Artikel-Übersicht vom Sonntag, 22. Dezember 2019

anzeigen

Regional (100)

27 000 Euro ausgeschüttet

Richardt-Stiftung 23 gemeinnützige Vereine und Institutionen profitieren. Den mit 2000 Euro größten Scheck erhält die SchwäPo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“.

Aalen

Eine reiche Bescherung schon vor Heiligabend erlebten die Vertreter von 23 gemeinnützigen Vereinen und Institutionen: Die Hans und Marie Luise Richardt-Stiftung schüttete insgesamt 27 000 Euro Spendengelder aus. Unter den Begünstigten ist auch die SchwäPo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“, die mit 2000 Euro den am höchsten

weiter

Ein nasser Montag

Die Spitzenwerte: 4 bis 8 Grad

Die Weihnachtswoche startet auf der Ostalb mild und nass: am Montag sind viele Wolken unterwegs, dazu kann es auch immer wieder mal regnen. Die Spitzenwerte liegen bei 4 bis 8 Grad. 4 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 5 Grad werden es in Neresheim, 6 in Bopfingen, 7 in Ellwangen. In Aalen und Schwäbisch Gmünd gibts die 8 Grad.

weiter

Benefiz-Klaviermatinee

Ellwangen. Klassischer Jazz trifft auf jazzgefärbte Klassik zum Jahresausklang bei der Benefiz-Klaviermatinee mit Hans-Peter Feil am Samstag, 28. Dezember, ab 10 Uhr im Café Ars vivendi, Marienstraße 40 in Ellwangen. Der Erlös ist für das Kinderhospiz „Bärenherz” in Wiesbaden bestimmt.

weiter
  • 662 Leser

Zahl des Tages

580

Mitarbeiter und mehr zählt die Stengel-Gruppe. 25 langjährige Mitarbeiter wurden jetzt für ihre Betriebszugehörigkeit geehrt. Mehr auf Seite 18

weiter
  • 666 Leser
Kurz und bündig

Eine Blutspende schenken

Wört. Die Möglichkeit, Blut zu spenden, besteht am Freitag, 27. Dezember, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Wört. Als Dankeschön verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Spendern in Baden-Württemberg und Hessen vom 16. Dezember bis 4. Januar eine Mittelmeerkreuzfahrt.

weiter
  • 674 Leser
Kurz und bündig

Familienführung im Museum

Ellwangen. Das Alamannenmuseum bietet am Sonntag, 29. Dezember, um 15 Uhr eine Familienführung an. Bei dieser Führung gilt nur der übliche Eintritt.

weiter
  • 5
  • 1080 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Ellwanger Weihnachtsrock: Die legendäre Veranstaltung steigt an diesem Montag um 21 Uhr im TSV Ballroom. Sissis Top macht den Anfang und danach folgt Stainles Quo.

2Krippenfeier: Der Heiligabend (Dienstag) beginnt in der Wolfgangskirche mit der Krippenfeier für Familien um 16 Uhr. Die feierliche Christmette beginnt um 18 Uhr.

3 Pastoralmesse:

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Lauf am Kressbachsee

Ellwangen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, Donnerstag, 26. Dezember, findet wieder der traditionelle Weihnachtslauf am Kressbachsee statt. Es werden drei Lauf- und Walkingstrecken mit 6, 9 und 13 km durch den Handwald angeboten. Treffpunkt und Start ist am Badehaus beim Kressbachsee um 10 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos und kein Wettkampf. Eine Anmeldung

weiter

Wie der Sozialführerschein lehrt, anderen zu helfen

Gemeinschaft Am 15. Januar startet der 13. Kurs zum Sozialführerschein in Ellwangen. Teilnehmer willkommen.

Ellwangen Unter dem Motto „Helfen lernen – ich biete Zeit und mich“ startet am 15. Januar der 13. Kurs zum Sozialführerschein in Ellwangen. Was genau sich dahinter verbirgt, stellen Anita Beck und Josef Jäckl vor.

Anderen helfen – das macht Freude, bringt neue Erfahrungen, bereichert das Leben und stiftet Lebenssinn. Im Rahmen

weiter
  • 163 Leser

„Der vererbte Hochzeiter“

Laientheater Premiere am Donnerstag um 14 Uhr, bzw. 19.30 Uhr.

Neresheim-Kösingen. Anstatt Geld wird in Kösingen ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs spielt in diesem Jahr das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob es eine Hochzeit gibt und wer wen heiratet. Für reichlich Irrungen und

weiter
  • 121 Leser

Sieger des Ballonwettbewerbs

Luftballonwettbewerb Der Treffpunkt „F“ Neresheim veranstaltete mit finanzieller Unterstützung der Kreissparkasse Ostalb beim Neresheimer Stadtfest einen Luftballonwettbewerb. Von über 50 gestarteten Luftballons wurden fünf Karten gefunden und sind zurückgeschickt worden. Das Bild zeigt die glücklichen Gewinner (v.l.) Lara, Theo, Tom,

weiter

Gemütlicher „Weihnachtsstall“ in Rotenbach

Advent Eine Dorfweihnacht in gemütlicher Scheunen-Atmosphäre haben die SGL und der Gesangverein Frohsinn am Samstag in Rotenbachs Ortsmitte gestaltet. Von Lichterketten, Tannen und Fackelschein gerahmt, bot der „Weihnachtsstall in Rotenbach“, wie ihn Ortsvorsteher Albert Schiele spontan taufte, schöne Gelegenheit zu Begegnungen und Einstimmung

weiter

Hirtenmesse in der Kirche

Musik Missa Pastoralis „Alma Nox“ ist in St. Bernhard zu hören.

Heubach. Während des Festgottesdienstes am ersten Weihnachtsfeiertag, Mittwoch, 25. Dezember, um 10.30 Uhr gibt es in der katholischen Kirche in Heubach eine besondere Musik zu hören. Der katholische Kirchenchor, der von Projektsängerinnen und Projektsängern unterstützt wird, umrahmt den Gottesdienst mit der Missa Pastoralis „Alma Nox“

weiter
  • 139 Leser

Frontal in Auto gekracht

Polizei Eine 64-Jährige verursacht Unfall mit zwei Schwerverletzten.

Hüttlingen. Zwei Schwerverletzte und eine leichtverletzte Unfallverursacherin sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagmittag um 12.35 Uhr bei Hüttlingen. Eine 64-jährige Mercedes-Fahrerin wollte, von der B19 aus Wasseralfingen kommend, nach links in die B19b (führt von Wasseralfingen an der Heimatsmühle vorbei nach Hüttlingen, d. Red.)

