Artikel-Übersicht vom Montag, 25. November 2019

anzeigen

Regional (113)

Der Antiquitätenhändler: Albert Maier veröffentlicht Buch

Buchvorstellung Der Ellwanger Experte bei „Bares für Rares“Albert Maier hat ein informatives und vergnügliches Kompendium herausgebracht.

Albert Maier ist ein Schatzjäger. Seine Beute: Rares und Kurioses, Wertvolles und Geschichtsträchtiges. Wenn der Ellwanger Antiquitätenhändler nicht in seinem Laden mit Kunden über Porzellanfiguren, Bauernmöbel oder Ölgemälde fachsimpelt, dann steht er als Experte für die TV-Sendung „Bares für Rares“ vor der Kamera. Nun ist Albert

weiter
  • 5
  • 3513 Leser

Politik Symposium in Königsbronn

Königsbronn. „Man wird ja wohl noch sagen dürfen – Zum Umgang mit demokratie- und menschenverachtender Sprache:“ So lautet der Titel des Symposiums der Georg-Elser-Gedenkstätte am Samstag, 14. Dezember, in der Hammerschmiede in Königsbronn. Beginn ist um 9 Uhr.

Anmeldung im Rathaus in Königsbronn unter Telefon (07328) 96250

weiter

Auf Schnee und Eis vorbereitet

Winter Die Straßenmeistereien des Ostalbkreises haben auf umweltfreundlichere Sole umgestellt. 13 eigene und 22 gemietete Räum- und Streufahrzeuge stehen bereit.

Aalen

Der Winter kann kommen. Die Straßenmeistereien des Landkreises in Aalen, Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd haben sich in den vergangenen Wochen intensiv darauf vorbereitet. Die insgesamt zwölf Streustofflager im Ostalbkreis sind mit rund 9000 Tonnen Streusalz und 500 Tonnen Sole gefüllt.

Wie das Landratsamt in einer Pressemitteilung

weiter
Kurz und bündig

Internationale Gitarrennacht

Schorndorf. Das Kulturforum Schorndorf präsentiert an diesem Dienstag, 26. November, ab 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle die „International Guitar Night“ mit Peter Finger. Er bringt QuiqueSinesi aus Argentinien, EvgeniFinkelstein aus Rumänien und Eric Lugosch aus den USA mit auf die Bühne bringt. Die Zuschauer erwartet wieder akustische

weiter

Kameruner berichtet aus der Heimat

Weltpolitik Friedenspolitischer Arbeitskreis der Ostalb-SPD befasst sich mit Konflikten in Afrika.

Aalen. Vor dem Hintergrund der gerade aus Afrika zunehmenden Migrationsbewegungen hat sich der friedenspolitische Arbeitskreis der SPD-Ostalb mit einem von vielen Beispielen für die vielen von der Weltöffentlichkeit nur wenig registrierten Entwicklungen in Afrika beschäftigt. Mit Paul Nillong hatte der friedenspolitische Arbeitskreis einen Gast

weiter

Zahl des Tages

600000

Euro – mit dieser Summe fördert das Land Baden-Württemberg ein neues Projekt der Jugendberufshilfe im Ostalbkreis gegen Kinderarmut. Standorte sind Aalen, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und Stuttgart. Das Projekt – Arbeitstitel Mogli – ist einer von insgesamt neun Bausteinen einer landesweiten Strategie, die 2020 gegen Kinderarmut

weiter
  • 308 Leser

Bildung „Mathematik ohne Ende“

Schwäbisch Gmünd. „Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter: Mathematik ohne Ende.“ So lautet der Titel des Vortrags von Hans Peter Nutzinger bei der Seniorenhochschule der PH Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 26. November, um 14 Uhr in Hörsaal 1. Die Teilnahmegebühr fürs Seniorenstudium beträgt 60 Euro pro Semester, Gäste bezahlen

weiter

Politik Frauen zeigen Flagge

Stuttgart. Am „Tag gegen die Gewalt an Frauen“ an diesem Montag haben die SPD-Frauen in Stuttgart die Fahne und damit ein Zeichen gesetzt. „Gewalt gegen Frauen ist weltweit die häufigste Menschenrechtsverletzung. Allein in Deutschland versucht jeden Tag ein Mann die eigene Partnerin zu töten, jeden dritten Tag gelingt es“,

weiter

Immer mehr pflegen einen Angehörigen

Gesundheit Die Zahl der Pflegepersonen, die zu Hause einen Angehörigen versorgen, ist innerhalb von nur drei Jahren um 25 Prozent gestiegen. Das belegt eine Auswertung der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Aktuell kümmern sich bei der KKH rund 63 300 Menschen um die Pflege einer nahe stehenden Person, 2017 waren es etwa 50 500. Foto: KKH-Allianz/Christian

weiter
  • 291 Leser

Klassiker in die Moderne versetzt

Bühne Württembergische Landesbühne Esslingen zeigt „Faust I – Reloaded“ als Late-Night- und Frühstücksshow.

Das Sternchenthema für die Klassen 12 und 13 sorgte für großen Schülerandrang im Festsaal des Prediger. Tobias Ulrich und Johannes Schüchner von der Württembergischen Landesbühne Esslingen schafften es, den „Faust“-Stoff, ins Hier und Jetzt zu transferieren. Zum Beispiel war der Osterspaziergang kein Gang durch die Natur in allgemeiner

weiter

Caritas ehrt langjährige Mitarbeiter

Soziales Der neue Regionalleiter Marcus Mengemann zeichnet gut 20 Jubilare aus.

Aalen. Als langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sie die Region der Caritas-Ostwürttemberg geprägt, Veränderungen begleitet und mitgetragen. Bei einer Feierstunde kamen gut 20 Jubilare der Region im Haus der katholischen Kirche in Aalen zusammen. „Wir sind sehr froh, dass wir Sie in unserem Mitarbeiterstamm haben“, begrüßte

weiter
  • 105 Leser

Musikereignis der Extraklasse

Kirchenmusik Die Aalener Kantorei meistert das Requiem von Nils Lindberg. Das Publikum in der Stadtkirche bejubelt Thomas Haller.

Wer Nils Lindberg und seinen Kompositionsstil kennt, wusste, worauf sich Thomas Haller und seine Kantorei eingelassen haben: komplizierte Notentexte, rhythmische Herausforderungen allezeit, sängerische Ambition und musikalische Leidenschaft als Voraussetzung, das Lindberg-Requiem von 1992 aufzuführen. Es ist gelungen: Die Aufführung am Sonntagabend

weiter
  • 5
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Akkordeongruppe gibt Konzert

Tannhausen. Unter dem Motto „Der musikalische Wandel der Jahreszeiten“ gibt die Akkordeongruppe Tannhausen am Samstag, 30. November, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Tannhausen ihr Jahreskonzert. Präsentiert wird ein vielfältiges Programm für Jung und Alt mit Stücken wie „Summer of ‘69“, „Petersburger Schlittenfahrt“, einem

weiter
Kurz und bündig

Kaninchen, Hühner und Enten

Ellwangen-Pfahlheim. Der Kleintierzüchterverein Pfahlheim und Umgebung veranstaltet am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, seine Lokalschau in der Kastellhalle. Ausgestellt werden Kaninchen, Hühner, Enten und Ziergeflügel der verschiedensten Rassen und Farbschläge. Öffnungszeiten am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10

weiter
  • 416 Leser
Kurz und bündig

Kindergarten am Freitag zu

Stödtlen. Aufgrund eines Inhouse-Seminars ist der Kindergarten Stödtlen am Freitag, den 29. November 2019 geschlossen. Es handelt sich um eine Fortbildungsveranstaltung, die bereits im Jahresplan aufgeführt ist. Wir bitten um Beachtung, insbesondere bei den Eltern der Bus-Kinder.

weiter
  • 385 Leser
Kurz und bündig

Unterhaltungsnachmittag

Ellwangen. Im Schönborn-Haus stehen am Donnerstag, 28. November, ab 14.30 Uhr wieder Musik und Tanz bei Kaffee und Kuchen für die ältere Generation auf dem Programm. Der Eintritt ist wie immer frei.

weiter
  • 262 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtlicher Markt

Ellwangen-Schrezheim. Mit einer Salve der Böllerkameradschaft wird am Samstag, 30. November, um 15 Uhr der Weihnachtsmarkt des Musikvereins Schrezheim auf dem Festgelände bei der St.-Georg-Halle in Schrezheim eröffnet. Das weitere Programm gestalten Schulchor und Musik-AG der St.-Georg-Schule, die „Quetsch & Bloas-AG“ und verschiedene Formationen

weiter
  • 443 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtliches bei der „Mois“

Adelmannsfelden. Er hat schon Tradition, der Weihnachtsmarkt „rund um die Mois“ (Gasthaus „Grüner Baum“) in Adelmannsfelden. Am Freitag, 29. November, wird sich der inzwischen beachtlich große Markt ab 15 Uhr um das Gebäude herum sowie in der Kegelbahn ausbreiten. Kindergarten, Grundschule, mehrere Vereine, professionelle Marktleute, die

weiter
Kurz und bündig

Adventssingen mit Musical

Westhausen-Lippach. In der Kirche St. Katharina in Lippach ist am Samstag, 30. November, wieder das „Adventssingen“ der Sängerlust Lippach. Kinder- und Jugendchor präsentieren dieses Jahr das Weihnachtsmusical „Das Geschenk des Himmels“. Der gemischte Chor und der Junge Chor der Sängerlust umrahmen mit besinnlichen Liedern. Nach der Aufführung

weiter
  • 493 Leser

Das Ergebnis der Sammlung

Straßensammlung Gut 2400 Euro für die Kriegsgräberfürsorge.

Ellwangen. Oberbürgermeister Michael Dambacher bedankt sich bei den Spendern und Helfern für die Unterstützung bei der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Die Sammlung vom 1. November bis 17. November in der Stadt Ellwangen und den Teilorten, erbrachte einen Gesamtbetrag in Höhe von 2437,43 Euro.

Dafür

weiter
  • 134 Leser

Gemeinsamer Ausschuss wird teurer

Gutachterausschuss Gemeinderat Lauchheim genehmigt höhere Kosten für Kooperation mit der Stadt Bopfingen.

Lauchheim. Kleine Zuständigkeitsbereiche in größere zusammenfassen. So könnte man das Vorhaben umschreiben, nach dem in Baden-Württemberg die bisher große Zahl an Gutachterausschüssen (etwa 900) minimiert werden soll. Dabei geht es um Grundstückswert-Ermittlung und darum, mit möglichst vielen auswertbaren Kauffällen bessere Richtgrößen

weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Konzert im Jugendzentrum

Ellwangen. Am Freitag, 29. November rocken „Funky Monkey“, die „Space Raiders“ und „Disquiet“ die Bühne im Veranstaltungsraum des Jugend- und Kulturzentrums Ellwangen. Das Repertoire an vielfältigen Genres, welches die Bands in ihre Songs einfließen lassen, sorgt für ein abwechslungsreiches und musikalisch hochkarätiges Konzert. Einlass

weiter
  • 301 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Stalltür

Lauchheim-Hülen. Die Reitschule Equiscola in Hülen, die mit dem PSV Schloss Kapfenburg kooperiert, öffnet am Sonntag, 1. Dezember, von 11 bis 16 Uhr ihre Stalltüren und präsentiert einen Querschnitt aus der Jugendarbeit. Geplant sind Vorführungen im Quadrillen-Reiten und Voltigieren sowie Ponyreiten für die Kleinen. Auch für Erwachsene besteht

weiter
  • 479 Leser

Vier Vorträge zum Thema Arthrose

Gesundheit Beim „Ellwanger Arthrosetag“ war viel über die Gelenkerkrankung aus erster Hand zu erfahren.

Ellwangen. Bis auf den letzten Platz gefüllt, war die Krankenpflegeschule beim Ellwanger Arthrosetag. Entsprechend erfreut begrüßte Chefarzt Prof. Dr. Rainer Isenmann die Besucher, bevor Oberarzt Dr. Simon Reuter durch das Programm zwischen den vierFachvorträgen führte.

Den ersten Vortrag hielt Dr. Andreas Schmelz. Anschaulich beschrieb er den

weiter
  • 247 Leser
Kurz und bündig

Wanderparadies Rügen

Ellwangen. Herbert Walker hält am Donnerstag, 28. November, abends um 19 Uhr im Palais Adelmann einen Vortrag über das „Wanderparadies Rügen“. Deutschlands größte und wohl auch schönste Insel bietet Wanderern zu jeder Jahreszeit eine besondere Vielfalt. Der Eintritt zur Veranstaltung des Schwäbischen Albvereins Ellwangen ist frei.

weiter
  • 233 Leser
Zur Person

Hubert Wolf ein Sechziger

Münster/Wört. „Ich wollte nie ein Buch über den Zölibat schreiben“, sagte Prof. Dr. Hubert Wolf in einem SWR-Interview Anfang November diesen Jahres. Trotzdem ist Mitte 2019 ein Buch erschienen. Mit 140 Textseiten und rund 45 Seiten Anmerkungen mit dem schlichten Titel „Zölibat“ - 16 Thesen. Es hat viel (Kirchen)Staub aufgewirbelt,

weiter
  • 189 Leser

Wir gratulieren

Bopfingen. Margareta Schieber, Alte Kirchheimer Str. 38 zum 70. und Edmund Kratzel, Härtsfeldstr. 17 zum 80. Geburtstag.

Lauchheim-Röttingen. Hermann Weizmann, Baldernstr. 35 zum 75. Geburtstag.

weiter
  • 443 Leser

Zurück in den Alltag finden

Schlaganfall Am 29. November gründet sich eine neue Selbsthilfegruppe in Ellwangen.

Ellwangen. Seit Fritz Persy aus gesundheitlichen Gründen die „Knospe“ beendet hat, gibt es in Ellwangen keine Selbsthilfegruppe (SHG) für Schlaganfallpatienten mehr.

Jetzt haben sich Ulli Fürstenau und Petra Werkmann entschlossen, eine neue Selbsthilfegruppe zu gründen und den Betroffenen und Angehörigen wieder eine Anlaufstation zu

weiter
  • 174 Leser

Pfiffige Ideen im Jeningenheim

Hobbykünstlermarkt Von Näh-, Papier- und Häkelarbeiten bis hin zu Schmuck und dekorativen Metall- und Holzarbeiten.

