Artikel-Übersicht vom Sonntag, 24. November 2019

anzeigen

Regional (57)

Kurz und bündig

Anmeldung Faschingsumzug

Wört. Der Faschingsumzug in Wört schlängelt sich am Faschingssonntag, 23. Februar 2020, wieder durch den Ort. Wer aktiv beim Umzug teilnehmen möchte, kann sich schriftlich unter www.rotachnarren.de anmelden. Die Anmeldung sollte bis 15. Dezember erfolgen. Die Teilnehmer werden dann eine Woche vor dem Umzug über ihre Position innerhalb des Umzuges

weiter
  • 209 Leser
Kurz und bündig

Entgiftung leicht gemacht

Ellwangen-Röhlingen. Im PIYA – Raum für innere Balance in Röhlingen, Hauptstraße 20, findet am Freitag, 29. November, um 19.30 Uhr der Vortrag „Entgiftung leicht gemacht!“ statt. Kosten 5 Euro. Anmeldungen auf www.pi-ya.de.

weiter
  • 266 Leser

Musikverein Neuler gibt Jahreskonzert

Jahreskonzert Der Verein, seine Jugendkapelle und der Gastverein aus Lautern spielen in der Schlierbachhalle.

Neuler. Am Vorabend des 1. Advent laden die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins (MV) Neuler ein zum Jahreskonzert in der Schlierbachhalle. Zusammen mit dem Gastverein aus Lautern und der Jugendkapelle freut sich der MV Neuler auf das Konzert am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr. Der Musikverein Neuler und die Jugendkapelle spielen unter der

weiter
  • 136 Leser
Kurz und bündig

Verfassungsschutz in Sachsen

Ellwangen. Gordian Meyer-Plath, Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz in Sachsen, kommt am Mittwoch, 4. Dezember, um 19 Uhr zu Vortrag und Diskussion zum Thema „Aktuelle Herausforderungen für den sächsischen Verfassungsschutz“ in den Olga-Saal der Reinhardt-Kaserne. Veranstalter sind die Gesellschaft für Sicherheitspolitik, Sektion

weiter
Kurz und bündig

Vortrag beim Kneippverein

Ellwangen. Susanne Glab, Diplom-Ayurveda-Therapeutin, hält am Montag, 25. November, um 19 Uhr im Gemeindehaus St. Wolfgang in Ellwangen einen Vortrag über „Ayurveda-Gewürze und Kräuterteemischungen“. Kosten 15 Euro beziehungsweise für Mitglieder des Kneippvereins 12 Euro. Anmeldungungen per E-Mail an info@kneipp-verein-ellwangen.de oder Telefon

weiter
  • 200 Leser

Ellwangen hat jetzt ein Tanklöschfahrzeug mit 5001 Litern Wasser

Fahrzeugübergabe Bei einer Feierstunde wurde das neue Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, offiziell in Dienst gestellt. In den vergangenen Jahren habe sich bei Einsätzen auf der Autobahn und bei Großbränden gezeigt, dass die Wehr ein Tanklöschfahrzeug mit einem großen Fassungsvermögen benötige, erklärte der Stadtbrandmeister,

weiter

Ein neuer Pfarrer im Virngrund

Investitur Der Priester Jens Kimmerle wurde im Rahmen eines Gottesdienstes und einer anschließenden Feier als Pfarrer der SSE Virngrund-Ost eingesetzt.

Ellenberg/Virngrund

Die in der „Seelsorgeeinheit Virngrund-Ost“ zusammengeschlossenen Kirchengemeinden Zur Schmerzhaften Mutter Ellenberg, St. Leonhard Stödtlen St. Lukas Tannhausen und St. Nikolaus Wört haben wieder einen Pfarrer. Im Rahmen eines am Pfarrsitz Ellenberg abgehaltenen Festgottesdienstes und einer anschließenden Feier in

weiter
Tagestipp

Eröffnung Aalener Weihnachtsland

Das Motto des Weihnachtsmarkts ist „Es weihnachtet mehr“. Auf die Besucher wartet Bewährtes und Neues. Für Kinder gibt es ein Kinderkarussell und eine Krippe mit Schafstall. Der Duft von Lebkuchen, gebrannten Mandeln, Glühwein und Kinderpunsch versetzt jeden in Weihnachtsstimmung.

Innenstadt, Fußgängerzone

11 Uhr bis 20 Uhr

25. November

weiter
  • 101 Leser

Fünf Dinge, Die Sie diese Woche wissen müssen

1Das Aalener Weihnachtsland eröffnet unter dem Motto „Es weihnachtet mehr ...“ am Montagnachmittag. Unter anderem geboten sind 30 Weihnachtshäuschen, ein Kinderkarussell, After-Work-Partys und ein täglich wechselndes Programm. Die Öffnungszeiten sind bis zum 23. Dezember von 11 bis 20 Uhr.

