Artikel-Übersicht vom Sonntag, 18. August 2019

anzeigen

Regional (60)

Gefahrenalarm wegen Chemiecocktail

Großeinsatz Ein Mann hat am Sonntag auf dem Rehnenhof versehentlich mehrere Stoffe vermischt und so eine chemische Reaktion ausgelöst. Rund 90 Rettungskräfte sind mehrere Stunden im Einsatz.

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof

Der Vorfall erinnert etwas an die US-Serie „Breaking Bad“, in der ein Chemielehrer im heimischen Keller Chemikalien mischt, um Drogen herzustellen. Ganz so stellte sich die Situation auf dem Rehnenhof zwar nicht dar. Doch waren es diverse Chemikalien, die am Sonntagabend gegen 17 Uhr einen Großeinsatz von Feuerwehr,

weiter
Der besondere Ttipp

Sefora Nelson in Lorch

Mit Sefora Nelson kommt eine Ausnahmekünstlerin am Sonntag, 27. Oktober, um 19 Uhr in die Stadtkirche nach Lorch. Seit vielen Jahren begeistert sie ihr Publikum mit ihrer Musik und ihren Texten. Karten gibt’s im Vorverkauf für 12 Euro bei der Buchhandlung Semicolon in Lorch oder im Pfarramt Lorch Nord, Telefon (07172) 7391, E-Mail: Pfarramt.Lorch-Nord@elkw.de.

weiter
Kurz und bündig

Dorffest mit Foolproof

Westhausen-Reichenbach. Der RCV Reichenbach richtet von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August, das Dorffest in Westhausen-Reichenbach aus. Start ist am Freitag ab 20 Uhr mit einer Rocknacht mit „Foolproof“. Die Karten kosten im Vorverkauf 5 Euro, an der Abendkasse 6 Euro. Einlass ab 18 Jahren. Am Samstag, 24. August, beginnt der Festbetrieb um 18

weiter

Gefahrenalarm wegen Chemiecocktail

Großeinsatz Ein Mann hat am Sonntag auf dem Rehnenhof versehentlich mehrere Stoffe vermischt und so eine chemische Reaktion ausgelöst. Rund 90 Rettungskräfte sind mehrere Stunden im Einsatz.

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof

Der Vorfall erinnert etwas an die US-Serie „Breaking Bad“, in der ein Chemielehrer im heimischen Keller Chemikalien mischt, um Drogen herzustellen. Ganz so stellte sich die Situation auf dem Rehnenhof zwar nicht dar. Doch waren es diverse Chemikalien, die am Sonntagabend gegen 17 Uhr einen Großeinsatz von Feuerwehr,

weiter

Mit dem Bus auf den Bernhardus

Wallfahrt Für Pilger gibt es am Dienstag, 20. August, Sonderbusse, die nahe an die Kapelle auf dem Berg und wieder zurück fahren.

Schwäbisch Gmünd. Seit Jahrhunderten hat die Bernharduswallfahrt eine ungebrochene Tradition. Auch am Dienstag, 20. August, werden sich wieder tausende Pilger in den Morgenstunden auf den Weg auf den Bernhardus machen. Zelebrant auf dem Bernhardus ist in diesem Jahr Tutilo Burger, Erzabt der Erzabtei Beuron. Der Festgottesdienst beginnt um 9 Uhr.

Auch

weiter
Kurz und bündig

Zusatzkonzerte der Penguins

Westhausen. Aufgrund der großen Nachfrage geben die „Flying Penguins“ mehrere Zusatzkonzerte mit dem Programm „Bei ons drhoim“. Die Termine sind am 13. September und 18. Oktober, jeweils um 20 Uhr, sowie am 14. September und 20. Oktober, 17 Uhr. Kartenvorverkauf bei Sandras Blumenatelier in Westhausen, und online im Internet auf www.flying-penguins.de.

weiter
  • 361 Leser
Tagestipp

St. Leonhardsfest in Stödtlen

Nach dem ereignisreichen Festwochenende feiert die Gemeinde Stödtlen den Abschluss des 44. St. Leonhardtsfestes. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Partyband „Lechis“. Das Bier zum Fest kommt traditionell aus der Ellwanger Rotochsenbrauerei. Höhepunkt des Abends ist das Brillantfeuerwerk.

Festplatz Stödtlen

Festausklang 20 Uhr

Eintritt

weiter
  • 127 Leser

Abstrakte Skulpturen entdecken

Remstal Gartenschau Zwei spannende Touren bietet das Schorndorfer Kulturforum rund um das Thema Skulptur.

