Artikel-Übersicht vom Montag, 4. November 2019

anzeigen

Regional (115)

Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Aalen. Am Freitag ist ein Unbekannter gegen 17.45 Uhr über den Wintergarten in ein Wohnhaus in der Gerokstraße in Aalen eingedrungen. Er löste die Alarmanlage aus, flüchtete über das Nachbargrundstück auf die Straße und entfernte sich über die Alte Heidenheimer Straße in Richtung der Bahngleise. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon

weiter
  • 3
  • 499 Leser
Polizeibericht

Führerschein weg

Hüttlingen. Auf rund 19 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den eine 39-Jährige am Sonntag gegen 18.40 Uhr auf der B 29 zwischen Affalterried und Hüttlingen verursacht hat. Unter Alkohol- und wohl auch Drogeneinfluss geriet sie mit ihrem VW Golf auf die Gegenfahrbahn, steifte einen entgegenkommenden VW und einen Fiesta. Die 39-Jährige

weiter
  • 100 Leser
Polizeibericht

Funkfernsteuerung gestohlen

Bopfingen-Flochberg. Bereits am Mittwoch gegen 15.15 Uhr hat ein Unbekannter einen Lagercontainer auf einem Grundstück in der Christoph-Siegmann-Straße in Bopfingen geöffnet und daraus die Funksteuerung eines Baukrans im Wert von rund 1000 Euro gestohlen. Der Polizeiposten Bopfingen sucht Zeugen, Telefon (07362) 96020.

weiter
  • 383 Leser
Polizeibericht

Mann stirbt auf der Straße

Aalen-Wasseralfingen. Ein 74 Jahre alter Mann bekam am Montag gegen 10.30 Uhr im Bereich des Karlsplatzes schwere gesundheitliche Probleme, infolge derer er auf offener Straße verstarb. Wie die Polizei berichtet, versuchte der Rettungsdienst samt Notarzt noch vergeblich den Mann zu reanimieren. Dieser war zuvor womöglich mit einem Fahrrad unterwegs

weiter
  • 142 Leser

Merkur vor der Sonne

Aalen. Hubert Hoefer hält an diesem Dienstag, 5. November, um 20 Uhr in der Sternwarte Aalen auf der Schillerhöhe den Vortrag „Merkur vor der Sonne“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 207 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Abbiegen

Aalen. Beim Linksabbiegen von der Alten Heidenheimer Straße in die Hegelstraße hat ein 34-jähriger Autofahrer am Montag gegen 8.15 Uhr einen entgegenkommenden 30-jährigen Radfahrer übersehen. Der Radfahrer erlitt durch die Kollision leichte Verletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

weiter
  • 317 Leser
Polizeibericht

Zivilstreife überholt

Bopfingen. Mit seinem Toyota überholte ein 19-Jähriger am Samstag kurz nach 23 Uhr auf der Röttinger Höhe ausgerechnet einen zivilen Dienstwagen des Polizeireviers Ellwangen. Da der junge Mann mit deutlicher überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war und ein weiteres Fahrzeug überholte, nahmen die Beamten die Verfolgung auf. Auf dem B-29-Streckenabschnitt,

weiter
  • 105 Leser
Guten Morgen

Was für ein steiler Satz!

Bea Wiese über gewisse Annäherungsversuche

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, schrieb Hermann Hesse. Bisweilen wohnt da auch eine gewisse Peinlichkeit. Wie um Himmels willen komme ich auf der Party mit meinem Gegenüber ins Gespräch? Übers Wetter? Zu banal! Über Urlaub? Zu persönlich, wenn man einander gar nicht kennt. Oder vielleicht ganz unverfänglich, über Sport? Keine schlechte Idee,

weiter
Kurz und bündig

Geschichten- und Bastelkiste

Aalen. Die spannende Geschichte vom Grüffelokind wird am Donnerstag, 7. November, um 16 Uhr in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus erzählt. Anschließend darf gebastelt werden. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren.

weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

LiteraTour 2019

Aalen. Die katholische Erwachsenenbildung veranstaltet am Dienstag, 5. November, um 17 Uhr in der Aalener Stadtbibliothek einen Bücherabend mit Literaturwissenschaftler Dr. Michael Krämer. Er stellt eine Auswahl an Romanen und Lyrik-Bändchen vor, die lesenswert sind.

weiter
  • 207 Leser

150 000 Euro Förderung fürs explorhino

Bildung Die Entscheidung fiel in der jüngsten Ratssitzung mit großer Mehrheit, bei nur zwei Gegenstimmen.

Aalen. Wovon der Ausschuss noch nicht überzeugt war, darüber herrschte dann im Gemeinderat mehrheitlich Einigkeit: Die Stadt Aalen wird das explorhino Science-Center künftig mit einer jährlichen Fördersumme von 150 000 Euro unterstützen. Die Entscheidung fiel in der jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit – bei zwei Gegenstimmen.

Eingangs

weiter

Zahl des Tages

9

Monate wurde in der Wasseralfinger Straße in Hüttlingen gebaut. Am Montag ist sie wieder für den Verkehr freigegeben worden.

weiter
  • 148 Leser

Betrunkener kracht an der Steige in die Böschung

Aalen. Kurz nach 23.30 Uhr am Sonntag wollte die Polizei auf der Landesstraße 1080 einen Honda anhalten und den Fahrer kontrollieren. Als der 44-Jährige den Streifenwagen erkannte, wendete er sein Auto und fuhr laut Polizei mit hoher Geschwindigkeit die Himmlinger Straße in Richtung Aalen hinab. In einer Rechtskurve verlor der Mann die Kontrolle

weiter

Samy legt die Beatline vor

Jazzfest Bereits am Samstagnachmittag, 9. November, vor seinem Konzert am Abend zeigt Samy Deluxe Jugendlichen, wie man HipHop macht.

Mit gleich zwei Programmerweiterungen und einer weiteren Neuigkeit überrascht der künstlerische Leiter des Aalener Jazzfestes Ingo Hug kurz vor Beginn der 28. Auflage des Festivals. Unter dem Titel „Music Moves“ ist der Hauptakt am Samstagabend in der Stadthalle Rapper Samy Deluxe schon am Nachmittag, ab 14.30 Uhr, im Zeiss Forum Oberkochen

weiter
  • 108 Leser

Zahl des Tages

2,4

Meter hoch ist die Betonstele, die Auszubildende des Bildungszentrums Aalen für das Georg-Elser-Denkmal in Hermaringen geschaffen haben. Zu dessen Einweihung war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in den Landkreis Heidenheim gereist.

weiter
  • 264 Leser

Neuer Chefarzt stellt sich vor

Kliniken Ostalb Im Februar hat Dr. Michael Fritzsch die Leitung der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin als Nachfolger von Dr. Askan Hendrischke im Ostalb-Klinikum übernommen. Nun wurde er bei einer Feier im Bildungszentrum offiziell vorgestellt (von links): Finanzvorstand Thomas Schneider, Dr. Fritzsch, Landrat Klaus Pavel,

weiter

Sicherheitspolitik im Fokus

Aalen. Beim ersten sicherheitspolitischen Stammtisch haben sich die Seniorenunion und die Junge Union Ostalb in der MTV-Gaststätte Aalen mit Vertretern aus Politik, Bundeswehr und Industrie ausgetauscht. Roderich Kiesewetter, Bundestagsabgeordneter und Obmann im Auswärtigen Ausschuss, sprach sich für eine internationale Sicherheitszone in Nordsyrien

weiter

Am Dienstag gibt es einen bunten Wetter-Mix

Die Spitzenwerte: 8 bis 13 Grad

Am Dienstag gibt es auf der Ostalb einen Wechsel aus vielen Wolken, etwas Sonne und einzelnen Schauern. Die Spitzenwerte liegen bei 8 bis 13 Grad. 8 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 9 Grad werden es in Neresheim, 10 in Bopfingen, 11 in Ellwangen, 12 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 13 Grad. In der Nacht zu Mittwoch

weiter

Zahl des Tages

2

Mal ist Samy Deluxe beim Aalener Jazzfest im Einsatz – am Samstagabend in der Stadthalle und bereits am Samstagnachmittag, wenn er im Zeiss Forum in Oberkochen mit Jugendlichen arbeitet. Maximal 450 Jugendliche dürfen mitmachen.

weiter
  • 350 Leser

Tangomusik und Tanz in Lorch

„Musik in Lorch“ präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Tango-Argentino-Verein Schwäbisch Gmünd das Konzert Tango Mundo mit Raúl Jaurena, Marga Mitchell, Bobbi Fischer, und Veit Hübner.

Raul Jaurena, der große Meister am Bandoneon, wird am Mittwoch, 6. November, 20 Uhr, mit Bobbi Fischer am Klavier und Veit Hübner am Bass und diesmal

weiter

Bartóks verschollenes Klavierwerk

Konzert Von verborgenen Schätzen und virtuosen Wegbereitern: Notos Quartett spielt auf Schloss Kapfenburg.

Mal stürmisch und aufbrausend, mal sanft und warm: In der griechischen Mythologie ist Notos einer der vier Götter des Windes. Und er ist Namenspatron einer herausragenden Kammermusikformation. Am Donnerstag, 7. November, gastiert das Notos Quartett auf Schloss Kapfenburg mit „Treasures“. Auf dem Programm steht unter anderem das vom Ensemble

weiter

Mit Wortkraft gesponnene Welten

Kleinkunst „Götzseidank“: Götz Frittrang gastiert am Freitag, 8. November, ab 20 Uhr im Farrenstall in Neuler.

Er ist ein Meister der geistigen Bilder in seiner Welt voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen. Götz Frittrang ist kein Kind mehr. Mit fast 40 ist man sogar in dieser wohlbehüteten Gesellschaft langsam gezwungen, erwachsen zu werden. Und dann spielt man nur noch ein Computerspiel: „Elster Online“. Aber

weiter

Der Makeathon läuft wieder

Hochschule Aalen Noch bis zum Mittwoch entwickeln Studierende Roboter und Prototypen zur Lösung aktueller Herausforderungen.

Aalen

Neue Ideen entwickeln und diese in Höchstgeschwindigkeit umsetzen – dafür steht der Makeathon der Hochschule Aalen. Nun geht die Veranstaltung in die nächste Runde: Noch bis zum Mittwoch, 6. November, entwickeln Studierende aus den Studienangeboten Ingenieurpädagogik, Mechatronik, Technical Content Creation und User Experience wieder

weiter
  • 432 Leser

20 junge Frauen treffen Mentorinnen

Förderprogramm Hochschule Aalen hilft Frauen mit dem Netzwerk KarMen beim Start in die Karriere.

Aalen. Um Studentinnen und Mitarbeiterinnen die besten Startvoraussetzungen für ihre Karriere mit auf den Weg zu geben, hat die Hochschule Aalen das Förderprogramm KarMen ins Leben gerufen. 20 Frauen nehmen dieses Jahr daran teil und trafen jetzt zum ersten Mal ihre Mentorinnen und Mentoren.

Die 20 Teilnehmerinnen bekommen jeweils eine erfolgreiche

weiter
  • 572 Leser
Kurz und bündig

Classic Brass gibt Festkonzert

Unterschneidheim-Walxheim. Für das Festkonzert zum 60-jährigen Bestehen des Posaunenchors Walxheim hat die evangelische Kirchengemeinde das Ensemble „Classic Brass“ verpflichtet. Am Samstag, 9. November, sorgen die fünf Musiker um 19.30 Uhr in der St.-Erhard-Kirche für „Amazing Moments“. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um einen angemessenen

weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Der Schnitt von Obstbäumen

Ellwangen-Röhlingen. Bei den Gartenfreunden Röhlingen findet am Samstag, 9. November, die Baumschnittaktion der Stadt Ellwangen statt. Fachwart Karl Kurz wird dabei in der Praxis vermitteln, auf was es beim richtigen Winterschnitt von Obstbäumen ankommt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Vereinsheim der Gartenfreunde Röhlingen in der Laubachstraße. Alle

weiter
Kurz und bündig

Erste Hilfe für Kinder

Hüttlingen. Im DRK-Kurs „Erste Hilfe am Kind” in Hüttlingen sind noch Plätze frei. Die Termine sind am Dienstag, 5. und 12. November, jeweils von 18.30 bis ca. 22.30 Uhr im Roten Schulhaus, Schulstraße 2 (Backsteingebäude hinter dem Forum). Anmeldung über www.drk-aalen.de/Erste-Hilfe-Kurse. Gebühr 40 Euro. Eine Bescheinigung wird ausgestellt.

weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Karten für Spektakulatius

Hüttlingen. „Spektakulatius – Die Weihnachtsshow“ gastiert am Samstag, 7. Dezember, um 20 Uhr im Bürgersaal in Hüttlingen. Der Vorverkauf startet am Dienstag, 5. November, bei Hot Jeans & Mode und Edeka Miller in Hüttlingen, bei Musika in Aalen und bei Gerstners Fruchtsäfte in Neuler sowie auf www.lk-huettlingen.de.

weiter
  • 502 Leser
So ist’s richtig

Kerner statt Weiß

Essingen. Auf dem Foto zum Bericht über Justinus Kerner war unter dem kleinen Portraitfoto die falsche Bildunterschrift. Das Foto zeigt Justinus Kerner, nicht Frau Weiß. Und der Berg liegt genau genommen im dem Albtrauf vorgelagerten Welland. Wir bitten um Entschuldigung.

weiter
  • 354 Leser

Lichterfest in Lauterburg

Förderverein Viel Programm am 29. November auf Dorfplatz.

