Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Dezember 2019

anzeigen

Regional (15)

Polizeihubschrauber nach Einbruch an Heiligabend über Wasseralfingen

Suchmaßnahmen der Polizei bislang ohne Erfolg

Aalen-Wasseralfingen. Wie Polizeisprecher Steffen Operkuch am Abend auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt, flog am Heiligabend gegen 22.30 Uhr ein Polizeihubschrauber über Wasseralfingen. Wie die Polizei berichtet, wurde zwischen 15 Uhr und 21.45 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Philipp-Funk-Straße eingebrochen.

weiter
  • 4
  • 13720 Leser

Von der Sehnsucht nach einer ruhigen Heiligen Nacht

Aalen-Unterrombach. „Sich Zeit für einander nehmen“ war die Botschaft an Heiligabend, beim Krippenspiel in der Thomaskirche. Im Krippenspiel selbst sehnt sich der Wirt, der Maria und Josef zumindest einen Stall als Bleibe anbietet, nach einer ruhigen Nacht. Immer wieder schreckt er aus dem Schlaf auf. Engel, Hirten und Könige

weiter
  • 194 Leser

Heiligabend bei Senioren und einsamen Menschen

Bezirksamt: Alle Jahre wieder lädt Wasseralfingens Ortsvorsteherin Andrea Hatam zur besinnlichen Feier in den Bürgersaaal ein.

 Aalen-Wasseralfingen. Seniorinnen und Senioren, einsame Menschen und solche, die eine schöne Gemeinschaft suchen, treffen sich seit Jahrzehnten im Wasseralfinger Bürgerhaus. Die beiden Kirchengemeinden sind fest inkludiert, heuer konnte die Ortsvorsteherin Andrea Hatam Pfarrer Harald Golla willkommen heißen.

Mit wunderschönen

weiter
  • 5
  • 298 Leser

Unfall auf der B25 bei Nördlingen - zwei Menschen verletzt

Nördlingen/Wallerstein. Zwei Menschen sind in der Nacht auf Heiligabend bei einem Unfall auf der B25 verletzt worden. Sowohl die junge Frau als auch der Mann erlitten leichte Verletzungen und mussten im Anschluss im Krankenhaus Nördlingen behandelt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von circa 27.000

weiter
  • 5
  • 1435 Leser

Am Morgen des heiligen Abends: Mehrfamilienhaus geräumt

Schwäbisch Gmünd. Aufregung vor dem Heiligabend: Wie die Polizeit berichtet, musste in Schwäbisch Gmünd am Morgen des Heiligabend gegen 8 Uhr ein Mehrfamilienhaus wegen Feueralarms geräumt werden. Grund war starker Rauch in einem Gebäude in der Straße "Am Kalten Markt". Elf Bewohner mussten das Haus vorsorglich das

weiter
  • 5
  • 4727 Leser

Herberge im Hirschbach gefunden

Wohnungslose: Heiligabend bei jenen, denen es nicht vergönnt ist, im Kreis der Familie zu feiern.

Aalen. Nicht allen ist es vergönnt, Heligabend im vertrauten Kreis der Familie zu feiern. Da sind die Einsamen und Kranken. Und die Menschen, die es auf die Straßeverschlagen hat und von Ort zu Ort ziehen.

Doch im Caritas-Haus im Aalener Hirschbach finden sie jedes Jahr an Heiligabend eine Herberge. Dorthin hatte sie auchd iesmal wieder der

weiter
  • 5
  • 248 Leser

Bopfingen schafft neues Bauland

Gemeinderat Gremium beschließt schnelles Verfahren zur Entwicklung von Baugebieten in Bopfingen, Kerkingen, Härtsfeldhausen und Unterriffingen und behält Baukindergeld bei.

