Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. August 2019

anzeigen

Regional (93)

Das 1000. Baby ist da

Stauferklinikum Elian Gabriel Rehner ist jetzt zur Welt gekommen.

Mutlangen. Das 1000. Baby ist jetzt auch im Stauferklinikum in Mutlangen zur Welt gekommen. Elian Gabriel Rehner heißt der kleine Erdenbürger, der mit 54 Zentimetern Größe und 3870 Gramm Geburtsgewicht gesund entbunden wurde. Die Eltern Jasmin und Michael Rehner aus Untergröningen freuen sich über das zweite Kind. Mit ihnen freut sich die Belegschaft

weiter
Polizeibericht

Traktor verursacht Unfall

Lorch. Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr war eine 19-Jährige mit einem Traktor auf der alten Bundesstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Lorch unterwegs. Dort wich sie einer Radfahrerin am Fahrbahnrand aus, wobei ihr Traktor den VW Tiguan eines 61-Jährigen streifte. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von rund 4000 Euro.

weiter
  • 119 Leser
Polizeibericht

Unfall mit zwei Verletzten

Leinzell. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 5000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 17.40 Uhr ereignete. Was war passiert? Um von der Landesstraße 1075 nach links abzubiegen, habe eine 22-Jährige die Fahrgeschwindigkeit ihres Audi verringert, berichtet die Polizei. Eine nachfolgende 35-jährige Fahrerin

weiter
Polizeibericht

Unfallverursacher flieht

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Autofahrer, der am Mittwoch zwischen 7.45 und 15 Uhr einen Daimler-Chrysler, der auf einem Parkplatz in der Hinteren Gasse abgestellt war, beschädigte. Am Fahrzeug konnte die Polizei großflächige Streifschäden feststellen, die möglicherweise von einem weißen Fahrzeug stammen. Den bei

weiter
Polizeibericht

Einbruchsversuch in Ebnat

Aalen-Ebnat. Zwischen Dienstagabend, 19 Uhr, und Mittwochabend, 20 Uhr, haben Unbekannte versucht, in ein Haus in Ebnat einzudringen. Sie waren vom Wald her auf ein Grundstück in der Säntisstraße gelangt und wollten das Kellerfenster aufbrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Täter hinterließen bei ihrem Einbruchsversuch einen Schaden von rund

weiter
  • 707 Leser
Polizeibericht

Hintermann fährt auf

Essingen. Noch unklar ist die Höhe des Schadens, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag gegen 10.15 Uhr auf der B 29 bei Essingen entstanden ist. Verkehrsbedingt musste eine 52-Jährige im Renault auf Höhe einer Tankstelle halten. Ein 50-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Mercedes Benz auf.

weiter
  • 641 Leser
Polizeibericht

Mini zerkratzt

Aalen-Ebnat. Zwischen Samstag, 17. August, und Donnerstag, 29. August, ist laut Polizei an einem schwarzen Mini die Motorhaube sowie der hintere linke Kotflügel zerkratzt worden. Das Auto war am rechten Fahrbahnrand der Kronenstraße in Ebnat abgestellt. Das Polizeirevier Aalen bittet um hinweise unter Telefon (07361) 5240.

weiter
  • 522 Leser
Polizeibericht

Parkplatzunfälle

Bopfingen. Auf dem Parkplatz eines Bopfinger Lebensmitteldiscounters hat ein 49-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr einen anderen Wagen beim Rückwärtsfahren beschädigt. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 1300 Euro.

weiter
  • 556 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Lauchheim. Auf rund 5000 Euro wird der Schaden geschätzt, den eine 80-Jährige am Mittwoch gegen 17.20 Uhr in Lauchheim verursacht hat. Sie hatte beim Ausparken ihres Suzuki den neben ihrem Fahrzeug abgestellten Audi eines 39-Jährigen gestreift. Der Unfall ereignete sich auf einem Kundenparkplatz im Mittelhofer Weg.

weiter
  • 664 Leser
Polizeibericht

Wildunfall in Hüttlingen

Hüttlingen. Auf der Kreisstraße 3237 zwischen Hüttlingen und Wasseralfingen hat am Donnerstagmorgen gegen 6.20 Uhr eine 20-Jährige mit ihrem BMW ein Wildschwein erfasst, das die Fahrbahn querte. Das Tier wurde getötet. Am Fahrzeug entstand Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.

weiter
  • 716 Leser

Edeka unterstützt Arbeit der NABU-Gruppe Aalen

Natur 3000 Euro aus dem „Unsere Heimat & Natur“-Wettbewerb für den Schutz der Gelbbauchunke.

Aalen-Unterrombach. Die NABU-Gruppe Aalen engagiert sich für die Anlage und Pflege von Tümpeln zum Schutz und Erhalt der Gelbbauchunken. Ihr Engagement wird nun von Edeka Südwest in Zusammenarbeit mit der Stiftung „NatureLife-International“ mit 3000 Euro unterstützt.

Bereits in den 1980er Jahren wurde das Projekt zum Aufbau und Erhalt einer

weiter
Kurz und bündig

Brasil Party im Sancho

Aalen. Im „Sancho im alten Postamt“ in Aalen ist am Samstag, 14. September, „Brasil Party“ mit Livemusik. Einlass ab 21.30 Uhr. Reservierungen unter Telefon (07361) 5244044.

weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Hocketse der Kleintierzüchter

Aalen-Dewangen. Die Hocketse in der Kleintierzuchtanlage in Dewangen beginnt am Sonntag, 1. September, um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Zum Mittagessen werden Schnitzel, Spanferkel und Kaninchenkeulen angeboten. Die Hocketse klingt mit Kaffee sowie einer reichhaltigen Kuchentheke aus und findet bei jedem Wetter statt.

weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Park und Kunst im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Am Sonntag, 1. September, wird auf Schloss Fachsenfeld zum letzten Mal von 14 bis 17 Uhr ein „Sommer-Spezial-Paket“ angeboten. Der Preis von 10 Euro beinhaltet einen individuellen Parkrundgang, den Eintritt in die Ausstellungen „Augenlust 2 – Digitale Malerei“ von Artur Elmer und „Süddeutsche Maler des 19. Jahrhunderts“ sowie ein

weiter
  • 286 Leser

Am Freitag gibt es viel Sonnenschein

Die Spitzenwerte: 24 bis 29 Grad

War das eine Wetterwoche bislang. Viel Sonnenschein und Spitzenwerte von teils deutlich über 30 Grad – und auch in den Nächten kühlte es nur langsam auf knapp unter 20 Grad. Wer keine Lust mehr auf diese schweißtreibenden Temperaturen mehr hat, kann sich freuen. Denn bald ist Schluss mit Hochsommer. Ab Montag wird es deutlich

weiter

O2-Mobilfunk wird schneller

Netzausbau Anbieter hat neue LTE-Station in Essingen gebaut.

Essingen. Der Netzbetreiber Telefónica Deutschland (O2-Netz) hat eine neue LTE-Station (4G) in Essingen errichtet. Mit der neu aufgerüsteten Mobilfunkstation nahe des Gewerbegebiets Sauerbach sowie der B 29 versorgt Telefónica Deutschland nun auch diese Region mit schnellem Mobilfunk. Die neu in Betrieb genommene Station ergänzt außerdem die bisherige

weiter
  • 109 Leser

Rektor Schneider schlägt Alarm

Bildung Die Hochschulen fürchten, dass sich die schwierige Finanzierungslage weiter verschärfen wird. Was sie jetzt von der Landespolitik erwarten.

Aalen

Gegenwärtig werden im Land die Eckpunkte der künftigen Hochschulfinanzierung verhandelt. Eine neue Vereinbarung soll ab Januar 2021 den jetzigen Hochschulfinanzierungsvertrag ersetzen. Jetzt schlagen die Rektorinnen und Rektoren in großer Übereinstimmung Alarm: Neue Entwicklungen lassen befürchten, dass sich die schwierige Finanzierungssituation

weiter
Kurz und bündig

Von Aromatherapie bis Zumba

Oberkochen. An diesem Freitag erscheint das neue Programm der Volkshochschule Oberkochen in gedruckter Form. Online ist es bereits einzusehen. Ab Montag, 2. September, können sich Interessierte im Rathaus oder unter Telefon (07364) 27-221 anmelden.

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Impfaktion für Geflügel

Bopfingen-Baldern. Die nächste Geflügel-Impfaktion gegen die „Newcastle-Krankheit“ findet am kommenden Samstag, 31. August, von 14 bis 15 Uhr in der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Anderson in Bopfingen-Baldern, Oberdorfer Straße 12, statt.

weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

22. Dehlinger Weiherfest

Neresheim-Dehlingen. Der Krieger- und Reservistenverein Dehlingen lädt am Sonntag, 1. September, zu seinem traditionellen Weiherfest ein. Gefeiert wird im Ulrichshaus, im Zelt und am idyllischen Weiher. Das Fest findet bei jeder Witterung statt und startet mit dem Frühschoppen ab 10 Uhr. Ab 11 Uhr gibt es einen reichhaltigen Mittagstisch, darunter

weiter
  • 345 Leser
Kurz und bündig

Haushalt 2020

Neresheim-Schweindorf. Der Ortschaftsrat Schweindorf tagt am Dienstag, 3. September, um 20 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: die Mittelanforderungen zum Haushaltsplan 2020.

weiter
  • 532 Leser
Kurz und bündig

Haushalt 2020

Neresheim-Elchingen. Im Elchinger Ortschaftsrat geht es am Mittwoch, 4. September, ab 19 Uhr im Rathaus um die Mittelanforderungen zum Haushalt 2020.

weiter
  • 566 Leser
Kurz und bündig

Aktionen für Klein und Groß

Essingen. Entlang des Remserlebniswegs in Essingen werden am kommenden Sonntag, 1. September, zusätzlich zu den schon bestehenden Rätseln noch weitere Stationen aufgebaut. Ab 10 Uhr geben Ehrenamtliche am Remsursprung Karten mit Rätseln und Buntstiften aus. Im Schlosspark bietet die Turnabteilung des TSV Essingen im Anschluss Mittagessen an und um

weiter

Exkursion mit dem Jäger in den Wald

Ferienaktion Bei sonnigem Wetter trafen sich 18 Jungen und Mädchen am Albvereinsheim, um durch das Revier von Reinhold Wanka Richtung Seitsberg zu wandern und die Natur zu erforschen. Begleitet von erfahrenen Jägerinnen und Jägern mir ihren Jagdhunden. Mit großen Augen wurde ein Fuchsbau begutachtet, verschiedene Präparate, wie Steinmarder, Wiesel,

weiter
  • 115 Leser

Geld stammt aus Näharbeit

Spende Solaranlage in Burkina Faso aus Hobby-Nähprojekt.

Hüttlingen. Vor einigen Tagen wurde über eine 2000-Euro-Spende an Burkina Faso berichtet. Erika Bernlöhr, Heilpraktikerin aus Mögglingen, ist eine Mitwirkende. Sie näht „Brauchbares“ wie Taschen, Lätzchen, Röcke, Rucksäcke, Brotkörbchen, Zirbenkissen etc. Diese Nähartikel können dann für eine Spende erworben werden kann. Damit dies möglich

weiter
Kurz und bündig

Sperrung in Seifertshofen

Eschach-Seifertshofen. Wegen des Lanz-Bulldog- und Dampffestivals wird die Ortsdurchfahrt Eschach-Seifertshofen am Samstag, 31. August, und am Sonntag, 1. September, jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt ab Eschach-Kemnaten über die K 3246 - Helpertshofen - K 3246 - Vellbach - K 3328

weiter
  • 308 Leser

Tische für alle frei verfügbar

Fuggerfest Empfehlung der Veranstalter: Samstag zeitig da sein.

Hüttlingen-Niederalfingen. Entgegen anderslautenden Informationen reserviert der Verein Heimatliebe Niederalfingen bei seinem Fuggerfest „Onder dr Burg“ – am Samstagabend keine Tische. es wird aber empfohlen, zeitig da zu sein.

Beginn ist am Freitag, 30. August, um 20.30 Uhr mit der Band „Foolproof“. Am Samstag werden

weiter

Blick hinter die Kulissen

Schloss Baldern Rund 30 sonst nicht gezeigte Räume werden vorgestellt.

Bopfingen-Baldern. Schloss Baldern öffnet am Sonntag, 1. September, in Sonderführungen mehr als 30 sonst nicht gezeigte Räume. Höhepunkte des Rundganges sind unter anderem die ehemaligen Kinderzimmer, die Empore der Schlosskapelle, die Fürstenappartements und vieles mehr. Geheime Türen führen in die Welt der Diener, prächtige Türen zieren die alten

weiter

Sparkasse spendet an Sportallianz

Spende Über Jahrzehnte war die Kreissparkasse Ostalb verlässlicher Sponsoringpartner der Aalener Sportvereine MTV und DJK sowie des TSV Wasseralfingen. Diese Zusammenarbeit wird mit der fusionierten Aalener Sportallianz fortgesetzt. Zur Gründung erhält die ASA eine Spende in Höhe von einem Euro pro Gründungsmitglied. Das waren genau 4.279. Auf dem

weiter

Auftakt zum Bopfinger Sommerkino

Freizeit Traditionell steht ein Film für die ganze Familie auf dem Spielplan

Bopfingen. Wenn die Bopfinger mit Sack und Pack in den Stadtgarten gehen, läuft wieder das Sommerkino. „Drei Tage im Jahr Kino in Bopfingen“, sagt Johannes Böhm von der Movieworld Nördlingen und schmunzelt. Zusammen mit der Stadt und dem Jugendgremium hat er die Filme ausgesucht.

Der Stadtgarten ist für das Ereignis prima geeignet. Vor

weiter
  • 165 Leser

Alle sind stolz auf den Weltmeister

Handwerk Der beste Fliesenleger der Welt, Janis Gentner, wurde am Donnerstagabend feierlich in Dewangen empfangen.

Aalen-Dewangen

Der Webster-Platz in der Ortsmitte ist geflaggt, eine Menschenmenge, die stets wächst, hat sich versammelt und der Musikverein nimmt Aufstellung. Die Spannung ist zu spüren, als der Zeiger sich gegen 18 Uhr neigt. Ein Fernsehteam ist vor Ort, nimmt die Feststimmung auf.

