Artikel-Übersicht vom Montag, 2. September 2019

anzeigen

Regional (74)

Zahl des Tages

18

ehrenamtlich Engagierte haben beim Aalener und Ellwanger ambulanten ökumenischen Hospizdienst eine Ausbildung als neue Helferin oder Helfer begonnen. Ihre Aufgabe ist es, schwer kranke oder sterbende Menschen sowie deren Angehörige in der Zeit des Abschiednehmens zu untersützten.

weiter
  • 323 Leser

30 Säcke Müll gesammelt

Aalen. 15 junge Menschen, die gerade ein freiwilliges soziales Jahr ableisten, haben auf eigene Initiative in Aalen Müll gesammelt. Dafür dankt ihnen der Aalener Oberbürgermeister Thilo Rentschler. Eine Matratze, Hausmüll, Brennholz und unzählige Glasflaschen in Böschungen am Straßenrand: So lautete die „Ausbeute“ von 15 jungen Menschen,

weiter

Brasil-Party im Sancho

Aalen. Im „Sancho im alten Postamt“ in Aalen ist am Samstag, 14. September, „Brasil-Party“ mit Livemusik. Einlass ab 21.30 Uhr. Reservierungen sind unter Telefon (07361) 5244044 im Lokal möglich.

weiter
  • 473 Leser

Märchen im Literaturtreff

Aalen. Ute Hommel erzählt am Dienstag, 3. September, um 17 Uhr im 1. OG der Stadtbibliothek zwei besondere Märchen über die Entwicklungsgeschichte eines jungen Mannes und einer jungen Frau. Im Anschluss lädt sie zum Gedankenaustausch über das Gehörte ein. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 319 Leser

Unbekannte sitzt im Sofa

Neresheim-Dorfmerkingen. Für kurze Zeit verließ eine 33-Jährige am Sonntagabend ihre Wohnung im Kirchweg, um Müll rauszubringen. Als sie zurückkam, saß eine ihr unbekannte Frau auf dem Sofa im Wohnzimmer, hatte eine Bierflasche geöffnet, eine Zigarette angezündet und es sich gemütlich gemacht. Die ungebetene Besucherin ignorierte mehrfache

weiter

Bahntrasse aufs Härtsfeld so belassen

Die Linke Ortsverband Aalen-Ellwangen für Erhalt der Härtsfeldtrasse in ihrer jetzigen Form ohne Freigabe für Fahrräder.

Aalen. Der Ortsverband „Die Linke, Aalen-Ellwangen, hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Wanderweg „Schättere-Trasse“ befasst, der zwischen Aalen und dem geschlossenen Kocherburg-Tunnel bei Unterkochen verläuft. Für Einheimische, Familien mit Kindern, ältere Menschen und Menschen mit eingeschränkter Mobilität sei der

weiter

Die Spielplätze werden abgebaut

Abbau „Aalen City für Kids“, so hieß die große Sommeraktion von Aalen City aktiv. Bis zum 1. September haben die Organisatoren die Innenstadt in einen großen Spielplatz verwandelt. In dieser Woche werden die Plätze nach und nach abgebaut. Nächste ACA-Aktion ist der Tag der offenen Tür zu den Reichsstädter Tagen vom 13. bis 15. September.

weiter
Polizeibericht

9000 Euro Sachschaden

Aalen. Beim Fahrstreifenwechsel auf der Bahnhofstraße in Richtung Stadtmitte streifte eine 44-Jährige mit ihrem Ford Mondeo am Samstag, gegen 17.30 Uhr, einen BMW neben ihr. Gesamtschaden: 9000 Euro.

weiter
  • 474 Leser
Guten Morgen

Alte Liebe trotzt dem Rost

Manfred Moll über eine wieder auflebende Beziehung zu einer tollen Lady.

Seit 18 Monaten hat er eine Neue. Recht flott kommt sie daher, in modisch-roter Farbe. Ganz anders als die „Ex“ in verblichenem Türkis. Fragt man ihn, ob er mit der Nachfolgerin zufrieden ist, antwortet er gerne: „Voll und ganz. In jeder Lebenslage. Nur ein bisschen zu hoch ist sie vielleicht.“ Nicht, dass er zu ihr aufgucken

weiter
  • 143 Leser
Polizeibericht

Gäste und Gastwirt betrunken

Aalen. Wegen Ruhestörung wurde die Polizei am Sonntagfrüh in die Gartenstraße gerufen. Aus einer Kneipe war die ganze Nacht Lärm gedrungen. Gegen 6 Uhr stellten die Beamten zehn erheblich betrunkene Gäste und einen ebenso stark alkoholisierten Wirt fest. Drei Streifenbesatzungen machten den Betrieb dicht, der Gastwirt wurde aufgefordert, zu schließen.

weiter
  • 209 Leser
Polizeibericht

Hund von Auto erfasst

Neresheim. Mit seinem Porsche hat ein 31-Jähriger am Sonntag, gegen 21.40 Uhr, auf der B 466 an der Grenze zu Bayern, einen die Fahrbahn querenden Hund erfasst. Das Tier wurde getötet. Schaden am Auto: 5000 Euro.

weiter
  • 5
  • 747 Leser

Konzert mit verbotener Musik

Kulturwochen Aalen Vorverkauf für Konzerte der Cappella Aquileia und des „ensemble ?k“ hat begonnen.

Aalen. Der Vorverkauf für zwei besondere Konzerte der Kulturwochen Aalen 2019 läuft. Das Orchester der Opernfestspiele Heidenheim, dessen künstlerischer Leiter Marcus Bosch sowie Michaela Maria Mayer (Sopran) und Robert Neumann (Klavier) sind mit Werken von Ludwig van Beethoven und Gustav Mahler am 22. Oktober um 20 Uhr in der Stadthalle erstmals

weiter
Polizeibericht

Körperverletzung

Aalen. Zu einem am Boden liegenden, verletzten Mann wurde die Polizei am Sonntag, um 2.19 Uhr, vor einen Imbiss in der Rittergasse gerufen. Ein 45-Jähriger war von zwei Unbekannten angegriffen und im Gesicht verletzt worden. Er war stark alkoholisiert und wurde in die Klinik gebracht. Die Polizei sucht Zeugen, Telefon (07361) 524-0.

weiter
  • 5
  • 581 Leser

Seminar für Angehörige

Demenzkranke Das DRK bietet Unterstützung rund um das Thema Pflege an.

Aalen. Die Pflege- und Demenzberatungsstelle des DRK-Kreisverbands Aalen bietet ab 12. September insgesamt drei Schulungsabende für Angehörige von Menschen mit Demenz an.

Pflegende Angehörige erhalten Informationen und Hilfestellung zu wichtigen Themen wie dem Krankheitsbild der Demenz sowie den Umgang mit dem Erkrankten und das Verhalten in schwierigen

weiter

„Lebendige Stadt“: jetzt online

Beteiligungsprojekt Ergebnisse des 2017 gestarteten Projektes sind jetzt im Internet nachzulesen.

Aalen. Die Ergebnisse des Projektes „Lebendige Stadt“ sind nun auf der Homepage www.lebendigesaalen.de einsehbar.

2017 startete das Projekt „Lebendige Stadt. Beteiligungsformate für junge Familien in der „Rush Hour des Lebens“ der Stadt Aalen unter der Federführung des Amtes für Soziales, Jugend und Familie und der

weiter

Bekennerbischof in schweren Zeiten

Mahnung Zwei SPD-Politiker: Bischof Sproll darf nicht in Vergessenheit geraten

Aalen. Beide sind prominente schwäbische SPD-Politiker. Und haben sich mit Leidenschaft der schmählich vernachlässigten Erinnerungskultur verschrieben. „Gegen Vergessen – für Demokratie.“ So lautet auch die Devise der Vereinigung, in der sie seit Jahren aktiv mitarbeiten: Dr. Alfred Geisel und Robert Antretter.

Aus evangelischer

weiter
Namen und Nachrichten

Ehepaar Geiger: Eiserne Hochzeit

Aalen. Else und Wilhelm Geiger sind seit 65 Jahren verheiratet. Bei guter Gesundheit nahmen sie in ihren eigenen vier Wänden die Glückwünsche von OB Thilo Rentschler entgegen. Er überbrachte neben einem Geschenkkorb eine Urkunde des Ministerpräsidenten zum außergewöhnlichen Hochzeitsjubiläum.

Angeregt unterhielt sich das Jubelpaar mit dem Stadtoberhaupt

weiter
Kurz und bündig

Anmelden für Bubble Soccer

Essingen. Auf dem Kunstrasenplatz des TSV Essingen wird am Samstag, 14. September, ab 11 Uhr ein „Bubble-Soccer-Turnier“ ausgetragen. Gespielt wird ein Turniermodus mit zwei Gruppen. Auf dem Platz stehen jeweils fünf Spieler, als Reserve darf jedes Team drei Auswechselspieler nominieren. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre und das Höchstgewicht

weiter
  • 108 Leser

Bieten für Fundsachen

Ellwangen. Am Mittwoch, 11. September, findet ab 8 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Ellwanger Rathauses eine öffentliche Versteigerung von Fundsachen statt. Zur Versteigerung kommen Geldbeutel, Taschen, Brillen, Fahrräder, Schirme, Kleidungsstücke und vieles mehr.

weiter
  • 871 Leser
Kurz und bündig

DRK bittet um Blutspenden

Westhausen. In der Wöllersteinhalle ist am Dienstag, 17. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion des DRK. Wer unsicher ist, kann seine Spendefähigkeit unter www.blutspende.de/spendecheck prüfen oder bei der kostenfreien Hotline 0800 1194911 anrufen.

weiter
  • 312 Leser
Kurz und bündig

Radtour mit dem Gemeinderat

Essingen. Auch in diesem Jahr findet in Essingen am Ende der langen Sommerpause eine Ortsbesichtigung mit dem Fahrrad statt, bei der Bauvorhaben, kommunale Maßnahmen sowie neue Entwicklungen angesprochen und erläutert werden. Alle Interessierten sind herzlich zum Mitradeln eingeladen. Die Besichtigungsfahrt beginnt am Samstag, 7. September, um 13

weiter
  • 270 Leser

Start an der SRS

Unterschneidheim. Der Unterricht an der Sechta-Ries-Schule beginnt für die Klassen 8 bis 10 am Mittwoch, 11. September, mit der 1. bis 5. Stunde. Für die Klassen 5 bis 7 ist Unterricht von der 2. bis 6. Stunde.

weiter
  • 742 Leser

Zahl des Tages

243

Projekte wurden seit Beginn der Aktion „Gut für die Ostalb“ bereits präsentiert. Insgesamt sind hierfür über 561 800 Euro eingegangen.

weiter
  • 394 Leser

Blaulicht Bierflasche auf Auto geworfen

Stimpfach. Ein Unbekannter warf am Sonntag zwischen 0.30 Uhr und 3 Uhr in der Wildensteiner Straße in Stimpfach eine Bierflasche auf einen dort geparktes Auto. Das berichtet die Polizei. Dabei wurde die Seitenscheibe des Autos zerstört. Durch die umherfliegenden Scherben wurden in der Nähe stehende Autos ebenfalls beschädigt. Der entstandene Sachschaden

weiter
  • 454 Leser

Auf der Suche nach Lebensinhalten

Ökumene Evangelische und katholische Kirche wertschätzen den Alpha-Kurs. Bald startet die sechste Auflage in Oberkochen.

Oberkochen. Seit fünf Jahren fallen an den Stadteinfahrten von Oberkochen für eine Zeit lang zwei Banner ins Auge. Darauf findet sich die Frage: „Gibt es Gott?“ und ein großes rotes Fragezeichen.

Dieses Logo steht für „Alpha“, dem Glaubenskurs für Sinnsucher und solche, die einfach ihren Glauben auffrischen möchten. Die

weiter

Neue Märkte gewinnen Kontur

Einzelhandel Das neue Einkaufszentrum in Westhausen mit dm-Drogeriemarkt und Aldi soll im Oktober eröffnet werden.

