Artikel-Übersicht vom Sonntag, 30. Juni 2019

anzeigen

Regional (70)

Erst noch freundlich - abends örtlich Gewitter

Die Spitzenwerte: hochsommerliche 25 bis 31 Grad.

War das ein Wetter am Wochenende: Sonne statt und Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke. Am Montag gehen die Werte zwar insgesamt etwas zurück, verweilen aber immer noch im hochsommerlichen Bereich: maximal 25 bis 31 Grad. 25 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 26 Grad werden es in Neresheim, 27 in Bopfingen, 28 in Ellwangen, 29

weiter
Polizeibericht

Unfall auf Parkplatz

Aalen. Am Samstag gegen 16.27 Uhr wollte ein 90 Jahre alter Mann mit seinem Auto in Aalen auf dem Parkplatz des Edeka-Centers, an einer Fahrgassenkreuzung nach links abbiegen. Dort stieß er mit einem von rechts kommenden Auto eines 49 Jahre alten Mannes zusammen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro. Die Polizei in Aalen bittet

weiter
  • 712 Leser
Polizeibericht

Vorfälle auf der Mess

Nördlingen. Zwei Männer im Alter von 22 und 27 Jahren gerieten am Samstag im Streit um eine Dame aneinander. Das berichtet die Polizei. Nach einer anfänglichen Schubserei gab jeder dem anderen eine Ohrfeige. Ermittlungen wegen wechselseitiger Körperverletzung werden nun geführt. Gegen 23.30 Uhr wies sich ein 17-Jähriger mit dem Ausweisdokument seines

weiter
  • 242 Leser
Polizeibericht

Unfall bei Abgasuntersuchung

Essingen. Ein 53-jähriger TÜV-Prüfer führte am Samstag gegen 8.15 Uhr in der Halle des TÜV in der Margarete-Steiff-Straße eine Abgasuntersuchung durch. Das berichtet die Polizei. Dabei wurde im Leerlauf Vollgas gegeben. Vermutlich aufgrund einer Fehlbedienung schaltete das Fahrzeug in den Rückwärtsgang und fuhr mitsamt dem Prüfer rückwärts aus der

weiter
  • 274 Leser

Biene löst Unfall aus

Polizei Autofahrerin verliert vor Schreck Kontrolle über Fahrzeug.

Gmünd-Hussenhofen. Vermutlich ein Totalschaden ist die Bilanz eines Unfalls, den eine Biene am Sonntag um 10.50 Uhr auf der Hauptstraße in Hussenhofen verursacht hat. Das Tier war nach Angaben der Polizei durch das offene Fenster eines Autos geflogen. Dessen 19-jährige Fahrerin erschreckte sich so sehr, dass sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor

weiter

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Am Dienstagabend wird der bisherige Leiter der Aalener Volkshochschule, Dr. Jürgen Wasella, auf der Mitgliederversammlung verabschiedet. An diesem Abend wird dann auch bekannt gegeben, wer die Leitung ab Oktober übernimmt.

2 In Unterkochen werden am Mittwochnachmittag im Wohngebiet Hungerbühl Straßennamen eingeweiht. Über die Straße „Im

weiter
  • 2
  • 212 Leser

Zahl des Tages

40

Jahre sind Saint-Lô und Aalen freundschaftlich eng verbunden. Dazu gab es einen großen Festakt mit vielen Gästen und Ehrungen in der Normandie.

weiter
  • 487 Leser

Joachim Bläse Chef der CDU-Kreistagsfraktion

Politik Wie der Gmünder Bürgermeister seine neue Aufgabe gestalten will und ob er vielleicht mit dem Amt des Landrats liebäugelt.

Rainau-Schwabsberg. Das war ein bemerkenswertes Ergebnis: Am Samstagmorgen wählte die CDU-Kreistagsfraktion Dr. Joachim Bläse, Gmünds Ersten Bürgermeister. zu ihrem neuen Vorsitzenden. Einstimmig. Erstmals steht nun an der CDU-Fraktionsspitze nicht ein Bürgermeister aus einer kleineren Kommune. Bläses Vorgänger an der Fraktionsspitze war der ehemalige

weiter

Young- und Oldtimer-Treff

Aalen-Reichenbach. Am Sonntag, 14. Juli, veranstaltet der MSC Reichenbach sein 41. Oldtimertreffen unter dem Motto „Alles was Räder hat“ auf dem Neuhof bei Reichenbach. Auf dem Gelände von Hugo Starz werden ab 10 Uhr die Fahrzeuge erwartet. Die Organisatoren freuen sich über jeden, der mit seinem fahrbaren Untersatz vorbei schaut.

weiter
  • 581 Leser

AWO-Fahrdienst reduziert

Aalen. Die AWO reduziert laut einer Mitteilung ihren Seniorenfahrdienst wegen Urlaubs bis 14. Juli auf Montagvormittag, Dienstag und Freitag.

weiter
  • 428 Leser
Guten Morgen

Bis Gras über die Erde wächst

Tobias Dambacher über das Warten, bis sich der Rasen endlich sehen lässt

Es ist ein Drama im Garten, wie es aufregender nicht sein könnte. Die Rasensamen sind ausgesät und es beginnt der Bewässerungsmarathon. Jeden Morgen der bange Blick des ungeübten Auges. Wann bricht das ersehnte Grün durch die braune Erde? Da! Aber ist es überhaupt ein Grashalm? Schnell macht sich die Erkenntnis breit: Wer Rasen sät, wird Unkraut ernten.

weiter
  • 5
  • 266 Leser

Blut spenden im Sommer

Aalen. Im DRK-Rettungszentrum in Aalen, Bischof-Fischer-Str. 121, besteht an diesem Montag, 1. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr die Möglichkeit Blut zu spenden. Eine Blutspende ist auch bei sommerlichem Wetter unbedenklich, teilt das DRK mit. Der Blutspendedienst empfiehlt, vor der Spende ausreichend zu trinken, natürlich alkoholfrei.

weiter
  • 4
  • 367 Leser

Anmelden an Musikschule

Ausbildung In Bopfingen ist an diesem Montag, 1. Juli, Anmeldeschluss.