Das Kulturforum Schorndorf bietet anlässlich der Remstal Gartenschau vielfältige Touren zu Skulpturen, so genannte „Skulptouren“ zu unterschiedlichen Themen an. Aktuell sind zwei Führungen geplant. Am Freitag, 30. August, stehen bei der Skulptour „Ich sehe was, was du nicht siehst“ ab 15 Uhr Schorndorfs abstrakte Skulpturen im

weiter
Kulturschaufenster

Lesung auf Remspark-Bühne

Schwäbisch Gmünd. Die Mitglieder des Literarischen Kreises '99 lesen am Mittwoch, 21. August, auf der Remspark-Bühne im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. „Gartenträume – Wasserzeichen“ lautet das Motto der Veranstaltung, die eingebettet ist ins Programm der Remstal Gartenschau. Begleitet wird der Abend vom Duo Est-Ovest. Beginn ist um 19 Uhr. Die Lesung

weiter
Kulturschaufenster

Premiere in Aalen

Aalen. „Meinen Hass bekommt ihr nicht“, eine szenische Lesung von Antoine Leiris, feiert am Samstag, 21. September, Premiere im Theater der Stadt Aalen. Die Lesung gehört zum Spielzeitmotto „Innere Sicherheit“. Beginn ist um 19 Uhr. Die Aufführung ist im WiZ.

weiter
  • 460 Leser

Düstere Vielfalt auf den Bühnen in Dinkelsbühl

Heavy Metal Zweitgrößtes Festival in Deutschland bietet unglaublich viel metallische Subgenres.

Pechschwarz zieht die Wolke über den Himmel. Wenige Kilometer weiter ziehen Fäden über das Land. Ein Unwetter naht. Es grollt hörbar. Doch der Klang zieht nicht vom Firmament her, sondern aus Verstärkern. Summer Breeze. Dinkelsbühl. Fünf Tage Metalmusik, über 100 Bands. Eine Wand aus Flammen türmt sich auf. Der Sänger hebt die Hände, seine Mitmusiker

weiter

Mondkalb mischt sich unter die Bläser

Konzert Nach fünf Tagen Proben brilliert die Bläserjugend mit einem abwechslungsreichen und frischen Repertoire.

Seit neun Jahren stellt die Bläserjugend Baden-Württemberg Orchesterfreizeiten auf die Beine; vergangene Woche fand das Jugendmusikcamp erstmalig auf der Kapfenburg im Ostalbkreis statt – das Erarbeitete kann sich mehr als sehen, besser gesagt hören lassen. Was die rund 80 Bläser und Schlagwerker zwischen 13 und 21 Jahren am Samstag im Konzertsaal

weiter

Kinder auf der Flucht

Terre des Homes Aalener Gruppe zeigt Ausstellung.

Aalen. Die Stadtbibliothek Aalen zeigt von Montag, 19. August, bis zum 14. September in Zusammenarbeit mit der Terre-des-Hommes-Gruppe Aalen die Foto-Ausstellung „Hilfe für Kinder auf der Flucht“. Die Ausstellung informiert über die Arbeit des Kinderhilfswerks Terre des Hommes und konzentriert sich auf Partnerprojekte entlang der Fluchtroute

weiter

Fünf Dinge, die diese Woche wichtig sind

1Anschauen: Die Stadtbibliothek Aalen zeigt ab Montag und bis 14. September in Zusammenarbeit mit der „terre des hommes“-Gruppe Aalen die Fotoausstellung „Hilfe für Kinder auf der Flucht“.

2Entspannen: Keine Zeit für Urlaub? Zu viel zu tun? Genau dafür haben SchwäPo und AOK das ideale Sommerferienangebot geschaffen: Fit im

weiter

Aalener Kleintierzüchter richten Jungtierschau aus

Aalen. Der Kleintierzuchtverein Z1 Aalen „In dr Höll“ in Rauental war am Wochenende Gastgeber der 13. freien Ostalbjungtierschau. Zudem hatte der Verein ein schönes Gartenfest ausgerichtet. Züchter aus der Region stellten Kaninchen, Geflügel und Tauben aus. Erfreulich war, dass auch Jungzüchter mit von der Partie waren, zum Beispiel Luca

weiter
Guten Morgen

Energie im Fläschle

David Wagner trinkt sich gesund und munter

Früher, erzählt der altgediente Redakteurskollege, war es gang und gäbe, sich, auch und gerade bei der Arbeit, mal einen Schluck zu genehmigen. Also jetzt nicht unbedingt Wasser oder Kaffee. Geht alles nicht mehr heutzutage. Wo alle nur noch auf gesund getrimmt sind. So auch ich, na klar. Jetzt nicht unbedingt mit viel Sport und so. Aber doch zumindest

weiter
Polizeibericht

18-Jähriger schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Ein 18-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag gegen 14.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der Biker mit einer vierköpfigen Motorradkolonne auf der Landstraße von Weiler in Richtung Degenfeld unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über sein Kraftrad verlor und stürzte.

weiter
  • 101 Leser

Zahl des Tages

125

Jahre steht die evangelische Magdalenenkirche in Wasseralfingen. Dies wird an drei Tagen im September groß gefeiert.

weiter
  • 244 Leser

Auto auf B 29 abgedrängt

Verkehr Ein Unfall bei Mögglingen hat Folgen für einen Lastwagenfahrer.