Westhausen. Gut sind die Dimensionen des Einkaufszentrums zu erkennen. Die beiden Gebäude liegen zentral im Gewerbegebiet Waage, an A 7 und B 29. Das Bild zeigt die große Parkfläche zwischen den Märkten, die das verbindende Element des Gebäudekomplexes darstellt. Mit der Fertigstellung der Einkaufsmärkte sichert Westhausen der Bürgerschaft ein

weiter
Kurz und bündig

Schulbeginn an der Realschule

Königsbronn. An der Georg-Elser-Schule ist ab Mittwoch, 11. September, von 8 bis 11.25 Uhr wieder Unterricht für die Klassen 6 bis 10 der Realschule. Die Klassen 5 der Realschule werden am Donnerstag, 12. September, um 9 Uhr in der Mensa in die Schule aufgenommen, Unterrichtsende um 12.20 Uhr. Der Ganztagesbetrieb startet am Donnerstag, 12. September.

weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Zu Wildpferden und Bibern

Sontheim. NABU-Alb-Guide Siegfried Conrad leitet am Sonntag, 15. September, eine natur- und landschaftskundliche Radtour für die ganze Familie ins Naturschutzgebiet Donaumoos. Dort grasen Wildpferde, nagen die Biber und hunderte Wildgänse ziehen ihre Bahnen. Es besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Kulturgewächshaus Birkenried. Treffpunkt ist

weiter

Autoknacker Brieftasche erbeutet

Crailsheim. Am Sonntag zwischen 13.15 Uhr und 13.45 Uhr schlug ein unbekannter Täter die Seitenscheibe eines am Hauptfriedhof geparkten VW Golfs ein. Daraufhin nahm er einen schwarzen Ledergeldbeutel aus einer Handtasche und erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Polizei Crailsheim

weiter

Antrittsbesuch beim Landrat

Aalen/Ellwangen. Der neue Oberbürgermeister der Stadt Ellwangen, Michael Dambacher (rechts), traf sich mit Landrat Klaus Pavel im Aalener Landratsamt zu einem ersten Austausch.

Die beiden nutzten die Gelegenheit, konkrete Themen, wie etwa die Bedeutung der St.-Anna-Virngrund-Klinik bei der Weiterentwicklung der medizinischen Versorgung im Ostalbkreis,

weiter

Die Schule beginnt wieder

Ferienende Die Zeiten für die Neresheimer Schulen ab 11. September.

Neresheim. Am Mittwoch, 11. September, beginnt der Unterricht an den Schulen wieder. Wann Unterrichtsbeginn in Neresheim ist:

An der Härtsfeldschule ist um 8.20 Uhr Unterrichtsbeginn für die Klassen 2 bis 4 und 6 bis 10. Die Schulaufnahmefeier für die Klassen 5 der Realschule ist um 9.15 Uhr im Musiksaal, die Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule

weiter
Polizeibericht

Hinweise zu Dieben gesucht

Rosenberg. Im Bereich Hochtänn wurde zwischen Donnerstagnachmittag und Samstagnachmittag aus einem unverschlossenen Schuppen jeweils die Zapfwelle eines Mähwerkes und eines Dungstreuwagens entwendet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 entgegen.

weiter
  • 506 Leser

Streit in der LEA eskaliert

Migration Ein 18-Jähriger Bewohner trägt eine Schnittverletzung davon.

Ellwangen. Ein 18 Jahre alter Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung geriet in der Nacht auf Sonntag mit einem anderen Bewohner in Streit. Das berichtet die Polizei. Der Streit eskalierte, sodass der 18-Jährige mit einem scharfen Gegenstand verletzt wurde. Er trug eine erhebliche Schnittwunde davon, die eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus

weiter
Polizeibericht

Tasche gestohlen, Frau verletzt

Ellwangen. Erst nachträglich wurde bei der Polizei angezeigt, dass von einem unbekannten Fahrradfahrer am Samstagmittag gegen 11.30 Uhr in der Oberamtsstraße einer 82-jährigen Frau die über die Schulter gehängte Handtasche entwendet wurde. Durch die Wegnahme stürzte die Frau und zog sich Prellungen und Stauchungen zu. Der Dieb, der sich in Richtung

weiter
Polizeibericht

Wohnmobil beschädigt

Ellenberg. Als am Sonntag ein Autofahrer mit angehängtem Wohnwagen die Straße Dietelsmühle von Breitenbach kommend befuhr und kurz vor der Einmündung auf die L 2220 verkehrsbedingt anhalten musste, streifte ein entgegenkommender Wohnmobil-Lenker beim Vorbeifahren die beiden Außenfenster des Wohnwagens. Der Unfallverursacher hielt zwar kurz an,

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Investitur von Pfarrer Kreutzer

Abtsgmünd. Der neue Pfarrer der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal, Jürgen Kreutzer, wird am Sonntag, 8. September, von Dekan Robert Kloker in sein Amt eingeführt. Der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael beginnt um 15 Uhr und wird umrahmt vom Michaels-Chor. Um 16.30 Uhr ist ein Empfang der Seelsorgeeinheit in der Kochertalmetropole.

weiter
  • 452 Leser
Kurz und bündig

Modenschau in St. Lukas

Abtsgmünd. In der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum St. Lukas präsentiert die Firma Uhlig am Donnerstag, 5. September, um 14.30 Uhr ihre Herbst-/Winterkollektion bei Kaffee und Kuchen. Es besteht die Möglichkeit zu Einkauf mit Beratung.

weiter
  • 5
  • 727 Leser
Kurz und bündig

Parkinson-Treff mit Facharzt

Bopfingen. Der DRK-Kreisverband Aalen bittet am Dienstag, 3. September, um 14 Uhr zum Parkinson-Treff ins DRK-Seniorenzentrum, Am Stadtgraben 84. Der Neurologe Dr. Reinhard Reuß ist dabei. Info unter Telefon (07361) 951-240.

weiter
  • 540 Leser

Pater Antony zieht weiter

Bopfingen. Pater Jose Antony verlässt nach über sechseinhalb Jahren die Seelsorgeeinheit Ipf und tritt eine neue Stelle an. Am Samstag, 7. September, wird er um 18.30 Uhr in der Kirche St. Josef mit einem Dankgottesdienst verabschiedet. Im Anschluss ist die Gemeinde zu einem Stehempfang eingeladen.

weiter
  • 367 Leser
Kurz und bündig

SAV-Wanderheim geschlossen

Abtsgmünd. Das Wanderheim am Laubbachsee bleibt am 8. September, wegen des „Goldenen Herbstes“ des GHV zu. Ab sofort gelten wieder die Öffnungszeiten sonntags, von 10 bis 20 Uhr (außer letzter Sonntag im Monat) und freitags, ab 15 Uhr.

weiter
  • 673 Leser
Kurz und bündig

Wanderung der SAV-Senioren

Abtsgmünd. Die Wanderung der SAV-Senioren muss auf Donnerstag, 5. September, vorverlegt werden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz Osteren, für Nichtwanderer um 14.30 Uhr zur Fahrt ins Gasthaus „Zanken“.

weiter
  • 794 Leser

Schulbeginn in Ellwangen

Bildung Wann Start an der Mittelhofschule und der Buchenbergschule ist.

Ellwangen. An der Buchenbergschule ist am Mittwoch, 11. September, für die Klassen 6 bis 10 von 8.20 bis 11.55 Uhr Unterricht. Für die Klasse 5 ist um 9.30 Uhr Begrüßungsfeier in der Mensa. Einschulungsfeier für die Klassen 1 ist am Donnerstag, 12. September, um 15 Uhr in der Buchenberghalle. An der Mittelhofschule ist für die Klassen 5 bis 10

weiter
Nachruf

Zum Tod von Charly März

Bopfingen. 18 mutige Männer haben im März 1953 den Tennisclub Bopfingen gegründet, einer davon, der Jüngste, war Charly März. Am 21. August ist er gestorben. Bereits im Oktober 1953 konnten die ersten beiden Tennisplätze eröffnet werden. Die Mitglieder hatten mit viel Körpereinsatz, mit Pickel und Schaufel, aber auch mit der Hilfe amerikanischer

weiter

Wir gratulieren

Bopfingen-Flochberg. Erwin Maresch, Am Talblick 2 zum 80. Geburtstag.

Bopfingen-Schloßberg. Renate Stahl, Kirchenweg 15 zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 259 Leser

Zahl des Tages

200

Patente hat Richard Walter im Laufe seines Lebens angemeldet. Sein 1919 gegründeter Familienbetrieb beschäftigt heute als Walter AG weltweit über 3500 Mitarbeiter.

weiter
  • 507 Leser

Polizeibericht 70 Autos mutwillig beschädigt

Leutenbach. In Leutenbach im Rems-Murr-Kreis haben unbekannte in der Nacht zu Sonntag insgesamt 70 Autos mutwillig beschädigt. An einem Autohaus in der Maybachstraße wurden dass sämtliche Heckscheibenwischer der dort ausgestellten Autos abgerissen. Viele haben erhebliche Lack- und Karosserieschäden. Schriftzüge wurden in die Lackierungen geritzt.

weiter

Abendstimmung am Itzelberger See

Natur Dass es auch jenseits der Kreisgrenzen schön sein kann, zeigt dieses Foto von Carl-Heinz Rieger, das er neulich am Itzelberger See aufgenommen hat. „Abendstimmung nach Gewitterregen, so wunderschön am Sommerende“, schreibt er dazu. Wer wollte da widersprechen?

weiter
  • 365 Leser

B-29-Ampel bei Böbingen ruht

Verkehrsbehinderung wird es geben im Zuge der B 29 auf Höhe Böbingen. Denn wegen des Austausches von Schutzplanken im Zuge der B 29 auf Höhe Böbingen ist die dortige Signalanlage von 3. September bis 13. September jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr abgeschaltet.

Der Verkehr wird in dieser Zeit mittels einer Baustellensignalanlage halbseitig

weiter

Ostalbkreis will keine neuen Mittelstreckenraketen

Initiative Ein Appell aus dem Landkreis an die Abrüstungskonferenz in Genf. Was Landrat Klaus Pavel schreibt.

Der INF-Vertrag ist gekündigt. Die USA haben schon konventionelle Mittelstreckenraketen getestet. Ein Wettrüsten mit atomar bewaffneten neuen Mittelstreckenraketen droht und bedroht die Sicherheit Europas und Asiens. Die Ostalb, die durch den INF-Vertrag atomwaffenfrei wurde, will diesen Entwicklungen nicht tatenlos zusehen. Landrat Klaus Pavel schreibt,

weiter
Tagestipp

Die Essinger Highlight-Woche

Der Essinger Kinosommer beginnt. Vom, 3. bis 6. September ist es möglich cineastisch in die Welt von Aladdin, Monsieur Claude und König der Löwen einzutauchen. Zum Finale, am 6. September, wird’s musikalisch mit „Rocketman“ – dem Film über Elton John. Für Getränke und Popcorn ist stets gesorgt! Weiter Informationen gibt

weiter

Aalener planen Firmenmuseum

Jubiläum Die Geschichtsagentur „D.I.E. Firmenhistoriker“ aus Aalen hat die Walter AG, Werkzeughersteller aus Tübingen, bei der Vorbereitung der Feiern zum 100-jährigen Bestehen betreut.

Aalen/Tübingen. 1919 hat Richard Walter die „Metallurgische Gesellschaft Richard Walter“ als kleinen Familienbetrieb gegründet. Schnell entwickelte Walter mit seinem Unternehmen innovative Metallwerkzeuge und meldete über 200 Patente an. 100 Jahre später gehört die Walter AG zu den international führenden Unternehmen in der Metallbearbeitung

weiter
  • 322 Leser

Damit niemand alleine sterben muss

Lebensende Was Menschen antreibt, sich zu ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen beim ambulanten ökumenischen Hospizdienst in Aalen und Ellwangen ausbilden zu lassen.

Aalen

Sterbende Menschen begleiten. Ein würdiges Leben bis zuletzt ermöglichen. Das haben sich der Aalener und der Ellwanger ambulante ökumenische Hospizdienst mit ihren Ehrenamtlichen zur Aufgabe gemacht.