Ellwangen. Zum siebten Mal hieß es am Wochenende im Jeningenheim „Hobbykünstler präsentieren sich“. Auf Einladung der Initiatoren „Frauen-Treff St. Wolfgang“ zeigten über 25 kreative Aussteller, was sie in ihrer Freizeit schaffen.

Kurz vor dem Advent waren Adventskränze und Gestecke ein großer Part der Ausstellung. Raffiniertes

weiter

Brasilianisches Schattentheater begeistert in der LEA

Kunst Silvia Godoy und Ronaldo Robles verzaubern die Zuschauer mit ihrem Stück „Circo Animus“.

Ellwangen. Die Stadt Ellwangen und das Regierungspräsidium Stuttgart machten es möglich, dass die Theatergruppe aus Brasilien in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) auftreten konnte. Darauf machte LEA-Leiter Berthold Weiß in seiner Begrüßung aufmerksam. LEA-Bewohner und Bürger hatten so die Gelegenheit ein Genre zu erleben, das

weiter
  • 153 Leser
Kurz und bündig

Bauvorhaben im Ausschuss

Oberkochen. Der Technische Ausschuss Oberkochen tagt am Mittwoch, 27. November, um 16.30 Uhr im Rathaus und berät über Bauvorhaben.

weiter
  • 311 Leser
Kurz und bündig

Beratung über den Haushalt

Hüttlingen. Die Haushaltsberatungen 2020 einschließlich der mittelfristigen Finanzplanung 2019 bis 2023 stehen auf der Tagesordnung des Hüttlinger Gemeinderates an diesem Donnerstag, 28. November. Weitere Themen sind der Bebauungsplan „In den Kocherwiesen III“ sowie Änderungen im Flächennutzungsplan für die Verwaltungsgemeinschaft Aalen-Essingen-Hüttlingen.

weiter
  • 309 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung von Baustellen

Oberkochen. Die Freien Bürger Oberkochen (FBO) bieten am Samstag, 30. November, eine Baustellenbesichtigung im Erweiterungsbau der Dreißentalschule und in der Neuen Mitte an. Die Führung übernimmt Stadtbaumeister Johannes Thalheimer. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Eingangsbereich der Dreißentalhalle. Alle Interessierten sind eingeladen.

weiter
  • 256 Leser
Kurz und bündig

Bürgerinfo Hochwasserschutz

Hüttlingen-Niederalfingen. Die Gemeinde Hüttlingen lädt an diesem Dienstag, 26. November, um 18 Uhr ins Gasthaus Falken in Niederalfingen zur Bürgerinformation. Die Verwaltung hat hydraulische Untersuchungen durch die Firma Hydrotec aus Aachen anstellen lassen, die eine Hochwasserschutzmaßnahme zwischen Naturerlebnisbad und Vereinsgebäude der

weiter
  • 271 Leser
Kurz und bündig

Stadt lädt zur Bürgerwerkstatt

Bopfingen. Die Stadt Bopfingen lädt zur Bürgerwerkstatt am Donnerstag, 28. November, um 19 Uhr ins Rathaus. Nach einleitenden Informationen sollen gemeinschaftlich künftige Maßnahmen der Stadtentwicklung als Vorschläge erarbeitet werden. An nach Themen geordneten Stellwänden können die Teilnehmer miteinander ins Gespräch kommen und Anregungen

weiter
  • 270 Leser
Polizeibericht

Zwei Schwerverletzte

Lorch. Aufgrund einer Kohlenmonoxidvergiftung mussten am Montag gegen 14.45 Uhr eine 50 Jahre alte Frau und ihre 15 Jahre alte Tochter in das Krankenhaus eingeliefert werden. Sie fühlten sich unwohl und baten per Notruf um Hilfe. Der Rettungsdienst stellten dann den erhöhten Wert von Kohlenmonoxid fest. Die Ermittlungen dauern laut Polizei an.

weiter
  • 401 Leser

1000 Euro für Freundeskreis

Oberkochen Die Malerwerkstatt Sievers aus Oberkochen fördert seit vielen Jahren den Freundeskreises der Sonnenbergschule. Groß war die Freude von Leiterin Kerstin Gangl, als Geschäftsführer Michael Sievers jetzt eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreichte. Das Geld soll fürs Mittagessen an der Schule verwendet werden. Foto: privat

weiter
  • 224 Leser

Zahl des tages

20

Jahre dirigiert Hans Kucher nun schon die Sängergruppe Saverwang. Als Dankeschön hat er jetzt einen Gutschein für ein Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie bekommen.

weiter
  • 879 Leser

Polizeibericht Faustschlag ins Gesicht

Crailsheim. Am Sonntagmorgen um kurz nach 0 Uhr kam es auf einer Party in der Sporthalle in Tiefenbach zu einer Körperverletzung, bei der eine Person im Gesicht verletzt wurde und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Ein 20-jähriger Partybesucher, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand, versetzte einem 29-jährigen Gast

weiter
  • 136 Leser

Baumann wird begrüßt

Ellwangen. Ansgar Baumann, der neue Mitarbeiter der Landpastoral Schönenberg, wird am 2. Dezember um 18.30 Uhr offiziell in sein Amt von Pater Jens Bartsch eingeführt. Anschließend gibt es Stehempfang mit Grußworten.

weiter
  • 560 Leser
Polizeibericht

Beim Vorbeifahren gestreift

Ellwangen. Am 19. November befuhr eine 28-jährige VW-Lenkerin gegen 13.30 Uhr die Benedikt-Wagner-Straße in Richtung zur K 3223. Kurz vor der Einmündung zur K 3223 hielt vor ihr ein Fahrzeug am Fahrbahnrand an, um eine Person aussteigen zu lassen. Beim Vorbeifahren muss es zur Berührung der beiden Fahrzeuge gekommen sein, ohne dass es die Beteiligten

weiter
  • 164 Leser
Kurz und bündig

Bewerbung für die Heimattage

Neresheim. Die Bewerbung für die Heimattage Baden-Württemberg 2023-2026 steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 27. November, um 18 Uhr im Rathaus Neresheim. Außerdem berät das Gremium über den Haushaltsplan 2020 und den Wirtschaftsplan des Eigenbetriebs Wasserversorgung sowie das Bebauungsplanverfahren „Torweg-Nord“

weiter
  • 272 Leser

Brillen für Rumänien

Ellwangen. Bis zum Mittwoch, 27. November, werden noch bei Pro Optik in Ellwangen, Marienstraße, während der Geschäftszeiten für ein Hilfswerk in Siebenbürgen/Rumänien Brillen, Etuis, Brillentücher, Sonnenbrillen und auch Kinderbrillen gesammelt.

weiter
  • 370 Leser
Kurz und bündig

Ehrung und Ortsbudget

Aalen-Waldhausen. Der Ortschaftsrat Waldhausen tagt am Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Am Beginn steht die Auszeichnung von Ortsvorsteher Patrizius Gentner mit der großen Ehrenplakette der Stadt Aalen in Bronze. Im Anschluss wird über die Verwendung der Haushaltsmittel des Ortsbudgets für das Jahr 2020 beraten.

weiter
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Geschlossene Veranstaltung

Essingen. Die Jubiläumsfeier des Skiclubs Essingen am Samstag, 30. November, steht aus Platzgründen nur Mitgliedern offen, die vom Verein per Mail eine Teilnahmezusage erhalten haben. Die Schlossscheune ist bereits restlos ausgebucht.

weiter
  • 415 Leser

Patrozinium in Ohmenheim

Kirche Die Gemeinde gedenkt der Heiligen Elisabeth.

Neresheim-Ohmenheim. Die Heilige Elisabeth von Thüringen (1207-1231) ist die Kirchenpatronin der Ohmenheimer Kirche. Bis heute wird sie verehrt, da Elisabeth Dienst an den Ärmsten der Armen tat. Im feierlichen Gottesdienst am Samstagabend wurde an ihr Leben und Wirken erinnert.

Im Gottesdienst, den Pfarrer Meckler aus Bopfingen zelebrierte, feierte

weiter
  • 159 Leser

Schüler pflanzen Laubbäume

Pflanzaktion Die Klasse 9d der Mittelhofschule pflanzte gemeinsam mit Jutta Jakob vom Juze Ellwangen und ihrer Klassenlehrern Claudia Fischer rund um die Mittelhofschule vier Laubbäume. Die Aktion war Teil des Projekts „Naturschutz Ellwangen - aktiv dabei“. Foto: privat

weiter
  • 277 Leser

VW brennt auf der B 29 aus

Verkehrsunfall Am Montagmorgen nach 5 Uhr ist auf der B29 bei Essingen in Fahrtrichtung Stuttgart ein VW in Brand geraten. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus im Motorraum aus. Der 65 Jahre alte Fahrer konnte rechtzeitig sein Fahrzeug verlassen und blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Essingen rückte mit 15 Einsatzkräften zur

weiter
  • 5

Polizeibericht Volkswagen fährt gegen Pony

Stimpfach. Beim Wintermarkt in Stimpfach kam es am Samstag um kurz nach 17 Uhr zu einem Unfall zwischen einem Pony und einem VW. Zwei Islandpferde sind von einer Blaskapelle aufgeschreckt worden, rissen sich los und rannten auf die Kirchstraße. Ein 21-jähriger VW-Lenker leitete sofort eine Bremsung ein. Dennoch kam es zum Kontakt. Schaden am Auto

weiter
  • 336 Leser

Förderung für digitale Strategie

Projekt Manuel Hommel von GEO DATA in Westhausen hat im Gemeinderat den konvergenten Netzplan vorgestellt.

Essingen „Wir haben ein gutes Internet in Lauterburg und in Essingen sind alle weißen Flecken beseitigt“, blickte Bürgermeister Wolfgang Hofer über die Entwicklung der vergangenen Jahre. In Forst müssten noch Hausaufgaben gemacht werden. Die Gemeinde blicke aber in die Zukunft und wolle Eingang finden ins Förderprogramm des Bundes,

weiter

Helfen mit dem Lions-Kalender

Lions Club Ostalb-Ipf Helfen und gewinnen mit Lions-Adventskalender.

Ellwangen. „Gewinnen und damit helfen können“ lautet das Motto des Lions Clubs Ostalb-Ipf, der auch in diesem Jahr wieder einen attraktiven Adventskalender herausgibt. Mit dem Verkaufserlös wird der Unterhalt eines Vorschulkindergartens in Mosambik gewährleistet, dessen Einrichtung der Club vor wenigen Jahren maßgeblich gefördert hat.

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Die Idee der Genossenschaft

Aalen. Die Linke Ostalb veranstaltet an diesem Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr einen offenen Themenabend über „Genossenschaft: Idee, Auftrag, Leistung“ im Parteibüro in der Gartenstraße 74 in Aalen. Das Thema hat Relevanz für die Entwicklung alternativer Wohnmodelle, wie es in der Einladung heißt. Eingeladen sind alle Interessierten.

weiter
  • 295 Leser

Kultur, ÖPNV und Gesetz zur Teilhabe

Inklusion Der Beirat von Menschen mit Behinderung Aalen befasst sich im Rathaus mit verschiedenen Themen.

Aalen. Zur Sitzung traf sich der Beirat von Menschen mit Behinderung im Rathaus. Im Beirat wirken Vertreterinnen und Vertretern von Vereinen, Verbänden, Betroffene, Stadträte und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Sprecher des Beirates sind Alexandra Argauer und Martin Kleinke. Zu Beginn gab Petra Pachner (Beauftragte für die Belange von Menschen

weiter

Die Fasnacht in Fachsenfeld aus dem kühlen Grabe geholt

Fasching Am vergangenen Samstag haben die Naschkatza, Schloß-Gugga und Schlosshexen mit vielen Besuchern auf dem Dorfplatz in Fachsenfeld die Fasnacht aus ihrem kühlen Grabe geholt und die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Mit Glühwein und Punsch, Hexenwürsten, Gerauchten, Hexenblut und sonstigen Köstlichkeiten wurde bis lange in den Abend hinein

weiter

Die Schöne und das Biest

Musical Am Sonntag, 1. Dezember, um 15 Uhr, in der Aalener Stadthalle.

Aalen. Mit der Produktion „Die Schöne und Biest– das Musical“ gastiert am Sonntag, 1. Dezember, um 15 Uhr das Bochumer Theater Liberi in der Stadthalle. Die beiden Musiker Hans Christian Becker und Christoph Kloppenburg begleiten die Handlung mit ihren Kompositionen, die von Blues, Funk, Jazz, Rock’n’Roll oder Pop beeinflusst

weiter

Schmuckes zu Weihnachten

Freizeit Bastelaktion des MSC Reichenbach für Kinder kommt gut an.