Mögglingen. Die Polizei ermittelt gegen einen Lastwagenfahrer, der am Samstag gegen 14 Uhr auf der B 29 bei Mögglingen einen Unfall verursacht hatte und anschließend unbeirrt weiterfuhr. Der Fahrer müsse nun mit einer Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht rechnen, teilt die Polizei mit. Deren Bericht zufolge wollte der Lastwagenfahrer auf Höhe Mögglingen

weiter
Kurz und bündig

Blutspenden in der Urlaubszeit

Ökumenisches Friedensgebet

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Aalen lädt am Montag, 19. August, zum ökumenischen Friedensgebet ein. Beginn ist um 18.10 Uhr am Turm der Stadtkirche.

Aalen-Fachsenfeld. Um die Versorgung mit Spenderblut auch über die Sommerwochen gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende

weiter
Kurz und bündig

Gitarrenkurse im Bürgerspital

Aalen. Ab 19. September werden in der Begegnungsstätte Bürgerspital Schnupper-Gitarrenkurse angeboten. Die Termine sind jeweils donnerstags von 9 bis 9.45 Uhr für Anfänger/innen und von 10 bis 10.45 Uhr für Fortgeschrittene. Die Leitung hat Raimund Veil, Kosten 25 Euro für zehn Unterrichtseinheiten. Es muss ein eigenes Instrument mitgebracht werden.

weiter
Polizeibericht

Kompletten Tresor gestohlen

Lorch. Unbekannte brachen am Samstagmorgen zwischen 3.30 und 4.30 Uhr in einen Markt in Lorch ein. Die drei Täter fuhren mit einem Kastenwagen auf das Marktgelände, brachen gewaltsam die Glaseingangstüre auf, drangen in den Markt ein und entwendeten einen Tresor mit mehreren hundert Euro Wechselgeld. Sowohl der Eingangsbereich, als auch der Markt selbst

weiter
  • 761 Leser
Kurz und bündig

Sommer im Museum 2019

Aalen. „Dass es auch bei uns abwechslungsreich sein kann, zeigt das Sommerferienprogramm der Museen im Ostalbkreis“, betont Heidrun Heckmann, die Museumsbeauftragte des Landratsamts. In den Sommerferien locken vielfältige Angebote für Groß und Klein. Das Ferienprogramm geht quer durch den Ostalbkreis, quer durch die Epochen der Steinzeit, Alamannen

weiter
Polizeibericht

Unfall mit Wildschwein

Alfdorf. Ein 34-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der Rienharzer Straße in Fahrtrichtung Pfahlbronn, als ein Wildschwein die Straße querte und mit dem Motorrad kollidierte. Der Fahrer kam daraufhin zu Fall. Der Motorradfahrer verletzte sich beim Unfall und kam zur Behandlung ins Krankenhaus Mutlangen. Das Wildschwein verendete an der Unfallstelle und

weiter
  • 641 Leser

Alltagstauglich nach fast 100 Jahren

GT-Sommerserie Oldtimer (4) Rudi Rohnfelder und sein Ford T von 1926. Bis ins Detail restauriert und heute noch problemlos auf der Straße.

Waldstetten

Autofahren ist zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Privileg gekrönter Häupter und besonders Reicher. Bis Henry Ford auf die Idee eines bezahlbaren Autos kommt. Die Tin Lizzie ist das erste Auto, das auf automatisch angetriebenen Fließbändern hergestellt wird. Nach der Umstellung auf die industrielle Produktionsweise sinkt 1914 der Verkaufspreis

weiter

Klima und faire Früchte

Hirschbachtal Eine-Welt-Woche für Kinder startet.

Aalen. Das Ferienprogramm der Organisation act for transformation findet vom 19. bis 23. August im interkulturellen Garten im Hirschbachtal statt. Die Aktionen zu „Klima“, „Faire Früchte“, „Wasser global“ und „Reise einer Jeans“ sind für Kinder von etwa 5 bis 11 Jahren geeignet und gehen jeweils von 11

weiter

Gefahrenalarm in Schwäbisch Gmünd wegen Giftcocktail

Mann hat alte Chemikalien zusammen gemischt - Anwohner waren aufgefordert Türen und Fenster zu schließen.

Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof. Der Vorfall erinnert etwas an die US-Serie "Breaking Bad", in der ein Chemielehrer im heimischen Keller Chemikalien mischt, um Drogen herzustellen. Ganz so stellte sich die Situation auf dem Rehnenhof zwar nicht dar. Doch waren es diverse Chemikalien, die am Sonntagabend gegen 17 Uhr einen Großeinsatz von

weiter

Unfall mit tödlichem Ausgang

Polizei Tödliche Verletzungen zog sich eine Frau bei einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der A 7 zwischen Heidenheim und Oberkochen in Fahrtrichtung Würzburg zu. Sie war als Sozia auf dem Motorrad ihres Partners unterwegs. Vermutlich wegen eines technischen Defektes am Reifen geriet das schwere Motorrad außer Kontrolle, und es kam zu dem folgenschweren

weiter
Kurz und bündig

Brennende Hecke

Durlangen. Am Freitag um 19.15 Uhr wurde in Durlangen die Feuerwehr alarmiert, da bei Reinigungsarbeiten und Abflammen von Unkraut in einer Garageneinfahrt eine Thujahecke auf rund einem Meter Länge Feuer gefangen hatte. Der Sachschaden an der Hecke beträgt nach Polizeiangaben rund 100 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Brand konnte rasch gelöscht werden

weiter
  • 300 Leser

Dem Wasser auf der Spur

Sontheim. Am Sonntag, 25. August, leitet Alb-Guide Siegfried Conrad eine Radtour „Auf den Spuren des Wassers, entlang der Brenz und Donau“. Dabei lernt man die Unterschiede in der Kulturlandschaft kennen, taucht in die regionale Geschichte ein, die bis in die Römerzeit zurück reicht, und erfährt etwas über die Heilkraft des Wassers. An

weiter
Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt

Abtsgmünd. Am Mittwoch, 21. August, bietet Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Abtsgmünd eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten

weiter
Kurz und bündig

Sommerkino in der Stadt

Neresheim. Auf dem Marienplatz in Neresheim werden im Sommerkino zwei Filme gezeigt. Am Freitag, 23. August, läuft um 21 Uhr „Mission Impossible Fallout“. Ab 20 Uhr bewirtet die DLRG Kösingen. Am Samstag, 24. August, folgt ebenfalls um 21 Uhr „25 km/h“. Für Speisen und Getränke sorgt ab 20 Uhr der MV Elchingen.

weiter
  • 327 Leser
Kurz und bündig

Spielnachmittag im Aquafit

Oberkochen. Im Aquafit ist am Mittwoch, 21. August, von 14 bis 17 Uhr Spielnachmittag. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostet der Eintritt 2 Euro.

weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind

Ellwangen-Rindelbach. Die Sing- und Spielschar der Böhmerwäldler Ellwangen organisiert am Samstag, 28. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Rindelbach. Es gibt Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. Nummernvergabe per E-Mail an kinder@ellwanger-spielschar.de.

weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in der Sommerzeit

Stödtlen. Um die Versorgung auch über die Sommerwochen gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst deshalb um eine Blutspende am Donnerstag, 22. August, von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Liashalle in Stödtlen. Wer bereits im Urlaub war und nicht sicher ist, ob er oder sie eine Wartezeit einzuhalten hat, kann seine Spendefähigkeit online unter

weiter

Haller Salz und seine Geschichte

Stadtgeschichte Salzgewinnung und die Begleitumstände des „weißen Goldes“ in einer öffentlichen Führung.

Schwäbisch Hall. Von etwa 500 vor Christus bis 1924 wurde in Schwäbisch Hall Salz produziert. Der Verein „Alt Hall“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die jahrhundertelange Tradition des Salzsiedens nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. So auch am Sonntag, 15. September.

Von 11 bis 17 Uhr kann man den Siedeknechten beim Schausieden in

weiter

Singpaten: Ausbildung ab September

Singen Die Stiftung „Singen mit Kindern“ bietet im Herbst drei kostenlose Termine an.

Ellenberg. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Stiftung „Singen mit Kindern“ ab September 2019 wieder eine kostenlose Singpatenausbildung an. An vier Nachmittagen werden musikalisch Interessierte in Ellenberg geschult, mit Kindern zu singen. Die Termine sind am 16. September, 17 bis 20 Uhr, 11. und 25. Oktober sowie 15. November jeweils

weiter

Zahl des Tages

300

Euro waren die Siegprämie für den 1. Platz beim Preisschafkopfen im Rahmen des St.-Leonhardsfestes in Stödtlen. Mehr dazu

weiter
  • 248 Leser

Polizeibericht Böller im Briefkasten

Schrozberg. Am frühen Samstagmorgen, zwischen 0.40 und 1.40 Uhr, zündete ein Unbekannter einen Böller an und schob diesen in den Einheitsbriefkasten eines großen Mehrfamilienhauses in der Windmühlenstraße. Durch die Wucht der Explosion wurden Teile des Briefkastens völlig zerstört. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Die Polizei in Blaufelden,

weiter
Kurz und bündig

Flohmarkt beim Dorffest

Ellwangen-Eggenrot. Im Rahmen des Dorffestes in Eggenrot findet am Sonntag, 25. August, auch ein Flohmarkt auf dem Sportgelände statt. Anmeldungen hierzu können an schriftfuehrer.sfe@googlemail.com gesendet werden. Es wird eine Standgebühr in Höhe von 5 Euro fällig, Kurzentschlossene sind willkommen.