In der Menge sind Aalens Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann, die SPD-Bundestagsabgeordnete

weiter

Zahl des Tages

3

Kandidaten bewerben sich bislang um den Chefsessel im Bühlertanner Rathaus. Michael Dambachers Nachfolger wird am 29. September gewählt.

weiter
  • 434 Leser

Polizeibericht Radfahrer verletzt sich bei Sturz

Crailsheim. Am Mittwochabend gegen 19 Uhr war ein 49 Jahre alter Radfahrer auf dem Radweg von Saurach in Richtung Unterschmerach unterwegs. Kurz hinter der Einmündung der Landesstraße 1012 in die Landesstraße 2218 stürzte der Mann in einer Kurve. Dabei verletzte er sich schwer, berichtet die Polizei. Er wurde von Rettungskräften in eine Klinik gebracht.

weiter
  • 457 Leser
Polizeibericht

Reh überfahren

Stödtlen Auf der Landesstraße zwischen Stödtlen und Wört erfasste ein 48-Jähriger am Mittwochmorgen kurz nach 6 Uhr mit seinem Toyota ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 2500 Euro.

weiter
  • 428 Leser

Tunnel nachts gesperrt

Verkehr Sanierungsarbeiten an den Schachtdeckeln.

Aalen. Der Rombachtunnel im Zuge der Aalener Westumgehung wird wegen der Sanierung der Schachtdeckel in den Abend- und Nachtstunden ab kommenden Montag, 2. September, bis Donnerstag, 5. September, jeweils von 20 bis 5 Uhr für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

weiter
  • 462 Leser

Drei Bewerber in Bühlertann

Bürgermeisterwahl Florian Fallenbüchel hat Mitbewerber.

Bühlertann. Florian Fallenbüchel aus Ellwangen kandidiert nicht allein um die Nachfolge des jetzigen Ellwanger Oberbürgermeisters Michael Dambacher. Bei der Wahl am 29. September in Bühlertann treten außer ihm mindestens an der 53-jährige selbstständige Projektmanager Roland Krojer aus Murrhardt und der 36-jährige Kaufmann Daniel Freinik aus Stödtlen.

weiter
  • 142 Leser

Durch die Innenstadt

Aalen. Rita Fürst führt am Samstag, 31. August, um 14.30 Uhr durch die Aalener Innenstadt. Treffpunkt ist vor der Tourist-Information. Erwachsene zahlen 4 Euro, Kinder 2 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 365 Leser
Polizeibericht

Feuerwehreinsatz in Reutehau

Ellwangen. Mit drei Fahrzeugen und 21 Einsatzkräfte rückte die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr zu einem Brand auf der Mülldeponie Reutehau aus. Ein Mitarbeiter hatte die Rettungsdienste verständigt, nachdem dort, durch Selbstentzündung Bioabfälle gebrannt hatten. Mitarbeiter der Deponie konnten das Feuer noch vor

weiter
  • 388 Leser
Kurz und bündig

Mitsingen im Kirchenchor

Ellwangen-Röhlingen. Der Kirchenchor St. Peter und Paul Röhlingen startet nach der Sommerpause am Mittwoch, 4. September, um 20 Uhr im Dorfhaus, Kirchstraße, wieder mit den wöchentlichen Chorproben. Wer Freude am Singen hat, ist eingeladen.

weiter
  • 330 Leser
Kurz und bündig

Stadelfest am Fahrplatz

Neuler. Die Reit- und Fahrsportgruppe Neuler lädt zum Stadelfest am Fahrplatz ein. Am Samstag, 31. August, wird ab 18 Uhr warme Küche angeboten. Die Vereinsmitglieder präsentieren ein vielfältiges Schauprogramm. Ab 20.30 Uhr spielen die „Almdudler unplugged“. Dazu gibt es Cocktails und Barbetrieb. Am Sonntag, 1. September, werden am Nachmittag die

weiter
Kurz und bündig

The Morrisons in der Mühle

Neuler. Seit Anfang 2013 interpretieren die erfahrenen Musiker/-innen Pia Geiger, Inga Rincke, Rochus Honold und Ralf Scheunert die zeitlosen Songs der Doors mit akustischen Instrumenten (indisches Harmonium, Geige, Percussion, Akustikgitarre & Akustikbass) und erwecken ihren alten Zauber zu neuem Leben. Am Sonntag, 1. September, sind „The Morrisons“

weiter
  • 371 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht ohne Fahrlizenz

Ellwangen. Beim rückwärts Ausarken seines Opels beschädigte ein 58-Jähriger am Mittwochmorgen kurz vor 9 Uhr einen in der Goldrainstraße abgestellten VW Golf, wobei ein Sachschaden von rund 1200 Euro entstand. Der Unfallverursacher fuhr davon. Zwei Polizeibeamte in zivil hatten den Unfall beobachtet, sodass der Fahrer zuhause gestellt wurde. Wie sich

weiter
  • 345 Leser

Unterschneidheimer Apotheke baut um

Versorgung Modernisierung wird durch einen Zuschuss der LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion gefördert.

Unterschneidheim. Während der Sommerferien baut die Alemannen-Apotheke in Unterschneidheim kräftig um: Der Innenbereich wird modernisiert und neuen rechtlichen Vorgaben angepasst. Das neue Herzstück der Apotheke bildet ein sogenannter Kommissionierautomat. Dieser übernimmt künftig das Ein- und Auslagern von Medikamenten und entlastet dadurch die Mitarbeiter,

weiter
Kurz und bündig

Wanderung um Brunzenberg

Frankenhardt. Die Leader-Aktionsgruppe Jagstregion lädt am Samstag, 14. September, alle Interessierten zur Herbstwanderung rund um Brunzenberg bei Frankenhardt ein. Wanderführer ist Bernhard Kühnle vom Schwäbischen Albverein. Start ist um 10 Uhr im Teilort Gründelhardt auf dem Parkplatz der Grundschule, Schulweg 6. Die Wanderung dauert rund zwei Stunden,

weiter

B 290 wird teils gesperrt

Bauarbeiten Halbseitige Sperrung im Bereich von Rainau-Schwabsberg.

Rainau-Schwabsberg. Die B 290 muss ab der Einmündung der „Stausee Straße“ bis zur Einmündung der Landesstraße 1029 von Montag, 2. September, bis voraussichtlich 28. November 2019 wegen dem Bau einer neuen Entwässerungsleitung zum bestehenden Regenüberlaufbecken am Bucher Stausee halbseitig mit Richtungsverkehr in Fahrtrichtung Aalen/B

weiter
  • 103 Leser

Baumschätze auf Schloss Fachsenfeld

Freizeit Am kommenden Sonntag gibt es wieder eine Themenführung durch den Schlosspark mit den seltenen Pflanzen.

Aalen-Fachsenfeld. Am Sonntag, 1. September, gibt es wieder eine Themenführung „Baumschätze“ auf Schloss Fachsenfeld. Die sommerliche Parkwanderung beginnt um 13.30 Uhr und führt vorbei an grünen Wiesen und seltenen Pflanzen. Teilnehmer erfahren zum Beispiel, wie der mächtige Mammutbaum durch ein Missverständnis nach Fachsenfeld kam.

Große

weiter

Nach der Sommeraktion: Tipis zu verkaufen

Aalen. Im Zuge von „Aalen City für Kids“ standen im Sommer an drei Standorten Tipis als abwechslungsreicher Zeitvertreib. Am Sparkassenplatz befand sich außerdem ein Weidentipi der Baumschule Weber, das sich, wenn es erst voll bewachsen ist, perfekt für Versteckspiele eignet. Als Blickfang bereite es den Kindern ohne Zweifel viel Freude,

weiter

Zahl des Tages

8420

Menschen sind in Ostwürttemberg zum Ende des Monats August arbeitslos gemeldet. Das sind 448 mehr als im gleichen Monat vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote lag damit bei 3,4 Prozent.

In welchen Gebieten die Arbeitslosigkeit besonders gestiegen ist, lesen Sie auf der regionalen Wirtschaft, Seite 34.

weiter
  • 218 Leser

Bahnstrecke gesperrt

Polizei Mann im Ausnahmezustand droht mit Selbstmord.

Aalen. Mehrere Streifenbesatzungen sind am Mittwoch gegen 18 Uhr ausgerückt, weil sich ein 36-Jähriger auf den Bahngleisen Höhe Pelzwasen aufhielt. Der Mann, der sich laut Polizeiangaben in einem psychischen Ausnahmezustand befand und mit Selbsttötung drohte, bedrohte die Polizisten mit einer abgeschlagenen Glasflasche. Dann unternahm er mehrere Fluchtversuche

weiter

Stadtführung Anschaulich durch Szenenschauspiel

Ellwangen. Die Stadtführung „Leben – Liebe – Leidenschaft“ durch Ellwangen am Samstag, 21. September, abends um 21 Uhr lässt in vielen gespielten Szenen Altes und Neues auf „anschauliche“ Weise lebendig werden und manches unterm Abend- und Nachthimmel stimmungsvoll erscheinen.

Karten zu 13 Euro sind erhältlich bei

weiter
Guten Morgen

Ein spätes Sorry an Rocker Peter

Manfred Moll zum 70. Geburtstag von Peter Maffay

Am 22. Oktober 1983 waren wir alle noch jünger. Auch Peter Maffay, der heute 70 Jahre alt wird, und der Schreiber dieser Zeilen, damals 26. Letzterer hatte sich an diesem Tag zusammen mit Freunden in die Menschenkette Stuttgart-Neu-Ulm eingereiht, um gegen die Stationierung neuer Atomraketen in Deutschland zu protestieren. Ersterer trat auf mit nur

weiter

Verkehrsunfall Autofahrer nach Salto unverletzt

Obersontheim. Ein 54-jähriger VW-Polo-Fahrer kam am Donnerstag gegen 6.25 Uhr zwischen Oberfischach und Hausen im Bereich einer leichten Linkskurve mit seinem Auto nach rechts in das unbefestigte Bankett am Straßenrand. Anschließend wurde der Wagen an einem Bordstein ausgehebelt und überschlug sich. Der 54-jährige Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

weiter
  • 316 Leser

Asphaltritze als Lebensraum

Vegetation Früher hieß es: „Unterm Pflaster liegt der Strand.“ Aber vielleicht gilt auch: „Unterm Asphalt liegt der Garten.“ Auf einem Firmenparkplatz im Bereich Obere Brühl entdeckte Michael Höll diese Studentenblume (Tagetes), die eine Ritze im Asphalt als Lebensraum nutzt. mam

weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Hocketse am Feuerwehrhaus

Lauchheim. Die Lauchheimer Feuerwehr lädt am Sonntag, 8. September, zur Hocketse am Feuerwehrhaus. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühschoppen. Ab 11.30 Uhr gibt es Schweinebraten, Schnitzel und mehr zum Mittagessen, anschließend Kaffee und Kuchen. Ab 16.30 Uhr wird Vesper angeboten. Das Rahmenprogramm bietet eine Fahrzeug- und Geräteschau,

weiter
Tagestipp

Fuggerfest „Onder dr Burg“

Anlässlich seines 100. Bestehens lädt der Verein Heimatliebe Niederalfingen zum Fuggerfest „Onder dr Burg“ ein. Geboten sind drei Tage Musik und Unterhaltung bei freiem Eintritt. Los geht’s am Freitag um 20.30 Uhr mit der Band „Foolproof“. Die fünf Musiker aus Rostock spielen unter anderem Rockhymnen aus den 80er und 90er

weiter
  • 181 Leser
Wespels Wort-Wechsel

Groß für alt, klein für jung

Manfred Wespel über Ahnen und andere Verwandte

Zu den weitverbreiteten indo-europäischen Wörtern gehören die Bezeichnungen für Vater und Mutter: pater, padre, père, atta, fater/Vater, father; mater, madre, mère, mother, muoter/Mutter. Das gotische atta lebt im alemannischen Ätti für Vater weiter. Die Vater-Wörter standen immer auch für Gott, den Landesherren und den Abt.

„Wenn ihr betet,

weiter
Kurz und bündig

Tauchfahrt im Museum

Heidenheim. Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens präsentiert das Kunstmuseum Heidenheim die Ausstellung „Unterwasserwelt – Tauchfahrt im Museum“. Dabei handelt es sich um eine begehbare Landschaftsinstallation, die von Kindern, Jugendlichen und Azubis mit Künstlerinnen und Künstlern gestaltet wurde. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis

weiter

Zu Gast beim Festival in Antibes

Musik Junger Kammerchor Ostwürttemberg bricht zur Konzertreise nach Frankreich auf.

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg wird vom 3. bis 9. September wieder zu einer Konzertreise aufbrechen. Ziel der Reise ist Antibes in Südfrankreich, Partnerstadt von Schwäbisch Gmünd.

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg ist zum Festival d’art sacré d’Antibes eingeladen. Das internationale Festival bietet vom 8. bis 20. September ein renommiertes

weiter

„Amerika“ in den Tiefen des Schwäbischen Waldes

Literatur Kai Wieland liest aus seinem Buch im Gmünder Remspark.

„Amerika“ lautet der Titel des Erstlingsromans von Kai Wieland. Jetzt las er daraus im Remspark in der Reihe „WortReich“ vor vielen interessierten Zuhörern. Einige hatten das Buch bereits gelesen und waren interessiert, den Autor persönlich erleben zu dürfen. Und dabei vielleicht noch einiges zu der Entstehung des Buches zu erfahren.

weiter

Fachkräftemangel als Herausforderung

Austausch CDU-Bundestagsabgeordneter Kiesewetter und WiRO-Geschäftsführerin Kaiser loten Chancen für die Region aus.

Schwäbisch Gmünd. Immer mehr offene Stellen auf der Ostalb können nicht oder nur schwierig nachbesetzt werden. Aus diesem Grund, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter, der sich nun in Schwäbisch Gmünd mit der Geschäftsführerin der Wirtschaftsfördergesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO), Nadine Kaiser, getroffen hat, sei es wichtig,

weiter
  • 3
  • 317 Leser

Der Raum als Kunstwerk

Installation Ulrich Natterer stellt in Königsbronn aus.

Der Künstler Ulrich Natterer hat „expressive Drehmomente“ mit 116 Tänzern und 189 Claqueuren geschaffen. Seine Rauminstallation im industriehistorischen Ambiente der Feilenschleiferei in Königsbronn wird am Sonntag, 15. September, um 11 Uhr eröffnet. Nach der Begrüßung durch Ulrich Knöller vom Kulturverein Königsbronn wird Friedemann Blum

weiter

Garten Tipps

Blumenzwiebeln: Damit Sie sich bereits im Frühjahr an den ersten Blüten im Garten erfreuen können, sollten Sie jetzt Zwiebeln von Tulpen, Narzissen und anderen Frühjahrsblühern in den Boden legen. Eine Faustregel besagt: Die Zwiebeln doppelt so tief ablegen, wie sie hoch sind.

