Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. August 2019

anzeigen

Regional (80)

Kurz und bündig

Blutspenden in der Sommerzeit

Oberkochen. Um die Versorgung über die Sommerwochen gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am Mittwoch, 28. August, von 14 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

weiter
  • 279 Leser
Kurz und bündig

Eglinger Dorffest

Dischingen-Eglingen. Das 37. Eglinger Dorffest wird am Freitag, 16. August, um 19 Uhr mit dem Konzert von „Ab ond zua“ und „The Brassidents“ eröffnet. Der Eintritt ist frei. Der Dorffestabend am Samstag, 17. August, beginnt um 19.30 Uhr mit dem Bieranstich. Für Unterhaltung sorgen die „Nightflyers“ sowie Showeinlagen. Am Sonntag ist Familientag

weiter
Kurz und bündig

Frauen-Kleider-Basar

Aalen-Ebnat. Das Basar-Team Ebnat veranstaltet am Samstag, 28. September, von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Jurahalle in Ebnat einen Frauen-Kleider-Basar. Vergabe der Teilnehmer-Nummern ist am Montag, 16. September, von 9 bis 10 Uhr und von 18 bis 19 Uhr unter Telefon (07367) 2389 oder (07367) 343025.

weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest mit Jungtierschau

Aalen-Rauental. Der Kleintierzuchtverein Aalen feiert am Wochenende 17./18. August in der Zuchtanlage „in dr Höll“ in Aalen-Rauental Gartenfest mit Ostalbjungtierschau. Am Samstag geht es um 15.30 Uhr los, am Sonntag um 10 Uhr.

weiter
  • 357 Leser

Motorrad gegen Reh

Polizei Am Mittwochmorgen hat sich ein Motorradunfall auf der Strecke zwischen Lautern und Hohenroden ereignet. Gegen 7 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seiner Yamaha die K 3283 von Lautern kommend in Richtung Essingen. Als ein Reh die Fahrbahn queren wollte, wurde das Tier von dem Zweirad erfasst. Der junge Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Musikanten am Wanderheim

Abtsgmünd. Der Schwäbische Albverein Abtsgmünd bittet am Freitag, 16. August, wieder zum Musikanten-Stammtisch am SAV-Wanderheim am Laubbach-Stausee. Dort laden ab 17 Uhr Eddis Musikantenfreunde zum Dämmerschoppen ein.

weiter
  • 801 Leser
Kurz und bündig

Park und Kunst im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Bis 1. September wird auf Schloss Fachsenfeld jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr ein „Sommer-Spezial-Paket“ angeboten. Der Preis von 10 Euro beinhaltet einen individuellen Parkrundgang, den Eintritt in die Ausstellungen „Augenlust 2 – Digitale Malerei“ von Artur Elmer und „Süddeutsche Maler des 19. Jahrhunderts“ sowie

weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Theaterfest im Schlosspark

Essingen. Das Theaterfest am kommenden Samstag, 17. August, im Essinger Schlosspark bietet Bühnenvergnügen für klein und groß. Das komödiantische Märchenspiel „Die Bremer Stadtmusikanten“ mit Handpuppen wird um 14 Uhr aufgeführt (für Kinder ab 4 Jahren). Kinder ab dem Schulalter sind am Nachmittag um 16 Uhr zum Figurentheater „Der Teufel

weiter
Kurz und bündig

Yoga in der Natur

Abtsgmünd-Wöllstein. Der Yogaverein Abtsgmünd bietet im August freitags ein kostenloses Sommerprogramm an. Beim Dorfhaus in Wöllstein gibt es am 16. und 23. August, jeweils von 18 bis 19 Uhr Yoga in der freien Natur. Bei Regen im Dorfhaus. Anmeldung nicht erforderlich.

weiter
  • 380 Leser
Aus den Parlamenten

Verbesserungen in der Sozialhilfe

Aalen/Berlin. Das Angehörigenentlastungsgesetz kommt. Damit gibt es bald spürbare Verbesserungen in der Sozialhilfe und bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen. Das beschloss das Bundeskabinett am Mittwoch. Die Aalener SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier erklärt dazu: „Viele Angehörige werden vom Sozialamt in Anspruch genommen,

weiter
  • 121 Leser

VR-Bank-Stiftung schüttet 10 000 Euro aus

Gesellschaft Vom Sportverein bis zur Kirchengemeinde: Neun Institutionen werden bedacht.

Aalen. Neun gemeinnützige, soziale, sportliche und kulturelle Einrichtungen im Geschäftsgebiet der VR-Bank Ostalb haben dieses Jahr aus den Mitteln der VR-Bank-Stiftung Aalen eine Spende erhalten. VR-Bank-Vorstandsvorsitzender und Stiftungsvorsitzender Kurt Abele hat jetzt die Spenden über insgesamt 9750 Euro verteilt.

Dieses Jahr erhalten eine

weiter
  • 135 Leser

Hoffnung für Ehepaar

Asyl Das Ehepaar Nejadi darf vorerst in Deutschland bleiben.

Hüttlingen. Gute Neuigkeiten im Fall des jungen Ehepaares Massomeh Zeraati (33) und Mohammad Nejadi (34). „Der Antrag auf Ausbildungsduldung für Masomeh hat eine positive Rückmeldung erhalten“, sagt Sigrid Ritter, Flüchtlingsbeauftragte vom Roten Kreuz. Erst im April wurde der Asylantrag abgelehnt und ihr Status des Aufenthaltsrechts

weiter

Fest auf dem Marktplatz

Stadtteile Dorfmerkingen feiert. Höhepunkt ist der Hammellauf.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schicketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder

weiter

Entspannte Reise durch den Körper

„Fit im Park“-Sommeraktion Beim Kurs mit Anja Mäurer gibt’s Achtsamkeit- und Entspannungsübungen.

Aalen. „Ich habe einen kleinen bunten Blumenstrauß zusammengestellt“, sagt Anja Mäurer zu Beginn des Kurses „Achtsamkeit und Entspannung“. Die Teilnehmer der exklusiven „Fit im Park“-Sommeraktion der Schwäbischen Post und der AOK erwarteten im Gutenberg-Kasino Übungen zur Entspannung und Achtsamkeit, eine Körperreise

weiter

Auf Schatzsuche durch Oberkochen

Ferienprogramm „Folge den Anweisungen durch Oberkochen und versuche, die 43 Fragen entweder selbst oder durch Befragen entsprechender Personen zu beantworten“: Das war der Auftrag von Richard Burger vom Heimatverein beim Start am Schillerhaus. Rund 25 Kinder hatten sich zur beliebten Ferienaktion eingefunden. So ganz einfach war die Aufgabe

weiter

Was die Kösinger von der Stadt fordern

Haushalt Radweg, Turnhalle, Straßenbau: Ortschaftsrat meldet etliche Maßnahmen für 2020 an.

Neresheim-Kösingen. In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates erinnerte Ortsvorsteher Dirk Hoesch an die 2018 beantragten Maßnahmen für 2019. Bisher noch nicht erledigte Dinge werden erneut für den kommenden Haushalt beantragt.

Auf Vorschlag von Gemeinde- und Ortschaftsrat Josef Beyerle sollen Mittel für einen Bebauungsplan für das Gelände

weiter

Zwei Berufene berichten

Bildung Wann arbeitet man in einem Beruf und wann ist man zu etwas berufen? Ulrike Balle-Grünbaum, Religionslehrerin an der Sonnenbergschule, hatte hierfür Schwester Marie-Catherine vom katholischen Dekanat Ostalb in den Unterricht eingeladen und Fritz Hägele, der sich seit Jahrzehnten für die Indien-Hilfe engagiert. Sie berichteten über ihren

weiter
Polizeibericht

Lkw streift Lkw

Aalen. Beim Vorbeifahren hat ein 69-Jähriger mit dem Kranaufsatz seines Lkw einen in der Schulze-Delitzsch-Straße in Aalen geparkten Lkw gestreift. Laut Polizei ist ein Gesamtschaden in Höhe von rund 9000 Euro entstanden. Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 9.40 Uhr.

weiter
  • 487 Leser
Polizeibericht

Lkw streift Pkw

Aalen-Unterkochen. Am Mittwochmorgen ist ein Sattelzug gegen 8.40 Uhr die Königsberger Straße in Unterkochen entgegen der Fahrtrichtung hinaufgefahren und rechts in die Danziger Straße eingebogen. Dabei streifte der Anhänger einen Citroen am hinteren linken Radlauf. Der Verursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. An dem Anhänger befand sich laut

weiter
Polizeibericht

Motorradfahrerin verletzt

Bopfingen. Nach einem Sturz musste eine 18 Jahre alte Motorradfahrerin am Dienstagmittag ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahranfängerin war gegen 11.50 Uhr mit zwei weiteren Bikern zwischen Unterriffingen und Hohenlohe unterwegs. Sie kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, geriet auf ein Abwassergitter und stürzte. An ihrem Fahrzeug

weiter
  • 516 Leser
Polizeibericht

Radfahrer contra Fußgänger

Aalen. Zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 16.45 Uhr in Aalen ereignet hat. Ein 50-Jähriger spazierte auf dem Feldweg vom Tannenwäldle in Richtung Hirschbachtal. Ein weiterer 50-Jähriger wollte mit seinem Fahrrad am Fußgänger vorbeifahren, streifte ihn aber mit dem Lenker. Die Männer stürzten zu Boden.

weiter
  • 492 Leser
Polizeibericht

Wildunfälle in Essingen

Essingen. Zwischen Lauterburg und Essingen hat ein 24-Jähriger mit seinem Audi am Mittwoch gegen 0.20 Uhr ein die Fahrbahn querendes Reh erfasst. Schaden am Fahrzeug: rund 2000 Euro. Bereits am Dienstagabend gegen 23.40 Uhr ist einem Fordfahrer auf der gleichen Strecke ein Wildschwein ins Auto gelaufen.

weiter
  • 512 Leser
Polizeibericht

Zu spät gebremst

Aalen. Verkehrsbedingt musste eine 20-Jährige ihren Citroen am Dienstag gegen 18 Uhr auf der Aalener Burgstallstraße anhalten. Ein 23-Jähriger in einem VW-Transport erkannte dies zu spät und fuhr auf, wobei Schaden von rund 2000 Euro entstand.

weiter
  • 426 Leser
Polizeibericht

Zwei Parkplatzunfälle

Aalen. Beim Ausparken seines Skoda ist ein 26-Jähriger am Dienstag um 20.15 Uhr gegen einen in der Robert-Bosch-Straße in Aalen abgestellten VW Polo gefahren. Schaden laut Polizei: rund 9500 Euro. Auf rund 1500 Euro beläuft sich der Schaden an einem BMW, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Aalener Daimlerstraße abgestellt war. Der

weiter

Betriebsrat wehrt sich gegen Pläne

Bosch AS Der Chef des Arbeitnehmergremiums verweist auf bestehende Vereinbarung – und kritisiert die AS-Führung.

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag berichtete diese Zeitung über die sich verschärfende Lage bei Gmünds größtem Arbeitgeber, der Bosch Automotive Steering (Bosch AS). Firmensprecherin Stephanie Reuter wollte einen größeren Stellenabbau nicht ausschließen. Nun hat der Betriebsrat auf die Äußerungen reagiert. Wie erwartet, treffen die Ideen auf

weiter
  • 609 Leser

Zahl des Tages

86,3

Prozent der im Jahr 2011 geborenen Kinder sind gegen Masern immun. Mit der Quote liegt der Ostalbkreis im Landesvergleich ziemlich weit hinten. Die AOK hat jetzt Landkreiszahlen zur Masernimpfung vorgelegt.

weiter
  • 572 Leser

Die Aufgaben der Straßenmeisterei

Schwäbisch Gmünd. Die Arbeit einer Straßenmeisterei ist vielfältig. Über den Alltag in der Straßenmeisterei in Schwäbisch Gmünd können sich Interessierte sich von Donnerstag, 15. August, bis Sonntag, 18. August, informieren.