weiter
  • 180 Leser
Kurz und bündig

Fußwallfahrt von Eichstätt

Ellwangen/Eichstätt. Von Dienstag, 20. bis Sonntag, 25. August, findet eine Fußwallfahrt auf den Spuren Philipp Jeningens von Eichstätt nach Ellwangen statt. Am Samstag und Sonntag können Kurzwallfahrer zu den Dauerpilgern hinzustoßen. Zur Wallfahrtsmesse in Mariä Brünnlein bei Wemding fährt am Donnerstag um 18 Uhr ein Bus ab Ellwangen. Der Abschlussgottesdienst

weiter

Führungen zum Hexenwahn

Ellwangen. Auf Schloss Ellwangen findet aufgrund der großen Nachfrage am Sonntag, 25. August, um 17 Uhr nochmals die Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in der Fürstpropstei Ellwangen“ statt. Der Rundgang führt, neben der Besichtigung der Schlosskapelle, zu zwei Räumlichkeiten im Schloss, die aus der Zeit des Hexenwahns stammen. In den Jahren

weiter
Polizeibericht

Wohnungseinbruch

Ellwangen. Am Freitag, zwischen 11 Uhr und 20 Uhr, brachen bislang unbekannte Diebe in eine Privatwohnung, Im Fichtenbuck, ein. In der Wohnung wurden sämtliche Schränke durchwühlt und ausgeräumt. Von den Dieben wurde Bargeld und ein Mobiltelefon entwendet.

weiter
  • 4
  • 630 Leser

Brand Hausbewohner retten sich

Ellwangen. Am Samstagmorgen um 2.48 Uhr brach in einem Gebäude in der Hauptstraße aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Die Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehren Ellwangen und Röhlingen waren mit acht Fahrzeugen und 40 Mann im Einsatz. Sie konnten das Feuer löschen. Ermittlungen zur Brandursache führt das Polizeirevier

weiter
  • 366 Leser

Geschichte Stadtführung für Kinder

Ellwangen. Bei der Führung „Spurensuche mit Herrn Hariolf“ können Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren am Mittwoch, 21. August, um 17 Uhr auf Spurensuche zu den Anfängen von Kloster und Stadt Ellwangen gehen. Den Höhepunkt bildet der Besuch der Abtskapelle im Westturm der Basilika St. Vitus. Die Führung mit Matthias Steuer kostet pro Kind

weiter

Kohlweißlinge sind noch am häufigsten

Insekten In der Oberen Straße in Ellwangen hat die Reporterin diese beiden Kohlweißlinge fotografiert. Diese Schmetterlingsart zählt übrigens zu den häufigsten Tagfaltern, wie eine Zählung von Naturschützern ergeben hat. 2019 sind jedoch insgesamt nicht viele Schmetterlinge zu sehen. Foto: ks

weiter
  • 281 Leser

Kinonächte im Stadtgarten

Bopfingen. Der Bopfinger Stadtgarten verwandelt sich an drei Abenden in ein Freiluftkino. Gezeigt werden am Donnerstag, 29. August, „Pets 2“, am Freitag, 30. August, „Dieses bescheuerte Herz“ und am Samstag, 31. August, „Bohemian Rhapsody“. Einlass ist jeweils ab 19.30 Uhr, die Filme starten um 20.30 Uhr. Für Verpflegung

weiter

Nördlingen rüstet für Fest

Stadtmauerfest Parkplätze in der Altstadt am Weinmarkt gesperrt.

Nördlingen. Ab diesem Montag, 19. August, beginnt der Nördlinger Baubetriebshof mit den Aufbauarbeiten für das 13. Historische Stadtmauerfest. Auch die Bauinnung Donau-Ries wird die Gewölbe auf dem Weinmarkt aufstellen. Traditionell zeigen Mitarbeiter der Bauinnung alte Handwerkskunst auf dem Weinmarkt. Aus diesem Grund sind die Parkplätze auf dem

weiter

Party auf der alten B 29

Straßenfest Unter dem Motto „Eine Meile Freiheit“ wird in Mögglingen gefeiert.

Mögglingen. Die Blechlawinen in Mögglingen gehören seit der Fertigstellung der Ortsumfahrung der Vergangenheit an. Nach der Neuregelung des Straßenverkehrs soll nun erstmals ein großes Straßenfest auf der Hauptstraße in Mögglingen veranstaltet werden. Unter dem Titel „Eine Meile Freiheit“ wird die Straße am Samstag, 31. August, von 16 bis

weiter

Gemeinsam schlemmen im Herzen der Stadt

Kulinarik Warum das Streetfood Festival ein Magnet für Freunde guten Essens ist – und was es dort gibt.

Ellwangen. Es riecht, nein: Es duftet nach Essen. Überall auf dem Marktplatz. Wer sich von seiner Nase oder auch aus anderen Gründen hierher hat verführen lassen, hat nun die Qual der Wahl – die Verlockung ist überall, und man darf, man muss ihr geradezu nachgeben. Entsprechend gut gelaunt sind die Menschen beim Streetfood-Festival, ob sie nun

weiter

Alter Bomber mit gläserner Schnauze

Flugplatzfest Erpfental Der silberne Flieger „Beech AT-11 Kansan“ aus dem Jahre 1943 war die Attraktion des Wochenendes. Was sonst alles los war.