Bopfingen. An der städtischen Musikschule Bopfingen ist an diesem Montag, 1. Juli, Anmeldeschluss für das neue Schuljahr. Angeboten werden die Fächer Akkordeon, Klavier, Keyboard, Violine, Kontrabass, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Gesang. Weiterhin gibt es verschiedene

weiter
  • 136 Leser

Kinder haben Spaß beim Rutenfest

Tradition In Bopfingen zieht ein Kinderumzug durch die Stadt. Schüler messen sich beim Rutenlauf.

Bopfingen. Der Kinderumzug durch die Stadt zählt beim Rutenfest zu einem der Höhepunkte. Im Stadtgarten geht das Rutenfest mit Aufführungen der Kinder aller Kindergärten und Schulen weiter. Danach wartet auf die Kinder innerhalb der Stadtmauern eine Spielstraße.

Das Wetter ließ keine Zweifel an seinen Absichten. Es sollte schön und heiß werden –

weiter
Kurz und bündig

Bundesfest des Frauenbunds

Ellwangen. Der katholische Frauenbund feiert am Mittwoch, 3. Juli, sein Bundesfest. Der Gottesdienst um 18 Uhr in der Basilika hat das Thema „Solidarisch unterwegs“. Um 20 folgt ein Vortrag mit Bildern über Kirchen und Klöster in Armenien.

weiter
  • 281 Leser
Kurz und bündig

Kita und Bauplätze

Ellwangen-Rindelbach. Die Sitzung des Ortschaftsrats Rindelbach beginnt am Dienstag, 2. Juli, um 18 Uhr im Rathaus auf dem Schönenberg. Neben Verabschiedung und Rückblick stehen die Erweiterung der Kindertagesstätte Rindelbach sowie die Verkaufskonditionen für das Baugebiet „Hofäcker“ in Eigenzell auf der Tagesordnung.

weiter
  • 364 Leser
Kurz und bündig

Rückblick und Baugebiet

Ellwangen-Pfahlheim. Der Ortschaftsrat Pfahlheim berät am Dienstag, 2. Juli, um 19 Uhr im Rathaus über die Verkaufskonditionen für das Baugebiet „Pfahl“. Außerdem stehen Verabschiedungen und der Rückblick auf die abgelaufene Amtsperiode auf der Tagesordnung.

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Sitzungen in Unterschneidheim

Unterschneidheim. Die Ortschaftsräte von Unterschneidheim treten zu den konstituierenden Sitzungen zusammen: am Mittwoch, 3. Juli, um 19 Uhr in der alten Schule in Geislingen, am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr im Gasthaus Kreuz in Nordhausen und am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unterwilflingen.

weiter
  • 452 Leser

Bei Unfall leicht verletzt

Verkehr Nach einem Alarm will ein Feuerwehrmann schnell zur Wache fahren.

Crailsheim. Am Freitag kam es in Crailsheim zu einem Unfall, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Das berichtet die Polizei. Gegen 17.15 Uhr wendete ein 39-Jähriger Feuerwehrmann in der Haller Straße, um nach einem Alarm zur Feuerwache zu gelangen. Ein ihm nachfolgender 24-Jähriger überholte zu diesem Zeitpunkt und es kam zur Kollision, bei

weiter
  • 121 Leser

Buch: Junger Mann ertrinkt im Stausee

Einsatz Zwei Freunde beobachten, wie er beim Schwimmen untergeht. Als ihn ein Taucher findet, ist es schon zu spät.

Rainau-Buch. Am Samstag gegen 18.15 Uhr mussten Rettungskräfte von DLRG und Feuerwehr zum Bucher Stausee ausrücken. Ein 19-Jähriger war laut Polizei beim Schwimmen im Randbereich plötzlich untergegangen. Seine zwei Freunde, die dies aus einiger Entfernung wahrgenommen hatten, schwammen sofort zu der Stelle, konnten den 19-Jährigen aber nicht mehr sehen.

weiter
  • 225 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst Schlag zwölf

Ellwangen. Die Landpastoral Schönenberg bittet am Sonntag, 14. Juli, um 12 Uhr zu einem ruhigen Gottesdienst für Ausgeschlafene in die Tagungshauskapelle Schönenberg. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu einem einfachen Mittagessen.

weiter
  • 282 Leser

Rat hält Rückschau

Ellwangen-Röhlingen. Ein Rückblick auf die vergangene Amtsperiode steht auf der Tagesordnung des Ortschaftsrats Röhlingen am Montag, 1. Juli, um 18 Uhr in der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule. Außerdem werden die ausscheidenden Mitglieder verabschiedet.

weiter
  • 459 Leser

Termin im Kindergarten

Ellwangen-Schrezheim. Der Ortschaftsrat Schrezheim besichtigt am Montag, 1. Juli, um 16 Uhr die Arbeiten am Kindergarten. Gegen 17 Uhr werden in der St.-Georg-Halle die ausscheidenden Mitglieder verabschiedet ein Rückblick gehalten.