Das Aufgabenspektrum der Straßenmeisterei reicht von der Instandhaltung und der Reinigung der Straßen bis hin zu Planung,

weiter
  • 105 Leser

Katholiken feiern Mariä Himmelfahrt

Rottenburg. Mariä Himmelfahrt ist das höchste christliche Marienfest. Die katholische Kirche feiert es alljährlich am 15. August. Es erinnert an den irdischen Tod Marias, der Mutter Jesu, und reicht in seinem Ursprung bis ins fünfte Jahrhundert zurück. Mit diesem Fest bringt die Kirche zum Ausdruck, dass Maria mit Leib und Seele, mit all ihren

weiter
  • 102 Leser

Mängel beim Masern-Impfschutz: Ostalb weit hinten

Gesundheit AOK Ostwürttemberg legt repräsentative Landkreiszahlen zur Masernimpfung vor.

Aalen. Die AOK Baden-Württemberg hat bei den im Jahr 2011 Geborenen die Impfquote für die erste und die zweite Masernimpfung ermittelt. Einen umfassenden Schutz bietet laut Krankenkasse erst die zweite Impfung. Die Ständige Impfkommission beim Robert-Koch-Institut empfiehlt, die Grundimmunisierung gegen Masern mit einer zweimaligen Impfung bis zum

weiter
  • 5
  • 966 Leser

Stolz auf dem Weg in die Zukunft

Generationswechsel Der Präzisionsteilehersteller Stolz aus Wört hat den Generationswechsel 2017 eingeleitet. Mit Erfolg: Mit dem neuen Duo an der Spitze ist das Unternehmen erfolgreich.

Wört

Bald werden es zwei Jahre, seitdem Helen Stolz-Lingel und Stephan Humpf die Geschäftsleitung der Wilhelm Stolz GmbH & Co. KG aus Wört, einem mittelständischen Unternehmen für Präzisionsdrehteile, mit übernommen haben. Bereits umgesetzte Investitionen und Projekte lenken das seit 1955 bestehende Traditionsunternehmen in die richtige

weiter
  • 2
  • 703 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung für Börse

Rosenberg. In der Virngrundhalle in Rosenberg findet am Sonntag, 29. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft werden können Kinderkleider und Spielzeug aller Art. Anmeldungvom 2. bis 20. September, Telefon (07967) 6546.

weiter
  • 327 Leser

Dorffest

Westhausen-Reichenbach. Der RCV Reichenbach richtet von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August, das Dorffest in Westhausen-Reichenbach aus.

weiter
  • 492 Leser
Kurz und bündig

Sommerfest in Westerhofen

Westhausen-Westerhofen. Mit einer Oldie-Night mit „The Candys“ beginnt am Freitag, 16. August, um 20 Uhr das Sommerfest des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen. Bereits ab 18 Uhr gibt es Hitzkuchen. Am Samstag öffnet das Zelt um 18 Uhr mit Bewirtung. Ab 20 Uhr Unterhaltungsabend mit dem Musikverein Westhausen. Die Sängergruppe Westerhofen

weiter

„Viel-Saitig“ erspielt 1000-Euro-Spende

Spendenübergabe Wachkoma Aktiv-Pflege Bopfingen und ein Familienprojekt.

Lauchheim. Das Lauchheimer Veeh-Harfen-Ensemble „Viel-Saitig“ unter der Leitung von Jonathan Pfaff glänzte im Bürgersaal des Rathauses mit frühlingshafter Musik bei einem Benefizkonzert. Begünstigt waren die Wachkoma-Aktiv-Pflege Bopfingen und das Familienprojekt Curitiba, Brasilien.

Zusammen mit Bürgermeisterin Andrea Schnele, die

weiter

Auf den Spuren der Hexen

Stadtgeschichte Am kommenden Sonntag gibt es eine Themenführung durch die Nördlinger Innenstadt.

Nördlingen. Am Sonntag, 18. August, findet um 11 Uhr ein Rundgang zum Thema Hexenverfolgung in Nördlingen statt. Die Führung schneidet ein dunkles Kapitel der Stadtgeschichte an: den Hexenwahn. Auf dem Weg durch die engen Straßen und Gassen finden sich noch zahlreiche Hinweise und Zeugnisse vermeintlicher Nördlinger Hexen. Gerne erinnert man sich

weiter
Kurz und bündig

Börse in Kirchheim

Kirchheim. In der Turnhalle in Kirchheim findet am Sonntag, 15. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse statt. Verkauft werden kann alles für Herbst und Winter, einschließlich Kommunion-, Konfirmations- und Umstandsmode. Kundennummern gibt's ab sofort per Mail an Kinderbedarfsboerse.Kirchheim@gmx.de. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer

weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Einkehr bei der Kolpingsfamilie

Bopfingen. Auf dem Platz bei der katholischen Kirche lädt die Kolpingsfamilie Bopfingen am Samstag, 17. August, ab 17.30 Uhr zu Gegrilltem, Getränken und ungezwungenem Austausch ein. Am Sonntag werden nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr Weißwürste mit Beilagen angeboten. Der Erlös fließt sozialen Zwecken zu.

weiter
  • 231 Leser
Kurz und bündig

Kinonächte im Stadtgarten

Bopfingen. Der Bopfinger Stadtgarten verwandelt sich in ein Freiluftkino. Gezeigt werden am Donnerstag, 29. August, „Pets 2“, am Freitag, 30. August, „Dieses bescheuerte Herz“ und am Samstag, 31. August, „Bohemian Rhapsody“. Einlass ist ab 19.30 Uhr, die Filme starten um 20.30 Uhr. Dazu gibt es Popcorn, Cocktails und Summer Sounds. Sitzmöglichkeiten

weiter
  • 262 Leser

Mit der Dampflok durchs Ries

Freizeit Am Wochenende 24. und 25. August finden im Bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen die Ferien-Dampftage statt. Züge fahren nach Harburg und zur Landesgartenschau nach Wassertrüdingen.

Nördlingen

Bei den Ferien-Dampftagen feiert der Verein Bayerisches Eisenbahnmuseum den 80. Geburtstag der Dampflokomotive 41 1150-6. Sie wurde im Jahre 1939 von der Firma Schichau in Elbing unter der Fabriknummer 3356 geliefert und bei der Deutschen Reichsbahn unter der Betriebsnummer 41 150 in Dienst gestellt. Bei Kriegsende verblieb die Lokomotive

weiter

Wir gratulieren

Bopfingen-Flochberg. Hans-Uwe Furtwängler, Bergstr. 111, zum 75. Geburtstag.

Bopfingen-Trochtelfingen. Ruth Steinmaier, Schelmenstr. 6, zum 70. Geburtstag.

Rosenberg-Hohenberg. Johannes Ringlau zum 70. Geburtstag.

weiter
  • 293 Leser

Drogendealer im Gefängnis

Fahndungserfolg Bei Durchsuchung Drogen und Waffen gefunden.

Ellwangen. Zwei Männer aus Ellwangen und ein Mann aus Jagstzell gerieten ins Visier der Kriminalpolizei. Am Donnerstag, 8. August, wurden auf Beschluss der Staatsanwaltschaft Ellwangen ihre Wohnungen durchsucht. Die Ermittler wurden von Spezialkräften des Polizeipräsidiums Einsatz unterstützt. Bei den Durchsuchungen fanden die Beamten über ein

weiter
  • 112 Leser

Erfrischend und so gesund

Schnelle Wildkräuterküche Würziger Gazpacho – als erster Smoothie der Welt – und die cremige Wildkräuterkaltschale als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit für heiße Tage.

Schwäbischer Wald

Sommertage – heiß und schwül – da ist eine kühle Speise immer willkommen. Dass das nicht immer Eis sein muss, ist für Wildkräuterfans wie Nicoletta Diebold gar keine Frage. Ein gehaltvolles Gazpacho oder eine cremige Wildkräuterschale fallen ihr da viel eher ein.

Ein Gazpacho, erzählt sie, ist eine ganz klassische

weiter

Zahl des Tages

379

Gramm Haschisch wurden bei einem Angeklagten gefunden neben Ecstasy-Pillen und weiteren Drogensachen. Der Prozess vor dem Amtsgericht muss fortgesetzt werden, weil Zeugen fehlten.

weiter
  • 241 Leser
Kurz und bündig

Ausbildung zu Singpaten

Ellenberg. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Stiftung „Singen mit Kindern“ ab September 2019 wieder eine kostenlose Singpatenausbildung an. An vier Nachmittagen werden musikalisch Interessierte in Ellenberg geschult, mit Kindern zu singen. Die Termine sind am 16. September, 17 bis 20 Uhr, 11. und 25. Oktober sowie 15. November jeweils von

weiter

Hitzkuchen ja, Hocketse nein

Ellwangen. Aufgrund der schlechten Wetterprognosen für den Abend fällt die geplante Hocketse an der Marienkirche aus. Jedoch findet nach dem Festgottesdienst ab 20 Uhr der Hitzkuchenverkauf auf dem Vorplatz statt. Es besteht auch die Möglichkeit, ab 17.30 Uhr direkt bei der Backstube der Virngrundbäckerei in Neunheim Hitzkuchen zu kaufen.

weiter
  • 605 Leser
Polizeibericht

Radler betrunken und müde

Ellwangen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte am Dienstagabend gegen 23.55 Uhr einen Mann fest, der im Dunkeln mit einem unbeleuchteten Fahrrad die Konrad-Adenauer-Straße befuhr. Der Radler wurde einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige betrunken war. Während der Kontrolle hatte er Probleme, überhaupt wach

weiter

Spaß mit Luftgewehr und Frisbee-Golf

Vereinsleben Sommerfest der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft.

Ellwangen. Eine willkommene Abwechslung zum Alltag bietet das jährliche Sommerfest der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft (BVSG) Ellwangen.

Im Vereinsheim der Schützen von Ellenberg hat die große BVSG-Familie auf der idyllischen Freizeit- und Schießanlage ihr Sommerfest abhalten.

Nach Kaffee und Kuchen, der wie immer von Vereinsmitgliedern

weiter
  • 101 Leser

Stadtführung für Kinder

Ellwangen. „Spurensuche mit Herrn Hariolf“ - eine Führung für Kinder. Ellwangen wurde vor über 1250 Jahren gegründet und bei dieser Führung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren gehen die Teilnehmer auf Spurensuche zu den Anfängen von Kloster und Stadt. Dabei wird auf spielerische Weise der heilige Hariolf vorgestellt sowie spannende

weiter

Vier Tage Fest in Stödtlen

St.-Leonhards-Fest Freitagabend bis Montag mit vollem Programm.

Stödtlen. Mit der Bierprobe und einem Unterhaltungsabend mit den Virngrund-Musikanten startet am Freitag, 16. August, um 20 Uhr das St.-Leonhards-Fest in Stödtlen.

Am Samstag findet ab 14 Uhr ein Preisschafkopfturnier statt. Die ältere Generation trifft sich bei Kaffee und Kuchen. Bis 18 Uhr gelten beim Familien- und Kindernachmittag verbilligte

weiter

Wallfahrt auf den Spuren Jeningens

Fußwallfahrt Pilgerschaft für Daheimgebliebene, Kurz- und Dauerwallfahrer im Glauben mit Sinn für Gottes Spuren in der Welt.

Ellwangen. Vom 20. bis 25. August findet die 28. Fußwallfahrt auf den Spuren Philipp Jeningens von Eichstätt nach Ellwangen statt. Sie steht unter dem Motto „Weiter glauben“.

Die Dauerwallfahrer gehen den 120 Kilometer langen Fußweg von Eichstätt nach Ellwangen durch das Altmühltal und das Nördlinger Ries hinein in den Virngrund.

weiter

Fünf Fragen an Michael Dambacher

Herr Dambacher, wie haben sie die erste Zeit als Ellwanger Oberbürgermeister erlebt?

Kurzweilig, abwechslungsreich und hochinformativ. In viele Themen bin ich bereits tief eingestiegen. Ich wurde außerdem überall gut aufgenommen, auch von den Amtsleitern und vom Kollegen Bürgermeister Volker Grab.