Ellwangen-Erpfental

Faszination am Boden und in der Luft bietet die Fliegergruppe Ellwangen jedes Jahr zu ihrem traditionellen Flugplatzfest in Erpfental im August. Es ist ein Selbstläufer, der einen vollen Hangar garantiert und die Veranstalter dennoch nicht rasten lässt, ihren Gästen neue Attraktionen zu bieten.

Die Leidenschaft zu historischen Flugzeugen

weiter

Mit dem Hund auf Tätersuche

Ferienprogramm Kinder unternehmen eine Krimiwanderung mit Hund auf dem Härtsfeld.

Aalen. Wer ist der Ermordete, der nach der jährlichen Hirschjagd der Jagdgenossenschaft auf der Wiese gefunden wurde? Ist einer der beteiligten Jäger der Mörder? Welche Motive könnten die Beteiligten haben? Gab es Zeugen des Mordes und wer hat ein Alibi? Viele Fragen mussten die sieben Hund-Mensch-Teams des Ferienprogramms „Krimiwanderung mit

weiter

Von Wikingern und Pfandsammlern

Summer-Breeze-Festival Über 40 000 Besucher in Dinkelsbühl, über 100 Bands an vier Tagen, unglaublich viele Helfer. Was der Veranstalter für mehr Nachhaltigkeit tun will.

Dinkelsbühl

Fünf Tage Ausnahmezustand auf vier Bühnen, über 100 Bands, mit über 40 000 metalbegeisterten Besuchern. Das „Summer Breeze“ bei Dinkelsbühl hat wieder ein Ausrufezeichen gesetzt und auf über 125 Hektar für Spaß an den harten Klängen gesorgt.

Doch das ist nicht alles. Auch das Thema „Nachhaltigkeit“ rückt bei Deutschlands

weiter

Schwere Unfälle mit Motorrädern am Sonntag: Eine Übersicht

Wo es überall gekracht hat

Ostalbkreis. Am Nachmittag haben sich teils schwere Unfälle mit Motorrädern ereignet. Wir haben eine Übersicht.

Auf der A7 Ulm Richtung Würzburg, zwischen Aalen/Oberkochen und Heidenheim kam es am Sonntag zu einem tödlichen Motorradunfall. Im Rems-Murr Kreis war die L1199 zwischen Stetten und Römerstraße nach einem weiter
  • 4
  • 10427 Leser

Ein buntes Fest voller Lebensfreude

Dorffest Die Kirchengemeinde St. Leonhard bietet in Stödtlen an vier Tagen ein unterhaltsames Programm. Am Samstag sind die Sieger im Preisschafkopf ausgekartelt worden.

Stödtlen

Lebhaft, bunt und überaus unterhaltsam für große und kleine Menschen präsentiert sich das inzwischen 44. St. Leonhards-Fest in Stödtlen. Rund 400 Helfer beweisen dort über vier Tage, dass ein Fest einfach gut läuft und Spaß macht, wenn alle so richtig gut zusammenarbeiten.

Am frühen Samstagnachmittag herrscht bereits Trubel in einer Ecke des

weiter

Laster drückt Auto in die Mittelleitplanke

Lkw-Fahrer rauscht unbeirrt weiter - Kennzeichen ist aber bekannt

Ein bislang noch unbekannter Lkw-Fahrer befuhr am Samstag kurz nach 14 Uhr bei Mögglingen die B29 in Richtung Stuttgart. Kurz nach dem Beginn des vierspurigen Bereiches wollte der Lkw mit Anhänger ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Hierbei übersah der Fahrer einen bereits neben ihm befindlichen 74jährigen Mazda-Fahrer.

weiter
  • 4
  • 4386 Leser

Wortakrobaten begeistern im Bierzelt

Poetry-Bier-Slam Fünf Meister des Wortschatzes fesseln in Untergröningen ein großes Publikum.

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Traum eines jeden Redners in einem Festzelt wurde am Samstagabend wahr: Die große Zuhörerschar hing an den Lippen der einzelnen Vortragenden beim zweiten Poetry-Bier-Slam im Innenhof der Lamm Brauerei in Untergröningen.

Mucksmäuschenstill wurde es, wenn die Texte vorgetragen wurden. Keiner der Gäste wollte auch nur ein

weiter
  • 174 Leser

Anlieger wollen keine Wohnblocks

Bauland Hüttlinger Bürger im Gebiet „Fuchsloch“ wehren sich gegen massive Bebauung einer Streuobstwiese beim Haus des Schwäbischen Albvereins. Was ihre Argumente sind.