Schneckenplage: Damit im kommenden Frühjahr nicht gleich die Schnecken

weiter

Schwäbisch als Ratespiel

Viele schwäbische Begriffe klingen nicht nur für „Reigschmeckte“ wie Fremdwörter, auch echte Schwaben kommen dabei manchmal an ihre Grenzen. Mit diesem Ratespiel soll sich das ändern. Den heutigen Begriff hat uns Manfred Möll aus Heubach geschickt. Die Übersetzung haben wir auf den Kopf gestellt: Meggl Kopf des Menschen Schicken auch Sie

weiter

Wohnhaus in Flammen - Zuhause der Familie nicht mehr bewohnbar

Die Nachlöscharbeiten gehen vermutlich noch bis Mitternacht

Täferrot. Der Schaden ist immens. Der komplette Innenraum einer etwa sechs auf zehn Meter großen Scheune im Banzenriedweg in Täferrot ist kaputt. Zerstört von den Flammen. Auch ein angrenzendes Wohnhaus wird durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Allerdings verhinderten die Einsatzkräfte am Donnerstagabend Schlimmeres.

weiter

Im Mai beginnt der Bau der Bahnbrücke in Goldshöfe

Infrastruktur Auch der Übergang Wagenrain wird geschlossen. Was aus den Stellwerken und dem Bahnhof wird.

Aalen-Goldshöfe

Geschlossene Schranken, stehende Autos, Zweiradfahrer und Fußgänger, die warten. Dieses Bild gehört in Goldshöfe in absehbarer Zeit der Vergangenheit an. Das Regierungspräsidium in Stuttgart hat grünes Licht für die Brücke gegeben, die die Bahnübergänge in Goldshöfe und Wagenrain ersetzen wird.

„Der Plan ist, Mitte Mai mit den

weiter

Der Kunstrasenplatz wird verwirklicht

Neubau Warum sich der Sportverein Ebnat am Donnerstagnachmittag besonders über den Spatenstich für den neuen Sportplatz freut.

Aalen-Ebnat

Die Freude beim SV Ebnat ist groß. Am Donnerstagnachmittag fand der Spatenstich für den neuen Kunstrasenplatz statt.

Fünf Jahre lang hat der SV Ebnat um den Standort auf dem Festgelände gekämpft – nun wird der Kunstrasenplatz Realität: „Der Standort auf dem alten Platz wäre eine Kompromisslösung gewesen. Dort hätten wir die

weiter
  • 4
  • 207 Leser

52 Kinder bestanden mit Bravour die Piratenprüfung

Ferienprogramm Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen hatte zum Piratenfest eingeladen.

Westhausen. Einen interessanten Nachmittag gestalteten Frauen der Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen aus dem Team „Kleine Freunde Jesu“ im Ferienprogramm. Unterstützt wurden sie von Firmbewerbern der Seelsorgeeinheit.

Das Freigelände des Kindergartens St. Martin und des Pfarrstadels verwandelte sich in ein Paradies für Kinder. „Wer

weiter

Zwei schwere Unfälle im Kreis Heidenheim

Die B 19 bei Herbrechtingen ist in beiden Fahrtrichtungen gesperrt

Heidenheim/Steinheim. Auf der B 19 zwischen Herbrechtingen und Anschlussstelle Giengen/Herbrechtingen ereignete sich gegen 17.23 Uhr ein Frontalzusammenstoß. Nach ersten Angaben der Polizei ist eine Person eingeklemmt. Beide Fahrtrichtungen sind derzeit gesperrt.

Auch bei Steinheim im Albuch auf der B 466 gab es einen schweren Unfall.

Die Meldung

weiter
  • 2388 Leser
Der besondere Tipp

Spaziergang am Limes

Limes-Cicerona Katja Baumgärtner nimmt ihre Gäste am Sonntag, 1. September, mit auf eine Wanderung in das Rotenbachtal entlang der Provinzgrenze. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Limes-Info-Pavillon im Rotenbachtal. Die Tour dauert rund eine Stunde und kostet pro Teilnehmer drei Euro. Die Spaziergänge sind für alle Altersgruppen geeignet . Auf festes Schuhwerk

weiter

Bademeisen und andere Wasservögel

Kleine Zufluchtsorte im Garten (2) An heißen Sommertagen lieben Piepmätze und Insekten Wasserstellen im Garten. Wie man diese so anbietet, dass sie nicht schaden.

Ellwangen

Wenige Grade können schon viel ausmachen: Kaum steigen die Temperaturen, erhöht sich auch der Flüssigkeitsbedarf der Vögel und Insekten. Insbesondere in der Stadt können Garten- und Balkonbesitzer mit der Einrichtung von Wasserstellen einen wichtigen Beitrag zum Überleben kleinerer Lebewesen leisten.

Können Vögel und Insekten ihren Wasserbedarf

weiter

Kinder treffen Politikerin im Interkulturellen Garten

Sommerferien Rund 15 Kinder aus verschiedenen Nationen haben am Eine-Welt-Ferienprogramms im Interkulturellen Garten teilgenommen. Begleitet wurden sie vom Team von „act for transformation“ mit Andreas Wenzel und den Freiwilligen aus Georgien. Die Kinder präsentierten die Themen der Woche vom ökologischen Fußabdruck über fairen Handel bis

weiter

Die Termine für Trauungen im Palaisgarten im Jahr 2020

Heiraten Nachdem in Ellwangen die Hochzeiten im Freien stark nachgefragt wurden, setzt das Standesamt die Erfolgsgeschichte im kommenden Jahr fort.

Ellwangen

Dieses Jahr hat das Ellwanger Standesamt zum ersten Mal Termine für Trauungen im Garten des Palais Adelmann angeboten. Mit vier Hochzeiten am Samstag, 7. September, geht die Saison im Garten zu Ende. Weil das neue Angebot so gut angenommen wurde, bietet die Stadt nun weitere Termine im kommenden Jahr an. Fünf Trauungen sind am Samstag, 23.

weiter

Strammer Sturm killt schlappes Zelt

Zirkus Statt „Manege frei“ hieß es „Manege weg“ beim Zirkus Rudolf Renz. Ellwangen fällt für ihn deshalb dieses Jahr flach.

Ellwangen. Im wahrsten Sinne des Wortes Künstlerpech war es, was dem Circus Rudolf Renz passiert ist: Statt „Manege frei“ hieß es plötzlich „Manege weg“. Und das hat letztlich verhindert, dass der Zirkus vom 29. August bis 1. September auf dem Ellwanger Schießwasen hätte gastieren können.

In Rastatt war am Abend des 6. August

weiter

Lange Badenacht im Spiesel

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, 1. September, ist letzter Badetag dieser Saison im „alten“ Spieselbad. Dann wird es für die Sanierung komplett geschlossen. Aus diesem Anlass gibt es am Samstag, 31. August, eine „lange Badenacht“. Geöffnet ist bis 21.30 Uhr zum „Schwimmen unter Flutlicht“.

weiter

Ein Biergarten ersetzt die Streifenwagen

Marktplatz Das haben die Wirtsleute im früheren Polizeigebäude vor.

Ellwangen. Die Ellwanger haben gerne vernommen, dass im Erdgeschoss des früheren Polizeigebäudes am Marktplatz eine Gaststätte eröffnen wird.

Ob das gelingen würde, war lange Zeit offen; Investor „Hofmann Haus“ in Schwäbisch Hall hatte schon mit einer anderen Nutzung geliebäugelt, die Stadt indes bestand auf einem Lokal: Von hier aus soll,

weiter
  • 252 Leser

Mapal erweitert Werk in USA

Rund 3,6 Millionen Euro wurden Investiert

Aalen/Fountain Inn. Mapal hat sein Werk am Standort Fountain Inn im US-Bundesstaat South Carolina erweitert. Der Aalener Präzisionswerkzeughersteller schafft damit zusätzliche Kapazitäten für Vertrieb, Service und Fertigung. In den vergangenen zwölf Monaten ist ein repräsentatives Verwaltungsgebäude entstanden. Neben

weiter
  • 5
  • 1262 Leser

Auf Umwegen ins schöne Vellberg

Sommerserie Biken (5) Durchs zum Teil gesperrte Bühlertal geht’s in eine mittelalterliche Kleinstadt. Was man dort außer Fachwerk und einem Mineralfreibad finden kann.

Aalen-Wasseralfingen

Es soll durch die Ellwanger Berge gehen, Anlauf im Kochertal. Letzteres gilt vor allem für Fahrradfahrer. Als Startpunkt der Tour wird der Parkplatz beim Talschulzentrum gewählt.

Während Radfahrer parallel zum Kocherwasser flussabwärts nach Hüttlingen und Abtsgmünd lenken, macht das Welland den Motorradfahrern mehr Spaß. Deshalb

weiter

Tims Wetterblog fürs Wochenende

Wer keine Lust mehr auf schweißtreibende Temperaturen hat, kann sich freuen. Denn bald ist Schluss mit dem hochsommerlichen Wetter. Ab Montag wird es deutlich kühler. Doch zuvor steht nochmals ein Wochenende mit hohen Temperaturen an.

An diesem Freitag gibt es insgesamt viel Sonnenschein bei maximal 23 bis 28 Grad. 23 Grad gibt’s im Bergland oberhalb

weiter
  • 101 Leser

Alamannisches Herbstgericht

Ellwangen. „Aus Wild und Wald – ein Herbstgericht“: Den Titel hat ein Kochkurs am Donnerstag, 12. September, von 17 bis 20 Uhr im Alamannenmuseum Ellwangen in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Ernährung Ostalb. Unter der Anleitung von Angelika Dörrich und Hariolf Neukamm verarbeiten die Kursteilnehmerinnen und

weiter
  • 111 Leser

Die Nachkriegsjahre im Regal

Tradition Walter Wörz aus Böbingen sammelt ein Leben lang Blechspielzeug. Dokumente der technischen Entwicklung der Mobilität.

Böbingen

Der Heilige Abend 1953 hat einschneidende Folgen für das Leben von Walter Wörz aus Böbingen. Sein Vater schenkt ihm eine Märklin Spur 1 Lok der Baureihe 01. Die Lok stammt aus dem Jahr 1929, als die meisten Kinder höchstens eine Lok mit Federwerk kennen. Es ist eine der ersten elektrisch betriebenen Modellbahnen Märklins. Die Faszination Modellspielzeug

weiter

Nächste Sperrung am Bucher Stausee: B 290 ist bis Ende November Baustelle

Wo gesperrt ist und wie umgeleitet wird

Rainau/Buch. Die Sperrungen auf der B 290 beim Bucher Stausee gehen weiter. Bislang ist der Abschnitt auf Höhe Rainau voll gesperrt - Bis voraussichtlich 27. September.

Ab Montag, 2. September, wird nun die B 290 auch ab der Einmündung der „Stausee Straße“ bis zur Einmündung L 1029 bis voraussichtlich 28. November halbseitig

weiter
  • 2
  • 3618 Leser

Die Hochburg der Sandmaler

Kunst Chris Kaiser ist der Kopf der Sandmalerszene in Schwäbisch Gmünd. Warum er so fasziniert ist von dieser Kunst, erklärt er im Interview.

Was klein begonnen hat, zieht mittlerweile Kreise weit über die Region hinaus. Es ist erst ein paar Wochen her, da ist Chris Kaiser aus Brasilien zurückgekehrt. Dort hat er zusammen mit Svend Renkenberger und Sarah Gros auf einem Schattentheaterfestival die Sandmalerei in einer Performance präsentiert. Seit einigen Jahren gibt es den Verein Sandtogether

weiter
  • 109 Leser

Pelzwasen Rundgang mit OB Thilo Rentschler

Aalen. Auf Einladung der neuen Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert wird OB Thilo Rentschler am Dienstag, 3. September, ab 17.30 Uhr in einem Rundgang durch das Quartier geführt. Er will dabei allen Interessierten Rede und Antwort stehen. Treffpunkt ist der Schäferbrunnen am Hölderlinplatz. Die Siedlergemeinschaft möchte die baulichen Entwicklungen,

weiter
  • 110 Leser

Das kurze sonnige Leben der Martinsgänse

Tierzucht Die Gänse von Josef Rieger in Engelhardsweiler genießen den Sommer. Doch bald gibt’s Gänsebraten.

Ellwangen-Engelhardsweiler. Den Sommer genießen nicht nur Menschen. Auf dem Gelände von Josef Rieger begeistern sich auch viele Gänse an den schönen und warmen Temperaturen. Die Genussfreude ist den weißen Vögeln allerdings nur kurzfristig gegönnt, denn bald schon kommt das Weihnachtsfest.

Bereits in den frühen Morgenstunden ist Josef Rieger in umliegenden

weiter
  • 153 Leser

VR-Bank Ostalb spendet Essingen einen Batzen Geld

Spende Die 10 000 Euro helfen vor allem, den ersten Essinger Kino-Sommer auszurichten.

Essingen. Einen Spendenscheck über 10 000 Euro hat Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer von VR-Bank-Chef Kurt Abele in Empfang genommen. Damit unterstützt die VR-Bank Ostalb die Highlights, die die Gemeinde Essingen in diesem Sommer rund um den Schlosspark initiiert hat und in den nächsten Jahren weiter initiieren wird.

Vorstandsvorsitzender Kurt

weiter
  • 5
  • 144 Leser

Kommt die Erweiterung noch in diesem Jahr?

Wertstoffhof Im Gemeinderat war die Erweiterung ein Dauerbrenner. Nun soll es vorangehen, aber wann?

Oberkochen. Als im Juni der Gemeinderat grünes Licht gab für den Umbau und die Erweiterung des Werstoffhofs, wurde darüber informiert, dass die GOA beabsichtige, den Bauantrag noch im Sommer einzureichen und im Herbst mit der Baumaßnahme zu beginnen.

Für die GOA ist der Wertstoffhof in Oberkochen allerdings kein Einzelfall, vielmehr wurden die Wertstoffhöfe

weiter
  • 5
  • 119 Leser

Gefahr durch 10 Pferde auf der Bundesstraße

Gefahr besteht nicht mehr

Ostalbkreis/Kreis Schwäbisch Hall. Verkehrsteilnehmer aufgepasst, auf der Bundesstraße 290 Aalen - Crailsheim, besteht  zwischen Stimpfach und Jagstheim die Gefahr durch 10 Pferde auf der Straße! mbu

weiter
  • 2693 Leser

Deutlich mehr Arbeitslose

Statistik 8420 Menschen in Ostwürttemberg waren im August ohne Arbeit – 448 mehr als noch im August 2018. Anstieg in Aalen und Schwäbisch Gmünd.

