwarzarbeit

Die Behörden in Deutschland sollen künftig besser gegen illegale Beschäftigung vorgehen können. Das hat der Bundestag beschlossen. Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) soll in Zukunft bereits bei der Anbahnung und nicht erst beim Vollzug von illegaler Beschäftigung tätig werden, zum Beispiel an den Tagelöhnerbörsen. Das zuständige Personal soll aufgestockt weiter
  • 277 Leser

Rechtsextreme Netzwerk plante Angriffe

Eine Gruppe von Rechtsextremisten in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg hat offenbar für Angriffe auf politische Gegner rund 200 Leichensäcke und Ätzkalk bestellen wollen. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ unter Berufung auf Kreise des Verfassungsschutzes. Der Gruppe „Nordkreuz“ und einem entsprechenden Chat weiter
  • 1
  • 201 Leser
Rockfestivals

Rockfestivals Southside meldet Vorverkaufsrekord

Die Nachfrage nach Tickets fürs Southside und Hurricane Festival 2020 (19.-21. Juni) ist so groß wie nie. Die Veranstalter melden nur zwei Tage nach dem Vorverkaufsstart und vier Tage, nachdem die diesjährigen Open Airs zu Ende gingen, einen Rekord: 40 000 der günstigeren Frühbucher-Karten sind schon weg, dabei steht erst ein Headliner fest: weiter
  • 293 Leser

Schadstoffe meist unterm Grenzwert

An sechs von 39 neuen Messstationen im Südwesten werden zu hohe Stickstoffdioxid-Werte registriert.
Die zu Jahresbeginn gestarteten Zusatzmessungen der Luftqualität im Südwesten bleiben überwiegend ohne Folgen. An 30 der 39 neuen Messstationen lag die Konzentration des Schadstoffs Stickstoffdioxid (NO2) deutlich unter dem Grenzwert, und an drei weiteren zumindest knapp darunter, wie die Landesanstalt für Umwelt (LUBW) am Freitag mitteilte. An sechs weiter
  • 129 Leser

Schlagerparty unterm Viadukt

Der Tübinger Schlagerbarde Dieter Thomas Kuhn machte am Freitagabend 7500 Fans bei seinem Open-Air-Konzert in Bietigheim glücklich. Mehr auf Seite 8
Der Tübinger Schlagerbarde Dieter Thomas Kuhn machte am Freitagabend 7000 Fans bei seinem Open-Air-Konzert in Bietigheim glücklich. Mehr auf Seite 8 weiter
  • 223 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Samstag, Sport1 9 – 15 Uhr sowie 18.15 – 22.30 Uhr: Europaspiele, u.a. Finals im Tischtennis, Badminton, Turnen, Bahnrad und Beachsoccer ARD 17.40 – 20.45 Uhr: Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen, Viertelfinale: Deutschland – Schweden, aus Rennes Sonntag, ARD 12 – 16.25 Uhr: Sportschau mit Ironman-EM in Frankfurt, Beachvolleyball-WM weiter
  • 130 Leser
STICHWORT MIGRATION

Stichwort Migration

Das Migrationspaket hat die letzte Hürde genommen und den Bundesrat passiert. Aus dem Inhalt: Fachkräfteeinwanderung: Zuwanderung wird nicht mehr auf Berufe beschränkt, in denen es Engpässe gibt. Die Prüfung, ob ein Arbeitnehmer aus Deutschland oder einem anderen EU-Land den Job übernehmen kann, fällt weg. Abschiebegesetz: Die Hürden für Ausreisegewahrsam weiter
  • 197 Leser
Oper

Totentanz in der jüdischen Bibliothek

Kirill Petrenko dirigiert in München eine traumhaft schöne „Salome“ – aber was Regisseur Krzysztof Warlikowski zeigt, bleibt ein Rätsel. Ovationen und Buhs.
Eine riesige, zerwühlte jüdische Bibliothek. Eine Familie, ja eine große Gemeinde versteckt sich hier; es könnten die 1940er Jahre sein. Ein Leben in der extremen Angst, verraten zu werden, aufzufliegen. Dieser Ausnahmezustand verstärkt offenbar noch die psychischen Defekte der Menschen. Der Gemeindevorsteher glotzt lechzend seine Stieftochter an, das weiter
  • 301 Leser

Trauer um Sängerin der Cultured Pearls

Astrid North, Sängerin der Band Cultured Pearls, ist tot. Die Berliner Soul-Musikerin erlag am Dienstag im Alter von 46 Jahren einem Krebsleiden, teilte ihre Agentur mit. Das Trio Cultured Pearls hatte in den 90er Jahren Erfolge mit Songs wie „Tic Toc“, „Sugar Sugar Honey“ oder „Kissing The Sheets“. North lehrte auch weiter
  • 283 Leser

Traumfinale in einer Neuauflage

Wieder 30. Juni, wieder gegen Spanien: Die deutsche U 21 will ihren Titel von 2017 bei der EM erfolgreich verteidigen.
Ganz ohne Verluste ging die Kabinenparty der deutschen U-21-Fußballer nicht über die Bühne. „Eine Box ist leider kaputt gegangen“, verriet Nadiem Amiri über die Feier nach dem Einzug ins EM-Endspiel. Doch auch ohne laute Bässe war er bestens gelaunt. Schließlich hatte Amiri soeben einen Doppelpack erzielt, und Ersatz für die nächste Feier weiter
  • 337 Leser