Warum und wie man so eine Ehrenamtliche, ein Ehrenamtlicher wird? Rose Kurz will eine von jenen werden, die schwerstkranke und sterbende Menschen

weiter

Wissenswertes rund um die Kläranlage Schönau

Ferienprogramm Kinder und Erwachsene bekommen einen Einblick in die Technik und die Abläufe.

Ellwangen-Schönau. Von der Gemeinde Stödtlen wurde in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro „Bäuerle & Partner“ aus Ellwangen im Rahmen des Ferienprogramms die Besichtigung der Kläranlage Schönau angeboten.

Insgesamt zwölf Kinder und Erwachsene trafen sich an der Kläranlage, um sich dort den Weg des Abwassers bis

weiter
  • 105 Leser

Lebensraum für Wildbiene & Co

Natur Der Sommer ist vorbei. Im Herbst lassen sich Nahrungsangebot und Unterschlupfmöglichkeiten für Insekten vorbereiten.

Ellwangen

Das war’s mit Sommer – im Garten beginnen die Herbstarbeiten. Naturfreunde können jetzt schon an Unterschlupfmöglichkeiten und Nahrungsangebote für diejenigen denken, die ohne Überlebenshilfe womöglich irgendwann nicht mehr da sein werden: Insekten.

Im Kreislauf der Natur spielen Insekten eine wichtige Rolle. Als unverzichtbare

weiter

Betrunkene Frau macht es sich auf dem Sofa einer Fremden gemütlich

Ihren Rausch durfte die 42-Jährige in Polizeigewahrsam ausschlafen

Neresheim-Dorfmerkingen. Als eine 33-Jährige am Sonntagabend gegen 23.30 Uhr ihre Wohnung betrat, saß eine unbekannte Frau auf ihrem Sofa, hatte dort eine Bierflasche geöffnet, eine Zigarette angezündet und es sich gemütlich gemacht, berichtet die Polizei. Lediglich für kurze Zeit verließ die Wohnungsinhaberin zuvor

weiter
  • 4
  • 6030 Leser

Die Spender sind nicht knausrig

„Gut für die Ostalb“ Die Aktion von Kreissparkasse und Schwäbischer Post führt Spender und gemeinnützige Gruppen unkompliziert zueinander.

Ellwangen/Virngrund

Die Aktion „Gut für die Ostalb“, ins Leben gerufen von der Kreissparkasse Ostalb und unterstützt von der Schwäbischen Post, ist eine Erfolgsstory. Vereine und andere Organisationen können Projekte, für die sie Spenden benötigen, völlig unkompliziert auf www.gut-fuer-die-ostalb.de online stellen, und Gönner können

weiter
  • 4
  • 142 Leser

Fledermäuse sehen in der Nacht mit den Ohren

Ferienprogramm Naturschutzwarte Josef Abele und Josef Kowatsch erklären die fliegenden Säugetiere.

Aalen-Wasseralfingen. Auch dieses Jahr ist die Fledermausführung vor dem Wasseralfinger Schloss der Renner im Ferienprogramm gewesen. Etwa 70 Kinder und Erwachsene lauschten den Ausführungen der beiden Naturschutzwarte Josef Abele und Josef Kowatsch.

Das Gebiet um das Wasseralfinger Schloss unmittelbar am Kocher heißt „Im Kies“ und dort

weiter
Der besondere Tipp

BLACKkKLANSMAN

Die Story klingt zu verrückt, um wahr zu sein! Doch der Shit ist echt passiert… Die frühen 1970er-Jahre, eine Zeit großer gesellschaftlicher Umbrüche: Der junge Polizist Ron Stallworth (John David Washington) tritt als erster Afroamerikaner seinen Posten als Kriminalbeamter im Colorado Springs Police Department an. Entschlossen, sich einen

weiter
  • 105 Leser

"Parents for Future" rufen Schulleitungen zur Unterstützung auf

Globaler Klimastreik von Fridays for Future am 20. September um 11 Uhr auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Zum globalen Klimastreik am 20. September rufen nun auch die Eltern unter dem Name "Parents for future" in einem offenen Brief die Schulleitungen im Ostalbkreis auf, die Aktivitäten zu unterstützen. Sie appellieren an die Schulen:

Einen Sonderprojekttag oder Schulausflug am 20. September einzurichten oder den Besuch weiter

Abenteuertage für Kinder und Jugendliche

Zeltlager Gemeinsames Sommerferienangebot von SV Kerkingen und TSV Röttingen.

Bopfingen-Kerkingen. Der SV Kerkingen und der TSV Röttingen haben insgesamt 77 Kindern im Alter von fünf bis 17 Jahren wundervolle Zeltlagertage beim SV Deggenhausertal ermöglicht. Ein ehemaliger Kerkinger fand dort vor über 25 Jahren eine neue Heimat und er lud ein, das Zeltlager auf dem Gelände des dortigen Sportvereins abzuhalten.

Nach der

weiter

Das Weckerklingeln kürt den Sieger

Tradition Beim Familienfest des Liederkranz Leinroden stehen Geselligkeit, Musik, Kulinarik und natürlich der beliebte Hammellauf auf dem Programm.

Abtsgmünd-Leinroden

Besser geht’s nicht: Das Familienfest des Liederkranzes Leinroden lockte die Gäste am vergangenen Sonntag bei angenehmen Temperaturen auf das Festgelände unter den Turm. Die ließen sich rundum verwöhnen vom kulinarischen Angebot und den beschwingten Weisen des Musikverein Abtsgmünd.

Spannend wurde es kurz nach 16 Uhr,

weiter

Stimmen Sie ab: Welcher Schlepper röhrt am besten?

So klingen die sieben Traktoren beim Anlassen des Motors

Eschach-Seifertshofen. Die Motoren röhlen, der Staub wirbelt über das Gelände. 1000 Tonnen fahrbarer Stahl haben die Frickenhofer Höhe beim 38. Lanz-Bulldog- und Dampffestival auf dem Gelände des Museums Kiemele in Seifertshofen zum Beben gebracht. Neben tonnenschweren Militärfahrzeugen, Oldtimern und einem zischenden,

weiter
  • 5
  • 724 Leser

Varta stellt Produkte in Bangkok vor

Konferenz Mikrobatterien werden beispielsweise in Fußbändern eingesetzt, die Gesundheitsdaten von Babys übertragen.

Ellwangen. Sein Portfolio von Lithium-Ionen Akkus für medizinische Anwendungen und Wearables stellt das Ellwanger Unternehmen Varta Microbattery am 11. September auf der 35. Wearable Technologies Conference 2019 Asia in Bangkok, die verbunden mit der Medical Fair Thailand stattfindet, vor.

Neueste Technologien und Digitalisierungen im Gesundheits-

weiter
  • 5
  • 209 Leser

Was Siedlungswerk und Wohnungsbau planen

Stadtentwicklung Zwei Investoren wollen in der Wasseralfinger Maiergasse gut 100 Wohnungen schaffen. Erste Arbeiten ab Mitte 2020.

Aalen

Vier Baufelder im Sanierungsgebiet Maiergasse sind für den Geschosswohnungsbau reserviert. Drei sind schon vergeben. Zwei Investoren haben am Montag ihre Projekte vorgestellt – das Stuttgarter Siedlungswerk und die Aalener Wohnungsbau.

Den Vorhaben gemeinsam ist die soziale Durchmischung. Das sei ein Kernthema des Siedlungswerks, betont

weiter

20 Jahre "Wer wird Millionär"- Lustige 50-Euro-Fragen

Quiz: Wie viele erste Fragen können Sie lösen?

Ganze 20 Jahre ist es nun schon her, dass die erste Folge von "Wer wird Millionär" ausgestrahlt wurde. Die beliebteste Quizshow im deutschen Fernsehen feiert dies am heutigen Montagabend um 20.15 Uhr auf RTL mit einer großen Jubiläumsfolge.

Am 3. September 1999 begann ein Stück deutscher Fernsehgeschichte. Millionen Haushalte 

weiter

Besondere Momente gesucht

Fotowettbewerbe Blende 2019 Noch knapp zwei Wochen lang können Zeitungsleser ihre Fotos einreichen. Wie der Wettbewerb funktioniert.

Aalen/Schwäbisch Gmünd

Der Fotowettbewerb „Blende 2019“ ist auf der Zielgeraden. Wir suchen diesmal die schönsten Fotos zum Thema „Besondere Momente“.

Der Ausflug mit den Kindern zur Remstal-Gartenschau, das Strand-Erlebnis im Süden oder der Sonnenuntergang über der Kapfenburg: „Besondere Momente“ im Leben,

weiter
  • 187 Leser

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Interview Blende-Pionier Egon Bömsch spricht über sein Hobby: die Fotografie.

Aalen. Diese Zeitung hat mit Egon Bömsch gesprochen, einem langjährigen und erfolgreichen Blende-Teilnehmer.

Haben Sie heute schon etwas fotografiert?

Ich fotografiere fast jeden Tag, ein Fotoapparat liegt immer bereit, auch für unterwegs habe ich eine Sony RX100.

Wie sind Sie zum Thema Fotografie gekommen, gab es eine Initialzündung?

Fotografieren

weiter

Biker, Gemeinde und Polizei als Team

Initiative Auch der Schwäbisch Gmünder Stammtisch der Biker-Union plant Aktionen gegen Motorradlärm und Raser auf der beliebten Kochertalstrecke zwischen Gaildorf und Abtsgmünd.

Abtsgmünd

Wir haben gewarnt, dass es so weit kommen könnte“, sagt Bernhard Feifel, der 2016 den ungemein rührigen Gmünder Stammtisch der Biker-Union ins Leben gerufen hat. Schon bei der Schwaben-Bike-Messe im CongressCentrum Stadtgarten habe man in diesem Frühjahr thematisiert, dass eine Sperrung der beliebten Kochertalstrecke drohe. „Damals

weiter
  • 184 Leser

Streit in LEA eskaliert: 18-Jähriger mit Schnittverletzung

Der Bewohner musste zur Behandlung ins Krankenhaus

Ellwangen. Ein 18 Jahre alter Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) geriet in der Nacht auf Sonntag mit einem anderen Bewohner in Streit. Wie die Polizei berichtet, eskalierte dieser, sodass der 18-Jährige mit einem scharfen Gegenstand verletzt wurde. Er trug eine erhebliche Schnittwunde davon, die eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus

weiter
  • 4
  • 2936 Leser

Ampelanlage wird abgeschaltet - Verkehrsbehinderungen auf der B29 bei Böbingen

Autofahrer müssen vom 3. bis 13 September mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen.

Böbingen. Das Landratsamt teilt mit, dass die Signalanlage der B 29 auf Höhe Böbingen vom 3. bis 13. September, jeweils in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr, abgeschaltet wird. Grund dafür ist der Austausch von Schutzplanken.

Der Verkehr wird in dieser Zeit mit einer Baustellensignalanlage halbseitig an der Baustelle vorbei geführt.

weiter
  • 486 Leser

Einbruch in Wohnhaus - Mehrere tausend Euro Schaden

Entwendet wurden eine Armbanduhr, Fahrräder und zwei Motorsägen.

Aalen-Unterkochen. Zwischen Dienstag und Samstag wurde in ein Wohnhaus in der Straße Knaupes eingebrochen. Die Einbrecher durchsuchten das gesamte Haus, entwendeten eine Armbanduhr, drei hochwertige Fahrräder sowie zwei Motorsägen. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert. Hinweise auf die Diebe oder verdächtiger Fahrzeuge

weiter
  • 5
  • 3187 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.50 Uhr: Auf der A7 Würzburg Richtung Ulm muss man aktuell zwischen Dinkelsbühl/Fichtenau und Virngrundtunnel mit 16 Minuten Verzögerung rechnen. Grund ist die Dauerbaustelle.

8.30 Uhr: Es war viel los in der Bezirksliga: Lauchheim feiert einen 3:1-Sieg gegen Lorch. Doch der eigentliche Sieger der Herzen war Lorchs Kapitän Kreeb.

weiter
  • 5
  • 2368 Leser

Handwerk ist bei Jugendlichen immer beliebter

Die IHK Ostwürttemberg und die Handwerkskammer Ulm berichten über Plus bei den Ausbildungsverträgen.