2 Einen mutmaßlichen Dreifachmord verhandelt

weiter
  • 114 Leser

Gesang Voice:nett singen am Samstag

Aalen. Das Vokalensemble voice:nett präsentiert am Samstag, 30. November, um 18 Uhr im Saal der Musikschule Aalen ein vielfältiges, etwa einstündiges, Programm. Am Tag vor dem ersten Advent wünscht das Ensemble sich den Sommer zurück und bringt singend die Wärme wieder ins Haus. Das vielseitige Repertoire besteht aus Songs der Beatles, Wise Guys,

weiter
Guten Morgen

Die Unruhe vor dem Fest

Tobias Dambacher über das heutige Datum und Rabattschlachten

Spüren Sie auch diese innere Unruhe und wissen nicht genau, warum? Keine Sorge – die Erklärung ist ganz einfach. Schauen Sie mal auf das heutige Datum. In weniger als einem Monat ist Heiligabend und noch immer sind NICHT ALLE GESCHENKE GEKAUFT!!!! Dabei sind alle Geschäfte, online wie offline, im Rabattmodus – Cyber Week, Black Friday

weiter
  • 106 Leser

Vortrag über den Senegal

Afrika Saliou Gueye spricht an der Hochschule über seine Heimat.

Aalen. Saliou Gueye spricht am Montag, 25. November, über seine Heimat, den Senegal. Beginn ist in der Aula der Hochschule um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mit Anekdoten und Sachthemen wie Integration, Entwicklungspolitik, Klima oder Flucht schafft es Gueye auf unterhaltsame Weise seine senegalesischen Wurzeln mit europäischen Eindrücken zu verbinden.

weiter
  • 259 Leser

Fahrt zu den Krippen

Aalen-Unterkochen. Die Kulturgemeinde Unterkochen bietet am Freitag, 13. Dezember, eine Fahrt zur Ausstellung „100 Jahre Augsburger Krippen“ im Volkskundemuseum in Oberschönenfeld an. Abfahrt mit dem Bus ist um 8 Uhr am Bahnhof Unterkochen. Anmeldung unter Telefon (07361) 87245.

weiter
  • 304 Leser
Kurz und bündig

Pakistan in der Schuldenfalle

Aalen. Das Aalener Bündnis für Entschuldung lädt am Montag, 25. November, um 19 Uhr zur Veranstaltung „Pakistan in der Schuldenfalle – Auswirkungen auf die Menschenrechte“ in die Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums Aalen ein.

weiter
  • 206 Leser
Polizeibericht

Einbrecher in Wohnhaus

Aalen-Ebnat. Am Freitag, zwischen 17 und 18.42 Uhr, brachen bislang Unbekannte über ein Fenster in ein Wohnhaus in der Hirschstraße ein. Sie durchwühlten sämtliche Zimmer. Dabei erbeuteten sie Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei Aalen bittet Zeugen, sich unter Telefon (07361) 524-0 zu melden.

weiter
  • 822 Leser
Polizeibericht

Fußgänger läuft vor Auto

Aalen. Am Sonntagmorgen gegen 5.50 Uhr wurde ein 30-jähriger Fußgänger in Aalen lebensgefährlich verletzt. Das berichtet die Polizei. Eine 35 Jahre alte Fahrerin war laut Polizei auf der B19 aus Richtung Stuttgart kommend in Richtung Burgstallkreisel unterwegs. Dort kam ihr auf der Kraftfahrstraße unvermittelt ein 30 Jahre alter Mann auf der Fahrbahn

weiter
  • 5
  • 195 Leser
Kurz und bündig

Die Metamorphosen Ovids

Aalen-Wasseralfingen. Prof. Dr. Meike Rühl aus Osnabrück hält am Montag, 25. November, um 17 Uhr im Kopernikus-Gymnasium einen Vortrag mit dem Thema „Zu hübsch gewesen – Baum geworden. Männlicher Blick und weibliche Stimme in Ovids „Metamorphosen“, einem Sternchen-Thema im Abitur 2020. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Ehrung, Schule und Kitas

Aalen-Unterkochen. Im Rahmen der Sitzung des Unterkochener Ortschaftsrates am Montag, 25. November, um 18.30 Uhr im Rathaus wird Ortschaftsrat Anton Funk mit dem Verdienstabzeichen des Städtetages ausgezeichnet. Im Anschluss auf der Tagesordnung: Vorstellung von Christoph Trautmann, neuer Geschäftsführer der Stadtwerke, Vergaben für die Sanierung

weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Umweltfreundlich mobil

Aalen. Das nächste Treffen der Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ ist am Dienstag, 26. November, um 19 Uhr im Torhaus Aalen (Unterrichtsraum 3 im 3. OG). An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität sind herzlich eingeladen.

weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt im Klinikum

Aalen. In der Eingangshalle des Ostalb-Klinikums öffnet von Montag bis Donnerstag, 25. bis 28. November, jeweils von 11 bis 16 Uhr ein kleiner Weihnachtsmarkt. Teilnehmer sind u. a. das DRK-Nähstüble Heubach, die Schülerschmiede und der Strickkreis Aalen, die Handarbeitsgruppe im Haus der Begegnung sowie die Kindergärten Schatzkiste und Dewangen.

weiter
  • 305 Leser

Wieder ein erfolgreiches Jahr für den RKV Hofen

Ehrung Große Jahresabschlussfeier beim RKV Hofen, mit vielen Auftritten und Ehrungen.

Aalen-Hofen. Bei der traditionellen Jahresabschlussfeier des RKV Hofen in der festlich geschmückten Glück-Auf-Halle wurden wieder zahlreiche Mitglieder und Sportler für besondere sportliche Leistungen und langjährige Mitgliedschaft geehrt. Der Abend stand dabei unter dem Motto „Gruselkabinett“.

Doch die Auftritte waren alles andere

weiter
  • 5
  • 157 Leser

Wir gratulieren

Abtsgmünd. Dr. Jürgen Rodies zum 75. Geburtstag.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Hannelore Stier zum 75. Geburtstag.