Bopfingen

Die Nachfrage nach Bauland in Bopfingen ist ungebrochen. Die Stadt reagiert und nutzt eine Neuerung im Baugesetzbuch – den Paragrafen 13. Dieser ermöglicht es, dass auch Flächen zur Wohnbaulandentwicklung im Außenbereich im beschleunigten Verfahren entwickelt werden können. Voraussetzung dafür ist: Es ist nur Wohnbebauung erlaubt

weiter

Schüler spenden für die Kinder in der LEA

Ellwangen. Schülerinnen und Schüler des Ellwanger Peutinger-Gymnasiums spendeten zusammen mit Eltern und Lehrern für die Kinder der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA). Viele Schuhkartons mit Süßigkeiten, Spielzeug und Winterkleidung kamen so zusammen. Die rund 150 Geschenke wurden an die Kinder der LEA übergeben – von Vertretern

weiter
  • 219 Leser
Namen und Nachrichten

Notenwart Albert Fuchs

Eigenzell. Der MGV Eigenzell gratulierte seinem Sänger und Notenwart Albert Fuchs zum 80. Geburtstag. Mit dem Lied „All die schönen Jahre“ eröffnete der Chor sein Ständchen für den Jubilar, der zusammen mit seinen Gästen den Auftakt sichtlich genoss. Der Vorsitzende Josef Hald gratulierte dem Jubilar in eigens angefertigten Reimen.

weiter
  • 222 Leser

Für Bahn-Pendler ein Schlag ins Gesicht

Schiene Oberbürgermeister Thilo Rentschler sieht Raumschaft Ellwangen/Aalen durch Go-Ahead abgehängt.

Aalen. Im Nachgang zum Fahrplanwechsel inklusive des Betreiberwechsels auf der Murrbahn im Dezember hat der Aalener Oberbürgermeister Thilo Rentschler der Geschäftsleitung von Go-Ahead seinen Unmut über eine „erneute Verschlechterung der Anbindung des Verkehrsknotens Aalen“ mitgeteilt.

Die wirtschaftlich „äußerst dynamische Raumschaft

weiter

Energiespuren im Ostalb-Klinikum

Aalen. Die Eingangshalle des Ostalb-Klinikums Aalen ziert seit einigen Tagen ein großflächiges Kunstwerk von Alfred Bast. Dieser „Begegnungsort für Menschen“ sei ein sehr guter Platz für das große Bild, welches Alfred Bast in der Silvesternacht 2015/2016 geschaffen hat, waren sich der kaufmännische Standortleiter Martin Frank und

weiter
  • 5
  • 186 Leser

GOA: Es kann später werden

Mögglingen. Die GOA weist darauf hin, dass es wegen der Feiertage zu Verschiebungen der Abfallabfuhren kommen kann. Die geänderten Termine seien in den einzelnen Abfuhrkalendern für jeden Haushalt aufgeführt.

Um auch bei feiertagsbedingten Abfuhren, die ordnungsgemäße Leerung der Tonnen und Abholung der Säcke und Beutel sicherzustellen, beginnen

weiter
  • 261 Leser

Eine Erinnerungsreise durch die Aalener Weihnachtszeit

Plätze, Feste, Traditionen und natürlich die Weihnachtsbeleuchtung. Wie vor Jahrzehnten in Aalen Weihnachten gefeiert wurde und was sich verändert hat.

Aalen. Seit wann hat Aalen seinen Weihnachtsmarkt? Und wie wurde er eröffnet? Wie sah die Weihnachtsbeleuchtung früher aus? Gab es früher mehr Lichterglanz in der Stadt? Welche Traditionen gab es? Was hat sich im Verlauf der Zeit verändert? Wir haben in unserem Archiv gestöbert und der Aalener Stadtarchivar Georg Wendt in seinem.

weiter
  • 5
  • 317 Leser

Der SchwäPo-/GT-Adventskalender: Türchen 24

24 praktische Weihnachtstipps von Mitarbeitern unserer Redaktionen.

Heute ist der Tag, auf den alle gewartet haben. Dazu hat sich die Redaktion etwas ganz Besonderes überlegt. Alle zusammen wünschen Ihnen heute ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Plätzchenrezepte, Glühwein-Geheimnisse oder Buchtipps - um Ihnen die Vorweihnachtszeit zu versüßen, verraten die Mitarbeiter der Redaktionen

weiter

So wird das Wetter an Weihnachten

Eine winterliche Landschaft wird es (wieder einmal) nicht geben.