weiter
  • 347 Leser

Combonis Bezahlbaren Wohnraum finden

Ellwangen. Bei den Comboni-Missionaren in der Rotenbacher Straße wird am Montag, 1. Juli, die „Kirchliche Wohnrauminitiative im Ostalbkreis“ vorgestellt. Inga Grosse von der Caritas erklärt das Projekt. Es wendet sich an Besitzer leer stehender Wohnungen, die bereit sind, diese zu bezahlbaren Preisen zu vermieten. Die Caritas bietet Hilfe

weiter

Kultursommer Musik und Quiz im Palaisgarten

Ellwangen. Am Samstag, 6. Juli, kann man ab 18 Uhr im Garten des Palais Adelmann sitzen und live gespielte Musikperlen von Überraschungsgästen aus der hiesigen Musikszene genießen. Bei einem Musikquiz warten Schätze aus der Plattenkiste. Das Team der „Kanne“ bewirtet. Als Hauptgewinn winkt ein Gutschein für eine Feuerzangenbowle. Tischreservierung

weiter
  • 140 Leser

Luft, Luft!

Tierisch heiß Bei den aktuellen Temperaturen wird’s offenbar sogar Stoffschäfle zu warm im Fell. Dieses hier hing völlig atemlos an einem Fenster von „Tonis Ladencafé“ in Ellwangen. Oder jemand hat es in den Rahmen geklemmt, damit das Fenster offen bleibt ... Text/Foto: new

weiter
  • 295 Leser

Knabenchor aus Minnesota singt auch auf Deutsch

Konzert Der North Star Boys Choir bringt ein abwechslungsreiches Programm mit in die Ellwanger Basilika.

Ellwangen. Per aspera ad astra – über raue Pfade gelangt man zu den Sternen. Das lateinische Sprichwort ist nicht nur eine Redewendung Senecas, sondern auch Motto des North Star Boys‘ Choir: Der Knabenchor trat mit 25 jungen Sängern im Alter von 10 bis 16 Jahren unter der Leitung des Dirigenten und Pianisten Francis Stockwell in der Ellwanger

weiter

Offene Gartentüren locken Besucher

Pflanzen Gleich zehn Gartenbesitzer in Neunheim lassen Gäste bei der Aktion „Tag der offenen Gartentür“ in ihr Reich eintreten.

Ellwangen-Neunheim

Zum Tag der offenen Gartentür der Gartenfreunde Neunheim am Sonntag hatten zehn Gartenbesitzer eingeladen. Unterstützt wurde die Aktion vom Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg. Über 1000 Besucher scheuten die Hitze nicht und machten Neunheim zur Pilgerstätte.

Perfekt vorbereitet konnten die Gartenliebhaber

weiter
Kurz und bündig

Mitmachen bei Modellbahnern

Oberkochen. Für Modellbauer und alle, die es werden möchten, steht die Türen des Eisenbahn-Amateur-Clubs Oberkochen jeden Dienstagabend ab 19.30 Uhr offen. Das Clubheim ist im Turmweg 15/1 in Oberkochen.

weiter
  • 316 Leser

Kapellenfest für einen guten Zweck

Dorfgemeinschaft Gläubige und Bewohner von Lindorf feiern zugunsten der Sanierung ihrer kleinen Kapelle.

Westhausen-Lindorf. Mit einem Gottesdienst am Samstag haben viele Gläubige und Bewohner ein Kapellenfest in Lindorf gefeiert. Das Ziel des spirituellen Abends in der freien Natur war eine Spendensumme zugunsten der Kapelle im Mittelpunkt der Dorfgemeinschaft zusammen zu tragen. Bereits vor fünf Jahren wurde von den Mitgliedern der Kirchengemeinde ein

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Bläserserenade im Schlosspark

Essingen. Der Essinger Posaunenchor gibt am Samstag, 6. Juli, um 19 Uhr im Schlosspark ein Serenadenkonzert. Im Anschluss lädt der Posaunenchor zum Verweilen mit Essen und Trinken im Schlosspark. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Posaunenarbeit wird gebeten. Bei ungünstiger Witterung findet die Serenade in der evangelischen Kirche Essingen

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest des Posaunenchors

Essingen-Lauterburg. Am Sonntag, 7. Juli, findet das Gartenfest des Posaunenchors Lauterburg im Burghof und rund um die über 400 Jahre alte Dorfkirche in Lauterburg statt. Mit Posaunenklängen werden die ersten Gäste um 10 Uhr beim Gottesdienst im Grünen mit Pfarrerin Fleisch-Erhardt im Burghof begrüßt. Ab 11 Uhr wird ein reichhaltiger Mittagstisch

weiter
  • 287 Leser
Kurz und bündig

Konzert mit Musica Sacra

Essingen. „Musica Sacra“ gestaltet am Sonntag, 7. Juli, um 19 Uhr ein Benefizkonzert in der evangelischen Quirinuskirche in Essingen. Zum Lobe des Herrn und zugunsten des Vereins „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg“ singen Robert Crowe (Sopran) und Sandra Röddiger (Sopran) begleitet von Daniela Wartenberg (Barockcello), Wiebke Weidanz (Cembalo) und Toshi

weiter
  • 282 Leser

Ein Hauch von New Orleans in Essingen

Musik Die Gmünder Band „Swany Feet Warmers“ spielt im Schlosspark. Dazu gibt’s ein Weißwurstfrühstück.

Essingen. Im Schlosspark in Essingen sorgten die „Swany Feet Warmers“ für 30er-Jahre-Flair. Mit Musik aus dem Süden der USA werden Geschichten von der „Bourbon Street Parade“ oder dem „St. Louis Blues“ erzählt. Schon zum Beginn der Veranstaltung versammeln sich rund 250 Gäste.