Ellwangen-Rosenberg. Josef Götz, zum 90. Geburtstag.

weiter
  • 316 Leser
Kurz und bündig

Versammlung des GHV

Oberkochen. Der Gewerbe- und Handelsverein Oberkochen hält am Montag, 9. Dezember, um 19 Uhr seine Mitgliederversammlung im Naturfreundehaus ab. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten auch Wahlen.

weiter
  • 380 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinfo Hochwasserschutz

Hüttlingen-Niederalfingen. Die Gemeinde Hüttlingen lädt zur Bürgerinformation am Dienstag, 26. November, um 18 Uhr ins Gasthaus Falken in Niederalfingen ein. Die Verwaltung hat hydraulische Untersuchungen durch die Firma Hydrotec aus Aachen anstellen lassen, die eine Hochwasserschutzmaßnahme zwischen Naturerlebnisbad und dem Vereinsgebäude der

weiter
Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt

Hüttlingen. Am Dienstag, 26. November, bietet Energiekompetenz Ostalb von 15 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen eine kostenlose energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Um telefonische

weiter
  • 254 Leser
Kurz und bündig

Kostenlose Energieberatung

Lauchheim. Am Montag, 25. November, bietet Energiekompetenz Ostalb von 14.30 bis 16.45 Uhr im Rathaus Lauchheim eine energetische Erstberatung an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516.

weiter
  • 353 Leser

Markt im Advent in Seitsberg

Freizeit Im Hüttlinger Teilort lädt am Sonntag, 8. Dezember, der Weihnachtsmarkt zum Verweilen ein.

Hüttlingen-Seitsberg. Der Weihnachtsmarkt in Seitsberg hat sich einen Namen gemacht in der Region. Dieses Jahr lädt die Dorfgemeinschaft bereits zum 10. Mal unter dem Titel „Tannenduft und Lichterglanz“ in den Hüttlinger Teilort ein. Am Sonntag, 8. Dezember, haben die Stände in der Dorfmitte zwischen 11 und 19 Uhr geöffnet. Von 13

weiter
  • 129 Leser
Kurz und bündig

Spielzeug der Nachkriegszeit

Essingen. Das Dorfmuseum in Essingen zeigt eine Sonderausstellung zum Thema Spielzeug. Unter anderem ist Blechspielzeug aus der Zeit des Wirtschaftswunders zu sehen. Geöffnet ist am Sonntag, 1. Dezember, von 14 bis 18 Uhr. Es werden Führungen angeboten. Es gibt Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 201 Leser

Zahl des Tages

65

Jahre sind Gabriele und Franz Schenk verheiratet. Sie haben nun ihre eiserne Hochzeit gefeiert.

weiter
  • 284 Leser

Advent Markt am Dorfhaus in Buch

Rainau-Buch. Der Rainauer Advent findet am Sonntag, 1. Dezember, von 11 bis 18 Uhr am und im Dorfhaus in Rainau-Buch statt. Geboten wird allerlei an Geschenk- und Dekoartikel, Leckereien, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, ein Streichelzoo und vieles mehr. Es gibt Vorträge der örtlichen Vereine und Schulen. Der Musikverein Dalkingen eröffnet die Veranstaltung.

weiter
  • 5
  • 144 Leser

Bolz und Knecht spielen im Palais

Musik „Bolz und Knecht“ sind mit ihrem neuen Programm am Samstag, 30. November, um 20 Uhr zu Gast im Palais Adelmann in Ellwangen. Karten gibt es zu 18 Euro (ermäßigt 8 Euro) bei Foto Phositiv Ellwangen, Musika Aalen und Bücher Henne Wasseralfingen. Foto: privat

weiter
  • 334 Leser
Polizeibericht

Gegen Verkehrsinsel geprallt

Ellwangen. Ein 48-jähriger Fahrer ist am Freitagabend in Ellwangen gegen eine Verkehrsinsel geprallt. Wie die Polizei mitteilt, war er gegen 19.15 Uhr auf der B 290 von Ellwangen in Richtung Jagstzell unterwegs. An der Einmündung in die Lindenstraße in Braune Hardt kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu weit nach links. Sein Auto wurde bei der

weiter
  • 368 Leser
Polizeibericht

Unfall wegen Katze

Rosenberg. Am Samstag gegen 17.48 Uhr hat eine 35 Jahre Fahrerin in Rosenberg einen Unfall verursacht, weil sie einer Katze ausgewichen ist. Laut Polizei war sie auf der Ellwanger Straße unterwegs. Als plötzlich die Katze die Fahrbahn überquerte, wich die Frau aus und überfuhr eine dortige Verkehrsinsel in der Fahrbahnmitte. Hierbei rammte sie

weiter
  • 5

Fünf Dinge, die Sie diese Woche in Ellwangen wissen müssen

1 Bürgerversammlung: Am Montag, 25. November, lädt die Stadtverwaltung Ellwangen um 19 Uhr in die Eichenfeldhalle nach Neunheim ein. Bei der Bürgerversammlung geht es um die künftige Gewerbeflächen-Entwicklung.

2 Rund um die Mois: Er hat schon Tradition, der Weihnachtsmarkt „rund um die Mois“ (Gasthaus „Grüner Baum“)

weiter

Kalter Markt: Anmelden zur Prämierung

Tradition Noch bis Dienstag, 10. Dezember, können Stuten- und Gespanne gemeldet werden.