Essingen-Lauterburg. Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg bittet am Freitag, 29. November, ab 17.30 Uhr zum Lichterfest auf den Dorfplatz. Es unterhalten der Kindergarten, die Musikschule, der Liederkranz und der Posaunenchors. Der Nachtwächter beendet das Fest. Für Kinder gibt es ein Puppentheater sowie eine Zaubershow im Dorfhaus. Für das leibliche

weiter
  • 407 Leser
Kurz und bündig

Räte besichtigen Betrieb

Hüttlingen. Der Hüttlinger Gemeinderat besichtigt am Donnerstag, 7. November, um 16 Uhr zunächst die Kratzer GmbH, Robert-Bosch-Straße 3, anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums. Um 18 Uhr beginnt die öffentliche Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Einbringung des Haushaltsplans 2020 und die Sanierung der Kocherbrücke

weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Theater in Neuler

Neuler. Die Theatergruppe des Turnverein Neuler führt am Samstag 16. November und am Samstag 23. November, jeweils um 19.30 Uhr (Saalöffnung 18 Uhr) die Komödie „Heiße Nächte - kalte Füße“ von Jasmin Leuthe auf. Karten für acht Euro gibt es bei der Firma Zirkonzahn, Benzstraße 14, in Neuler.

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Wie sicher ist die Welt?

Mögglingen. Bewaffnete Konflikte, knapper werdende Ressourcen und Klimawandel fordern die Weltgemeinschaft in besonderer Weise heraus. Währens eines VHS-Vortrags am Dienstag, 5. November, um 19.30 Uhr im Alten Schulhaus in Mögglingen beleuchtet Matthias Hofmann die sicherheitspolitischen Herausforderungen und Perspektiven im 21. Jahrhundert. Der

weiter
  • 112 Leser

In die Welt und zurück

Vortrag Peter und Renate Remmler erzählen den Abtsgmündern von ihren Jahren in Lima und Sevilla.

Abtsgmünd. Es gibt sie noch, die wahren Abenteurer. Die einfach die Koffer packen und sich aufmachen in ferne Länder. Peter und Renate Remmler sind zwei von ihnen. Und: Sie sind Menschen, die hinsehen, helfen, anpacken. Egal, wo auf der Welt.

Am Freitagabend schilderten sie in der Abtsgmünder Zehntscheuer im Rahmen der Reihe „Mein Weg nach

weiter

Der Genusstest bringt mehrfach Gold

Wettbewerb Sieben Juroren bewerten in Schwäbisch Gmünd selbsterzeugte Brände von der Ostalb.

Schwäbisch Gmünd. Schon wieder Gold! Frank Roder aus Wasseralfingen ist positiv überrascht, wie oft er an diesem Montagmorgen Brände und Spirituosen von ausgezeichneter Qualität im Schnapskelch hat. Er ist einer von sieben Juroren, die im Landratsamt auf dem Hardt in zwei Gruppen insgesamt 115 Destillate von 17 Brennern verkosten.

Um 8 Uhr am

weiter
Kurz und bündig

Bunter Seniorennachmittag

Aalen-Wasseralfingen. Alle katholischen und evangelischen Seniorinnen und Senioren sind am Dienstag, 5. November, von 14 bis 16 Uhr zum bunten Nachmittag in die Sängerhalle Wasseralfingen eingeladen. Den musikalischen Part gestaltetn die Flötengruppe vom Sattel und der „Chorwurm“. Zur Stärkung werden Kaffee und Kuchen serviert.

weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Die NABU-Gruppe informiert

Aalen-Oberalfingen. Für Mensch und Natur gibt es viel zu tun. Diesen Leitsatz nimmt sich die NABU-Gruppe Aalen zu eigen. Sie pflegt zahlreiche, auch großflächige Schutzgebiete, schafft Laichgewässer für Amphibien und viele ander Tierarten, sie unterhält und reinigt hunderte Nisthilfen, nicht nur für Vögel, sondern auch für Fledermäuse und

weiter
Kurz und bündig

Die Online-Bewerbung

Aalen. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Aalen bietet am Mittwoch, 6. November, zu diesem immer wichtiger werdenden Thema einen interessanten Vortrag an. Ein Referent aus dem Personalmanagement der Firma Carl Zeiss AG zeigt anhand praktischer Beispiele, worauf es bei einer Online-Bewerbung ankommt Beginn

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Ein Abend mit Axel Dielmann

Aalen-Wasseralfingen. Der Frankfurter Verleger Axel Dielmann kommt am Freitag, 8. November, um 19.30 Uhr in die Buchhandlung Henne in Wasseralfingen. Er plaudert aus dem Nähkästchen seiner Verlagsarbeit und gibt einen Einblick in die Buchreihe Etikett und den vom Unternehmen Carl Zeiss gesponserten Band „Die Brille des Autors“. Dazu präsentiert

weiter
Kurz und bündig

Pecha-Kucha-Nacht entfällt

Aalen. Die Pecha-Kucha-Night am Mittwoch, 6. November, um 18 Uhr im Haus der Jugend in Aalen ist kurzfristig abgesagt worden, teilt die Stadtverwaltung mit,

weiter
  • 209 Leser

Grundschüler pflanzen zehn Obstbäume

Bildung Rombachschule kooperiert mit den Initiatoren des Aalener Einheitsbuddelns.

Aalen-Unterrombach. Was man zusammen schaffen kann, zeigt eine Aktion in Unterrombach. Durch eine Kooperation mit der Hochschule Aalen hatten die Grundschüler der Rombachschule die Möglichkeit, zehn Obstbäume zu pflanzen.

Zustande gekommen ist das Projekt durch das von den Studenten Katharina Puscher und Ehsan Farsi ins Leben gerufene Aalener Einheitsbuddeln.

weiter

Gebote der Gelassenheit

Kirche „Im Garten des Lebens“ von Kathi Stimmer-Salzeder.

Ellwangen. Am Sonntag, 10. November, ab 18 Uhr wird in der Schönenbergkirche ausgehend vom Singspiel „Im Garten des Lebens“ von Kathi Stimmer-Salzeder eine Geschichte rund um die Zehn Gebote der Gelassenheit von Papst Johannes XXIII. erzählt. Passend dazu gibt es neues Geistliches Liedgut und Instrumentalmusik von Kathi Stimmer-Salzeder.

weiter

Geld für die Kapelle

Spende 700 Euro für Renovierung der St. Wolfgang-Kapelle in Oberbronnen.

Stödtlen-Oberbronnen. Bürgermeister Ralf Leinberger hat 700 Euro für die Renovierung der St. Wolfgang-Kapelle überreicht. Das Kleindenkmal von 1792 zeigte Schäden am Außenputz und Algenbefall. Im September und Oktober 2019 wurden, unter Regie von August Wagner, nun Putz und Anstrich erneuert. Wagner freute sich mit der zweiten Vorsitzenden der

weiter
Kurz und bündig

Hausgärten im Klimawandel

Ellwangen. Christiane Karger, Kreisfachberaterin für Obst- und Gartenbau, spricht am Donnerstag, 7. November, ab 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte des DRK-Seniorenzentrums in Neuler über „Hausgärten im Klimawandel“. Hitzewellen, Starkregen, Spätfrost und Co. sind Schlagworte, die in aller Munde sind.

weiter
  • 141 Leser

Kunst des Nadelbindens

Handwerkskunst Alamannenmuseum bietet zwei Grundkurse.

Ellwangen. Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. November, bietet das Ellwanger Alamannenmuseum einen Grundkurs im Nadelbinden unter der Leitung von Bianca Oettlin an. Er vermittelt Grundkenntnisse in dieser alten Handarbeit, die aus der Jungsteinzeit bis in die heutige Zeit überliefert wurde. Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. November, folgt ein Fortgeschrittenenkurs.

weiter

Musikschule feiert den 40.

Jubiläumskonzert Am Sonntag, 17. November, 18 Uhr in Kirche St. Joseph.

Bopfingen. Die städtische Musikschule Bopfingen feiert am Sonntag, 17. November, 18 Uhr in der katholischen Kirche St. Joseph ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert. Der Chor der Musikschule, geleitet von Zsuzsanna Hätterich, eröffnet mit der Missa Sancti Joannis Nepomuceni von Michael Haydn. Den Orchesterpart übernimmt das Oettinger

weiter
Kurz und bündig

Neue Mitte und Mobilfunk

Unterschneidheim. Der Gemeinderat Unterschneidheim tagt am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr im Rathaus. Themen: Ökokonto Sechtenhausen, Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ Unterschneidheim, Standortsuche für eine Mobilfunkanlage durch die Deutsche Telekom in Zöbingen, polizeiliche Umweltschutz-Verordnung, Jagdgenossenschaft Unterschneidheim, Walxheim

weiter
  • 180 Leser
Kurz und bündig

Seniorensingen in Schrezheim

Ellwangen-Schrezheim. Im Vereinszimmer der St.-Georg-Halle werden am Donnerstag, 7. November, um 15 Uhr Volkslieder und alte Schlager gesungen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

weiter
  • 168 Leser

Echtes Rettungsboot in Ellwangens Stadtkirche

Friedensdekade Auswirkungen des Klimawandels im Fokus der Veranstaltungsreihe „friedensklima“.

Ellwangen. Auch in diesem Jahr greift der Arbeitskreis Ökumenische Friedensdekade Ellwangen in den zehn Tage vor dem Buß- und Bettag existenzielle Fragen und Probleme der Gesellschaft mit einer Veranstaltungsreihe auf. Das Motto „friedensklima“ bringt die Herausforderungen unserer Zeit auf den Punkt, findet Gerhard Schneider vom Aktionsbündnis

weiter
Tagestipp

„Aalen, September 1939“

Zu Kriegsbeginn war einiges los in Aalen: Der VfR in der Gauliga bekommt ein Stadion. Die Stadt plant ein „Braunes Haus“ für die NSDAP vorm Bahnhof. Zu Hitlers Geburtstag ertrinkt der Marktplatz in Hakenkreuzen. Aalen macht Urlaub, bis der 1. September alles verändert. Stadtarchivar Dr. Georg Wendt zeigt in seinem Vortrag, wie Aalen den

weiter

Andrea Berg live erleben

SP-Verlosung Gewinner der Andrea-Berg-Tickets stehen fest.

Westhausen. Andrea Berg hat in Westhausen für ihre anstehende Tournee geprobt. Wir haben die Künstlerin dabei getroffen und das Management von Andrea Berg hat uns Tickets für das Konzert am 29. November 2019 in der Stuttgarter Porsche-Arena zur Verfügung gestellt. Wir haben die Karten verlost und das sind die Gewinner unserer Kartenverlosung: Jeweils

weiter

Anker-Gelände wird Egerviertel

Stadtentwicklung Auf dem ehemaligen Brauereigelände in Nördlingen beginnen die Abbrucharbeiten.

Nördlingen. Im November sollen die Entkernungsarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Ankerbräu Nördlingen beginnen. Das Gelände wurde seit der Brauereischließung vor drei Jahren vielseitig genutzt. Nun hat Geschäftsführer Sebastian Haag zwei aktuelle Nachrichten: Der Parkplatz auf dem ehemaligen Brauereigelände wird aufgelöst, damit die

weiter
Kurz und bündig

Mithelfen in der Vesperkirche

Bopfingen. Von Sonntag, 1. Dezember, bis Freitag, 6. Dezember, läuft die 12. Ökumenische Vesperkirche in der evangelischen Kirche „St. Blasius“ in Bopfingen. Für alle, die bei der Aktion mithelfen möchten, gibt es am Dienstag, 5. November, um 19 Uhr einen Mitarbeiterabend im evangelischen Gemeindehaus, Kirchplatz 6. Wer an diesem Abend keine

weiter
Kurz und bündig

Vortrag Patientenverfügung

Westhausen. Bei der Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Westhausen am Freitag, 8. November, um 19.45 Uhr im Gemeindesaal St. Martin spricht Natalie Pfeffer von der Caritas über ,,Die Christliche Patientenverfügung’’. Jedermann ist herzlich willkommen.

weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Ein schwäbischer Abend

Neresheim. Die Kolpingsfamilie Neresheim bittet am Dienstag, 5. November, 19.30 Uhr, zum Schwäbischen Abend in das katholische Gemeindezentrum Neresheim.

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Es Brünettes ausverkauft

Oberkochen. Für die Veranstaltung von Oberkochen dell’Arte am Freitag, 15. November, mit „Les Brünettes – The Beatles Close-Up“ gibt es keine Karten mehr. Tickets für das Konzert mit dem Calmus-Ensemble am Sonntag, 1. Dezember gibt es unter www.shop-oberkochen.de.

weiter
  • 136 Leser

GOA-Wertstoffhof-Erweiterung verzögert sich

Infrastruktur Der Ausbau kommt, aber Belange eines Landwirts und der Narrenzunft mussten beachtet werden.

Oberkochen. Es geht eng zu auf dem Wertstoffhof in den „Unteren Wiesen“ in Oberkochen. Und dies seit vielen Jahren. Eine Gefahrenstelle sind die nicht versenkten Container.

Mitte dieses Jahres war das Konzept der GOA für eine Ertüchtigung und Erweiterung im Technischen Ausschuss und im Gemeinderat vorgestellt und gutgeheißen worden.

weiter
  • 5
Kurz und bündig

JHV der Freien Bürger

Oberkochen. Die Freien Bürger Oberkochen (FBO) halten am Mittwoch, 6. November, um 20 Uhr Mitgliederversammlung in der Stadiongaststätte „Clubhaus“ in Oberkochen. Auf dem Programm steht auch ein kommunalpolitischer Überblick von Bürgermeister Peter Traub.

weiter
  • 128 Leser

Miniforscher blicken auf Lebensmittel

Projekt In der Kreativwerkstatt in Oberkochen geht es ab 16. November um den Ernährungsführerschein.

Oberkochen. Die Miniforscher sind wieder am Zug. „Die Miniforscher machen den Ernährungsführerschein“ steht auf der Agenda von Anton Trittler und Götz Hopfensitz am 16. November von 9 bis 15.30 Uhr in der Kreativwerkstatt. „Wir wollen Lebensmitteln auf die Spur gehen“, betonen die beiden Leiter.

Lebensmittel werden aufgenommen,

weiter

Vodafone in Ebnat aktiv

Aalen-Waldhausen. Vodafone versorgt weitere 5000 Einwohner und Gäste im Ostalbkreis mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE. Dazu hat Vodafone eine LTE-Station in Ebnat in Betrieb genommen – und damit das weitere LTE-Ausbauprogramm für den Landkreis gestartet. Für 2019 und 2020 sind im Ostalbkreis neun weitere LTE-Bauvorhaben geplant. Dabei

weiter

280 Jahre Erfahrung und Kompetenz

Mitarbeiterehrung Firma Seelig in Neresheim dankt langjährigen Beschäftigten.