Aalen-Reichenbach Der MSC Reichenbach bat erstmals zum Basteln. Anja Kramer und Sieglinde Reichelt freuten sich über 16 Kinder, die gekommen waren. Da das Clubheim besetzt war, musste man ins Dorfhaus ausweichen. Los ging es mit einem Spiel, in dem sich die Kinder gegenseitig vorstellten. Bei Tee und Weihnachtsgebäck ging es ans Basteln. Mit großer

weiter
  • 145 Leser
Polizeibericht

77-Jährigen bestohlen

Bopfingen. Ein 77-Jähriger wurde am Samstag in Bopfingen Opfer einer unbekannten Diebin. Er saß zwischen 11.15 Uhr und 11.30 Uhr in seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters am Ipftreff. Die Frau sprach ihn an, reichte ihm eine Spendenliste ins Fahrzeug und verwickelte ihn in ein Gespräch. Erst zu Hause stellte der Mann fest,

weiter
Polizeibericht

Einbruch in Wohnhaus

Aalen-Wasseralfingen. Über die Terrassentüre ist ein Dieb am Samstag gewaltsam in ein Wohnhaus in der Philipp-Funk-Straße in Wasseralfingen eingebrochen. Er durchsuchte mehrere Schränke und entwendete Bargeld und Schmuck. Das Polizeirevier Aalen bittet um Zeugen hinweise, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 1107 Leser
Polizeibericht

Fahrzeuge beschädigt

Aalen. Beim Hecht und im Amselweg in Aalen schlug ein Unbekannter mit einem Gegenstand auf einen Nissan und einen Audi ein. Die Taten wurden zwischen Samstag, 23 Uhr, und Sonntagmittag verübt, der Schaden wird auf jeweils 1500 Euro geschätzt. Auf dem Bohlschulparkplatz wurde am Freitagabend die Heckscheibe eines Opel Astra eingeschlagen und ein Hartschalenkoffer

weiter
  • 108 Leser
Polizeibericht

Gaststätten kontrolliert

Bopfingen. Am Samstagabend hat die Polizei mit Vertretern des Landratsamts und des Hauptzollamts Ulm sieben Gaststätten im Bopfinger Stadtgebiet kontrolliert. Mehrere Verstöße im Bereich des Steuerrechts, des Lebensmittelrechts, der notwendigen Mindestlohnzahlungen oder fehlender Arbeitserlaubnisse wurden festgestellt. Die Verantwortlichen der betroffenen

weiter
  • 109 Leser
Polizeibericht

Geldbörse gestohlen

Abtsgmünd. Am Montagmorgen hat ein Unbekannter die Geldbörse einer 74-Jährigen gestohlen. Die Tat ereignete sich zwischen 8.20 und 8.30 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter in der Straße Osteren in Abtsgmünd. Die Seniorin hatte den Geldbeutel in ihrer Einkaufstasche verstaut, die sie am Einkaufswagen befestigt hatte. Als sie an der Kasse bezahlen

weiter
  • 557 Leser

Neues Hilfsprojekt in Uganda

Kirche Hans Bihr stellt am Christkönigsfest die Schwerpunkte der Missionsarbeit der Mariengemeinde vor.

Aalen. Missionssonntag am Christkönigsfest in St. Maria. Der Gottesdienst mit den „Neuen Tönen“ in der Kirche und der Treff zum Mittagessen und zur Kaffeetafel im Gemeindehaus waren jeweils sehr gut besucht.

Für den Ausschuss „Mission, Entwicklung, Frieden“ stellte dabei Vorsitzender Hans Bihr dessen Arbeit und das neue Missionsprojekt

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht nach Rempler

Bopfingen. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Neuen Nördlinger Straße in Bopfingen hat am Freitagmorgen ein unbekannter Unfallverursacher einen schwarzen Audi beschädigt und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Der Polizeiposten in Bopfingen beziffert den Sachschaden auf rund 1500 Euro und nimmt Hinweise auf den Unfallverursacher

weiter
  • 375 Leser

Was ist nach dem Tod?

Kirche Thementage unter dem Motto „Leben – und was kommt dann?“

Aalen. Die Altpietisten, kurz Apis, haben eine viertägige Vortragsreihe abgehalten. Unter dem Motto „Leben – und was kommt dann“, wurden Bibeltexte betrachtet. Christoph Meyer, Gemeinschaftspfarrer des Bezirks Schwäbischer Wald, führte seine Zuhörer in die Herausforderungen des Lebens hinein. Es wurden die Texte „reicher

weiter
  • 168 Leser

Zauber des Advents in Unterkochen

Freizeit Handels- und Gewerbeverein bietet am ersten Advent ab 14 Uhr ein buntes Programm auf dem Rathausplatz.

Aalen-Unterkochen. Zum gemütlichen Beisammensein im und um das Rathaus Unterkochen bittet am Sonntag, 1. Advent, der Handels- und Gewerbeverein. Der Musikverein Unterkochen eröffnet den Adventszauber um 14 Uhr. Von 14.30 bis 17 Uhr gibt es ein Kinderprogramm im Rathaus mit weihnachtlichem Basteln, Märchenecke und Kinderschminken. Die Blaue Garde

weiter
  • 167 Leser

Trautmann stellt sich vor

Aalen-Wasseralfingen. Der Wasseralfinger Ortschaftsrat tagt an diesem Dienstag, 26. November, ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Bürgerhauses. Auf der Tagesordnung stehen Ehrungen von Ortschaftsräten und die Vorstellung des Geschäftsführers der Stadtwerke Aalen, Christoph Trautmann.

weiter
  • 381 Leser

Wo in den nächsten Wochen Staus drohen

Verkehr Baustellenplan der Stadt Aalen weist auf aktuelle Verkehrsbehinderungen hin.

Aalen. Folgende Baustellen bringen aktuell Behinderungen im Straßenverkehr:

In der Philipp-Funk-Straße in Wasseralfingen wird die Stromversorgung erneuert.

In der Wilhelm-Merz-Straße sind wegen des Abbruchs der Gebäude auf dem Union-Areal zeitweilig mit Teilsperrungen bis Ende des Jahres zu rechnen.

Wegen eines privaten Bauvorhabens ist die Carl-Zeiss-Straße

weiter
  • 399 Leser

Adventsausstellung

Aalen-Reichenbach. Das Keramikatelier Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm veranstaltet von Samstag, 30. November, bis Sonntag, 15. Dezember, eine Ausstellung im Fachwerkhaus. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 14 Uhr bis 18 Uhr.

weiter
  • 304 Leser
Guten Morgen

Ein Lämple zum Namenstag

Katharina Scholz hätte beinahe den Tag ihrer Namenspatronin vergessen.

Es klingelt an der Tür. Opa und Oma stehen davor. Oma hat Mozartkugeln in der Hand, Opa eine Flasche Prosecco. Ich frage mich, was ich verpasst habe. „Herzlichen Glückwunsch zum Namenstag“, sagen die beiden. Ach ja, natürlich. Es ist der 25. November, der Gedenktag der heiligen Katharina von Alexandria, meiner Namenspatronin. Ich hätte

weiter
  • 3
  • 215 Leser

Karten fürs Ballett

Aalen. Die Aalener Ballettschule Martius Ballett probt derzeit fürs kommende „Ballett Spezial – 25 und 5“ am Samstag, 30. November, um 15 Uhr in der Stadthalle. Karten gibt es im Vorverkauf in der Ballettschule, Alte Heidenheimer Straße 83, von 15 bis 19 Uhr sowie an der Tageskasse.

weiter
  • 383 Leser

Zahl des tages

5

Impulsgeber sind bei der Debatte am Dienstag, 3. Dezember, im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post dabei. Die zentrale Frage des Abends lautet: „Internet und/oder vor Ort? Wie kaufen wir 2050 ein?“

weiter
  • 251 Leser

Advent unterm Mammutbaum

Aalen. Im Pelzwasen geht es am ersten Adventssonntag, 1. Dezember, ab 17 Uhr wieder los mit der „Adventszeit unterm Mammutbaum“ – dem wahrscheinlich höchsten Christbaum Ostwürttembergs.

Durch den Wegfall der Martinskirche als Ort des jährlichen Siedler-Weihnachstsmarktes ließen sich die Mitglieder der Neuen Siedlergemeinschaft

weiter
  • 129 Leser

Kunstwerke zum Ausleihen

Kunst und Abwechslung – das bietet die Artothek der Stadt Aalen. Nur am Samstag, 30. November, von 10 bis 13.30 Uhr sind qualitätsvolle Bilder, Fotografien, Zeichnungen und Skulpturen für ein Jahr gegen eine Gebühr von 20 Euro pro Kunstwerk auszuleihen. Zu diesem Termin sind alle Kunstinteressierten eingeladen. Foto: Harald Habermann

weiter
  • 312 Leser

Reihe „Info und Kultur“ startet

Kultur Die neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert bittet zu Vorträgen und zum gemeinsamem Singen.

Aalen. Die „Neue Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert“ bietet eine kostenlose Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Kultur und Information“.

Da das „Offene Singen“ auf viel Zustimmung gestoßen ist, wird es eine Neuauflage geben. Am Mittwoch, 27. November, ist das erste offene Singen“ zur Einstimmung in den

weiter

Örtlich zeigt sich auch mal die Sonne

Die Höchstwerte am Dienstag: 4 bis 10 Grad.

Am Dienstag dominieren auf der Ostalb erneut die Wolken. Mit etwas Glück zeigt sich im weiteren Tagesverlauf auch mal die Sonne. Die Spitzenwerte liegen bei 4 bis 10 Grad. 4 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 5 Grad werden es in Neresheim, 6 in Bopfingen, 7 in Ellwangen, 8 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 9,

weiter

Es ist so weit: Auf geht’s ins Aalener Weihnachtsland!

Adventszeit „Es weihnachtet mehr ...“ heißt es ab sofort im Aalener Weihnachtsland. Am Montagabend haben der Nikolaus, zwei Engel, ACA-Vorsitzender Josef Funk, Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann und viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern den märchenhaften Weihnachtsmarkt auf dem Spritzenhausplatz eröffnet. Passend dazu stimmten

weiter

Der SV Kerkingen ehrt treue Mitglieder

Vereine Beim Ehrungsabend gab es auch hohe Auszeichnungen für die aktiven Fußballer.

Bopfingen-Kerkingen. Schon traditionell ist der Ehrungsabend beim SV Kerkingen. Das Gemeindehaus war wieder voll besetzt. Und das aus gutem Grund, denn auch an unbezahlbare Dienste vieler Ehrenamtlicher ist erinnert worden.

Vorsitzender Peter Kaiserauer nannte stellvertretend für „eine große Zahl von Freiwilligen die einen Verein aufrechterhalten“,

weiter
  • 190 Leser
Der besondere Tipp

Hase und Holunderbär: Die verlorene Weihnachtspost

Gibt es einen schöneren Morgen als den Weihnachtsmorgen? Der kleine Hase und der Holunderbär vertreiben sich das Warten auf den Weihnachtsabend mit einer Schneeballschlacht. Da fällt ihnen plötzlich ein Brief von Manni Murmel in die Hände, der eigentlich für den Weihnachtsmann bestimmt ist und schon nimmt ein neues, aufregendes Abenteuer seinen

weiter
  • 111 Leser

Straße wird zum Adventskalender

Advent Nacheinander öffnen sich im Dezember 24 Türchen im Hüttlinger Hölderlinweg. Jeden Tag gestalten Bewohner ein Fenster, um sich auf Weihnachten vorzubereiten.

Hüttlingen

In der Holzwerkstatt der Familie Frömel weihnachtet es. Engel und andere Figuren sind entstanden. Bunte, runde Anhänger mit Zahlen und zwei Wegweiser zum Hölderlinweg sind gebastelt. Die meisten Familien machen mit und am 1. Dezember wird täglich ein „Adventsfenster“ geöffnet.

Die Idee zur Weihnachtsaktion hatte Christa

weiter
  • 255 Leser

Treppensanierungen am Sonnenberg

Bauarbeiten Im Zuge der Sanierung der Panoramastraße und der Neugestaltung des Parkplatzes hat die Stadt nun auch die Treppenanlage in der Sonnenbergstraße neu gestaltet, da der Belag recht schadhaft war. Einige Stufen waren verrutscht und zu Stolperfallen geworden. Nach dem Ausbau des Asphaltbelags wurden die Stufen neu verlegt und die Wegabschnitte

weiter
  • 225 Leser

Applaus für Spaß und Können

Hip-Hop 60 Tänzerinnen und Tänzer aus Aalen und Schwäbisch Gmünd messen sich beim „Show-what-you-got-Event“ der „Tanzschule Saal 3“.

Aalen

Die Discokugel leuchtet, die Bässe wummern und junge Menschen tanzen dazu. Vergangenen Samstagabend war es Zeit, sich gegenseitig zu Messen im Saal 3 in Aalen. Beim „Show- what-you-got-Event“ stehen der Spaß am Bewegen, aber auch der Wettkampfgedanke im Vordergrund. Rund 60 Tänzerinnen und Tänzer aus Aalen und Schwäbisch Gmünd

weiter

Einbrechern den Riegel vorschieben

Einbruchsschutz Über 15 Mal wurde in den vergangenen Monaten in Ebnat, Unterkochen und Waldhausen eingebrochen. Die Polizei erklärt, wie man sich schützen kann.

Aalen-Ebnat

Seit Ende August wurde in Ebnat, Unterkochen und Waldhausen über 15 Mal eingebrochen. Die Mitarbeiter der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle haben reagiert: Im „Informationsfahrzeug der Polizei“, das mit einer sicherungstechnischen Ausstellung ausgestattet ist, konnten sich Bürger über Schutzmaßnahmen informieren.

„Ich

weiter

Grüne bilden drei neue Ortsgruppen

Bündnis 90/Die Grünen Partei überarbeitet die Satzung und formt größere Gremien.

Aalen. Erfolg erfordert Veränderung und Anpassung der Strukturen – die Mitgliederversammlung des Stadtverbands Bündnis 90/Die Grünen beherzigte dies. Mehr Mitglieder – 2019 eine Steigerung um 20 Prozent, größere Fraktionen, Vertreter in den Ortschaftsräten – die Versammlung hat Strukturen überarbeitet und die Satzung geändert.

weiter
  • 3
  • 380 Leser

Beratung in vielen Lebenslagen

Soziales Ökumenische Psychologische Beratungsstelle präsentiert ihr breit gefächertes Angebot.

Aalen. Das Team um Rudolf Salenbauch, Leiter der Ökumenischen Psychologischen Beratungsstelle in der Weidenfelder Straße, hat OB Thilo Rentschler über Angebote und Abläufe der Einrichtung informiert. Die Beratungsstelle wird im Wesentlichen durch die katholische und evangelische Kirche sowie den Landkreis finanziert. Die Städte Aalen, Gmünd und

weiter
  • 147 Leser

Mapal sagt Dankeschön für Betriebstreue

Mitarbeiterehrung Präzisionswerkzeughersteller ehrt über 120 langjährige Beschäftigte.

Aalen. Der Präzisionswerkzeughersteller Mapal hat Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Im Rahmen einer Feier am Firmensitz wurden ausgezeichnet:

Für 40 Jahre Dietmar Fürst, Helmut Holz, Wolfgang Lutz, Erika Mussotter-Böhm, Bernhard Müller, Johann Schüller und Johannes Stitz Für 35 Jahre: Alfred Funk, Bernd Hauff, weiter
  • 577 Leser

Wie man loskommt vom Kunststoff

Vortrag Buchautorin Susanne Strang gibt in St. Gertrudis Tipps zum plastikreduzierten Leben. Welche Lösungsmöglichkeiten und Ansätze es dafür gibt.