In welche Themen sind Sie zum Beispiel schon

weiter

Oberbürgermeister besucht die SchwäPo

Gast Ellwangens Oberbürgermeister Michael Dambacher hat die SchwäPo-Redaktion in der Badgasse besucht. Redakteurin Katharina Scholz erläutert ihm das Redaktionssystem, in dem diese Zeitung entsteht. Foto: Fred Ohnewald

weiter
  • 396 Leser

Zahl des Tages

50

Jahre ist es her, dass die Heimatsmühle in Hofen einem Großbrand zum Opfer gefallen ist. Die Feuerwehren aus den benachbarten Orten verhinderten damals noch Schlimmeres. Die SchwäPo hat darüber groß in Ihrer Jubiläumsbeilage „70 Jahre SchwäPo“ berichtet.

weiter
  • 388 Leser
Kurz und bündig

Park und Kunst im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Bis 1. September gibt es auf Schloss Fachsenfeld sonntags von 14 bis 17 Uhr ein „Sommer-Spezial-Paket“ für zehn Euro mit Eintritt in die Ausstellungen und den Park sowie ein Erfrischungsgetränk.

weiter
  • 320 Leser

Rottweiler beißt Mann in die Wade

Aalen. Gegen 17 Uhr am Montagnachmittag ging ein 26-Jähriger mit seinem Spitz auf dem Verbindungsweg zwischen Aalen-Heide und Wasseralfingen spazieren. Dort wurde der Mann von einem entgegenkommenden Rottweiler in die rechte Wade gebissen. Der Hundeführer des Rottweilers zeigte sich uneinsichtig und ging in Richtung Heidestraße weiter.

Von dem verantwortlichen

weiter
  • 139 Leser

Aalener Wochenmarkt bietet Frisches aus der Region

Aalen. Frisches aus der Region, das bietet der Aalener Wochenmarkt. Der Markt findet seit über 200 Jahren statt und hat eine große Tradition. Mit über vierzig Marktständen weist er zweimal in der Woche darauf hin, wie reich das Angebot an Naturwaren und Lebensmitteln in der Region tatsächlich ist. Der Markt ist darüber hinaus aber auch Treffpunkt.

weiter
  • 131 Leser
Tagestipp

Der Gutenachtlauf

Der Gutenachtlauf geht 2019 ins fünfte Jahr. Die Läufer treffen sich in jeder Vollmondnacht um 20.30 Uhr bundesweit in vielen Städten zum gemeinsamen Laufen gegen das Leiden von Tieren. Eingeladen sind alle, die Spaß am Bewegen haben und Gutes tun möchten. Die Geschwindigkeit richtet sich nach den Gruppenteilnehmern.

Parkplatz MTV-Stadion, Aalen

weiter

Wohnblöcke anstatt Streuobstwiese?

Bauland Hüttlinger Initiative wendet sich gegen eine Änderung des Baurechts im Gebiet „Fuchsloch“. Warum dies der neue Gemeinderat am 11. Juli beschlossen hat.

Hüttlingen

Heftig diskutiert wird derzeit ein Beschluss des Gemeinderats Hüttlingen aus der Sitzung vom 11. Juli, mit dem der Bebauungsplan „Fuchsloch – 2. Änderung“ im sogenannten „beschleunigten Verfahren“ aufgestellt werden soll.

Nach dem bisherigen Bebauungsplan waren dort bis zu zwölf ein- bis zweigeschossige

weiter

Rektor Schneider erneut in Vorstand gewählt

Bildung Der Rektor der Hochschule Aalen wurde für zwei weitere Jahre in seinem Amt als Vorstandsmitglied bestätigt.

Aalen. Die Landesrektorenkonferenz hat kürzlich ihren Vorstand gewählt. Während der Wahl wurde Professor Dr. Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, nach 15 Jahren aus dem Vorstand verabschiedet. Für ihn wurde Professor Dr. Volker Reuter, Rektor der Technischen Hochschule Ulm, neu in den Vorstand gewählt. Im Amt

weiter
  • 150 Leser
Der besondere Tipp

Elvis im Gmünder Remspark

Bernd Kohlhepp ist mit „Elvis Reloaded“ am Samstag zu Gast auf der Gmünder Remspark-Bühne. Herr Hämmerle, der wortgewaltige Schwabe, trifft den Weltstar aus Memphis. Jetzt sind sie sogar zu dritt, denn Herr Hämmerle hat einen Hund aus einer Haushaltsauflösung abbekommen. Die Veranstaltung ist mit einer gültigen Eintrittskarte (RemstalCard

weiter
  • 105 Leser

Drei Drogendealer in Haft

Bei Ermittlungen in der Rauschgiftszene gerieten zwei Männer aus Ellwangen und ein Mann aus Jagstzell ins Visier der Kriminalpolizei

Ellwangen. Am vergangenen Donnerstag wurden auf Beschluss der Staatsanwaltschaft Ellwangen die Wohnungen der drei Männer durchsucht. Da sich bereits im Vorfeld der Verdacht ergab, dass sich in den Wohnungen außer Betäubungsmitteln Waffen befinden, wurden die Ermittler von Spezialkräften des Polizeipräsidiums Einsatz unterstützt.

weiter
  • 5
  • 2673 Leser

Die Aalener Spionkarte ist begehrt

Soziales Der Nachfolger des Familien- und Sozialpasses hat ein erweitertes Angebot für Kultur, Bildung und Freizeit. Welche Kritikpunkte Bürger und Politiker haben.

Aalen

Seit dem 1. Juli ist die neue Spionkarte erhältlich und dient als Weiterentwicklung des Familien- und Sozialpasses der Stadt Aalen. Von Bürgern wird sie bereits nach den ersten sechs Wochen gut angenommen. „Die Resonanz ist sehr groß“, sagt Sascha Kurz, Sprecher der Stadt Aalen. „Es gibt täglich mehrere Beantragungen bei

weiter

Sieben Platten Haschisch und Ecstasy-Pillen

Amtsgericht Ellwangen Gegen 41-jährigen konnte kein Urteil gefällt werden, weil Zeugen fehlten, deshalb wird der Prozess fortgesetzt.

Ellwangen

Ein 41-jähriger Ellwanger stand am Mittwoch am Amtsgericht Ellwangen wegen Drogenbesitzes und –Handels vor Richter Norbert Strecker und seinen Schöffen. Zu einem Urteil kam es letztlich aber nicht, da drei Zeugen entschuldigt und unentschuldigt nicht erschienen waren.

Der Angeklagte, in Beirut geboren und türkischer Staatsangehöriger,

weiter

Geld für Bürgerstiftung und Musikverein

Spendenübergabe Erlös des Benefizkonzertes des Heeresmusikkorps Ulm überreicht.

Ellwangen. Wenn das Heeresmusikkorps Ulm zu einem Konzert in der Rundsporthalle einlädt, dann strömen die Zuhörer nicht nur aus Ellwangen, sondern auch aus der weiten Umgebung.

So war es auch beim zweiten Konzert des Heeresmusikkorps im vergangenen März in der Rundsporthalle.

Nun haben der Vorsitzende des Musikvereins Rindelbach, Reiner Gruber,

weiter
  • 139 Leser

Wenn ein E-Auto brennt, dann richtig

Feuerwehr Das Löschen der Lithium-Ionen-Batterien ist offenbar ein Riesenproblem, dazu kommt die Gefahr durch Hochvolttechnik. Was die Feuerwehr umtreibt.

Ellwangen

Die Vorstellung ist bizarr: Ein brennendes Auto mit Elektroantrieb wird von einem Kran angehoben und in einen riesigen, mit Wasser gefüllten Tank abgelassen, bis das Feuer erstickt ist. Das ist vermutlich die einzig rasche Methode, wie man die in Glut tobende Lithium-Ionen-Batterie löschen und entladen kann. Anschließend muss das Wrack

weiter

Nur die Harten kommen in den Garten – auch bei Regen

Sommerferien 17 Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren ließen sich vom Regenwetter nicht abhalten, einen Nachmittag beim Gartenbauverein Bopfingen zu verbringen. Renate Wörle, Dagmar Ebert, Margarethe und Melanie Stelzenmüller hatten sich fürs Kinderferienprogramm der Stadt und des DRK eine tolle Aktion ausgedacht. Als Erstes wurden Tontöpfe farbenprächtig

weiter

Leidenschaft für feine Speisen

Gastronomie Dominik Holl aus Rechenberg nimmt am Wettbewerb „Koch des Jahres“ teil. Warum er sich nicht selbstständig machen will.

Stimpfach

Kochen und Backen aus Leidenschaft gewürzt mit vielem persönlichen Ehrgeiz prägen den Alltag von Dominik Holl aus Rechenberg. Seit seiner Kindheit hat sich der leidenschaftliche Koch den Zubereitungen von exquisiten Speisen verschrieben.

Seine berufliche Laufbahn begann der Küchenprofi im Landhaus Rettenmeier in Jagstzell. Inzwischen

weiter
  • 5
  • 182 Leser

Reubold ist der neue Vizepräsident

Polizei Wichtige Personalie: Wolfgang Reubold ist der neue Vizepräsident des Aalener Polizeipräsidiums.

Aalen/Stuttgart. Wolfgang Reubold wird mit sofortiger Wirkung Vizepräsident des Aalener Polizeipräsidiums. Er habe sich in seinen bisherigen Funktionen bei der Polizei in Baden-Württemberg „hervorragend bewährt und bewiesen, dass er herausragende Führungsaufgaben übernehmen kann“, betont Innenminister Thomas Strobl.

Wolfgang Reubold

weiter
  • 243 Leser

Vandalismus: Porzellanschafe im Schlosspark zerstört

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch trieben Vandalen ihr Unwesen.

Essingen. Im Schlosspark im Amselweg wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Ausstellungsgegenstände mutwillig beschädigt. Diese Porzellanschafe wurden teilweise noch auf dem Ausstellungsgelände demoliert. Möglicherweise wurden auch welche entwendet. Die vier fehlende Schafe hatten einen Sachwert von ca. 2500 Euro. Wer Hinweise

weiter
  • 1600 Leser

Ehrmann beeindruckt vom Zeltlager

Ferienzeit Der zweite Abschnitt des größten Ferienzeltlagers im Regierungsbezirk ist gestartet. Aalener Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann schaut sich um und hat Äpfel dabei.

Aalen

Eine Überraschung für die zahlreichen Teilnehmer: Der Aalener Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann besuchte die Kinder und das Betreuerteam des zweiten Abschnitts der Zimmerbergmühle. Und er hat dazu frische Äpfel mitgebracht.

Bei seinem ersten Besuch im traditionellen Zeltlager des Kreisjugendrings unterstrich der Aalener Bürgermeister zudem,

weiter
  • 4
  • 224 Leser

Umfrage: Wolf, Biber und Co - Problem oder kein Problem?

Wir wollen von Ihnen wissen, was Sie über die unter Naturschutz stehenden Tiere denken.

Sie verbreiten Angst und Schrecken oder zerstören alte Baumbestände. Immer öfter ärgern sich die Bewohner der Ostalb über Wolf, Biber und Co. Dabei stehen diese Tierarten unter Naturschutz.

weiter
  • 3
  • 3479 Leser

Getötetes Schaf: Peta setzt Belohnung für Hinweise aus

1000 Euro für Ergreifung des Täters

Lorch. Einer Polizeimeldung zufolge töteten Unbekannte zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen, 9 Uhr, auf einer Wiese in der Klosterstraße nördlich des Klosters Lorch ein braunes Bergschaf und nahmen es aus. Die Täter durchdrangen dazu zunächst einen Stromzaun. Sie ließen die Innereien, die Füße und das Fell

weiter
  • 5
  • 287 Leser

Junge Aalener drehen Film - Kino am Kocher will Premiere zeigen

Auch andere Locations wollen am Event teilnehmen

Aalen. Die Aalener Filmemacher Justin Wild und Jeanine Lang haben schon ein erstes Angebot, ihren Kurzfilm "Abszission" in Aalen zu zeigen. Das Kino am Kocher schreibt zum Bericht des Filmdrehs auf der SchwäPo-Facebook-Seite: "An die Filmemacher: Wenn's soweit ist, nehmt doch mal Kontakt zu uns auf. Wäre doch prima, Euch auf unserer Leinwand

weiter

RV Ohmenheim ehrt treue Mitglieder

Vereine Fußballabteilungsleiter Klaus Krätschmer wird bei der Hauptversammlung mit der goldenen Ehrennadel des Württembergischen Fußballverbandes ausgezeichnet.