Neresheim. Im Jahr 1932 haben Paul und Rudolf Seelig das Unternehmen Seelig in Dresden gegründet. 30 Jahre später wurde der Hauptsitz der Firma nach Neresheim verlegt. Am heutigen Hauptstandort und im Zweigwerk in Röttingen/Unterfranken produziert das Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern Einzelteile sowie Baugruppen aus Blech und artverwandten

weiter

Auch das Publikum durfte mitsingen

Herbstfest Silberdistel Röttingen feiert mit Sängern aus Demmingen und Westerhofen.

Lauchheim-Röttingen. Der Männergesangverein Silberdistel Röttingen hatte zum Herbstfest in den herbstlich geschmückten Röttinger Bürgersaal eingeladen und zahlreiche Gäste aus Nah und Fern kamen.

Der Gesangverein hatte sich zu diesem Fest wieder einiges zur Unterhaltung und Verköstigung einfallen lassen: Ein umfangreiches Programm, gestaltet

weiter

Haushalt und Areal am Bahnhof

Kommunalpolitik Am Donnerstag tagt der Gemeinderat Ellwangen zusammen mit den Ortschaftsräten.

Ellwangen-Röhlingen. Bei der Sitzung des Gemeinderats und der Ortschaftsräte am Donnerstag, 7. November, 17 Uhr in der Sechtahalle steht die Einbringung des Haushaltsentwurfs 2020, einschließlich kommunaler Finanzplanung 2021 bis 2023, sowie die Entwürfe der Wirtschaftspläne von Baubetriebshof und Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung auf der Tagesordnung.

weiter

Schlachtfest im VfB-Heim

Ellenberg. Der VfB Ellenberg bittet am Samstag, 9. November, ab 18 Uhr zum Schlachtfest ins Vereinsheim. Es gibt Blut- und Leberwürste, Kesselfleisch, Bratwürste, Sauerkraut und Krautschupfnudeln. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.

weiter
  • 220 Leser

Zahl des Tages

150

Menschen fanden einst Platz in dem Rettungsboot, das in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen ab dem 10. November zu sehen und zu begehen sein wird.

weiter
  • 1
  • 182 Leser

Hans-Peter Weber und die Alpen

Ellwangen. Der ehemalige Chef der VR-Bank Aalen, Hans-Peter Weber, hält am Sonntag, 10. November, um 17.30 Uhr, im Gemeindehaus St. Wolfgang einen Bildervortrag.

Er wird dabei mit anschaulichen Bildern und interessanten Berichten von seiner 21 Tage dauernden Alpenüberquerung erzählen. Im Anschluss an seinen Vortag steht Hans-Peter Weber sehr gerne

weiter

Herbstimpression am Kressbachsee

Freizeit Diesen herbstlichen Abschied vom Kressbachsee hat SchwäPo-Leserin Monika Benninger-Köder mit ihrer Kamera eingefangen. Es ist noch wunderschön, um dort spazieren zu gehen, aber für ein Bad in Ellwangens Freibad ist es sicher viel zu kalt, schreibt sie uns. recht hat sie. Foto: privat

weiter
  • 5
  • 148 Leser

Wanderung mit Huskys

Jagstzell-Dankoltsweiler. Die VHS Ostalb bietet am Samstag, 9. November, 14.30 bis 17 Uhr, eine Exkursion mit Andrea Hentschel und ihrem 18-köpfigen Husky-Rudel in Dankoltsweiler. Mindestalter: neun Jahre, Kursgebühr: 21 Euro. Anmeldung: (07961) 8786-986.

weiter
  • 155 Leser

VR-Bank hilft der Stauferschule

Spende Die VR Bank Ostalb unterstützt die Arbeit des Fördervereins StartKlar der Stauferschule Bopfingen mit einer Spende von 500 Euro. Das Geld kommt den Schülern in Form von vergünstigtes Mittagessen, Mittagsbetreuung oder Präventionsprojekten zugute. Das VR-Bank-Team überbrachte den Scheck und unternahm eine Besichtigungstour. Im Bild von

weiter

Smarter Mülleimer für Aalen

Umwelt Eine Innovation soll für mehr Sauberkeit in der Innenstadt sorgen und die Arbeitsabläufe im Bauhof vereinfachen.

Aalen

Wer in nächster Zeit den Aalener ZOB passiert, kann seinen Abfall in einem sogenannten smarten Mülleimer entsorgen. Die Mitglieder der Task Force „Sauberes Aalen“ haben den ersten seiner Art in Betrieb genommen. „Durch den Mülleimer soll zum einen die Stadt sauberer gehalten werden, zum anderen erleichtert er auch die Arbeit

weiter
Der besondere Tipp

Musik rund um die Welt

Zur Musik rund um die Welt laden der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd und das Akkordeon-Orchester Böbingen alle interessierten Freunde der Musik ein. Für ihre aktuellen Jahreskonzerte haben die Musiker und Musikerinnen unter der Leitung von Daniel Haußer wieder ein spannendes, abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Zu hören sein werden japanische,

weiter
  • 5

Gedenkstätte Elsers wird modernisiert

Kultur Land und Bund unterstützen die Modernisierung der Georg-Elser-Gedenkstätte mit 550 000 Euro.

Königsbronn. In einem fraktionsübergreifenden Vorstoß sprechen sich Grüne, CDU, SPD und FDP im Landtag für eine Georg-Elser-Gedenkstätte in Königsbronn auf dem neusten Stand aus. Die Gedenkstätte soll interaktiv werden und nicht nur Bezug auf das Leben von Georg Elser, sondern auch auf aktuelle Fragestellungen nehmen. Zudem wird der Umbau die

weiter

Steinmeier in Königsbronn

Geschichte Dieser Tage jährt sich das Attentat von Widerstandskämpfer Georg Elser auf Hitler. Wie der Bundespräsident dessen vor Ort gedenkt.

Königsbronn

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat seit seinem Amtsantritt 2017 verschiedene, wie er sie nennt, „Orte der Demokratie“ besucht. Nun war er auch in Hermaringen und Königsbronn, um den Widerstandskämpfer Georg Elser zu ehren. Der gebürtige Hermaringer hatte am 9. November 1939 versucht, Adolf Hitler mit einer Bombe

weiter
  • 5
  • 154 Leser

Eine Überraschung soll noch folgen

Bauen Der Triumph-Hochbau an der Mögglinger Straße in Heubach wird derzeit saniert. Eine Skulptur grüßt vom Dach. Was ins Innere kommt, ist noch unklar.

Heubach

Ein Mondstupfler ist’s nicht, viel eher könnt’s ein Sportler aus der Antike sein, der neuerdings in schwindelnder Höhe, eisern und unbekleidet den Heubachern und Durchreisenden zuwinkt. Wie der junge Mann auf dem Triumph-Hochbau an der Mögglinger Straße heißt und was er den Bürgern sagen möchte, das überlässt Immobilien-Unternehmer

weiter
  • 5

Hüttlinger Umleitung ist aufgehoben

Straßenbau Die Wasseralfinger Straße in Hüttlingen ist am Montagabend nach neun Monaten Bauzeit für den Verkehr freigegeben worden. Was alles erneuert wurde.

Hüttlingen

Aufatmen werden sie jetzt, die Anlieger der Wasseralfinger Straße in Hüttlingen. Denn die Bauarbeiten, die sich über ein Dreivierteljahr erstreckt haben, sind beendet. Am Montagabend hat Bürgermeister Günter Ensle die sanierte Straße für den Verkehr freigegeben.

Die Strecke zwischen der Firma SHW-SHS am südlichen Ortsrand und der

weiter
  • 5
  • 236 Leser

Keine Denkverbote bei der Mobilität

CDU-Stadtverband Bei der Premiere des Bürgerfrühschoppens geht es im Schwerpunkt um Mobilität und Verkehr. Landrat Klaus Pavel stellt ein ganzes Bündel von Maßnahmen vor.

Oberkochen

Die B 19 zwischen Oberkochen erstickt im Verkehr, vor allem die Zufahrt zum SMT-Werk muss schnell verbessert werden. Beim Bürgerfrühschoppen, musikalisch umrahmt von den „Ostalbkrainern“, ging es aber auch ums Ganze, nämlich um ein Mobilitätskonzept für die Region zwischen Aalen, Oberkochen, Königsbronn und Heidenheim.

weiter
  • 1
  • 224 Leser

Pecha Kucha ist abgesagt

Aalen. Die Veranstaltung „Pecha Kucha – Mein Lieblingsbuch“ am Mittwoch, 6. November, im Haus der Jugend im Rahmen der 25. Baden-Württembergischen Kinder- und Jugendliteraturtage wird abgesagt.

weiter
  • 319 Leser

Schulen und Betreuung

Aalen. Über den Kinderbetreuungsplan 2019/2020 und den Schulentwicklungsplan 2020 berät der Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss am Mittwoch, 6. November, um 16 Uhr im Aalener Rathaus. Weitere Themen sind die Anpassung der städtischen Sportförderung und der Kunstankauf Kulturbahnhof.

weiter
  • 235 Leser

Macht er’s noch einmal?

Landratswahl Klaus Pavel kündigt persönliche Erklärung im Kreistag an.

Aalen. Am Dienstag bringt Landrat Klaus Pavel den Haushalt 2020 ein. Außerdem geht es im Kreistag um den ÖPNV und die Landratswahl am 30. Juni 2020. Pavel wäre dann 67 und könnte nochmals antreten. Die Altersgrenze liegt nämlich erst bei 68 Jahren. Am Montag hat Pavel gegenüber Pressevertretern eine persönliche Erklärung angekündigt. Würde

weiter
  • 3
  • 560 Leser

Leiche in Göppingen: Verletzungen deuten auf Gewaltverbrechen hin

Die Ermittler haben zwei Verdächtige festgenommen

Göppingen. Nach dem Tod eines Mannes am Sonntag in Ursenwang ermitteln die Behörden wegen eines möglichen Gewaltdelikts. Das geben die Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt. Am Sonntag gegen 8.30 Uhr fanden Zeugen eine Leiche in einem Gebüsch nahe der Schlater Straße. Die Kriminalpolizei

weiter
  • 4
  • 4161 Leser

Ein Teppich der Fantasie

Kultur Die Welt des Orients am Donnerstag im Yoga-Raum in Aalen.

Aalen. Am Donnerstag, 7. November, 14 bis 16 Uhr, haben Mädchen und Jungen von 8 bis 12 Jahren die Möglichkeit, sich in die Welt des Orients entführen zu lassen. Ruhige Fantasiereisen, Tänze, Märchen und Geschichten lassen ihn in seiner ganzen Vielfalt lebendig werden.

Die Veranstaltung findet im Yoga-Raum Aalen statt. Eine Anmeldung ist beim

weiter

Die Masche der Telefon-Betrüger

Abzocke Mit sogenannten Ping-Anrufen gelingt es Kriminellen immer wieder, ihre Opfer um viel Geld zu bringen.

Bopfingen

Unbekannte aus dem Ausland haben SchwäPo-Leser Helmut Sohnle mehrfach angerufen. Er bekam Anrufe aus Indonesien, Ungarn und Sri Lanka. Das Seltsame an diesen Anrufen: Er hat keine Bekannten in diesen Ländern und das Telefon klingelte zu kurz, um den Anruf entgegenzunehmen. Helmut Sohnle rief nicht zurück. Damit handelte er genau richtig,

weiter
  • 5
  • 239 Leser

Ein Ellwanger Stadthaus im Grünen

Stadtansichten (8) Und wieder stellen wir eine alte Fotografie aus dem Ellwanger Stadtbild vor. Wer weiß, wo sie aufgenommen wurde?

Ellwangen

Die alten Bilder rufen alte Erinnerungen wach. Auf unserem siebten Bilderrätsel, es handelte sich um ein Foto aus dem SchwäPo-Archiv von Konrad Kugelart, war ein Gebäude zu sehen, das längst nicht mehr steht. Der Zwiebelturm im Hintergrund brachte die meisten Leser auf die Lösung. Der markante Turm gehört natürlich zur Außenstelle

weiter
  • 5
  • 160 Leser

Literaturtage Drache Kokosnuss kommt nach Aalen

Aalen. Am Samstag, 9. November, gibt's in der Buchhandlung Osiander in Aalen eine Aktion für Kinder ab fünf Jahren im Rahmen der Kinder- und Literaturtage Baden-Württemberg: Um 11 Uhr kommt der Drache Kokosnuss im lebensgroßen Kostüm. Kinder können sich von ihm knuddeln lassen, ein Autogramm holen und ein gemeinsames Foto machen. Der Eintritt

weiter
  • 811 Leser

Junge Sänger können sich jetzt melden

Chormusik Junger Kammerchor startet das Winterprojekt „Zwischen Himmel und Erde“.

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg startet in seine nächste Probenphase. Begeisterte jugendliche Sänger und Sängerinnen können sich ab jetzt für das Projekt anmelden.

Das Winterprojekt „Zwischen Himmel und Erde“ wird erneut in Kooperation mit dem Vokalwerk Nürnberg und der „Musikwerkstatt OH!“ der Opernfestspiele Heidenheim

weiter

Turm hat nun Winterpause

Freizeit Freundeskreis schließt die Türen zum Himmelsstürmer ab.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Die Saison am und im Himmelsstürmer im Landschaftspark bei Wetzgau ist beendet. Zum Ende der Turm-Saison schaut das 18-köpfige Team des des Freundeskreises Himmelsstürmer auf über 300 Stunden Turmdienst zurück. Zum Abschluss der Turm-Saison waren am Sonntag etliche Mitglieder und Interessierte ins Turmstüble gekommen.

weiter

Plastikbecher aus Schulleben verbannt

Schule Demokratie- und Nachhaltigkeitspreis geht an St. Gertrudis. Die „Mission Ausgebechert“ wurde von der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese als beispielhaftes Projekt ausgezeichnet.