Ellwangen. Beim Kalten Markt 2020 findet am Montag, 13. Januar, die traditionelle Stuten- und Gespannprämierung auf dem Schießwasen statt. Prämiert werden Stuten ab Jahrgang 2017 der Kleinpferde-, Warmblut-, Kaltblut- und Spezialrassen sowie Ein-, Zwei- und Vierspänner.

Die Unterlagen für die Prämierung sind bei der Stadtverwaltung Ellwangen,

weiter

800 Ostalb-Bauern demonstrieren

Kundgebung Mit 400 Traktoren sind Landwirte aus der Region unterwegs nach Berlin. Am Sonntag haben sie Station in Westhausen gemacht. Das sind ihre Forderungen an die Politik.

Westhausen

Die Landwirte in Deutschland haben die Nase voll von der Landwirtschaftspolitik der Bundesregierung. Ihrem Ärger und Frust machen die Landwirte von der Ostalb und Umgebung bei einer Kundgebung in Westhausen nun Luft.

Es war ein beeindruckendes Bild als sich über 400 Traktoren und mehr als 800 Landwirte ihren Weg über Bundes- und Landstraßen

weiter

Bekannter Komponist leitet Probe

Vereinsleben Martin Scharnagl ist zu Gast beim Musikverein Pommertsweiler. Mit den Musikerinnen und Musikern übt er für das Konzert am Samstag, 7. Dezember.

Abtsgmünd-Pommertsweiler

Beim Probenwochenende durfte sich der Musikverein Pommertsweiler am vergangenen Freitag auf einen ganz besonderen Höhepunkt freuen: Der europaweit bekannte Musiker und Komponist Martin Scharnagl war extra aus Kössen in Tirol angereist, um mit den Musikerinnen und Musikern einen dreistündigen Workshop abzuhalten.

Im bis

weiter
  • 145 Leser

Neues Baugebiet in Essingen

Wohnen Der Gemeinderate hat den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „Galgenweg Süd“ gefasst.

Essingen. Die Gemeinde verfügt nach der kompletten Bebauung von „Ried Süd“ über keine Wohnbauplätze mehr. Private Bauplätze wie auch Baulücken seien auf dem Grundstücksmarkt nicht verfügbar, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer. Nun will man das Plangebiet „Galgenweg Süd“ mit einer Fläche von 1,28 Hektar in Angriff

weiter
  • 120 Leser

1000 Euro für mehrere Projekte in Afrika

Spende Anne Schwarz und Otto Dümler vom Green Team Essingen leiteten während der Remstalgartenschau Baumführungen durch den Schlosspark Essingen und sammelten Spenden für das Spendenprojekt des Schreibtreffs „Schreiben hilft Schreiben“. Mit den 1000 Euro, die dabei zusammenkamen, werden in Südafrika nun unterschiedliche Organisationen

weiter

Feuerwehr Untergröningen sucht Nachwuchs

Versammlung Die Abteilung wirbt um Kameradinnen und Kameraden. Derzeit gibt es einen Kern von 13 Mitgliedern.

Abtsgmünd-Untergröningen. Zur Abteilungsversammlung traf sich die Freiwillige Feuerwehr Untergröningen. Dabei stand eines vor allem im Mittelpunkt: der fehlende Nachwuchs. Die Freiwillige Feuerwehr Untergröningen zählt derzeit lediglich 13 Mitglieder und eine Besserung ist auf absehbare Zeit nicht in Sicht.

„Ein intensives Thema für uns

weiter
  • 106 Leser

Geschichte der Presse mit Optimismus

Feier Verleger Konrad Theiss referierte über die „Wiederauferstehung“ der Presse nach dem Zweiten Weltkrieg in Aalen.

Aalen. Der CV, der Cartellverband der katholischen Studentenverbindungen, feierte am Sonntag sein 73. Stiftungsfest mit Eucharistiefeier in der Wasseralfinger Stephanuskirche, dem traditionellen gemeinsamen Mittagsessen, diesmal im Betsaal der Erzgrube, und mit einem Festvortrag. CV-Sprecher Dr. Wolfgang Grothe begrüßte dazu Konrad Theiss. Der Verleger,

weiter
  • 4
  • 129 Leser

Eine große Doppel-Ära endet

Festakt Im Landratsamt wurden der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrbands Ostalbkreis Klaus Kurz und sein Stellvertreter Jürgen Scherer verabschiedet.

Aalen

Wir sind gemeinsam und harmonisch unseren Weg gegangen und ich danke allen, die uns begleitet haben“, sagt Klaus Kurz in seinem Schlusswort. Vorangegangen ist ein Festakt, „den diese beiden kompetenten Leute verdient haben“, betont Landrat Klaus Pavel.

Mit einem feierlichen Hymnus eröffnete der Spielmannszug der Aalener Wehr

weiter
Tagestipp

Piggeldy und Frederick

Die Geschichte vom neugierigen Schwein Piggeldy, das seinen Bruder Frederick mit schlauen Fragen löchert, spielt das Fex Figurentheater am Mittwoch, 27. November, um 15 Uhr im Lorcher Bürgerhaus für Leute ab vier Jahren. Karten für 4 Euro gibt's im Lorcher Rathaus, in der Stadtbücherei sowie an der Tageskasse.

weiter
  • 109 Leser

Ebnater Musiker in Bestform

Konzert Der Musikverein Ebnat feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen und beschließt das Jubiläumsjahr mit einem würdigen Abschlusskonzert am Samstag.