Neresheim-Ohmenheim

Beim RV Ohmenheim, dem Sportverein und größten Verein im Dorf, ist immer etwas geboten. In der Hauptversammlung blickten die Vorstandsmitglieder auf 2018 zurück und Fußballabteilungsleiter Klaus Krätschmer wurde mit der goldenen Ehrennadel des Württembergischen Fußballverbandes ausgezeichnet.

Aktuell sind es 627 Mitglieder.

weiter
  • 221 Leser

Bosch AS: Betriebsrat fordert Lösung für den Standort

Vorsitzender Alessandro Lieb: Management hat seine Hausaufgaben nicht erledigt

Schwäbisch Gmünd. Der Betriebsratsvorsitzende der Bosch AS, Alessandro Lieb, tritt entschieden Äußerungen  der Unternehmensleitung über einen möglicherweise weitergehenden  Stellenabbau beim größten Gmünder Arbeitgber entgegen.  Lieb in einer am Mittwoch veröffentlichten  Stellungnahme:

weiter
  • 5
  • 465 Leser

Rottweiler beißt Mann in die Wade

Polizei bittet um Hinweise

Aalen. Gegen 17 Uhr am Montagnachmittag ging ein 26-Jähriger mit seinem Spitz auf dem Verbindungsweg zwischen Aalen-Heide und Wasseralfingen spazieren. Dort wurde der Mann laut Polizeiangaben von einem entgegenkommenden Rottweiler in die rechte Wade gebissen. Der Hundeführer des Rottweilers zeigte sich uneinsichtig, so die Polizei, und ging

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.50 Uhr: Zwischen Lautern und Hohenroden hat sich ein Motorradunfall ereignet.

8.30 Uhr: Die Störung beim IC 2063 nach Leipzig sorgt diesmal für zwölf Minuten Verspätung, Abfahrt ist heute statt um 8.59 Uhr um 9.11 Uhr in Aalen.

7.40 Uhr: Der große Umbau am Stuttgarter Hauptbahnhof beginnt. Laut Angaben der "Stuttgarter Zeitung"

weiter
  • 5
  • 2298 Leser

Motorrad kracht in Reh - 21-Jähriger schwer verletzt

Unfall zwischen Lautern und Hohenroden.

Heubach-Lautern. Am Mittwochmorgen hat sich ein Motorradunfall auf der Strecke zwischen Lautern und Hohenroden ereignet. Gegen 7 Uhr befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Yamaha-Motorrad die K3283 von Lautern kommend in Richtung Essingen. Als ein Reh die Fahrbahn queren wollte, wurde das Tier von dem Zweirad erfasst. Der junge Mann wurde bei dem Unfall

weiter
  • 4
  • 6349 Leser

Frecher Biber nagt trotz Gitter

Natur Im Klostergarten in Kirchheim hat das Tier Bäume gefällt. Mit dieser Aktion will der Freundeskreis Kirchheim am Ries die Bäume schützen.

Kirchheim

Kaum zu glauben: Was beinahe wie ein modernes Kunstobjekt aussieht, ist das Werk von Bibern. Diese lassen sich nicht von Drahtsicherungen davon abhalten, den Bäumen im Klostergarten den Garaus zu machen. „Bereits ein gutes Dutzend Bäume sind gefallen. Der Biber ist nun schon über zwei Jahre bei uns“, sagt Edwin Michler, Vorsitzender

weiter

Regionalsport (15)

Fußballcamp zum Ferienausklang

Bald ist es wieder soweit: Vom 6. bis zum 8. September dreht sich für die Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren, die beim Fußballcamp der DJK Eigenzell mitmachen, wieder alles um das runde Leder. Die Kinder dürfen sich gleich am ersten Tag über ein komplettes VfL Bochum-Trikot freuen, welches für die Training- und Technikkurse angezogen

weiter
  • 125 Leser

VfR bringt das Topteam ins Wanken

Fußball, Regionalliga Der VfR Aalen hat die Spitzenmannschaft Elversberg am Rande einer Niederlage – und muss sich am Ende mit einem 2:2 (2:1) zufrieden geben.

War das jetzt ein gewonnener Punkt? Oder musste man dem möglichen Sieg hinterher trauern? Das fragten sich viele Zuschauer nach dem 2:2 des VfR Aalen gegen die Spitzenmannschaft SV Elversberg. Auch VfR-Trainer Roland Seitz, und der fand für sich keine eindeutige Antwort: „Ich stehe so ein bisschen zwischen zwei Stühlen ...“, meinte er

weiter

FCN macht's besser als die Sportfreunde

Fußball, WFV-Pokal Verbandsligist Gmünd siegt bei Landesligist TSV Neu-Ulm mit 4:1 (1:0), muss sich aber mühen.

Der FC Normannia Gmünd hat die dritte Runde im WFV-Pokal erreicht: Bei Landesligist TSV Neu-Ulm gelang am Ende ein klares 4:1 (1:0). „Ein hartes Stück Arbeit. Neu-Ulm hat uns alles abverlangt, auch wenn es vom Ergebnis her nicht so aussieht“, sagt Stephan Fichter, der Sportliche Leiter des FCN.

Dass die Neu-Ulmer eine schwere Hürde sein

weiter
  • 166 Leser

Zahl des tages

2589

Zuschauer sahen das 2:2 des VfR Aalen gegen Elversberg – sie dürften ihr Kommen nicht bereut haben.

weiter
  • 5
  • 917 Leser

Stimme zum Spiel: „Ich stehe so ein bisschen zwischen zwei Stühlen“

Roland Seitz, Trainer des VfR Aalen: Ich stehe so ein bisschen zwischen zwei Stühlen. Zum einen haben wir wieder geführt, 1:0, 2:1, ähnlich wie letzte Woche gegen Balingen und sind wieder mit einem Unentschieden rausgegangen. Auf der anderen Seite muss man sagen, haben wir gegen einen Top-Gegner gespielt und haben uns gut gewehrt, einen großen

weiter
  • 5
  • 175 Leser

VfR bringt das Topteam ins Wanken

Fußball, Regionalliga Der VfR Aalen hat die Spitzenmannschaft Elversberg am Rande einer Niederlage – und muss sich am Ende mit einem 2:2 (2:1) zufrieden geben.

War das jetzt ein gewonnener Punkt? Oder musste man dem möglichen Sieg hinterher trauern? Das fragte sich viele Zuschauer nach dem 2:2 des VfR Aalen gegen die Spitzenmannschaft SV Elversberg. Auch VfR-trainer Roland Seitz, und der fand für sich keine eindeutige Antwort: „Ich stehe so ein bisschen zwischen zwei Stühlen ...“, meinte er

weiter
  • 4
  • 259 Leser

Aalen Strikers mit Split in Gundelfingen

Baseball Aalen Strikers mit einem Sieg und einer Niederlage beim freund- schaftlichen Doubleheader in Gundelfingen.

Die Baseballer der Aalener Sportallianz nutzten das erste von zwei spielfreien Wochenenden und traten zu einem freundschaftlichen Doubleheader beim bayerischen Landesligisten Gundelfingen Moskitos an. Gegen den klassenhöheren Gastgeber, der sich aktuell in der Vorbereitung zu den Playoff-Spielen um den Aufstieg in die Bayernliga befindet, dominierten

weiter
  • 156 Leser

B-Ligist haut Bezirksligist raus

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde SF Eggenrot schlägt Bezirksligist Kirchheim/Trochtelfingen mit 7:6 nach Elfmeterschießen. Auch in Dewangen und Schloßberg gab es Überraschungen.

In der zweiten Runde des Bezirkspokals gab es einige Überraschungen. Eggenrot setzte sich im Elfmeterschießen gegen die SGM Kirchheim/Trochtelfingen durch. Auch die SGM Fachsenfeld/Dewangen (7:6 nach Elfmeterschießen gegen den TSV Hüttlingen) und Schloßberg (2:1 gegen den TSV Westhausen) überraschten. Die Spiele in der Übersicht: DJK SV Eigenzell

weiter
  • 374 Leser

Ehrung für DJK-Kampfsportler

Kampfsport Eine große Ehre wurde drei Kampfsportlern der DJK Ellwangen im Rahmen der Hauptversammlung im Jeningenheim zu teil. Nachdem Kristina Neumann zur Vorsitzenden gewählt wurde und sowohl Schriftführer Gerhard Moses als auch Kassierer Helmut Böhm ihre Berichte präsentiert hatten, standen die langjährigen Vereinsmitglieder mit Mittelpunkt

weiter

TSV-Damen holen den Titel

Faustball, Bezirksliga Frauenteam aus Adelmannsfelden sichert sich in spannendem Kopf-an-Kopf-Rennen die Meisterschaft.

Zum ersten Mal überhaupt sicherten sich die Faustball-Damen des TSV Adelmannsfelden die Meisterschaft in der Bezirksliga Württemberg und damit den Aufstieg in die Landesliga. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum letzten Spiel.

Am letzten Spieltag wartete mit dem SV Erlenmoos ein Team, das sich mit einem Sieg selbst noch den Titel hätte sichern

weiter
  • 143 Leser

Virngrund Elks eroberen die Tabellenspitze

Baseball, Verbandsliga Ellwanger entscheiden Topspiel gegen den ehemaligen Spitzenreiter Herrenberg für sich.

Jubel in Ellwangen: Durch einen 7:1-Erfolg über den Tabellenführer Herrenberg Wanderers übernehmen die Baseballer der Virngrund Elks die Spitze des Verbandsliga-Klassements.

Die Vorzeichen standen gut, alles war bereitet für ein spannendes Spitzenspiel. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung gelang es den Ellwangern, die entscheidenden Situationen

weiter

An die Platten in der Aalener Talsporthalle

Tischtennis TSV Wasseralfingen veranstaltet am 7. und 8. September traditionelles Mannschaftsturnier.

Die einstige Tischtennisabteilung des TSV Wasseralfingen, die seit der Fusion mit den Vereinen MTV Aalen und DJK Aalen seit Jahresbeginn 2019 als Aalener Sportallianz am Sport- und Spielbetrieb teilnimmt, richtet am 7. und 8. September in der Talsporthalle ihr beliebtes Zweier-Mannschaftsturnier aus – und dies bereits zum 39. Mal.

Startberechtigt

weiter

TSG schlägt Ligakonkurrent klar mit 4:0

Fußball, WFV-Pokal Mit 4:0 besiegt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Ligakonkurrenten 1. FC Heiningen und zieht damit in die dritte Runde ein.

Mit großer Freude erwarteten die Spieler und Fans der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Gegner 1. FC Heiningen zum Verbandspokalduell.

Benjamin Bilger und Patrick Faber konnten wieder Kapitän Philipp Leister zurückgreifen. Dazu rückte auch Efendi Erol in die Startformation. Bereits nach fünf Minuten der erste Jubel der Weststadt-Elf: Cornelius

weiter

VfR bleibt nach Remis gegen Elversberg weiterhin ungeschlagen - hier geht's zu Livestream und Liveticker

Fußball, Regionalliga

Der VfR Aalen bestritt am Mittwochabend das zweite Heimspiel der noch jungen Regionalliga Saison gegen den Topfavoriten SV Elversberg.Anpfiff der Partie war um 19.30 Uhr.