Ellwangen

Für die Entwicklung von Schultassen gab es nun den ersten Preis der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart für die Schule St. Gertrudis. Diesen nahm Gabriel Stengel als Kurslehrer und Profilleiter für Politische Bildung an der Schule in Empfang.

Fast eineinhalb Jahre Entwicklungszeit beanspruchte die „Mission

weiter
  • 101 Leser

Unterschneidheims 60er feiern runden Geburtstag

Altersgenossen Unterschneidheims Jahrgang 1959 traf sich im Oktober, um gemeinsam den 60er zu feiern. Mit dem Bus ging es nach Rothenburg ob der Tauber, wo eine Stadtführung unternommen wurde. Auf der Heimfahrt wurde das Grab einer Schulkameradin besucht. Zurück in Unterschneidheim wurde am Badesee in Heidis Hütte Kaffeepause gemacht. Der Abend

weiter
  • 106 Leser

„Nektar-Tankstelle“ für das Kinderdorf Marienpflege

Spende Town & Country Stiftung schenkt der Ellwanger Einrichtung eine „Pflanzenschnecke“.

Ellwangen. Gudula Westhöfer hat im Namen der Town & Country Stiftung und dem Kooperationspartner die Gesellschaft zur Entwicklung des Nationalparks Hainich eine „Nektar-Tankstelle“ an das Kinder- und Jugenddorf Marienpflege in Ellwangen symbolisch übergeben.

Seit Jahrzehnten gilt in der Marienpflege der Leitsatz: „Dem Leben

weiter

Sechs Jahrzehnte Posaunenklänge

Jubiläumskonzert Posaunenchor Walxheim feiert seinen 60. Geburtstag mit befreundeten Musikensembles klangvoll in der St. Erhardts-Kirche.

Unterschneidheim-Walxheim

Eng wurde es in der Walxheimer St. Erhardts-Kirche, als der Posaunenchor sein 60-jähriges Bestehen feierte. Gäste aus Posaunenchören des weiten Umlandes waren zugegen, wie auch die Walxheimer Bevölkerung. Vor dem Altar hatten sich die 20 Bläser des Jubilars gruppiert, im Altarraum die Jungbläser.

Mit dem monumentalen

weiter

Huber-Bua kommt nach Neresheim

Multimedia Der bekannte Bergsteiger berichtet am Mittwoch in Wort und Bild von fantastischen Touren in den Bergen.

Neresheim. Alexander Huber zeigt am Mittwoch, 6. November, um 19 Uhr in der Härtsfeldhalle persönliche Höhepunkte aus der faszinierenden und vielseitigen Welt der Berge. Der multimediale Vortrag trägt den Titel „Die steile Welt der Berge“. Die spannenden Bilder, arrangiert mit atemberaubenden Filmsequenzen und Musik versprecht der Abend

weiter

120 Landkreisbeschäftigte geehrt und verabschiedet

Verwaltung Landrat Pavel und Personalratsvorsitzender Pertsch bedanken sich für den Einsatz.

Aalen. Landrat Klaus Pavel hat dieser Tage 65 Jubilare für ihre langjährige Tätigkeit bei der Landkreisverwaltung geehrt. 24 sind bereits seit 40 Jahren im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Außerdem wurden 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamts in den Ruhestand verabschiedet. Gemeinsam mit Personalratsvorsitzendem Hermann Pertsch

weiter
  • 120 Leser

Premiere „Jeder rettet einen Afrikaner“

Premiere am Theater in Ulm. Dort steht am Samstag, 23. November, um 19.30 Uhr im Podium das bissige Kammerspiel von Ingrid Lausund „Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner“ auf dem Programm. Fünf Menschen versuchen in bester Absicht, eine Wohltätigkeitsveranstaltung für eine Schule in Guinea-Bissau zu proben. Soirée ist am Dienstag,

weiter
  • 752 Leser

Weltenbummler im a.l.s.o. Kulturcafé

Reisebericht Im Sommer 2016 brechen Katrin Wacker und Markus Kohr mit dem eigenen Fahrzeug auf zu einer Reise Richtung Osten. Was die beiden Weltenbummler erlebt haben, berichten sie am Freitag, 8. November, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafé in Schwäbisch Gmünd. Foto: privat

weiter
  • 4
  • 882 Leser

Der Pionier der ersten Rampe

Drachenrampe Hans Racic hat 1982 die Startrampe am Braunenberg geplant und finanziert. Warum ihn die Idee einer Aussichtsplattform dort oben begeistert.

Aalen

Er ist der Konstrukteur der ersten Drachenrampe auf dem Braunenberg: Mindestens zehn Jahre lang war Hans Racic nicht mehr da oben. Hatte sich nicht mehr an die Bergkante gestellt dort, wo er in den 1980ern unzählige Male mit seinem Flugdrachen in die Luft hineingeglitten ist und sich geräuschlos bis zu 1500 Meter hoch in die Luft geschraubt

weiter

Junger Tüftler aus Aalen gewinnt Goldmedaille

Der 13-Jährige Noel Mang von der Karl-Kessler Realschule entwirft ein 3D-Memory-Spiel

Aalen/Stuttgart. Mit einem selbst entworfenen 3D-Memory-Spiel sicherte sich der 13-jährige Noel Mang von der Karl-Kessler Realschule in Aalen am Samstag eine Goldmedaille auf der iENA 2019, einer internationalen Fachmesse für Ideen, Erfindungen und Neuheiten in Nürnberg.

Ein Spiel für Alt und Jung

Das von Noel Mang entwickelte 3D-Memory

weiter
  • 5
  • 770 Leser

„Garant gegen militärische Abenteuer“

Politik Der friedenspolitische Arbeitskreis der SPD-Ostalb befasst sich mit der Lage in Syrien.

Aalen. Der friedenspolitische Arbeitskreis der SPD Ostalb hat sich mit der aktuellen Lage im Nahen Osten befasst. Im Mittelpunkt stand der Angriff der Türkei auf die Kurdengebiete im Nordosten Syriens und der Vorschlag der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer für ein noch stärkeres militärisches Eingreifen Deutschlands in Syrien.

Der friedenspolitische

weiter
  • 5

44 Aussteller sorgen für leuchtende Augen

Hobby Bei der Modelleisenbahnbörse in der Stadthalle gab es allerhand zu entdecken.

Aalen. Bereits kurz nach Beginn der Modelleisenbahnbörse sind die Parkmöglichkeiten rund um die Stadthalle nahezu erschöpft. 44 Aussteller aus Baden-Württemberg, Hessen und Bayern hatten viele Schätze mitgebracht. Auch die Besucher waren teils weit angereist. „Unsere Veranstaltung ist ein fixer Termin in der Szene und sehr gefragt bei Ausstellern

weiter

Kirchenkonzert in Unterkochen

Konzert Elf Musiker und Musikgruppen sind zu einem Konzert in der Friedenskirche in Unterkochen zusammengekommen. Die zwei Stunden waren vielseitig, geboten waren Chorgesang, Tanz, Sologesang, Flöten- und Pianomusik. Die rund 80 Besucherinnen und Besucher bekamen vor allem geistliche Lieder zu hören. Das Bild zeigt das Oberkochener Blockflötenensemble

weiter

THG-Schüler präsentieren ein Elektroauto

Bildung Schüler-Ingenieur-Akademie plant schon die Fortsetzung des Projekts.

Aalen. In Zeiten von Fridays for Future ist Nachhaltigkeit eines der zentralen gesellschaftlichen Themen. Dies dachten sich auch Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) hat ein Elektroauto gebaut. Vorgestellt wurde das Gefährt nun bei Südwestmetall. Der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie hat das

weiter

So fühlen sich Insekten in Ihrem Garten wohl

Von Januar bis Dezember: So blüht Ihr Garten das ganze Jahr

Aalen. Die kalte Jahrzeit steht wieder bevor und damit wird die Nahrungssuche für die Tiere schwieriger. Für die SchwäPo-Serie „Pro Natur – ich tu mein Bestes!“ gibt Reinhard Bretzger Tipps, wie jeder zu einem Insekten- und Tierretter im eigenen Garten werden kann. Schnappen Sie sich eine Schaufel und legen Sie sich

weiter
  • 5
  • 1126 Leser

Versammlung Treffen der Feuerwehrleute

Westhausen. Der Kreisfeuerwehrverband Ostalb veranstaltet am Freitag, 8. November, seine 46. Verbandsversammlung in der Wöllersteinhalle, Westhausen. Landrat Klaus Pavel wird eine besondere Ehrung erhalten. Zum anderen finden Neuwahlen für den Vorsitz des Kreisfeuerwehrverbandes statt. Denn nach 15 Jahren wird Klaus Kurz den Vorsitz abgeben. Des

weiter
  • 738 Leser

Buenos dias, Andalusien! Faszinierende Leserreise ins Land des Lichts

Spanienreise „Wer Granada nicht gesehen hat, der hat noch nichts gesehen!“ So beschreibt ein spanisches Sprichwort die Faszination der spektakulären Maurenstadt in Andalusien. Granada und die weltberühmte Alhambra waren sicherlich der Höhepunkt der Leserreise von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost ins Land des Lichts im Süden

weiter
  • 5

Aalener Rommel-Debatte geht in die nächste Runde

Geschichte Die Diskussion um die Erwin-Rommel-Straße geht weiter. Wie ein NS-Experte darüber denkt. Und welche Veranstaltungen die Stadt zum Thema plant.

Aalen

Täter, Helfer, Trittbrettfahrer“ heißt eine Reihe, die er herausgegeben hat. Dr. Wolfgang Proske hat sich einen Namen gemacht in der NS-Täterforschung in Baden-Württemberg. In der Diskussion um die Erwin-Rommel-Straße in Aalen positioniert er sich klar. Mit Proske sprach Jürgen Steck.

Herr Dr. Proske, Sie sind Herausgeber der Reihe

weiter

Werden Sie Insektenretter!

Pro Natur und Klima (2) So können Sie einen Garten anlegen, in dem es von Januar bis Dezember blüht. Naturschützer Reinhard Bretzger gibt Tipps.

Aalen

In seinem Garten summt und brummt es gewaltig – und das nicht nur in den Sommermonaten. „Von Januar bis Dezember muss es blühen“, sagt Reinhard Bretzger.

Die Winterastern sorgen noch Anfang November für Farbkleckse auf Bretzgers Rasen, bieten Insekten und Bienen Nahrung. „Dieser Anblick ist doch herrlich“, sagt

weiter

74-Jähriger stirbt auf offener Straße - Polizei sucht Ersthelfer

Schwere gesundheitliche Probleme waren die Ursache

Aalen-Wasseralfingen. Ein 74 Jahre alter Mann bekam am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr im Bereich des Karlsplatzes schwere gesundheitliche Probleme, infolge derer er auf offener Straße verstarb. Wie die Polizei berichtet, versuchte der Rettungsdienst samt Notarzt noch vergeblich den Mann zu reanimieren. Dieser war zuvor womöglich mit einem

weiter
  • 4
  • 11350 Leser
Namen und Nachrichten

Claudia Sünder geht neue Wege

Berlin. Claudia Sünder gibt ihre Funktion als Sprecherin des Berliner Senats auf. Das vermelden die Berliner Zeitungen am Montag. Am Freitagabend habe sie bei der privaten Feier zu ihrem 50. Geburtstag verkündet, dass sie die Senatskanzlei Ende März kommenden Jahres verlassen werde. Ab April 2020 werde sie als Geschäftsführerin einer Projektentwicklungsgesellschaft

weiter
  • 5
  • 297 Leser

Eule behindert den Verkehr

Ein tierlieber Verkehrsteilnehmer warnte andere Autofahrer.

Ellwangen. Kurz nach 6 Uhr am Samstagmorgen verständigte ein Pkw-Lenker die Polizei, da wohl auf der Autobahn zwischen der Anschlussstelle Dinkelsbühl-Fichtenau und der Rastanlage Ellwanger Berge eine Eule mitten auf der Fahrbahn saß. Der Mann hatte auf dem Standstreifen angehalten und weitere Verkehrsteilnehmer gewarnt. Der Vogel, der

weiter
  • 5
  • 679 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

9 Uhr: Gute Nachrichten für Autofahrer, die jetzt noch unterwegs sind. Der Berufsverkehr hat sich soweit wieder gelegt und die Straßen sind weitestgehend wieder frei.

8.30 Uhr: Schmetterlinge, Vögel, Insekten & Co. brauchen Ihre Hilfe! Etwa 7000 Tiere sind in Deutschland vom Aussterben bedroht, wie der Bund für Naturschutz und

weiter
  • 5
  • 1971 Leser

Schlafstörungen: Auf dem Land schläft es sich besser als in der Stadt

In Baden-Württemberg nehmen Schlafstörungen zu.

Aalen. Gesunder Schlaf fördert die Gesundheit, das Leistungsvermögen und die Produktivität am Arbeitsplatz. Allerdings treten immer weniger Baden-Württemberger ihren Arbeitstag ausgeschlafen an, Tendenz steigend. Zu diesem Ergebnis kommt der Barmer-Gesundheitsreport, für den die Krankenkasse die Daten von 327.000 Versicherten

weiter
  • 122 Leser

"The Voice of Germany": Marita Hintz ist raus. Ihren letzten Auftritt im Video nochmal anschauen

Die 17-Jährige aus Unterrombach verpasst das Finale knapp.

Aalen. Die 17-jährige Marita Hintz aus Unterrombach hat es bei "The Voice of Germany" leider nicht ins Finale geschafft. Die Schülerin hat im Halbfinale den Song "Lost without you" von Freya Ridings gesungen und gegen ihren Konkurrenten Erwin Kintop verloren. Trotzdem hat es nicht gereicht, obwohl ihr beeindruckender Auftritt mit stehenden

weiter
  • 3
  • 6193 Leser

Ein wechselhafter Wochenstart

Die Spitzenwerte: 7 bis 12 Grad

Am Montag kann es auf der Ostalb immer wieder mal regnen, außerdem ist es wieder sehr windig. Die Spitzenwerte liegen bei 7 bis 12 Grad. 7 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 8 Grad werden es in Neresheim, 9 in Bopfingen, 10 in Ellwangen, 11 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 12 Grad. In der Nacht zu Dienstag

weiter

Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor der Polizei und landet in einer Böschung an der Himmlinger Steige

Das Auto kommt wegen überhöhter Geschwindigkeit gegen Mitternacht von der Straße ab.