Aalen. Im Ostalbkreis haben sich bis Ende August 568 Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk entschieden. Dies entspricht einem Plus von 8,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.„Wir freuen uns, dass sich auch 2019 wieder mehr junge Menschen für eine Ausbildung im Handwerk interessieren. Sie schlagen damit einen zukunftsorientierten

weiter
  • 5
  • 174 Leser

Erst noch viele Wolken - später immer freundlicher

Die Spitzenwerte: 15 bis 20 Grad.

Das Wetter am Montag wird zweigeteilt. Erst sind noch viele Wolken unterwegs und vereinzelt kann es etwas regnen. Im weiteren Tagesverlauf wird es allerdings immer freundlicher. Die Spitzenwerte liegen bei deutlich kühleren 15 bis 20 Grad. 15 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 16 Grad werden es in Neresheim, 17 in Bopfingen, 18

weiter

Regionalsport (9)

Bernhardus rauf nun auch auf E-Bikes

Rennen Zur zehnten und damit Jubiläumsauflage des TV Weiler an diesem Sonntag dürfen erstmals E-Bike-Fahrer teilnehmen.

Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen lädt auf kommenden Sonntag, 8. September, zum zehnten, offenen „Bernhardus Na – andersch rom“-Rennen. Ein Wettkampf für Biker, E-Biker, Läufer, Nordic Walker, aktive und Hobbysportler.

Da es beim TV Weiler jetzt eine E-Bike-Gruppe gibt, besteht jetzt auch, zum ersten Mal, die Möglichkeit,

weiter

Heidenheim holt neue Offensivkraft

Fußball, 2. Bundesliga Der Österreicher Konstantin Kerschbaumer kommt vom FC Ingolstadt. Zwei Spieler verlassen den FCH.

Der Österreicher Konstantin Kerschbaumer (27) kommt vom FC Ingolstadt an die Brenz und erhält beim FCH einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Für die „Schanzer“, bei denen Kerschbaumer seit 2018 war, kam der zentrale Mittelfeldspieler in der Saison 2018/19 auf 31 Pflichtspieleinsätze. Dabei sammelte der gebürtige Tullner sieben

weiter
  • 1
  • 161 Leser

TSG-Trainerin mit Prüflizenz

Taekwondo Sonja Ruf ist Prüferin der Deutschen Taekwondo Union.

Die Abteilungsleiterin und Trainerin Taekwondo der TSG Hofherrnweiler, Sonja Ruf, Trägerin des 4. Dan, hat an der Sportschule Oberhaching/München den bundesweiten Lehrgang zum Erwerb der Prüferlizenz erfolgreich absolviert. Unter den 19 Lehrgangsteilnehmern unter Leitung des Bundesreferenten für das Prüfungswesen befanden sich lediglich vier Frauen.

weiter
  • 5

Unicorns führen zur Halbzeit mit 50:0

American Football Hall wird seiner Favoritenrolle bei den Allgäu Comets mit 71:26 gerecht.

Keine Chance hatten die Allgäu Comets im Kemptener Illerstadion gegen ihre Gäste: Die Schwäbisch Hall Unicorns führten bereits zur Pause mit 50:0, setzten früh ihre Backups ein und gewannen am Ende mit 71:26.

Als klarer Favorit warne die Schwäbisch Hall Unicorns am Sonntag nach Kempten gefahren. Dieser Rolle wurden sie auch vollauf gerecht, auch

weiter

ZAHL DES TAGES

27

Regionalligaspiele hat Roman Kasiar bislang absolviert und dabei 3 Trefer erzielt. Der 21-jährige Mittelstürmer ist am Montag vom ZFC Meuselwitz zum VfR Aalen gewechselt.

weiter
  • 914 Leser

VfR Aalen holt noch einen Stürmer

Fußball, Regionalliga Kurz vor dem Ende der Transferperiode: Roman Kasiar wechselt vom Regionalligisten ZFC Meuselwitz auf die Ostalb. Der 21-Jährige soll die Lücke im Sturmzentrum schließen.

Kapitän Daniel Bernhardt hatte es nach der Nullnummer beim TSV Steinbach Haiger kritisch angemerkt: dass sich der VfR Aalen „ohne einen potenziellen Stürmer im Kader einfach schwer tut“. Zwei Tage später ist ein neuer Mittelstürmer da. Roman Kasiar wechselt am letzten Tag der Transferperiode vom Nordost-Regionalligisten ZFC Meuselwitz

weiter
  • 4
  • 165 Leser

VfR: Am 10. September bei den Kickers?

Fußball Noch ist der Termin nicht bestätigt: Das WFV-Pokalspiel zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfR Aalen wird aber voraussichtlich am 10. September ausgetragen. Die Ostälbler wollen möglichst spät spielen, damit viele Fans an diesem Dienstag unterm Fernsehturm dabei sein können. Foto: Eibner

weiter
  • 571 Leser

Karten fürs Spiel gegen Koblenz

Zwei Wochen nach dem Heimspiel gegen den FK Pirmasens (2:0) empfängt der VfR Aalen erneut den Tabellenletzten: Für die Partie gegen TuS RW Koblenz am kommenden Samstag verlosen wir fünfmal zwei Eintrittskarten. Und zwar unter all denjenigen, die an diesem Dienstag zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer 07171 6001711 anrufen. Die Gewinner

weiter
  • 101 Leser

Der VfR Aalen holt noch einen Stürmer

Fußball, Regionalliga: Der 21-jährige Roman Kasiar wechselt vom ZFC Meuselwitz auf die Ostalb
Der VfR Aalen hat kurz vor dem Ende der Transferperiode noch einen Mittelstürmer verpflichtet: Roman Kasiar wechselt vom Nordost-Regionalligisten ZFC Meuselwitz auf die Ostalb. Der 21-Jährige ist beidfüßig und hat einen Vertrag bis 30. Juni 2020 unterschrieben. weiter
  • 3
  • 233 Leser

Überregional (101)

„Auto-Surfer“ überrollt

19-Jähriger stürzt vom Trittbrett eines Geländewagens.
Ein junger Mann, der auf dem Trittbrett eines Geländewagens mitgefahren sein soll, ist in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) überrollt und schwer verletzt worden. Nach aktuellen Ermittlungen habe der 19-Jährige auf dem Fahrzeug „gesurft“. Das heißt, er habe auf dem Trittbrett gestanden und sich an der Dachreling festgehalten, teilte die weiter
  • 109 Leser
Interview

„Eine Art neue Volkspartei“

Der Wunsch nach dem starken Staat: Die AfD könnte zur neuen Volkspartei des Ostens werden, sagt die Historikerin und Ostdeutschland-Expertin der Universität Bielefeld, Christina Morina. Frau Morina, ist das Ergebnis von Sachsen und Brandenburg ein rein ostdeutsches Wahlergebnis? Christina Morina : Das kann man durchaus so sagen. Die AfD könnte zahlenmäßig weiter
  • 193 Leser

„Manchmal wundert man sich“

Günther Jauch hat etwas zu feiern: „Wer wird Millionär?“ wird 20 Jahre alt. Er selbst weiß genau, wo seine Wissenslücken liegen.
Die Show „Wer wird Millionär?“ kommt aus der hinterletzten Ecke. Die Erfolgsshow wird seit 20 Jahren in Hürth produziert, einem Vorort von Köln. Von der Straßenbahnhaltestelle geht man eine Wohnstraße entlang, bis man sich sicher ist, dass man falsch ist. Just an dieser Stelle taucht eine mit Graffiti besprühte Plakatwand mit dem Gesicht weiter
  • 210 Leser

„Schwarzwaldklinik“ noch immer Touristenziel

Auch 30 Jahre nach der „Schwarzwaldklinik“ sind die Drehorte gefragte Ausflugsziele. Die Originalschauplätze der in den 1980er Jahren entstandenen TV-Serie seien vor allem in der Sommersaison gut besucht, sagte ein Sprecher der Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft. Beworben würden sie nicht. Besonders interessiert seien Besucher an der Klinik weiter
  • 166 Leser

1. FC Köln Aufsteiger genießt den ersten Erfolg

Erstmals seit 1996 hat der 1. FC Köln ein Spiel beim SC Freiburg gewonnen – und das bei sengender Hitze im Breisgau. Trainer Achim Beierlorzer war nach dem 2:1 (0:1) „überglücklich. Wir sind auf dem richtigen Weg, haben unseren ersten Saisonerfolg eingefahren.“ Neuzugang Ellyes Skhiri schoss den FC in der 2. Minute der Nachspielzeit weiter
  • 101 Leser

100 000 bei muslimischer Mode

Die Schau war umstritten, aber erfolgreich: Gestern ging im Frankfurter Museum Angewandte Kunst die Ausstellung „Muslim Fashion“ zu Ende. Nach Angaben des Museum kamen rund 100 000 Besucher. Foto: Arne Dedert/dpa weiter
  • 162 Leser

174 Kilometer bis zur Lehrstelle

Unternehmen müssen kreativ sein, damit Azubis ihren Weg zur Arbeit bewältigen können.
Pendeln ist auch ein Thema für Berufsanfänger. Viele Azubis sind noch zu jung für Führerschein und eigenes Auto, können oder wollen es sich nicht leisten. „Die Erreichbarkeit von Ausbildungsbetrieben ist für Auszubildende ein großes Thema im Handwerk, besonders in ländlichen Räumen“, bestätigt Frank Zopp, Sprecher des Zentralverbandes weiter
  • 300 Leser

1899 Hoffenheim Bayer-Offensive bestens im Griff

Im niederländischen Trainerduell hat Alfred Schreuder seinen alten Kumpel Peter Bosz überlistet und 1899 Hoffenheim Bayer Leverkusen als erstes Team in dieser Saison Punkte abgenommen. Beim 0:0 verpassten es die Leverkusener Offensiv-Künstler damit, nach den Siegen gegen Paderborn (3:2) und in Düsseldorf (3:1) in der 41. Bundesliga-Saison zum insgesamt weiter

40 000 bei Museumsnacht

Die lange Nacht der Museen gilt als Berliner Erfindung. Auch bei der 39. Auflage scheint die nächtliche Öffnung nicht an Attraktivität verloren zu haben. Samstagabend strömten mehr als 40 000 Interessierte in die 75 beteiligten Museen. 24-Stunden-Konzert Eine 24-Stunden-Performance startet bei Sonnenaufgang am Samstag in der Stuttgarter Hospitalkirche. weiter
  • 107 Leser

Die Groko ist schuld

Für die Zukunft der Regierungskoalition bedeutet das Votum in Ostdeutschland nichts Gutes. Es belastet das angeschlagene Bündnis.
Bei der SPD im Willy-Brandt-Haus sieht es am Sonntagabend fast aus, als hätte es diese richtungsweisenden Wahlen gar nicht gegeben. Es ist Schlag 18 Uhr, die ersten Ergebnisse der Landtagswahlen trudeln ein, doch kaum jemand ist da, um sie zur Kenntnis zu nehmen. Keine jubelnden Jusos, die Wahlparty in der SPD-Parteizentrale fällt aus. Das hat einerseits weiter
  • 178 Leser

Afghanistan Taliban-Angriffe heizen Konflikt an

Brutale Überfälle der radikalislamischen Taliban auf zwei Provinzen in Afghanistan haben die Bemühungen um eine politische Lösung des Konflikts überschattet. Bei einem Angriff auf die Provinzhauptstadt Pul-e Chumri wurden am Sonntag mindestens sieben Menschen getötet, Zivilisten wie auch Sicherheitskräfte. Einen Tag zuvor hatten Hunderte Taliban-Kämpfer weiter
  • 153 Leser

American Football

AMERICAN FOOTBALL GFL, Gruppe Süd Munich Cowboys – Ingolstadt Dukes 24:17 Stuttgart Scorpions – Frankfurt Universe 24:26 Allgäu Comets – Schwäbisch Hall Unicorns 26:71 Tabelle: 1. Schwäbisch Hall 13 Spiele/26:0 Punkte, 2. Frankfurt Universe 13/22:4, 3. Marburg Mercenaries 13/16:10, 4. Stuttgart Scorpions 13/12:14, 5. Allgäu Comets weiter