Zur Halbzeit führte Aalen nach Treffern von Ramaj und Dobros verdient mit 2:1 gegen die hoch gehandelten Gäste, die immerhin als Tabellenführer in den Spieltag gingen.

weiter
  • 4
  • 4222 Leser

Überregional (95)

„Die geilste Party ist im Allgäu“

Seriensieger Jan Frodeno feiert seinen 38. Geburtstag mit dem Start in Immenstadt über die olympische Distanz.
Seinen 38. Geburtstag feiert Jan Frodeno im Wasser, auf dem Rad und in Laufschuhen. Standesgemäß. Jünger wird auch ein Triathlon-Olympiasieger nicht, von Altersschwäche ist bei dem zweimaligen Ironman-Weltmeister aber so gar nichts zu spüren. Frodeno ist seit nunmehr fast zwei Jahren unbesiegt. Wenn der gebürtige Rheinländer im Rennen war, hat weiter
  • 151 Leser

„Eine Insel der Hoffnung“

Vor 50 Jahren verewigte er als Fotograf das legendäre Woodstock-Festival. Dass es eines Tages zum Mythos werden sollte, daran dachte er damals nicht im Traum.
Knapp 500 000 Menschen pil- gerten zwischen dem 15. und 18. August 1969 zum Woodstock-Festival nach Bethel im US-Bundesstaat New York. Der „No Rain, No Rain“-Chor von Zehntausenden wurde genauso legendär wie das die US-Nationalhymne zerstörende Gitarrensolo von Jimi Hendrix. Das Festival mit mehr als 30 Bands und Solokünstlern wie Joe weiter

15-Jährige ist tot

Die Leiche der vermissten Nora liegt unbekleidet im Wald.
Die 15-jährige Nora ist tot. Ihre unbekleidete Leiche wurde nahe einem Bach in einem Wald entdeckt, etwa 2,5 Kilometer von dem Hotel in Malaysia entfernt, aus dem sie vor einer Woche verschwunden war. Die Jugendliche aus London hatte mit ihren Eltern in einem Öko-Resort im bergigen Hinterland der Hauptstadt Kuala Lumpur Urlaub machen wollen. Sie war weiter
  • 5
  • 322 Leser
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Die Deutsche Wohnen hat im ersten Halbjahr den operativen Gewinn um 13 Prozent auf 283 Mio. EUR gesteigert. Die Mieten stiegen um 6,1 Prozent auf 411 Mio. EUR. 2 Europas größter Autovermieter Sixt hat im zweiten Quartal erneut den Umsatz um 14 Prozent auf 734 Mio. EUR gesteigert. Das Vorsteuerergebnis (Ebt) – ohne den Einmalbetrag aus dem weiter
  • 185 Leser

CIA und FBI im Krisenmodus

Eine ausufernde Spionage-Industrie und das gestörte Verhältnis zum Präsidenten belasten die Geheimdienstbehörden der Vereinigten Staaten.
Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 hat es keine vergleichbaren Terrorattacken in den USA gegeben. Einen wichtigen Beitrag zur erhöhten Sicherheit hat in den vergangenen 18 Jahren die Wachsamkeit der Geheimdienste geleistet. Gleichwohl steckt Amerikas ausufernde Spionage-Industrie in einer Krise. Die Probleme beginnen mit einem Präsidenten, weiter
  • 271 Leser

Alles klar mit Ivan Perisic

Kroatischer Offensivmann von Inter Mailand ausgeliehen.
Der FC Bayern hat das Leih-Geschäft mit dem kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic, 30, perfekt gemacht. Die Münchner holten den Angreifer von Inter Mailand zunächst für eine Saison, haben danach aber die Option, ihn fest zu verpflichten. „Ivan wird uns mit seiner langjährigen Erfahrung auf internationalem Top-Niveau sofort weiterhelfen“, weiter
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL Champions League, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele FK Karabach Agdam – Apoel Nikosia 0:2 (0:1) (Hinspiel 2:1 – Apoel Nikosia qualifiziert) Rosenborg Trondheim – NK Maribor 3:1 (0:1) (Hinspiel 3:1 – Rosenborg Trondheim qualifiziert) Dynamo Kiew – FC Brügge 3:3 (1:1) (Hinspiel 0:1 – FC Brügge qualifiziert) weiter
  • 148 Leser

Bananen in deutschen Supermärkten könnten rar werden

Die Panama-Krankheit hat Bananenplantagen in Kolumbien befallen, teilt der Deutsche Fruchthandelsverband mit. Die Krankheit wird vom Pilz Tropical Race 4 (TR4) übertragen; infizierte Stauden sterben ab. Betroffen ist vor allem die Sorte Cavendish, zu der 90 Prozent der in Deutschland verkauften Bananen zählen. Es sei daher zu befürchten, dass bald weiter
  • 226 Leser
Kommentar Mathias Puddig zum Entwurf für ein Arbeitsmarktgesetz

Bevor die Angst kommt

Bislang ist es meist so: Diejenigen, die ohnehin schon gut ausgebildet sind, sind auch im Job mobiler und suchen sich Positionen, bei denen die Weiterbildung ganz normal dazu gehört. Zugleich verharren die geringer Qualifizierten oft ängstlich in ihren Jobs und hoffen, dass sie es schon irgendwie bis zur Rente schaffen. Nach Alternativen suchen sie weiter
  • 138 Leser

Biodiesel-Import EU verhängt Strafzölle

Die EU-Kommission hat Strafzölle von 8 bis 18 Prozent gegen Importe von staatlich gefördertem Biodiesel aus Indonesien verhängt. Die Strafzölle würden zunächst vorübergehend verhängt und könnten Mitte Dezember in dauerhafte Zölle umgewandelt werden. Der Wert der Biodieselimporte aus Indonesien in die EU beläuft sich auf etwa 400 Mio. EUR weiter
  • 191 Leser

BMW verkauft mehr Autos

Vor allem dank neuer SUV-Modelle hat BMW seinen Absatz im Juli gesteigert: 46 Prozent der verkauften Autos waren SUV. Insgesamt stiegen die Auslieferungen um 1,3 Prozent auf 183 500 Fahrzeuge. Foto: Armin Weigel/dpa weiter
  • 187 Leser

Borussia mit Umsatzrekord

Nur einmal in der Klub-Geschichte des BVB lagen die Zahlen höher.
Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat im Geschäftsjahr 2018/19 den zweithöchsten Umsatz der Klub-Geschichte erzielt. Der Umsatz zwischen dem 1. Juli 2018 und 30. Juni 2019 betrug 489,5 Mio. EUR und damit 46,5 Mio. EUR weniger als im Rekordjahr 2017/18 (536 Mio. EUR). Nach Steuern erzielte der BVB einen Gewinn von 17,4 Mio. EUR. Ohne die weiter
  • 201 Leser

Ceconomy Elektronik-Riese schwächelt

Trotz großangelegter Rabattaktionen in Deutschland und Italien laufen die Geschäfte beim Elektronikhändler Ceconomy mit seinen Ketten Media Markt und Saturn schlecht. Der Umsatz stagnierte im dritten Quartal bei 4,6 Mrd. EUR. Bereinigt um Währungsschwankungen sowie Zu- oder Verkäufe erzielte Ceconomy im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzwachstum weiter
Landes köpfe

Cem Özdemir erhält Ignatz-Bubis-Preis

Die Stadt Frankfurt am Main verleiht den Ignatz-Bubis-Preis 2019 an den Bundestagsabgeordneten und früheren Grünen-Chef Cem Özdemir. „Cem Özdemir hat ein außergewöhnliches Engagement und ein stets zukunftsorientiertes Handeln zum Aufbau einer friedlichen Welt mit Offenheit und Toleranz vorgelebt“, erklärte die Stadt am Dienstagabend weiter
  • 109 Leser

Datenschützer verteidigt Vermummung

CDU-Kritiker kritisieren Äußerungen Brinks zu Aktivisten im Hambacher Forst.
Äußerungen des baden-württembergischen Datenschutzbeauftragten Stefan Brink über vermummte Klimaaktivisten im Hambacher Forst haben heftige Kritik ausgelöst. Auf Aufnahmen vom Wochenende war die schwedische Aktivistin Greta Thunberg beim Besuch im Hambacher Forst neben Vermummten zu sehen. Brink hatte die Vermummung im Netz verteidigt. „Nicht weiter
  • 122 Leser

Den Wäldern fehlen immer mehr Tiere

Ein Report des WWF zeigt: Der Bestand hat sich binnen 50 Jahren weltweit halbiert. Das schadet auch dem Klima.
Der Begriff „Waldsterben“ bekommt fast schon eine neue Bedeutung: Die Tiere des Waldes sterben aus. Ihre Bestände haben sich seit 1970 mehr als halbiert, hat eine Untersuchung des WWF ergeben. Besonders betroffen seien die Tropen und der Amazonas-Regenwald, teilt der WWF mit. Der Hauptgrund sei „durch Menschen verursachter Lebensraumverlust“, weiter

Deutschland als lachender Dritter

Der Konflikt zwischen China und den USA nützt Europa. Eine Ifo-Studie präsentiert eine Modellrechnung.
Deutschland könnte von dem amerikanisch-chinesischen Zollkrieg profitieren: Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Münchner Ifo-Instituts. „Die EU-Staaten könnten bei zusätzlichen US-Zöllen auf China-Importe mehr in die USA exportieren“, erklärte die Wirtschaftsforscherin Marina Steininger. Sollten die USA 10 Prozent Zoll auf weitere weiter
  • 180 Leser
Landes köpfe

Dorothea Wagner erhält als erste Frau Konrad-Zuse-Medaille

Dorothea Wagner , Professorin am Karlsruher Institut für Technologie, ist als erste Frau von der Gesellschaft für Informatik mit der Konrad-Zuse-Medaille ausgezeichnet worden. Dies ist die höchste Auszeichnung der deutschsprachigen Informatik-Gemeinschaft. Wagners Beiträge zur Informatikforschung gehörten zur Weltspitze und fänden sich in zahlreichen weiter
  • 111 Leser

Englisches Top-Duell in Istanbul

Jürgen Klopp trifft mit Liverpool auf Europa-League-Sieger FC Chelsea.
Jürgen Klopp muss lachen, aber die Erinnerung schmerzt. Der europäische Supercup sei „nicht das Spiel, das ich mir in der Vergangenheit gerne angeschaut habe“, sagte der deutsche Trainer des Champions-League-Siegers FC Liverpool. „Ich war so oft in Endspielen – und der Supercup ist dann der endgültige Beweis, dass man nicht weiter
  • 246 Leser

Entspannung treibt Dax an

Positive Signale im US-chinesischen Handelsstreit haben den Börsen in Deutschland, aber auch in Europa und in den USA am Dienstag Auftrieb gegeben. Der Konflikt lastet seit Monaten auf der globalen Wirtschaft und schürt bei Anlegern Rezessionsängste. Bei den Einzelwerten im Dax sorgte Henkel für Aufsehen. Der Hersteller von Konsumgütern kürzte weiter
  • 197 Leser

Exotische Gäste

Wer Wildbienen-Hotels genau beobachtet, kann jetzt im Südwesten eine fremde Bienenart oder eine neue Wespe entdecken.
Hunderte Wildbienenarten sind aus Deutschland bekannt. 2015 ist eine weitere Art dazugekommen, die Asiatische Mörtelbiene, Megachile sculpturalis. Der erste Nachweis dieser 2,5 Zentimeter großen, auch durch ihr Verhalten sehr auffälligen Wildbiene, gelang in Langenargen am Bodensee. Ein Lehrer aus Dettingen/Erms verständigte den Tübinger Wildbienenspezialisten weiter
  • 150 Leser

Film-Produzent Edward Lewis stirbt mit 99

Der Hollywood-Filmproduzent Edward Lewis ist tot. Er starb bereits am 27. Juli im Alter von 99 Jahren in seinem Haus in Los Angeles, teilte seine Tochter Susan Lewis dem „Hollywood Reporter“ mit. Lewis hat Klassiker wie „Spartacus“, „Sieben Tage im Mai“ und „Vermisst“ auf die Leinwand gebracht. weiter

Flexibel bei Lauda

Unter dem Druck der Konzernmutter Ryanair können beim österreichischen Billigflieger Lauda Piloten künftig flexibler eingesetztwerden. Einem entsprechenden Modell stimmten die Piloten nach Angaben des Betriebsrates zu. Importe unter Wert? Die EU-Kommission geht Vorwürfen nach, dass Stahlhersteller aus China, Taiwan und Indonesien bestimmte Produkte weiter
  • 100 Leser

Fliegen mit gutem Gewissen

Der Weg zu klimaneutralem Kraftstoff ist weit. Mit Windstrom soll synthetisches Kerosin erzeugt werden.
Flughäfen, Airlines und Flugzeughersteller stehen am Klima-Pranger. Weil es auf Sicht keine Alternative zum Verbrennen großer Mengen energiereichen Kerosins gibt, wenn man Jets mit mehr als 500 Tonnen Startgewicht in die Luft bekommen will, ist nun synthetischer Treibstoff zum Hoffnungsträger geworden. Er kann als Ethanol aus Biomasse gewonnen werden weiter
  • 251 Leser
Kommentar Stefanie Schmidt zur drohenden Bananen-Krise

Fluch der Monokultur

Big Mike heißt die Bananensorte, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts weltweit den Markt dominierte. In Supermärkten sucht man heute vergeblich nach ihr: Die Panama-Krankheit hat weltweit einen Großteil der Bestände vernichtet. Der Pilz Tropical Race, der die Panama-Krankheit auslöst, hatte in den Monokulturen leichtes Spiel. Die Folge: weiter
  • 227 Leser

Formel für gute Pflege

Eine neue Allianz erarbeitet einen Personalschlüssel für Kliniken. Sie will auch die gesetzlichen Untergrenzen abschaffen.
„Wir wollen für eine gute Pflege sorgen.“ Das versicherte Gerald Gaß, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), am Dienstag bei der Vorstellung einer ungewöhnlichen Allianz: Zusammen mit der Gewerkschaft Verdi und dem Deutschen Pflegerat will man einen neuen Personalschlüssel in der Klinikpflege erarbeiten. Und das bereits weiter
  • 213 Leser

Frau gesteht Totschlag

Magdeburgerin kassiert zehn Jahre lang Rente eines Getöteten.
Eine 62-jährige Frau hat vor dem Magdeburger Landgericht gestanden, sie habe vor 24 Jahren einen 81-jährigen Mann mit Messer und Beil getötet und mehr als zehn Jahre lang seine Rente kassiert. Sie sagte, sie habe in Notwehr gehandelt, weil er sie sexuell bedrängt habe. Die Staatsanwaltschaft wirft der Frau Totschlag vor. Knackpunkt der juristischen weiter

Frau und Tochter ermordet?