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Gedenken an Tsunamiopfer

Aalen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, jährt sich der Tsunami in Südostasien zum 15. Mal. In der Stadtkirche Aalen findet an diesem Tag um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Gedenken an die Opfer statt.

weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Letztes Friedensgebet

Aalen. Zum letzten Mal in diesem Jahr ist am Montag, 23. Dezember, um 18.10 Uhr das ökumenische Friedensgebet der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) am Turm der Stadtkirche.

weiter
  • 329 Leser
Kurz und bündig

Live-Rock mit Hardliner

Aalen. Am Freitag, 27. Dezember, bringen ab 20 Uhr „Hardliner“ das „Rock It“ in Aalen mit Hardrock und Metal Genre zum Beben. Die Truppe weiß genau, wie man ein Publikum begeistern kann.

weiter
  • 378 Leser

Welcome Center für die Region

Wirtschaft Für die Unterstützung internationaler Fachkräfte und Unternehmen. Wie und wo man die Förderung abrufen kann.

Aalen. 2020 soll Ostwürttemberg Teil des bundesweit einzigartigen Netzes von Welcome Centern in Baden-Württemberg werden. „Unsere Welcome Center bieten internationalen Fachkräften und unseren Unternehmen wichtige Unterstützung. Auch die Region Ostwürttemberg soll durch ein Welcome Center gestärkt werden“, so Wirtschaftsministerin

weiter
  • 114 Leser
Polizeibericht

Kälber auf Abwegen

Obergröningen. Kurz nach ein Uhr brachen am frühen Samstagmorgen zwei große Kälber in Obergröningen aus und rannten die Badstraße in nord-östlicher Richtung entlang. Unterwegs sprang laut Polizei eines der beiden Kälber gegen ein geparktes Auto, wodurch dieses erheblich beschädigt wurde. Anschließend flüchtete das Rindvieh in den Wald. Das

weiter
  • 183 Leser
Polizeibericht

Radfahrer bei Rot über Ampel

Aalen. Ein 51-jähriger BMW-Fahrer wollte am Freitag gegen 15.45 Uhr von der Friedrichstraße in die Stuttgarter Straße abbiegen. Gleichzeitig überquerte jedoch ein Fahrradfahrer die Fahrbahn bei Rotlicht, worauf der BWM-Fahrer stark abbremsen musste. Eine hinter dem BMW nachfolgende 38-jährige Hyundai-Fahrerin realisierte dies zu spät und fuhr

weiter
  • 237 Leser

Wer kennt den Verursacher?

Polizei Ein unbekannter Fahrer eines dunklen Ford Focus überholte am Samstagabend kurz nach 20 Uhr auf der B19 kurz nach der Ausfahrt Unterkochen trotz Überholverbots mehrere Fahrzeuge. Knapp vor einer entgegenkommenden Fahrerin eines Ford Fiesta scherte er wieder ein. Die 24-jährige Fiesta-Fahrerin musste eine Vollbremsung einleiten, ein nachfolgender

weiter
  • 177 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1Der Oxford Circus: Was wäre Weihnachten ohne die vier: Siggi Schwarz (Gitarre), Manfred Kubiak (Bass), Timo Landenberger (Schlagzeug) und Hendrik de Rijke (Sänger). Ihre Coming-Home-for Christmas-Party steigt an diesem Montag ab 21 Uhr im Aalener „Bottich.

2Krippenspiele an diesem Dienstag, Heiligabend: zum Beispiel in der Aalener Stadtkirche

weiter

Zahl des Tages

10.000

Euro Schaden hat ein Unbekannter am Samstagabend mit einem waghalsigen Überholmanöver auf der B19 ausgelöst, dann flüchtete er.

weiter
  • 319 Leser

Busverkehr an Heiligabend

Aalen. An Heiligabend, 24. Dezember, fahren die OVA-Stadtbusse nach dem Samstag-Fahrplan, jedoch nur bis 16 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ova.de.

weiter
  • 718 Leser
Guten Morgen

Petra und Paul im Pferdestall

Jan Sigel über eine Quizfrage, die ihn nicht mehr loslässt

Mit Namen habe ich es ja nicht so. Das gebe ich zu. Aber ich behaupte, dass ich die Weihnachtsgeschichte sehr gut kenne. Als Sohn eines Pfarrers nicht sonderlich ungewöhnlich. Gefühlt habe ich die Erzählungen von Jesu Geburt tausende Male gehört. Sämtliche Protagonisten sind mir ein Begriff. Auch namentlich. Dachte ich zumindest. Ein Gewinnspiel

weiter

Wochenmarkt vorverlegt

Aalen. Aufgrund des ersten Weihnachtsfeiertages am Mittwoch, 25. Dezember wird der Aalener Wochenmarkt auf Dienstag, 24. Dezember, vorverlegt.

Ebenso vorverlegt wird der Aalener Wochenmarkt vom Neujahrstag. Er findet bereits an Silvester, am 31. Dezember statt.

weiter
  • 598 Leser

Nostalgie-Kalender als Geschenk

Aalen. Alte Fotos sind etwas Faszinierendes: Schön, wenn man solche Bilder an der Wand hängen hat. Schwarzweiße Schätze, die man noch nie gesehen hat. Wenn man den beliebten 2020-Jahreskalender „Aalen vor dem Krieg“ hat, bei dem wir mit dem Nachdrucken kaum hinterherkommen, holt man sich Nostalgie pur nach Hause.

Zusammen mit dem Aalener

weiter

Rock Classics in der Bierhalle

Gastronomie Konzert zum Heilig-Abend-Countdown: Montag, 20.30 Uhr.

Aalen. Die beiden Jungs des Akustik-Duos „pickup“ sind wieder zurück in „ihrer“ Stadt und ihrem „Wohnzimmer“. Die Familie Hellriegel, Pächter der Aalener „Bierhalle“, hat die beiden am Montag, 23. Dezember, um 20.30 Uhr für ein Konzert verpflichtet.

Warten auf’s Christkind

Zum „Heilig-Abend-Countdown“

weiter
  • 132 Leser
Tagestipp

Ellwanger Weihnachtsrock

Das Publikum fühlt sich an diesem Abend durch die Rockparty in vergangene Zeiten zurückversetzt. Headbanger, Luftgitarre und natürlich die Fans von klassischen Rock kommen an diesem voll auf ihre Kosten.

Das Motto des Abend lautet: Freunde treffen, das Jahr ausklingen lassen, tanzen und bei Songs mitsingen, die jeder kennt.

TSV Ballroom Ellwangen

weiter

Staatsorchester Strauss im Opernhaus

Generalmusikdirektor Cornelius Meister dirigiert das Neujahrskonzert des Staatsorchesters Stuttgart am 1. Januar 2020, 17 Uhr, mit Werken von Johann Strauss (Vater und Sohn) und Josef Strauss im Opernhaus. Die aus Österreich stammende Sopranistin Beate Ritter, Mitglied des Solistenensembles der Staatsoper Stuttgart, singt den Frühlingsstimmenwalzer

weiter
  • 379 Leser
Kultur-Schaufenster

Aalener Bach-Zyklus 2020

Aalen. Der Aalener Bach-Zyklus des Jahres 2020 an der evangelischen Stadtkirche wird am Sonntag, 19. Januar, 18 Uhr, mit einem Konzert offiziell eröffnet. Lisa Kuhnert und Peter Kranefoed spielen Violinsonaten und Cembalopartiten. Anschließend gibt es den Jahresempfang des Netzwerkes Kirchenmusik.

weiter
  • 585 Leser

Die Missa Solemnis im Münster

Beethovenjahr Collegium vocale führt Beethovens berühmteste Sinfonie am letzten Samstag des Jahres im Münster auf.