Anklage nach Hundeangriff

Der Tierhalter und die beiden Gassi-Geher sollen vor Gericht.
Knapp drei Monate nach der Hundeattacke auf einen Jugendlichen in Leimen (Rhein-Neckar-Kreis) hat die Staatsanwaltschaft Heidelberg Anklage gegen drei Beschuldigte erhoben. Der Vorwurf der schweren Körperverletzung richte sich gegen einen 16-Jährigen und einen 22-Jährigen, die mit den Hunden unterwegs waren, so die Anklagebehörde. Der 21-jährige weiter

Argentinien Eine Stufe vor dem Zahlungsausfall

Die Ratingagenturen Fitch und Moody‘s haben ihre Einschätzungen der Kreditwürdigkeit von Argentinien erneut gesenkt. Fitch korrigierte das Rating von „CCC“ auf „RD“. Die Bewertung bedeutet „Restricted Default“, also so viel wie eingeschränkter Kreditausfall, und ist nur eine Stufe vom Rating für Zahlungsausfall weiter
  • 158 Leser

Atomkonflikt Nordkorea stellt Dialog infrage

Nordkorea hat Äußerungen von US-Außenminister Mike Pompeo zum Anlass genommen, die Atomgespräche mit Washington infrage zu stellen. „Unsere Erwartungen an einen Dialog mit den USA schwinden allmählich und wir werden dazu gezwungen, alle unsere bisherigen Maßnahmen zu hinterfragen“, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur KCNA Vize-Außenminister weiter
  • 146 Leser

Auf großem Fuß ins Buch der Rekorde

Ein 16-jähriger Berliner trägt Schuhgröße 57. Das ist oft hinderlich, bringt ihm aber Publicity.
Er hat die weltweit größten Füße eines männlichen Teenagers. Der 16-jährige Berliner Lars Motza kommt mit Schuhgröße 57, die es in Deutschland so gar nicht gibt, ins Guinness-Buch der Rekorde. Sein linker Fuß messe 35,05 Zentimeter, der rechte 34,98, berichtet Lars. Passende Schuhe zu finden ist für den Jugendlichen ein Problem. Meist müssen weiter
  • 138 Leser

Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England FC Southampton – Manchester Utd. 1:1 (0:1) FC Chelsea – Sheffield United 2:2 (2:0) Crystal Palace FC – Aston Villa 1:0 (0:0) Leicester – AFC Bournemouth 3:1 (2:1) Manchester City – Brighton & Hove Albion 4:0 (2:0) Newcastle Utd. – FC Watford 1:1 (1:1) West Ham – Norwich City 2:0 (1:0) weiter
  • 106 Leser

Autobahn Nackter auf dem Seitensreifen

Splitterfasernackt ist ein Mann auf der Autobahn 8 nahe Ulm unterwegs gewesen. Der 26-Jährige spazierte am frühen Sonntagmorgen auf dem Seitenstreifen, wie ein Polizeisprecher sagte. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann zur Festnahme ausgeschrieben. Gegen Zahlung von mehrern hundert Euro kam er wieder frei. Was den Mann zu seinem nackten weiter
Denkmaltag

Bauwerke zeugen von Umbrüchen

232 Seiten dick ist das Programm für ganz Baden-Württemberg. Der zentrale Ort ist am 8. September Ulm.
Ulm ist dieses Jahr das Zentrum des bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September. Allein dort sind mehr als 110 Aktionen geplant, teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit, die sich den Begriff „Tag des offenen Denkmals“ inzwischen als geschützte Marke gesichert hat. „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ weiter
  • 135 Leser

Beachvolleyball

Beachvolleyball DM am Timmendorfer Strand Männer, Halbfinale: Bennet Poniewaz/David Poniewaz (Ostercappeln) – Bergmann/Harms (Hamburg) 2:1, Erdmann/Winter (Berlin/Düsseldorf) – Becker/Schröder (Rüsselsheim/Münster) 2:1. – Um Platz 3: Bergmann/Harms – Becker/Schröder (Rüsselsheim/Münster) verletzungsbedingt abgesagt, beide weiter
  • 101 Leser

Bester Youngster

Giulia Gwinn ist vor dem Länderspiel der DFB-Frauen gegen Kassel mit dem Young Player Award ausgezeichnet worden. Die 20-Jährige aus Ailingen am Bodensee wurde von der Fifa zur besten Nachwuchsspielerin der WM in Frankreich gewählt. Foto: dpa weiter
  • 110 Leser
Blick mal zurück

Blick mal zurück

Festnetzanschluss plus zwei, drei, viele Handys in der Familie? Heute ganz normal. Vor 50 Jahren war das noch anders. „Stuttgarter telefonieren am meisten“ titelte die SÜDWEST PRESSE im September 1969. Statistisch führte damals jeder Stuttgarter 125 Orts- und abgehende Ferngespräche jährlich. Im Bezirk der Oberpostdirektion Tübingen weiter

Brasilien Abbrenn-Verbot wirkt nicht

Das von Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro zur Eindämmung der Regenwaldbrände erlassene Verbot des Abbrennens von Flächen ist bislang wirkungslos: Auf Satellitenaufnahmen des brasilianischen Instituts für Weltraumforschung (Inpe) waren am Freitag und Samstag 3859 neue Brandherde zu sehen – rund 2000 davon im Amazonasbecken. Bundeskanzlerin weiter
  • 139 Leser

Carsharing-Regeln fehlen

Der Bundesverband Carsharing hat vom Verkehrsministerium mehr Tempo bei der Umsetzung des vor zwei Jahren in Kraft getretenen Carsharing-Gesetzes gefordert. Es fehlten Regeln für die Beschilderung von Carsharing-Plätzen oder die amtliche Kennzeichnung der Fahrzeuge. HumanOptics übernommen Das Erlanger Medizintechnik-Unternehmen HumanOptics wird an weiter
  • 211 Leser

CDU und SPD bleiben knapp vor der AfD

Die Rechtspopulisten erzielen in Sachsen und Brandenburg die höchsten Ergebnisse, die sie je hatten, landen jedoch auf dem zweiten Platz.
Die Regierungsparteien in Sachsen und Brandenburg haben ihre Spitzenposition bei den Landtagswahlen knapp verteidigt. Trotz hoher Stimmenverluste liegen die CDU in Sachsen und die SPD in Brandenburg vor der AfD und können voraussichtlich weiter den Ministerpräsidenten stellen. Doch eine Regierungsbildung dürfte schwierig werden, da die bisherigen weiter
  • 211 Leser

CDU und SPD bleiben knapp vor der AfD

Die Rechtspopulisten erzielen in Sachsen und Brandenburg die höchsten Ergebnisse, die sie je hatten, landen jedoch auf dem zweiten Platz.
Die Regierungsparteien in Sachsen und Brandenburg haben ihre Spitzenposition bei den Landtagswahlen knapp verteidigt. Trotz hoher Stimmenverluste liegen die CDU in Sachsen und die SPD in Brandenburg vor der AfD und können voraussichtlich weiter den Ministerpräsidenten stellen. Doch eine Regierungsbildung dürfte schwierig werden, da die bisherigen weiter
  • 128 Leser

Coutinho mit Luft nach oben

Bei der Heim-Premiere gelingt dem Meister dank der Neuzugänge und eines „Alten“ ein Sieg.
Am Sonntag sollten Philippe Coutinho und Ivan Perisic endgültig bei Bayern München ankommen. Beim traditionellen Lederhosen-Fotoshooting lernten die neuen Stars in Tracht und mit Weißbier bajuwarisches Brauchtum kennen. Rund 20 Stunden zuvor hatten sie dem begeisterten Münchner Publikum in der Allianz-Arena beim nur anfangs zähen 6:1 gegen Bundesliga-Schlusslicht weiter
  • 218 Leser

Deutsche Bahn Neuer Konkurrent fährt Stuttgart an

Die Deutsche Bahn bekommt im Fernverkehr einen weiteren Konkurrenten: Das Unternehmen Rheinjet aus Meerbusch bei Düsseldorf will vom 8. November an eine Zugverbindung zwischen Stuttgart, München und Frankfurt anbieten. Ein Zug soll die drei Städte alle zwei Wochen freitags nacheinander anfahren, sagte Rheinjet-Geschäftsführer Martin Michael der weiter
  • 186 Leser

Deutsche Equipe setzt die Maßstäbe

In der Vielsteigkeit glänzen Ingrid Klimke, Michael Jung und das Team bei der Heim-EM in Luhmühlen bei Lüneburg.
Ingrid Klimke schüttelte immer wieder ungläubig den Kopf, und fiel schließlich ihrem Springtrainer Kurt Gravemeier in die Arme: Die zweimalige Team-Olympiasiegerin aus Münster verteidigte nach einem Krimi im Springparcours bei der Vielseitigkeits-EM in Luhmühlen ihren Einzeltitel erfolgreich und führte damit gleichzeitig auch die deutsche Equipe weiter
  • 102 Leser
AfD

Die radikale Rechte demonstriert ihre Macht

Der Siegeszug der Partei bei den Landtagswahlen im Osten zeigt die Stärke des „Flügels“ – und wird voraussichtlich auch Konsequenzen für die Bundespartei haben.
Andreas Kalbitz starrte auf die Leinwand, dann ploppten die ersten Hochrechnungen der Landtagswahlen auf. Er ballte die Faust, grinste, der Saal im brandenburgischen Werder tobte und skandierte: „AfD, AfD, AfD.“ Es war ein Sieg auf ganzer Linie für die AfD in Brandenburg und Sachsen und eine Machtdemonstration des völkisch-nationalistischen weiter
  • 194 Leser
Vandalismus

Die verlorenen Schönheiten

Eine Ausstellung in der Bundeskunsthalle versetzt Besucher in die durch Krieg und Extremismus zerstörten Welterbestätten des Nahen Ostens. Virtuelle Animationen zeigen, was wieder aufgebaut werden könnte.
Es ist ein zugleich überwältigender und erschütternder Eindruck: Der Besucher steht vor einer riesigen Leinwand und hat das Gefühl zu schweben. Er fliegt über das zerstörte Mossul, die zweitgrößte Stadt des Irak, die von 2014 bis 2017 in der Hand der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) war. So weit das Auge reicht, sieht man Ruinen. Eingestürzte weiter

Dost trifft beim Sieg, Rebic weg

Dank Neuzugang Bas Dost hat Eintracht Frankfurt den Trubel um seinen wechselwilligen Stürmer Ante Rebic mit einem Sieg beantwortet. Die Hessen bezwangen am Sonntagabend zum Abschluss des dritten Spieltags der Fußball-Bundesliga Fortuna Düsseldorf mit 2:1 (0:1), nachdem Dost nur elf Minuten nach seiner Einwechslung den Ausgleich (57.) erzielt hatte. weiter

Ein Belgier ist der Beste

Hoffnung auf deutschen Erfolg bei der Deutschland-Tour platzt.
Jasper Stuyven, 27, hat den deutschen Fahrern um den Ravensburger Emanuel Buchmann den Gesamtsieg bei der Deutschland-Tour weggeschnappt. Der Trek-Segafredo-Profi verteidigte am Sonntag auf der 159,5 km Schlussetappe von Eisenach nach Erfurt das Rote Trikot – vor Sonny Colbrelli (Italien) und dem Tageszweiten Yves Lampaert, wie Styuven Belgier. weiter
Kino

Ein neues Kapitel der Superhelden

Das Festival von Venedig bejubelt den „Joker“ mit Joaquin Phoenix und lobt Polanskis neuen Film „J‘accuse“.
Ein Superheldenfilm im Wettbewerb des ältesten Filmfestivals der Welt? Als bekannt wurde, dass Todd Philipps „Joker“ in Venedig nicht nur seine Premiere haben würde, sondern mit um die Goldenen Löwen konkurriert, löste das vielerorts Befremden aus. Als sicher galt einzig, dass Joaquin Phoenix in der Titelrolle etwas Bemerkenswertes liefern weiter
  • 247 Leser

Ekstase in Köpenick

Aufsteiger Union Berlin hält im Spiel gegen Borussia Dortmund dagegen und fährt mit 3:1 seinen ersten Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte ein.
Am Schluss hielt es keinen der 22 467 Zuschauer noch auf den Sitzen. Spätestens nach dem vorentscheidenden Treffer von Sebastian Andersson fünfzehn Minuten vor dem Ende hallte es von den Rängen „Eisern Union, Eisern Union“ durch das Stadion an der alten Försterei. Selbst einige Ordner werden von den Fans, die jede gelungene Abwehraktion weiter
  • 283 Leser

Erster Sieg für Werder

Bremen schlägt Augsburg. Lichtsteiner sieht Gelb-Rot.
Werder Bremen hat den ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga geschafft. Die zuvor punktlose Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt setzte sich am Sonntag gegen den FC Augsburg mit 3:2 (2:1) durch und macht in der Tabelle Boden gut. Vor 40 041 Zuschauern im Weserstadion erzielten der zweifache Torschützen Yuya Osako (6. Minute/67.) und Joshua weiter

Etwa nur untergetaucht?