600 Brezeln, 500 Paar Weißwürste und

weiter
Kurz und bündig

Das Mittelmeer in Eimern

Aalen. Die Theater-AG des Theodor-Heuss-Gymnasiums führt am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. Juli, jeweils um 19.30 Uhr in der Aula der Schule das Jugendstück „Stumm – Mittelmeer in Eimern“ von Theresa Sperling auf. Eine Gruppe Jugendlicher begibt sich auf eine abenteuerliche Reise ans Mittelmeer. Da sie ihre Freundin Luisa dort nicht begraben können,

weiter
Kurz und bündig

Das wasserscheue Krokodil

Aalen. Das Buch vom wasserscheuen Krokodil steht im Mittelpunkt der Geschichten- und Bastelkiste am Donnerstag, 4. Juli, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek Aalen. Eingeladen sind Kinder ab vier Jahren, der Eintritt ist frei.

weiter
  • 260 Leser
Kurz und bündig

Frühstück beim VdK

Aalen. Das Frühstück des VdK-Ortsverbandes Aalen findet am Dienstag, 2. Juli, um 9 Uhr im DRK-Rettungszentrum Aalen statt. VdK-Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Kein Telefon im Rathaus

Aalen-Fachsenfeld. Aufgrund von Umstellungsarbeiten an der Telefonanlage ist die Geschäftsstelle im Fachsenfelder Rathaus am Dienstag und Mittwoch, 2. und 3. Juli, telefonisch nicht erreichbar. Die Geschäftsstelle ist an beiden Tagen zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

weiter
  • 371 Leser
Kurz und bündig

Literatur am Vormittag

Aalen-Dewangen. Die Evangelische Erwachsenenbildung Ostalb lädt zu „Literatur“ am Vormittag mit Elisabeth Juwig: am Mittwoch, 3. Juli, von 9.30 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Dewangen. Diesmal geht’s um Hans Christian Andersen. Anmeldung bei Jasmine Wendt, Tel. (07366) 7597, Kosten 4 Euro.

weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

Senioren-Ehrentag

Aalen. Die Kirchengemeinden Salvator und St. Maria laden am Dienstag, 2. Juli, von 14 bis 16.30 Uhr zum Senioren-Ehrentag ins Salvatorheim ein.

weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf Schloss-Serenade

Aalen-Fachsenfeld. Zum elften Mal findet am Samstag, 20. Juli, unter dem Motto „So singt’s und klingt’s im Schlosshof“ die Serenade des Liederkranzes Fachsenfeld auf Schloss Fachsenfeld statt. Die Chorleiter Hedwig Glaser-Schimmel und Franz-Xaver Klotzbücher haben das Programm zusammengestellt. Karten zu 12 Euro gibt es ab sofort im Vorverkauf beim

weiter
  • 184 Leser

Ulrichsfest in Dehlingen

Patrozinium Gottesdienst mit Weihbischof Matthäus Karrer.

Neresheim-Dehlingen. Die katholische Kirchengemeinde Dehlingen feiert am Donnerstag, 4. Juli, ihr Patrozinium, das Ulrichsfest. Der Festgottesdienst mit Festprediger und Weihbischof Matthäus Karrer und Zelebrant Pater Kurian beginnt um 9 Uhr. Anschließend ziehen Reiter, prachtvoll geschmückte Kutschen und Gläubige in einer großen Prozession zum Ulrichsbrunnen.

weiter
  • 143 Leser
Tagestipp

Jazz in Ellwangen

Zur Eröffnungsveranstaltung des Sommers in der Stadt in Ellwangen, gibt das „Sofa-Trio“ bestehend aus Chrisitian Bolz (Saxophon und Gitarre), Tobias Knecht (Gitarre) und Moritz von Woellwart (Posaune und Basstrompete) ein Konzert im Casino der VR-Bank Ellwangen. Gespielt werden eigene und bekannte Jazzstandards und Songbearbeitungen.

VR-Bank

weiter
  • 359 Leser
Schaufenster

Classic Disco

Einmal im Monat bewegt der freischaffende Schwäbisch Gmünder Künstler Joachim Scheffler die Gäste im Kulturcafé nicht durch seine Malerei, sondern legt als DJ der Classics-Disco die guten alten progressiven Sounds aus den 60ern, 70ern und 80ern auf. Beginn ist am Samstag, 6. Juli, um 20.30 Uhr. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

weiter
  • 454 Leser

Große Werke der Romantik in Aalen

Konzert Aalener Sinfonieorchester spielt Dvorák, Elgar und Filmmusik im Sommerkonzert.

Am Sonntag, 7. Juli, um 18 Uhr lädt das Aalener Sinfonieorchester zu einem Sommerkonzert in die Aalener Stadthalle. Auf dem Programm stehen große Werke der Romantik sowie Klassiker der Filmmusik. Mit dabei sind diesmal die Musikerinnen und Musiker des Jungen Kammerorchesters der Musikschule Aalen. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Wer kennt sie nicht:

weiter
  • 161 Leser

Matinee in der Musikschule

Konzert Stuttgarter Barockensemble spielt am Sonntag, 14. Juli, in Aalen.