Aalen. Kurz nach 23.30 Uhr am Sonntagabend wollten Beamte des Polizeireviers Aalen auf der Landesstraße 1080 einen Pkw Honda anhalten und dessen Fahrer einer routinemäßigen Kontrolle unterziehen. Als der 44-Jährige den Streifenwagen erkannte, wendete er sein Fahrzeug und fuhr mit hoher Geschwindigkeit die Himmlinger Straße

weiter

Schwerer Crash in der Nacht: Fahrer entzieht sich von Polizeikontrolle und steckt schwer demoliert in Bäumen fest

Auch die Feuerwehr musste ausrücken und das Wrack bergen

Aalen-Himmlingen. Zu einem Unfall auf die Himmlinger Steige wurden die Einsatzkräfte in der Nacht auf Montag gerufen. Ein PKW war alleinbeteiligt nach einem Kontrollversuch einer Polizeistreife von der Fahrbahn abgekommen und zwischen Bäumen stecken geblieben. Wie unser Reporter von vor Ort berichtet, wurde ein Fahrzeuginsasse verletzt

weiter
  • 5
  • 2955 Leser

Regionalsport (17)

Zahl Des Tages

17:10

Stunden benötigte der Ellwanger Jürgen Vaas zusammen mit drei Mitstreitern für den 100-km-Siegesmarsch bei Wind und Wetter auf Sylt.

weiter
  • 272 Leser

Turnen Bargau richtet Finale im Bezirk aus

Der Turnverein Bargau richtet für den Schwäbischen Turnerbund am 09. und 10.11.2019 das Bezirksfinale Nord für Mannschaften im Gerätturnen weiblich und männlich (P-Stufen) in der Feinhalle aus. Turnfans dürfen sich dabei auf die besten Turnmannschaften der Turngaue Heilbronn, Hohenlohe, Ostwürttemberg und Rems-Murr freuen. Die besten Mannschaften

weiter
  • 462 Leser

Ellwangen feiert Sieg

Fußball, B-Juniorinnen Klarer 5:0 beim TuS Mingolsheim.

Der FC Ellwangen startete gut in das Spiel beim TuS Mingolsheim. Bereits in der 3. Minute ging der FCE durch Emilie Baier in Führung. Davon beflügelt erspielten sie sich weitere Chancen und konnte nach einem abgefälschten Schuss von Jana Köder das 2:0 erzielen (19.). Der FCE machte weiter Druck, konnte aber in der ersten Halbzeit keinen weiteren

weiter

Siegesserie in Oldenburg beendet

Trotz fünf Siege in Serie gingen die HAKRO Merlins Crailsheim als Außenseiter in die Partie mit den EWE Baskets Oldenburg. In einem hoch spannenden Match verloren die Zauberer mit 93:98 n.V.

Beide Mannschaften taten sich in der Offensive zunächst sehr schwer, doch der erste Dreier von Jan Span war ein Brustlöser für die Offense der Merlin. In

weiter

Knappe Niederlage für Aalen

Schießen Am zweiten Spieltag der 2. Bundesliga Südwest Luftpistole verliert der SKam mit 2:3 gegen Ludwigsburg.

Am zweiten Wettkampfwochenende der 2. Bundesliga Südwest war die SKam Aalen-Nesslau zu Gast im südbadischen Oberkirch und traf dort auf die zweite Mannschaft des aktuellen Bundesligameisters SGi Ludwigsburg. In einem spannenden und engen Wettkampf mussten sich die Aalener Schützen knapp mit 2:3 geschlagen geben.

Monika Kleiser (367:361 Ringe gegen

weiter

Herren 60 des TC Fachsenfeld steigen auf

Tennis In der Sommerverbandsrunde konnten sich die Herren 60 des TC Fachsenfeld 1 in der Bezirksoberliga die Meisterschaft in der Gruppe 086 erspielen. Mit einem Sieg im Entscheidungsspiel gegen den Erstplatzierten der Gruppe 087 SPG Göggingen/Leinzell 1 sicherte sich die Mannschaft den Wiederaufstieg in die Verbandsliga. Das erfolgreiche Fachsenfelder

weiter

MADS phasenweise stark beim Ersten

Volleyball, Regionalliga, Herren Ohne ihre mittlerweile gewohnten Fehlerserien hätten die Ostälbler den Spitzenreiter ASV Botnang ernsthaft in Gefahr bringen können. So aber lautete das Endergebnis 0:3.

Trotz einer letztlich klaren 0:3-Niederlage beim souveränen Tabellenführer ASV Botnang konnte das junge Team von der Ostalb phasenweise durchaus mit dem Spitzenreiter mithalten.

Mit einer sehr guten, stabilen Annahme und effektiven Angriffen hielten die MADS-Spieler im ersten Durchgang bis zum Stande von 5:5 absolut mit, einige vergebene Chancen

weiter

MADS-Damen: 2:3 nach 2:0

Volleyball, Landesliga Führung noch verspielt bei der SG Vorbach Tauber.

Die SG MADS erwischte einen guten Start. Die Annahme der Gastgeber wurde stark unter Druck gesetzt, eine sichere Führung war der Lohn. Mit unerklärlichen Schwächen im Spielaufbau machten sich die Ostälbler das Leben aber selbst schwer, sie gewannen mit viel Mühe dennoch Satz eins mit 26:24. Nun sah man eine nur mittelmäßig agierende MADS-Mannschaft,

weiter

SV Buch II stellt neuen Rekord auf

Schießen In der Württemberg-Liga gelingen dem SV Buch am dritten Wettkampftag 1952 Ringe.

Der SV Buch II setzt seine Siegesserie fort. Auch am dritten Wettkampftag zeigte die Zweite Bucher Mannschaft eine überragende Leistung mit einem 5:0-Sieg gegen den SV Gebrazhofen mit 1952 Ringen – neuer Mannschaftsrekord.

Zum ersten Mal in dieser Saison kam die österreichische Junioren-Schützin Lisa Hafner zum Einsatz, die auch noch ihre Chance

weiter
  • 5

SG2H verliert umkämpftes Derby 26:28

Handball, Landesliga Vor mehr als 600 Zuschauern in der Talsporthalle gewinnt die HSG Bargau/Bettringen beim Dauerrivalen SG Hofen/Hüttlingen.

Mehr als 600 Zuschauer, darunter eine große Zahl aus Bargau und Bettringen, wollten sich das erste Derby der beiden Dauerrivalen in der Wasseralfinger Talsporthalle nicht entgehen lassen. Während Gastgeber Hofen-Hüttlingen seine letzten beiden Spiele gewonnen hatte und deshalb mit viel Rückenwind in die Partie ging, musste die HSG Bargau/Bettringen

weiter

SV Oberkochen glänzt in Göppingen

Schwimmen Kleines Team holt sechs Medaillen beim Gedächtnisschwimmen.

Während draußen ein kalter Regenschauer den nächsten jagte, erlebten Schwimmer und Betreuer des Schwimmvereins Oberkochen einen überaus erfolgreichen Wettkampftag beim Carl-Hermann Gaiser Gedächtnisschwimmen in Göppingen.

Knapp 20 Vereine und mehr als 250 Schwimmerinnen und Schwimmer waren der Einladung des Schwimmvereins Göppingen in die frisch

weiter

Dan-Trägerin Melissa Müller

Taekwondo Kämpferin der TSG Hofherrnweiler hat nun den 1. Dan inne.

Melissa Müller hatte sich intensiv auf die Dan-Prüfung in München vorbereitet. Die verschiedenen Anforderungen meisterte sie mit Bravour. Geprüft wurde Melissa Müller von Prüfer Sedat Karaman (7. Dan) aus der Partnerschule in den verschiedenen Bereichen wie Basics, Formen, Ein-Schritt-Kampf, Kicks, Kampf und Bruchtest. Bei den Basics geht es darum

weiter

ACR setzt Siegesserie fort

Ringen, Verbandsliga Röhlingen holt im ersten Rückrundenkampf gegen Nattheim den neunten Sieg im neunten Duell.

Gelungener Rückrunden-Start für Röhlingen: Der ACR gewinnt das Bezirks-Derby gegen die TSG Nattheim klar mit 22:8.

Zum Rückrunden-Auftakt der Verbandsliga Württemberg und dem damit verbundenen Stilartwechsel in den einzelnen Gewichtsklassen empfing der AC Röhlingen die TSG Nattheim in der Sechtahalle. Hierbei gelang es dem AC Röhlingen, seinen

weiter

Letztlich nichts zu holen für die KG gegen den Dritten

Ringen, Oberliga Fachsenfeld/Dewangen verliert zu Hause trotz taktischer Umstellungen 8:18 gegen Nendingen.

Um überhaupt eine Siegchance gegen den Tabellendritten ASV Nendingen zu haben, hatte das KG-Trainergespann um Frank Winkler die Mannschaft umgestellt – und setzte damit auf volles Risiko. Dieses wurde nicht belohnt.

57 kg G: KG-Ringer Ralf Pfisterer kam kampflos zu seinen Punkten (4:0).

130 kg F: KGler Max Knobel hatte mit Marc Buschle einen

weiter

Schwabsberg kann auch auswärts gewinnen

Kegeln Mit zwei weltklasse Leistungen kommt der KC im DKBC-Pokal eine Runde weiter.

Mit einem Feuerwerk starteten die Schwabsberger in Hirschau die Pokalpartie. Mit zwei neuen persönlichen Bestleistungen von Daniel Beier (661) und Stephan Drexler (664) setzten beide ein Ausrufezeichen am Monte Kaolino, ehe sich die Oberpfälzer in der zweiten Hälfte dagegen stemmten. Mit zwei Einzelbahnrekorden 187 und 361 startete Drexler fulminant

weiter

Unterkochen strauchelt in Plüderhausen

Schach, Landesliga Der SVU verliert nahezu in Bestbesetzung beim Außenseiter SCP mit 3,5:4,5 Punkten.

Im Vorfeld hatten die meisten diese Begegnung als „sichere Nummer“ für Unterkochen eingestuft. Doch trotz nahezu Bestbesetzung kam es am dritten Landesligaspieltag anders.

Andreas Fröschle konnte den Lokalmatador in seiner Haus-und-Hof-Variante taktisch überspielen und sicherte früh den ersten Punkt für Unterkochen. Nikolaos Karatsioras

weiter

Die „Maschine“ geht vorne weg

Extremsport Der Ellwanger Jürgen Vaas finisht den Megamarsch „Spezial“ auf Sylt in sensationeller Zeit. Er marschiert 100 Kilometer in 17:10 Stunden.

Eine offizielle Zeitnahme und eine Siegerehrung der Schnellsten gibt es bei dieser Herausforderung nicht: den Megamarsch „Spezial“ auf Sylt mit 100 Kilometern binnen 24 Stunden zu absolvieren. Denn, das zu schaffen ist Auszeichnung genug.

„Es geht um die Challenge, nicht um den Wettbewerb mit anderen“, sagt auch Jürgen Vaas,

weiter

Überregional (88)

„Erinnerung lebendig halten“

Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss warnt davor, die Nazi-Vergangenheit zu vergessen.
Der neue Georg-Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss hat vor einem Vergessen der Nazi-Diktatur und des Holocaust gewarnt. „Es bleibt die Aufgabe meiner Generation, die Erinnerung lebendig zu halten“, sagte der Schweizer Schriftsteller und Dramatiker bei der Preisverleihung in Darmstadt. „Wer den letzten Krieg vergisst, der bereitet weiter
  • 190 Leser

3. Liga Haching überholt Halle an der Spitze

Neuer Drittliga-Tabellenführer ist die SpVgg Unterhaching. Die bayerischen Kicker gewannen bei Waldhof Mannheim 3:0 (1:0). Der bisherige Spitzenreiter Hallescher FC unterlag dem 1. FC Magdeburg im Sachsen-Anhalt-Derby 0:1 (0:1). Ex-HFC-Spieler Sören Bertram traf für die Magdeburger (43.). Der 1. FC Kaiserslautern verlor drei Tage nach dem weiter

Gehen oder bleiben?