Schneefall während des Gangs zur Kirche und bei der Bescherung wird auch in diesem Jahr für viele wieder nur ein Wunschtraum bleiben – die Realität sieht wieder einmal ganz anders aus. Das Wetter Heiligabend wird ziemlich ungemütlich. Es sind den Tag über einige teils kräftige Schauer unterwegs, dazu weht weiterhin

weiter

Überregional (102)

„Gehabe von Alpha-Tieren aus der Mode“

Staatsministerin Monika Grütters beruft bevorzugt Frauen auf führende Posten in der Kultur.
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) besetzt Führungsposten im vom Bund geförderten Kulturbereich bevorzugt mit Frauen. „Das hat sich ganz grundsätzlich und in allen Einzelfällen bewährt“, sagte sie der dpa. „Das Thema Gleichstellung wird nicht als Kampfauftrag begriffen, sondern ist zur Selbstverständlichkeit geworden.“ weiter
  • 275 Leser

„Ja“ zu Scarlett

Marco Reus von Borussia Dortmund und seine langjährige Freundin Scarlett Gartmann haben auf ihren Instagram-Accounts ein Hochzeitsfoto gepostet. Als Eintrag stellten beide dazu das Datum 21.12.19 sowie Herzen und ein Ring-Symbol. Archivfoto: dpa weiter
  • 205 Leser

„Monsanto durfte nicht vor Roundup warnen“

US-Regierung stellt sich hinter Bayer und dessen Tochterunternehmen.
Die US-Umweltbehörde Environmental Protection Agency (EPA) hat sich in dem juristischen Streit zwischen dem Pharmaunternehmen Bayer und krebskranken Klägern, die das von der Bayer-Tochter Monsanto hergestellte Herbizid „Roundup“ benutzt haben, hinter den deutschen Konzern gestellt. Die Entscheidung könnte einen Rückschlag für tausende weiter

„Nach außen bieder, nach innen böse“

Der Hauptangeklagte im Prozess um die Sontheimer Mordfälle muss lebenslang in Haft und in Verwahrung.
Mit gesenktem Kopf sitzt er da, blickt vor sich hin, lauscht regungslos den Worten der Dolmetscherin im Ellwanger Landgericht. Jetzt kennt der 55-jährige Hauptangeklagte der Sontheimer Mordfälle seine Strafe: lebenslange Haft, Sicherungsverwahrung, besondere Schwere der Schuld – das Maximum also. Verurteilt wird der italienische Staatsangehörige, weiter
  • 207 Leser

50 000 Mark in Wanduhr

Ein Mann aus Aurich in Ostfriesland hat in einer Wanduhr vom Flohmarkt 50 000 Mark gefunden. Er war so ehrlich, dass er mit dem Geld sofort zum Fundbüro ging und es dort abgab. Als sich nach einer gesetzlichen Frist von sechs Monaten niemand meldete, der das Geld vermisste, gingen die Scheine wieder an ihn zurück. Täter soll in Psychiatrie weiter
  • 215 Leser

AfD will keine Kita namens Anne Frank

Begründung der Ablehnung verharmlose den Holocaust, sei aber „keine böse Absicht“, versichert die Kreispartei.
Für den Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Heilbronner Gemeinderat, Raphael Benner, sind kleine Kinder „unsere Sonnenscheine“. Ihr Aufwachsen soll nicht überschattet werden von „den Tagebüchern einer vom Krieg betroffenen Frau“. Deshalb lehnten die vier AfD-Räte die Benennung einer Kindertagesstätte nach Anne Frank ab. Die weiter
  • 5
  • 224 Leser

Allein auf den Mount Everest

Ein 27-Jähriger will erreichen, was selbst gestandene Bergsteiger verrückt finden: Er will den größten Berg im Winter ohne Scherpas und ohne Sauerstoff besteigen.
Als Jost Kobusch und seine Freunde im Basislager des Mount Everest saßen, hat plötzlich die Erde gebebt. Zunächst fanden sie das witzig, Kobusch begann mit seinem Handy zu filmen. Doch dann rollte plötzlich eine Schneewand auf sie zu. „Fuck“, sagten sie nur – und wurden von den weißen Massen begraben. Die Lawine tötete 18 Menschen, weiter
  • 296 Leser
An gehört

Altmeister Georges Simenon

Ein Kommissar ermittelt in der bretonischen Hafenstadt Concarneau, und zwar im Hôtel de l'Armiral? Ja, aber es ist diesmal nicht Kommissar Dupin in einem Bretagne-Krimi von Jean-Luc Bannalec, sondern es ist ein Fall des Altmeisters Georges Simenon: „Maigret und der gelbe Hund“ . Ein Weinhändler ist angeschossen worden, und im Restaurant weiter
  • 183 Leser