Bei seinem „Konzert zwischen den Jahren“ führt das „collegium vocale“ Schwäbisch Gmünd am Samstag, 28. Dezember, 19 Uhr, im Heilig-Kreuz-Münster zum Auftakt des Beethovenjahres 2020 die „Missa solemnis“ von Ludwig van Beethoven auf. Als Solisten wirken mit: Tanja Christine Kuhn (Foto), Sopran, Anna Lapkovskaja

weiter

Abteikirche Neresheim

In der ersten feierlichen Vesper von Weihnachten am Heiligen Abend um 17 Uhr singt der Knabenchor der Abtei Neresheim. An der Orgel musiziert Tim Heider. In der Mitternachtsmesse um 24 Uhr singen die Männerstimmen des Knabenchores. Am 1. Weihnachtsfeiertag singt der Konvent der Abtei im Hochamt um 10 Uhr Gregorianik, Orgel Julian Beutmiller. Am 2.

weiter
  • 2754 Leser

Evangelische Stadtkirche Ellwangen

Über die Weihnachtsfeiertage erklingt in der evangelischen Stadtkirche vielfältige Musik: An Heiligabend beginnt der Kinderchor den Reigen im Gottesdienst um 15.30 Uhr mit dem Weihnachtssingspiel „Sonderbar“. In der Christvesper um 17.30 Uhr singt die Kantorei „Ehre sei Gott“ von Samuel Rühling, „Erfreue Dich Himmel,

weiter
  • 140 Leser

Peter und Paul Röhlingen

In der Kindermette am Heiligen Abend um 16 Uhr wird das Krippenspiel „Josef in Nöten“ von den Erstkommunionkindern des nächsten Jahres aufgeführt, musikalisch begleitet von Sonja Eckstein an der Orgel. Bei der Christmette um 18 Uhr singt der Kirchenchor die Choralsätze „Kommet, ihr Hirten“ und „Fröhlich soll mein Herze

weiter
  • 176 Leser

Sankt Martinus Schwabsberg

Der Martinus-Chor gestaltet musikalisch den Heiligen Abend, 24. Dezember, um 18 Uhr mit „Wieder naht der heilge Stern“, „Der Heiland ist geboren“ und „O selige Nacht“, die Gemeinde singt Weihnachtslieder aus dem Gotteslob. Am Weihnachtstag erklingen in der Eucharistiefeier um 10 Uhr als Messordinarium Teile aus der

weiter

Sankt Nikolaus Dalkingen

Am Heiligen Abend, 24. Dezember, singen die Männer des Kirchenchores und des Gesangvereines in der Christmette um 17.30 Uhr das Stück „Still liegen Bethlehems Fluren“ von Hugo Halt. Der Kirchenchor Dalkingen umrahmt die Heilige Messe am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 10 Uhr mit der „Missa brevis“ in G-Dur „Rorate

weiter
  • 107 Leser

Sankt Nikolaus Pfahlheim

Der Kirchenchor St. Nikolaus gestaltet die Gottesdienste über Weihnachten in Pfahlheim musikalisch mit. Am Heiligen Abend, 24. Dezember, führen die Erstkommunionkinder des nächsten Jahres um 15 Uhr ein Krippenspiel auf. Beim Engelamt am Heiligen Abend kommen das „Transeamus“, „Hoch tut euch auf“, Ein Kindlein uns geboren ist“,

weiter
  • 107 Leser

Sankt Vitus Jagstzell

Der katholische Kirchenchor gestaltet zusammen mit dem Jugendchor und Instrumentalisten den Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Vitus Jagstzell zu Weihnachten am 25. Dezember um 10 Uhr mit folgenden Liedern mit: Gloria, Ehre sei Gott (Kathi Stimmer-Salzeder), Weihnacht bedeutet so viel (Musik Werner Totzauer, Text Hermann Schultze-Bernd), Ein Kind,

weiter
  • 100 Leser

St. Katharina Lippach

Einen besonderen Gottesdienst unter freiem Himmel, zu dem besonders junge Familien eingeladen sind, wird am Heiligen Abend um 14.30 Uhr an der Altarinsel gefeiert. Begleiten wird den Gottesdienst die Gruppe Immanuel, Kinder und Jugendliche werden die Weihnachtsgeschichte spielerisch nahebringen. Nach der Krippenfeier sind alle zu Punsch und Glühwein

weiter

St. Mauritius Westhausen

Zur Krippenfeier am Heiligen Abend um 15.30 Uhr sind besonders Familien eingeladen. Der Kinderchor die „Bunten Noten“ führt zusammen mit Kindern aus der Kirchengemeinde das Krippenspiel auf. Um 17 Uhr ist die ganze Gemeinde zur feierlichen Christmette eingeladen. Das Hochamt am 1. Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr wird vom Kirchenchor Westhausen

weiter

St. Wolfgang Ellwangen

Der Heiligabend beginnt in der Wolfgangskirche mit der Krippenfeier für Familien um 16 Uhr. Die feierliche Christmette beginnt um 18 Uhr, davor musikalische Einstimmung. Der Festgottesdienst am 25. Dezember, um 10.30 Uhr wird vom Chor „bel canto“ unter der Leitung von Linda van Eeck mit weihnachtlichen Liedern mitgestaltet.

weiter
  • 522 Leser

Kirchenmusik von Heiligabend bis Dreikönig

Festgottesdienste Kleine und große Musikerinnen und Musiker gestalten Krippenfeiern und Christmetten, Hochämter und Vespergottesdienste mit vielfältiger Musik von klassischen und zeitgenössischen Komponisten. Von Elisabeth Weinrich

Der Kirchenchor Schönenberg und Organistin Melanie Blattner stimmen an Heiligabend ab 21 Uhr mit adventlichen und weihnachtlichen Stücken auf die festliche Christmette in der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg oberhalb von Ellwangen ein. Foto: EW

weiter
  • 625 Leser

Evangelische Stadtkirche Aalen

Die Gottesdienste in der Aalener Stadtkirche werden gestaltet von den Kantoreien und Instrumentalisten. Im Familiengottesdienst am Heiligen Abend um 16 Uhr spielt ein Flötenensemble unter Vera Theuer zum Krippenspiel. In der Christvesper um 17.30 Uhr singen Kantorei, Kinder, Jugendliche aus Bachs Magnificat und Choräle aus dem Weihnachtsoratorium.