Ellwangen

Zahlen, Fakten und deutliche Worte: In ihrem Vortrag „Nachhaltig & plastikfrei – heute fang’ ich an“ zeichnete Buchautorin Susanne Strang ein düsteres Bild der aktuellen Lebenssituation auf der Erde. Bei der ersten großen Infoveranstaltung der Initiative „Ellwangen unverpackt“ ging es jedoch ebenso

weiter

Feiner Hörgenuss beim Schulkonzert

Städtische Musikschule 200 Musikschüler lassen in der Stadthalle hören, was sie gelernt haben.

Ellwangen. Spielfreude, Leidenschaft und musikalische Ausdruckskraft zeichneten das Schulkonzert der städtischen Musikschule in der Stadthalle aus. Rund 200 Musikschüler brachten ihr Erlerntes in Ensembles aller Instrumentalklassen zu Gehör. Dabei wurde ein bunter Querschnitt der Jahresarbeit geboten, vom Solo bis zum Orchester.

Musikschulleiter

weiter

Erbsensuppe löffeln und Gutes tun

Aktion Am Sonntag, 1. Dezember, ab 11 Uhr auf dem Marktplatz. Erstmals mit plastikfreiem Geschirr und Besteck.

Aalen. Der erste Adventssonntag und die lecker-deftige Erbsensuppe der Schwäbischen Post, zubereitet von Chefredakteur Damian Imöhl und seinem DRK-Feldköche-Team. Das alles gehört inzwischen zusammen wie Topf und Deckel, wie Speck und Brot. Apropos: Speck und Brot spielen wieder eine wichtige Rolle beim großen Erbsensuppenessen am Sonntag, 1.

weiter
  • 985 Leser

Kohlenmonoxidvergiftung: Mutter und Tochter aus Lorch schwer verletzt

Bislang ist bekannt, dass es sich um einen technischen Defekt handelt, die Ermittlungen dauern noch an.

Lorch. Aufgrund Kohlenmonoxidvergiftungen mussten am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr eine 50 Jahre alte Frau und ihre 15 Jahre alte Tochter in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide hatten sich in ihrer Wohnung eines Zweifamilienhauses im Fasanenweg aufgehalten, als sie aufgrund ihres Unwohlseins einen Notruf absetzten und um Hilfe baten. Der alarmierte

weiter
  • 4
  • 4629 Leser

Die Preisträger spielen auf

Konzert Städtische Musikschule Aalen lässt die hohe Qualität des Unterrichts erkennen.

Aalen. Es war der zweite interne Wettbewerb der Musikschule und auch diesmal erspielten sich Schülerinnen und Schülern und damit natürlich auch Lehrerinnen und Lehrer Bestnoten. Denn was am Sonntag beim Preisträgerkonzert zu hören und zu sehen war, ging weit über „normale“ Unterrichtsinhalte hinaus.

Am Samstag mit Lampenfieber vor

weiter

Künstler schärfen den Blick

Kulturwochen Aalen Die Veranstaltungsreihe ist mit dem Kunstprojekt „Kiebitz“ gefeiert worden. Sie erlaubt neue Ausblicke auf die Stadt.

Aalen

Kiebitz, Kiebitz, Kiebitz“, schallt es über den Marktplatz. Die Kulturwochen sind mit einer Aktion des Aalener Künstlerkollektivs gestartet. Die Finissage der „Konstruktionen“ wird mit Musik am vergangenen Sonntag umrahmt. Der markante Ausguck kommt weg, ebenso die zahlreichen Spiegel entlang der Marktplatzachse, die den Betrachtern

weiter

Täglich Advent feiern

Kirche Aktion „Lebendiger Adventskalender“ startet am 1. Dezember am evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Kleine Feiern bis 23. Dezember an 30 Orten.

Aalen

Den vorweihnachtlichen Stress vergessen und sich täglich in kleinen Feiern dem eigentlichen Sinn der Adventszeit widmen: Mit dem Ziel startet am Sonntag, 1. Dezember, zum siebten Mal die Aktion „Lebendiger Adventskalender“ der evangelischen Kirchengemeinde in Aalen. „Das ist immer etwas ganz Besonderes“, sagt Pfarrer

weiter
  • 200 Leser

Thomas Häfele fordert Schnellbus für das Härtsfeld

Verkehr Warum Bürgermeister und CDU eine Busverbindung zwischen Aalen und Neresheim im Stundentakt wollen.

Neresheim. Wer mit dem Bus von Neresheim nach Aalen – und umgekehrt – fährt, braucht Zeit, viel Zeit. Das soll sich ändern. „Die Stadt Neresheim setzt sich für eine Schnellbusverbindung auf dieser Strecke ein“, sagt der Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele.

Was er damit meint? Eine Busverbindung im Stundentakt. Mindestens

weiter

Musikalische Medizin wirkt nachhaltig

Benefizkonzert Die „Jelly Beans“ aus Rotenbach singen vor vollem Haus in der Kirche St. Wolfgang zugunsten von Kindern, die an Diabetes leiden.

Ellwangen

Eine kleine Finanzspritze zugunsten der Diabeteskinder der Kinderklinik Aalen wollte der Chor „Jelly Beans“ Rotenbach mit seinem Benefizkonzert am Samstagabend in der Kirche St. Wolfgang in Ellwangen. Der Chor setzte eine musikalische Spritze mit nachhaltiger Wirkung.

Der junge Chor des Gesangvereins Frohsinn Rotenbach hat in

weiter

Handel: Blutet Aalen-City aus?

Agenda 2050 „Internet und/oder vor Ort? Wie kaufen wir 2050 ein?“ Um diese Frage dreht sich die Debatte am 3. Dezember, 19 Uhr im Gutenberg-Kasino.

Aalen

Innerhalb kürzester Zeit haben drei Aalener Traditionsgeschäfte die Reißleine ziehen müssen. Immer stärker drückt der Online-Handel auf die stationären Geschäfte vor Ort. Blutet die Aalener City bald aus? Kaufen wir alle irgendwann nur noch im Internet?

„Internet und/oder vor Ort? Tote Innenstadt oder Shopping-Erlebnis: Wie kaufen

weiter

Vermisster 62-Jähriger aus Schorndorf ist tot

Nach einem Zeugenhinweis wurde der Vermisste tot in einem Waldgebiet zwischen Schorndorf und Schlichten gefunden.

Schorndorf. Die Polizei teilt mit, dass der seit Montag vermisste 62-Jährige aus Schorndorf tot aufgefunden wurde. Die Suche nach dem vermissten Mann wurde am Dienstagmorgen mittels eines Polizeihubschraubers fortgesetzt. Nach einem eingegangenem Zeugenhinweis konnte das gesuchte Auto sowie der Vermisste tot im Waldgebiet bei der L 1151 zwischen

weiter
  • 4
  • 6378 Leser
Tagestipp

Renaturierung der Leinmündung

In über viermonatiger Bauzeit zur Renaturierung des Mündungsbereichs der Lein in den Kocher ist ein strukturreicher, naturnaher Gewässerabschnitt entstanden. Rudolf Uricher, Leiter der Abteilung Umwelt beim Regierungspräsidium Stuttgart, und Bürgermeister Armin Kiemel weihen den renaturierten Bereich gemeinsam ein.

Abtsgmünd, Mündungsbereich

weiter

Verstöße: Polizei kontrolliert sieben Gaststätten in Bopfingen

Dabei wurden unter anderem Verstöße im Bereich des Steuerrechts und des Lebensmittelrechts festgestellt.

Bopfingen. Am Samstagabend führte die Polizei gemeinsam mit Vertretern des Landratsamtes Ostalbkreis und dem Hauptzollamt Ulm Gaststättenkontrollen im Stadtgebiet von Bopfingen durch. Das Ziel der Kontrollaktion war die Überwachung der rechtlichen Bestimmungen im Gaststättenrecht, Arbeitsrecht sowie im Bereich des Jugendschutzgesetzes.

weiter
  • 4
  • 3638 Leser

Süße Melodien, flotte Märsche

Blasmusik Die Trachtenkapelle des Musikvereins Pfahlheim und die Jugendkapelle Pfahlheim/Röhlingen stellen zusammen ihr Können unter Beweis.

Ellwangen-Pfahlheim

Der Pfahlheimer Musikverein gab in der voll besetzten Kastellhalle sein Jahreskonzert. Neben der Trachtenkapelle sorgte die Jugendkapelle Pfahlheim-Röhlingen beim Publikum für Stimmung.

Die Trachtenkapelle eröffnete mit der lebhaften Eröffnungsfanfare „Where Eagles soar“ und beschrieb damit den stolzen Flug eines

weiter
  • 5
  • 400 Leser

Echte Könner an ihren Instrumenten

Musik Konzert der Jazz Mission mit dem Berliner Tonhaufen Deluxe Quintett im Gmünder a.l.s.o. Kulturcafé.

Das Tonhaufen Deluxe Quintett aus Berlin ist kosmopolitisch besetzt. Denn die Bandmitglieder stammen aus fünf Ländern. Sebastian von Keler ist in Schwäbisch Hall geboren, Lou Lecaudey in Bourg-en-Bresse, Nishad Pandey in Kalkutta, Andrey Tatarinets in Moskau, Philippe Adam in Bern.

„Nack Blaroissus“ startet mit einem Schlagzeugsolo, in

weiter
  • 140 Leser

Überaus komödiantisch, aber selten märchenhaft

Bühne Theater der Stadt Aalen zeigt „Zwei Tauben für Aschenputtel“.

Darf man das Märchen „Zwei Tauben für Aschenputtel“ so erzählen in Zeiten von #MeToo und Political Correctness? Kommen doch Frauen darin nicht allzu gut weg, insbesondere der Stiefmutter-, Stiefschwester- und anderer Klischees wegen.

Ob sich Regisseur Bernd Plöger den Kopf darüber zerbrochen hat, wird bei der Premiere am Sonntag nicht

weiter
  • 261 Leser

Komplimente für Hans Kucher

Chorgesang Die Sängergruppe Saverwang würdigt ihren langjährigen Dirigenten und setzt mit musikalischen Glückwünschen dem Jubiläum das Glanzlicht auf.

Ellwangen-Saverwang. Die besten musikalischen Glückwünsche überbrachte die Sängergruppe Saverwang ihrem Leiter Hans Kucher zu seinem 20-jährigen Dirigentenjubiläum. Der Kinder- und Jugendchor Saverwang und der Chor „S 21-Das Projekt“ stimmten daneben in den Jubelgesang frohlockend ein.

Im voll besetzten Dorfhaus in Saverwang würdigte

weiter
  • 296 Leser

Linden in der Lindenstraße bekommen eine Chance

Gemeinderat Lauchheim Bäume sollen so lange wie möglich erhalten werden.

Lauchheim. Die Linden in den Lindenstraße bekommen noch eine Chance. Auch wenn sie vermeintlich Schaden verursachen oder selbst Schaden nehmen. In der Sitzung des Gemeinderats Lauchheim galt es, gleich über mehrere solcher Exemplare zu befinden.

Eine Linde musste wegen eines Fahrzeugbrands leiden. „Abwarten und den Baum beobachten“, lautete

weiter
  • 314 Leser

Carusos zeichnen internationale Kinderlieder auf

Carusos-Projekt Kindergarten-Erzieherinnen zu Bild- und Tonaufnahmen auf der Kapfenburg.

Lauchheim-Hülen. Durch Bild- und- Tonaufnahmen im Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaal der Kapfenburg ist das Carusos-Projekt des Deutschen Chorverbands in die sozialen Medien des 21. Jahrhunderts gelangt.

Vorarbeit hierzu haben 70 pädagogische Fachkräfte aus Kindergärten der Ostalb bei zwei Workshops in Lauchheim geleistet und sich dabei mit dem

weiter
  • 5
  • 277 Leser

Begeisternde Blasmusik in Westhausen

Musik In der Turn- und Festhalle brannte der Musikverein Westhausen ein musikalisches Feuerwerk ab. Wie Jugendkapelle und das Aktiven-Orchester die Besucher in ihren Bann gezogen haben.

Westhausen

Als der Schlussakkord von „Best of the Beatles“ verklungen und der Zugabe-Nachklapp erfüllt war, kannte die Begeisterung keine Grenzen. Die Ensembles der Jugendkapelle unter Leitung von Manuela Wagner und Julia Hutter sowie das Aktiven-Orchester mit Reinhard Langer am Regiepult hatten eine Punktlandung geschafft.

Musikalisch

weiter
  • 215 Leser

Unbekannte schlagen auf Autos ein

Aus einem Fahrzeug wurde ein Koffer und einer Trompete geklaut

Aalen. Beim Hecht und im Amselweg hat ein Unbekannter auf einen Nissan sowie einen Audi mit einem Gegenstand eingeschlagen, sodass die beiden Autos beschädigt wurden. Wie die Polizei berichtet, wurden die Taten zwischen Samstagabend, 23 Uhr sowie Sonntagmittag verübt. Der Sachschaden wird auf jeweils 1500 Euro geschätzt.

Weiteres Auto

weiter
  • 5
  • 2691 Leser

Primalat-Standort Lautern: "Das hier ist unsere Heimat"

Investition Mit dem Neubau will sich das Unternehmen fit für die Zukunft machen und strengen Regularien genügen. Gründer Schmid: „Das hier ist unsere Heimat.“

Heubach

E s ist eine ungewöhnliche Erfolgsgeschichte, die Thomas Schmid und sein Unternehmen Primalat in den vergangenen Jahrzehnten geschrieben haben. Gestartet als traditioneller Gärtner, entschied Schmid, 1985 in die Verarbeitung von Lebensmitteln einzusteigen. Aus bescheidenen Anfängen in einer Garage mit 50 Quadratmetern ist inzwischen Lauterns

weiter
  • 1485 Leser

Flex Fonds verkauft an Kanadier

Immobilien Der Investor zahlt 60 Millionen Euro für 24 Immobilien. Für die Flex-Anleger soll sich der Deal gelohnt haben.