Andreas Wolff hungrig auf den Erfolg

Der Torwart gilt im Nationalteam als Rückhalt und Motivator. Vor der EM muss er ein Problem lösen.
Sightseeing in New York, Stippvisite im „Sportstudio“ in Mainz und viel Freizeit an Weihnachten: Unter Strom steht Andreas Wolff vor der Handball-Europameisterschaft noch nicht. Während seine Nationalmannschaftskollegen in der Bundesliga von einem Spiel zum nächsten hetzen und am zweiten Weihnachtsfeiertag sowie zwei Tage vor Silvester weiter
  • 308 Leser

ArcelorMittal Schiffsverkauf senkt Schulden

Der weltgrößte Stahlhersteller ArcelorMittal treibt seinen Schuldenabbau voran, indem er einen Teil seiner Schifffahrtsaktivitäten verkauft. Die Hälfte des Schifffahrtsgeschäfts gehe an DryLog, mit dem dann ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet werde, teilte ArcelorMittal mit. Beide Konzerne sollen jeweils 50 Prozent an dem Unternehmen halten. weiter
  • 191 Leser
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL Italien US Sassuolo – SSC Neapel 1:2 (1:0) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Inter Mailand 17/42, 2. Juventus Turin 17/42, 3. Lazio Rom 16/36, 4. AS Rom 17/35, 5. Atal. Bergamo 17/31, 6. Cagliari 17/29, 7. AC Parma 17/25, 8. SSC Neapel 17/24, 9. FC Bologna 17/22, 10. FC Turin 17/21, 11. AC Mailand 17/21, 12. US Sassuolo weiter
  • 126 Leser

Augsburg Verdächtige aus U-Haft entlassen

Sechs der sieben Verdächtigen im Fall des getöteten 49-jährigen Feuerwehrmanns in Augsburg sind aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die Jugendkammer sah für sie keinen dringenden Tatverdacht, teilte das Landgericht Augsburg mit. Die jungen Männer waren am Nikolaustag in einen Streit mit dem 49-Jährigen involviert, in dessen Verlauf ein weiter
  • 236 Leser

Berlins größter Weihnachtschor

Alle Jahre wieder: Am Montagabend war das Stadion des Fußball-Bundesligisten 1. FC Union wieder einmal prall gefüllt. Ein Fußballspiel der „Eisernen“ fand dort nicht statt. Sondern, wie jedes Jahr einen Tag vor Heiligabend, das inzwischen traditionelle Weihnachtssingen. 28 500 Frauen, Männern und Kindern kamen dazu in die Alte weiter
  • 285 Leser

Boeing-Chef tritt zurück

Dennis Muilenberg stolpert über die 737-Max-Affäre.
Boeing-Vorstandschef Dennis Muilenburg tritt im Zuge der Krise um den Flugzeugtyp 737 Max zurück. Zum Nachfolger wurde der bisherige Verwaltungsratschef David Calhoun ernannt, er soll den Vorstandsvorsitz vom 13. Januar an übernehmen. Bis dahin werde das Spitzenamt von Finanzchef Greg Smith ausgeführt, teilte Boeing mit. Muilenburg steht wegen seines weiter
  • 267 Leser

Börsenhandel für null Euro

Trade Republic, JustTrade und Gratisbroker sorgen mit wegfallenden Gebühren für kleine Revolution. Es gibt aber keine Infos, keine Beratung, keinen Depot-Übertrag.
Es ist noch nicht lange her, dass Online-Banken wie Comdirect, Consors oder die Diba den traditionellen Banken und Sparkassen mit ihren Tiefpreisen und kostenfreien Wertpapierdepots das Leben schwer machen. Jetzt kommen sie selbst unter erheblichen Druck – durch Billig-Online-Broker. Getrieben wird die Entwicklung wieder einmal aus den USA und weiter
  • 2
  • 544 Leser

Böse Bescherung für Walter

Der Zweitliga-Dritte entlässt kurz vor Weihnachten seinen Trainer, weil er ihm die Bundesliga-Rückkehr nicht zutraut. Hitzlspergers nächster Schuss muss sitzen.
Der VfB Stuttgart kommt einfach nicht zur Ruhe. Eine Woche nach der Wahl von Claus Vogt zum neuen Präsidenten und einen Tag vor Heilig Abend und der damit verbundenen Bescherung setzte der Absteiger aus der Fußball-Bundesliga Trainer Tim Walter vor die Tür. Der VfB-Vorstandsvorsitzende Thomas Hitzlsperger und Sportdirektor Sven Mislintat trauten weiter
  • 347 Leser