Erst Bestandsaufnahme, dann Sollbruchstelle, jetzt Zwischenbilanz: Die Koalition will gut zwei Jahre nach der Bundestagswahl in dieser Woche ein Fazit ziehen. Unseres ist schon fertig.
Überschwänglich war die Stimmung nicht gerade, als CDU, CSU und SPD vor 20 Monaten endlich ihren Koalitionsvertrag unterzeichneten. Olaf Scholz stellte klar, dass es „keine Liebesheirat“ sei und Angela Merkel sagte „harte und zähe Arbeit“ voraus. Ihr Wunsch, dass auch „noch eine Portion Freude dazu kommen könnte am weiter

Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England AFC Bournemouth – Manchester Utd. 1:0 (1:0) FC Arsenal – Wolverhampton 1:1 (1:0) Aston Villa – FC Liverpool 1:2 (1:0) Brighton & Hove Albion – Norwich City 2:0 (0:0) Manchester City – FC Southampton 2:1 (0:1) Sheffield United – FC Burnley 3:0 (3:0) West Ham – Newcastle Utd. 2:3 (0:2) weiter

Beachvolleyball

Beachvolleyball World Tour in Qinzhou/China Männer: 1. Heidrich/Gerson (Schweiz) 2. Ermacora/Pristauz-Telsnigg (Österreich), 3. Samoday/Welischko (Ukraine/Russland), ... 25. Walkenhorst/Winter (Essen/Düsseldorf). – Frauen: 1. Borger/Sude (Stuttgart), 2. Walsh Jennings/Sweat (USA), 3. Wen Shuhui/Wang Jingzhe (China). weiter

Berliner Staatsbibliothek saniert

Eine Großbaustelle weniger: Die Berliner Staatsbibliothek Unter den Linden ist saniert. Ursprünglich sollten die Arbeiten 2012 fertiggestellt sein, die Kosten stiegen von 326 auf 470 Millionen Euro. Foto: Christoph Soeder/dpa weiter

Das Umfeld macht den Unterschied

Eine Studie der AOK stellt erstmals das Diabetes-Risiko im Südwesten auf Kreisebene dar. Ländliche Gemeinden schneiden schlechter ab als Städte, und auch die Wirtschaftskraft schlägt sich nieder.
Baden-Württemberger werden im Landesschnitt seltener zuckerkrank als Menschen in anderen Bundesländern. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Landkreisen sind allerdings enorm und spiegeln unterschiedliche Risiken wider. Das geht aus einem neuen Gesundheitsatlas zu Diabetes-Typ-2-Erkrankungen hervor, den die AOK Baden-Württemberg am Montag vorstellen weiter
Kommentar Tobias Käufer zur Lage in Bolivien

Das Vertrauen verspielt

Evo Morales war der erfolgreichste Vertreter des „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ in Lateinamerika. Der erste frei gewählte indigene Präsident Boliviens stand für eine Wirtschaftspolitik mit Augenmaß, die Wachstum, aber auch soziale Komponenten und die Durchsetzung indigener Rechte berücksichtigte. Die Menschen dankten es ihm mit weiter
  • 152 Leser

Der Blick geht nach oben

Nils Petersen rettet den Breisgauern einen Punkt in Bremen.
Beim SC Freiburg verlieren sie das Saisonziel langsam aus den Augen. „Nein, das weiß ich gerade gar nicht“, sagte Nils Petersen auf die Frage, wie weit die Abstiegsränge derzeit entfernt sind. „Man schaut immer auf die Ergebnisse, aber man weiß gar nicht genau, auf welche Resultate man genau schauen soll“, sagte der Stürmer. weiter

Der sechsfache Werner

RB Leipzig feiert dank des Nationalstürmers einen Kantersieg. BVB-Trainer Favre gönnt sich Rotwein.
Nach seiner Gala-Vorstellung gegen hilflose Mainzer schlappte Timo Werner in Badelatschen mit einem breiten Grinsen in die Kabine. „Für mich persönlich natürlich unglaublich, aber auch für die ganze Mannschaft. Wie wir von der ersten Minute gespielt haben, war Wahnsinn“, sagte der 23-jährige Nationalstürmer. Mit einem Dreierpack sowie weiter
  • 255 Leser

Deutschland 30 Mafia-Tote seit 1990

Mitglieder italienischer Mafiaclans haben nach Erkenntnissen der Polizei seit 1990 in Deutschland 30 Menschen getötet. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Frage der Grünen-Abgeordneten Irene Mihalic hervor. Darin heißt es: „Dem Bundeskriminalamt liegen seit dem Jahr 1990 Erkenntnisse zu 23 Tötungsdelikten mit insgesamt weiter
  • 121 Leser

Die Ära Kovac ist beendet

Nach der höchsten Pleite seit zehn Jahren muss der Trainer die Münchner verlassen. Hansi Flick sitzt in den nächsten Spielen auf der Bank.
Die Ära von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München ist nach der 1:5-Blamage beendet. Einen Tag nach dem Debakel des deutschen Fußball-Rekordmeisters bei Eintracht Frankfurt gab der Bundesligist die Trennung von seinem schwer angeschlagenen Coach bekannt und bestätigte damit einen Bericht der „Bild“-Zeitung vom Sonntagabend. Bis auf weiter
  • 137 Leser

DOK Leipzig Litauischer Film ausgezeichnet

Die litauischen Filmemacher Audrius Mickevicius und Nerijus Milerius haben beim Festival DOK Leipzig die Goldene Taube im Internationalen Wettbewerb gewonnen. Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert und wurde für den Film „Exemplary Behaviour“ vergeben, in dem es um Schuld und Sühne von zwei Straftätern geht. Vor Vollendung starb weiter

Drachenflug im Föhnwind

Auf einer Wiese vor der Kirche Sankt Gallus in Riedlingen-Bechingen lässt Florian seinen Drachen steigen. Der Föhn sorgte am Samstag nicht nur für gutes Drachen-Flugwetter; die Temperaturen stiegen teilweise bis auf 20 Grad. Alles in allem war das Wetter am Wochenende aber eher trüb, und auch der Wochenstart wird laut Wetterdienst regnerisch weiter

Duelle der Spitzenteams

Stuttgart muss nach Leverkusen. Harte Prüfungen für Erstligisten.
Hartes Los für die Zweitliga-Kicker des VfB Stuttgart. Die Schwaben müssen im Achtelfinale des DFB-Pokals auswärts beim Champions-League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen ran. Die Auslosung am Sonntagabend hat zudem die vier Bundesliga-Duelle Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig, Werder Bremen gegen Borussia Dortmund, Schalke 04 gegen Hertha BSC und weiter

E-Bikes richtig schützen

Räder mit elektrischem Antrieb werden immer beliebter, gerade bei teureren Modellen empfiehlt sich ein Diebstahlschutz. Die Möglichkeiten sind dabei vielfältig.
Ein gestohlenes E-Bike, eine Verfolgungsjagd und 2000 Euro Schaden: So sah jüngst die Bilanz eines Diebstahls in Hornberg im Schwarzwald aus. Die mutmaßlichen Täter waren auf frischer Tat erwischt worden, als sie zwei E-Bikes aus einer Tiefgarage entwendeten. Ein Zeuge nahm sogar die Verfolgung auf, worauf die Unbekannten eines der Räder zurücklassen weiter
  • 280 Leser

Ein Dorf im Miniaturformat

Klein, aber voll ausgestattet sind die sogenannten Tiny Houses. Der Trend stammt aus den USA und gewinnt in Deutschland immer mehr Anhänger.
Von der Küchenzeile aus müssen sie sich nur bücken, um ins Bett zu kriechen. Oder einmal umdrehen, um am Laptop zu arbeiten. Drei Holzstufen führen zum grauen Sofa vor dem Fernseher, nur wenige Schritte ins Badezimmer. Denn Stefanie Beck und Philipp Sanders haben keine extra Küche, kein eigenes Wohn- und Schlafzimmer. Sie essen, arbeiten, entspannen weiter
Börsenparkett

Ein freundlicher Oktober

Schrecken hat der gefürchtete Börsenmonat Oktober wahrlich nicht verbreitet. Im Gegenteil: Um gut 4 Prozent hat der Deutsche Aktienindex Dax seit Ende September zugelegt. Zwischenzeitlich hat das Börsenbarometer an der Marke von 13 000 gekratzt. „Es macht sehr viel Sinn, mehr Aktien zu halten“, sagt Emmerich Müller, Partner beim weiter
  • 163 Leser

Ein Kino für die Bienen

Als Dankeschön für den Honig: Filmstudent Wouter Wirth adaptiert einen Film so, dass die Tiere ihn sehen können.
Das Kinopublikum krabbelt emsig auf den Rängen umher, während auf einem kleinen Bildschirm hinter roten Vorhängen ein Filmklassiker vorgeführt wird – im Kino für Bienen. Der 33 Jahre alte Student Wouter Wirth hat einen vierstündigen Klassiker so adaptiert, dass er für Bienen wahrnehmbar ist: Er passte Töne, Farben und die Anzahl der Bilder weiter
  • 133 Leser

Ein Rattenrennen

„Wir sind Ratten in einem Käfig“, heißt es in einem Song von „Frankie Goes To Hollywood“. Und das stimmt ja auch. Denn für viele Menschen sieht der Arbeitstag so aus: Morgens raus aus der – zu kleinen – Wohnung, rein ins Auto, kurze Fahrt, dann hoch ins Büro gehetzt. Abends umgekehrt. Zeit für Muße bleibt höchstens weiter
  • 149 Leser

Eine Familie, zwei Weltmeister

Die Marquez-Brüder dominieren die Motorrad-WM. Nachdem sich der 26-jährige Marc Marquez bereits beim 15. von 19 Saisonrennen in Thailand vorzeitig den Titel in der MotoGP sicherte, zog sein drei Jahre jüngerer Bruder Alex Marquez (vorne) jetzt beim vorletzten Saisonrennen in Malaysia nach. Und: Mit den 20 Punkten für Platz zwei in Sepang sammelte weiter

Einsatz Leichenfund gibt Polizei Rätsel auf

Nach dem Fund einer männlichen Leiche in Göppingen ermittelt die Polizei auf Hochtouren – ein Gewaltverbrechen könne nicht ausgeschlossen werden, teilte die Polizei mit. Darauf wiesen die Verletzungen des Opfers hin. Ein Passant hatte die Leiche gegen 8.30 Uhr in einem Gebüsch im Ortsteil Holzheim-Ursenwang gefunden. Anwohner und mögliche weiter

Eiskunstlauf

eiskunstlauf Grand Prix in Grenoble/Frankreich Männer: 1. Chen (USA) 297,16 Pkt. (102,48/194,68), 2. Samarin (Russland) 265,10 (98,48/166,62), 3. Aymoz (Frankreich) 254,64 (82,50/172,14). – Frauen: 1. Kostornaia 236,00 (76,55/159,45), 2. Sagitowa (beide Russland) 216,06 (74,24/141,82), 3. Bell (USA) 212,89 (70,25/142,64), ... 7. Schott weiter

Erneute Festnahme

Ein Mann wird vor eine U-Bahn gestoßen. Es gibt einen Verdächtigen.
Nach dem tödlichen Stoß eines Mannes vor eine U-Bahn in Berlin-Kreuzberg haben Ermittler erneut einen Tatverdächtigen festgenommen. Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft erfolgte die Festnahme am Samstagabend. Zuvor wurde ein anderer als tatverdächtig Gefasster wieder auf freien Fuß gesetzt. Es gebe derzeit keinen dringenden Tatverdacht, hieß weiter

Erst im Stechen bezwungen

Caroline Masson, 30, aus Gladbeck hat ihren zweiten Turniersieg auf der US-Tour knapp verpasst. Sie musste sich beim mit umgerechnet knapp zwei Millionen Euro dotierten Turnier in Taoyuan City/Taiwan erst im Stechen Titelverteidigerin Nelly Korda (USA) geschlagen geben. Stuttgarter Duo top Karla Borger/Julia Sude (Stuttgart) haben das Welttour-Turnier weiter

Erste Pleite für Merlins

Crailsheim verliert nach Verlängerung gegen Oldenburg.
Die überraschende Siegesserie der Crailsheim Merlins in der Basketball-Bundesliga hat ein Ende gefunden. Das Team von Coach Tuomas Iisalo konnte sich für das Pokal-Aus im Achtelfinale gegen die EWE Baskets Oldenburg nicht revanchieren und unterlag mit 93:98 (47:35) nach Verlängerung. Dadurch rutscht Crailsheim mit 10:2 Punkten in der Tabelle ab. weiter

FC Barcelona Siegesserie endet bei UD Levante jäh

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach fünf Siegen in Folge wieder verloren – mit 1:3 (1:0) unterlag die Elf um Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen am 12. Spieltag bei UD Levante und kassierte dabei die drei Gegentore innerhalb von sieben Minuten. Weil auch Erzrivale Real Madrid um Nationalspieler Toni Kroos gegen Betis Sevilla weiter

FC Liverpool Sadio Mané macht Klopp glücklich

Last-Minute-Sieg für Jürgen Klopp und den FC Liverpool: Das Team des deutschen Trainers hat mit dem 2:1 (0:1) bei Aston Villa den Vorsprung auf den englischen Fußball-Meister Manchester City behauptet. Weil auch ManCity nach Rückstand 2:1 (0:1) gegen Southampton gewann, beträgt der Abstand des Tabellenführers weiter sechs Punkte. "Das ist das weiter

Flaschenwurf auf Kind

Zweijährige wird auf dem Bahnhof am Kopf schwer verletzt.
Die Polizei ermittelt weiter zum Fall der Zweijährigen in Kamen, die durch eine vermutlich aus einem Zug geworfene Flasche schwer verletzt worden ist. „Zur Stunde gibt es aber keine Neuigkeiten“, sagte ein Sprecher. Das Mädchen war am Freitagvormittag im Bahnhof der Ruhrgebietsstadt von einer Whiskyflasche am Kopf getroffen und lebensgefährlich weiter

Forschung bekommt Zugriff auf Gesundheitsdaten

SPD und FDP unterstützen einen Gesetzesentwurf von Minister Jens Spahn (CDU). Die Liberalen fordern aber Nachbesserungen.
Der Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn, die Behandlungsdaten der 73 Millionen gesetzlich Versicherten der Forschung zur Verfügung zu stellen, findet Anklang bei SPD und FDP. „Mit dem Gesetz zur Digitalen Versorgung wollen wir erreichen, dass Daten in besserer Qualität auch für die Versorgungsforschung zur Verfügung stehen“, weiter
  • 143 Leser

Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL Bundesliga 1. FFC Frankfurt – SGS Essen 1:1 (1:0) Leverkusen – FF USV Jena 2:0 (1:0) FC Bayern – 1. FC Köln 5:2 (3:2) MSV Duisburg – 1899 Hoffenheim 0:4 (0:2) SC Freiburg – VfL Wolfsburg 0:8 (0:5) SC Sand – 1. FFC Turbine Potsdam 0:4 (0:3) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. VfL Wolfsburg 9/27, 2. 1899 weiter

Frauenfußball 8:0-Kantersieg bei Popp-Comeback

Der VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball-Bundesliga beim Überraschungs-Comeback von Alexandra Popp im neunten Saisonspiel den neunten Sieg erreicht. Eine Woche vorm Länderspiel-Klassiker gegen England gewann der deutsche Meister und Pokalsieger am Sonntag beim SC Freiburg mit 8:0 (5:0). DFB-Spielführerin Popp wurde nach rund zweiwöchiger Verletzungspause weiter

Frikadellen: Vorsorglicher Rückruf

Hackfleischbälle der beiden Marken „Gut Bartenhof“ und „ja!“ könnten mit Listerien verunreinigt sein.
Die Fleisch-Krone Feinkost GmbH hat Frikadellen wegen des Verdachts auf Listerien zurückgerufen. Betroffen sei der Artikel „Gut Bartenhof Frikadelle Klassik und Frikadellen-Bällchen“ mit den Chargen-Nummern 97812 und 97813 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.11.2019. Weiter geht es um „ja! Frikadellenbällchen“ in der 500 Gramm-Packung weiter
Kommentar Igor Steinle Morddrohungen gegen Politiker