Schorndorf/Gmünd. Der Vermögensverwalter Flex Fonds Capital, von Gerald Feig gegründetes und gemanagtes Unternehmen, hat ein Portfolio mit 24 Einzelhandelsimmobilien an den globalen Investor Slate Asset Management verkauft. Flex Fonds hat 60 Millionen Euro erhalten.

Das verkaufte Portfolio umfasst eine Fläche von knapp 50 000 Quadratmetern. Slate

weiter
  • 3
  • 1263 Leser

Zugstrecke zwischen Aalen und Crailsheim wieder frei

Der Zugverkehr war kurzzeitig unterbrochen

Der Zugverkehr zwischen Aalen und Crailsheim ist am Montagmorgen kurzzeitig unterbrochen worden, meldete die Bahn. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, gab es bei Steinbach an der Jagst zwei Kollisionen kurz nacheinander. Zuerst erwischte der Zug ein Reh, dann einen unbekannten Gegenstand. Wie die Polizei berichtet wurde die Streife des Polizeipräsidiums

weiter
  • 3136 Leser

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.32 Uhr: Achtung Bahnfahrer:Der Zugverkehr zwischen Aalen und Crailsheim ist zurzeit unterbrochen, nachdem ein Zug mit einem unbekannten Gegenstand kollidiert ist. Auf der Linie RB 13 kann es deshalb zu großen Verspätungen und Zugausfällen kommen. (Stand 8.28 Uhr).Aufgrund einer Polizeilichen Ermittlung kommt es zu einer Verspätung

weiter
  • 4
  • 2247 Leser

Ostalbkreis ist auf Schnee und Eis vorbereitet

Die Straßenmeistereien des Ostalbkreises haben auf umweltfreundlichere Sole umgestellt

Der Winter kann kommen. Die Straßenmeistereien des Landkreises in Aalen, Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd haben sich in den vergangenen Wochen intensiv auf den bevorstehenden Winter vorbereitet. Die insgesamt Zwölf Streustofflager im Ostalbkreis sind mit rund 9.000 Tonnen Streusalz und 500 Tonnen Sole gefüllt. Wie

weiter
  • 3
  • 1902 Leser

VW fängt auf B29 bei Essingen Feuer

Ein technischer Defekt hat den Brand im Motorraum ausgelöst

Essingen. Wie die Polizei am Montagmorgen gegen 5.27 Uhr meldet, ist auf der B29 bei Essingen in Fahrtrichtung Stuttgart ein VW in Brand geraten. Laut Polizei habe der Motorraum Feuer gefangen und entwickelte sich zu einem Vollbrand. Nach derzeitigem Stand geht die Polizei von einem technischen Defekt aus. Der 65 jahre alte Fahrzeuglenker konnte laut

weiter

Die neue Woche startet mit vielen Wolken

Die Spitzenwerte: 5 bis 10 Grad.

Am Montag sind auf der Ostalb erneut viele Wolken unterwegs, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Die Spitzenwerte liegen bei 5 bis 10 Grad. 5 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 6 Grad werden es in Neresheim, 7 in Bopfingen, 8 in Ellwangen, 9 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 10 Grad. Auch in

weiter

Regionalsport (12)

Zahl des Tages

10

Jahre gibt es die Ostalb-Laufcup-Party nun als geselligen Abschluss des Läufer-Jahres auf der Ostalb. In diesem Jahr sind fast 200 Läuferinnen und Läufer dabei – gefeiert wird am Donnerstag in Aalen.

weiter
  • 427 Leser

Freikarten für Normannia

Nach der 0:3-Niederlage am Samstag beim damaligen Tabellenletzten TSV Heimerdingen, will es die Normannia Gmünd besser machen. Zu Gast ist am Samstag um 14.30 Uhr mit dem SV Fellbach das neue Schlusslicht der Verbandsliga. Für diese Partie verlosen wir fünfmal zwei Eintrittskarten – und zwar unter all denjenigen, die an diesem Dienstag zwischen

weiter
  • 305 Leser

Kegeln KC mit guter Ausgangslage

Starker Auftritt der Schwabsberger Herren in der Champions League: Der KC hat nach einer knappen Niederlage in Neumarkt/Südtirol eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Das bis zuletzt spannende Spiel gewannen die Gastgeber mit 5:3 und 3747:3702. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und 12:12 Satzpunkten haben sich die Schwabsberger

weiter
  • 326 Leser

Liga-Finale mit „Gschmäckle“

Kunstturnen Die Wetzgauer Bundesligaturner stehen im kleinen Finale um DM-Bronze – auch wegen eines Remis von Tabellenführer Straubenhardt gegen den Zweiten TG Saar. Das erturnt wurde, als die anderen Wettkämpfe aus waren: „Es bleibt natürlich ein Gschmäckle“, so TVW-Coach Paul Schneider.

weiter
  • 274 Leser

Jubiläumsparty mit 184 Läuferinnen und Läufern

Ostalb-Laufcup Sieben herrliche Landschaftsläufe überspannen die gesamte Ostalb. Am Donnerstag wird gefeiert.

Der Laufboom auf der Ostalb ist ungebrochen. 2818 Läuferinnen und Läufer nahmen an den sieben Landschaftsläufen des Ostalb-Laufcups 2019 teil. 184 von ihnen – so viele wie noch nie – sind eingeladen zur Abschlussparty, die am Donnerstag, 28. November im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen steigen wird. Und weil es die zehnte

weiter

Krieg und Ilzhöfer: Traum von Olympia

Futsal Die beiden Kickerinnen haben bei der Futsal-WM für Gehörlose Bronze gewonnen. Auch wenn die Freude groß ist, wollen die beiden noch mehr erreichen.

Es war eine tolle Atmosphäre bei der WM“, erzählt eine strahlende Sarina Krieg. Gemeinsam mit Nicole Ilzhöfer hat sie bei der Futsal-WM der Gehörlosen Bronze gewonnen. Doch die beiden träumen von mehr.

„Wir sind ein bisschen enttäuscht, dass wir nur das kleine Finale spielen durften. Eigentlich war unser Ziel der Titel“, meinte

weiter
  • 5
  • 426 Leser

AC Röhlingen siegt bei KG II

Ringen, Bezirksklasse Fachsenfeld/Dewangen unterliegt zu Hause 14:35.

Gegen die Röhlinger Reserve konnten die KGler nicht mithalten, sie mussten eine 14:35-Gesamtniederlage anerkennen.

Hinkampf (Erstgenannte: Ringer von der KG): 57 kg Freistil: Norik Lutz Unterlegenheitsniederlage gegen Jonas Stark; 61 kg Gr.Röm: Lorenz Sturm Schulterniederlage gegen Luis Jochen Aschauer; 66 kg Freistil: Florian Seibold Schultersieg

weiter
  • 116 Leser

Medaillensatz für Katja Mohr in Neckarsulm

Schwimmen Erfolge für Starter des SC Delphin bei Kurzbahnmeisterschaften auf württembergischer Ebene.

Mit zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze bei den Junioren hat Vielstarterin Katja Mohr bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften in Neckarsulm die Fahne des Schwimmclubs Delphin Aalen hochgehalten. In fünf Einzel- und vier Staffelstarts demonstrierte die Topschwimmerin der Delphine ihre Vielseitigkeit und Stärke. Über 50m Freistil

weiter
  • 199 Leser

Stützpunkt als Sprungbrett zum FC Heidenheim

Fußball Schon nach dem ersten Jahr schafft der Neunheimer Marco Uhl den Sprung zur U13 des FCH.

Marco Uhl aus Neunheim ist der erste Spieler, der das geschafft hat: Der Zwölfjährige hat sich über die neu aufgebaute Stützpunkt-Trainingsgruppe des 1. FC Heidenheim 1846 beim Kooperationspartner FC Ellwangen in einen Nachwuchs-Kader des HARTMANN Nachwuchsleistungszentrums gespielt und läuft nun im Heidenheimer Trikot auf.

Bei einem Paule-Talenttag

weiter
  • 3
  • 320 Leser

ACR macht den ersten von vier Schritten zum Titel

Ringen, Verbandsliga 20:15-Derbyerfolg in Herbrechtingen. Noch drei Siege, und Röhlingen ist Meister.

Am 13. Kampftag der Verbandsliga Württemberg stand für den AC Röhlingen das Bezirksderby bei den Bibris-Ringern vom TSV Herbrechtingen auf dem Programm. Nachdem bereits der Hinkampf einen knappen Ausgang (17:11, bei je fünf Einzelsiegen) zugunsten des AC Röhlingen hatte, konnten die Röhlinger Ringer auch im Rückkampf einen abermals umkämpften

weiter
  • 174 Leser

Lukas Bauer läuft neuen Vereinsrekord

Leichtathletik Starter des LAC Essingen wird bei seiner Marathonpremiere in Köln in 2:41:54 Stunden Gesamtvierzehnter.

Der Köln Marathon war ein Lauferlebnis der besonderen Art. Die einzigartige Atmosphäre erlebten drei Athleten des LAC Essingen. Zum Saisonende hin, sollten bei prächtiger Kulisse nochmals Bestzeiten angegangen werden. Das Rennen wurde für insgesamt mehr als 5000 Läuferinnen und Läufer gestartet. Bei besten Laufbedingungen bot sich den Essingern

weiter
  • 185 Leser

130 junge Leichtathleten bei der Team-Ostalbiade

Leichtathletik Es war ein gebührender Saisonabschluss für die Jüngsten in der Leichtathletik, den die Leichtathletikabteilung der Aalener Sportallianz ausrichtete. Mehr als 130 Kinder aus neun Vereinen aus der Region waren in der Aalener Karl-Weiland-Halle in den Altersklassen U8 und U10 angetreten. Neben dem Werfen, Springen und Laufen ging es

weiter
  • 161 Leser

Überregional (89)

CDU-Parteitag

„Wir brauchen mehr Profil“

Die Südwest-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann erwartet von ihrer CDU nach dem Parteitag inhaltliche Arbeit.
Die baden-württembergische Bildungsministerin Susanne Eisenmann wünscht sich klare Positionen von ihrer CDU – aber Personalstreit könne die Partei derzeit nicht gebrauchen. Was nehmen Sie vom Parteitag mit? Sie hatten mehr Orientierung eingefordert. Susanne Eisenmann: Ich glaube schon, dass der Parteitag deutlich gemacht hat, dass wir mehr weiter
  • 217 Leser

250 Millionen Euro Schaden

Versicherer Zurich will im Dezember mit Erstattungen starten.
Nach der Pleite des deutschen Reisekonzerns Thomas Cook haben Betroffene bisher einen Schaden von 250 Mio. EUR gemeldet. Die kürzlich erfolgte Absage aller Thomas-Cook-Reisen nach dem Jahreswechsel werde die Forderungen weiter erhöhen, erklärte der Schadenvorstand der Versicherers Zurich Gruppe Deutschland, Horst Nussbaumer, im Touristik-Fachmagazin weiter
  • 252 Leser

3. Liga Hallescher FC erneut in Berufung

Fußball-Drittligist Hallescher FC geht gegen die Wertung des Spiels gegen den SC Preußen Münster erneut in Berufung. Mit dem neuerlichen, dritten Einspruch liegt der Fall beim DFB-Bundesgericht. Beim 2:2 im September hatte Schiedsrichter Michael Bacher beim Stand von 2:1 bei zeitgleichen Wechseln auf HFC- und auf Preußen-Seite irrtümlicherweise weiter
  • 130 Leser

L eiden für das Elektroauto

Die Rohstoffe für die elektrische und digitale Zukunft werden oft unter schlechten Bedingungen gefördert. Wirtschaft und Politik versprechen Abhilfe – eine Mammutaufgabe.
Wer auf E-Fahrzeuge setzt, braucht Lithium-Ionen-Batterien. Zwei Arten haben sich durchgesetzt: Die Nickel-Kobalt-Aluminium und die Nickel-Mangan-Kobalt-Batterien. Für die Kathode in den Batterien werden verschiedene Bestandteile gebraucht, während die Anode fast immer nur aus Graphit besteht. Graphit kommt entweder aus China oder stammt aus einer weiter

Achterbahn überrollt Mann

Die Polizei geht von einem Suizid des Bahn-Mitarbeiters aus.
Auf einem Berliner Weihnachtsmarkt ist am Samstagabend ein Mann von einem Achterbahn-Waggon überrollt worden und gestorben. Er sei nach ersten Erkenntnissen ein Mitarbeiter der Achterbahn gewesen, die an der Landsberger Allee aufgebaut ist, sagte Feuerwehrsprecher Jens-Peter Wilke. Der Mann sei unter dem Waggon herausgezogen worden, Wiederbelebungsversuche weiter
  • 144 Leser

Altmaier: Internet ist Grundrecht

Datennetz hat in Entwicklungsländern eine zentrale Bedeutung zur Meinungsäußerung und als Arbeitswerkzeug.
Wirtschaftsminister Peter Altmaier vergleicht den Zugang zu freiem Internet mit dem Recht auf Bildung oder medizinische Versorgung. „Der freie Zugang zum Internet muss ein Grund- und Menschenrecht sein, das für alle Menschen weltweit gilt“, erklärte der Politiker. „So wie es ein Grundrecht ist, Zugang zu Wasser, zur Gesundheitsversorgung weiter
  • 154 Leser

Atommeiler in Philippsburg wird abgeschaltet

In Baden-Württemberg steht die Abschaltung des vierten von insgesamt fünf Atommeilern kurz bevor. Spätestens bis Jahresende muss Block 2 des Kernkraftwerks in Philippsburg bei Karlsruhe abgeschaltet sein. Damit wäre der vorletzte Meiler im Südwesten vom Netz. Wann genau es soweit ist, wollte die Betreiberin EnBW noch nicht sagen. Im kommenden Jahr weiter
  • 182 Leser

Attraktionen machen A6 zu „Boulevard“

Neun Ziele für mehrere Millionen Besucher bündeln ihre Werbung. Die Erweiterung wird nicht ausgeschlossen.
Mit seinen Lern- und Spaßeinrichtungen fühlt sich Sinsheim so stark, dass die Mitgliedschaft im Tourismusverband Kraichgau-Stromberg aufgekündigt wurde. „Da waren wir das Zugpferd und der Zahlmeister, aber nicht wirklich integriert“, sagt OB Jörg Albrecht. Nun vermarktet sich Sinsheim selber als „Erlebnisregion“ mit dem Slogan weiter
  • 164 Leser

Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL Copa Libertadores, Finale Riv. Pl. Buenos Aires – Flam. Rio de Janeiro 1:2 (1:0) England West Ham – Tottenham Hotspur 2:3 (0:2) AFC Bournemouth – Wolverhampton 1:2 (0:2) FC Arsenal – FC Southampton 2:2 (1:1) Brighton and Hove Albion – Leicester 0:2 (0:0) Crystal Palace FC – FC Liverpool 1:2 (0:0) weiter
  • 119 Leser

Automobil IAA Pkw wird zur Mobilitätsmesse

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) will seine Messe IAA Pkw zu einer umfassenden Mobilitätsplattform wandeln. Auf die Ausschreibung für 2021 haben sich bereits die Städte Berlin, München, Frankfurt, Köln, Hamburg und Stuttgart gemeldet, teilte der VDA mit. Der Verband verlangt von den Städten und Messegesellschaften ein Organisationskonzept weiter
  • 265 Leser

Bamf-Chef Abschiebung in Gruppen

Der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Hans-Eckhard Sommer, hat mehr Sammelabschiebungen von ausreisepflichtigen Ausländern gefordert. Es sei immer problematisch, Personen auf regulären Linienflügen abzuschieben, sagte Sommer den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Häufig weigerten sich die Piloten, der Verwaltungsaufwand weiter
  • 133 Leser

Basketball Trauer um Birgit Menz

Die frühere Basketball-Nationalspielerin Birgit Menz ist im Alter von 52 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben. Menz, Mädchenname Eggert, bestritt mehr als 100 Partien für die Nationalmannschaften der DDR und BRD, ihr größter Erfolg war der Gewinn der Bronzemedaille bei der EM 1997 in Ungarn. In der Bundesliga galt sie über viele Jahre als weiter
  • 166 Leser

Bayern und Südwesten torpedieren Bildungsrat

Das Expertengremium sollte Standards an Schulen vereinheitlichen. Nun scheren die Südländer aus – und pochen auf die Hoheit der Länder.
Kritik gab es schon lange – jetzt machen die Länder im Süden ernst: Bayern und Baden-Württemberg steigen aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat aus. „Bildung ist ganz klar Ländersache“, sagte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) am Sonntag. „Wir helfen anderen gerne, aber es bringt nichts, wenn am Ende alle auf weiter
  • 149 Leser

Beam me up, Scotty!

Was tun Filmschaffende nicht alles, damit die Zuschauer wahlweise lachen, weinen, sich freuen, gruseln oder vor Spannung in die Tischkante beißen! Gern wird auch eine bizarre Überraschung aus dem Hut gezaubert. Manchmal bewusst – wenn am Ende eine völlig unerwartete Wendung den Drang zur nächsten Folge in unermessliche Höhen schraubt. Manchmal weiter
  • 194 Leser

Bloomberg gegen Trump

Der frühere New Yorker Bürgermeister will Präsident werden.
Der Milliardär und frühere New Yorker Bürgermeister, Michael Bloomberg, will US-Präsident Donald Trump bei der Wahl 2020 herausfordern. Der Demokrat kündigte an, offiziell ins Präsidentschaftsrennen einzusteigen. Bereits seit Tagen wurde diese Botschaft des schwerreichen 77-Jährigen erwartet. „Ich bewerbe mich als Präsident, um Donald weiter
  • 197 Leser

Brücke stürzt nach einem Unwetter ein

Teile eines Autobahnviadukts geben nach. Straßen sind gesperrt. In Südfrankreich sterben zwei Menschen.
Heftige Unwetter haben in Südfrankreich zwei Menschen das Leben gekostet und Hunderte in Italien von der Außenwelt abgeschnitten. Bei Savona in Ligurien stürzte ein Autobahnviadukt auf einer Länge von etwa 30 Metern ein. Ursache könnte ein Erdrutsch sein, schrieb die Region Ligurien. Tote oder Verletzte wurden zunächst nicht gemeldet. Ein Video weiter
  • 139 Leser

Bundesliga Mainz spielt TSG schwindlig

Achim Beierlorzer hat bei seinem Debüt als Trainer von Mainz 05 einen 5:1 (1:0)-Sieg bei der TSG Hoffenheim gefeiert. Öztunali (33. Minute) und Kaderabek (52./Eigentor), Kunde Malong (62./90.+3) und Boetius (90.) sorgten für die Treffer der abstiegsbedrohten Rheinhessen. Dem eingewechselten Kramaric gelang der einzige Hoffenheimer Treffer (83.). weiter
  • 132 Leser

Cosplayer stürmen die „Gamevention“

Mehrere 1000 Besucher haben sich am Samstag in Hamburg auf einem Gaming-Festival versammelt, um gemeinsam Computerspiele zu spielen und sich über die neuesten Trends zu informieren. Am Mittag hatte Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) die Gamevention eröffnet. Der Veranstalter rechnet bis Sonntag mit rund 10 000 Besuchern in den weiter
  • 299 Leser

Der Welthandel schwächelt

Die Wirtschaft leidet unter politischen Unsicherheiten und Zöllen. Deutsche Exporte gehen zurück.
Der weltweite Handel mit Waren und Dienstleistungen hat in diesem Jahr nach einer Studie des Kreditversicherers Euler Hermes um 1,5 Prozent zugelegt. Das sei das niedrigste Wachstum der vergangenen zehn Jahre, teilte die deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Konzerns mit. Auch die Konjunkturaussichten in Deutschland sind eher mau: Trotz zuletzt weiter
  • 243 Leser
Kommentar Mathias Puddig zum Streit um den Bildungsrat

Die Axt am Föderalismus

Weiß eigentlich jemand, wie die Union zum Bildungsföderalismus steht? Noch am Freitag verlangte CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, „in Deutschland ein gemeinsam abgestimmtes Bildungsprogramm“, zwei Tage später torpedierte ihr CSU-Kollege Markus Söder nach Kräften. Bayern steigt aus dem Nationalen Bildungsrat aus – und verschärft weiter
  • 259 Leser

Die Frau aus Nutbush

Tina Turner wird 80. Nach unglücklichen Zeiten mit ihrem Mann Ike baute sich die Sängerin mit 45 Jahren eine zweite Weltkarriere auf. Mit Ehrgeiz, Sexappeal – und Perücke.
Die Löwenmähne trägt sie noch – wie seit Jahrzehnten. Eine Perücke. Gesundheitlich geht es ihr nach einem Schlaganfall und einer Darmkrebserkrankung nicht so gut. „Fully retired“, also im totalen Ruhestand, begeht Tina Turner an diesem Dienstag ihren 80. Geburtstag. Eine Frau, die mehr als 60 Jahre auf der Bühne stand, mit 69 weiter
  • 241 Leser

Die Liebe zum Watzmann

Stephan Huber zeigt in Gips geformte Alpengipfel und sehr speziell geprägte Weltkarten in Lindau.
Fast 85 000 Besucher hat Friedensreich Hundertwasser ins erst vor wenigen Monaten eröffnete Kunstmuseum am Inselbahnhof in Lindau gezogen. Mit ihrer zweiten Kunstschau in diesem Haus steuern die Damen und Herren vom Kulturamt erneut publikumsträchtige Ufer an. Mit der Einladung an den 1952 in Lindenberg im Landkreis Lindau geborenen und heute in München weiter
  • 221 Leser

Drei Verletzte bei Brand in Hochhaus

In Mannheim brennt ein Müllschacht, 110 Menschen müssen wegen Rauchentwicklung ihre Wohnungen verlassen.
Wegen eines Feuers in einem Mannheimer Hochhaus mussten am Sonntagmorgen mehr als 110 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Aus noch ungeklärter Ursache habe es im Müllabwurfschacht eine Verpuffung gegeben und ein Feuer sei ausgebrochen, teilte die Stadt Mannheim mit. Dabei habe sich starker Rauch gebildet, der sich in Teilen des Gebäudes verteilte. weiter

DSV-Adler zum Start enttäuscht

Im polnischen Wisla nimmt Deutschland im Einzelspringen und mit dem Team nur eine Nebenrolle ein.
Der Frust im deutschen Skisprung-Team war nach dem Fehlstart nicht zu übersehen. Team-Weltmeister Karl Geiger fühlte sich in der Windlotterie von Wisla um seine Siegchance gebracht, Deutschlands Vorzeigespringer Markus Eisenbichler wurde nach einem 73-Meter-Hüpferchen gar Letzter von 50 Athleten. „Das war mal gar nix“, sagte der enttäuschte weiter
  • 126 Leser

E-Scooter Keinen Einfluss auf Autoverkehr

Elektro-Tretroller werden nach Einschätzung der Städte Stuttgart, Heidelberg und Karlsruhe in Baden-Württemberg vor allem für Spaßfahrten genutzt. Auswirkungen auf den Autoverkehr habe man noch nicht feststellen können, heißt es aus der Landeshauptstadt sowie aus Karlsruhe. Belastbare Zahlen dazu gebe es aber noch nicht. Die sogenannten E-Scooter weiter

Effizienter VfB im Derbyglück

Stuttgart feiert gegen den KSC einen klaren 3:0-Heimerfolg. Karlsruher Fans werden ausgesperrt. Kapitän Marc-Oliver Kempf sieht Rot.
Dass dieses Spiel anders als andere ist, wurde bereits vor dem Anpfiff deutlich. Rund um die Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena herrschte am Sonntagmittag Ausnahmezustand. Einige Straßen waren schon am Morgen aus Sicherheitsgründen gesperrt worden, viele Besucher standen in der Folge im Stau. Für manche gab es mehr als eine Stunde lang kein vor und weiter
  • 421 Leser

Eggert und Benecken mit Auftaktsieg

Den einzigen Sieg für den deutschen Bob- und Schlittenverband zum Weltcup-Auftakt in Innsbruck-Igls feierte Toni Eggert und Sascha Benecken im Doppelsitzer. Für die amtierenden Weltmeister ist es der 40. Weltcupsieg. Foto: dpa weiter
  • 141 Leser

Ein Dorf sucht einen Mörder

Die elfjährige Claudia Ruf wurde vor 23 Jahren missbraucht und ermordet. Nach neuen Analysen vermuten Ermittler den Mörder in ihrem Heimatdorf.
Es hätte meine Tochter sein können, sie waren gleich alt“, sagt Horst I. Der 50-Jährige erinnert sich noch genau an das Verschwinden der elfjährigen Claudia Ruf vor 23 Jahren und an das Entsetzen im Dorf, als bekannt wurde, dass das Mädchen ermordet worden war. „Es war einfach heftig“, sagt der Grevenbroicher. Seine Tochter habe weiter
  • 195 Leser

Eine Kommunalwahl als Zeichen nach Peking

Noch nie sind so viele Hongkonger in die Wahllokale geströmt. Die Protestbewegung hofft im Konflikt mit Festland-China auf massiven Rückenwind für ihre Forderungen.
Am Sonntag bewies die Bevölkerung der Sonderverwaltungszone Hongkong auf eindrückliche Weise ihren Willen zur Demokratie: Vor den meisten der 600 Wahllokalen bildeten sich lange Schlangen; viele Einwohner mussten über eine Stunde warten, um ihre Stimme abzugeben. Die Kommunalwahlen in Hongkong wären unter normalen Umständen ein rein lokales Thema. weiter
  • 208 Leser

Einsatz wegen Videodrehs

50 Beamte rücken wegen Studienprojekts zweier junger Männer an.
Zwei junge Männer haben mit einem Videodreh für ein Studienprojekt einen großen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine besorgte Zeugin hatte den Beamten am Samstag geschildert, dass in einem Wohngebiet in Leimen (Rhein-Neckar-Kreis) eine mit einem Gewehr bewaffnete Person samt Tarnkleidung, Helm und Schutzweste auf einem Garagendach neben einer Wohnung weiter

Einzigartige Entwicklung

Die günstige Lage an der Autobahn, ein milliardenschwerer Mäzen und überregional beliebte Projekte verhelfen Sinsheim zum Boom.
Kaum hatte Jörg Albrecht (51) über Facebook kundgetan, eine zweite Amtszeit anzustreben, brach digitaler Jubel aus. „Wir haben den besten OB der Welt“, freute sich Gudrun W. widerspruchslos. Die Wahl am 2. Februar 2020 scheint in Sinsheim, der zweitgrößten Stadt des Rhein-Neckar-Kreises, reine Formsache zu sein. Mit der Zustimmung für weiter
  • 130 Leser

Favre auf Bewährung

Wie schon beim 0:4 in München präsentiert sich Borussia Dortmund auch beim 3:3 gegen Aufsteiger Paderborn desolat. Der Trainer soll vorerst noch weitermachen.
Aus echter Liebe wurde echter Zorn. Auch zwei Tage nach dem jüngsten Offenbarungseid von Borussia Dortmund beim 3:3 (0:3) gegen den SC Paderborn hatte sich der Ärger vieler Anhänger noch nicht gelegt. Auf der Jahreshauptversammlung des Clubs wurden die Profis von einigen Mitgliedern am Sonntag mit lauten Buhrufen empfangen. Passend zur angespannten weiter
  • 284 Leser

Frauen-Bundesliga FC Bayern trotzt VfL ein Remis ab

Der VfL Wolfsburg hat in der Fußball-Bundesliga der Frauen erstmals in dieser Saison Punkte abgegeben. Der Tabellenführer kam am Samstag im Spitzenspiel gegen Bayern München nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Das Tor für den VfL erzielte Alexandra Popp (4.), bevor Mandy Islacker (77.) zum Ausgleich traf. Double-Gewinner Wolfsburg hat weiterhin drei weiter
  • 118 Leser

Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL Bundesliga 1. FFC Frankfurt – 1899 Hoffenheim 2:2 (0:0) 1. FC Köln – Leverkusen 4:3 (2:0) FF USV Jena – SC Sand 0:2 (0:0) SGS Essen – SC Freiburg 5:0 (1:0) VfL Wolfsburg – FC Bayern 1:1 (1:0) Turbine Potsdam – MSV Duisburg 2:1 (1:1) Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Wolfsburg 10/28, 2. Hoffenheim 10/25, weiter
  • 143 Leser