Am Sonntag, 14. Juli, lädt das Stuttgarter Barockensemble zum Matinee-Konzert um 11 Uhr in den Herbert-Becker-Saal der Musikschule Aalen ein. Es erklingen Werke in unterschiedlichen Besetzungen von Telemann, Bach, Vivaldi, Händel, Uccellini und anderen. Blockflöten von Sopran bis Bass sowie Renaissance bis Barock nehmen die Zuhörerinnen und Zuhörer

weiter
  • 133 Leser
Schaufenster

Remstal Jazzfest

Drei Clubs, ein Veranstaltungsort beim Remstal Jazzfest am Freitag, 5. Juli, um 19.30 Uhr auf der Remspark-Bühne im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Eintritt mit der Remstal Card oder einer Tageskarte der Remstal Gartenschau. Kein Vorverkauf und keine Platzreservierung.

weiter
  • 511 Leser

Kaiserwetter bei den Festtagen

Gemeinschaft Drei Tage lang ein volles Programm: Musik, viele verschiedene Auftritte und eine super Stimmung prägen die Wasseralfinger Tage.

Aalen-Wasseralfingen

Wasseralfingen hat sich in den drei Tagen wieder von der besten Seite gezeigt und tolle Festtage auf die Beine gestellt – mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, viel Musik und dem verkaufsoffenen Sonntag. Auch das Wetter konnte besser kaum sein – Sonnenschein soweit das Auge reicht und vor allem am Samstag und

weiter

Auftritte begeistern bei den Festtagen

Wasseralfinger Tage An drei Tagen war auf der Wilhelmstraße und dem Karlsplatz einiges geboten.

Aalen-Wasseralfingen

Drei Tage lang wurde in Wasseralfingen bei den Festtagen gefeiert, was das Zeug hält. Die Massen strömten durch die Wilhelmstraße und über den Karlsplatz. Dabei gab es wieder viele spektakuläre Vereinsauftritte und musikalische Einlagen.

Aufgrund der heißen Temperaturen war in den Mittagsstunden nicht ganz so viel los, doch das

weiter

Großes Fest im Kinderdorf

Freizeit In der Marienpflege in Ellwangen treffen sich Alt und Jung zum gemeinsamen Feiern. Auch viele Ehemalige sind mit dabei.

Ellwangen

Familiären Charakter hatte das Marienpflege-Kinderdorffest, das am Sonntag ein abwechslungsreiches, Programm zu bieten hatte. Viele ehemalige Bewohner des Kinderdorfes, mit der Sozialeinrichtung verbundene Freunde und Eltern nutzten die Gelegenheit, um alte Kontakte und Freundschaften aufzufrischen und um zu sehen, was sich alles getan hat

weiter

Stimmenartistik im Einklang mit 19 Saiten

Konzert Benefizkonzert des Lions Clubs Aalen in der Aalener Villa Stützel

Schöner Musik lauschen und Gutes tun. Möglich macht dies der Aalener Lions Club mit einem Benefizkonzert in der Villa Stützel, kommen doch die Eintrittsgelder nach den Worten von Lions Chef Volker Gunst sozialen Projekten zugute. Gemeint ist der große Salon der Villa, in dem sich schon vor Konzertbeginn eine illustre Schar an Musikfreunden trifft,

weiter
  • 5
  • 236 Leser

Verknüpfung von Installation und Raumzeichnung

Kunstausstellung Eröffnung von „Mit Verkohltem wollte ich deinen Schatten halten“ im Ellwanger Schloss.

Mit den Themen Projektionen, Schattenbildungen und Umrisszeichnungen beschäftigt sich die Ausstellung „Mit Verkohltem wollte ich deinen Schatten halten“, die in der Ellwanger Schloss-Residenz gezeigt wird und am Sonntag eröffnet wurde.

Das Interesse an der vom Kunstverein Ellwangen präsentierten Ausstellung war groß. Viele Besucher machten

weiter
  • 189 Leser

Von Basta bis Brahms

Konzert Klavierduo trifft Posaune in der Reihe „Musik für Ostalb und Donau“ in Kooperation mit der Musikschule Rosenstein im Böbinger Rathaus. Für die 70 Gäste hat sich der Besuch gelohnt.

Die Besetzung, das Programm, die Mischung – alles originell bei der Matinee am Sonntag in Böbingen. Trotz der Sommerhitze kamen über 70 Leute zu dem Konzert, der Weg ins Rathaus hat sich gelohnt.

Mit einem herzhaften „Basta“ fing Johanna Pschorr an, sie wetzte vors Publikum und attaca ein witziges, krasses Stück von Folke Rabe (1935-2017),

weiter
  • 246 Leser

Wer mit dem SchwäPo-Ballon in die Luft darf

Wasseralfingen-Quiz Nach einer kurzweiligen Talkrunde mit Chefredakteur Damian Imöhl stehen die Gewinner fest.

Aalen-Wasseralfingen. Bravo! Äußerst wacker haben sich die Wasseralfinger geschlagen beim großen Wasseralfingen-Quiz der SchwäPo. Bei rekordverdächtigen Temperaturen weit über der 30-Grad-Marke waren zur Verlosung am Sonntagmittag alle Schattenplätze auf dem Stefansplatz dicht besetzt.

Pünktlich ab 13.15 Uhr übernimmt eine knappe Stunde lang Schwäpo-Chefredakteur,

weiter

Betrunkener Unfallfahrer war nicht angegurtet

Königsbronn. Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, fuhr ein 51-Jähriger auf der L1123 von Zang in Richtung Königsbronn. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Straße ab. Er überfuhr zwei Verkehrszeichen und landete im Straßengaben. Weil er nicht angegurtet war, schlug er mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe.

weiter

Beim Waldaktionstag ist viel zu erleben

Remstalgartenschau An 18 Stationen gibt es in Essingen Wissenswertes zum Wald.