weiter
  • 129 Leser

Heilig Kreuz Hüttlingen

Die Christmette an Heiligabend um 22 Uhr eröffnet der Heilig-Kreuz-Chor mit dem adventlichen Chorsatz „Rorate coeli“ von C. Titsek. Es folgen Gesänge von Robert Führer, Georg Friedrich Händel, Michael Praetorius und Albert Kupp. Ein Sololied von Max Reger (Heike Anderl) sowie weihnachtliche Orgelmusik (Matthias Schimmel) bereichern Chor-

weiter

Herz Jesu Fachsenfeld

Die Christmette am Heiligen Abend um 22 Uhr wird vom Musikverein Fachsenfeld mitgestaltet. Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, übernimmt die Chorgemeinschaft Essingen/Fachsenfeld die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes um 10.30 Uhr. Mit traditionellen und modernen weihnachtlichen Liedern wie „Nacht liegt über allen Dächern“,

weiter
  • 113 Leser

Magdalenenkirche Wasseralfingen

Der Kirchenchor gestaltet an Heiligabend um 17 Uhr den Gottesdienst mit. Die Christvesper wird mit dem „Quempas“ eröffnet. Danach folgen „Enatus est Emanuel“ von Michael Prätorius und „Freut euch ihr lieben Christen“ von Leonhard Schröter. Der Gottesdienst klingt mit dem Weihnachtsliedersingen aus. Im Gottesdienst

weiter
  • 128 Leser

Mariä Unbefleckte Empfängnis Ebnat

In der Christmette am Heiligen Abend um 21 Uhr singt der Kirchenchor unter der Leitung von Günter Bittlingmaier. An der Orgel spielt Dr. Teresa Ziegler zusammen mit einem kleinen Kammermusikensemble. Gesungen wird die Kärntner Messe von Günther Antesberger. Das musikalisches Programm besteht des Weiteren aus traditionellen Weihnachtsliedern:

weiter

Marienwallfahrtskirche Unterkochen

In der Christmette an Heiligabend um 22.30 Uhr spielt der Musikverein Unterkochen unter der Leitung von Werner Wohlfahrt. Zum Hochamt am 25. Dezember um 10.30 Uhr erklingen die Pastoralmesse von Karl Kempter und das „Transeamus usque Bethlehem“ von Schnabel. Grit Ose-Weth (Sopran), Susanne Schmid (Alt), Axel Paridon (Tenor), Christian Bauer

weiter

Peter und Paul Oberkochen

Der Kirchenchor gestaltet das Hochamt am 1. Weihnachtsfeiertag um 9 Uhr mit der „Missa Sancti Nicolai“ in G-Dur von Joseph Haydn. Diese wurde wahrscheinlich am Nikolaustag 1772 zur Feier des Namenstages von Fürst Nikolaus Esterhazy uraufgeführt. Aufgrund der Taktart im Kyrie wird sie auch „Sechsvierteltakt-Messe“ genannt und

weiter
  • 123 Leser

Peter und Paul Aalen

Am Heiligen Abend ist um 16 Uhr ökumenischer Krippenspielgottesdienst. Die Christvesper um 17.30 Uhr wird musikalisch gestaltet von Uwe Förstner an der Orgel und dem Harfenensemble Sinfonia Keltica um Susanne Engel.

weiter
  • 5163 Leser

Salvatorkirche Aalen

Der Chor der Salvatorkirche wird im Festgottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr zusammen mit vier Solisten und Orchester in der großen „Credo-Messe“ C-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart zu hören sein. Bereits im Alter von 20 Jahren schrieb Mozart sie als sein 257. Werk. Die Messe ist ein Zeugnis reifer Meisterschaft und gleichzeitig

weiter
  • 110 Leser

Sankt Elisabeth Aalen

Da es in der unbeheizten Marienkirche zu kalt ist, findet das Weihnachtshochamt wieder in der Filialkirche St. Elisabeth, Weiße Steige 14, statt. Am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 10 Uhr erklingt als Neu-einstudierung festliche Musik für Soli, Chor und Orchester von Gottfried August Homilius, der zu Lebzeiten von Wolfgang Amadeus Mozart Kantor

weiter
  • 5
  • 117 Leser

Sankt Michael Abtsgmünd

Der Michaelschor singt im feierlichen Hochamt am 1. Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr die „Missa parochialis in honorem Sancti Mauritii“ von Wolfram Menschick für Chor und Bläser, den Schlusssatz aus dem Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns „Lobsinget Gott, dem Herrn“, und „Tochter Zion“ im Chorsatz von Georg

weiter
  • 2432 Leser

Sankt Thomas Unterrombach

Am 1. Weihnachtsfeiertag gestalten der Kirchenchor St. Bonifatius und A-CHOR-DE den Festgottesdienst mit Weihnachtsliedern wie „Weihnachtszeit, Freudenzeit“, „African Noel“, „Aus der Armut eines Stalles“ und „Kind in der Krippe“. Es wird sowohl rhythmisch Beschwingtes als auch melancholisch Besinnliches

weiter

Festliche Klänge in den Kirchen der Region

Festgottesdienste In den katholischen und evangelischen Gotteshäusern in der Region musizieren Chöre, Solisten, Streicher, Bläser und Organisten in den Gottesdiensten an den Weihnachtsfeiertagen, zum Jahreswechsel und am Fest der Heiligen Drei Könige.

Der Chor der Magdalenenkirche Wasseralfingen eröffnet die Christvesper am Heiligen Abend mit dem „Quempas“. Der Gottesdienst klingt mit dem traditionellen Weihnachtsliedersingen des Chores aus. Foto: han

weiter
  • 1564 Leser

Sankt Stephanus Wasseralfingen

Die Kindermette am Heiligen Abend mit Krippenspiel „Die sonderbare Nacht“ von Hella Heizmann beginnt um 16 Uhr. Es singen und spielen die „Chorwurmkinder“ unter der Leitung von Michael Fürst. Festliche Musik erklingt am zweiten Weihnachtsfeiertag um 9 Uhr zum Kirchenpatrozinium. Der Kirchenchor wird mit der neu einstudierten

weiter

Gewinner bei den Lions

Bopfingen. Folgende Nummern haben beim Adventskalender des Lions Clubs Ostalb-Ipf am Sonntag 22.12. gewonnen:

1413, 240, 1708, 1283, 1829, 1524. Heute Montag, 23.12. haben gewonnen: 915, 1967, 1691, 1668, 480, 1021, 2180, 640, 145, 1168.

weiter
  • 593 Leser

Mehr Lager fürs Wirtshaus

Gemeinderat Fraktionen haben einen Kompromiss vorgelegt.

Oberkochen. Der Lagerraum beim Mühlenwirtshaus und mehr beschäftigte den Gemeinderat Oberkochen.