Gemeint sind alle

Erneut hat es Morddrohungen gegen deutsche Politiker gegeben. Empfänger sind diesmal die prominenten Grünen-Mitglieder Claudia Roth und Cem Özdemir. Dies sollte jedoch keinesfalls missverstanden werden als Drohung an einzelne Politiker. Empfänger der Botschaft sind wir alle: Die gesamte Gesellschaft soll eingeschüchtert werden. Denn der Inhalt weiter
  • 146 Leser

Gladbach Spitzenposition weiter ausgebaut

Borussia Mönchengladbach hat die Tabellenführung der Fußball-Bundesliga zum dritten Mal nacheinander verteidigt und mit dem 2:1 (2:1) bei Bayer Leverkusen sogar von einem Zähler auf drei ausgebaut – vor dem neuen Verfolger Borussia Dortmund. Oscar Wendt (18. Minute) und Marcus Thuram (41.) sorgten für den siebten Saisonsieg. Kevin Volland weiter

Grundrente Einigung wieder verschoben

Die große Koalition hat ihr für Montagabend geplantes Spitzentreffen zur Grundrente überraschend auf den kommenden Sonntag verschoben. Es gebe noch offene Punkte, teilte die CDU mit. Zuvor hatte Unions-Fraktionsvize Hermann Größe (CDU) dementiert, dass es eine Einigung gebe. Zentral sei eine Einkommensprüfung. Die Union besteht nicht mehr darauf, weiter
  • 115 Leser

Hallenhockey

HOCKEY Olympia-Qualifikation in Mönchengladbach Männer: Deutschland – Österreich 5:3 (2:1) (Hinspiel 5:0 – Deutschland qualifiziert) Frauen: Deutschland – Italien 7:0 (3:0) (Hinspiel 2:0 – Deutschland qualifiziert) weiter

Handball Spätes Remis bei Strobels Rückkehr

Der beherzte Kampf von Aufsteiger HBW Balingen/Weilstetten in der Handball-Bundesliga ist mit dem Last-Minute-Ausgleich zum 30:30 (12:14) in Minden belohnt worden. Und damit auch das Comeback von Martin Strobel, der erstmals nach seinem Kreuzbandriss bei der Heim-WM vor neun Monaten wieder dabei war und einen Treffer beisteuerte. Frisch Auf Göppingen weiter

Helikopter für Kampf gegen Stechmücken

Neues Fluggerät für „Schnakenjäger“ am Rhein soll spätestens Anfang Januar bereitstehen.
Mit Vorfreude erwarten die Schnakenjäger am Rhein ihren dritten Hubschrauber. „Aktuell geplant ist, dass das Fluggerät Ende November in den USA auf ein Schiff geladen wird und zu uns kommt“, sagte Norbert Becker von der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) in Speyer. Der Hubschrauber werde spätestens weiter

Helmut Richter ist tot

Der Leipziger Lyriker und Schriftsteller Helmut Richter ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren gestorben. Als Autor der Rock-Ballade „Über sieben Brücken musst du gehen“ landete er einen großen Wurf. Seine Leistung umfasst aber weit mehr, so wurde er 1990 Chef des Leipziger Literaturinstituts. Hannah-Höch-Preis Die in Berlin lebende und weiter
  • 112 Leser

Hockey Tokio-Tickets für deutsche Teams

Die deutschen Hockey-Frauen haben sich souverän für die Sommerspiele 2020 in Tokio qualifiziert. Das Team von Bundestrainer Xavier Reckinger setzte sich in Mönchengladbach in den beiden entscheidenden Qualifikationsspielen gegen Außenseiter Italien (2:0/7:0) durch und geht damit zum zehnten Mal in Folge auf Medaillenjagd. Nach den Damen qualifizierten weiter

Indien Geld für grüne Mobilität

Vor dem Hintergrund einer extremen Smog-Lage in der Hauptstadt Neu Delhi hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Indien eine Milliarde Euro für den Ausbau umweltfreundlicher Verkehrsmittel zugesagt. Das Geld solle innerhalb der nächsten fünf Jahre in grüne Mobilität in den indischen Städten fließen, sagte Merkel am Samstag. Für 200 Mio. EUR weiter
  • 156 Leser

Iran Protest der Filmemacher

Im Iran haben mehr als 200 Filmemacher, Produzenten, Drehbuchautoren und Schauspieler gegen die steigende staatliche Zensur im Film protestiert. In einem Schreiben an Justizchef Ali Raeissi protestierten die Unterzeichner gegen Zensur, Diskriminierung sowie Unterdrückung und Inhaftierung unabhängiger Filmemacher. Unter den Unterzeichnern waren der weiter
  • 109 Leser

Italien „Alan Kurdi“ legt an

Das Rettungsschiff „Alan Kurdi“ der deutschen Organisation „Sea-Eye“ hat am Sonntag den Hafen der italienischen Stadt Tarent erreicht. Die 88 Migranten, unter ihnen neun Minderjährige, gingen in dem apulischen Hafen von Bord. Die Flüchtlinge sollen in Europa verteilt werden. Die „Alan Kurdi“ hatte die Menschen am weiter
  • 119 Leser

Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga, A-Junioren TSG Hoffenheim – Karlsruher SC 6:0 (1:0) FC Bayern – FC Ingolstadt 4:0 (2:0) FSV Mainz 05 – FC Augsburg 2:0 (1:0) Greuther Fürth – SC Freiburg 1:2 (1:1) 1. FC Heidenheim – Eintr. Frankfurt 2:2 (1:0) SSV Ulm 1846 – Kick. Offenbach 2:0 (2:0) Kaiserslautern – VfB Stuttgart weiter

Juve ist Nummer eins

Juventus Turin hat das Stadt-Derby gewonnen und die Tabellenführung in der italienischen Liga zurückerobert. Das Team von Trainer Maurizio Sarri setzte sich beim FC Turin dank des Treffers von Mathijs de Ligt (70. Minute) mit 1:0 durch. Geringeres Interesse Die Live-Übertragung der Bundesliga-Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern weiter

Kaum E-Autos an Fahrschulen

Die Angebote sind derzeit nicht attraktiv. Der Verband hofft auf Wegfall der Beschränkung auf Automatikschaltung.
In den Fahrschulen Baden-Württembergs spielt die Elektromobilität weiter eine untergeordnete Rolle. Im Südwesten lernen nur wenige Fahrschüler das Autofahren mit einem E-Fahrzeug, wie der Vorsitzende des Fahrlehrerverbandes Baden-Württemberg, Jochen Klima, sagte. „Ich gehe aber davon aus, dass viele Fahrschulen ihren Kunden gerne ein entsprechendes weiter

Keine Angst vor Streaming

SWR-Intendant will US-Konzernen die Stirn bieten.
Der neue Intendant des Südwestrundfunks (SWR), Kai Gniffke, hält die Herausforderung durch TV-Streamingdienste für bewältigbar. „Wir haben hier in diesem Land hinter jedem Baum ein Studio. Da kann es doch nicht sein, dass amerikanische Tech-Konzerne uns zeigen, wie Fernsehen geht,“ sagte Gniffke der „Stuttgarter Zeitung“ weiter

Kovac muss gehen

Einen Tag nach der höchsten Bundesliga-Niederlage seit mehr als zehn Jahren hat sich Fußball-Rekordmeister Bayern München von Trainer Niko Kovac getrennt. Der Klub zog damit die Konsequenz aus der 1:5-Pleite bei Eintracht Frankfurt. Bis auf Weiteres wird Co-Trainer Hansi Flick die Mannschaft betreuen. Am Morgen hatte Kovac noch das Training geleitet. weiter
  • 138 Leser

Latino-Völker in Aufruhr

Showdown in La Paz: Die Opposition stellt ein Ultimatum. In Chile wiederum fordern die Bürger eine neue Verfassung.
Für seine Ankündigung hatte sich Luis Fernando Camacho einen ganz besonderen Platz ausgesucht. Vor der großen Christusstatue in der Oppositionshochburg Santa Cruz sprach er am Wochenende als einer der großen Widersacher des sozialistischen Präsidenten Evo Morales vor zehntausenden Demonstranten und einem Fahnenmeer aus bolivianischen Fahnen: „Ergreifen weiter
Leute im Blick

Leute im Blick

Greta Thunberg Spanien will der schwedischen Klima-Aktivistin (16) die Teilnahme an der UN-Klimakonferenz im Dezember in Madrid ermöglichen. „Liebe Greta, es wäre toll, Dich hier in Madrid zu haben“, schrieb Umweltministerin Teresa Ribera auf Twitter. Nach der überraschenden Absage Chiles war Madrid als Gastgeber der UN-Klimakonferenz weiter
  • 146 Leser

Lewis Hamilton macht das halbe Dutzend perfekt

Zwei Rennen vor Saisonschluss steht der Brite als alter und neuer Weltmeister fest. Sebastian Vettel erlebt in Austin einen bitteren Tag.
Lewis Hamilton hat sich zum sechsten Mal zum Weltmeister der Formel 1 gekrönt und ist nur noch einen Titel von Michael Schumachers Rekord entfernt. Dem Mercedes-Superstar genügte am Sonntag beim Großen Preis der USA in Austin ein zweiter Platz hinter seinem letzten verbliebenen WM-Rivalen Valtteri Bottas, um den Finnen endgültig abzuhängen. Bei weiter
  • 216 Leser
Lotto und Gewinnzahlen

Lotto und Gewinnzahlen

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen EUR auf die Losnummer 2 515 666; 100 000 EUR auf die Losnummer 1 884 763; 50 000 EUR auf die Losnummer 2 750 687; 10 000 EUR auf die Losnummer 2 250 844; je 5000 EUR auf die Endziffer 3195; je 1000 EUR auf die Endziffern 9210; je 900 EUR auf die Endziffer 8. Ergänzungszüge Je 900 EUR auf die Endziffer weiter

Mehr Geld für Vorstände

Aufsichtsrat berät über Gehaltserhöhung.
Die Führungsmannschaft der Deutschen Bahn soll höhere Gehälter erhalten. Für einen Teil des bisher sechsköpfigen Vorstandes des Staatskonzerns werde eine Gehaltserhöhung von 400 000 auf 585 000 EUR im Jahr vorgeschlagen, wie am Sonntag aus Aufsichtsratskreisen verlautete. Das Kontrollgremium des bundeseigenen Unternehmens solle am kommenden weiter
  • 152 Leser

Morddrohungen gegen Özdemir und Roth

Bayerns Innenminister Herrmann fordert mehr Härte gegen Extremisten.
Die Grünen-Politiker Cem Özdemir und Claudia Roth werden von einem extrem gewaltbereiten Rechtsextremisten-Netzwerk mit dem Tod bedroht. Die Zeitungen der Funke Mediengruppe zitierten aus den Mails der „Atomwaffen Division Deutschland“: Özdemir wurde mitgeteilt, sein Name stehe ganz oben auf der Todesliste. An Roth schrieb die Gruppe: weiter
  • 119 Leser
Kommentar Manuela Harant zum WM-Titel von Lewis Hamilton

Ohne Konkurrenz

Wieder Hamilton, wieder Mercedes. Nach dem dritten Titel in Serie für den Engländer steht die Formel 1 mehr denn je vor dem Problem der Berechenbarkeit, das nur phasenweise durch den internen Konkurrenzkampf der beiden Fahrer in den Cockpits der Silberpfeile unterbrochen wurde. Dabei reichten die Duelle zwischen Hamilton und Teamkollege Valtteri weiter
  • 288 Leser

Pyro-Skandal im Berliner Derby hat Nachspiel

Der DFB-Kontrollausschuss hat nach dem Pyro-Skandal beim ersten Berliner Bundesliga-Derby des Aufsteigers Union gegen Hertha BSC (1:0) Ermittlungen gegen beide Klubs angekündigt. In den Fanblöcken waren Feuerwerkskörper gezündet worden, zudem wurden aus dem Gästesektor Leuchtraketen abgefeuert. Eine war nur knapp neben der Union-Bank eingeschlagen. weiter
  • 193 Leser
Leitartikel Hajo Zenker zu E-Mobilen und Autogipfel

Riskante Wette

Volkswagen macht ernst: Am Montag startet in Zwickau offiziell die Produktion des ID.3, des ersten Modells einer rein elektrischen VW-Fahrzeug-Familie. Der Wolfsburger Konzern setzt voll auf Strom. Man folgt damit dem für den Konzern wichtigsten Markt – nämlich China. Dort sorgt die Parteiführung mit Rahmenbedingungen wie E-Auto-Quote und Kaufprämien weiter
  • 136 Leser

Saudischer Ölgigant darf an die Börse

Aramco ist eines der profitabelsten Unternehmen der Welt. Noch im Dezember könnte der Handel beginnen.
Saudi-Arabiens staatlicher Ölkonzern Aramco hat nach mehrfacher Verzögerung die Genehmigung für seinen seit langem erwarteten Börsengang erhalten. Die Finanzmarktbehörde CMA des Königreichs teilte am Sonntag mit, dass ein entsprechender Antrag Aramcos genehmigt worden sei. Damit kann ein Teil der Aramco-Aktien künftig an der saudi-arabischen weiter
  • 152 Leser

Schalke mit viel Glück in Augsburg

Ein Eigentor sowie ein dicker Patzer in der FCA-Abwehr verhilft den Knappen zum schmeichelhaften Sieg.
Glücklich lagen sich die Schalker Spieler in den Armen. Minutenlang feierten sie in der Kurve vor ihren Fans, nachdem Amine Harit den extrem effektiven Schalkern einen schmeichelhaften Auswärtssieg beim FC Augsburg beschert hatte. Der 22 Jahre alte Marokkaner erzielte am Sonntagabend nach einem bösen Aussetzer des eingewechselten FCA-Profis Reece weiter