Aalen

Überraschend stark ist die Arbeitslosigkeit in der Region im August gestiegen. Laut den aktuellen Zahlen der Arbeitsagentur Aalen sind in Ostwürttemberg zurzeit 8420 Menschen ohne Arbeit. Die Arbeitslosenquote beträgt 3,4 Prozent. Das sind 730 Arbeitslose mehr als noch im Juli, als die Quote bei 3,1 Prozent lag.

„Ein Anstieg der Arbeitslosigkeit

weiter
  • 465 Leser

2000 Euro Schaden - Verursacher flüchtet

Polizei bittet um Hinweise

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Ein unfallflüchtiger Autofahrer beschädigte am Mittwoch in der Zeit zwischen 7.45 und 15 Uhr einen Daimler Chrysler, der in diesem Zeitraum auf einem Parkplatz in der Hinteren Gasse abgestellt war. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei rund 2000 Euro. Am beschädigten Fahrzeug

weiter
  • 3
  • 1490 Leser

Bahnstrecke nach Selbstmord-Drohung gesperrt

Mann will Polizisten Waffe entreißen

Aalen. Mehrere Streifenbesatzungen rückten am Mittwoch gegen 18 Uhr aus, nachdem sich ein 36-Jähriger auf den Bahngleisen Höhe Pelzwasen aufhielt. Der Mann, der sich laut Polizeiangaben in einem psychischen Ausnahmezustand befand und mit Suizid drohte, bedrohte die Polizisten mit einer abgeschlagenen Glasflasche, unternahm mehrere Fluchtversuche

weiter
  • 5
  • 5139 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

7.50 Uhr: Ein dreijähriges Mädchen ist unbemerkt in einem Anhänger rund 20 Kilometer bis nach Jagstheim bei Crailsheim mitgefahren.  Die besorgte Mutter alarmierte die Polizei.

7.30 Uhr: Weil im Ulmer Hauptbahnhof an Weichen gearbeitet wird, werden am 7. und 8. September die Züge auf der Brenzbahn über den Rangierbahnhof

weiter
  • 4
  • 1915 Leser

Regionalsport (32)

Heidenheim beim Club auf Punktejagd

Fussball, 2. Liga Am Freitag tritt der FCH in Nürnberg an. Ein Sieg würde der Mannschaft Selbstvertrauen geben.

Ein Sieg, ein Unentschieden und zwei Niederlagen lautet die Ausbeute der Profis aus Heidenheim nach vier Spieltagen. Doch auch am Freitag um 18:30 Uhr steht für die Mannschaft von Frank Schmidt keine leichte Aufgabe auf dem Programm: Sein Team muss in Nürnberg ran. Der Absteiger konnte aus den ersten vier Spielen sechs Punkte mitnehmen.

Treffen auf weiter
  • 5

Turnier für Zweierteams

Tischtennis Tradition: 39. Auflage in Wasseralfingen am 7. und 8. September.

Die einstige Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen, die nach der Verschmelzung von MTV Aalen, DJK Aalen und TSV Wasseralfingen seit Jahresbeginn 2019 nun Aalener Sportallianz heißt, veranstaltet am 7. und 8. September bereits zum 39. Mal ihr Zweier-Mannschafts-Tischtennisturnier in der Wasseralfinger Talsporthalle.

Die Vorrunden aller 13 Wettbewerbe

weiter
  • 119 Leser

Zöbinger Herren 55 sind Meister der Bezirksliga

Tennis Die Herren-55-Mannschaft der TA FSV Zöbingen wird in der Bezirksliga ungeschlagen Meister und steigt auf. Die Mannschaft, sitzend von links: Hubert Merz, Gerhard Dambacher, Franz Weber. Stehend von links: Max Möndel, Franz Gloning, Anton Schwarz, Bernhard Schlipf, Josef Schmidt, Martin Ott. Foto: privat

weiter
  • 274 Leser

Ebnater Herren 60 steigen in die Bezirksoberliga auf

Tennis Mit Heimsiegen gegen den heimlichen Bezirksliga-Favoriten ESV Crailsheim und einem späteren, knappen Derbysieg gegen die starken Elchinger ahnte man schon zu Beginn der Sommersaison ein wenig, dass eine Erfolgsstory beginnen könnte. Die setzte sich dann auch tatsächlich in den Auswärtsspielen gegen Lauchheim/Aalener Sportallianz und Mögglingen

weiter

Erfolgreiche Pfahlheimer Jugend

Tennis Sowohl die Juniorinnen als auch die Junioren des TV Pfahlheim haben ungeschlagen die Meisterschaft gefeiert. Den Junioren gelangen ungefährdete Siege gegen Gerstetten, Riesbürg, Giengen II, Bolheim und Elchingen. Sie steigen von der Kreisstaffel 2 in die Kreisstaffel 1 auf. Bereits zum dritten Mal in Folge gelang indes den Juniorinnen der Aufstieg.

weiter

Unicorns stehen als Meister fest

American Football Am Sonntag geht's nach Kempten. Eine gute Vorbereitung für das anstehende Viertelfinale.

Nach zwei spielfreien Wochen steht am Sonntag für die Football-Bundesligisten aus Schwäbisch Hall die nächste Partie auf dem Programm. Um 15 Uhr müssen sie auswärts gegen die Allgäuer Comets antreten – eine Woche später ist das Allgäuer-Team in Schwäbisch Hall zu Gast.

Unicorns bereits Südmeister

Die Schwäbisch Haller Unicorns stehen bereits vor

weiter

Das WM-Erlebnis endet viel zu früh

Judo, Weltmeisterschaft Alina Böhm scheidet in Japan bereits in der ersten Runde aus. Gegen Barbara Matic gelingt der Judoka des JZ Heubach keine Wertung.

Es hat nicht sollen sein für Alina Böhm. Bei ihrer ersten Weltmeisterschaft der Seniorinnen ist für sie bereits nach dem ersten Kampf Schluss. In Tokio scheiterte sie an der kroatischen Judoka Barbara Matic.

Die Nominierung für die WM kam überraschend für sie. Eigentlich hatte Bundestrainer Claudiu Pusa die Heubacherin nicht nominiert. Der Grund dafür

weiter
  • 103 Leser

Etwas fehlt bei der Normannia

Fußball, Verbandsliga Der FCN will es wieder besser machen. Für Trainer Holger Traub ist es eine „Kopfsache“.

Die intensiven Wochen für die Normannia Gmünd sind fast vorbei. Nach zwei Niederlagen in Folge soll der Monat August am Samstag (Anpfiff: 15 Uhr) mit einem Sieg gegen den Tabellenvierten, VfL Sindelfingen, abgeschlossen werden.

„Der Wille ist da, aber es fehlt was“, erklärt Trainer Holger Traub. Dabei hat er die unglückliche 2:3-Niederlage

weiter
  • 4
Sport in Kürze

Fest und Vereinstitelkämpfe

Reiten. Die Reit- und Fahrsportgruppe Neuler lädt diesen Samstag und Sonntag zum Vereinsfest ein. Das Motto lautet „Stadelfest am Fahrplatz“. Am Samstagabend spielen die Almdudler ab 20.30 Uhr. Zuvor gibt es ein vielfältiges Schauprogramm der Vereinsmitglieder. Am Sonntag werden am Nachmittag die Vereinsmeisterschaften im Breitensport Reiten und Fahren

weiter
  • 137 Leser

Der Aufstiegsaspirant möchte liefern

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen empfängt am Samstag um 14 Uhr den FC Wangen.

Der Fußball-Verbandsligist TSV Essingen tritt an diesem Samstag bereits um 14 Uhr zuhause gegen den FC Wangen an. „Das war wie in einem komischen Film. Wir hatten Chancen auf das 4:1, das 5:1 – ohne Übertreibung – und bekommen dann nach zwei Eckstößen noch den Ausgleich“, schüttelt Frank Sigle, Sportlicher Leiter des TSV, immer

weiter
  • 5
  • 108 Leser

TSG zum Aufsteigerduell

Fußball, Verbandsliga Hofherrnweiler spielt am Samstag, 15.30 Uhr beim TSV Berg. Trainer Benjamin Bilger sieht noch unausgeschöpftes Potenzial in seiner Mannschaft.

Zum Duell der Verbandsliga-Aufsteiger tritt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Samstag beim TSV Berg an. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr.

Nach nervenaufreibenden 120 Pokal-Minuten beim Landesligisten zog die Elf von Benjamin Bilger und Patrick Faber zuletzt in das Achtelfinale des WFV-Pokals ein. Trotz dieses intensiven Spiels gilt es nun wieder,

weiter
Sport in Kürze

Cross Country beim TV Weiler

Mountainbike. Zum ersten Mal findet am 6. September die erste offene Vereinsmeisterschaft des TV Weiler im Mountainbike-Cross-Country für Aktive und Freizeitsportler beim Wanderparkplatz Ölmühle statt. Für die jüngsten Teilnehmer geht’s über 450 Meter langen Rundkurs. Allen anderen müssen den 1000-Meter-Rundkurs absolvieren. Gestartet wird um 17 Uhr

weiter
Sport in Kürze

Weiteres Torefestival?

Fußball. Einen besseren Start in die neue Runde hätte man sich unter dem Stuifen nicht erträumen können. Im WFV-Pokal steht man am Dienstag, 10. September, 18.30 Uhr in der dritten Runde, und vor allem konnten zwei überzeugende Siege in der neuen Landesliga-Saison mit 4:3 gegen Stammheim und 5:2 in Weilimdorf errungen werden. Neun Tore in zwei Spielen.

weiter

Baseball Elks wollen in die 2. Bundesliga

Nachdem man den Tabellenersten Herrenberg mit 7:1 geschlagen hat, stehen die Virngrund Elks des TSV Ellwangen in der Verbandsliga auf Rang eins. Am Samstag findet das letzte Heimspiel der Saison in Ellwangen statt. Als Gegner kommen die Heidelberg Hedgehogs nach Ellwangen. Die Elks können aus eigener Kraft den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen.

weiter
  • 220 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 12.30 Uhr: Hofherrnweiler III – Neuler II

Sonntag, 13 Uhr: Wasseralfingen II – Dalkingen Ellwangen II – VfB Ellenberg Schwabsberg II – SV Jagstzell Sonntag, 15 Uhr: Schrezheim – Neunh./Rindelb. Fachs./Dewangen – Röhlingen Spfr Eggenrot – SSV Aalen II

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B IV

Sonntag, 13 Uhr: Kirchh./Tr. II – Rött./Oberd./A. Sonntag, 15 Uhr: SV Lippach – Unterkochen II SV Elchingen – FSV Zöbingen Kösinger SC – SV Waldhausen II Nordh.-Zippl. – Ohmenheim SV Ebnat – SGM Riesbürg FC Schloßberg – Lauchheim II

weiter
  • 165 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: SV Lauchheim – SF Lorch

Sonntag, 15 Uhr: Hermaringen – Hofherrnw. II DJK Schwabsberg – Nattheim Kirchh./Trocht. – Waldhausen Heldenf./Heuchl. – TV Neuler Großdeinbach – Unterkochen SG Bettringen – Schnaitheim FC Bargau – VfL Gerstetten

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Waldstetten II – TV Straßdorf Bettringen II – FC Schechingen Bargau II – FC Stern Mögglingen

Sonntag, 15 Uhr: SV Hussenhofen – Böbingen VfL Iggingen – FC Durlangen TV Herlikofen – TSV Heubach FC Spraitbach – TSB Gmünd TV Lindach – TV Heuchlingen

weiter
  • 308 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: TV Bopfingen – SV Pfahlheim Adelmannsfelden – Hüttlingen DJK Stödtlen – TSV Westhausen FC Ellwangen – VfB Tannhausen SV Kerkingen – Wasseralfingen Rosenberg – Dorfmerkingen II SSV Aalen – TSG Abtsgmünd SV Wört – DJK SV Eigenzell

weiter
  • 181 Leser

Erster Sieg für den VfB?

Fußball, Kreisliga B III Dem TV Neuler II gelang ein perfekter Saisonstart.

Der TV Neuler II startete perfekt in die neue Saison – 6:0 gegen den FC Ellwangen II. Am Sonntag steht die Begegnung bei Hofherrnweiler III an. Verfolger SG Schrezheim empfängt die SGM Rindelbach/Neunheim. Der SV Jagstzell ist bei der DJK Schwabsberg II zu Gast. Die SF Eggenrot spielen gegen den SSV Aalen II. Der SV Dalkingen tritt bei der Union

weiter
  • 280 Leser

Wieder ein Spektakel?

Fußball, Kreisliga B IV Nordhausen-Zipplingen startete furios.

13 Tore erzielte Nordhausen-Zipplingen am ersten Spieltag der Kreisliga B IV und ist damit Tabellenführer. Am Sonntag geht es gegen den RV Ohmenheim. Die SGM Kirchheim/Trochtelfingen II empfängt die SG Röttingen/Oberdorf/Aufhausen. Der SV Lippach erwartet den FV 08 Unterkochen II. Der SV Elchingen duelliert sich mit dem FSV Zöbingen um drei Punkte.

weiter

Zweiter Sieg in Folge beim Mitaufsteiger?

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim gastiert am Sonntag um 15 Uhr beim TSV Köngen.

Am dritten Spieltag in der Fußball-Landesliga macht sich der SV Neresheim zum zweiten Auswärtsspiel der Saison auf zum TSV Köngen. Anpfiff am Sonntag: 15 Uhr.

Nach dem katastrophalen Fehlstart in Bad Boll konnte der SV Neresheim am vergangenen Sonntag zuhause durch den überraschenden Sieg über den SC Geislingen die ersten Landesligapunkte in der Vereinsgeschichte

weiter

Gelingt den Teams der vierte Streich?

Fußball, Kreisliga A II Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen haben in dieser Saison noch keinen Punkt abgegeben.

Zwei Teams sind in der Kreisliga A II nach drei Spielen noch ohne Punktverlust: Der SSV Aalen und der TSV Hüttlingen.

Der SSV empfängt die TSG Abtsgmünd. Die Abtsgmünder können mit dem Saisonstart sehr zufrieden sein. Sechs Punkte haben die Jungs von Trainer Klaus Frank auf dem Konto. Hüttlingen muss zum TSV Adelmannsfelden reisen. Doch die Bilanz der

weiter
  • 108 Leser

David Otto spielt mit der U20-Nationalelf

Fußball David Otto vom 1. FC Heidenheim wurde in den Kader der deutschen U20-Nationaltrainer berufen. Der 20-jährige Angreifer trifft mit der U20 am 5. September (16.30 Uhr) in Halle auf Tschechien. Am 8. September (16 Uhr) gastiert die Mannschaft dann auswärts in den Niederlanden. Foto: Eibner

weiter
  • 1
  • 304 Leser

SFD: Erster Auswärtsdreier?