Boxen Huck bricht sich Schlaghand

Der frühere Profibox-Weltmeister Marco Huck hat seinen EM-Kampf am 11. Januar in Hannover gegen den Briten Joe Joyce wegen einer Verletzung abgesagt. Der 35 Jahre alte Schwergewichtler brach sich bei einem Training in Berlin die rechte Schlaghand und muss auf ärztliche Anweisung vier Wochen pausieren. Der Kampf gegen Joyce um den vakanten EM-Titel weiter
  • 130 Leser
Politisches Buch

Brüchige Wahrheit

Ein schmales Buch voller kluger Verweise und scharfsinniger Einsichten, eine Botschaft, die es in sich hat: Politik und Wahrheit hatten es immer schon schwer miteinander, nicht erst in unseren Zeiten der „alternativen Fakten“ und der „Fake News“. Jedenfalls spannt die französische Philosophin Myriam Revault d'Allonnes einen weiter
  • 254 Leser

China senkt Zoll für 850 Güter

China senkt die Zölle für Importe von mehr als 850 Gütern im Wert von insgesamt rund 350 Mrd. EUR. Das hat der Staatsrat in Peking berichtet. Der Schritt hat nach Ansicht von Beobachtern mit dem Handelskrieg zwischen China und den USA nichts zu tun, unterstützt aber das Argument der Regierung in Peking, dass sich die chinesische Wirtschaft weiter weiter
  • 259 Leser

Der Begleiter

Auf Ebay gab es dieser Tage ein besonderes Escort-Angebot. Ein junger Mann warb dafür, Singles als elterntauglicher Partner zum Weihnachtsfest der Familie zu begleiten. Ob ernsthaft oder nur ein Spaß? Im Kern geht es darum, eine bestimmte und gefürchtete Frage von Vater/Mutter/Geschwistern abzuwehren, die bei einem Solo-Besuch unvermeidlich irgendwann weiter
  • 229 Leser

Der schiefe Baum von Baden-Baden

Ein beliebtes Foto-Objekt findet sich am zentralen Leopoldsplatz in Baden-Baden: Der Weihnachtsbaum ist kräftig in Schieflage geraten. Ob absichtlich oder nicht, ließ sich nicht klären. Ein Geraderücken des bereits prächtig geschmückten Baums erklärten die Stadtwerke für unmöglich. So bleibt der schiefe Baum am „Leo“ wohl noch bis weiter
  • 156 Leser
Kommentar Peter DeThier zur Entwicklung im Glyphosat-Streit

Ein absurdes Trauerspiel

Über ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk kann sich der Pharma-Konzern Bayer freuen. Die US-Umweltbehörde EPA und das Justizministerium haben sich auf die Seite des Konzerns und seiner US-Tochter Monsanto geschlagen. Sie wollen erreichen, dass Gerichtsurteile, die krebskanken Benutzern eines glyphosathaltigen Unkrautvernichtungsmittels Schadenersatz weiter
  • 2
  • 366 Leser

Einbruch Schusswaffen und Munition geklaut

Einbrecher haben in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) vier Schusswaffen und eine bisher unbekannte Menge Munition gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die Täter wahrscheinlich über ein Kellerfenster in das Wohnhaus eingedrungen und hatten aus einem Waffenschrank Gewehre und Munition entwendet. Auch hätten die Einbrecher zwischen weiter
  • 123 Leser

Es geht voran an der Filstalbrücke

Unterhalb der Baustelle der Filstalbrücke bei Mühlhausen fahren Autos auf der A8. Das rechte Gleis der Filstalbrücke der Bahnstrecke Wendlingen-Ulm soll im Frühjahr 2020 fertiggestellt sein. Foto: Tom Weller/dpa weiter
  • 144 Leser

Extremismus 1241 Taten gegen Amtsträger

Die Behörden haben 2019 mehr als 1200 politisch motivierte Straftaten gegen Amts- und Mandatsträger verzeichnet. Insgesamt 440 der 1241 Übergriffe seien dem rechtsextremen Spektrum zugerechnet worden. Weitere 246 Angriffe gingen auf das Konto von Linksextremisten. Mit 161 Taten wurden CDU-Politiker am häufigsten angegriffen. Vertreter der AfD waren weiter
  • 199 Leser