Im Münchner Vermisstenfall belasten Blutspuren an Wohnungsgegenständen den Familienvater.
Eine vermisste 41-jährige Münchnerin und ihre 16 Jahre alte Tochter scheinen tot zu sein. Das teilt die Polizei mit, nachdem sie in einem Waldstück eine Schmutzfangmatte und einen Teppich mit Blut der beiden gefunden hat. Sie stammen aus der Wohnung der Familie. Derzeit steht der 44-jährige Ehemann und Stiefvater im Verdacht, seine Angehörigen weiter
  • 164 Leser

Gedenken an die Maueropfer

An der zentralen Mauer-Gedenkstätte in Berlin ist an die Opfer der deutschen Teilung erinnert worden. Bei einer Andacht am 58. Jahrestag des Mauerbaus wurde in der Kapelle der Versöhnung auf dem früheren Todesstreifen eine Kerze für alle Mauertoten entzündet. Anschließend wurden am Denkmal Kränze niedergelegt. Am 13. August 1961 hatte die SED-Führung weiter
  • 164 Leser
Land am Rand

Graffitis aufs Abstellgleis

Ralf Michelfelder , oberster Polizist im Stuttgarter Landeskriminalamt, hat ja irgendwie recht: Wie kann man einem Sprayer, der sich mit viel Farbe auf einer S-Bahn verewigt, die Lust vermiesen? Am schnellsten dann, wenn die illegale Kunst mit Hochdruck und viel Putzmittel sofort weggekärchert wird. Wenn die Graffiti-verzierten Waggons ungereinigt weiter
  • 107 Leser

Griechenland: Ständig lodern neue Feuer

Mitten in der Urlaubssaison brennt es in Griechenland wieder, ebenso auf Zypern. Seit Tagen brechen neue Feuer aus, Augenzeugen berichten aus Athens Vororten von Asche, die wie Schneeflocken niedergeht. Vorausgegangen ist eine wochenlange Dürreperiode, derzeit facht starker Wind die Feuer an. Am schlimmsten sei die Lage auf der Insel Euböa und in weiter
  • 105 Leser

Heil will Arbeitnehmer vor Jobverlust in Krisen schützen

Ein neues Gesetz soll für mehr geförderte Weiterbildung und einen einfacheren Zugang zu Kurzarbeitergeld sorgen.
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will Arbeitnehmer vor einem krisenbedingten Jobverlust besser schützen und für die anstehenden Umbrüche in der Arbeitswelt besser wappnen. Dafür möchte er im Herbst ein „Arbeit-von-Morgen-Gesetz“ vorlegen, sagte er während seiner Sommerreise im pfälzischen Herxheim bei Landau vor Journalisten. weiter
  • 183 Leser

Henkel pessimistisch

Der Konsumgüterkonzern Henkel erwartet für 2019 ein Wachstum von bestenfalls 2 Prozent. Im zweiten Quartal stagnierte der Umsatz bei 5,1 Mrd. EUR, das Ergebnis sank von 926 Mio. auf 846 Mio. EUR. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa weiter
  • 203 Leser

Heute auf swp.de

Wiesn In München beginnt der Aufbau des Oktoberfestes. Alle Infos unter swp.de/oktoberfest Verkehr Bei einem Unfall richtig verhalten – sonst drohen womöglich Strafen: swp.de/rettungsgasse Social Media Folgen Sie uns schon auf Facebook? Aktuelle Infos unter facebook.com/swp.de weiter
  • 147 Leser

Hinter Gittern

Großbritanniens neuer Premierminister und glühender Brexit-Befürworter Boris Johnson war auf ungewohntem Terrain unterwegs. Er besuchte ein Gefängnis in Leeds in Nordengland. Foto Jon Super/Pool/afp weiter
  • 152 Leser

Im Gehege mit dem Papa

Familienzusammenführung in der Wilhelma: Die beiden jungen Schneeleoparden im Stuttgarter Zoo teilen das Gehege jetzt mit ihrem Vater. „Malou“ und ihr Bruder „Askar“ blieben nach der Geburt Ende April zunächst mit der Mutter allein, sagte ein Sprecher des Zoos. So hätten sie in Ruhe die Gehege erkunden, laufen und klettern weiter
  • 190 Leser

Japaner als Verstärkung

Wataru Endo ist Nationalspieler und Defensivspezialist.
Der VfB hat den japanischen Nationalspieler Wataru Endo geholt. Der 26-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis vom belgischen Erstligisten VV St. Truiden. Endo kann im defensiven Mittelfeld sowie als Verteidiger spielen. „Es ist ein Transfer, an dem wir lange gearbeitet haben“, sagte Sportdirektor Sven Mislintat. Darüber hinaus kommt weiter
  • 114 Leser
Kommentar Hajo Zenker zum Personalschlüssel in der Klinikpflege

Jetzt muss geliefert werden

Es bewegt sich etwas in der Krankenhauspflege. Drei Partner, die sich nicht immer grün waren, schließen sich zusammen, um einen Personalschlüssel auszuarbeiten. Der nicht einfach nur Untergrenzen zieht, die lediglich das Schlimmste bei den Patienten verhindern sollen, wie das der Gesetzgeber für vier Klinikbereiche getan hat. Sondern der verbindliche weiter
  • 153 Leser
Graphic Novel

Junger, kreativer Blick auf Alte Kunst

Vom Fantasieren zu echtem Interesse: Felix Pestemer erzählt zeichnerisch von einem Museumsbesuch.
Eine Graphic Novel über ein Kunstmuseum? Ist das nicht eine arg statische Angelegenheit? Im Gegenteil, zeigt Felix Pestemer: Der 1974 in Braunschweig geborene und in Barcelona zum Illustrator ausgebildete Autor und Zeichner lässt in „Im Auge des Betrachters“ die sprichwörtliche Schönheit der in der Alten Nationalgalerie in seiner Wahlheimat weiter
  • 127 Leser

Juventus Turin Trainer macht sich für Khedira stark

Der Ex-Stuttgarter Sami Khedira scheint doch gute Karten zu besitzen, weiter bei Juventus Turin spielen zu können. Die Gazzetta dello Sport und schreibt, dass sich Trainer Maurizio Sarri für einen Verbleib des defensiven Mittelfeldspielers einsetze, obwohl „Juve“ die geschätzt sechs Millionen Euro Jahresgehalt gern einsparen würden. weiter

Karriere mit Tempo

Steuerberater sind gesucht. Der Weg von der Pike an dauert aber mehr als zehn Jahre. Darum setzt die Hochschule Biberach auf ein neues Angebot.
Eine Steuerberechnung, die so unkompliziert ist, dass sie auf einen Bierdeckel passt. Das hat sich nicht nur der CDU-Politiker Friedrich Merz vor 16 Jahren gewünscht. Das würden auch viele Steuerzahler begrüßen. Doch die Regeln werden immer komplizierter. Das gibt Steuerberatern viel Arbeit – und weil der Beruf ein gutes Auskommen garantiert, weiter
  • 238 Leser

Korruption Neue Vorwürfe gegen Strache

Die österreichische Staatsanwaltschaft hat das Haus von Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) durchsucht, berichtet der „Standard“. Die Razzia stehe im Zusammenhang mit einer Korruptionsaffäre. Es gehe um die Ernennung eines hochrangigen Vertreters der FPÖ in den Vorstand des Glücksspielunternehmens Casinos Austria. Dafür sei weiter
  • 1
  • 140 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Serdar Somuncu Wenn schon Musik, dann richtig: Ein Tag im Tonstudio kann bei dem 51-jährigen Comedian und Musiker schon mal etwas länger dauern. „Es geht meistens um 9 Uhr los und hört um 3 Uhr nachts auf“, sagte Somuncu der dpa. Selten seien auch Pausen erlaubt – „aber nicht, wenn gerade eine wichtige Idee da ist“. weiter

Mali Tödliche Gewalt gegen Kinder

Das UN-Kinderhilfswerk Unicef zeigt sich besorgt über Kinderrechtsverletzungen im westafrikanischen Mali. Erhebungen der Vereinten Nationen zufolge wurden allein im ersten Halbjahr 2019 mehr als 150 Kinder getötet, 75 Mädchen und Jungen wurden bei Angriffen verletzt, wie das Hilfswerk mitteilt. Zudem habe sich die Zahl des Einsatzes und der Rekrutierung weiter
  • 143 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Heizöl Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt.; Preisangaben sind Durchschnittspreise; Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend. 1000-1500 l 84,59 4501-5500 l 71,60 1501-2000 l 77,64 5501-6500 l 71,20 2001-2500 l 75,69 6501-7500 l 70,03 2501-3500 l 73,86 7501-8500 l 69,44 3501-4500 l 72,60 Holzpellets Durchschnittspreis in EUR/Tonne, Liefermenge weiter
  • 167 Leser

Mehrausgaben kein Risiko

Manager Armin Veh hat die unerwartet hohen Transferausgaben des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Köln verteidigt: „Wir haben das Budget überzogen. Da wir aber über gutes Eigenkapital verfügen, gehen wir nicht ins Risiko.“ Die Kölner haben knapp 20 Millionen Euro und damit 10 Millionen mehr als geplant in Neuzugänge investiert. Metzelder weiter
  • 100 Leser

Milderes Urteil über Tourenführer

Bürgermeister gibt zu: Der Guide in der Falkensteiner Höhle konnte nicht unbedingt mit derartigem Regen rechnen.
Der Bürgermeister von Grabenstetten hat seine Kritik an dem Führer relativiert, der Ende Juli mit einem Gast aus der Falkensteiner Höhle gerettet werden musste. Der Guide habe beim Einstieg in die Höhle auf der Schwäbischen Alb nicht unbedingt mit einem Niederschlag von 100 Litern pro Quadratmeter in kürzester Zeit rechnen können, sagte Roland weiter
  • 183 Leser

Misshandelte Minderjährige

Mitarbeiter melden mehr Kinder, die in akuter Gefahr sind.
Mitarbeiter von Jugendämtern haben im vergangenen Jahr in fast 2200 Fällen wegen akuter Gefahr für Minderjährige Alarm geschlagen. Das entspricht einem Plus von 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte das Statistische Landesamt mit. Die Experten bemerkten körperliche, geistige oder seelische Schäden oder rechneten damit. In 1248 Fällen wurden weiter

Modellprojekt für Pflegekräfte

Die Arbeitsbedingungen sollen verbessert werden, damit die Mitarbeiter nicht mehr so oft krank werden.
Wer in einem Pflegeberuf arbeitet, hat einer Untersuchung zufolge ein deutlich erhöhtes Risiko, wegen Krankheit auszufallen. Mit dem bundesweiten Präventionsprogramm „Procare“ sollen die Arbeitsbedingungen in Pflegeheimen daher gezielt verbessert werden, wie die Techniker Krankenkasse (TK) am Dienstag in Karlsruhe mitteilte. Nach dem aktuellen weiter
  • 120 Leser