Freiburger Jubel

Der Höhenflug des SC Freiburg geht weiter: Im Bundesliga-Duell trotzte die Streich-Elf Bayer Leverkusen beim 1:1 einen Punkt ab. Lucas Höler traf in der 5. Minute für den SC, Leverkusen kam durch Moussa Diaby nur noch zum Ausgleich (36.). Foto: Eibner weiter
  • 156 Leser

Gewalt Mehr Geld für Frauenhäuser

Frauen sollen angesichts zehntausender Übergriffe jährlich besser vor Gewalt geschützt werden. 35 Millionen Euro pro Jahr vom Bund seien in den kommenden vier Jahren vorgesehen, um mehr Frauen Zugang zu Hilfeeinrichtungen zu ermöglichen, sagte die SPD-Vizefraktionsvorsitzende Katja Mast. Das Geld sei unter anderem für den Ausbau von Frauenhäusern weiter
  • 173 Leser

Grausame Mordserie vor Gericht

Ein Vater und seine beiden Söhne aus Sontheim an der Brenz müssen sich in Ellwangen verantworten.
Von Dienstag an müssen sich ein Vater (55) und seine beiden Söhne (33 und 31) aus Sontheim (Kreis Heidenheim) wegen Mordes vor dem Landgericht Ellwangen verantworten. Sie sollen zwischen 2008 und 2019 drei Männer getötet haben. Laut einem Sprecher des Gerichts soll der Vater im Februar 2008 seinen Schwiegersohn von dessen Arbeitsstelle abgeholt weiter
  • 125 Leser

Greta wird Radio-Chefin

Für einen Tag verantwortet die Aktivistin das „Radio 4“ der BBC.
Die Umweltaktivistin Greta Thunberg darf für einen Tag Chefin beim britischen Sender BBC sein. Die 16-Jährige ist eine von fünf Personen, die zwischen dem 26. Dezember und Silvesterabend für das Radio 4-Programm verantwortlich sind. Greta hat dafür bereits Berichte aus der Antarktis und Sambia sowie ein Interview mit dem Chef der britischen Notenbank, weiter
  • 143 Leser

Haft wegen nackten Oberkörpers?

Weil sie sich vor ihren Stiefkindern ohne Oberteil zeigte, muss eine Frau in den USA vor Gericht.
Weil sie in ihrem eigenen Haus vor ihren Stiefkindern mit nacktem Oberkörper herumgelaufen ist, droht einer Frau im besonders konservativen US-Bundesstaat Utah eine Gefängnisstrafe. Die 27-jährige Tilli Buchanan wurde wegen „Unschicklichkeit vor einem Kind“ angeklagt, wie die Nachrichtenagentur AFP am Samstag von ihrem Anwalt David Lane weiter
  • 129 Leser

Handball THW Kiel zittert sich zum Sieg

Handball-Rekordmeister THW Kiel ist nach einem 27:26 (12:11)-Zittersieg gegen den SC DHfK Leipzig erster Verfolger von Tabellenführer und Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt. Durch den knappen Erfolg steht der THW bei 20:4 Punkten und nach Minuspunkten sogar besser da als der Nordrivale (22:6). Der TVB Stuttgart unterlag bei den Rhein-Neckar Löwen weiter
  • 110 Leser

Heidenheim unterliegt

Schmidt-Elf verliert beim SSV Jahn Regensburg mit 1:3.
Der 1. FC Heidenheim konnte die Erfolgsserie vom SSV Jahn Regensburg nicht stoppen: Mit 1:3 (0:1) unterlag die Schmidt-Elf. Regensburg baut damit seine Erfolgsserie von acht ungeschlagenen Partien in Folge weiter aus. Vor 11 762 Zuschauern sorgten Tim Knipping an seinem 27. Geburtstag (45.+1 Minute), Andreas Albers (74.) und Jann George (85.) für die weiter
  • 118 Leser
Kommentar Tobias Käufer zur Lage in Kolumbien

Ideologien ohne Antworten

Nun also Kolumbien: Der nächste lateinamerikanische Unruheherd beginnt zu brodeln. Und der konservative Präsident Ivan Duque reagiert wie seine mit ihm verbündeten ideologischen Amtskollegen zuvor in Chile oder Ecuador: Schuld seien ausländische Extremisten, die Proteste unterwanderten und steuerten. Wahrscheinlich ist an der These sogar etwas dran weiter
  • 135 Leser

Israel Druck auf Netanjahu wächst

Der israelische Oppositionspolitiker Benny Gantz hat eine „breite Einheitsregierung“ mit dem rechten Likud von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gefordert. Dieser solle zudem zurücktreten. Gantz schlug eine Aufteilung der Macht vor. „Ich werde in den ersten zwei Jahren Ministerpräsident sein“, sagte er. In der Zeit solle weiter
  • 161 Leser

Judo Mollaei unter neutraler Flagge

Der frühere Judo-Weltmeister Saeid Mollaei hat rund drei Monate nach dem Skandal um seine absichtliche Niederlage, auf Druck seines Verbandes, bei der WM in Budapest seinen ersten Wettkampf bestritten. Der Iraner trat beim Grand Slam in Osaka unter der neutralen Flagge des Judo-Weltverbandes IJF an und belegte den siebten Platz in der Klasse bis 81 weiter
  • 123 Leser

Jugendfußball Mit Klappmesser Gegner bedroht

Ein Nachwuchsfußballer soll in Meersburg am Rande eines A-Jugend-Spiels mehrere seiner Gegenspieler mit einem Klappmesser bedroht haben. Der Vorfall sei, laut Polizei, unmittelbar nach Abpfiff der Bezirksliga-Partie zwischen den Nachwuchsteams der SG Meersburg und der SG Salem (2:3) gewesen. Bevor die Situation eskalierte, sei der 18-Jährige von seinen weiter
  • 126 Leser

Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga, A-Junioren VfB Stuttgart – FSV Mainz 05 0:0 FC Bayern – Eintr. Frankfurt 1:2 (1:1) SC Freiburg – FC Ingolstadt 5:1 (4:0) TSG Hoffenheim – Kaiserslautern 2:0 (0:0) SSV Ulm 1846 – Karlsruher SC 1:3 (1:2) 1. FC Heidenheim – FC Augsburg 1:1 (1:0) Greuther Fürth – Kick. Offenbach 2:2 (0:0) weiter
  • 103 Leser

Königlicher Beifall

Rafael Nadal sichert Spanien den Sieg im reformierten Davis-Cup-Finalturnier. Im Endspiel gegen Kanada kommt erstmals Tollhaus-Stimmung in Madrid auf.
Spaniens Nationalheld Rafael Nadal ließ sich auf den Court plumpsen und wurde von seinen jubelnden Teamkollegen begraben, auf der Tribüne klatschte König Felipe freudig Beifall: Die Tennis-Mannschaft der Gastgeber ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und hat bei der Premiere des reformierten Davis Cups in Madrid triumphiert. Der 19-malige Grand-Slam-Champion weiter
  • 149 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Ben Ruedinger Der „Unter uns“-Schauspieler (44) kommt bei den Beziehungen und Affären seines Serien-Charakters Till Weigel selbst durcheinander. „Ehrlich gesagt verliere ich da auch selbst manchmal den Überblick“, sagte er in Köln. Die Seifenoper „Unter uns“ feiert Jubiläum, die RTL-Serie gibt es seit 25 Jahren; weiter
  • 198 Leser
Lotto und Gewinnzahlen

Lotto und Gewinnzahlen

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million EUR auf die Losnummer 1 945 207; 100 000 EUR auf die Losnummer 1 470 853; 50 000 EUR auf die Losnummer 1 620 916; 10 000 EUR auf die Losnummer 2 904 291; je 5000 EUR auf die Endziffer: 0536; je 1000 EUR auf die Endziffern 6927; je 900 EUR auf die Endziffer 26. Ergänzungszüge Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 135 Leser

Manchester hinkt hinterher

Fußball Der 20-malige englische Fußballmeister Manchester United hinkt seinen Ansprüchen in der Premier League weiter hinterher. Beim Überraschungsteam Sheffield United kam das Team nur zu einem 3:3 (0:1) und bleibt mit 17 Punkten auf Tabellenplatz neun hängen. Barella mit Knorpelschaden Fußball Borussia Dortmunds Gruppengegner Inter Mailand muss weiter
  • 219 Leser

Mehr Radfahrer bei Unfällen getötet

Verband fordert Kampagne und Investitionen für mehr Sicherheit im Land.
In Baden-Württemberg gab es 2018 laut Innenministerium 10 000 verletzte Radler, 68 starben (2017 waren es 45), in diesem Jahr wurden bereits 8800 Verletzte und 56 tote Radler gezählt. Von 2014 bis 2016 lag die Zahl im Schnitt bei jährlich 8500. „Die Zahlen steigen entsprechend dem wachsenden Zweirad-Verkehr“, sagt die Landeschefin des weiter
  • 174 Leser

Messerattacke 39-Jähriger greift zwei Männer an

Bei einer Auseinandersetzung in Reutlingen soll ein 39-Jähriger zwei andere Männer mit einem Messer attackiert und verletzt haben. Die Polizei teilte am Sonntag mit, eine vierköpfige Gruppe sei am Samstagabend in einer Gaststätte in Streit mit einem 27-Jährigen geraten. Auf der Straße soll der 39-Jährige dem 27-Jährigen mit einem Messer dann weiter
  • 106 Leser

Mit Angst auf Kundenfang

Manche Unternehmen werben aggressiv für ihre teuren Filteranlagen. Verbraucherschützer halten diese für überflüssig.
Hier findet keine Tupperparty statt, sondern eine Wasserfilterparty: Ein paar Interessierte treffen sich. Jeder bringt eine Probe Leitungswasser von Zuhause mit. Nach einer Stunde schlechter Nachrichten über den Zustand des Leitungswassers, das angeblich voller Nitrat, Medikamentenrückstände und Pestizide steckt, wird probiert. Das abgestandene Wasser weiter
  • 5
  • 413 Leser

Mit Angst auf Kundenfang

Manche Unternehmen werben aggressiv für ihre teuren Filteranlagen. Verbraucherschützer halten diese für überflüssig.
Hier findet keine Tupperparty statt, sondern eine Wasserfilterparty: Ein paar Interessierte treffen sich. Jeder bringt eine Probe Leitungswasser von Zuhause mit. Nach einer Stunde schlechter Nachrichten über den Zustand des Leitungswassers, das angeblich voller Nitrat, Medikamentenrückstände und Pestizide steckt, wird probiert. Das abgestandene Wasser weiter
  • 1
  • 379 Leser

Nein zur Reservierungspflicht

Immer mehr Menschen fahren Zug. Aber den Zwang zur Sitzplatzbuchung im ICE lehnt der Fahrgastverband ab.
Samt Koffer im Gang hocken oder Rumlungern im Bordbistro: Wer zu Stoßzeiten ohne Reservierung in den ICE einsteigt, muss mitunter leidensfähig sein. Denn immer mehr Menschen fahren mit der Bahn, doch das Zugangebot wuchs bislang nicht in gleichem Maße mit. Das bedeutet: Die Auslastung der Fernzüge steigt stetig. Waren Intercity und ICE im Jahr 2008 weiter
  • 275 Leser

Papst in Hiroshima: Atomwaffenbesitz unmoralisch

Der Gebrauch von Atomwaffen ist nach Ansicht von Papst Franziskus heute mehr denn je ein Verbrechen. „Der Einsatz von Atomenergie zu Kriegszwecken ist unmoralisch“, sagte er in der japanischen Stadt Hiroshima. Schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. „Wir werden darüber gerichtet werden. Die neuen Generationen werden unser weiter
  • 190 Leser

Pechstein legt im Streit weiter nach

Eine Gruppe der Athleten hat zum Dialog aufgerufen. Der kriselnde Verband kommt nicht zur Ruhe.
Claudia Pechstein wählte den Weg der Konfrontation. Schon vor dem zweiten Weltcup der Eisschnellläufer im polnischen Tomaszow Mazowiecki hatte die fünfmalige Olympiasiegerin zum erneuten Angriff auf das sportliche Führungspersonal der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) ausgeholt. Am Rande der Wettkämpfe nutzte sie die Bühne für weitere weiter
  • 127 Leser

Playback in der Oper

Ein denkwürdiger Abend am Nürnberger Staatstheater: Der Chef persönlich ist dort am Freitagabend für den erkrankten Hauptdarsteller eingesprungen. Staatsintendant Jens-Daniel Herzog sang in der letzten Vorstellung von Giuseppe Verdis Oper „Don Carlos“ in seiner eigenen Inszenierung gewissermaßen Playback. Er bewegte seine Lippen zur weiter
  • 156 Leser

RB Leipzig Hinrunde für Kampl gelaufen

Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss den Rest der Hinrunde ohne Mittelfeldspieler Kevin Kampl bestreiten. Der 29-Jährige wird sich am Montag einer Operation am rechten Sprunggelenk unterziehen und langfristig ausfallen. Auch der Gesundheitszustand von Innenverteidiger Dayot Upamecano bereitet Sorge. Der Franzose erlitt in der Schlussphase des Ligaspiels weiter
  • 108 Leser
Kommentar Carsten Muth zum VfB-Sieg gegen Karlsruhe

Reife Leistung

Große Klappe und einiges dahinter. So lautet das Fazit dieses Derbywochenendes in der zweiten Fußball-Bundesliga. Einen Heimsieg ohne Gegentreffer hatte Stuttgarts Trainer den VfB-Fans vollmundig vor dem brisanten Duell mit dem Karlsruher SC versprochen. Seine Schützlinge haben das Versprechen alles in allem eindrucksvoll eingelöst. Der Erfolg war weiter
  • 171 Leser

Russland steht vor dem Olympia-Aus

Im neuesten Kapitel des Doping-Skandals fordert DOSB-Präsident Alfons Hörmann rasches Handeln.
Russlands Unbelehrbare stehen vor dem Totalschaden, das Olympia-Aus für Tokio scheint unausweichlich: Die Geduld des Weltsports mit der in Sachen Doping offenbar nicht therapierbaren Skandalnation ist am Ende. „Das Urteil der Prüfkommission und ihre Forderung nach klaren Konsequenzen wiegen schwer“, teilte DOSB-Präsident Alfons Hörmann weiter
  • 157 Leser