Essinngen. Was hat der Wald zu bieten, weshalb brauchen wir ihn und was gibt es dort spannendes zu entdecken? All diesen Fragen konnten die Besucher des Walderlebnistages in Essingen nachgehen. Im Mittelpunkt standen Mitmachaktionen und Infos Rund um den Wald entlang des Remserlebniswegs mit 18 Stationen samt dem Wald-Mobil und der Waldbox von ForstBW.

weiter

Musikschule besteht seit 25 Jahren

Feier Musiker, Sänger und Tänzer bringen zum Jubiläum der Musikschule Habrom ein buntes Programm auf die Bühne der Essinger Schlossscheune.

Essingen

Sie ist 1994 gegründet worden und nunmehr seit 25 Jahren ein Teil Essingens: Die Musikschule Habrom. Zu diesem Anlass präsentierten Musiker, Sänger, ja sogar Tänzer, ihr Können. Sowohl in der Schlossscheune, als auch auf der Open-Air-Bühne nebenan kredenzte man zum Jubiläum ein umfangreiches Programm.

Die Gäste haben auf den Stuhlreihen in

weiter

Mediterranes Flair in Lauchheims Innenstadt

Lebensgefühl Das Südtiroler Weinfest des Fördervereins SV Lauchheim kommt gut an.

Lauchheim. Wenn der Marktplatz zur Piazza wird, ist in Lauchheim ein Besuch auf dem Südtiroler Weinfest angesagt. Der Förderverein des SV Lauchheim hat mediterranes Flair in die Deutschorden-Stadt gebracht. Bei mittelmeerähnlichen Temperaturen schmeckten die edlen Weine und kulinarischen Spezialitäten den vielen Besuchern noch mal so gut.

Und weil

weiter
  • 286 Leser

Freundschaft mit Saint-Lô erneuert

Jubiläum Wie Aalen und Saint-Lô ihre Städtepartnerschaft gewürdigt haben. Ein Festakt mit vielen Gästen und Ehrungen in der Normandie.

Saint-Lô

Bei einer Feierstunde im Hochzeitssaal des Rathauses in Saint-Lô haben am Samstag Bürgermeister François Brière, Cécile Poisson, Präsidentin des französischen Städtepartnerschaftskomitees und Aalens OB Thilo Rentschler den Friedens- und Freundschaftsvertrag zwischen beiden Städten erneuert. Der Anlass: Die Stadt in der Normandie und Aalen

weiter

Außergewöhnliche Aalener Bauprojekte besichtigt

Besichtigungstour Zum Tag der Architektur waren 40 Teilnehmer mit Architekten unterwegs.

Aalen. Am Samstag fand zum Tag der Architektur eine kompakte Besichtigungstour unter dem Motto „Räume prägen“ statt. Rund 40 Teilnehmer besichtigten mit den Architekten Bennet Sebastian Kayser und Steffen Kainzbauer drei außergewöhnliche Bauprojekte.

Die erste Station der Tour: das neue Zentrum der Aalener Weststadt mit Besichtigung der

weiter

Wasser pumpen bei brütender Hitze

Handdruckspritzenwettbewerb Neun Mannschaften mit je acht Personen stellen sich dem historischen Wettbewerb der Freiwilligen Feuerwehr Dewangen und feiern eine Pumpenparty.

Aalen-Dewangen

Da war Muskelkraft gefordert: Beim traditionellen Spritzenwettbewerb der Feuerwehr Dewangen haben sich neun Mannschaften beim „Pumpen auf Zeit“ gemessen. Die Mischung aus Historie, Sport und Gaudi lockte viele Besucher zum Feuerwehrgerätehaus, die ihre Mannschaften lautstark mit „bomba, bomba!“ anfeuerten.

Ein

weiter

Flugplatzfest mit Fliegern und Springern

Fliegergruppe Die Nase im Wind und den Horizont vor Augen am Bopfinger Sandberg.

Bopfingen. Beim Flugplatzfest der Bopfinger Fliegergruppe am Sandberg mit Kunstflügen, Tandemsprüngen und Rundflügen war beste Stimmung angesagt.

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, singt Reinhard Mey. Von Wolken war am Wochenende allerdings nichts zu sehen. Strahlend blauer Himmel und eine stechende Sonne haben auf dem Sandberg

weiter

Feuerwehr übt großes Unfallszenario

Rettungsübung Ein Lastwagen kracht in die Schule und ein Auto fährt in den Laster. Später brennt das Gebäude – eine Person ist eingeschlossen. Viel zu tun für die Rettungskräfte in Westhausen.

Westhausen

Das Szenario hätte umfangreicher kaum sein können. Knapp 60 Mann aus Westhausener Feuerwehr, dem örtlichen Deutschen Roten Kreuz sowie dem befreundeten THW Ellwangen arbeiteten Hand in Hand. Nach rund einer Stunde war das Schauspiel vorbei und die Lage gesichert.

Am Samstagnachmittag krachte ein Kraftfahrer des Westhausener Bauhofs in das

weiter

Jede Menge Spaß und Spiel

Kinderfest Zwei Stunden war für die Oberkochener Kinder ein buntes Programm mit vielen Stationen geboten.

Oberkochen. Rund 500 Kinder haben am Samstag „ihr Kinderfest“ im Carl-Zeiss-Stadion gefeiert. Die Organisatoren hatten bei sonnigem Wetter mit hohen Temperaturen die Grundlagen für jede Menge Spaß gelegt.

Zu Beginn zogen die Kinder aus den Kindergärten und den Grundschulen der Stadt mit Erziehern und Lehrern gemeinsam von der Schwörz-Halle

weiter

Zum Jubiläum gibt Neresheim alles

Stadtfest Eine heiße dreitägige Feier auf dem Härtsfeld mit Bürgern aus den Partnerstädten, der Band Voxxclub, historischen Gruppen, jeder Menge guter Laune und einem neuen Ehrenbürger.