Das Mühlenwirtshaus braucht mehr Lager. Wegen zu hoher Kosten war ein Anbau abgelehnt worden. Die Fraktionen hatten der Verwaltung einen Kompromissvorschlag vorgelegt. „Wir müssen dies noch überarbeiten“, erklärte Bürgermeister Traub.

weiter
  • 101 Leser

OAG spendet für Südosteuropa

Benefiz Die Schülerinnen und Schüler des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen haben zu Weihnachten die Päckchenspendenaktion der Johanniter zugunsten notleidender Menschen in Südosteuropa unterstützt. Am letzten Schultag wurden dann 39 Päckchen in den Bus der Johanniter verladen. Das Bild zeigt Gerhard Ott (stellvertretender Schulleiter) und Mitglieder

weiter
  • 829 Leser
Kurz und bündig

Pause bei Treff und Kurs

Oberkochen. Der internationale Frauentreff und der Deutschkurs haben Weihnachtspause. Der Deutschkurs ist wieder am Montag, 13. Januar, um 18 Uhr; das erste Treffen des internationalen Frauentreffs findet am Montag, 20. Januar, statt. Alle Interessierten sind willkommen.

weiter
  • 464 Leser
Kurz und bündig

Theater in Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt „Die zauberhafte Glaskugel“. Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 3./4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe am Donnerstag, 2. Januar, um 17 Uhr. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Eintrittskarten

weiter
Kurz und bündig

Weihnachtslieder in der Stadt

Oberkochen. Der Musikverein Stadtkapelle Oberkochen spielt an Heiligabend, 24. Dezember, traditionell Weihnachtslieder in der Stadtmitte von Oberkochen. Beginn ist um 15 Uhr.

weiter
  • 982 Leser
Kurz und bündig

Wochenmarkt an Heiligabend

Nördlingen. In Nördlingen findet an Heiligabend, 24. Dezember, von 8 bis 12 Uhr ein Wochenmarkt statt. Weitere Termine sind am Samstag, 28. Dezember und am Samstag, 4. Januar.

weiter
  • 452 Leser

Stille Nacht und die Kapelle

Adventskalender Das 23. Bild hat Hendrik Mzyk gemalt. „Stille Nacht – Kapelle Oberndorf“ hat er sein Werk genannt. Sie wirkt wie eine Gedächtniskapelle der geistigen Väter des gleichnamigen Weihnachtsliedes, Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber. Technik: Acryl

weiter
  • 325 Leser

Das Kunstwerk ohne Titel

Adventskalender Das 22. Bild, vom vierten Adventssonntag, stammt von Enes Klopic. Es trägt den sinnigen Titel „Ohne Titel“. Dabei handelt es sich um Acrylmalerei.

weiter
  • 483 Leser

Waldweihnacht auf dem Parkplatz

Maria Eich Warum die traditionelle musikalische Adventsfeier bei der Kapelle im Ebnater Wald zu platzen drohte. Zuletzt entschied man sich für einen Kompromiss – was die rund 150 Besucher freute.

Aalen-Ebnat

Eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn schien die beliebte Waldweihnacht bei der Kapelle Maria Eich am Kippen. Dann die Entscheidung: „Wir ziehen das durch, aber hier am Parkplatz. Das Regenrisiko bei der Kapelle ist zu groß“, meinte Ebnats Musikvereinsvorstand Christian Schunke.

Wie beliebt diese Traditionsveranstaltung ist,

weiter
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Literatur als „Kino im Kopf“

Schwäbisch Gmünd. Das Duo Phantasma liest am Freitag, 27. Dezember, um 20.30 Uhr im a.l.s.o. Kulturcafé die Liebesgeschichte „Seide“ von Alessandro Baricco und macht Literatur damit zum „Kino im Kopf“. Der Eintritt zu der musikalischen Leseinszenierung mit Erzähler Michael Stülpnagel und Multiinstrumentalist Johannes Weigle kostet 12 Euro,

weiter
Kurz und bündig

Kirchenmusik in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Im Gottesdienst in St. Cyriakus gibt es am Mittwoch, 25. Dezember, um 10.30 Uhr etwas Besonderes zu hören: Nach einem Concerto von Valentin Rathgeber führen Kirchenchor und Orchester von St. Cyriakus die Pastoralmesse in F von Christopher Tambling auf. Susanne Rott (Orgel) spielt „Carillon de Westminster“ von Louis

weiter

Traktor in zwei Teile gerissen

Polizei Der Traktorfahrer und sein 14-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt. Wer den Unfall verursacht hat.

Craislheim. Zu einem dramatischen Verkehrsunfall kam es am Samstagmittag gegen 14 Uhr auf der L 1066 zwischen Fichtenhaus und Onolzheim. Dabei wurde der 14-jährige Mitfahrer eines Traktorgespanns von der Zugmaschine geschleudert und kam unter dem Motor der Zugmaschine zum Liegen und musste durch die alarmierte Feuerwehr befreit werden. Der 54-jährige

weiter
  • 5
  • 472 Leser

Stengel-Gruppe auch 2020 weiter auf Erfolgskurs

Unternehmen  Jahresabschlussfeier mit Ehrungen langjähriger Mitarbeiter.

Ellwangen. Traditionell zum Jahresabschluss lud die Stengel- Gruppe zur jährlichen Weihnachtsfeier ein, zu der Firmeninhaber Josef Stengel rund 500 Mitarbeiter begrüßte.

Volle Auftragsbücher

In der festlich geschmückten Montagehalle im neuen Werk 7 ließ er in seiner Ansprache das vergangene Jahr Revue passieren und dankte allen Mitarbeitern für

weiter
  • 262 Leser

Brot aus Insekten als Lebensmittel

Start-Up Das in Gmünd gegründete Unternehmen Brento erhält die Auszeichnung „Food for Future“.

Schwäbisch Gmünd. Mit Insekten-Brot als Lebensmittel des täglichen Bedarfs brachte das Gmünder Start-Up Brento ein innovatives Produkt auf den Markt. Auf der Messe Intergastra in Stuttgart wird das Start-Up am 15. Februar mit dem Preis „Food for Future“ ausgezeichnet.

Brento wurde Ende 2018 von Philipp Kaiser und Katharina Triebenbacher

weiter
  • 4
  • 111 Leser

Wohl so viele Besucher wie nie auf dem Weihnachtsmarkt

Bilanz Nach 25 Öffnungstagen sind die Standbetreiber zufrieden. Auch der Einzelhandel profitiert vom Ereignis mitten in der Stadt. Nun läuft der Abbau.

Schwäbisch Gmünd

Die schwachen Wochentage beim Gmünder Weihnachtsmarkt sind Vergangenheit. Das sagt Robert Frank, Veranstaltungsmanager bei der Touristik- und Marketing GmbH. Diesmal habe es sieben Mal in der Woche gebrummt, auch Montag und Dienstag. Deshalb dürfte die zu Beginn erwartete Besucherzahl von 100 000 deutlich überschritten sein.

weiter
  • 153 Leser

Glockenklare Besinnlichkeit

Weihnachtsgeschichte Der Frauenchor Wört bezaubert mit feiner Darbietung in der voll besetzten St.-Nikolaus-Kirche.