Möglicherweise ein Tiefstapler

Eine etwaige Identitätstäuschung des HSV-Profis Bakery Jatta könnte ausländerrechtlich glimpflich ausgehen. Die Nutzung eines gefälschten Passes wäre allerdings strafbar.
Die Debatte um die möglicherweise gefälschte Identität von Bakery Jatta, Profi beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, hält an. Wir geben Antworten auf die zentralen Fragen. Gilt die Unschuldsvermutung? Die Unschuldsvermutung gilt nur im Strafrecht, nicht aber im Ausländerrecht. Doch auch dort ist ein rechtsstaatliches Verfahren vorgesehen, das weiter
  • 1
  • 548 Leser

MTV-Ehrenpreis für Missy Elliott

Die amerikanische Rap-Ikone Missy Elliott (48) soll bei der Verleihung der MTV Video Music Awards am 26. August einen Ehrenpreis erhalten, den „Michael Jackson Video Vanguard Award“. Foto: Amy Harris/Invision/dpa weiter
  • 126 Leser
Porträt

Neuer Kopf an der Spitze

Zum obersten US-Geheimdienstchef wird am Donnerstag Joseph Maguire ernannt, der bisher Chef der Antiterrorzentrale National Counterterrorism Center war. Als so genannter DNI wird Maguire zwar formal die Aktivitäten von 17 Geheimdienst-Organisationen koordinieren. Doch Kritiker sehen in der Position faktisch ein weiteres Beispiel für einen außer Kontrolle weiter
  • 168 Leser

Neuer Standortvorschlag für Ankunftszentrum

Die Zukunft der Einrichtung beschäftigt Heidelberg. Jetzt wird ein Grundstück an der A5 überprüft.
Im Ringen um ein neues Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Heidelberg ist etwas Bewegung ins Spiel gekommen. Als Alternative zum bisherigen Standort in der Ex-US-Siedlung Patrick-Henry-Village schlug die Stadt Eppelheim nach einem Bericht des „Mannheimer Morgen“ ein Grundstück an der A5 vor. Es soll nun auf seine Eignung geprüft werden, weiter
  • 111 Leser

Olympique Marseille feuert Weltmeister Rami

Drastische Maßnahme des französischen Fußball-Erstligisten Olympique Marseille: Der Champions-League-Sieger von 1993 hat überraschend Weltmeister Adil Rami, 33, gefeuert. Als Grund wurde ein „grobes Fehlverhalten“ nach einem Disziplinarverfahren angegeben. Näher ins Detail ging „OM“ nicht und schrieb in einer Mitteilung weiter
  • 223 Leser

Online-Shopping Kundenkonto ist unbeliebt

Einkaufen als Gast ist bei Onlineshoppern beliebt. Denn nichts stört Käufer mehr (37 Prozent), als zwingend ein Kundenkonto anlegen zu müssen. Das geht aus einer Umfrage des Marktforschers Splendid Research hervor. Ähnlich unbeliebt sind umständliche Rückgaben (32 Prozent) und intransparente Produktinformationen (31 Prozent).Wird die persönlich weiter
  • 172 Leser

Polizeihund für einen Einsatz

Vom Ausreißer zum Polizeihund: Beamte in Heidelberg hatten am Montag über Funk von einem entlaufenen Hund erfahren. Mit einem Leckerli lockten sie den Hund in ihren Wagen und fuhren dann Richtung Tierheim, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Kurz darauf wurde aber ein Einbruch gemeldet, und so eilten sie mit dem Hund gleich zum Einsatz, der sich weiter
  • 121 Leser

Popmusik als Songtherapie

Vor seinem neuen Album „Was berührt, das bleibt“ durchlief der Sänger Höhen und Tiefen.
Ihr jüngstes Album „Was berührt, das bleibt“ ist das bisher persönlichste. Enno Bunger: Die Stücke sind so etwas wie eine Selbsttherapie. Ich schreibe nicht Tagebuch, dafür aber Songs. Entstanden sind die Stücke am Klavier, das schon immer mein bester Freund war, und als Reflexion einer Zeit, in der ich tief im Loch steckte. Freundschaft, weiter
  • 146 Leser

Rechtsextreme Mehr Straftaten registriert

Die Zahl von Straftaten mit rechtsextremem Hintergrund ist vorläufigen Zahlen zufolge im ersten Halbjahr gestiegen: Bis Ende Juni hätten Neonazis und andere Rechte 8605 Straftaten verübt, darunter 363 Gewaltdelikte, heißt es in einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Linken-Abgeordneten Petra Pau. Gegenüber dem ersten Halbjahr weiter
  • 122 Leser

Rekordmann geht

Wesley Sneijder , hier mit Familie, hat seine Fußball-Karriere beendet. Das bestätigte der 35-jährige Rekordnationalspieler der Niederlande. Er bestritt 134 Spiele, wurde 2010 in Südafrika Vize-Weltmeister, 2014 in Brasilien WM-Dritter. Foto: P. Dejong/dpa weiter
  • 244 Leser
Baden-Württemberg

Schluss mit dunstig?

Sozialminister Manfred Lucha will Zigarettenrauch komplett aus Gaststätten verbannen. Deswegen fordert er eine Verschärfung des Rauchverbots – auch in Festzelten und auf Spielplätzen.
Eine gemütlichen Zigarette auf dem Cannstatter Wasen? Damit könnte bald Schluss sein. Geht es nach Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne), dann darf bei Bier und halbem Hähnchen künftig nicht mehr gequalmt werden. Lucha will das Rauchverbot im Land verschärfen. Dafür will er ein generelles Rauchverbot in Gaststätten, Diskotheken, weiter
  • 129 Leser

Schulze legt sich mit Brasiliens Präsidenten an

Weil die Regenwald-Rodung am Amazonas zunimmt, streicht die Umweltministerin Fördermittel. Ein Kabinettskollege will da nicht mitmachen. Auch die Opposition ist skeptisch.
Wie umgehen mit einem Land, das den für die Menschheit lebenswichtigen Regenwald abholzt? Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat für ihr Haus eine Antwort gefunden. Sie will Fördermittel für Waldschutzprojekte in Brasilien bis auf weiteres einfrieren. Die Politik der brasilianischen Regierung lasse Zweifel aufkommen, „ob eine konsequente weiter
  • 165 Leser

Schwedische Minimalisten

Um eine neue oder größere Zielgruppe zu erreichen, ändern manche Marken ihr Logo. Eine durchaus heikle Angelegenheit, die Fingerspitzengefühl erfordert und manchmal auch daneben gehen kann. Äußerste Vorsicht ist also geboten. Dazukommt: Einen Neukunden zu gewinnen ist zehnmal schwieriger, als einen Kunden zu halten, lautet eine Faustformel aus weiter
  • 181 Leser

Schwerer Weg nach Tokio

Laura Ludwig und ihre neue Partnerin Margareta Kozuch kommen in der Qualifikation immer mehr in Zugzwang.
Nach dem enttäuschenden frühen Aus bei der Beachvolleyball-Europameisterschaft in Moskau steht Olympiasiegerin Laura Ludwig mit ihrer neuen Partnerin Margareta Kozuch mit Blick auf ein Olympia-Ticket zunehmend unter Druck. „Es ist 80 Prozent mehr Kopf als alles andere. Es ist schwer, es ist anstrengend, wir versuchen, bei uns zu bleiben“, weiter
  • 252 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Sport1 19.30 Uhr live: Sport1 News Sky 17 bis 4.30 Uhr Tennis, ATP-Masters in Cincinnati/Ohio: 2. Runde 20.45-23.15 Uhr live: Fußball, Uefa-Supercup in Istanbul: FC Liverpool – FC Chelsea (live auch in DAZN) Eurosport 15 Uhr: Radsport, 45. BinckBank Tour in den Niederlanden und Belgien, 3. Etappe: Aalter – Aalter (137,8 km) 22 Uhr live: weiter
  • 112 Leser

Sportklettern Flohé holt in Japan WM-Bronze

Der deutsche Kletterer Yannick Flohé aus Aachen hat bei den Weltmeisterschaften in Japan überraschend die Bronzemedaille in der Disziplin Bouldern, also dem Klettern ohne Seilsicherung in Absprunghöhe, gewonnen und seinen bisher größten Erfolg gefeiert. Im Finale am Dienstag in Hachioji nahe Tokio musste sich der 19 Jahre alte Aachener nur Weltmeister weiter
Leitartikel Günther Marx zur Regierungskrise in Italien

Stabile Instabilität

Wenn die Regierungskoalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega in Kürze nicht nur de facto, was schon eingetreten ist, sondern auch formal das Zeitliche segnet, dann wird dies das Ende der bereits 65. italienischen Nachkriegsregierung sein. Allein dieser Umstand verweist auf die – sagen wir gesteigerte – Volatilität des politischen Lebens weiter
  • 160 Leser

Stau in Wolfsburg

Aktivisten haben in Wolfsburg einen mit VW-Neuwagen beladenen Zug gestoppt. Sie fordern eine „radikale Verkehrswende“. Die Polizei nannte die Situation „sehr entspannt“, begann dann aber mit der Räumung. Foto: Bodo Marks/dpa weiter
  • 221 Leser
STICHWORT Der Fall Strache

STICHWORT Der Fall Strache

Im Mai dieses Jahres war Heinz-Christian Strache (FPÖ) als Vizekanzler und Parteichef im Zuge der Ibiza-Affäre zurückgetreten. Zu dieser haben die jüngsten Ermittlungen bezüglich Korruptionsvorwürfen allerdings keinen Bezug. Ein Enthüllungsvideo , das zeigt, wie Strache vor der Parlamentswahl im Jahr 2017 auf Ibiza einer vermeintlichen russischen weiter
  • 173 Leser

Stimmung im Keller

Erwartungen zum vierten Mal in Folge nach unten korrigiert.
Die Konjunkturerwartungen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim (ZEW) sind im August auf den tiefsten Stand seit Dezember 2011 gesunken: Das Stimmungsbarometer der deutschen Finanzexperten fiel um 19,6 Punkte auf minus 44,1 Zähler – der vierte Rückgang in Folge. Das Umfrageergebnis zeige einen erblich verschlechterten weiter
  • 200 Leser

Streit um Rauchverbot

Wirte im Südwesten protestieren gegen Luchas Vorstoß.
Mit seinem Wunsch nach einem generellen Rauchverbot in Gaststätten, Festzelten und Diskotheken stößt Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) auf den erwartbaren Widerstand in der Gastronomiebranche. „Wir brauchen keine weiteren Verbote“, sagt Tobias Zwiener vom Hotel- und Gaststättenverband Dehoga. Es gebe derzeit keine Klagen von Betrieben weiter
  • 181 Leser

Strom und Gemüse treiben die Preise

Deutsche Verbraucher zahlen 1,7 Prozent mehr als vor einem Jahr.
Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Juli um 1,7 Prozent über dem Vorjahresmonat. In den Vormonaten hatte die jährliche Teuerungsrate 1,6 und 1,4 Prozent betragen. Gegenüber dem Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im Juli um 0,5 Prozent. Energie verteuerte sich binnen Jahresfrist um 2,4 Prozent. Fernwärme, Erdgas und Strom kosteten deutlich weiter
  • 214 Leser

Tchibo Kaffeeröster baut Position aus

Der führende deutsche Kaffeeröster Tchibo hat 2019 seinen Anteil am deutschen Kaffeemarkt ausgebaut. Nach Angaben der Tchibo-Holding Maxingvest ging der Umsatz um nominal 2 Prozent auf 3,22 Mrd. EUR zurück. Daraus ergibt sich, dass Tchibo weniger Kleidung und Gebrauchsartikel verkauft hat. Der Konzern veröffentlicht lediglich den Gesamtumsatz. weiter

Trauer um „Tata“ Brown

Argentinien trauert um den früheren Fußballnationalspieler José Luis „Tata“ Brown. Der Weltmeister von 1986 und Teamkollege Diego Maradonas starb am Montag im Alter von 62 Jahren, wie der argentinische Fußballverband bestätigte. Brown hatte die argentinische Nationalmannschaft im Endspiel der Fußballweltmeisterschaft 1986 in Mexiko weiter
  • 161 Leser