Fußball, Oberliga Der SV Sandhausen II strebt indessen am Samstag zu Hause gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen den ersten Saisonsieg überhaupt an. Spielbeginn: 14 Uhr.

Im Walter-Reinhard Stadion in Sandhausen treffen am Samstag, 14 Uhr zwei Aufsteiger aufeinander. Die Gastgeber haben bisher zwei Punkte erreicht und streben gegen die Sportfreunde, mit dem Heimvorteil im Rücken, den ersten Oberliga-Sieg an. Bisher waren die Gegner des Gastgebers, mit FSV 08 Bissingen, CFR Pforzheim, SV Göppingen und Stuttgarter Kickers,

weiter

ZAHL DES TAGES

0

Tore hat der TSV Köngen in den ersten beiden Spielen der Fußball-Landesliga erzielt. Der Aufsteiger ist zudem noch ohne Punkt. Am Sonntag reist der SV Neresheim nach Köngen und will dort den zweiten Sieg in Folge feiern.

weiter
  • 124 Leser

Unser „Amateurkick der Woche“

Es gibt ihn auch in dieser Saison wieder: unseren „Amateurkick der Woche“. Die Sportredaktion hat sich fürs kommende Wochenende für die Bezirksliga-Partie zwischen dem SV Lauchheim und den SF Lorch entschieden. Anpfiff am Samstag: 15.30 Uhr.

Der Saisonstart der beiden Bezirksligisten hätte unterschiedlicher kaum sein können. Der SV Lauchheim

weiter

VfR-Spiel im Livestream

Das Auswärtsspiel des VfR Aalen beim Tabellenzweiten TSV Steinbach Haiger am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) gibt’s wieder über den Schwäpo-Livestream zu sehen. Und zwar unter www.schwaebische-post.de und auf der Schwäpo-Facebookseite.

Und für die Übertragungen danach dürfen sich die Fans auf weitere Neuerungen beim Live-Stream freuen.

weiter
  • 5
  • 1393 Leser

Ganz vorne: Dobros oder Windmüller?

Fußball, Regionalliga Trainer Roland Seitz muss improvisieren: Der VfR Aalen tritt beim Aufstiegsaspiranten TSV Steinbach Haiger erneut ersatzgeschwächt an. Nico Lucas gleich in der Startelf?

Der Name ist wenig klangvoll: Der TSV Steinbach Haiger ist ein kleiner Verein in Hessen mit gerade einmal 500 Mitgliedern. Das Stadion im Sibre-Sportzentrum bietet nur 4700 Zuschauern Platz. Trotzdem hat der Club Großes vor. Und der VfR Aalen ist am Samstag dort nur eines: krasser Außenseiter. Anpfiff: 14 Uhr.

Sechs Spiele, fünf Siege, Tabellenplatz

weiter
  • 4
  • 220 Leser

Alina Böhm scheidet bei Judo-WM in Japan aus

Die Heubacherin hat ihren ersten Kampf verloren

Tokio. Bei der Judo-WM in Japan hatte am frühen Morgen unserer Zeit die Heubacherin Alina Böhm ihren Kampf. Sie schied leider in der ersten Runde gegen die Kroatin Barbara Matic aus. Matic ist Doppel-Junioren-Weltmeisterin und schied eine Runde später aus. Alina Böhm wurde von Bundestrainerin Claudiu Pusa Mitte August kurzfristig

weiter
  • 1784 Leser

Überregional (97)

Dreijähriges Mädchen fährt im Anhänger bis nach Jagstheim

Crailsheim. Ein dreijähriges Mädchen ist unbemerkt im Anhänger rund 20 Kilometer gefahren. Am Dienstagabend kurz vor 20 Uhr meldete eine 29-jährige Mutter in Ilshofen im Kreis Schwäbisch Hall, dass ihre dreijährige Tochter bereits seit einer Stunde fehle. Beim Eintreffen einer Polizeistreife teilte die Mutter mit, dass

weiter
  • 4
  • 5203 Leser

„Deutschlandhaus“ umgebaut

Der für rund 60 Millionen Euro entstandene Neu- und Umbau für die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung in Berlin ist fertiggestellt. Das Gebäude soll im Februar 2020 an die Stiftung übergeben werden. Diese will bis Frühjahr 2021 ihre neue Dauerausstellung realisieren. Bisher ist noch nicht entschieden, ob die umstrittene Bezeichnung „Deutschlandhaus“ weiter
  • 230 Leser

„Kein Modell für Zukunft“

Bundespräsident Steinmeier kritisiert antidemokratische Kräfte.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich für mehr Wertschätzung der Demokratie und demokratischer Verfahren ausgesprochen. Demokratie sei keine Selbstverständlichkeit, sagte er vor 200 jungen Menschen in der Sommerakademie der Begabtenförderungswerke in Heidelberg. Steinmeier verwies auf die konfliktreiche Geschichte Europas und aktuelle rechtsstaatliche weiter
  • 123 Leser
Peter Maffay

„Man kann nicht drastisch genug sein“

Morgen wird er 70 Jahre alt – und feiert das mit einem neuen, teils politischen Album. Denn ans Aufhören denkt der Musiker nicht. Seine Botschaft: Wir müssen handeln, das sind wir unseren Kindern schuldig.
Wenn Peter Maffay in das Studio in Tutzing am Starnberger See lädt, in dem er seine wichtigsten Alben aufgenommen hat, dann hat das etwas zu bedeuten. Der Sänger und Musiker, der morgen 70 wird, feiert sein 50. Bühnenjubiläum und veröffentlicht mit „Jetzt!“ ein Studioalbum, das neben großen Gefühlen und einer persönlichen Retrospektive auch weiter
  • 5
  • 175 Leser

100 Millionen Euro für Schulsanierung

Kultusministerin Eisenmann will dauerhafte Unterstützung der Kommunen.
Undichte Fenster, beschädigte Dächer, veraltete Technik: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat für den Doppelhaushalt 2020/21 neben zusätzlichen Mitteln für die Förderung von Schulneubauten erstmals auch dauerhafte Mittel für Schulsanierungen beantragt. Im aktuellen Haushalt sind im Rahmen des Kommunalen Investitionsfonds 98 weiter
  • 121 Leser

31 Afghanen abgeschoben

Im Zuge einer Sammelabschiebung sind 31 Männer vom Flughafen Frankfurt nach Afghanistan geflogen worden. 13 von ihnen seien verurteilte Straftäter gewesen, teilte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch mit. dpa weiter
  • 118 Leser

Angekommen in New York

Endlich Land in Sicht: Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat nach 15 Tagen Reise auf der Hochseejacht „Malizia“ die Küste von New York erreicht. „Wir sind vor Coney Island vor Anker gegangen – Zollabfertigung und Einwanderung“, schrieb Thunberg auf Twitter. Nach ein paar Tagen Ruhe will sie am Jugend-Klimagipfel der Uno weiter
  • 124 Leser

Ängste ziehen Dax ins Minus

Rezessionsängste und altbekannte Risikofaktoren wie internationale Handelskonflikte und der Brexit haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch ins Minus gezogen. Allerdings machten die Indizes dank einer Erholung an der Wall Street einen Großteil ihrer teilweise deutlichen Verluste im späten Handel wieder wett. Im Dax standen Technologiewerte im Einklang weiter
  • 148 Leser
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL Champions League, Playoff-Rücksp. Ajax Amsterdam – APOEL Nikosia 2:0 (1:0) (Hinspiel 0:0 – Ajax Amsterdam qualifiziert) FC Brügge – Linzer ASK 2:1 (0:0) (Hinspiel 1:0 – Brügge qualifiziert) Slavia Prag – CFR Cluj 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 – Prag qualifiziert) Rosenborg Trondheim – Dinamo Zagreb 1:1 (1:0) weiter
  • 101 Leser

Auf in die Tomatenschlacht

Die weltgrößte Schlacht mit Lebensmitteln lockt alle Jahre wieder am letzten Mittwoch im August zehntausende Schaulustige ins spanische Städtchen Buñol in der Region Valencia. Auch wenn es bereits überreife Tomaten sind, die hier tonnenweise auf die Straßen gekippt werden: Die Kritik an der Verschwendung von Lebensmitteln begleitet die „Tomatina“ weiter
  • 120 Leser

Auszeichnung Dreimal Goethe-Medaille

Der deutsch-türkische Schriftsteller Dogan Akhanl?, die iranische Filmemacherin Shirin Neshat sowie der mongolische Verleger und Publizist Enkhbat Roozon haben die Goethe-Medaille erhalten. Sie wurden in Weimar für ihre Kulturarbeit im internationalen Austausch mit dem offiziellen Ehrenzeichen der Bundesrepublik ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird weiter
  • 107 Leser

Bei Rockkonzerten und Big Brother

Sonderangebote allein reichen längst nicht mehr, um Kunden zu gewinnen. Deshalb kämpfen Deutschlands Discounter immer öfter mit Festival-Filialen um die Sympathie junger Verbraucher.
Der Handzettel mit Sonderangeboten und die halbseitige Anzeige in der Tageszeitung reichen schon lange nicht mehr als Werbung. Um in den Köpfen gerade der begehrten jungen Kundschaft präsent zu sein, sind die deutschen Discounter und Drogeriemarktketten immer öfter an ungewöhnlichen Orten zu finden. Die Spanne reicht vom Aldi-Laden auf dem Rockkonzert weiter
  • 259 Leser

Bildung Deutsche offen für Reformen

Eine Mehrheit der Deutschen ist offen für eine Kita-Pflicht und befürwortet auch andere Reformen für mehr Bildungsgerechtigkeit. In einer Umfrage des Ifo-Instituts, die am Mittwoch veröffentlicht wurde, fanden sieben von acht abgefragten Vorschlägen teils deutliche Unterstützung. Nur mehr gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne Lernschwächen weiter

Böhmermann kehrt zurück

Zuletzt war es verdächtig ruhig geworden um den Satiriker. Jetzt mischt der 38-Jährige wieder Medien, Gesellschaft und Politik auf.
Die CDU verspottet er als „Mutterpartei des ZDF“ und die SPD als „Deutschlands größte Satirepartei“. Jan Böhmermann lästert in „Neo Magazin Royale“ über Politiker, Prominente, Donald Trump oder den Brexit, bespöttelt aber auch seine eigene Sendung, die er als den „Thorsten Schäfer-Gümbel unter den Comedyshows“ weiter

Bundeskabinett Milliarden für Kohle-Regionen

Das Bundeskabinett hat milliardenschwere Hilfen für die deutschen Kohle-Regionen Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums sieht bis zum Jahr 2038 Finanzhilfen von bis zu 14 Milliarden Euro sowie zahlreiche weitere Unterstützungsmaßnahmen vor. Insgesamt sind weiter

Bundeswehr Lieferprobleme bei Kampfstiefeln

Die geplante Vollausstattung der Bundeswehr mit neuen Kampfstiefeln verschiebt sich wegen Lieferproblemen der Industrie. Die Bundeswehr führt derzeit das neue „Kampfschuhsystem Streitkräfte“ ein. Soldaten sollen ein leichtes Modell und zwei Paar schwere Stiefel erhalten. Die Umstellung sollte eigentlich 2020 abgeschlossen sein, wie der „Tagesspiegel“ weiter
  • 161 Leser
Kommentar Helmut Schneider zur unveränderten Konsumneigung

Das letzte Bollwerk

Die guten Nachrichten zur Konjunktur in Deutschland waren zuletzt dünn gesät. Besser gesagt: Es gab sie nicht. Umso besser, dass wenigstens das letzte Bollwerk gegen eine kleine Rezession noch hält: Die Konsumneigung der Deutschen ist noch ungebrochen. Sie lassen sich von den schlechten Nachrichten und Prognosen aus anderen Bereichen nicht beirren. weiter
  • 167 Leser

Der lange Schatten des Krieges

Der Zweite Weltkrieg begann am 1. September 1939. Der Bundespräsident bekommt es in Polen mit deutscher Verantwortung und Reparationsforderungen zu tun.
Für Frank-Walter Steinmeier (SPD) wird es ein langer Arbeitstag werden. Schon um 4.40 Uhr am Sonntagmorgen wird das deutsche Staatsoberhaupt mit seinem Warschauer Amtskollegen Andrzej Duda die zwischen Breslau und Lodz gelegene Kleinstadt Wielun besuchen. Genau 80 Jahre zuvor – am 1. September 1939 – hatten deutsche Sturzkampf-Bomber hier weiter

Deutsche Börse Erneute Razzia wegen Aktiendeals

Auf der Suche nach Beweisen für Cum-Ex-Aktiendeals zu Lasten der Staatskasse haben Fahnder am Mittwoch bei der Durchsuchung der Zentrale der Deutschen Börse in Eschborn Material gesichtet. Es geht um die Deutsche-Börse-Tochter Clearstream. Dort waren am Dienstag etwa 50 Beamte vorstellig geworden. Bei Cum-Ex-Geschäften hatten Investoren den Staat über weiter
  • 180 Leser

Deutsche in Konsumlaune

Trotz negativer Erwartungen wollen viele Anschaffungen tätigen.
Die Konjunkturerwartungen der Deutschen sind auf dem niedrigsten Stand seit mehr als sechs Jahren angelangt. Das geht aus der GfK-Konsumklimastudie hervor. Für September prognostizieren die Marktforscher einen zum Vormonat unveränderten Wert von 9,7 Punkten. Zuvor war der Wert drei Mal in Folge gesunken. Im August war die Konjunkturerwartung um 8,3 weiter
  • 152 Leser

Diakonie: Arme Kinder unterstützen

Das Werk fordert Anlaufstellen und unbürokratische Angebote und verweist auf seinen „Teilhabegutschein“.
Kinder aus armutsgefährdeten Familien sollen besser unterstützt und gefördert werden. Das fordert die Diakonie Württemberg. Neben bedingungslos zugänglichen Anlaufstellen wie etwa Familienzentren würden individuelle und unbürokratische Unterstützungsangebote benötigt. Armutsgefährdete Familien hätten oft Probleme Anträge zu stellen, bei denen sie sich weiter
  • 114 Leser

Die Runde über den Zeiselberg

Nach 2014 ist Schwäbisch Gmünd zum zweiten Mal Gastgeber einer Gartenschau und hat den Stadtrundgang dafür vollendet.
Vor wenigen Jahren lag er noch im Dornröschenschlaf. Jetzt ist er in voller Blüte. Fast. Der Zeiselberg im Süden Schwäbisch Gmünds ist der besondere Beitrag Gmünds zur Remstal-Gartenschau. Er bietet einen faszinierenden Blick über die Stadt. Und auf das, was aus ihr im vergangenen Jahrzehnt geworden ist. Bereits zur Gartenschau 2014 hatte der Zeiselberg weiter
  • 164 Leser

Die Wanzen des Präsidenten

Das deutsche Wort Bettwanze ist viel schöner als das englische „bedbug“. Wer allerdings schon mal Besuch von besagten Viechern hat, wird zustimmen, dass sie in jeder Sprache Drecksviecher sind. Sie schleichen sich nachts auf den ahnungslosen Schläfer, um ihm stechend das Blut abzuzapfen. Nicht nett. Die gute Nachricht ist, dass Bettwanzen weiter
  • 158 Leser

Drogen Polizistin Kokain angeboten

Ein 18-Jähriger im nordrhein-westfälischen Bad Münstereifel hat einer Polizistin Drogen angeboten. Während eines Einsatzes in Zivilkleidung hatte sie sich auf eine Bank gesetzt, als ein junger Mann neben ihr Platz nahm. Zuerst erfragte er das Alter der Polizistin und legte dann eine Linie mit weißem Pulver auf einem Spiegel. Bevor er es durch die Nase weiter
  • 113 Leser
Hintergrund

Ein Denkmal für Polen in Berlin?