Wört

Der Wörter Frauenchor hatte als willkommene Einstimmung aufs frohe Fest in die St. Nikolaus-Kirche geladen. Unter dem Motto „Kommt herbei und hört die Weihnachtsgeschichte“ unterhielt er die Gäste in dem fast aus allen Nähten platzenden Gotteshaus chormusikalisch aufs Beste.

Zeit zum Entspannen und Durchatmen, einfach Entschleunigung

weiter
  • 137 Leser

Kiel-Mitarbeiter fördern Kinderdorf

Spende Auf Initiative des Betriebsrats wurde bei der Firma Franz Kiel (Nördlingen)ein Spendenbaum in der Adventszeit aufgestellt. Eine Geldspende der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 730 Euro hat der Betriebsratsvorsitzende Heinz Blank (von links) nun an Erich Staudenmaier, Leiter des Kinderdorfs St. Josef in Unterriffingen und an Fr. Schroden

weiter
  • 130 Leser

Alpenländische Weihnacht

Kirche Wie Gesangs- und Instrumentalensembles einen Hauch von Bergluft in die Aufhausener Kirche bringen.

Bopfingen-Aufhausen

Langsam nähern wir uns Weihnachten. In der Natur ist wenig Weiß und viel Grün zu sehen. Und doch schaffen es die Teilnehmer der Alpenländischen Weihnacht in der St.-Nikolaus-Kirche in Aufhausen, die Zuhörer glauben zu machen, sie säßen irgendwo in einem Alpendorf, draußen läge hoch der Schnee, die Sterne leuchteten vom

weiter

Sechs Chöre erklingen wie Engelsstimmen

Weihnachtsmusik Wie 100 Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Weihnachten schmackhaft machen.

Aalen-Unterrombach. Ein solches Konzert gibt es nicht alle Tage. Zwar schließen sich in gewissen Zeiten verschiedene Chöre zusammen und treten gemeinsam auf. Doch wenn sechs Chorgruppen aus einem einzigen Verein kommen und ein vorweihnachtliches Konzert inszenieren, dann ist das schon etwas Besonderes – diese Vielseitigkeit bot der Liederkranz

weiter

Damit’s Christkindle kommen kann

Konzert Die „42nd Floor Bigband“ und „Herr Diebold ond Kollega“ sorgen für gute Laune bei „Swing ond Schwäbisch im Advent“ in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen

Drei Tage vor Weihnachten gab es in der Unterkochener Turn- und Festhalle einen ganz besonderen Konzertabend – „Swing ond Schwäbisch im Advent.“ Die „42nd Floor Bigband“ traf dabei „Herr Diebold ond Kollega“. Somit gab es an diesem stimmungsvollen Abend einen bunten Mix aus Bigband-Power

weiter

Zirkus Alessio: atemberaubende Momente

Show Der Weihnachtszirkus feierte am Samstag seine Premiere. Wie es den Zuschauern gefallen hat.

Aalen. Spannende, atemberaubende und sehr unterhaltsame Momente erlebten die rund 250 Zuschauer bei der Premiere des Weihnachtszirkus Alessio in Aalen. In der rund zweistündigen Show gab es ein sehr abwechslungsreiches Programm – beispielsweise Akrobatik vom Duo „Ricoras“ aus Tschechien. Die spektakulären Auftritte wurden von den

weiter

MIt „Windcraft“ ins neue Jahr in Schwäbisch Hall

Am Neujahrstag, 1. Januar 2020, ist um 18 Uhr die nächste „Stunde der Kirchenmusik“ in der Haller Michaelskirche. Das Blockflötenenquartett „Windcraft“ präsentiert sein Programm „Airlines between then and now“ mit Werken aus Renaissance, der Barockzeit und zeitgenössischer Musik. Die Ausführenden sind Anne-Suse

weiter
  • 182 Leser

Svevende in Heidenheim

In Heidenheim geht kein Jahr zu Ende ohne das Konzert von Harry Bergers „Svevende“ bei Jazz Heidenheim. Am Samstag, 28. Dezember, 20 Uhr, beginnt die aktuelle Session dieser Formation in der Cafeteria der Dualen Hochschule (Wilhelmstr. 10).

Mit Harry Berger als Saxophonist, Georg Hesse an der Gitarre, Bernd Dieterich als Kontrabassist, Perkussionistin

weiter
  • 143 Leser

Festliches Konzert zum Jahresschluss

Instrumental Die Besucher erwartet in der Stadtkirche Lorch ein glanzvolles Fest der Trompeten- und Orgelmusik.

Das renommierte Trompetenensemble Stuttgart und Kirchenmusikdirektor Klaus Rothaupt (Göppingen), Orgel, präsentieren in Lorch ein Konzert zum Jahresschluss. Auf dem Programm stehen glanzvolle Trompetenmusik und virtuose Orgelwerke von Mouret, Purcell, J. S. Bach, Telemann, Humperdinck sowie meditative Spirituals: am Sonntag, 29. Dezember, 17 Uhr,

weiter
  • 203 Leser

Kollektives Glücksgefühl im Atelier Kurz

Stiftsbund „Weihnachten und andere Überraschungen“ sorgt für Stimmung.

Nur strahlende Gesichter im Atelier von Rudolf Kurz bei der letzten „Stiftsbund“-Veranstaltung in diesem Jahr. Für das kollektive Glücksgefühl sorgt das Zusammenspiel famoser Musikanten und geistvoller Texte, die Raymond Contraël mit behaglicher Erzählerstimme vermittelt.

Der erste Titel, mit dem das von Hannes Schauz am Keyboard geleitete

weiter
  • 5
  • 224 Leser

Vom Wunder der Weihnacht

Konzert Bachs Weihnachtsoratorium auf dem Schönblick in großartiger Interpretation mit dem Bachchor und -orchester Stuttgart.

Heute vor einem Jahr endete nach mehr als 60 Jahren die Weltkarriere von Helmut Rilling mit einem letzten Konzert!“, eröffnete Martin Scheuermann im Forum Schönblick das erste von drei Weihnachtskonzerten: Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium mit dem Bachchor und -orchester Stuttgart, unter Leitung von Jörg-Hannes Hahn.