Sachsen-Anhalt Polizei-Mann Wendt umstritten

SPD und Grüne in Sachsen-Anhalt stemmen sich gegen die Ernennung des Polizeigewerkschaftschefs Rainer Wendt zum Staatssekretär im Landesinnenministerium. SPD-Landeschef Burkhard Lischka warf Wendt vor, als Staatssekretär ungeeignet zu sein, da er unter anderem „jahrelang Bezüge erhalten“ habe, ohne zum Dienst zu erscheinen. Die Personalie weiter
  • 165 Leser
Hintergrund

Schlechte Umweltbilanz

wie Windenergie oder Elektroautos sollen die Umwelt schonen und die schlimmsten Folgen der Klimakrise abwenden. Doch der Abbau der Rohstoffe, die für die Herstellung der Güter benötigt werden, verläuft oft alles andere als umweltfreundlich. So wird das für die Akkus von E-Autos benötigte Lithium in Lateinamerika aus salzhaltigen Solen gewonnen, weiter
  • 267 Leser

Schmuckes Stick-Stück

Ein echtes Kunstwerk, dieser bestickte Umhang! Derzeit zu bewundern in der Schau „History in Fashion. 1500 Jahre Stickerei in der Mode“ im Leipziger Grassi Museum. Rund 150 Objekte sind dort bis 29 März zu sehen. Foto: Esther Hoyer weiter
  • 288 Leser

Ski Nordisch

Ski Nordisch Skispringen, Weltcup in Wisla/Polen Teamspringen: 1. Österreich 1018,2 Pkt. (511,3/ 506,9), 2. Norwegen 995,7 (488,5/507,2), 3. Polen 990,9 (522,4/468,5), 4. Slowenien 979,3 (493,7/ 485,6); 5. Deutschland (Freitag/Aue, Eisenbichler/Siegsdorf, Leyhe/Willingen, Geiger/Oberstdorf) 972,6 (493,3/479,3). – Großschanze: 1. Tande weiter
  • 150 Leser

SPD: Weniger Waffen exportieren

Positionspapier soll von der Bundestagsfraktion am Montag beschlossen werden.
Die SPD will die Regeln für deutsche Rüstungsexporte laut einem Zeitungsbericht deutlich verschärfen. „Wir wollen den Export deutscher Rüstungsgüter in Drittstaaten außerhalb von EU-, Nato- und gleichgestellten Ländern weiter einschränken“, heißt es dem „Handelsblatt“ zufolge in einem Positionspapier einer SPD-Arbeitsgruppe, weiter
  • 243 Leser

Spieler sprechen sich für Flick aus

Drei Partien, drei Siege, 10:0 Tore: Unter dem Interimscoach läuft es beim FC Bayern München richtig gut.
Eindeutiger hätte das Statement für Hansi Flick nicht ausfallen können. Sowohl auf als auch neben dem Platz glich der Auftritt des FC Bayern München in Düsseldorf einer Demonstration für ihren aktuellen Coach, den sie liebend gerne von der Interims- zur Dauerlösung befördert sähen. „Dem habe ich nichts hinzuzufügen“, sagte Nationalstürmer weiter
  • 141 Leser
SPORT AKTUELL

SPORT AKTUELL

Fußball In der Bundesliga hat sich der FC Augsburg mit 4:0 (2:0) gegen Hertha BSC Berlin durchgesetzt. Noch eins drauf setzten die Mainzer, die Hoffenheim daheim 1:5 deklassierten. Skispringen Im ersten Weltcup-Springen der Saison in Wisla wurde Karl Geiger bester Deutscher. Er landete mit 221,4 gesprungenen Metern auf Rang sieben. weiter
  • 156 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Sport 1 18 Uhr: Darts, WM Auslosung in London 18.30 Uhr: Sport 1 News live 20.15 Uhr: Fußball, Regionalliga Südwest, 18. Spieltag, SSV Ulm 1846 – Kickers Offenbach Sky 20 Uhr: Fußball, 2. Bundesliga, 14. Spieltag, Hannover 96 – Darmstadt 98 20.50 Uhr: Fußball, England, Premier League, 13. Spieltag, Aston Villa – Newcastle United weiter
  • 135 Leser

Starke Olympia-Gegner Hockey Die deutschen Herren treffen bei Olympia 2020 in Japan auf Weltmeister Belgien und Niederlande. Weitere Gruppen-Gegner sind Großbritannien, Kanada und Südafrika. Die deutschen Frauen bekommen es mit Weltmeister Niederlande, Ir

Rekord-Zahltag für Rahm Golf Profi Jon Rahm hat das Abschlussturnier der Europa-Tour gewonnen und sich damit als erster Spanier seit 1991 auch den Gesamtsieg sowie drei Millionen Dollar Preisgeld gesichert. Der Deutsche Martin Kaymer kam in der Gesamtwertung auf Rang 68. weiter
  • 110 Leser

Sting für sein Lebenswerk geehrt

Erstmals wurden die „International Music Awards“ vergeben. Neben Toptalenten glänzen auch zwei Altstars.
In den 40 Jahren seiner Weltkarriere hat Gordon Matthew Thomas Sumner, besser bekannt als Sting, schon 17 Grammys nach Hause getragen. Seit Freitagabend ist der britische Rockstar um eine Auszeichnung reicher – den ersten „Lebenswerk“-Preis der neuen „International Music Awards“ (IMA). Die modern designte IMA-Statuette weiter
  • 147 Leser

Teures Foul an Schröder

35 000 Dollar Strafe muss US-Basketballprofi Rajon Rondo bezahlen – wegen unsportlichen Verhaltens und Schiedsrichterbeleidigung. Im NBA-Spiel der Los Angeles Lakers bei Oklahoma City Thunder hatten sich Rondo und der deutsche Nationalspieler Dennis Schröder zunächst mehrere Wortgefechte geliefert. Im vierten Viertel rammte der Lakers-Guard weiter
  • 346 Leser

TV-Eklat Van Basten mit Nazi-Vokabular

Der ehemalige niederländische Nationalspieler Marco van Basten sorgt am Wochenende mit dem Ausspruch „Sieg Heil“ für einen Eklat. Van Basten saß am Samstagabend beim Erstliga-Spiel Ajax Amsterdam gegen Heracles Almelo als TV-Experte im Studio des Senders Fox Sports, als er die Worte nach einem Interview mit Almelos deutschem Trainer Frank weiter
  • 124 Leser
Börsenparkett

Überzogene Erwartungen

Kommt sie oder kommt sie nicht? Jedes Jahr in den November-Tagen fragen sich Börsianer, ob es bis Jahresende mit den Kursen noch deutlich aufwärts geht, also eine Jahres-End-Rally ansteht. Zumindest eine Herbst-Rally hat es schon gegeben. Schließlich ist der Deutsche Aktienindex zuletzt zeitweise auf mehr als 13 300 Zähler geklettert. Seit weiter
  • 213 Leser
Börsenparkett

Überzogene Erwartungen

Kommt sie oder kommt sie nicht? Jedes Jahr in den November-Tagen fragen sich Börsianer, ob es bis Jahresende mit den Kursen noch deutlich aufwärts geht, also eine Jahres-End-Rally ansteht. Zumindest eine Herbst-Rally hat es schon gegeben. Schließlich ist der Deutsche Aktienindex zuletzt zeitweise auf mehr als 13 300 Zähler geklettert. Seit weiter
  • 202 Leser

Uhr von Wilhelm Wieben

Gemälde, Porzellanfiguren, Schmuck: Gut fünf Monate nach dem Tod des ehemaligen „Tagesschau“-Sprechers Wilhelm Wieben ist am Samstag seine Kunstsammlung unter den Hammer gekommen. Die Nachfrage war groß. Seine Chopard-Armbanduhr ging für 1700 Euro weg. Netrebko kocht selbst Opernstar Anna Netrebko (48) hätte keine Probleme damit, auf weiter
  • 173 Leser

Umsteuern in Agrarpolitik gefordert

Linke und Grüne wollen weg von Ausrichtung auf „möglichst billige Rohstofflieferung“.
Angesichts anhaltender Proteste von Bauern fordern Linke und Grüne im Bundestag ein Umsteuern der Agrarpolitik. „Die Ausrichtung der Landwirtschaft auf möglichst billige Rohstofflieferung für den globalisierten Weltagrarmarkt hat verheerende Folgen für Mensch und Natur“, sagte Linke-Fachpolitikerin Kirsten Tackmann. Die Landwirte seien weiter
  • 220 Leser

Unruhen Weiter Proteste in Kolumbien

In Kolumbien gehen die Proteste gegen Staatschef Iván Duque trotz des von der Regierung angekündigten „nationalen Dialogs“ weiter. Demonstranten gingen in Bogota auf die Straße und belagerten Duques Wohnsitz in der Hauptstadt. Dort galt nach den massiven Ausschreitungen vom Donnerstag eine nächtliche Ausgangssperre. Bislang wurden bei weiter
  • 250 Leser

VfB schickt Karlsruhe baden

Mit einem Sieg im Derby gegen den Karlsruher SC hat der VfB Stuttgart den Anschluss an die Spitze der zweiten Liga gehalten. Die Schwaben setzten sich mit 3:0 (0:0) durch und haben als Dritter nun drei Punkte Rückstand auf den HSV und Bielefeld. Das Team löste das Versprechen des Trainers Tim Walter ein, der einen Sieg ohne Gegentor angekündigt hatte. weiter
  • 172 Leser

VfB schickt Karlsruhe baden

Mit einem Sieg im Derby gegen den Karlsruher SC hat der VfB Stuttgart den Anschluss an die Spitze der zweiten Liga gehalten. Die Schwaben setzten sich mit 3:0 (0:0) durch und haben als Dritter nun drei Punkte Rückstand auf den HSV und Bielefeld. Das Team löste das Versprechen des Trainers Tim Walter ein, der einen Sieg ohne Gegentor angekündigt hatte. weiter
  • 218 Leser
Leitartikel Ellen Hasenkamp zur Bilanz des CDU-Parteitags

Viele Fragen offen

Ein Parteitag ist einerseits so etwas wie ein wärmendes Lagerfeuer. Die Delegierten strömen aus der ganzen Republik zusammen, um sich wieder aufzuladen für den Kampf um die Wähler. Ein Parteitag ist andererseits eine große Verkaufsshow: Eineinhalb Tage lang große Bühne für maximale Werbung in eigener Sache. Und ein Parteitag ist natürlich eine weiter
  • 233 Leser

Volkswagen Stadt Bonn will Geld zurück

Die Stadt Bonn verlangt von Volkswagen den Kaufpreis für 27 Dieselfahrzeuge wegen manipulierter Abgaswerte zurück. Es geht um fast 700 000 EUR, abzüglich einer Nutzungsentschädigung für die Fahrzeuge. Das Landgericht hat noch kein Urteil gefällt. Beide Seiten wollen in den nächsten Wochen über einen Vergleich nachdenken. Kommt es nicht weiter
  • 225 Leser

Welthandel schwächelt

Wachstum so schwach wie seit zehn Jahren nicht mehr.
Der weltweite Handel mit Waren und Dienstleistungen hat 2019 nach einer Studie des Kreditversicherers Euler Hermes um 1,5 Prozent zugelegt. Das sei das niedrigste Wachstum der vergangenen zehn Jahre, teilte die deutsche Tochter des internationalen Konzerns mit. Auch die Konjunkturaussichten in Deutschland sind eher mau: Trotz zuletzt überraschend positiver weiter
  • 211 Leser

Zehntausende Jobs weg

Der Autolobbyist Bernhard Mattes rechnet damit, dass die Umstellung auf Elektroantriebe die Autobranche in Deutschland „etwa 70 000 Stellen“ kostet, sagte der scheidende Präsident des Verbands der Automobilhersteller dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Amazon geht vor Gericht Amazon geht nun auch gerichtlich gegen die Vergabe weiter
  • 243 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zur Klimadiskussion:

Haben Sie es auch gelesen, das Interview mit Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher, Mitglied des „Club of Rome“? Die CO2-Vermeidung, die die Bundesregierung und die mit ihr agierenden Umweltverbände den Bürgern und dem Wirtschaftsstandort Deutschland aufzwingt, sei für den CO2-Anteil in der Atmosphäre nicht relevant. Das heißt: Es ist im gesamten

weiter
Lesermeinung

Zur Demonstration bei Bosch:

Wer könnte es Beschäftigten verübeln, auf die Straße zu gehen und in einer Großdemonstration gegen Jobabbau zu protestieren. Frage ist nur, gegen wen? Die Firmen als Leistungsträger unserer Gesellschaft können es wohl nicht sein. Deren Rahmenbedingungen haben sich durch Häufung vielfach ideologisch bedingter politischer Fehlentscheidungen in

weiter

Govinda beim Weihnachtsamarkt auf Schloss Fachsenfeld

Am ersten Adventswochenende präsentiert sich der Aktionskreis Aalen mit einem Info- und weihnachtlichen Verkaufsstand auf dem stimmungsvollen Schlossadvent in Fachsenfeld. Mit viel Liebe und Kreativität haben sich die Mitglieder vom AK Aalen im Vorfeld engagiert um den Besucher*innen  attraktive Produkte zu präsentieren.Es gibt besondere

weiter
  • 5
  • 1497 Leser

Themenwelten (1)

Service von A–Z

Stets bestens abgesichert

Garagen Gute Wartung ist wichtig, insbesondere da Garagen häufig nicht standardmäßig in Hausrat- und Haftpflichtversicherungen enthalten sind.

Im Alltag ist es schnell passiert: Man passt einen Moment nicht auf, ein anderer kommt zu Schaden. In der Regel mindern entsprechende Haftpflichtversicherungen das Risiko.

Doch wie verhält es sich zum Beispiel bei Garagentoren, die mit einem elektrischen Antrieb versehen sind, aber nicht mehr einwandfrei funktionieren? Was passiert, wenn zum Beispiel

weiter
  • 673 Leser