Aalen-Ebnat

Nachdem die Ebnater schon im Juni ein großes Festwochenende zum 100-jährigen Bestehen gefeiert hatten, gab es am Samstag zum Abschluss ein Jahreskonzert. Vorsitzender Christian Schunke versprach „musikalische Leckerbissen“ die nicht nur der Musikverein Ebnat servierten, sondern auch der Patenverein Dalkingen.

Das Konzert eröffnete

weiter

Meisterhafte Musik aus Knöpfen und Tasten

Musik Das Herbstkonzert der Harmonika-Freunde Aalen begeistert das Publikum im Weststadt-Zentrum. Mit dabei sind Sopranistin Magdalena Hug und Tenor Julin Plachtzik. Die musikalische Gesamtleitung hatte Oliver Seitz.

Aalen

Einen weiten Bogen spannten die Harmonika-Freunde Aalen (HFA) am Samstag im Weststadt-Zentrum. Zum einen wegen der unterschiedlichen Stücke, die die verschiedenen Ensembles zum Besten gaben und andererseits mit den Hintergrundinformationen zu den Werken und Instrumenten, die Thilo Ognibeni, Vorsitzender des Vereins, in den Umbaupausen dem Publikum

weiter

Ehepaar Schenk feiert eiserne Hochzeit

Jubelpaar Seit 65 Jahren sind die Ellwanger Gabriele und Franz Schenk verheiratet.

Ellwangen. 65 Jahre lang sind sie zusammen durch dick und dünn gegangen. Nun konnten die Ellwanger Gabriele und Franz Schenk das seltene Jubiläum der eisernen Hochzeit feiern.

Kennengelernt hat sich das Paar seinerzeit auf einem Ausflug des damaligen Wirtevereins in Heidelberg. Geheiratet wurde 1954 in der Ellwanger Basilika. Heute blickt das Paar

weiter
  • 177 Leser

Gebühren für Abwasser sinken

Kalkulation Warum der Gemeinderat Stödtlen eine Entlastung für die Bürgerinnen und Bürger beschließen kann.

Stödtlen. Bürgermeister Ralf Leinberger konnte im Gemeinderat Stödtlen Erfreuliches verkünden, denn die Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühr wird im kommenden Jahr gesenkt. Ein durchschnittlicher Vier-Personen-Haushalt wird um knapp 16 Euro pro Jahr entlastet.

Konkret bedeutet dies, dass ab 1. Januar kommenden Jahres die Schmutzwassergebühr

weiter

Keine Not zur Fusion: „TSG ist ein erfolgreicher Verein.“

Sportlerehrung 220 Sportler der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach wurden ausgezeichnet. Was Vorsitzender Achim Pfeifer zu einer Fusion sagt.

Aalen-Hofherrnweiler

Es ist, wie es ist – die TSG wird TSG bleiben und keinesfalls von ihrem Namen abrücken. Man habe vieles den Medien entnommen, offiziell habe sich die TSG noch gar nicht geäußert, erklärte Pfeifer. Dies tat er dann bei der Sportlerehrung.

Nach der Realisierung der Sportallianz rankten sich viele Gedankenspiele in der Vereinswelt.

weiter
  • 4
  • 391 Leser

Kompetente Beratung gelobt

Gesundheitsmesse Auf der Gsond & Fit informierten Gesundheitsexperten aus der Region über neueste Erkenntnisse der Medizin und Naturheilkunde.

Aalen

25 Aussteller präsentierten sich und ihre Produkte und Dienstleistungen zum Thema bei der Gesundheitsmesse „Gsond & Fit“ am Samstag in der Aalener Stadthalle. Und dass das Thema bewegt, zeigten die vielen Besucher, die sich schon zu Beginn und den ganzen Messetag über an den Ständen und den angebotenen Vorträgen aktuelle Informationen

weiter
Betriebe rund um Ellwangen wachsen

Mehr Plätze als Bewerber

Landrat Klaus Pavel zeigte sich beim Weißwurstfrühstück der Aussteller in der Kreisberufsschule erfreut über die großartige Beteiligung seitens der Aussteller und über die Resonanz der zahlreichen Jugendlichen: Pavel machte deutlich: „Es gibt derzeit einen erheblichen Fachkräftemangel, besonders das Handwerk sucht händeringend Nachwuchs.“

weiter

Kompass für die richtige Berufswahl

Arbeitswelt Über 140 Firmen, Handwerksbetriebe, Dienstleister und Schulen beteiligten sich an der Ausbildungs- und Studienmesse in Ellwangen.

Ellwangen

Wer sich einen Überblick über die Lehrbetriebe und Ausbildungsmöglichkeiten in der Region verschaffen wollte, war am Samstag bei der zum siebten Mal veranstalteten Ausbildungs- und Studienmesse genau richtig.

Über 140 Firmen, Handwerksbetriebe, Dienstleister und Schulen beteiligten sich an dem speziellen Informationsangebot für Schulabgänger

weiter

Mitglieder von Kiss zeigen ihre Werke

Ausstellung Schloss Untergröningen zeigt die dritte „MISTA“. Die Ausstellerzahl ist doppelt so groß wie letztes Jahr.

„Kiss ist so charmant wie ein Kuss auf die Hand, deshalb so bekannt im ganzen Land.“ Kiss-Vorsitzender Martin König hat sich eine Gitarre geschnappt. Da der musikalische Akt kurzfristig nicht kommen konnte, hat er in zwei Tagen ein Lied erdichtet.