Hüttlingen

Gut 100 Interessenten und einige Gemeinderäte kamen zum Informationsabend der Bürgerinitiative „Pro Fuchsloch“ am Freitag ins Vereinshaus des Schwäbischen Albvereins.

Dort zeigte die Initiative auf, was die geplante Änderung des Bebauungsplanes ihrer Ansicht für das Gebiet bedeuten würde, und forderte letztlich dazu auf, sie

weiter
  • 5
  • 559 Leser

Polizei zieht tiefergelegte Autos aus dem Verkehr

Kontrollen bei Tuningtreffen in Nördlingen

Am Samstag,  17.August, fand in Nördlingen auf dem Gelände des Flugplatzes das Tuning Treffen „Airfield“ statt.Bei der Anfahrtskontrolle konnte bei mehreren Fahrzeugen Verstöße nach der Straßenverkehrs-Zulassungsordnung festgestellt werden, da ihre Fahrzeuge unerlaubt verändert wurden, berichtet die Polize.

weiter

Regionalsport (13)

Das Debüt geht richtig daneben: 0:6

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim kommt bei seinem Landesligadebüt mit 0:6 in Bad Boll unter die Räder.

Groß war die Vorfreude der Neresheimer auf das erste Landesligaspiel. Nach guten Testspielergebnissen fuhren die Klosterstädter voller Vorfreude und Zuversicht nach Bad Boll.

Der SVN kam gut in die Partie zeigte gleich in den ersten Minuten immer wieder ansehnliche Kombinationen. Die Neresheimer blieben in den ersten 20 Minuten die aktivere Mannschaft

weiter
  • 5
  • 154 Leser

TSV verliert auch sein zweites Ligaspiel

Fußball, Verbandsliga Die Essinger gehen nun mit drei Niederlagen ins Derby gegen Hofherrnweiler.

Am zweiten Spieltag der Fußball-Verbandsliga ist der TSV Essingen beim VfL Sindelfingen angetreten und diesem mit 1:2 (0:1) unterlegen. Damit kann man nun durchaus von einem Fehlstart sprechen, nachdem man mit 0:1 gegen Ehingen zum Start unterlag und auch im Pokal gegen die Kickers mit 2:6 scheiterte. Viel Zeit zum Trauern bleibt jedoch nicht, denn

weiter

Witzemann siegt beim großen Preis

Reiten Bei den „Horse Classics“ in Killingen konnte man fünf Tage lange Reitsport der Spitzenklasse bestaunen. Dabei gab es auch viele gute Ergebnisse der Lokalmatadoren.

Großartigen Pferdesport konnten die vielen Gäste und die von nah und fern angereisten Turnierteilnehmer am Sonntagnachmittag zur Eröffnung des großen Preises in Ellwangen-Killingen hautnah miterleben. Der Höhepunkt war dabei die Springprüfung der Klasse S** mit Siegerrunde. Den Sieg schnappte sich dabei Andy Witzemann.

Emotional ging es zu, als Mario

weiter

Facundo Mena verteidigt den Titel

Tennis FILA German Masters in Oberkochen: Vorjahressieger schlägt Stephan Hoiss vom TV Reutlingen.

Von der Qualifikation bis zum Finale konnten die Besucher des mit 10 000 Euro dotierten 25. Kocher-Cup Tennis auf hohem Niveau genießen.

Der argentinische Titelverteidiger Facundo Mena hat das Finale der FILA German Masters des TC Oberkochen mit 6:2 und 6:3 gegen Stephan Hoiss vom TV Reutlingen gewonnen.

Von acht nur zwei weiter

Die Zeit ist längst

weiter

Sportfreunde punkten in Freiburg

Fußball, Oberliga SF Dorfmerkingen holen ein verdientes 0:0 beim Freiburger FC. Bobo Mayer sieht Gelb-rot.

Nach knapp viereinhalbstündiger Busfahrt zum FC Freiburg gab es für Trainer Helmut Dietterle kein Wenn und Aber: „Wir wollen etwas zählbares mit auf die Heimreise nehmen“, so lautete das Motto des Dorfmerkinger Übungsleiters.

Mit Wende, Nietzer, Gallego, Bihr und B. Schiel, brachte Dietterle seine Offensivabteilung auf das Feld. Dafür musste

weiter
  • 112 Leser

SSV Aalen überrollt Aufsteiger und steht an der Spitze

Fußball, Kreisliga A Beim 7:1-Heimsieg gegen Rosenberg trifft Bernd Klein dreimal.

Zum Saisonauftakt zeigte sich neben dem SSV auch Abtsgmünd gut in Form. Die TSG gewann nach drei Toren von Sven Frank trotz 0:2-Rückstand noch mit 4:2 in Bopfingen. Absteiger Wört unterlag zuhause mit 1:2 gegen Dorfmerkingen II, Ellwangen musste sich zuhause Hüttlingen mit 0:2 geschlagen geben.