Die Idee ist nicht ganz neu. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) nannte sie vor kurzem sogar „längst überfällig“. Jetzt – kurz vor dem 80. Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen – gewinnt die Debatte wieder an Fahrt: Es geht um ein Denkmal in Berlin für die polnischen Opfer des Krieges und der deutschen Besatzung. Das allerdings weiter
  • 181 Leser

Eine Frage der Soße

Angeblich ist sie eine Berliner Erfindung. Die Currywurst – oder vielmehr die Legende ihres Ursprungs – wird 70 Jahre alt. Doch auch andernorts werden Ansprüche auf die Urheberschaft angemeldet.
Sie ist so deutsch wie Mülltrennen, die Bundesliga und „Mahlzeit“-Sagen. Die Currywurst wird 70 Jahre alt. Genauer gesagt: Die Legende der Erfindung hat Geburtstag. Am 4. September 1949 soll die Ostpreußin Herta Heuwer in Berlin das erste Mal eine Soße aus Tomatenmark, Worcestershiresoße, Currypulver und anderen Gewürzen zusammengerührt weiter
  • 134 Leser

Esken will kandidieren

Calwer Abgeordnete geht mit Walter-Borjans ins Rennen.
Der Ex-NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (66) will mit der Calwer Bundestagsabgeordneten Saskia Esken ins Rennen um den SPD-Bundesvorsitz ziehen. „Das ist der Plan, den wir gemeinsam vereinbart haben“, sagte Esken am Mittwoch. Sie habe „in den letzten Tagen sehr intensive Gespräche“ mit Walter-Borjans geführt. Dieser weiter

EU lehnt Mercosur-Abkommen als Druckmittel ab

Brüssel hält an der ausgehandelten Vereinbarung mit lateinamerikanischen Staaten fest und setzt beim Streit über die Brände im brasilianischen Regenwald auf Zusammenarbeit.
Im Streit um die Brandrodungen im Regenwald des Amazonas lehnt die EU-Kommission eine von Frankreich forcierte Abkehr vom EU-Mercosur-Handelsabkommen als Druckmittel für mehr Naturschutz ab. Die Ende Juni getroffenen Vereinbarungen mit den Mercosur-Staaten Brasilien, Argentinien, Uruguay und Paraguay seien sehr wichtig, weil sie Europäern einen Zugang weiter
  • 142 Leser

Filmschau Deutscher Beitrag in Mini-Bergdorf

Mit der Vorführung des deutschen Animationsfilms „Nö!“ ist in einem kleinen spanischen Bergdorf die nach Veranstalterangaben „Kleinste Film-Schau der Welt“ eröffnet worden. Der vom Bonner Christian Kaufmann an der Filmakademie Baden-Württemberg gedrehte Kurzfilm wurde in Ascaso am Südrand der spanischen Zentralpyrenäen zur Eröffnung weiter
  • 104 Leser

Fischzählung im Bodensee

Forscher sollen herausfinden, wie es dem Gewässer geht.
Wissenschaftler der Fischereiforschungsstelle (FFS) und der Fischereiverwaltung in Baden-Württemberg wollen den Fischbestand des Bodensees wieder erfassen. Vier Wochen lang sollen von September an stichprobenartig Fische gefangen, vermessen, gewogen und für spätere Analysen eingefroren werden. „Wir müssen wissen, wie sich der Fischbestand mit weiter

Fosun hilft Thomas Cook

Der Reisekonzern Thomas Cook bekommt vom chinesischen Mischkonzern Fosun 450 Mio. Pfund (497 Mio. EUR) an frischem Kapital. Fosun erhält mindestens 75 Prozent der Reisesparte und 25 Prozent der abgespaltenen Airline-Gruppe einschließlich der deutschen Tochter Condor. Schaeffler tritt kürzer Der Auto-Zulieferer Schaeffler muss seinen Krisenplan weiter
  • 184 Leser

Frauen am Lido im Mittelpunkt

Neben den beiden französischen Schauspielerinnen Catherine Deneuve und Juliette Binoche überzeugt auch eine deutsche Regisseurin am Eröffnungsabend in Venedig.
Der Frauenanteil ist beim diesjährigen Filmfestival Venedig mit nur zwei Regisseurinnen im Wettbewerb zwar gering – doch schon am ersten Tag zeigten Frauen bemerkenswerte Präsenz. Das lag unter anderem am Eröffnungsfilm „The Truth“, in dem Catherine Deneuve und Juliette Binoche in einer komplizierten Mutter-Tochter-Beziehung aufeinandertreffen. weiter
  • 115 Leser

Giftschlange bleibt unauffindbar

Diskussion über strengere Auflagen für die Haltung gefährlicher Tiere. Nordrhein-Westfalen regelt wenig streng.
Die Suche nach einer hochgiftigen Kobra in einem Herner Mietshaus geht auch nach drei Tagen weiter. Rund 30 Anwohner in insgesamt vier miteinander verbundenen Häuser in der Ruhrgebietsstadt Herne können seit Sonntag nicht in ihre Wohnungen – trotz des Einsatzes von Spezialisten und Schützenhilfe der Feuerwehr Düsseldorf. Denn die Schlange – weiter

Große Klappe, großartige Songs

Vor 25 Jahren begann die Oasis-Ära. Doch längst können die Gallagher-Brüder nicht mehr miteinander.
Die Geschichte von Oasis dauert gerade einmal anderthalb Jahrzehnte. Von Mitte der 90er bis Ende der Nullerjahre unterhalten Noel Gallagher und sein jüngerer Brüder Liam die Welt mit ihren Songs – und einer mächtigen Portion Zwietracht. An diesem Donnerstag vor 25 Jahren, dem 29. August 1994, stand mit „Definitely Maybe“ das erste weiter
  • 132 Leser

Grundsteuer Verband fordert Abschaffung

Der Eigentümerverband Haus & Grund plädiert für eine Abschaffung der Grundsteuer. Angesichts kräftiger Überschüsse in der Staatskasse könne der Bund es sich leisten, die Ausfälle auszugleichen und den Kommunen pro Jahr etwa 14 Mrd. EUR zu überweisen, sagte Verbandspräsident Kai Warnecke: „Das würde jeden Bürger entlasten, ob Hauseigentümer oder weiter
  • 157 Leser

Haltungsnoten für Unternehmen

Das Sozialkreditsystem bewertet nicht nur Einzelpersonen. Die Handelskammern schlagen Alarm.
Unternehmen sind nur unzureichend auf die Veränderungen durch Chinas umstrittenes Sozialkreditsystem vorbereitet. Davor warnen die EU-Handelskammer und die Deutsche Handelskammer in Peking. Ein „radikaler Wandel“ sei in Sicht, hieß es in einem Positionspapier der EU-Kammer. Demnach sei es „zutiefst besorgniserregend“, in welch weiter
  • 153 Leser

Hauptstadt Schäuble lobt Berlin-Umzug

Die Verlegung des Regierungssitzes von Bonn nach Berlin vor 20 Jahren war nach Ansicht von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) wichtig für die Annäherung zwischen Ost und West. Es sei nicht alles gut heute, sagte der CDU-Politiker der „Berliner Zeitung“: „Aber wenn wir in Bonn geblieben wären, hätten die Ostdeutschen heute weiter
  • 120 Leser

Hauskauf auf Rekordniveau

Die Bundesbürger haben 2018 auch wegen des Baukindergeldes so viele Ein- und Zweifamilienhäuser gekauft wie noch nie – die Zahl der Abschlüsse stieg um 2,1 Prozent auf den Rekord von 248 500. Foto: Ralf Hirschberger/dpa weiter
  • 176 Leser
Heute auf swp.de

Heute auf swp.de

Nashorn-Attacke Serengeti-Park will Tier nach Angriff loswerden. Alle Infos unter swp.de/kusini Urteil Strafbefehl gegen den Ex-Radprofi Jan Ullrich. Ein Video dazu gibt es unter swp.de/video Social Media Verfolgt das Geschehen aktuell bei uns unter: facebook.com/swp.de weiter
  • 114 Leser

Hirschers Botschaft

Österreichers Ski-Superstar Marcel Hirscher, 30, wird am kommenden Mittwoch voraussichtlich sein Karriereende verkünden. Der achtmalige Gesamtweltcupsieger der Alpinen spricht zur besten Sendezeit im ORF über seine Zukunft. Foto: H. Techt/dpa weiter

Hoffen auf den Emu-Effekt

In Hannover startet die Deutschland-Tour. Trotz der Vuelta sind viele Spitzenfahrer am Start, auch Emanuel Buchmann, Vierter der Tour de France.
August 2005: Zielankunft der vierten von neun Etappen der Deutschland Tour auf dem 2684 Meter hoch gelegenen Parkplatz des Rettenbachferner oberhalb von Sölden in Tirol. Tausende von Fans säumen die steile Hochgebirgsstraße, ein Spektakel ganz ähnlich wie Alpe d`Huez. Damals hatte das Rennen nicht nur geographisch seinen Höhepunkt erreicht. Drei Jahre weiter
  • 5
  • 259 Leser
Musterfeststellungsklage im Diesel-Skandal

Hunderttausende gegen Volkswagen

Bis Ende September können sich VW-Kunden für das Musterfeststellungsverfahren registrieren. Es gibt aber auch noch andere Wege, zu seinem Recht zu kommen.
Hat Ralph Sauer am 18. Juni vor seinem Fernseher einen Freuden-Luftsprung gemacht? Der Anwalt lacht kurz: „Nein, erst später.“ Sauer soll zusammen mit seinem Partner Ralf Stoll aktuell 430 000 Dieselfahrer Recht verschaffen, die sich von Volkswagens Abgasmanipulationen betrogen fühlen. Aus einem Industriegebiet der Stadt Lahr im Schwarzwald weiter
  • 401 Leser

Intendant für Göttingen

Jochen Schäfsmeier wird zur Saison 2021/22 Intendant der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen. Der Geschäftsführer des Orchesters Concerto Köln folgt auf Tobias Wolff, der zur Spielzeit 2022/2023 die Intendanz der Oper Leipzig übernimmt. Doppelte Preisvergabe Bei der Doppelvergabe der Literaturnobelpreise für die Jahre 2018 und 2019 will die weiter
  • 104 Leser

Italien Einigung auf Regierung

In Italien haben die populistische Fünf-Sterne-Bewegung und die sozialdemokratische Oppositionspartei PD eine Einigung über eine Regierungskoalition erzielt. An der Spitze der künftigen Regierung solle der bisherige Ministerpräsident Giuseppe Conte stehen, teilte der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi di Maio, am Mittwochabend mit. Staatschef Sergio weiter

Johnson schickt britisches Parlament in Brexit-Pause

Der Premierminister will Widerstand von Abgeordneten gegen seine Pläne umgehen. Die Queen stimmt zu, die Opposition kündigt harten Widerstand an.
Konfrontiert mit parlamentarischen Manövern gegen einen Brexit ohne Abkommen hat der britische Premierminister Boris Johnson dem Unterhaus eine Zwangspause auferlegt. Die Königin gab seinem Ansinnen am Mittwoch statt. Johnsons Vorstoß löste Empörung aus. Viele Abgeordnete sprachen von einem Angriff auf die Demokratie. Eine Petition gegen die vorübergehende weiter
  • 132 Leser

Judo-WM: Trajdos holt Bronze

Ex-Europameisterin Martyna Trajdos (Zweibrücken) hat bei den Weltmeisterschaften in Tokio nach einer starken Leistung Bronze gewonnen und damit die erste Medaille für den Deutschen Judo-Bund (DJB) geholt. Die 30-Jährige profitierte bei der Olympia-Generalprobe im Kampf um Platz drei in der Gewichtsklasse bis 63 kg davon, dass Olympiasiegerin Tina Trstenjak weiter

Justiz Messerstecher angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat einen 37-jährigen Mann wegen Totschlags angeklagt, der seine Ehefrau (27) in Pforzheim erstochen hat. Er hat am 25. Mai in Pforzheim mehrfach auf sie eingestochen und habe ihren Tod dabei zumindest billigend in Kauf genommen, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die schwer verletzte Frau starb im Krankenhaus. Der Beschuldigte weiter
Kilometerlange Staus auf Autobahn 8 wegen Karambolage und Gaffern

Kleinwagen bremst drei Laster aus

Zwei Menschen sind bei einer Karambolage auf der A8 leicht verletzt worden, in die ein Auto und drei Lastwagen verwickelt waren. Eine 18-Jährige war mit ihrem Kleinwagen beim Einscheren auf die Autobahn an der Auffahrt Pforzheim-Ost gegen einen Lastwagen gefahren. Beide Wagen hielten. Ein anderer Sattelzug wich nach links aus und bremste, woraufhin weiter
  • 118 Leser

Klimanotstand im Schwetzinger Schlossgarten

Der historische Bestand in denkmalgeschützen Parks ist wegen Trockenheit und Hitze gefährdet.
Der Schlossgarten in Schwetzingen ist in seinem Bestand so massiv bedroht, dass Michael Hörrmann den Klimanotstand ausgerufen hat. Der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG) muss die jährlichen Ausgaben von 1,5 Millionen Euro um 100 000 Euro steigern, um möglichst viele Bäume zu erhalten. Auch das Personal muss weiter
  • 103 Leser