Extremismus Ruf nach mehr Staatsanwälten

Der Deutsche Richterbund dringt darauf, die Bundesanwaltschaft im Kampf gegen Rechtsterrorismus personell zu verstärken. Verfassungsschutz und Bundeskriminalamt bekämen jeweils hunderte neue Stellen, der Generalbundesanwalt sei aber im Bereich Rechtsextremismus eher dünn besetzt, sagte DRB-Bundesgeschäftsführer Sven Rebehn. Von 150 Stellen beim weiter
  • 132 Leser

Fall Khashoggi Gericht verhängt fünf Todesurteile

Ein Gericht in Saudi-Arabien hat fünf Menschen wegen des Mordes an dem regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi zum Tode verurteilt. Drei weitere Angeklagte wurden zu Haftstrafen verurteilt. Khashoggi war im Oktober 2018 im saudischen Konsulat in Istanbul von einem Spezialkommando aus Riad getötet worden. Der saudische Kronprinz Mohammed weiter
  • 126 Leser
Leitartikel Ulrich Becker zur Bedeutung von Weihnachten

Feiern Sie das Fest!

Statistiken sollte man sich sehr genau anschauen, denn ihr Wahrheitsgehalt hängt immer stark von der Interpretation ab. Das Ergebnis des Umfrageinstituts „Statista“ lässt sich aber leider kaum falsch auslegen: Weihnachten ist auf dem Rückzug – und zwar aus Sicht von Meinungsforschern in einem rasanten Tempo. 2017 antworteten von weiter
  • 208 Leser

Flüchtlinge Projekt „Fußball Grenzenlos“

Der Berliner Fußball-Verband (BFV) setzt weiterhin auf Schiedsrichter-Lehrgänge für Flüchtlinge. „So lange der Bedarf da ist, werden wir Schiedsrichter-Lehrgänge anbieten“, sagte Karlos El-Khatib, der den Lehrgang im Rahmen des BFV-Projektes „Fußball Grenzenlos“ als Leiter konzipiert hat. Seit Anfang Dezember lassen sich weiter
  • 218 Leser

Formel 1 Ferrari setzt auf Leclerc

Formel-1-Traditionsrennstall Ferrari setzt in den nächsten Jahren angeblich alles auf die Karte Charles Leclerc. Wie das italienische Sportorgan Gazzetta dello Sport berichtete, hat Maranello dem 22-jährigen Monegassen eine Verlängerung seines bis 2021 laufenden Vertrags um weitere drei Jahre angeboten. Leclerc beendete die Saison als WM-Vierter weiter
  • 190 Leser

Frankreich Keine Messe in Notre-Dame

Zum ersten Mal seit mehr als 200 Jahren wird es an Weihnachten keine Messe in der Pariser Kathedrale Notre-Dame geben, die im April von einem Brand verwüstet wurde. Seit 1803 habe es dort immer eine Weihnachtsmesse gegeben – auch während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg, sagte eine Mitarbeiterin der Diözese. Momentan laufen Arbeiten weiter
  • 182 Leser

Fusionsgemeinde wird zur 314. Stadt

Überdurchschnittlich positive Entwicklung und geschlossenes Siedlungsgebiet verhilft Leingarten bei Heilbronn zur Aufwertung durch das Innenministerium.
Die neuen Ortsschilder markieren eine neue Epoche. „Stadt Leingarten“ steht auf den gelben Tafeln an acht Zufahrtswegen. Ab 1. Januar 2020 weisen sie auf einen Aufstieg der Kommune im Kreis Heilbronn hin, der eher selten ist. Ein Dorf, das sich um das Stadtrecht bemüht, muss strenge Anforderungen erfüllen. Für Ralf Steinbrenner (48), weiter
  • 176 Leser

Generalprobe gelungen

Die Bahn wird die Mehrwertsteuersenkung für Fernverkehrstickets zum Jahreswechsel nach eigenen Angaben ohne Probleme umsetzen können. Die Generalprobe für die Umstellung der Datensysteme am Wochenende sei erfolgreich verlaufen. Zur CO2-Senkung verurteilt Die Niederlande müssen bis Ende 2020 den Ausstoß von klimaschädlichen Treibhausgasen um mindestens weiter
  • 253 Leser
Dachzeile