Einerseits ist die Sache klar. Andererseits: Was war daran je klar oder gar einfach? Am 5. Oktober 2011 starb Steve Jobs, Geburtsname Abdulfattah Jandali, im Alter von nur 56 Jahren an Krebs. Er war jener Mann, ohne den der Computer-Gigant Apple nicht das geworden wäre, was er heute ist. Jobs machte aus einer Bastelbude einen Weltkonzern. Er war ein weiter
  • 186 Leser

Falschfahrer gestoppt

53-Jähriger steuert sein Auto immer wieder auf die Gegenspur.
Ein 53 Jahre alter Autofahrer hat mit seinem gefährlichen Fahrstil mindestens zwei Unfälle verursacht. In Schlangenlinien und immer wieder auf der Gegenspur fahrend war er am Samstag mit seinem Kleinbus im Süden Baden-Württembergs und in der Schweiz unterwegs. Dabei verursachte er unter anderem einen Unfall mit drei Verletzten, wie die Polizei am weiter

Falschfahrer verursacht zwei Unfälle

53-Jähriger soll immer wieder auf die Gegenspur gesteuert und erst im letzten Moment ausgewichen sein.
Ein 53 Jahre alter Autofahrer hat mit seinem gefährlichen Fahrstil mindestens zwei Unfälle verursacht. In Schlangenlinien und immer wieder auf der Gegenspur fahrend war er am Samstag mit seinem Kleinbus auf Straßen im Süden Baden-Württembergs und in der Schweiz unterwegs. Dabei verursachte er unter anderem einen Unfall mit drei Verletzten, wie weiter

Famoses Finish reicht nicht

Das deutsche Team verliert zum Auftakt mit 74:78 gegen Frankreich. Die starke Aufholjagd der Mannschaft um NBA-Star Dennis Schröder wird nicht belohnt.
Dirk Nowitzki klopfte Bundestrainer Henrik Rödl aufmunternd auf die Schulter, NBA-Star Dennis Schröder stapfte schwer frustriert zum Teambus. Vor den Augen von NBA-Legende Nowitzki konnten die deutschen Basketballer zum Start der WM in China eine starke Aufholjagd gegen Frankreich nicht krönen und stehen direkt mächtig unter Druck. Das Rödl-Team weiter

Frau kommt bei Flugzeug-Absturz ums Leben

Pilot des Ultraleichtflugzeugs überlebt Crash in der Nähe des Federsees schwer verletzt.
Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs nahe Tiefenbach (Kreis Biberach) ist eine 59 Jahre alte Passagierin getötet worden. Der 55 Jahre alte Pilot kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Was zum Absturz führte, war auch einen Tag nach dem Unglück zunächst unklar. Die Maschine hatte am Samstag zuerst weiter
  • 158 Leser

Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL EM-Qualifikation, Gruppenphase 1. Spieltag Gr. I: Deutschland – Montenegro 10:0 (5:0) Deutschland: Frohms (SC Freiburg/24 Jahre/5 Länderspiele) – Knaak (SGS Essen/28/9), Doorsoun (VfL Wolfsburg/27/31), Oberdorf (SGS Essen/17/8), Gwinn (FC Bayern/20/14), ab 61. Rauch (VfL Wolfsburg/ 23/9) – Magull (FC Bayern/25/37), weiter
  • 104 Leser

Gedenken in Polen

Steinmeier verneigt sich vor Opfern des Zweiten Weltkrieges.
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs die Menschen in Polen um Vergebung für den deutschen Vernichtungskrieg gebeten. „Dieser Krieg war ein deutsches Verbrechen“, sagte Steinmeier beim Weltkriegsgedenken in Warschau. „Ich bitte um Vergebung für Deutschlands historische Schuld. weiter
  • 204 Leser
Leitartikel Peter DeThier zum Streit des US-Präsidenten mit der Notenbank

Gefährliches Beispiel

Sowohl in den USA als auch in Europa sind Notenbanken als politisch unabhängige Institutionen konstruiert. Mit ihrer Zinspolitik sollen sie dazu beitragen, dass die Wirtschaft wächst, die Preise stabil bleiben und Vollbeschäftigung erreicht wird. Die Theorie einer unabhängigen Geldpolitik ist aber seit der Rezession 2008, als Zentralbanken den Zinssatz weiter
  • 161 Leser

Geld für Geschädigte

Konzern zahlt in den USA wohl weitere 87,6 Millionen Euro.
Volkswagen steht vor der Bewältigung einer weiteren rechtlichen Baustelle in den USA. Der Konzern hat sich mit klagenden Fahrzeugbesitzern und der US-Umweltbehörde EPA auf eine Lösung im Streit um angebliche Falschangaben zum Benzinverbrauch von Autos seiner Marken Audi, Bentley, Porsche und Volkswagen geeinigt. Sollte der Vergleich vom zuständigen weiter
  • 202 Leser

Globuli im Gießwasser

Keine Chemie: Langenau setzt bei städtischem Grün stattdessen auf Homöopathie. Und die Wege werden mit heißem Wasser vom Unkraut befreit.
Im April 2018 bemerkten Anwohner im Bereich des Naubads in Langenau (Alb-Donau-Kreis) einen seltsamen Geruch und schlugen Alarm. Sie hatten die vermeintliche Quelle schnell ausgemacht: Auf der Liegewiese wurde gegen Unkraut gespritzt. Davon rührte der Geruch dann schlussendlich nicht, sondern von Reinigungsarbeiten auf dem Außengelände. Doch für weiter
  • 185 Leser

Gold zwei Monate nach Chemo

Der kanadische Olympiazweite Max Parrot hat bei den X-Games in Oslo sein ganz persönliches Sportmärchen geschrieben. Nur zwei Monate nach seiner letzten Chemotherapie wegen Lymphdrüsenkrebs sicherte sich der 25 Jahre alte Snowboarder die Goldmedaille im Big-Air-Wettbewerb. „Das waren ein paar harte Monate, es war sehr, sehr hart“, sagte weiter
  • 270 Leser

Göppinger Fehlstart perfekt

Der THW Kiel hat den zweiten Titel bei der Handball-Club-Weltmeisterschaft in Saudi-Arabien verpasst. Der deutsche Rekordmeister unterlag am Samstag im Endspiel in der saudischen Hafenstadt Dammam dem spanischen Spitzenclub FC Barcelona mit 32:34 (17:15). In der Bundesliga hat der SC Magdeburg seine erste Niederlage durch einen Kraftakt verhindert. weiter

Griechenland Schärfere Kontrollen geplant

Nach dem Zustrom Hunderter Migranten aus der Türkei nach Griechenland in den vergangenen Wochen hat die Regierung in Athen Maßnahmen angekündigt. Der Regierungsrat für Außenpolitik und Verteidigung beschloss unter anderem, die Grenzüberwachung auszubauen, wie Medien berichteten. Allein auf Lesbos waren am Donnerstag mehr als 500 neue Migranten weiter
  • 139 Leser

Großeinsatz gegen Drogenmafia

30 Kilogramm des Rauschmittels Fentanyl stellt die Polizei sicher – genug, um Millionen Menschen zu töten.
Mit einer großangelegten Razzia in mehreren US-Bundesstaaten haben Fahnder einen weit verzweigten Drogenhändlerring zerschlagen. Bei dem dreitägigen Einsatz seien unter anderem 30 Kilogramm Fentanyl sichergestellt worden. Diese Menge des hoch wirksamen Schmerzmittels hätte laut Mitteilung des US-Justizministeriums genügt, „um mehr als 14 weiter

Großübung von Polizei und Soldaten

Seit Jahresbeginn bereitet das Innenministerium den gemeinsamen Einsatz mit der Bundeswehr vor.
Es soll die größte Anti-Terror-Übung der baden-württembergische Polizei werden: Vom 17. bis zum 19. Oktober plant Innenminister Thomas Strobl (CDU) eine gemeinsame Übung von Polizei und Bundeswehr, die vom ersten Alarm bis zur simulierten medizinischen Versorgung von Terroropfern auf dem Operationstisch reichen soll. Rund 2000 Menschen sollen daran weiter
  • 132 Leser

Heute auf swp.de

Tipps Wie verhält man sich richtig bei Gewitter? Tipps und Tricks unter swp.de/gewitter Handwerk Das Wochenende lockte viele Besucher zum 34. Töpfermarkt nach Neu-Ulm swp.de/bilder Szene Welche Cafés und Kaffeehäuser in Ulm und Neu-Ulm gibt es? Hier ein Überblick swp.de/cafes weiter
  • 176 Leser

Hurrikan-Angst in Florida

Der Notstand ist bereits ausgerufen: Die Bewohner der amerikanischen Südostküste bereiten sich auf „Dorian“ vor. Sie müssen mit dem Schlimmsten rechnen.
Der Wirbelsturm „Dorian“ ist zu einem Hurrikan der gefährlichsten Kategorie hochgestuft worden. Es droht „katastrophale Zerstörung“ auf den Bahamas. Über dem westlichen Atlantik erreichte „Dorian“ Windgeschwindigkeiten von zunächst mehr als 260 Kilometern pro Stunde und traf dann mit bis zu 295 Kilometern pro weiter
  • 166 Leser

Im Osten angekommen

Die Partei legt zu und wird immer mehr zur gesamtdeutschen Kraft. Sie könnte bald in elf Landesregierungen sitzen.
Sie wussten nicht so recht, ob sie jubeln oder enttäuscht sein sollten. Bei der Grünen-Wahlparty in der Bundeszentrale freute man sich zwar über die deutlichen Zugewinne. Aber in Umfragen im Juni lag man noch weit höher. Grünen-Chef Robert Habeck fasste seine Stimmungslage so zusammen: „Wir haben Federn gelassen gegenüber den Umfragen. Aber weiter
  • 148 Leser

Im Rolli auf die Autobahn

Eine 78 Jahre alte Frau ist mit ihrem Elektro-Rollstuhl beinahe auf die A 61 bei Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) gefahren. Ein Autofahrer stoppte die Frau auf dem Beschleunigungsstreifen. Die Polizei übergab die Frau einem Betreuer. Tödlicher Auffahrunfall Auf der Autobahn 6 bei Erlenbach (Kreis Heilbronn) ist ein 28-Jähriger umgekommen. Der weiter

In Spanien vermisst

Nach Blanca Fernández Ochoa, 56, wird offiziell gesucht. Gesehen wurde die spanische Olympia-Dritte von 1992 im Slalom zuletzt am 23. August in Madrid. Nun wurde ihr Auto außerhalb der Hauptstadt bei Cercedilla, einem Wandergebiet in der Sierra de Guadarrama, entdeckt. Kretzschmar steigt ein Die Füchse Berlin haben Stefan Kretzschmar, 46, als Sportvorstand weiter
  • 113 Leser

Jatta trifft und wird gefeiert

Bakery Jatta verschwand in einer Jubeltraube, die souveräne Tabellenführung des Hamburger SV geriet fast zur Nebensache: Nach schweren Wochen hat ausgerechnet der Gambier Jatta, an dessen Identität es Zweifel gibt, den HSV mit einem Tor und einer ganz starken Leistung zum souveränen 3:0 (1:0) im Nordduell gegen Hannover 96 geführt und Platz eins weiter