Kongresse Veranstalter gut ausgelastet

Die Veranstaltungsstätten in Baden-Württemberg sind überdurchschnittlich ausgelastet. Rund 144 Veranstaltungstage verzeichneten Kongresszentren, Mehrzweckhallen oder Tagungshotels 2018 im Schnitt – das sind etwa 6 Tage mehr als der Bundesdurchschnitt. Laut dem baden-württembergischen Industrie- und Handelskammertag profitieren die Veranstaltungsstätten weiter
  • 140 Leser

Konjunktur Immer mehr in Kurzarbeit

Die Zahl der Beschäftigten in Kurzarbeit ist binnen eines Jahres stark gestiegen: Im Mai 2018 bezogen rund 12 000 Arbeitnehmer Kurzarbeitergeld, im Mai 2019 waren es 41 000. Wolfgang Strengmann-Kuhn, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen, sieht in dem starken Anstieg einen Indikator für die sich abschwächende weiter
  • 100 Leser
Kommentar Igor Steinle zu belasteten Böden

Krankes System

Der Vorgang spricht bereits für sich: Zwei Ministerinnen müssen in Brüssel zum Rapport, weil in Deutschland seit Jahren europäische Regeln gebrochen werden. Viel zu viel Dünger landet auf den Äckern, weswegen die Grenzwerte für Nitrat im Grundwasser vielerorts überschritten werden. Ob sich die EU mit der von Schulze und Klöckner geplanten Verschärfung weiter
  • 153 Leser
Landes köpfe

Krebs wird Finanz-Staatsrätin in Bremen

Die frühere baden-württembergische Grünen-Landeschefin und Staatsministerin in der Regierungszentrale von Winfried Kretschmann, Silke Krebs, soll Staatsrätin in der Hansestadt Bremen werden. Einen Bericht des „Weser-Kurier“ bestätigten Parteikreise. In der grün-rot-grünen Landesregierung soll die lange in Freiburg und Stuttgart wohnhafte weiter
  • 116 Leser

Kriminalität Verdächtiger Automat

Wegen des Verdachts, in einem Zigarettenautomaten könnten Explosivstoffe stecken, sind mehrere Haltestellen der S-Bahn in Stuttgart vorübergehend gesperrt worden. Er war am Freitag beschädigt worden und die Experten hatten Explosivstoffe darin vermutet. Ein Entschärfungsdienst der Bundespolizei und Feuerwehrkräfte untersuchten ihn, fanden aber nichts. weiter
  • 105 Leser
Kultur tipp

Kulturtipp: Werner-Rennen 2019

„Loide, 2019 kesselt's wieder“ – der Erfinder der autobiografisch angehauchten „Werner“-Comics, Rötger „Brösel“ Feldmann, lädt von 29. August bis 1. September wieder zum Motorsportfestival auf den schleswig-holsteinischen Flugplatz Hartenholm. Und zur „Revangsche!“ Denn der 69-Jährige hatte das Kräftemessen weiter
  • 173 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Kai Wiesinger Der Schauspieler (53) ist nach 15 Jahren Fleischverzicht kein Vegetarier mehr. „Seit ein paar Wochen habe ich meine Ernährung total umgestellt, und ich kann morgens schon ein blutiges Steak essen“, sagte er der Illustrierten „Bunte“. Er habe sein Leben hinterfragt und wolle nun intensiver leben. Dazu gehöre zum weiter

Macron nominiert Goulard

Frankreich will die frühere Verteidigungsministerin Sylvie Goulard nach Brüssel schicken. Die 54-Jährige soll Mitglied der mächtigen EU-Kommission werden, Präsident Emmanuel Macron schlug Goulard für den Posten vor, wie der Elysée-Palast in Paris am Mittwoch mitteilte. afp weiter
  • 108 Leser

Mehr Gewinn im ersten Halbjahr

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen: Zusätzliches Geschäft mit den Kunden, weniger Ausgaben für Personal.
Der weitere Ausbau der Geschäfte bei gleichzeitig sinkenden Kosten hat der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) im ersten Halbjahr 2019 mehr Gewinn eingebracht. Zum Stichtag Ende Juni wurde ein Nachsteuerergebnis von 219 Mio. EUR verbucht, das sind gut 6 Prozent mehr als im ersten Halbjahr des Jahres 2018. „Wir haben nicht nur mehr Geschäft mit weiter
  • 155 Leser

Mehr Schutz für Elefant, Tiger & Co.

Vereinte Nationen und Tierschützer feiern Beschlüsse der Cites-Konferenz in Genf
Tier- und Naturschützer auf der ganzen Welt haben die Ergebnisse des Artenschutzgipfels begrüßt, der am Mittwoch in Genf zu Ende gegangen ist. Die Beschlüsse seien ein großer Erfolg, sagte die Generalsekretärin des Washingtoner Artenschutzabkommens (Cites), Ivonne Higuero. Ähnlich äußerte sich Daniela Freyer von der Organisation Pro Wildlife: Die Konferenz weiter
  • 105 Leser

Miss Germany rät: Sofort Gegenwehr

Bei Belästigung sollten Frauen sich ohne zu zögern entfernen oder den Angreifer treten oder schlagen.
Direkt handeln, das rät die Miss Germany und Polizeibeamtin Nadine Berneis Frauen, die verbal oder körperlich belästigt werden. „Wenn Sie die Situation nicht verlassen können, wehren Sie sich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln“, zum Beispiel Tritten oder Schlägen ins Gesicht eines Angreifers. Auf einem Faltblatt des Landeskriminalamts weiter
  • 114 Leser

Mit Rückenwind zum Turnierauftakt

Deutsches Nationalteam für den WM-Start gegen Frankreich gerüstet.
Generalprobe geglückt, die WM kann kommen: Die deutschen Basketballer haben vier Tage vor ihrem Turnierauftakt gegen Frankreich mächtig die Muskeln spielen lassen. Dennis Schröder und Co. besiegten Titelkandidat Australien im chinesischen Jiangmen mit 74:64 (45:29) und sammelten reichlich Selbstvertrauen. Vor allem in der Defensive überzeugte das Team weiter

Mit Volland im Sturm gegen Holland?

Der Bundestrainer sucht einen Ersatz für den verletzten Sané. Der 27-jährige Leverkusener hat Chancen.
Durch den Ausfall des verletzten Leroy Sané wird ein Platz in der Nationalmannschaft frei. Der seit fast drei Jahren nicht mehr berücksichtigte Kevin Volland macht sich Hoffnungen auf ein Comeback in den anstehenden EM-Qualifikationsspielen. Das Thema Nationalteam hatte der 27-Jährige schon mehr oder weniger abgehakt, doch in diesen Tagen hofft der weiter
  • 418 Leser
Mittwochslotto

Mittwochslotto

35. Ausspielung 6 aus 49 10 14 17 22 31 34Superzahl 3 Spiel 77 9 1 9 4 1 0 8 Super 61 0 5 1 0 4 ohne Gewähr weiter
  • 113 Leser

Möbel Branche setzt auf Online-Verkauf

Mit digitalen Angeboten wollen die deutschen Möbelbauer den Absatz auf dem Inlandsmarkt ankurbeln. Im Handel finde verstärkt eine Verlagerung in Richtung Onlinevertrieb statt, teilt der Verband der Deutschen Möbelindustrie mit. Knapp die Hälfte der Verbraucher informieren sich vor dem Möbelkauf im Netz. Der Verband geht davon aus, dass Online-Möbelverkäufe weiter
  • 174 Leser

Nächster Verteidiger

Der FC Augsburg hat seine Defensive weiter aufgerüstet. Nach Stephan Lichtsteiner, 35, und Tin Jedvaj, 23, verpflichtete der FCA Felix Uduokhai, 21, vom Bundesligakonkurrenten VfL Wolfsburg. Der Innenverteidiger wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Tabellen-13., der sich zudem eine Kaufoption sicherte. Leipzig buhlt um Schick Fußball Der tschechische weiter
Sleater-Kinney

Neue Platte der Ikonen von Riot-Grrrl

Sleater-Kinney (Corin Tucker und Carrie Brownstein) nehmen auf „The Center Won't Hold“ Abschied vom Punkrock.
Wer sich für die US-Musikszene des ausgehenden 20. Jahrhunderts interessiert, kommt an Grunge und Seattle nicht vorbei. Von der Metropole im nordwestlichen Bundesstaat Washington ist es auf der Interstate 5 nicht weit in die Hauptstadt: Olympia. Etwas weiter südlich in Richtung Oregon, malerisch zwischen Capitol-Gebäude, weiß-bunten Segelbooten weiter
  • 109 Leser

Nitrat-Streit Schulze: EU macht erheblichen Druck

Im Streit um zu viel Nitrat im deutschen Grundwasser macht die EU-Kommission nach Angaben von Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) erheblichen Druck. „Das ist uns sehr deutlich gemacht worden“, sagte Schulze nach einem gemeinsamen Besuch mit Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) bei EU-Umweltkommissar Karmenu Vella in Brüssel. weiter
  • 115 Leser

Oesterreich ist neuer Chef

Der frühere HSH-Nordbank-Chef Constantin von Oesterreich wird neuer Vorstandsvorsitzender der Südwestbank. Er übernimmt am kommenden Montag den Posten von Wolfgang Kuhn. Kuhn hatte die Führung der Südwestbank Mitte 2008 übernommen und geht nun in den Ruhestand. Keine Flüge nach Berlin Die Lufthansa-Tochter Eurowings will die Verbindung vom Flughafen weiter

Pilzesammeln kommt zwei Männer teuer zu stehen

Zoll findet neun Kilogramm Steinpilze und weist auf Höchstmenge hin
Neun Kilogramm selbst gesammelter Steinpilze haben Zollbeamte entdeckt, als sie in Laufenburg das Auto von zwei in der Schweiz wohnenden Italienern kontrollierten. Nach dem Bundesnaturschutzgesetz darf pro Person und Tag jedoch nur ein Kilogramm Pilze gesammelt werden. Gegen die beiden Männer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Sie mussten eine weiter
  • 160 Leser

Poldi ist heiß auf Olympia

Der 34-jährige Stürmer würde gern im U-21-Team spielen.
Lukas Podolski würde bei den Olympischen Spielen 2020 in seiner sportlichen Wahl-Heimat Japan liebend gerne im Trikot der deutschen Auswahl auflaufen. „Klar hätte ich Bock auf Olympia. Das ist für jeden Sportler etwas Geiles“, sagte der für Vissel Kobe in der japanischen Fußball-Liga spielende 34-Jährige der „Sport Bild“. „Wenn weiter

Punkte für Falschparker

Härtere Strafen für Fahrer, die Rad- und Gehwege blockieren.
Falschparkern, die Radfahrer und Fußgänger gefährden, sollen künftig Punkte in Flensburg drohen. Das teilte das Bundesverkehrsministerium mit. Die Geldbußen für Verstöße wie Parken auf Rad- oder Gehwegen oder in zweiter Reihe sollen von 15 Euro auf bis zu 100 Euro steigen. Bei schwereren Verstößen – also etwa mit Behinderung, Gefährdung oder Sachbeschädigung weiter

Radsport Angel Madrazo hält durch

Der Radprofi Angel Madrazo hat die fünfte Etappe der Vuelta a España gewonnen. Der Spanier setzte sich vor seinem niederländischen Burgos-Teamkollegen Jetse Bold und Jose Herrada aus Spanien durch. Die dreiköpfige Ausreißergruppe hatte sich frühzeitig vom Feld gelöst und den Vorsprung bis ins Ziel verteidigt. Bei dem elf Kilometer langen Schlussanstieg weiter

Rebic vor finaler Rettungsmission

Weil Neuzugang Bas Dost noch fehlt, ruhen die Hoffnungen von Eintracht Frankfurt am Donnerstag im so wichtigen Rückspiel gegen Racing Straßburg vor allem auf dem Kroaten – womöglich zum letzten Mal.
Für seine vielleicht finale Heldentat im Dress von Eintracht Frankfurt legte Ante Rebic sogar eine kleine Extra-Schicht ein. Nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining absolvierte der kroatische Vize-Weltmeister noch eine individuelle Einheit, um für das Rückspiel der Europa-League-Play-offs am Donnerstag (20.30 Uhr/Nitro) gegen Racing Straßburg bereit weiter
  • 271 Leser
Kommentar Roland Muschel zur Finanzierung der Schulsanierungen

Richtiger Ansatz

Für einen High-Tech-Standort wie Baden-Württemberg sind Berichte über marode Schulen mit kaputten Klos, undichten Dächern und Dinosaurier-Technik beschämend. Den vom Städtetag beklagten Sanierungsstau haben die Kommunen mit Unterstützung durch Sonderprogramme des Landes wie des Bundes, vor allem aber mit viel Eigenleistung, in Teilen bereits abgetragen. weiter
  • 147 Leser

Roter Teppich für den Double-Gewinner

Ministerpräsident Markus Söder hat den FC Bayern bei der Ehrung für den Gewinn der Meisterschaft und des DFB-Pokals als „internationales Aushängeschild“ des Freistaats gewürdigt. Bei dem Empfang am Mittwoch im Hofgarten der Bayerischen Staatskanzlei dankte Vereinspräsident Uli Hoeneß dem CSU-Politiker für diese rühmenden Worte. „Ich weiter
  • 261 Leser

RTL Group wächst

Die Erlöse der RTL Group (Luxemburg) sind im ersten Halbjahr um 4,2 Prozent auf 3,17 Mrd. EUR gestiegen. Wachstumstreiber blieben die Digitalgeschäfte wie die Produktionsgesellschaft Fremantle und der Streamingdienst „TV Now“. Chinesen kaufen Cloos Der Schweißtechnik-Spezialist Carl Cloos GmbH (Haiger) wird von der chinesischen Estun-Gruppe weiter

Ruf nach Grundgesetzänderung

Die Krankenkassen fordern eine bundesweite Planung und einheitliche Standards. 250 Leitstellen seien zu viele.
Die Krankenkassen fordern eine durchgreifende Reform des Rettungswesens. Eine Planung müsse „zwingend über die Grenzen von Bundesländern hinweg erfolgen“, sagte am Mittwoch Stefanie Stoff-Ahnis, Vorstand beim GKV-Spitzenverband, dem Dach aller 109 gesetzlichen Kassen. Für Kranke und Verletzte sei es unwichtig, „ob der Rettungswagen weiter
  • 162 Leser