Aufgeführt wurden

weiter
  • 215 Leser

Konzert „unplugged & daheim“

Die Band Hensho aus Schwäbisch Gmünd spielt am Samstag, 28. Dezember, ab 19 Uhr ein Unplugged-Konzert in ihrer Heimatstadt. „Unplugged & daheim“ lautet daher der Titel des Abends. Im Anschluss stellen die Musiker mit Strom und E-Gitarren ihr neues Album „Konfetti & Kokain“ live vor. Die Freuden und die Besinnlichkeit

weiter
Der besondere Tipp

„005 im Dienste ihrer Mayonnaise“

Das A-cappella-Quintett „Die Füenf“ aus Stuttgart, das vielen von seiner Schwaben-Hymne „Mir im Süden“ bekannt ist, gastiert in Schwäbisch Gmünd. Auch ihre zehnte Show unter dem Titel „005 im Dienste ihrer Mayonnaise“ feiert wieder den tagtäglichen Irrsinn zwischen den Zeilen der Vernunft – wie gewohnt

weiter
  • 122 Leser

Ausschuss neu besetzt

Gemeinderat Diese Damen und Herren entscheiden bei Baulandumlegung.

Bopfingen. Das Mittel der Baulandumlegung nach dem Baugesetzbuch hat Bopfingen in den vergangenen Jahren ein paar Mal gezogen, um Flächen entwickeln zu können. Hierzu wurde ein „Umlegungsausschuss“ gebildet und besetzt. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat die Besetzung des künftigen Umlegungsausschusses festgelegt.

Für die

weiter
  • 116 Leser

Chorvision serviert Weihnachtliches

Konzert Im Mühlensaal singt sich Oberkochens Chor unter Leiterin Silke Brand in die Herzen.

Oberkochen. Es war inspirierend, bewegungsreich, weihnachtlich und fetzig und auch auf „rocking event“ hatte „Musica é“ vom Sängerbund Chorvision Oberkochen beim Weihnachtskonzert im Mühlensaal eine Antwort. Was die Eleven von Chorleiterin Silke Brand boten, war pfiffig und allererste Sahne.

Vorsitzender Frank Hosch ließ

weiter
  • 5
  • 316 Leser

Krippenfeier im Freien

Heiligabend Nach dem Krippenspiel Glühwein für den guten Zweck.

Westhausen-Lippach. Wie bereits seit 22 Jahren feiert die Kirchengemeinde Lippach am Heiligabend um 14.30 Uhr an der Altarinsel auf dem alten Kirchplatz in Lippach eine Kinderkrippenfeier. Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde stellen spielerisch die Weihnachtsgeschichte dar. Die musikalische Gestaltung der Feier übernimmt die Band “Immanuel“.

weiter
Kurz und bündig

Preisbinokel in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Im Vereinsheim des FV Germania Hohenstadt steht am Samstag, 28. Dezember, ab 19.30 Uhr der traditionelle Preisbinokel an, bei dem es attraktive Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt.

weiter
  • 1245 Leser

Pyramide ist umgezogen

Advent 24 Jahre Weihnachtszauber in Hüttlingen.

Hüttlingen. Sie fehlt vielen in dieser Adventszeit: Die Weihnachtspyramide von Konrad Rettenmaier in der Hohenespe in Hüttlingen. Dieses Jahr wäre es das 25. Jahr gewesen, in der sie mit ihrer imposanten Größe und ihren tollen Figuren die Besucher erfreut. Doch dieses Jahr ist die Pyramide umgezogen. Der Sohn der Rettenmaiers, der mit seiner Familie

weiter
  • 130 Leser

Vhs-Büro geschlossen

Ellwangen. Das Team der Volkshochschule macht Weihnachtspause. Das Büro hat von diesem Montag, 23. Dezember, bis einschließlich Dreikönig, Montag, 6. Januar, geschlossen.

weiter
  • 533 Leser

Weihnachtsreiten mit den Kleinsten

Reitverein Beim Weihnachtsreiten des Reitvereins Ellwangen zeigten bereits die Kleinsten zwischen fünf und neun Jahren eine eigene Quadrille. Reiten nur mit Halsring war bei den Größeren Teil des Programms, auch Zirkuslektionen des Shetty’s Glow und eine Islandpferdequadrille. Foto: privat

weiter
  • 901 Leser

Frontalzusammenstoß beim Abbiegen

Hüttlingen. Am Samstagmittag um 12.35 Uhr wollte eine 64-jährige Mercedes-Fahrerin von derB19 aus Wasseralfingen kommend nach links in die B19b einbiegen und übersah einen entgegenkommenden Mazda-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es laut Polizei zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 49-jährige Mazda-Fahrer

weiter
  • 5
  • 2982 Leser

Unfallflucht nach gefährlichen Überholmanöver

Wer kann Hinweise geben auf den dunklen Ford Focus? Unfall auf der B19.

Aalen. Am Samstagabend um 20.05 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Autofahrer eines dunklen PKW-Ford Focus die B19 von Oberkochen kommend in Richtung Aalen.Kurz nach der Ausfahrt Unterkochen überholte er laut Polizei trotz Überholverbots mehrere Fahrzeuge. Knapp vor einer entgegenkommenden Fahrerin eines Ford Fiesta scherte er wieder nach

weiter

Sie nimmt den Baum, den keiner will

Advent Warum sich Claudia Eggert seit Jahren stets für einen krumm und schief gewachsenen Christbaum beim Händler entscheidet So wird er geschmückt.

Aalen-Fachsenfeld

In der Wohnung von Claudia Eggert fällt einem als erstes der kleine, ungewöhnliche Weihnachtsbaum in der Ecke auf. Ungewöhnlich deshalb, weil er so gar nicht den sonst üblichen Nadelbäumen entspricht, wie sie zum Fest gewünscht sind.

Der Weihnachtsbaum von Claudia Eggert hat nicht nur eine, sondern gleich drei Spitzen. Seine

weiter

Der SchwäPo-/GT-Adventskalender: Türchen 22

22 praktische Weihnachtstipps von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Redaktionen

Dass der Winter nicht immer schön ist, zeigt der Redaktionsleiter Jürgen Steck. Trotz heftigen  Schnupfens hat auch er einen Weihnachtstipp. Sein Tipp für den 22. Dezember ist, mit der ganzen Familie Weihnachtslieder zu singen. Mit Liedern wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, sollte es dann bald allen wieder besser gehen.

weiter

Regionalsport (11)

Schrezheim siegt mit Auswärtsrekord

Kegeln, 2. Bundesliga Schrezheim lässt dem Tabellenzweiten Regensburg keine Chance und gewinnt 8:0.

Im Nachholspiel der 2. Bundesliga siegte der KC Schrezheim beim Tabellenzweiten SC Regensburg mit 8:0 Mannschaftspunkten und 3695:3507 Kegel. Eine überragende Mannschaftsleistung war der Garant für diesen wichtigen Sieg. Enrico Grunert erzielte mit 660 Kegel eine neue persönliche Bestleistung.

Im Startpaar spielten Enrico Grunert gegen Jonas Urban

weiter
  • 110 Leser

KG: der Tabellenführer ist eine Nummer zu groß

Ringen, Oberliga Fachsenfeld-Dewangen verliert zum Jahresabschluss beim Klassenprimus Aichhalden mit 4:32.