Jemen Viele Tote nach Angriffen

Nach den Luftangriffen der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition im Jemen fürchtet das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) mehr als hundert Todesopfer. „Wir schätzen, dass mehr als hundert Menschen getötet wurden“, sagte der Leiter der Jemen-Sektion, Franz Rauchenstein, am Sonntag. Die Angriffe galten einer Stellung weiter
  • 134 Leser

Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL DFB-Pokal, A-Junioren, 1. Runde FK Pirmasens – VfL Bochum 1:5 (0:1) Hallescher FC – FC St. Pauli 0:1 (0:0) SV Elversberg – VfB Stuttgart 0:3 (0:0) Energie Cottbus – Hertha BSC 3:2 (2:1) Holstein Kiel – Werder Bremen 1:2 (1:0) 1. FC Köln – FSV Mainz 05 1:2 (0:2) Borussia Dortmund – RB Leipzig weiter

Kampmann jetzt Stadtschreiberin

Die Lyrikerin und Schriftstellerin Anja Kampmann hat am Freitagabend in Frankfurt am Main das Stadtschreiberamt von Bergen-Enkheim übernommen. Ihr Vorgänger Clemens Meyer übergab ihr die Schlüssel zum Stadtschreiberhaus in dem Frankfurter Stadtteil. Kampmann darf dort als 46. Amtsinhaberin für ein Jahr wohnen und arbeiten. Der Preis ist mit 20000 weiter
  • 117 Leser
NA SOWAS

Kein Spinnenphobiker

Spinnenphobiker war er garantiert nicht: Ein Pole mit fast hundert Vogelspinnen im Gepäck wurde von Zollbeamten in Französisch-Guayana erwischt. Nach Behördenangaben versuchte der Mann 38 erwachsene Tiere, etwa 50 Jungspinnen und Dutzende mit Eiern gefüllte Kokons am Flughafen von Cayenne durch den Zoll zu schmuggeln. Der Mann wurde festgenommen. weiter
  • 104 Leser

Kein Zurück nach Barcelona

Der brasilianische Superstar Neymar, 27, wird offenbar doch bei Paris St. Germain bleiben, statt zum FC Barcelona zurückzukehren. Er selbst will, heißt es, die Saison beim Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel spielen. Foto: F. Fife/afp weiter

Leichtathletik

LEICHTATHLETIK Meeting in Berlin Männer, 100 m: 1. De Grasse (Kanada) 9,97 Sek., 2. Simbine (Südafrika) 9,99, 3. Tracey (Jamaika) 10,06, ... 7. Pohl (Wetzlar) 10,32, 8. Reus (Erfurt) 10,33, 9. Kranz (Wetzlar) 10,40. – 1500 m: 1. Thompson (USA) 3:35,01 Min., 2. Johnson (Indien) 3:35,24, 3. Tuwei (Kenia) 3:35,34, ... 14. Farken (Leipzig) 3:38,94. weiter

Leinwand kracht auf Zuhörer

Im Ruhrgebiet sind 28 Besucher eines Open-Air-Konzerts von Casper und Marteria verletzt worden.
Ein großes Open-Air-Konzert in Essen war gerade voll im Gange, als am Samstagabend plötzlich ein Gewitter losbrach und mehrere heftige Windböen über das Gelände am Ufer des Essener Baldeneysees fegten. Eine vier Mal acht Meter große LED-Leinwand am linken Bühnenrand stürzte ins Publikum und verletzte 28 Menschen. Keiner war gestern noch in Lebensgefahr. weiter
  • 148 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Dirk Nowitzki (41) plant mit seiner Frau Jessica keinen weiteren Nachwuchs. „Es bleibt bei drei“, sagte der frühere Basketball-Superstar der „Bild am Sonntag“. Malaika, Max und Morris sind sechs, vier und zwei Jahre alt. Papst Franziskus (82) musste von der Feuerwehr aus einem Aufzug befreit werden, in dem er auf dem Weg zum weiter
Lotto und Gewinnzahlen

Lotto und Gewinnzahlen

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million EUR auf die Losnummer 1 902 555; 100 000 EUR auf die Losnummer 1 098 432; 50 000 EUR auf die Losnummer 0 612 846; 10 000 EUR auf die Losnummer 1 636 273; je 5000 EUR auf die Endziffer 94 060; je 1000 EUR auf die Endziffer 1481; je 200 EUR auf die Endziffern 04. Ergänzungszüge Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. weiter
Augen Blick

Nachwuchs beim „Terrorvogel“

Nachwuchs im Westküstenpark: In St. Peter Ording wird ein junges Seriema-Küken von Hand aufgezogen. Seriemas gelten als die letzten Verwandten der vor 18 000 Jahren ausgestorbenen „Terrorvögel“. Foto: Wolfgang Runge/dpa weiter
  • 182 Leser

Nervenstark zurück zu alter Klasse

Alexander Zeverv erreicht bei den US Open erstmals das Achtelfinale.
Der erstmalige Achtelfinal-Einzug bei den US Open ist für Alexander Zverev noch lange nicht genug. „Das ist kein Finale, sondern nur eine vierte Runde. Ich möchte noch mehr Matches hier gewinnen“, sagte der Hamburger nach seinem Viersatzsieg gegen den Slowenen Aljaz Bedene. An diesem Montag hat er die nächste Chance dazu. Im Kampf um weiter

Neue US-Strafzölle gegen China

Betroffen sind nun auch Sportartikel, Ketchup, Wurst, Käse und Möbel. Das ostasiatische Land schlägt zurück.
Im Handelsstreit mit China haben die USA neue Strafzölle in Kraft gesetzt. Die US-Behörden erheben seit Sonntagnacht Strafzölle von 15 Prozent auf chinesische Importe im Wert von 300 Mrd. Dollar (273 Mrd. EUR), wie das Büro des US-Handelsbeauftragten mitteilte. Die Zölle betreffen auch Waren, die bisher von den Zöllen ausgenommen waren: neben weiter
  • 175 Leser
Kommentar Ulrich Becker zum Ausgang der Landtagswahlen

Nur eine Atempause

Und nun? In der Börsensprache heißt es oft, ein zu erwartendes Ergebnis sei bereits „eingepreist“, die Aktienkurse reagierten deshalb kaum oder gar nicht. Genau das gilt für die Wahlergebnisse in Sachsen und Brandenburg: Die bisher regierenden Ministerpräsidenten Woidke (Brandenburg) und Kretschmer (Sachsen) werden durchatmen, weil sie weiter
  • 168 Leser

Pferdemarkt lockt die Massen an

Spektakel, Spaß und Sportereignis: Der Bietigheimer Pferdemarkt lockte am Wochenende mit seiner familiären Atmosphäre nicht nur zahlreiche Besucher auf den Festplatz. Es ging dabei auch um sportliche Höchstleistungen: Den Großen Preis der Stadt Bietigheim-Bissingen gewann Tim Hoster auf Corradina. Foto: Martin Kalb Mehr zum Pferdemarkt gibt es weiter
  • 213 Leser

Polizei sichert Flughafen

Am Flughafen Hongkong sind Polizeibataillone aufmarschiert, um Bürgerrechts-Aktivisten an Blockaden zu hindern. Am Vortag hatte es trotz eines Verbots Kundgebungen für mehr Demokratie gegeben. Foto: Kin Cheung/AP/dpa weiter
  • 140 Leser

Premierensieg mit Trauerflor

Der Monegasse Charles Leclerc gewinnt in Spa zum ersten Mal einen Grand Prix und widmet den Triumph seinem tödlich verunglückten Freund Anthoine Hubert.
Er ist einer der traurigsten Gewinner eines Formel-1-Rennen, noch dazu bei seinem ersten Erfolg: Charles Leclerc, der 21 Jahre alte Monegasse hat am Sonntag den Großen Preis von Belgien gewonnen. Fast genau 24 Stunden nach dem tödlichen Unfall seines ehemaligen Rennkumpels und guten Freundes Anthoine Hubert auf dem legendären Kurs in Spa-Francorchamps weiter

Rad-Abstellplätze fehlen

Fahrrad-Parkplätze an den Bahnhöfen sollen attraktiver werden. Dafür gibt es Geld von Bund und Land. Noch passiert aber wenig.
Das wäre die umweltschonende Alternative: Zuhause aufs Fahrrad steigen, zum Bahnhof treten, den Drahtesel abstellen und mit dem Zug ins Ballungszentrum fahren. Viele Pendler wären zu ihrer Verkehrswende bereit. Auf überfüllten Zufahrtsstraßen im Schneckentempo zur Arbeit zu gelangen, ist kein Vergnügen. Doch woran scheitert der Umstieg? Am sicheren weiter
  • 112 Leser

Royals Baby Archie geht auf Reisen

Prinz Harry nimmt seinen Sohn Archie und Ehefrau Meghan im Herbst mit auf einen offiziellen Besuch in Südafrika. „Ich kann es gar nicht abwarten, Südafrika meine Frau und meinen Sohn vorzustellen“, schreibt der Herzog von Sussex auf der Social-Media-Plattform Instagram. Prinz Harry wird solo auch nach Malawi, Angola und Botswana reisen. weiter
  • 127 Leser

Ruder-WM Gold für Zeidler und den Achter

Ruder-Senkrechtstarter Oliver Zeidler (Ingolstadt) hat bei der WM in Linz das erste deutsche Einer-Gold seit 17 Jahren geholt. Im Finale am Sonntag sicherte sich der 23-Jährige drei Jahre nach seinem Wechsel vom Schwimmen zum Rudern den Titel. Marcel Hacker war 2002 als letzter Deutscher zu Gold im Einer gerudert. Auch der Deutschland-Achter triumphierte, weiter

Russland Tausende für freie Wahlen

Eine Woche vor der Kommunalwahl haben in Moskau erneut Tausende Menschen demonstriert. Sie versammelten sich trotz eines Verbots, um faire und freie Wahlen einzufordern. Anders als in den Vorwochen hielt sich die Polizei diesmal zurück und ließ die Demonstranten durch das Zentrum der russischen Hauptstadt ziehen. Berichte über Festnahmen gab es nicht. weiter
  • 144 Leser

Schießerei: Erneut Tote in den USA

Die Debatte um das Waffenrecht spitzt sich weiter zu. Präsident Trump will nun offenbar doch keine Änderung.
Bei einem erneuten Schusswaffenangriff in den USA sind in Texas mindestens fünf Menschen getötet und 21 weitere verletzt worden. Die Polizei der Stadt Odessa teilte mit, der mutmaßliche Schütze, ein weißer Mann Mitte 30, sei auf der Flucht von einem Beamten erschossen worden. Der Angriff entfachte einmal mehr die Debatte um das laxe US-Waffenrecht. weiter
  • 103 Leser

Schock nach dem tödlichen Crash in Spa

Die Rennszene trauert um den Franzosen Anthoine Hubert und hofft mit dem schwer verletzten US-Piloten Correa.
Die Formel 1 hat dem am Samstag tödlich verunglückten Formel-2-Piloten Anthoine Hubert vor dem Grand Prix von Belgien mit einer Schweigeminute gedacht. Der in den Unfall des Franzosen beim Rennen in Spa-Francorchamps/Belgien verwickelte Juan Manuel Correa (USA) hat schwere Verletzungen erlitten. Wie auf der Internetseite des 20-Jährigen mitgeteilt weiter

Schüsse SEK entwaffnet Betrunkenen

Alkoholisiert hat ein Mann seine Schreckschusswaffe testen wollen und dabei ein Spezialeinsatzkommando (SEK) auf den Plan gerufen. Nach Angaben der Polizei meldeten sich am Samstag Anwohner in Bietigheim (Landkreis Rastatt) und teilten per Notruf mit, dass im Haus geschossen werde. Das Haus wurde umstellt und der Schütze schließlich festgenommen. weiter

Schwein vor Fußballspiel besprüht

Helfer finden mit Parolen beschmiertes Tier auf einem Sportplatz. Jetzt wird die halb tote „Lotta“ aufgepäppelt.
Die Polizei sucht nach Verantwortlichen, die ein Schwein mit einer Schmähparole gegen den SV Waldhof Mannheim besprüht haben – vor dem Drittliga-Fußballspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Waldhof am Sonntag. Da liege ein Zusammenhang natürlich nahe, sagte ein Polizeisprecher. Das Tier sei völlig dehydriert und erschöpft am Freitag auf einem weiter
  • 203 Leser