Vorstandsmitglied Werner Schulz darf mit dem Smartphone den Text beleuchten, aber auch die

weiter

Katze ausgewichen und Verkehrsinsel gerammt

Das Auto muss nach dem Unfall in Rosenberg abgeschleppt werden

Rosenberg. Am Samstag gegen 17.48 Uhr hat eine 35 Jahre Fahrerin in Rosenberg einen Unfall gebaut, weil sie einer Katze ausgewichen ist. Laut Polizei war sie auf der Ellwanger Straße in Rosenberg unterwegs. Als plötzlich die Katze die Fahrbahn überquerte, wich die Frau aus und überfuhr eine dortige Verkehrsinsel in der Fahrbahnmitte.

weiter
  • 5
  • 2026 Leser

30-jähriger Fußgänger in Aalen lebensgefährlich verletzt

Er läuft betrunken auf der Straße und wird von einem Auto erfasst

Aalen. Am Sonntagmorgen gegen 5.50 Uhr wurde ein 30-jähriger Fußgänger in Aalen lebensgefährlich verletzt. Das berichtet die Polizei.

Eine 35 Jahre alte Fahrerin war laut Polizei auf der B19 aus Richtung Stuttgart kommend in Richtung Burgstallkreisel unterwegs. Dort kam ihr auf der Kraftfahrstraße unvermittelt ein 30

weiter
  • 4
  • 8516 Leser

Brand in Alfdorfer Wohnheim löst Großeinsatz aus

Feuerwehren aus Alfdorf, Kaisersbach und Welzheim waren vor Ort

Alfdorf. Am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr bemerkten Anwohner Rauch, der aus einem Wohnheim für sozial schlechter Gestellte im Klösterlesweg in Alfdorf kam. Die Feuerwehren aus Alfdorf, Kaisersbach und Welzheim waren schnell vor Ort und fanden im Obergeschoss des Hauses den Brandherd vor. Ein Bewohner hatte aus bislang unbekannten Gründen

weiter

Brand in Alfdorfer Wohnheim löst Großeinsatz aus

Feuerwehren aus Alfdorf, Kaisersbach und Welzheim waren vor Ort

Alfdorf. Am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr bemerkten Anwohner Rauch, der aus dem Wohnheim im Klösterlesweg in Alfdorf kam. Die Feuerwehren aus Alfdorf, Kaisersbach und Welzheim waren schnell vor Ort und fanden im Obergeschoss des Hauses ein brennendes Sofa vor.

Mit mehreren Trupps unter Atemschutz und mehreren Löschrohren wurde der Brand bekämpft.

weiter

Mit dem Auto gegen Baum geprallt

Bei Gerstetten kommt ein 21-Jähriger von der Straße ab

Gerstetten. Am Donnerstagabend, kurz nach 21 Uhr, ist ein 21-Jähriger mit dem Auto gegen Baum geprallt. Das berichtet die Polizei. Er fuhr über die Heldenfinger Straße aus Gerstetten hinaus. Auf der kurvigen Strecke kam er bei dichtem Nebel nach rechts von der Straße ab.

Er prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Anschließend

weiter
  • 1806 Leser

Regionalsport (18)

Sport in Kürze

Workshop. Der Turngau Ostwürttemberg bietet für Vereinsmanager, Übungsleiter und Trainer als fachfremde Fortbildung einen Basisworkshop an, der mit vier Lerneinheiten (LE) zur Lizenzverlängerung anerkannt ist. Alle Interessierten aus allen Vereinen – auch fachfremd – können sich bei der Turngaugeschäftsstelle in Aalen unter der Telefonnummer

weiter

FCH unterliegt Jahn Regensburg

Fußball, 2. Bundesliga Der FC Heidenheim verliert beim SSV Jahn Regensburg mit 1:3. Nach gut einer Stunde gleicht Multhaup aus – doch in den letzten 15 Minuten des Spiels trifft Regensburg noch zweimal.

Umkämpft und ausgeglichen war das Auswärtsspiel des 1. FC Heidenheim beim SSV Jahn Regensburg. Nach dem Rückstand wenige Sekunden vor dem Pausenpfiff, kam der FCH im zweiten Durchgang zurück. In der 61. Minute glich Maurice Multhaup aus – doch in der Schlussphase des Spiels schlug Regensburg noch zweimal zu.

Im Vergleich zum 4:0-Heimsieg

weiter

KG-Ringer verlieren denkbar knapp in Ebersbach

Ringen, Oberliga KG Fachsenfeld-Dewangen müssen sich Ebersbach unglücklich mit 16:17 geschlagen geben.

Dass es im Sport zwischen Sieg und Niederlage auf einzelne Sekunden, kleine Schiedsrichterfehler, das Glück oder andere Umstände ankommt, mussten die Ringer der KG Fachsenfeld-Dewangen am Wochenende beim Oberligakampf gegen den Lokalkonkurrenten Ebersbach schmerzlich erfahrenin dem sich die KG denkbar knapp mit 17:16 geschlagen geben musste.

57kg,

weiter
  • 102 Leser

Nichts zu holen in Freiburg

Volleyball, Regionalliga Die Herren der SG MADS Ostalb verlieren beim Vizemeister USC Freiburg mit 0:3.

Die SG MADS Ostalb kassiert beim Vizemeister USC Freiburg eine klare 0:3-Niederlage.