In der Oberliga der Ringer ging am Samstag der letzte Wettkampf des Jahres über die Bühne. Die KG Fachsenfeld-Dewangen gastierte hierbei in Aichhalden – und musste sich dem dort ansässigen Spitzenreiter deutlich geschlagen geben, am Ende stand eine 4:32-Niederlage zu Buche.

57kg, Griechisch-römisch: Ralf Pfisterer hatte mit Radostin Shindov

weiter
  • 126 Leser

Der KC Schwabsberg steht im Viertelfinale

Kegeln, DKBC-Pokal Nach 5:3-Sieg gegen Friedrichshafen unter den besten Acht.

Die Revanche ist geglückt: Nachdem die Schwabsberger Kegler in der Vorrunde gegen Friedrichshafen den Kürzeren gezogen hatten, setzten sie sich nun im Pokal-Achtelfinale mit 5:3 (3640:3546) durch und zogen somit ins Viertelfinale ein.

Mit breiter Brust gingen die Schwabsberger in das Pokal-Duell gegen den Ligakonkurrenten und kontrollierten vom Start

weiter

Gelungene DAN-Prüfung

Taekwondo Ellwanger Wolfgang Brückel und Hermann Deeg erfolgreich.

Jüngst wurde in Karlsruhe eine DAN-Prüfung der baden-württembergischen Taekwondo-Union ausgetragen. Mit von der Partie waren mit Wolfgang Brückel und Hermann Deeg auch zwei Sportler der DJK Ellwangen.

Nachdem die beiden Sportler zu Beginn ihrer Vorbereitung auf die DAN-Prüfung etwas mit Motivationsproblemen zu kämpfen hatten, gelang es ihrem Trainer

weiter

Unterschiedliche Gefühlswelten

Kegeln Während die Frauen des KC Schrezheim in der 1. Bundesliga auf Rang drei geklettert sind, steckt die Herrenmannschaft in Liga zwei im Tabellenkeller. Eine Zwischenbilanz.

Wie eng es in den Kegel-Bundesligen, auf höchstem Niveau, zugeht, das spürt der KC Schrezheim in dieser Saison – sowohl bei den Frauen als auch bei den Herren. In der 1. Bundesliga haben die Frauen Kontakt zur Tabellenspitze, gehen als Dritter in die kurze Winterpause. Die Herren kämpfen derweil in der 2. Bundesliga gegen den Abstieg.

Wolfgang

weiter

Zahl des Sports

9

Darts benötigt man mindestens, um bei einem 501er-Dartsspiel die Punkte auf null herunterzuspielen. Im 501er-Modus wird auch bei der derzeit im Londoner Alexandra Palace ausgetragenen Weltmeisterschaft gespielt.

weiter
  • 248 Leser

Fußball SVN startet bei SGB-Hallenturnier

Kurz vor dem Jahreswechsel richtet die SG Bettringen in der Uhlandhalle den „7. Intersport Schoell Cup“ aus. Auf das Qualifikationsturnier am Samstag, 28. Dezember, folgt einen Tag später das Hauptturnier. Als einziger Vertreter aus dem Aalener Raum geht Landesligist SV Neresheim an den Start. In der Gruppe C treffen die Klosterstädter

weiter
  • 630 Leser

Das Ziel: die Darts auf 180 bringen

Darts Die Spieler der Dartfreunde Bopfingen geben Tipps für Anfänger und sprechen über die Darts-Weltmeisterschaft in London.

Die Darts-WM im Londoner Alexandra Palace, oder kurz „Ally Pally“ ist derzeit voll im Gange. Tausende Fans drücken ihren Idolen, wie zum Beispiel Michael van Gerwen, Gary Anderson oder Peter Wright die Daumen, damit sie möglichst weit kommen.

Alle Spieler haben dabei dasselbe Ziel. Aus 2,37 Metern mit drei Darts so viele Punkte wie möglich

weiter

SG2H schlägt die Sportallianz

Handball In der Bezirksklasse gastierten die Handballer der Aalener Sportallianz (weiße Trikots) bei der zweiten Mannschaft der SG Hofen/Hüttlingen zum Derby. Letztlich setzte sich die Gastgeber-Mannschaft mit 22:20 durch. Ein ausführlicher Spielbericht folgt. Foto: Hageneder

weiter
  • 1400 Leser

FCH will keine großen Töne spucken

Fußball, 2. Bundesliga Mit einem 3:1-Heimsieg gegen Osnabrück geht der FC Heidenheim auf Rang 4 in die Winterpause. Leipertz und Kleindienst sorgen für Tore zum Jahresabschluss.

Und so geht das Jahr zu Ende, ein Sieg, ein Gegentor, eine starke Defensive, gute Standards. Der 1. FC Heidenheim beschließt das Jahr 2019 mit 30 Punkten und dem vierten Platz. Voll zufrieden können Cheftrainer Frank Schmidt und sein Team nun die freien Tage genießen. Mit dem 3:1-Sieg gegen die Gäste aus Osnabrück und einer starken Leistung von

weiter
  • 3
  • 182 Leser

Sagert wechelt zum TSV Essingen

Fußball, Verbandsliga Der 19-jährige Innenverteidiger des VfR Aalen verstärkt künftig das Team des TSV Essingen.

Yannick Sagert verstärkt den TSV Essingen. Der Fußball-Verbandsligist angelt sich den 19-jährigen talentierten Innenverteidiger des VfR Aalen, der vor dieser Saison beim VfR aus der eigenen Jugend kam, im Rohrwang einen Profivertrag unterschrieben hat, in der Regionalliga aber nicht zum Zuge gekommen ist.

Im Fußball ist es wie in jeder Pause - die

weiter
  • 4
  • 267 Leser

Leserbeiträge (2)

Lesermeinung

Zum Leserbrief „Sache nicht durchdacht“ von Reinhard Prölß zur Gmünder Erklärung über die Seenotrettung, in der Gmünder Tagespost am 21. Dezember:

Sehr geehrter Herr Prölß,

die Rettung von Menschen aus Seenot hat nichts mit „sozial-romantisch-christlichem Sozialismus“ zu tun, sondern ist eine Selbstverständlichkeit, da stimme ich der Gmünder Erklärung aus vollem Herzen zu.

Dass in diesem Zuge auch kriminellen Schleusern das Geschäft leichter gemacht wird, ist leider eine Tatsache. Auch

weiter

„Wohin gehen die Seifenblasen?“

Vergangenheit?

Wie kann Etwas, das war, nicht mehr sein?

Das Unvergängliche

entsteht durch die Anwesenheit im Moment!  

Für Weihnachten und das kommende Jahr 2020

wünscht der Yoga-Verein Abtsgmünd e.V.

allen Yogis kostbare Momente vollkommener Präsenz!

weiter
  • 4
  • 2930 Leser