Neresheim

Knallende Gewehre, surrende Bogen und wummernde Boxen: So groß wie nie zuvor präsentierte sich das Stadtfest in Neresheim. Zum 25. Geburtstag hat man einen drauf gesetzt: Das Programm wurde erweitert und die Fläche für die Festivitäten vergrößert.

Bei schweißtreibenden Temperaturen feierte Neresheim von Freitag bis Sonntag nicht nur sich,

weiter
Tagestipp

Vier Tage Jazz im Remstal

Drei Jazz-Vereine kreieren von Donnerstag, 4., bis Sonntag, 7. Juli, ein Festival. Zur Remstal-Gartenschau präsentieren die Clubs aus Gmünd, Schorndorf und Weinstadt das „Remstal Jazzfest“-Open-Air auf der Gmünder Remsbühne. Das Programm: Donnerstag, 19.30 Uhr: Pablo Held Trio feat. Nelson Veras; Freitag, 19.30 Uhr: KUU!; Samstag, 18 Uhr:

weiter
  • 277 Leser

Rumäne war laut Polizei ein schlechter Schwimmer - 19-Jähriger ertrinkt im Bucher Stausee

Zwei Freunde beobachten, wie er beim Schwimmen plötzlich untergeht

Rainau-Buch. Am Samstag gegen 18.15 Uhr mussten Rettungskräfte von DLRG und Feuerwehr zum Bucher Stausee ausrücken. Ein 19-Jähriger war laut Polizei beim Schwimmen im Randbereich plötzlich untergegangen. Seine zwei Freunde, die dies aus einiger Entfernung wahrgenommen hatten, schwammen sofort zu der Stelle, konnten den 19-Jährigen

weiter
  • 4
  • 46868 Leser

Regionalsport (13)

Rutenbeck mit vier Touchdowns

American Football Schwäbisch Hall Unicorns besiegen Ingolstadt.

Die Bundesliga-Footballer der Schwäbisch Hall Unicorns feierten am Samstag gegen die Ingolstadt Dukes mit 51:0 ihren neunten Saisonerfolg. Zum bereits vierten Mal hielt die Haller Defense ihre Endzone sauber.

„Es hat mir gar nicht gefallen, wie wir angefangen haben“, sagte Halls Coach Neuman nach dem Spiel. Auch wenn er später mehr Grund

weiter
  • 174 Leser

FCH: Erstes Heimspiel gegen den VfB

Die Deutsche Fußball-Liga hat den Spielplan zur 2. Bundesliga für die Spielzeit 2019/20 veröffentlicht. Zum Saisonauftakt gastiert der 1. FC Heidenheim beim VfL Osnabrück, am zweiten Spieltag kommt es in der Voith-Arena zum Nachbarschaftsduell gegen den Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Der erste Spieltag der zweiten Etage des deutschen Profi-Fußballs

weiter
  • 133 Leser

Trikotwäsche und genügend Abkühlungen

Am Rande bemerkt ... Tina Vaas wusch für die Nachwuchs-Kicker von Carl Zeiss Jena über Nacht den kompletten Trikotsatz.

„Die größte Herausforderung waren für uns die vielen Übernachtungsgäste bei unseren Familien“, sagte Alexander Köder. Am Ende ging aber alles auf und die Helfer des SV Jagstzell ernteten viel Lob. Zum Beispiel aus dem Lager der TSG Hoffenheim: „Perfekt“, sagten die Eltern Raimund und Diana Möbius, die unter einem der vielen Pavillons

weiter
  • 117 Leser

Gladbach erfüllt Mission „Turniersieg“

Fußball, 4. visco-Jagsttalcup Zwei bestens organisierte Turniertage erleben die U11-Mannschaften beim SV Jagstzell. Mönchengladbach siegt am Sonntag, Normannia Gmünd am Samstag.

Sonne und Fußball satt gab es beim 4. visco-Jagsttalcup des SV Jagstzell.

Das härteste Programm hatten dabei die E-Junioren des 1. FC Normannia Gmünd zu absolvieren: Sie mischten als Sieger des Regionalturniers auch am Sonntag im top besetzten Hauptturnier gut mit. „Wir hatten 17 Spiele – die Jungs sind am Ende“, sagte das Trainerduo

weiter

ZAHL DES TAGES

9

Bundesligaspiele hat Patrick Funk in seiner Laufbahn für den VfB Stuttgart absolviert und dabei ein Tor geschossen. Jetzt beendet der 29-Jährige seine Profi-Karriere und wechselt vom VfR Aalen zum TSV Essingen in die sechste Liga.

weiter
  • 902 Leser

Hitzeschlacht am Albtrauf

Radsport. Rund 2600 Radfahrerinnen und Radfahrer trotzten beim Radmarathon Alb-Extrem den hochsommerlichen Temperaturen jenseits der 35 Grad. Hierbei wurden sie durch den schönen Blick über die Drei-Kaiser-Berge zumindest teilweise entschädigt. Foto: jps

weiter
  • 462 Leser

Zielstrebig erst nach der Pause

Fußball, Testspiel Der VfR Aalen gewinnt bei der SG Schorndorf klar mit 8:0 (2:0). Nach zähem Beginn treffen Michael Senger (3), Tom Schmitt (2), Nico Dobros (2) und Dijon Ramaj.