Tumblr wechselt Besitzer

Die Blog-Plattform Tumblr bekommt einen neuen Besitzer. Die Firma Automattic, die hinter der Blogging-Software Wordpress steckt, kauft Tumblr dem US-Telekommunikations-Riesen Verizon ab. Er wolle Tumblr unverändert fortführen, sagte Automattic-Chef Matt Mullenweg. Tui-Gewinn bricht ein Wegen des Flugverbots für Boeings Mittelstreckenjet 737 Max ist weiter
  • 212 Leser

Übergriffe Vorwürfe gegen Placio Domingo

Der spanische Opernstar Plácido Domingo (78) wird sexueller Übergriffe beschuldigt. Er weist das zurück. Die Anschuldigungen seien „unzutreffend“, teilte er mit. „Ich habe geglaubt, dass alle meine Handlungen und Beziehungen immer gewünscht und einvernehmlich waren.“ Der Nachrichtenagentur AP zufolge berichten mehrere Sängerinnen weiter
  • 125 Leser

Unfall Hund verletzt Dreijährige schwer

Ein dreijähriges Mädchen ist auf einem Campingplatz in Ellwangen (Landkreis Aalen) von einem Hund schwer verletzt worden. Der Australian Shepherd hatte das Kleinkind im Nacken gepackt, als es beim Spielen in Richtung des angeleinten Hundes gefallen war. Der Lebensgefährte der Besitzerin ging dazwischen und wurde selbst in die Hand gebissen. Die Familie weiter
  • 118 Leser

Unfall Kleinbus kracht in Streifenwagen

Ein 48-Jähriger ist auf der A8 bei Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) mit einem Kleinbus aus unbekannter Ursache in einen Streifenwagen gekracht – drei Mitfahrerinnen im Kleinbus wurden lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu, sagte eine Polizeisprecherin. Von den Beamten wurde keiner verletzt. Das Polizeiauto weiter
  • 136 Leser
Querpass

Ungleicher Fahrrad-Hype

Wie viele Räder braucht der Mensch? Laut aktueller Statistik zumindest eines. Denn die Zahl der Fahrräder in Deutschland ist bis heute stetig gestiegen und liegt aktuell bei 75,5 Millionen – verdächtig nahe an der Gesamtbevölkerung von rund 83 Millionen Menschen. Zieht man die etwa vier Millionen Kinder unter vier Jahren ab sowie alle gebrechlichen weiter
  • 137 Leser

Unglück Radler erliegt Verletzungen

Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto bei einer nächtlichen Fahrradfahrt ohne Licht ist ein Mann einige Tage später an seinen Verletzungen gestorben. Der 35-Jährige war nach dem Unfall in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) ins Krankenhaus gekommen, wo er am Montag starb. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Fahrradfahrer ohne Helm hatte dem Autofahrer weiter
  • 100 Leser

US-Regierung Schärfere Regeln für Green Card

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump kündigt schärfere Richtlinien für die Vergabe von unbefristeten Aufenthaltsgenehmigungen (Green Cards) an. Im Prinzip gilt in der US-Einwanderungspolitik ein Grundsatz der „Selbstversorgung“. Dieser betraf Anwärter, die hauptsächlich von staatlicher Hilfe leben. Die neuen Vorschriften legen weiter
  • 128 Leser

US-Regierung verschiebt Strafzölle

Auch Handys aus China werden erst vom 15. Dezember an belastet. Das rettet das Weihnachtsgeschäft.
Die US-Regierung wird die Einführung der jüngst angekündigten Strafzölle auf Importe aus China für einige Produktgruppen verschieben. Der ursprünglich für September geplante Zollsatz in Höhe von 10 Prozent soll für Mobiltelefone, Laptops, Monitore, bestimmtes Spielzeug und manche Schuhe und Kleidungsstücke erst vom 15. Dezember an gelten, weiter
  • 101 Leser

Verdi stellt Bedingungen

Karstadt-Kaufhof-Konzern soll in den Tarifvertrag zurück.
Im Streit über die Bezahlung der Beschäftigten beim neuen Warenhausriesen Galeria-Karstadt- Kaufhof hat die Gewerkschaft Verdi Bedingungen für die Aufnahme von Verhandlungen über einen Sanierungstarifvertrag gestellt. So soll sich das Unternehmen verbindlich zur Rückkehr in den Flächentarifvertrag verpflichten. „Die Beschäftigen lassen weiter
  • 203 Leser

Volleyball Nationalspielerin verpflichtet

Der deutsche Volleyball-Meister Allianz MTV Stuttgart hat auf die überraschende Vertragsauflösung von Kathleen Weiß mit der Verpflichtung von Cansu Aydinogullari reagiert. Die türkische Zuspielerin unterschrieb für die kommende Saison. Die 27-Jährige, die bereits für ihr Nationalteam zum Einsatz kam, war zuletzt vereinslos. Die langjährige Nationalspielerin weiter

Vom Geruch des Todes

Dirk Plähn ist Tatortreiniger und säubert den ganzen Tag Räume und Stellen, an denen Menschen gewaltsam gestorben sind.
Getrocknetes Blut fühlt sich an wie das Watt in der Nordsee“, sagt der 51-jährige Dirk Plähn. „Eine dicke, schmierige Matschepampe.“ Plähn muss abgebrüht sein, er ist Tatortreiniger. Er sieht „alles, was böse ist: Blut, Urin, Kot, Mord, Totschlag, Einsamkeit.“ Zum Großteil reinigt Plähn Orte, an denen zuvor Menschen weiter
  • 163 Leser

W&W Finanzkonzern mit Gewinnsprung

Deutlich geringere Versicherungsschäden und ein verbessertes Finanzergebnis haben dem Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische zu einem Gewinnsprung verholfen. Der Konzernüberschuss stieg nun um mehr als 50 Prozent auf 175,8 Mio. EUR. 2018 hatte W&W 215 Mio. EUR Gewinn erwirtschaftet. Besonders gut lief das Geschäft mit der Baufinanzierung bei weiter
  • 188 Leser

Wenders würdigt Salgado

Der Regisseur Wim Wenders (73) wird die Laudatio auf den diesjährigen Friedenspreisträger Sebastião Salgado (75) halten. Das hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mitgeteilt. Wenders hatte den brasilianischen Fotografen im Jahr 2014 mit der oscarnominierten Doku „Das Salz der Erde“ porträtiert. Von der Haar nach München Die weiter
  • 110 Leser

Wetter Zu wenig Regen im Südwesten

Der Hochsommer macht gerade Pause und trotz des Regens der vergangenen Tage ist ein Ende der Dürre noch nicht in Sicht. Im laufenden Jahr (bis 10. August) fielen im Südwesten landesweit nur 61 Prozent der Niederschläge, die im Mittel zu erwarten sind, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilte. In diesem Sommer (ab 1. Juni) waren weiter
  • 101 Leser
Bühnen

Winnetou reitet allen davon

Das Schauspiel mit den meisten Zuschauern? Kein Goethe, sondern ein Karl May. Was die Werkstatistik des Bühnenvereins so alles erzählt.
William Shakespeare, klar, den kennt jeder. „Romeo und Julia“, „Hamlet“, „Richard III.“ und anderes mehr. Der schon vor 403 Jahren gestorbene Shakespeare jedenfalls beherrschte in der Saison 2017/2018 die Schauspielbühnen in Deutschland: der Autor mit den meisten Zuschauern (404 656), den meisten Inszenierungen weiter
  • 138 Leser

WWF Waldtiere weltweit bedroht

Die Zahl der Tiere in den Wäldern ist in den vergangenen Jahrzehnten massiv gesunken. Die Bestände von 268 untersuchten Wirbeltierarten, die in Wäldern leben und vollständig von ihnen abhängig sind, seien seit 1970 um durchschnittlich 53 Prozent geschrumpft, heißt es in einer Untersuchung der Umweltstiftung WWF. Dafür seien vor allem der Schwund weiter
  • 144 Leser

Zwanziger holt zum Gegenschlag aus

Früherer DFB-Präsident kündigt Strafanzeige gegen Ermittler an.
Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger reagiert auf seine Anklage in der Affäre um die Fußball-WM 2006 mit einer Strafanzeige gegen die Schweizer Bundesanwaltschaft. Dies kündigte er am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Diez an. Der 74-Jährige wirft der Ermittlungsbehörde in der Schweiz eine bewusst falsche Interpretation von Beweismitteln weiter
  • 132 Leser

Zwanziger klagt die Kläger an

Der ehemalige DFB-Präsident will mit einer Strafanzeige gegen „falsche Verdächtigungen“ rund um den Sommermärchen-Skandal vorgehen. Bei der eigens einberufenen Pressekonferenz teilt er auch gegen die Fifa aus.
Theo Zwanziger redete sich in Rage. Zwei Stunden lang präsentierte der von der Schweizer Bundesanwaltschaft angeklagte Ex-DFB-Präsident im Hotel „Wilhelm von Nassau“ in Diez seine Sicht der Dinge in der Sommermärchen-Affäre – und kritisierte die Ermittler und Fifa-Chef Gianni Infantino. „Die Strafverfolgungsbehörden haben weiter

Zweifel an Gleichberechtigung

Die frühere Justizministerin Katarina Barley (SPD) findet, dass in der Politik Männer und Frauen immer noch nicht gleich behandelt werden. „Es hat sich schon einiges getan, aber an Männer und Frauen werden immer noch unterschiedliche Maßstäbe angelegt“, sagte Barley dieser Zeitung. „Gegenüber Frauen verhalten sich sowohl die weiter
  • 206 Leser

Zweite Chance für Standort

Nach mehreren schwachen Jahren rechnet die Branche hierzulande wieder mit Zuwachs. Auch eine Rückkehr der Fertigung nach Deutschland scheint möglich.
Für die Solarenergie in Deutschland ist 2019 ein gutes Jahr. Photovoltaikanlagen speisten im ersten Halbjahr rund 25 Terawattstunden in das öffentliche Stromnetz ein, 5,6 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres und fast so viel wie die Steinkohlekraftwerke in Deutschland. Im besonders sonnenreichen Juni war die Photovoltaik sogar erstmals weiter
  • 204 Leser

Leserbeiträge (3)

Stadt Gmünd ist hundefreundlich

Zum Thema Hunde auf der Remstal-Gartenschau in Schwäbisch Gmünd:

Mein Mann und ich besuchen gerne die Remstal-Gartenschau in Schwäbisch Gmünd. Wir genießen es, können wir doch unseren Hund in den Remspark, den Himmelgarten und die Erlebnisgärten mitnehmen. Leider ist dies in Schorndorf nicht der Fall.

In den Stadtpark und Schlosspark sowie Orangerie

weiter
  • 2
  • 302 Leser
Bitte nicht mehr auf Schwäbisch

Zum Leserbrief von Herrn Nachtigall „Die Kirche im Dorf lassen“:

Lieber Herr Nachtigall, ich habe Ihre Leserbriefe zum Thema Umweltschutz gelesen und stelle fest, dass ich mit meiner Meinung dazu nicht allein da stehe. Aber ich würde es begrüßen, wenn Sie bei Ihren Briefen auf den Schwäbischen Dialekt verzichten würden. Denn nicht jeder ist hier im Schwabenland auch ein Schwabe und der schwäbische Dialekt ist

weiter
  • 3
  • 302 Leser

Die Tücke steckt im überladenen Detail ( P-GT von heute )

Applaus, Applaus, Applaus, stehender Applaus ...

Und ich bin offensichtlich nicht allein mit meinen Vorbehalten, obgleich diese sich auf andere Sachverhalte beziehen.

Die Kehrseite der 'Eventkultur um jeden Preis' erfahren die Anwohner - die sich zunehmend über Lärm und andere Belästigungen beschweren. Ob diese 'Events' auch zusätzliche

weiter

Themenwelten (1)

Über Grenzen hinweg zu Ihrem Recht kommen

Von Auslandstouristen im Sommerurlaub bis zur einheimischen Firma mit Kunden in Europa - Probleme und Komplikationen können sich über alle Landesgrenzen hinaus ergeben. Auf juristischem Wege zu einem Recht zu kommen und im Ausland zu klagen, ist bei vielen Betroffenen mit Sorgen verbunden. Dabei ist es gerade innerhalb der EU dank einheitlicher

weiter
  • 452 Leser