Sechs Opfer bei Absturz

Mehrere junge Leute verunglücken in einem Hubschrauber.
Fünf Passagiere und der Pilot sind beim Absturz eines Hubschraubers in Norwegen ums Leben gekommen. Am Sonntag begann die staatliche Unfalluntersuchungsstelle für zivile Luftfahrt mit Untersuchungen am Unfallort nahe der Stadt Alta, um die Ursache herauszufinden. Bei den fünf Passagieren soll es sich nach Polizeiinformationen um junge Menschen Anfang weiter
  • 104 Leser

Soul 62 Bewerber für Fleming-Preis

62 Männer und Frauen haben sich um den der verstorbenen Soulsängerin gewidmeten Joy Fleming Preis beworben. „Wir sind zufrieden mit der Zahl“, sagte Bernd Peter Fleming, der Sohn von Joy Fleming. Wer mitmachen wollte, musste einen von 25 Titeln Joy Flemings neu interpretieren. Die Altersspanne der Kandidaten reiche von unter 20 bis Ende weiter
  • 120 Leser

Sozialarbeit Städtetag verlangt Klarheit

2600 Schulsozialarbeiter schauen in eine ungewisse Zukunft: Die Landesförderung ihrer Stellen läuft in vier Monaten aus, eine Neuregelung fehle, wie der Städtetag kritisiert. Allerdings dürfte die Mehrzahl vorerst auf die Verträge mit den Kommunen vertrauen, sagte Norbert Brugger vom Städtetag. Setze das Land aber seine Förderung nicht fort, weiter
Kommentar Felix Lee zu den Protesten in Hongkong

Spiel mit dem Feuer

Die Warnungen sind eindeutig. Die kommunistische Führung in Peking lässt mitteilen, dass die Anwesenheit des Militärs in Hongkong „keineswegs symbolisch“ sei. Panzer der Volksbefreiungsarmee sind denn auch bereits durch die autonom regierte Sonderverwaltungszone gefahren. Und dann ließ die Peking-treue Verwaltung in Hongkong fürs Wochenende weiter
  • 148 Leser
SPORT AKTUELL

Sport aktuell

Formel 1 Ferrari-Pilot Charles Leclerc feiert in Spa seinen ersten Grand-Prix-Sieg. Und trauert gleichzeitig um seinen tödlich verunglückten Freund, Formel-2-Fahrer Anthoine Hubert. Basketball Die hoch eingeschätzte deutsche Auswahl verliert ihr erstes Spiel bei der Weltmeisterschaft in China nach Katastrophen-Start mit 74:78 gegen Frankreich. weiter
  • 123 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Sport1 19.55 Uhr: Fußball, Regionalliga West, SG Wattenscheid 09 – SF Lotte Sky 20.30 Uhr: Fußball, 2. Bundesliga, 5. Spieltag: VfB Stuttgart – VfL Bochum Eurosport 16.50 Uhr: Tennis, 139. US Open in New York: Achtelfinale (auch Eurosport 2) Nitro 22.15 Uhr: 100% Bundesliga HR 23.15 Uhr: Heimspiel! weiter

Sprung auf Platz zwei im Visier

Der Zweitligist will am Montag gegen kriselnde Bochumer Saison-Heimsieg Nummer drei einfahren.
Die Rollen sind klar verteilt. Der VfB Stuttgart ist im Montagabend-Duell der zweiten Fußball-Bundesliga (20.30 Uhr/Sky) eindeutig Favorit gegen den Vorletzten VfL Bochum. Mit einem Sieg würde der VfB auf Platz zwei springen, damit Spitzenreiter HSV auf den Fersen bleiben. Das sollte gelingen. Revierklub Bochum wartet noch immer auf den ersten Saisonsieg, weiter
  • 330 Leser
STICHWORT Überfall auf Polen

Stichwort: Der Überfall auf Polen

Der Überfall Nazi-Deutschlands auf Polen vor 80 Jahren markierte den Beginn des Zweiten Weltkriegs. In den frühen Morgenstunden des 1. September 1939 flog die deutsche Luftwaffe Angriffe auf die Kleinstadt Wielun zwischen Breslau und Lodz. Die ersten Bomben fielen gegen 4.40 Uhr am Morgen und damit wenige Minuten bevor das deutsche Kriegsschiff „Schleswig-Holstein“ weiter

Treffen der Schornsteinfeger

Rußige Gesichter, gute Laune zu einem freudigen Anlass: Beim Welttreffen der Schornsteinfeger kamen 1300 Angehörige des Berufs in Italien zusammen. Dieser Mann aus Mittelfranken untermalte die Parade mit einem selbstgebauten Instrument. Früher war das Gebiet von Vigezzo so arm, dass Kinder sich als Schornsteinfeger ihren Lebensunterhalt in ganz Europa weiter
  • 157 Leser

Uniklinik Computer laufen wieder

Das Computerproblem am Uniklinikum Heidelberg ist nach Angaben der Betreiber behoben worden. Wegen der Störung am Freitag waren geplante Operationen ausgefallen. Am Samstag lief die EDV wieder weitestgehend. Akute Notfälle seien versorgt und Not-Operationen durchgeführt worden, hieß es. Die Zahl verschobener Termine wurde nicht genannt. Als Ursache weiter

Verbände klagen über Lehrermangel

Die Sommerferien sind bald vorbei und wieder fehlen zum Start des Unterrichts an vielen Orten Pädagogen.
Der Lehrermangel ist auch im neuen Schuljahr das bestimmende Thema. Die Landeschefin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Doro Moritz, sagte in Stuttgart: „Der Lehrermangel bereitet Schulleitungen und Lehrkräften die größten Sorgen.“ Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) beklagte, es könne höchstens der Pflichtunterricht weiter
  • 120 Leser

Verbände klagen über Lehrermangel

Die Sommerferien sind bald vorbei und wieder fehlen zum Start des Unterrichts an vielen Orten Pädagogen.
Der Lehrermangel ist auch im neuen Schuljahr das bestimmende Thema. Die Landeschefin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Doro Moritz, sagte: „Der Lehrermangel bereitet Schulleitungen und Lehrkräften die größten Sorgen.“ Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) beklagte, es könne höchstens der Pflichtunterricht abgedeckt weiter
  • 103 Leser

Von Leipzig nach Monaco

Der Wechsel von Jean-Kévin Augustin, 22, zum AS Monaco ist perfekt. Der Stürmer von RB Leipzig wird zunächst eine Saison lang ausgeliehen – für rund vier Millionen Euro. Eine Kaufoption für den Franzosen kann noch bis zu 20 Millionen in die RB-Kassen spülen. Eigentor rettet Juve Nur durch das späte Eigentor von Neapels Kalidou Koulibaly weiter

Waffen Sammler hortet Granaten

Bei einem Großeinsatz der hessischen Polizei sind in einer Wohnung Waffen, Granaten und Munition gefunden worden. Es handelte sich aber größtenteils um Sammlerstücke, wie die Polizei mitteilte. Der 46-jährige Wohnungsinhaber hatte den Einsatz selbst ausgelöst, weil er von der Feuerwehr vom Dach des Hauses gerettet werden musste. Er hatte sich weiter
  • 102 Leser
Querpass

Wenn Frauen Kerle sind

Der Nachwuchs von berühmten Persönlichkeiten hat es ja generell schon nicht leicht. Immer wieder wird er mit dem Können des Vaters (Beispiel Mick Schumacher), der Mutter (Beispiel Sophia Thomalla) oder von beiden (Beispiel Felix Neureuther) verglichen. Da muss man psychisch schon gut gerüstet sein, um seine eigene Identität zu bewahren und den weiter
  • 141 Leser

Zehn Euro pro Tank sparen

Wer auf der Autobahn bleibt, zahlt bis zu 23,8 Cent pro Liter mehr. Schuld sollen die hohen Pachtpreise und die ganzjährigen 24-Stunden-Öffnungszeiten sein. Viele Fahrer lieben es aber auch bequem.
Direkt an der Autobahnraststätte zu tanken, ist praktisch und spart oft Zeit. Einer aktuellen Erhebung des ADAC zufolge ist es dafür aber auch merklich teurer: Im Schnitt kostet der Liter direkt an der Raststätte rund 20 Cent mehr als etwa auf der Tankstelle nur ein paar Hundert Meter abseits der Autobahn. Als Gründe dafür nennt Tank & Rast „die weiter
  • 219 Leser
Fußball

Zehn Treffer fürs Selbstbewusstsein

Die DFB-Frauen gewinnen zum Auftakt gegen Montenegro mit 10:0.
Zehn Tore im ersten Spiel nach der Weltmeisterschaft in Frankreich: Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat gegen Montenegro einen ersten Schritt in Richtung Qualifikation für die EM 2021 gemacht. Vor 6275 Zuschauern und einer stimmungsvollen Kulisse im Kasseler Auestadion kam die Elf von Martina Voss-Tecklenburg problemlos zu einem 10:0-Sieg. Doch weiter
  • 272 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zum Leserbrief von Christine Fuchs, vom 28. August:

Liebe Christine Fuchs, als langjähriger ehemaliger Arbeitskollege darf ich Sie bestimmt so ansprechen. Über viele Jahre habe ich Ihre Leserbriefe immer gerne gelesen. Doch in den letzten Jahren ist eine populistische, in die rechte Ecke gehende Meinung unverkennbar geworden.

Dass Frau Karrenbauer darüber nachdenkt, Herrn Maaßen aus der CDU zu werfen,

weiter
Lesermeinung

Zur geplanten Erweiterung des Gewerbegebiets

In der Diskussion um die Erweiterung des Ellwanger Gewerbegebietes melden wir uns zu Wort! Wir – das sind Landwirte aus der Region. Eine sehr rare, wertvolle und mittlerweile schützenswerte Personengruppe, schließlich produzieren wir unser aller täglich Brot!

Wir Landwirte wollen mahnen, dass unser Grund und Boden kostbar und endlich ist! Bei dem

weiter

KVL Tag der offenen Tür

Alle suchen Verstärkung! Wir auch!

Deshalb laden wir euch am Samstg 07. September 2019 herzlich zum

TAG DER OFFENEN TÜR beim KVL-Vereinsheim ein.

Unser Verein stellt sich vor, und es ist für jeden etwas dabei:

Ob GARDE- und SHOWTANZ,

unsere drei Maskengruppen OLERAC, JAGSGEISTER und die GROMBERGER FRÄULEIN sowie

die LAUCHFETZER. 

weiter
  • 2
  • 788 Leser

Themenwelten (5)

Mit Marco Polo das Remstal entdecken

AKTUELLES ZUR REMSTAL GARTENSCHAU

Sie tragen den Namen eines berühmten Reisenden und jeder hatte wohl schon im Urlaub so ein kleines Buch in der Tasche. Die kleinen Bände berichten von sehenswerten Orten zum Beispiel in Spanien oder der Türkei, führen einen durch berühmte Städte wie Rom oder weisen einem die schönsten Wege um Seen und durch Berge. Und in dieser illustren Reiseführer-Reihe

weiter
  • 332 Leser

Unterm Sternenhimmel Kino im Schlosspark

DIESE WOCHE: ESSINGEN

Die Highlightwoche kommt am Ursprung der Rems an. In Essingen beginnt die Geschichte dieses Flusses, der das Tal verbindet und der Gartenschau ihren Namen gab. Ein Herzstück der Remstal Gartenschau in Essingen ist der wunderschöne Schlosspark mitten im Ort.

Vier Filmnächte im Schlosspark

Und dieser Park wird die Kulisse abgeben für den Essinger

weiter
  • 469 Leser

Einkaufen im Internet mit neuen Zahlungssystemen

Android Pay, Apple Pay und Samsung Pay gehören zu den drei größten Anbietern von kontaktlosen Zahlungsdiensten mit einem Smartphone. Sie wollen eine klassische Kreditkarte überflüssig machen. Anonyme Kryptowährungen konkurieren mit etablierten Unternehmen wie PayPal und den Zahlungsabwicklern von virtuellen Kreditkarten. In diesem Artikel schauen weiter
  • 3
  • 1119 Leser