Die ersten harten Angriffe der MADS-Spieler wurden perfekt abgewehrt, sämtliche Gegenangriffe der Breisgauer schlugen im Feld der Aalener ein. Nach einem 3:7-Rückstand fingen sich die Gäste. Max Schwebel mit langen Diagonalaufschlägen, zwang die Freiburger mit hohen

weiter

SG2H-Herren unterliegen in Biberach

Handball, Landesliga SG Hofen/Hüttlingen muss sich beim Gastspiel in Biberach mit 25:29 geschlagen geben.

In der Handball-Landesliga gastierte die erste Männermannschaft der SG Hofen/Hüttlingen bei der TG Biberach. In einem über weite Strecken spannenden Spiel unterlagen die Kochertäler letztlich zurecht mit 25:29.

Die Begegnung startete über 1:1 und 3:3 ausgeglichen. Nach dem 5:6 in der zehnten Minute und einer doppelten Überzahl zugunsten der Kochertäler,

weiter
  • 108 Leser

Spielinformationen und Statistik

Auswechslungen TV: 44. Zajak (3,5) für Bertsch 78. Özbek (-) für Olschewsky 84. Salo (-) für Schuler Auswechslungen FC: 46. Maletic (3) für Mi. Timpel 72. Wengert (-) für Pflüger 89. Jakob (-) für Fuchs 90.+1 Widmann für Daboci Tore: 1:0 Seskir (32.), 1:1 Maier (75.), 1:2 Wengert (87).

Schiedsrichter: Wolfgang Sommer

Zuschauer: 120

weiter

Sport in Kürze

Sieg für die Merlins Basketball. Ein aufregendes Spiel sahen die Fans in der Hohenlohe Arena. Die Crailsheim Merlins und Rasta Vechta boten sich einen intensiven Schlagabtausch – und am Ende hatten die Crailsheimer die Nase vorn. Dank des 101:88-Erfolgs, haben die „Zauberer“ bereits zwölf Punkte auf dem Konto. Einen bitteren Beigeschmack

weiter

Ballbesitz gewinnt keine Spiele

Fußball, Verbandsliga Die Normannia kassiert beim Tabellenletzten in Heimerdingen eine enttäuschende 0:3-Pleite.

Es gibt Tage, da läuft gefühlt nichts zusammen: Einen solchen Tag erwischten die Fußballer des FC Normannia Gmünd beim Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten in Heimerdingen: Der FCN hatte deutlich mehr vom Spiel – über 70 Prozent Ballbesitz –, Zählbares sprang hierbei aber nicht heraus. Anders auf der Gegenseite: Der effiziente

weiter

Essingen unterliegt beim Vizemeister deutlich

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert mit 0:3 beim FSV Hollenbach.

Die Berg- und Talfahrt des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen geht weiter. Nach dem Gala-Auftritt gegen Calcio (4:0-Sieg) hat es nun ein 0:3 beim Vizemeister FSV Hollenbach gegeben. Doch Trainer Beniamino Molinaro war mit der Leistung seiner Mannschaft gar nicht so unzufrieden. „Fußball ist manchmal brutal, das 0:3 fühlt sich extrem bitter

weiter

TSG: Ausgleich in letzter Sekunde

Fußball, Verbandsliga TSG Hofherrnweiler-Unterrombach kommt beim Heimspiel gegen die TSG Tübingen nach zwei Rückständen zurück und sicherte sich den Punktgewinn beim 3:3 erst in der Nachspielzeit.

Ein torreiches 3:3-Unentschieden sahen die Zuschauer der Verbandsliga-Partie zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und der TSG Tübingen im VR-BANK Sportpark. Marco Ganzenmüller rettete mit einem Treffer in der Nachspielzeit der Elf von Benjamin Bilger und Patrick Faber einen wichtigen Zähler. Es lässt sich festhalten: Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

weiter

Auswärtssieg für die Löwen

Fußball, Landesliga Waldstetten siegt in Sontheim mit 1:0.

Die Erfolgsserie geht weiter. Der TSGV Waldstetten feierte beim FV Sontheim einen wichtigen 1:0-Sieg. Es war bereits das zehnte Spiel in Folge ohne Niederlage. Der TSGV schließt die Hinrunde damit auf dem zweiten Tabellenrang ab. In der ersten Halbzeit hatten beide Teams einige Chancen. Doch meistens fanden die Sontheimer ihren Meister in Marc Scherrenbacher.

weiter

Sieg dank überragender zweiten Hälfte

Fußball, Oberliga Die Sportfreunde Dorfmerkingen feiern einen auch in der Höhe absolut verdienten 3:0-Sieg gegen den SV Linx. Die Elf von Helmut Dietterle belegt nun den zehnten Tabellenrang.

Dank einer überragenden zweiten Halbzeit, haben die Sportfreunde Dorfmerkingen die Vorrunde mit dem zweiten Heimsieg in Folge beendet. 3:0 stand es am Ende gegen den SV Linx.

Auf dem schwer zu bespielenden Platz, taten sich die Hausherren nach gutem Start schwer, Zugriff zum Spiel zu bekommen. Zu viele unnötige Ballverluste und ungewohnte Unsicherheiten

weiter
  • 161 Leser

Verdienter Heimsieg für den SV Neresheim

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim siegt mit 2:0 gegen den TV Echterdingen.

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Durchgang fuhr der SVN einen wichtigen 2:0-Heimsieg gegen den TV Echterdingen ein.