Roland Seitz ist absolut kein Mützenträger. „Heute war ich aber froh, dass ich einen Deckel auf dem Kopf hatte“, sagte der Trainer des VfR Aalen nach dem zweiten Testspiel bei der SG Schorndorf. Wenig Probleme bereitete die Hitze seinen Profis – die benötigen sogar lange Zeit, um auf Betriebstemperatur zu kommen und für einen letztendlich

weiter
  • 5
  • 213 Leser

Patrick Funk wechselt zum TSV Essingen

Fußball Macht als Profi Schluss: Patrick Funk wechselt vom Drittliga-Absteiger VfR Aalen zum Verbandsligisten TSV Essingen. Der 29-Jährige soll die Lücke schließen, die Niklas Weissenberger hinterlässt – er legt eine Pause ein. Funk hat damit den SF Dorfmerkingen eine Absage erteilt. Foto:

weiter
  • 3
  • 812 Leser

Über 900 Kinder trotzen der Hitze

Gaukinderturnfest Der TV Unterkochen veranstaltet erneut Turnfest für den Nachwuchs – zahlreiche Änderungen im Ablauf – mehr als 900 Kinder machen mit.

Sport, Spaß, Spiel und Bewegung waren angesagt beim Gaukinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg, das bereits dreimal vom TV Unterkochen ausgerichtet wurde. 170 ehrenamtliche Helfer waren notwendig um das Turnfest reibungslos durchzuführen. Nach einer Aufwärmgymnastik ging es unverzüglich zu den Wettkampfstätten. Die Turnerinnen begaben sich auf einem

weiter

TSV Essingen verpflichtet Patrick Funk

Fußball, Verbandsliga Der Defensivspieler kommt vom VfR Aalen. Dafür legt Niklas Weissenberger eine Pause ein.

Der TSV Essingen hat nun Gewissheit: Niklas Weissenberger legt eine Fußballpause ein. Das Loch, das Weissenberger auf der Sechserposition hinterlässt, ist riesig. Um so mehr freuen sich die Verantwortlichen, dass sie dieses Loch adäquat ersetzen konnten: Vom Drittligaabsteiger VfR Aalen schließt sich Patrick Funk dem Verbandsligisten an – der

weiter
  • 5
  • 631 Leser

Gebrüder Baur starten gut in die Saison

Trailrunning Matthias Baur vom LAC Essingen läuft mit dem Nationalteam bei der Weltmeisterschaft in Portugal

Einen genauen Termin für den Start der Trailrunning-Saison zu finden ist schwer. Jahr für Jahr bestimmt der zurückliegende Winter, wann er die Bergregionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz freigibt und den Trailrunner somit ihren Sport ermöglicht. Während Marcus Baur vom LAC Essingen nun beim Innsbruck Alpine Festival endlich in die Saison

weiter
  • 155 Leser

145 Schiedsrichter fehlen in Ostwürttemberg

Fußball, Bezirksliga TSG Hofherrnweiler ist Gastgeber des Staffeltags. Staffelleiter blickt zufrieden zurück.

Der Bezirksvorsitzende Jens-Peter Schuller hatte zu Beginn gleich lobende Worte für die Mannschaften parat: „Die Vereine in der Bezirksliga sind sehr vorbildlich – und für uns ist es der einfachste Staffeltag.“ Doch es gab auch mahnende Worte: Dabei sprach Schuller die rückläufigen Schiedsrichterzahlen an. „Derzeit können wir

weiter
  • 230 Leser

Eine neue Bundesliga-Mannschaft

Kegeln, 1. Bundesliga Trotz Rang vier in der Liga und internationalem Startrecht verliert der KC Schwabserg seinen kompletten Kader. Und geht nun mit sieben Neuen in eine schwierige Saison.

Seit 2009 spielen Schwabsbergs Kegler ununterbrochen in der 1. Bundesliga. In den vergangenen Jahren war man in die deutsche und internationale Spitze vorgestoßen. Doch in diesem Winter schien die Erfolgsgeschichte ein jähes Ende zu nehmen. „Wir wurden von vielen schon für tot erklärt“, sagt Reinhard Prickler, der Vereinsvorsitzende. Denn

weiter
  • 5
  • 252 Leser

Überregional (1)

Vorfälle auf der Nördlinger Mess

Falschparker, betrunkene Minderjährige, Ausweisschwindel, Körperverletzung

Nördlingen. Die Polizeiinspektion Nördlingen mit einer Zusammenfassung von Vorfällen auf der Nördlinger Mess am Samstag:

Am Samstagabend parkten mehrere Fahrzeuge unberechtigt auf gekennzeichneten  Behindertenparkplätzen. Die Fahrzeuge wurden entsprechend sanktioniert und ein Abschleppdienst beauftragt.

Gegen 23.30 Uhr

weiter
  • 5
  • 2911 Leser

Leserbeiträge (3)

Lesermeinung

Zum Artikel „Böse Biber beißen Bäume“ vom 25. Juni

Meine Kollegen und ich bedauern immer mehr und immer öfters, dass der gesunde Menschenverstand in unserem Land oft nicht mehr zum Tragen kommt. Was meine ich damit? Natürlich schätzen wir alle Tiere, in gewisser Weise auch den Biber. Dass wir ihm allerdings eine Art „halbgottähnliche“ Bedeutung beimessen, ist schon unverständlich.

Ich bin Vorsitzender

weiter
  • 4
  • 314 Leser

Gefährliche Ampelschaltung für Fußgänger

In Aalen gibt’s zweigeteilte Fußgängerampeln, z. B. an der Post, die gestaffelt auf grün schalten. Das scheint immer wieder Fragen auf zu werfen, jedenfalls war‘s der SchwäPo bereits ein Artikel wert. Dort erklärte uns der Pressesprecher der Stadt die sog. „Trichterschaltung“: Das sei so gewollt, es

weiter