Sabine Spitz hört auf

Olympiasiegerin Sabine Spitz, 47, hat das Karriere-Ende angekündigt. „Noch diese Meisterschaft und die WM, dann ist Schluss“, sagte die gebürtige Bad Säckingerin vor der Marathon-DM im pfälzischen Daun. Die Weltmeisterschaft wird vom 20. bis 22. September in Grächen/ Schweiz ausgetragen. Schon die fünfte Knie-OP Tiger Woods, 43, bleibt vom weiter

Sayn-Wittgenstein fliegt aus der AfD

Das Bundesschiedsgericht der AfD hat am Mittwoch Doris von Sayn-Wittgenstein letztinstanzlich wegen parteischädigenden Verhaltens aus der AfD ausgeschlossen. Sie ist damit nicht mehr AfD-Landesvorsitzende in Schleswig-Holstein, wie die Partei mitteilte. Die 64-Jährige steht wegen mutmaßlicher Kontakte zu Rechtsextremen in der Kritik. dpa/Foto: Markus weiter
  • 126 Leser

Schlechte Perspektiven

Der insolvente Windkraftwerksbauer Senvion wird aufgeteilt. Insbesondere für die Turbinenfertigung in Bremerhaven mit 200 Mitarbeitern sehen die Perspektiven schlecht aus. Foto: Carsten Rehder/dpa weiter
  • 157 Leser
Schule in Baden-Württemberg

Sommer, Sonne, arbeitslos

Seit Jahren kritisieren Gewerkschaften, dass das Land befristet beschäftigte Lehrer über die Sommerferien entlässt. Zwei Betroffene berichten von ihren Erfahrungen.
Als Kathrin Luzius zum ersten Mal am Telefon hörte, was die Dame von der Agentur für Arbeit ihr zu sagen hatte, da fiel ihr erstmal die Kinnlade herunter. „Ihnen steht nichts zu“, sagte die Sachbearbeiterin. „Dass ich kein Arbeitslosengeld bekomme, war mir schon klar – schließlich war ich die vergangenen Monate als Beamtin zur weiter
  • 138 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

ARD 16.05 Uhr: Radsport, Deutschland-Tour, 1. Etappe: Hannover – Halberstadt Eurosport 12 Uhr: Judo, WM in Tokio: 5. Tag 17.30-20.00 Uhr live: Fußball, Champions League, Auslosung der Gruppenphase in Monaco (live auch bei Sky Sportnews HD und DAZN) Sport1 17.55 Uhr: Eishockey, Champions Hockey League, 1. Spieltag: Lulea Hockey/Schweden – weiter
STICHWORT BILDUNGSGERECHTIGKEIT

Stichwort Bildungsgerechtigkeit

Bildungserfolg hängt von der Herkunft ab. So bekommen etwa Kinder, deren Eltern Karriere gemacht haben, 2,5-mal so oft eine Gymnasialempfehlung wie Kinder aus Arbeiterfamilien. Während 79 Prozent der Kinder aus Akademikerfamilien studieren, sind es bei Arbeiterkindern nur 27 Prozent. Und die Deutschen wissen das: Jeder Zweite hält Ungleichheit im Bildungssystem weiter

Strafbefehl gegen Jan Ullrich

Ex-Radstar muss nach Angriff auf eine Frau in einem Frankfurter Hotel Buße zahlen und ist jetzt vorbestraft.
Gut ein Jahr nach dem Angriff auf eine Escort-Dame in einem Frankfurter Hotel ist gegen den ehemaligen Ex-Radprofi Jan Ullrich ein Strafbefehl erlassen worden. Es gehe um den Verdacht der Körperverletzung und versuchten Nötigung, teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Mittwoch mit, ohne einen Namen zu nennen. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur weiter
  • 116 Leser

Tauziehen um Nutzerdaten

Gericht: Plattform muss Stadt München keine Vermieter nennen.
Der Streit zwischen Airbnb und der Stadt München um die Herausgabe personenbezogener Daten geht in die nächste Instanz. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat die Berufung von Airbnb gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts München zugelassen. Dieses hatte entschieden, Airbnb müsse der Stadt die Daten von Anbietern illegal genutzter weiter
  • 170 Leser

Teamviewer geht an die Börse

Das Unternehmen Teamviewer (Göppingen), das nach Angaben aus Finanzkreisen mit 4 bis 5 Mrd. EUR bewertet wird, strebt einen Börsengang im Herbst an. Das bestätigte Firmenchef Oliver Steil. Teamviewer sei als führende Plattform zur Vernetzung von Geräten aller Art mit unterschiedlichen Betriebssystemen sehr gut aufgestellt und agiere international. Der weiter
  • 185 Leser

Thyssenkrupp Stahlkonzern droht Dax-Abstieg

Dem Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp droht das Ausscheiden aus dem Dax. Thyssenkrupp würde in diesem Fall im MDax gelistet, der die 60 größten Unternehmen nach dem Dax abbildet. Die Deutsche Börse will am 4. September bekanntgeben, wie sich der Leitindex Dax künftig zusammensetzt. Maßgeblich für die Zugehörigkeit zum Kreis der 30 Konzerne im weiter
Land am Rand

Ticket ins eigene Ich

Es ist der Anker . Das ist gut. Denn der Anker sagt mir: Beruflich geht es bergauf. Und weil mein Glück damit noch nicht ausgeschöpft ist, gesellt sich ziemlich bald ein Mann dazu. Die eine Karte sagt sehr deutlich voraus, wie meine Zukunft aussehen wird: rosig. So wie man es erhofft, wenn man sich Tarotkarten legen lässt. Die Aussicht auf Reichtum, weiter

Tropensturm vor Florida

US-Staaten rüsten sich. „Dorian“ zieht über Karibik hinweg.
Angesichts des nahenden Tropensturms „Dorian“ hat die US-Regierung am späten Dienstagabend den Notstand über das US-Außengebiet Puerto Rico verhängt. Damit bekäme die Insel Zugang zu Bundeshilfen und Fördermitteln, falls das Unwetter erhebliche Schäden anrichten sollte. „Dorian“ sollte laut Prognosen des Nationalen Hurrikan-Zentrums weiter
Querpass

Überfälliger Umstieg

Etwa 19 Millionen Zuschauer haben in der vergangenen Saison die Spiele in der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga in den Stadien der Republik verfolgt. Wo so viele Menschen zusammenkommen und das eine oder andere Wässer- und Bierchen getrunken wird, fällt viel, viel Abfall an. Laut Umweltschützern wurden alleine mehr als neun Millionen Einweg-Plastikbecher weiter
  • 5
  • 290 Leser

Unfall Zug fährt gegen Heuballen

Ein Regionalzug ist auf der Strecke Ulm–Stuttgart gegen einen Heuballen gefahren. Die 300 Reisenden blieben unverletzt und wurden mit Bussen abgeholt. Auf der Bahnstrecke kam es zu Verspätungen von bis zu eineinhalb Stunden. Eine 54-jährige Landwirtin hatte auf einem Feld versucht, den Heuballen auf einen Traktor zu laden. Dabei löste er sich weiter

VfB Stuttgart Awoudja in der U-21-Auswahl

Neuzugang Maxime Awoudja, Neuzugang des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart, ist überraschend in den Kader der deutschen U-21-Nationalmannschaft berufen worden. Der 21 Jahre alte Verteidiger ist einer von 19 Debütanten im Aufgebot für das Testspiel gegen Griechenland am 5. September sowie das EM-Qualifikationsspiel in Wales am 10. September. weiter

Weniger Lust auf Elektronik

Der Umsatz mit klassischer Unterhaltungselektronik ist im ersten Halbjahr 2019 um 7,1 Prozent auf 3,9 Mrd. EUR gesunken. Bei privat genutzter Telekommunikation ging er um 4,1 Prozent auf knapp 5,4 Mrd. EUR zurück. Foto: Florian Schuh/dpa weiter
  • 146 Leser

Wieder heftiger Ausbruch am Vulkan Stromboli

Der Vulkan Stromboli in Italien ist erneut ausgebrochen. Die heftige Explosion habe sich am Mittwoch ereignet, erklärte die Feuerwehr. Menschen wurden offenbar nicht verletzt. Die Feuerwehr sei mit Booten und Hubschraubern im Einsatz, um Brände zu löschen. Nach Angaben italienischer Medien versammelten sich verschreckte Touristen auf zentralen Plätzen, weiter
  • 111 Leser

Zverev lässt sein Potenzial aufblitzen

Der Fünfsatzsieg zum Auftakt der US Open macht Alexander Zverev Mut. Sein Selbstvertrauen hatte stark gelitten.
Manchmal hilft der einfache Blick zurück, um wieder positiver nach vorne zu sehen. Unbekümmert und ohne Druck schickte sich Alexander Zverev 2017 an, die Tenniswelt aus den Angeln zu heben. Auch Frances Tiafoe war damals schon ein aufstrebendes Talent, doch Zverev bezwang den US-Amerikaner sowohl bei den Australian Open als auch in Wimbledon glatt in weiter
  • 186 Leser

Leserbeiträge (6)

FHF Staufen-Ostalb e. V. Motorsportabteilung auf der Motorworld Friedrichshafen

Die Motorsportabteilung des FHF nahm am Vintage-Race auf der Motorworld Oldtimermesse mit einem Fahrzeug aktiv teil. Vom 08. -10.Mai 2019 wurden 2 mal am Tag Demoläufe von ca. 12-15 Minuten gefahren. Die Zuschauer kamen bei den vielen verschiedenen Fahrzeugen aus verschiedenen Epochen voll auf Ihre Kosten. Im Fahrerlager war der Stand des FHF Staufen-Ostalb

weiter
Lesermeinung

Zum Wort zum Sonntag vom 24. August über „Das Apfelbäumchen“:

Die Rubrik „Wort zum Sonntag“ kann für den Leser dieser Zeitung zuweilen neue Gedanken aufwerfen und zu Überlegungen anstoßen, auf die man im Alltagsbetrieb nicht ohne Weiteres kommt. Mit christlicher Ausprägung, wenn der Verfasser ein Pfarrer ist, kann das eine kleine erbauende Predigt sein, die im Kontext zum Grund des Glaubens steht.

Bei diesem Wort

weiter
  • 4
  • 230 Leser

Keine freie Fahrt in der Nacht ( P-GT vom 29. August 2019, S. 11 )

Ich zitiere:

Königsturmstraße.: ... Wie Meinke erklärt, seien Markierungsarbeiten der Grund dafür gewesen. Die vor wenigen Monaten aufgrund der Baustelle angebrachte leicht erhöhte gelbe Straßenmarkierung [ meine Anm.: Längsschwellen ] sei durch gelbe Linien ersetzt worden. Somit hätten jetzt breitere Fahrzeuge

weiter
  • 3
  • 668 Leser

Nach der „Sauerei“ im Maisfeld ( P-GT vom 29. August 2019, S. 10 )

Da Wildschweine nicht im Supermarkt einkaufen können, müssen sie zusehen, wo sie bleiben, und so ein Maisfeld mit fast reifen Kolben direkt an einen Wald angrenzend - das ist doch wie eine Einladung im Internet zu einer Party ...

Es gäbe aus meiner Sicht unterschiedliche Lösungen des Problems, aber davon würde 'uns' wohl keine

weiter
  • 3
  • 1028 Leser
Lesermeinung

Predigt voller Widersprüche

Zur Bernharduswallfahrt:

Schon vor siebzig Jahren pilgerte ich als Ministrant an der Spitze der Rosenkranz betenden Prozession von Weiler in den Bergen auf den Bernhardusberg. Dort erfuhren wir in der Predigt wieder einmal, dass wir Sünder seien, denen, wenn sie nicht umkehrten, die Hölle drohte. Nun kehre ich wieder zum heiligen Bernhard zurück und

weiter
  • 4
  • 270 Leser

Yoga-Kurs

Vinyasa-Flow-Yoga

ist ein körperlich, dynamischer Yoga Stil in dem die Asanas ( Körperhaltungen ), in Harmonie mit der Atmung, fließend miteinander verbunden werden. Es kräftigt die Muskulatur, fördert Balance, Beweglichkeit und Ausdauer, sowie den Abbau von Stress und Anspannung. Wir üben den Sonnengruß, die Basic

weiter
  • 4
  • 627 Leser

Themenwelten (4)

Augsburger Eiskanal lockt weiterhin zahlreiche Wassersport-Fans an

Der Augsburger Eiskanal ist eine der bekanntesten Sportstätten der Stadt und kann außerhalb der Veranstaltungen auch von Hobbysportlern besucht werden. Für die Kanu-Weltmeisterschaft 2022 soll der Eiskanal aufwendig saniert werden. Bis zum Start 2020 steht der Kanal Besuchern offen.

Für die Generalsanierung von Eiskanal und anschließendem

weiter
  • 390 Leser

Heimkino für jedes Budget – Tipps für die Planung

Ob für die kleine Studentenwohnung in der Stadt oder das großzügige Wohnzimmer im Einfamilienhaus mit Garten, Heimkinos gibt es für kleine und große Räume und für jede Brieftasche.

Die Planung eines Heimkinos hängt von zwei Faktoren ab: der Größe des Raumes und wie viel Geld man dafür ausgeben

weiter
  • 424 Leser

Tolle Woche in der Remsquell-Gemeinde

Die letzten Wochen der Remstal Gartenschau brechen an und Essingen gibt noch einmal richtig Vollgas. Seit Beginn der Gartenschau herrscht in und um die Gemeinde eine super Stimmung und sie kann schon jetzt als überaus erfolgreich eingestuft werden.

Essingen. Es war ein toller Sommer mit tausenden Gästen. Die Erwartungen und Prognosen wurden weit übertroffen. Viele Veranstaltungen fanden statt, die unzählige Besucher nach Essingen lockten.

Der Schlosspark zum Beispiel lud zu musikalischen Leckerbissen mit der großen Bühne ein, ein Bildhauersymposium machte deutlich, was aus Stein alles entstehen

weiter

Druckbranche im Wandel: Online-Anbieter auf dem Vormarsch

Die zunehmende Digitalisierung in allen Branchen macht auch vor Druckbetrieben nicht halt. Während die Umsätze der Druckindustrie in Deutschland seit Jahren rückläufig sind und aktuell bei etwa 11 Milliarden Euro liegen, konnten im Gegenzug die Online-Druckanbieter ihre Umsätze nachhaltig steigern. Online-Druckereien liegen somit im Trend - vor allem, weiter
  • 3
  • 519 Leser