Selfie mit Drachen

Lange war die „Heimat der letzten Drachen der Welt“ ein Geheimtipp. Inzwischen gehen vor der Insel Komodo sogar Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Indonesien will nun auch noch ein „Premium-Ziel“ daraus machen. Die Einheimischen halten davon überhaupt nichts. Denn ohnehin besuchen immer mehr Touristen die Tiere, die bis zu drei Meter weiter

Slomka muss gehen

Die zweite Amtszeit Mirko Slomkas, 52, bei Hannover 96 ist nach nur vier Monaten vorbei, die Nachfolge zunächst offen. Der Trainer wurde am Sonntag gefeuert. Nach dem 1:1 gegen Sandhausen steht der Zweitligist weiter ohne einen Heimsieg da. Foto: dpa weiter
  • 235 Leser

Späte Tore für Heidenheim und den KSC

Schimmer trifft in der 88. Minute zum 1:1 für den FCH in Aue.
Der eingewechselte Stefan Schimmer hat dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim ein Remis beim FC Erzgebirge Aue gesichert. Nach einem Durcheinander im Auer Strafraum sorgte Schimmer in der 88. Minute für den 1:1 (0:0)-Endstand. Zuvor hatte Philipp Riese (54. Minute) die Gastgeber in Führung gebracht. Beide Teams bleiben nach dem Remis vorerst weiter
SPORT AKTUELL

SPORT AKTUELL

Fußball Negativtrend beendet: Der VfB Stuttgart hat sich in der 2. Bundesliga mit 3:1 (2:0) gegen Dynamo Dresden durchgesetzt und belegt damit Tabellenrang drei. Formel 1 Lewis Hamilton ist zum sechsten Mal Weltmeister der Formel 1. Dem Mercedes-Fahrer genügte beim Großen Preis der USA ein zweiter Platz, um vorzeitig den Titel zu gewinnen. weiter
  • 111 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Sport1 19.55 Uhr: Fußball, Regionalliga West, 16. Spieltag: Fortuna Köln – Alemannia Aachen Sky 20 Uhr: Fußball, 2. Bundesliga, 12. Spieltag: VfL Bochum - 1. FC Nürnberg Nitro 22.15 Uhr: 100% Bundesliga eSports1 17 Uhr: Smite World Championship: Placement Round HR 23.15 Uhr: Heimspiel! weiter

Springböcke erfüllen sich den Traum

Südafrika ist zum dritten Mal Weltmeister. Im Endspiel bekommt der Favorit aus England eine heftige Abreibung.
Südafrikas starke Männer vergossen nach ihrem furiosen WM-Triumph Tränen der Freude. Mit einer erstaunlichen 32:12 (12:6)-Packung für die favorisierten Engländer krönten sich die Springboks zum dritten Mal nach 1995 und 2007 zum Rugby-Weltmeister. Dank ihres Triumphs am Samstag in Yokohama zogen die Südafrikaner nach Titeln mit dem bisherigen weiter

Städtetag fordert mehr Entlastung für Schulleiter

Assistenten für Rektoren sollen den Job attraktiver machen. Den Kommunen geht der Ausbau zu langsam.
Der Einsatz von Schulverwaltungsassistenten zur Entlastung von Schulleitern muss aus Sicht des Städtetags wieder belebt werden. Solche Verwaltungsfachleute könnten die durch immer neue Aufgaben geforderten Schulleiter unterstützen und so den Job für Interessenten attraktiver machen, sagte der Bildungsdezernent des Verbandes, Norbert Brugger. „Jahre weiter

Stasi-Akten Großes Interesse an Einsicht

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall ist das Interesse an den Unterlagen des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) groß. Dieses Jahr gingen allein bis Ende September 37 597 Bürger-Anträge auf Akteneinsicht bei der Stasi-Unterlagenbehörde ein, wie ein Sprecher der Behörde den Zeitungen der Funke Mediengruppe mitteilte. In den ersten drei weiter
  • 104 Leser
STICHWORT US-Heimatschutz

Stichwort US-Heimatschutz

Es ist die drittgrößte US-Regierungsbehörde: Dem Heimatschutzministrium fällt eine zentrale Funktion in dem von US-Präsident Donald Trump vorangetriebenen Kampf gegen illegale Einwanderung zu. Es wurde als Reaktion auf die Terroranschläge am 11. September 2001 geschaffen und zählt heute mehr als 200 000 Beschäftigte. Der neue Amtsinhaber Chad weiter
Blick mal zurück

Streit um den Krautmief der Nachbarn

Sauer auf die Sauerkrautherstellung im benachbarten Bernhausen waren vor 50 Jahren die Neuhauser. Sie zogen vor Gericht, weil es bei ihnen im Ort „von der Krauternte bis in den Januar hinein stinkt wie auf einem Misthaufen“, wie Bürgermeister Adolf Frick sagte. Das deshalb, weil die Bernhauser ihr Krautwasser im Fleinsbach ableiteten. Der weiter

Stromtanken auf dem Supermarkt-Parkplatz

Mit einem Masterplan will Verkehrsminister Scheuer den Aufbau von Ladesäulen beschleunigen. Daran wollen sich auch Einzelhändler beteiligen, da sie Fördermittel erhalten.
Während des Einkaufs im Supermarkt auch noch die Batterien des Elektroautos aufladen – das soll schon bald Alltag sein. Der Einzelhandel will verstärkt investieren, weil ihm Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) entgegenkommt: In seinem Masterplan Ladeinfrastruktur, der unserer Zeitung vorliegt, verspricht er 2020 bis zu 50 Millionen weiter
  • 191 Leser

Thomas Cook Chinesen kaufen Markenrechte

Nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook hat die chinesische Unternehmensgruppe Fosun für 11 Mio. Pfund (12,8 Mio. EUR) die Rechte an der Touristikmarke gekauft. Wie der in Hongkong ansässige Konzern mitteilte, übernimmt er außer den Markenrechten auch zwei Thomas-Cook-Töchter: die Hotelketten Casa Cook und Cook‘s Club. Das vor weiter
  • 150 Leser
Kommentar Carsten Muth über die Misere beim FC Bayern

Trauriges Ende

Was für eine krachende Niederlage. Das 1:5-Debakel der Münchner bei Eintracht Frankfurt markierte den Höhepunkt einer Entwicklung, in deren Mittelpunkt Niko Kovac steht. Der 48-Jährige hat sich jüngst mit seinen unglücklichen Aussagen über Bayern-Ikone Thomas Müller (... spielt, wenn Not am Mann ist) und die Fans (Eintracht Frankfurt hat die weiter
  • 189 Leser

Triumph der großen Favoritin

Die Weltranglistenerste Ashleigh Barty (Australien) hat ihre bislang beste Saison beim WTA-Finale in Shenzhen/China gekrönt und die Titelverteidigerin Jelena Switolina (Ukraine) im Endspiel mit 6:4, 6:3 entthront. Foto: Noël Celis/afp weiter
  • 271 Leser

Unruhestifter mit Mutterwitz

Die Bundeskunsthalle Bonn hat dem Künstler Martin Kippenberger 22 Jahre nach seinem Tod eine großartige Hommage ausgerichtet.
Da hängen sie, gleich drei an der Zahl, hoch über dem Eingangsportal der üppig bestückten Retrospektive für den Unruhestifter im deutschen Kunstbetrieb – den 1953 in Dortmund als Sohn eines Zechendirektors geborenen Martin Kippenberger. Im März 1997 starb er im Alter von 44 Jahren an Leberkrebs. Das Trio in der Höhe erinnert so gar nicht weiter
  • 102 Leser

US-Heimatschutz Schon wieder ein neuer Chef

Das US-Heimatschutzministerium bekommt seinen fünften Chef seit dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump im Januar 2017. Chad Wolf, bisheriger Leiter der Strategieabteilung der Behörde, soll neuer Interims-Heimatschutzminister werden. Wolf übernimmt den Posten von Kevin McAleenan, der im Oktober seinen Rückzug angekündigt hatte. Er war erst weiter

US-Wahl Demokrat zieht Kandidatur zurück

Texaner galt 2018 noch als Hoffnungsträger seiner Partei
Der Demokrat Beto O‘Rourke aus Texas steigt aus dem Rennen um die US-Präsidentschaftskandidatur aus. Ihm sei inzwischen klar, „dass diese Kampagne nicht die Mittel zur Verfügung hat, um erfolgreich weiterzukommen“, teilte O‘Rourke mit. Die Umfragewerte des 47-Jährigen hatten zuletzt stagniert, das Sammeln von Spendengeldern wurde weiter
  • 119 Leser

Vier Verletzte

In den Gegenverkehr ist eine 47-Jährige Autofahrerin am Samstag auf einer Bundesstraße im Rhein-Neckar-Kreis geraten. Es kam zu einem Crash mit zwei weiteren Wagen. Unter den vier Verletzten war auch ein dreijähriges Kind. dpa/Foto:Priebe/dpa weiter
  • 120 Leser
Personalmangel bei der Bahn

Vom Flüchtling zum Eisenbahner

Der Arbeitsmarkt für Lokführer ist leergefegt, oft fallen Züge wegen Personalmangels aus. In Mannheim werden derzeit 15 Migranten ausgebildet. Ein Problem: das spezielle Bahnerdeutsch.
Milad Shamoun bekommt an diesem Tag einen unerwarteten Nebensitzer. „Hallo, ich bin Winfried Hermann“, stellt sich der Neue vor und begrüßt seine Nebensitzer zur Linken und zur Rechten mit Handschlag. Der baden-württembergische Verkehrsminister drückt an diesem Nachmittag wieder die Schulbank – zumindest für eine knappe Stunde. weiter
VfB Stuttgart schlägt Dresden

Walter wechselt den Sieg ein

3:1 gegen Dynamo Dresden: Dem VfB Stuttgart gelingt endlich mal wieder ein Heimerfolg. Der Coach beweist dabei ein glückliches Händchen.
Endlich einmal die eigenen Chancen schnell nutzen, endlich einmal früh in Führung gehen. Nichts hatte sich Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart in den vergangenen Wochen sehnlicher gewünscht. Am Sonntag im Heimspiel gegen Dynamo Dresden ist dieser Wunsch in Erfüllung gegangen. Keine drei Minuten waren gespielt – schon lagen die Hausherren vorne, weiter
  • 116 Leser

Weniger Diabetes

Die Zahl der Zuckerkranken ist im Südwesten sehr niedrig.
Die Menschen in Baden-Württemberg erkranken seltener an Diabetes als die Einwohner der meisten anderen Bundesländer. Dieses Bild ergibt sich zumindest aus dem neuen Gesundheitsatlas zu Diabetes 2 der Südwest-AOK, der dieser Zeitung vorliegt. Der Erhebung zufolge gibt es innerhalb des Bundeslandes aber große Unterschiede. Mit 10,1 Prozent Diabetes-2-Erkrankten weiter
  • 123 Leser

Weniger Rabatte

Die Autohersteller haben sich im Oktober auf dem deutschen Markt mit Preisnachlässen für Neuwagen zurückgehalten. Im Vergleich zum Vormonat ließen sie weniger auf eigene Rechnung zu, gaben im Internet weniger Rabatt und starteten weniger Sonderaktionen, so das CAR-Institut. Elon Musk löscht Twitter Nachdem ihm einige seiner Tweets ordentlich Ärger weiter
  • 151 Leser

Zwei Tote bei Einsätzen der Polizei

Beamte stoppen bewaffnete Männer in Schleswig-Holstein und in Rheinland-Pfalz.
Bei Polizeieinsätzen am Wochenende sind zwei bewaffnete Männer erschossen worden. In Lübeck starb ein 52-Jähriger nach einem Schusswechsel mit den Beamten. Ein Vater hatte am Nachmittag die Polizei gerufen, nachdem er und seine Tochter im Stadtpark von einem bedrohlich wirkenden Mann angesprochen worden waren. Kurz darauf seien mehrere Schüsse weiter

Zwickauer erinnern an NSU-Opfer

Nach der Empörung um den abgesägten Gedenkbaum für Enver Simsek, das erste Opfer der Terrorgruppe „Nationalsozialistischer Untergrund“, pflanzte die Stadt Zwickau jetzt zehn neue Bäume für alle Opfer. Foto: Peter Endig/dpa weiter
  • 114 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zum Artikel „Magere Zeiten für Sparschweine“ in der SchwäPo vom 31. Oktober

Warum sollen Menschen in Aktien oder Aktienfonds ihr Geld stecken, wenn sie dieses Geld als Vorsorge geplant haben? Die „klugen“ Politiker fordern die Bürger doch auf, Vorsorge zu treffen. Aktien oder Aktienfonds sind das bestimmt nicht.

Gerade die angebotenen Aktienfonds der Geldinstitute machen nicht den Anleger reich, sondern diese Geldinstitute.

weiter

Fussballtrainerschulung in Westhausen

Der Württembergische Fußballverband bietet diesen Herbst für die Trainer von E- und F-Junioren- sowie Bambinimannschaften wieder die beliebten Schulungen unseres Instruktorenlehrstabs an. Einer der Termine in unserem Bezirk Ostwürttemberg ist am Montag, 18.11.2019 in der Wöllersteinhalle in Westhausen.

Alle Jugendtrainer

weiter
  • 1
  • 871 Leser

Tag des Kinderturnens beim TSV Westhausen

Jetzt ist Kinderturn-Zeit: Wir laden alle Kinder ab dem Laufalter zum Tag des Kinderturnens beim TSV Westhausen 1896 e.V. am 23.11.2019 ab 14:00 Uhr in der Wöllersteinhalle herzlich ein.

Der Tag des Kinderturnens ist Teil der Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes, der immer im November deutschlandweit durchgeführt wird. An diesem

weiter
  • 2
  • 1073 Leser

Rommelverehrer aufgepasst!

https://www.gmuender-tagespost.de/leserbeitraege/rommelverehrer-aufgepasst-ard-alpha-2015-uhr/769815/  - Sie erinnern sich?

Der Film dokumentiert das Bombenattentat des Schreiners Georg Elser gegen Hitler am 8.Nobember 1939 im Münchner Bürgerbräu-Keller. Er untersucht gleichzeitig, warum dieser Tod in die kollektive, deutsche Erinnerungskultur

weiter