Trickdiebe Polizei nimmt Bande fest

Die Polizei hat im Raum Karlsruhe eine Bande von Trickdieben zerschlagen. Die drei Männer und sechs Frauen im Alter zwischen 17 und 50 Jahren sollen in etwa 100 Fällen einen Schaden von mindestens 330 000 Euro angerichtet haben, teilte die Polizei mit. Sechs Menschen kamen in Untersuchungshaft. Die Trickdiebe gaben sich beispielsweise als angebliche weiter
  • 142 Leser

Trump pokert nur im kleinen Rahmen

Ermüdende Sitzungen im Plenum? Der US-Präsident degradiert den Gipfel zum Rahmenprogramm. Für die Bundeskanzlerin gibt es Freundlichkeiten, Freunde werden beide nicht.
Donald Trump gibt sich im Ton freundschaftlich, als er Angela Merkel am Rande des G20-Gipfels in Japan begrüßt. Eine große Freundin sei die Kanzlerin. „Sie ist eine fantastische Person.“ Ein großartiges Verhältnis habe man, schwärmt der US-Präsident, als er die Kanzlerin am Freitag im kargen Besprechungsraum L-6 am Rand des G20-Gipfels der weiter
  • 199 Leser

Umweltsteuer Grüne legen Programm vor

Heizen und Mobilität teurer, Strom billiger: Die Grünen schlagen vor, die Energiesteuern auf Benzin, Diesel, Kerosin, Heizöl, Heizkohle und Heizgas um einen CO2-Aufschlag zu erhöhen. Für den EU-Emissionshandel, in dem Energiewirtschaft und Teile der Industrie mit CO2-Zertifikaten handeln, wollen sie einen Mindestpreis von 40 Euro pro Tonne einführen. weiter
  • 227 Leser

Unglücks-Brücke ist Geschichte

Schlussstrich in sieben Sekunden : Mehr als zehn Monate nach dem Einsturz der Morandi-Brücke im norditalienischen Genua sind am Freitag die letzten beiden Pfeiler gesprengt worden. Als die Fahrbahn der viel befahrenen Brücke am 14. August 2018 auf einer Strecke von etwa 200 Metern wegbrach, kamen 43 Menschen ums Leben, Dutzende wurden verletzt. Nach weiter
  • 320 Leser

US-Aufsicht gibt jetzt grünes Licht

Drei Mal war die US-Tochter beim Stresstest durchgefallen. Nun ist auch das Risikomanagement okay.
Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing reagierte am Freitag fast euphorisch. „Das sind hervorragende Nachrichten“, sagte er, nachdem die US-Notenbank Fed die US-Tochter der Deutschen Bank beim Stresstest durchgewunken hatte. In den vergangenen Jahren war das Institut drei Mal bei der Analyse der Kapitalstärke und Widerstandsfähigkeit durchgefallen. weiter
  • 309 Leser

US-Wirtschaft 3,1 Prozent Jahreswachstum

Das Wirtschaftswachstum in den USA hat in den ersten drei Monaten 2019 um – aufs Jahr gerechnet – 3,1 Prozent zugelegt. Das hat das US-Handelsministerium mitgeteilt. Für das zweite Quartal rechnen Analysten aber mit einem Dämpfer. In den USA werden Wachstumszahlen anders als Europa auf das Gesamtjahr hochgerechnet. Sie geben an, wie stark weiter
  • 280 Leser

Vermisstenfall Kajakfahrer findet toten 16-Jährigen

Jetzt ist es traurige Gewissheit: Ein seit Mitte Mai bei Ilvesheim (Rhein-Neckar-Kreis) vermisster 16-Jähriger ist tot. Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte bereits am vergangenen Sonntag ein Kajakfahrer im Alten Neckar auf Höhe des Friedhofs Ilvesheim einen verdächtigen Fund gemacht. Er alarmierte die Wasserschutzpolizei, die den Leichnam barg. weiter
  • 152 Leser

Verwahrung aufgeschoben

Silvio S. hatte zwei Kinder ermordet, bleibt vorerst aber nur in Haft.
Im Revisionsprozess gegen den Mörder Silvio S. ist vorerst keine Sicherungsverwahrung angeordnet worden. Allerdings muss vor einer möglichen Haftentlassung erneut von einem Gericht darüber entschieden werden. Der 36-Jährige war nach den Morden an den beiden Jungen Elias (6) und Mohamed (5) vor drei Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das weiter
  • 326 Leser

VW bringt Lkw-Sparte an die Börse

Die Konzernmarken MAN und Scania sollen zur Konkurrenz aufschließen, vor allem in China und den USA.
„Global Champion“ werden – Andreas Renschler hat sich viel vorgenommen. Der Chef der VW-Lastwagensparte Traton mit den Marken MAN und Scania will endlich in den USA und in China Fuß fassen. So wie die Konkurrenten Daimler und Volvo. Der Börsengang von Traton am Freitag verlief aber zunächst durchwachsen. In Frankfurt starteten die weiter
  • 357 Leser
Kommentar Dieter Keller zum Votum über die Batterieforschung

Ziemlich merkwürdig

Anja Karliczek gilt als eine der schwächsten Ministerinnen im Bundeskabinett. Leider bestätigt sie diesen Ruf bei der Entscheidung über die Forschungsfabrik für Batteriezellen. Der Zuschlag für Münster und damit gegen Ulm ist aus baden-württembergischer Sicht zu bedauern. Ob das Konzept der Westfalen wirklich so viel besser ist, lässt sich von außen weiter
  • 242 Leser