SV Wört –

Dorfmerkingen II 1:2 (0:1)

Der SV

weiter
  • 205 Leser

Auftaktsieg für Neuling Schwabsberg

Fußball, Bezirksliga Aufsteiger DJK-SG Schwabsberg-Buch schlägt Lorch mit 2:1 – Lauchheim gewinnt beim Landesliga-Absteiger Bargau – TV Neuler trotzt Titelfavorit Bettringen einen Punkt ab.

So kann es natürlich weitergehen: Beim Saisonauftakt spielte Aufsteiger Schwabsberg-Buch äußert effektiv und sicherte sich so drei Zähler gegen die Lorcher Sportfreunde. Wohl ebenfalls nach Plan verlief der Lauchheimer Saisonstart, beim Landesliga-Absteiger FC Bargau gewann der SVL völlig verdient mit 2:0. Zufrieden wird man indes auch in Neuler mit

weiter
  • 131 Leser

Zahl des tages

3

Jahre Bundesliga-Zugehörigkeit hat der FC Homburg in der Vereinsgeschichte geschafft. Das hat der FCH dem VfR Aalen, seinem Gegner am Dienstag, voraus. Die Aalener haben den Homburgern dafür in der Gegenwart etwas voraus: Sie haben in der aktuellen Saison schon zwei Punkte mehr auf dem Konto (sechs aus vier Spielen versus vier Punkten aus drei Begegnungen).

weiter
  • 1
  • 293 Leser

Fußball Englische Woche für Ostalb-Kicker

Dieses Woche sind nicht nur die Profis des VfR Aalen gefordert (Dienstag, 20.15 Uhr in Homburg), sondern auch die Verbandsliga-Kicker von der Ostalb.

Zum Derby kommt es im Essinger Schönbrunnenstadion, wo der TSV den Liga-Neuling aus dem Vier-Kilometer-Nachbarort, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, empfängt (Anpfiff: 18.30 Uhr). Der FC Normannia Gmünd

weiter
  • 407 Leser

Michael Brauchle gewinnt EM-Gold

Pferdesport Der Lauchheimer Michael Brauchle hat mit der deutschen Mannschaft in Donaueschingen die Team-Goldmedaille bei den Europameisterschaften für Vierspänner gewonnen. Im Einzel wurde er EM-Sechster. Platz eins hatte Brauchle in der Disziplin Gelände belegt. Foto: arc/Eibner

weiter
  • 198 Leser

Perfekter Heimauftakt: TSG siegt 3:0

Fußball, Verbandsliga Im ersten Verbandsliga-Heimspiel lässt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach dem VfB Neckarrems keine Chance.

Im historischen ersten Verbandsliga-Spiel der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gastierte der VfB Neckarrems im VR-Bank-Sportpark. Unter den Augen der Meistermannschaft von 1980 siegte das Team von Benjamin Bilger und Patrick Faber 3:0 und sicherte sich die ersten drei Punkte der noch jungen Saison.

Die TSG zeigte von Beginn an, wer Herr im Haus ist.

weiter
  • 5
  • 105 Leser

Der Favorit mit dem holprigen Saisonstart

Fußball, Regionalliga Der Gegner im Porträt: Der VfR Aalen trifft auf den Spitzenclub FC Homburg.

Die Ansprüche sind hoch beim FC Homburg. Vier Punkte aus drei Spielen, das reicht nicht zum Zufriedensein: Einen „holprigen Saisonstart“ attestiert die Sportredaktion des saarländischen Rundfunks dem FCH. Alles andere als ein Heimsieg im Spiel gegen den VfR Aalen (Dienstag, 20.15 Uhr) wäre für den Ex-Bundesligisten (zuletzt 1989/90) eine

weiter

Drei WM-Titel für Gebhard Fürst

Schießen Gebhard und Louis Fürst aus Hüttlingen erfolgreich bei den Armbrust-Weltmeisterschaften – im Einzel und im Team.

Seine umfangreiche Medaillensammlung vergrößerte hat der Armbrustschütze Gebhard Fürst aus Hüttlingen-Niederalfingen wieder einmal vergrößert – mit drei weiteren WM-Titeln der Senioren I bei der Weltmeisterschaft in Uljanowsk (Russland).

Nachdem im 30-m-Stehend-Schießen wegen des starken Windes kein Spitzenplatz heraussprang, klappte es im Kniend-Wettbewerb

weiter

Leserbeiträge (1)

Kunst zum Thema Tunnelfilter ( P-GT vom 17. August 2019, S. 35 )

'Was lange währt, wird endlich gut'

Nichts wird gut, wenn man Verblichenen ein Denkmal setzt, statt sie rechtzeitig vor dem Verbleichen zu bewahren.

Nach wie vor kommt der durch den Tunnel gesammelte Dreck oben aus dem Kamin, inzwischen ist die 'Tunnelfilter-Diskussion' natürlich abgeebbt, weil alle die, die sich auf der Bühne am oberen

weiter
  • 4
  • 997 Leser