In der ersten Halbzeit bekamen die Zuschauer nur sehr wenig fußballerische Höhepunkte geboten. Beide Teams agierten extrem vorsichtig, gingen im Spielaufbau kein Risiko ein und waren darauf bedacht gut zu stehen.

weiter
Stimmen zum Spiel

„Die richtige Reaktion“

Daniel Bernhardt, VfR-Keeper: „Ich bin froh über den Dreier in diesem richtungsweisenden Spiel. Hoffenheim war besser, aber wir sind mit Leidenschaft an diese Aufgabe herangegangen. Den Weg müssen wir weitergehen und in Bahlingen dieselbe Leidenschaft und Aggressivität auf den Platz bringen.“

Michael Weißkopf, VfR-Präsidiumsmitglied:

weiter

Niko Dobros: Starke Reaktion nach klarer Ansage vom Verein

Angezählt. Niko Dobros stand gegen die TSG Hoffenheim II unter besonderer Beobachtung. Der Offensivspieler hat zuvor „eine klare Ansage vom Verein und Trainerteam bekommen“, sagt Präsidiumsmitglied Michael Weißkopf.

Abgetaucht. Der Grund: Der 26-Jährige blieb zuletzt weit unter seinen Möglichkeiten, teilweise stimmte auch die Einstellung

weiter

Zitat DES TAGES

Lukas Gerlspeck VfR-Rechtsverteidiger

Daniel Bernhardt, Daniel Bernhardt, Daniel Bernhardt ... ohne ihn hätten wir nicht gewonnen.

weiter
  • 5
  • 238 Leser

Platzwunde: Sakai spielt durch

Verletzung Der Schock nach nur sechs Minuten: Goson Sakai zieht sich bei einem Zweikampf eine Platzwunde überm Auge zu. Die medizinische Abteilung stoppte die Blutung und verpasste dem Mittelfeldspieler einen blauen Turban. Sakai spielte damit die kompletten 90 Minuten durch. Foto: Eibner

weiter
  • 5
  • 604 Leser

Mit jeder Menge Spaß beim Turnen

Kinderturnen Über 250 Kinder nützen die Angebote von Turngau Ostwürttemberg und Aalener Sportallianz beim „Tag des Kinderturnens“ in der Aalener Weiland-Halle.

Jede Menge Spaß hatten über 250 Kinder im Alter bis zu 13 Jahren am Samstag beim „Tag des Kinderturnens“ des Deutschen Turnerbundes in der Karl-Weiland-Halle. Kombiniert mit dem Projekt „Turner Tobi Halle“ des Turngaus Ostwürttemberg hatten die Kinder die Gelegenheit, sich auf verschiedenen Bewegungslandschaften an insgesamt

weiter
  • 141 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zum Kommentar über den Streit im Deutschen Feuerwehrverband vom 21.11.2019:

Ihre Kommentatorin Dorothee Torebko bezeichnet die Rücktrittsforderungen an den Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes – weil dieser eine Unterwanderung der Feuerwehren durch die AfD befürchtet – als „erschreckenden Vorgang“. Das einzig Erschreckende ist dieser Kommentar, in dem sich ihre Zeitung als Sprachrohr von linken und grünen

weiter
Das hilft niemandem

Zum Leserbrief zum Thema „Ebnater Steige“ vom 20. November:

In seinem Leserbrief, in welchem Herr Dr. Fähnle zum Thema „Ebnater Steige“ in polemischer und unsachlicher Weise Stellung bezieht, spricht er den Planern „Ehrlichkeit“ und „Solidarität“ ab. Auf seine jeglichen Respekt vermissende und unsachliche Aussage würde sich eigentlich eine Antwort erübrigen. Da es aber um das Wohl Unterkochens

weiter
Lesermeinung

Zur Grundsatzrede vonAnnegret Kramp-Karrenbauer:

Nach dem Willen der Verteidigungs- und Kriegsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer soll die Bundeswehr wieder häufiger kämpfen statt nur zu unterstützen und internationale Einsätze anzuführen. Mit dieser Botschaft setzte die CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin in ihrer Rede an der Bundesuniversität München die Serie ihrer Gefährdungsäußerung

weiter

Mitreissende Rhythmen und tolle Klänge

Voll auf Ihre Kosten kamen die Besucher des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters am vergangenen Samstag beim Konzert „Fascinating Rhythm“ im voll besetzten Festsaal des Predigers. Gastauftritte des Bläser Ensembles „Six for Brass“ brachten zusätzliche Abwechslung für die Besucher.Mit dem „Rakoczy-Marsch“

weiter
  • 5
  • 1244 Leser

Themenwelten (1)

Hammer-Nachlässe bei Cecil und Lerros

Mit einem Preisnachlass von 20 Prozent können Kundinnen und Kunden Damenoberteile von Cecil und Herrenoberteile von Lerros noch bis zum 30. November ergattern. Auf einer Sonderfläche werden zudem weitere tolle Einzelteile zu absoluten Schnäppchenpreisen angeboten.

Mutlangen. Der Black Friday steht in den USA für Supersonderangebote am Tag nach Thanksgiving.

Die Kunden des JeansMarkts in Mutlangen können sich hingegen seit dem 21. November bis Samstag, 30. November auf Hammerschnäppchen freuen. Auf die total angesagten Cecil-Oberteile für die Dame bietet Sonja Haller in dieser Zeit 20 Prozent Nachlass.

Auch

weiter