Gewinnquoten

Lotto Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 21 385 233,20 EUR Gewinnklasse 2 1 463 173,70 EUR Gewinnklasse 3 18 961,40 EUR Gewinnklasse 4 5246,10 EUR Gewinnklasse 5 238,10 EUR Gewinnklasse 6 58,10 EUR Gewinnklasse 7 23,00 EUR Gewinnklasse 8 12,60 EUR Gewinnklasse 9 5,00 EUR Spiel 77 Gewinnklasse 1 2 277 777,00 EUR Toto Gewinnklasse 1 34 886,10 EUR Gewinnklasse weiter
  • 121 Leser

Gregoritsch zu Schalke

Bundesligist Schalke 04 hat den österreichischen Nationalspieler Michael Gregoritsch ausgeliehen. Der 25-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten FC Augsburg und soll vorerst bis zum 30. Juni 2020 auf Schalke bleiben. Ob der Deal eine Kaufoption beinhaltet, blieb zunächst offen. Funkel bleibt Fußball Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Trainer Friedhelm weiter
  • 131 Leser

Großeinsatz nach Weihnachtsgruß

Mit einem nett gemeinten Weihnachtsgruß hat das baden-württembergische Umweltministerium einen Großeinsatz bei den Amtskollegen in Bremen ausgelöst. Dort hatte der Brief aus Stuttgart Mitte Dezember für kurzzeitige Aufregung gesorgt, weil eine Mitarbeiterin beim Umschlag mit der Stuttgarter Weihnachtspost skeptisch geworden war. Laut „Weser weiter
  • 121 Leser

Grüne wollen Hotel-Meldepflicht abschaffen

Partei kritisiert Generalverdacht gegen die Gäste und den Bürokratieaufwand für die Betriebe.
Die Grünen wollen die Hotelmeldepflicht abschaffen. Diese beruhe auf einem Generalverdacht gegen die Bürger und schaffe unnötige Bürokratie für die Hotels. Ein entsprechender Antrag, das entsprechende Gesetz zu ändern, hat bei der großen Koalition aber wohl keine Chance. Wer sich in einem Hotel an der Rezeption anmeldet, muss seit Jahrzehnten weiter
  • 203 Leser

Handel 45 Minuten keine Kartenzahlung

Wegen einer IT-Panne konnten Kunden am Montag zeitweise an den Ladenkassen nicht per Karte bezahlen. Deutschlandweit sei die Autorisierung von Zahlungsverkehrs-Transaktionen gestört gewesen, teilte der Zahldienstleister BS Payone mit, vor allem bei Sparkassenkunden. Teilweise wurden Giro- und Kreditkartentransaktionen abgelehnt. Die 45-minütige Störung weiter
  • 279 Leser

Hochschullehrer will sich nicht Bewertung stellen

Bildung Kritik von Studierenden an übergeordnete Stellen stößt einem Ausbilder sauer auf. Er pocht auf Lehrfreiheit.
Sind Hochschullehrer unantastbar oder müssen sie sich der Bewertung durch Studierende und Kritik übergeordneter Gremien stellen? Diese Frage hat ein Hochschullehrer aufgeworfen, der vor dem Verwaltungsgerichtshof auf seine Wissenschafts- und Lehrfreiheit pocht. Der Dozent der Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung – will weiter
  • 124 Leser

Importe fürs Fest

2,6 Mio. Weihnachtsbäume sind im vergangenen Jahr nach Deutschland importiert worden. Ihr Wert: 26 Mio. EUR. Ins Ausland verkauft wurden 742 000 Weihnachtsbäume. Foto: ukrin/dpa weiter
  • 297 Leser

Jazz-Alben 2019 Spitzenplatz für Nils Landgren

Der schwedische Posaunist und Sänger Nils Landgren (63) hat die beiden erfolgreichsten Jazz-Alben des Jahres auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Gemeinsam mit Michael Wollny, Lars Danielsson und Wolfgang Haffner platzierte er „4 Wheel Drive“ an der Spitze der Jazz-Jahreswertung, teilte GfK Entertainment mit. Außerdem sicherte er sich weiter
  • 156 Leser

Kartell bei Kennzeichen

Millionen-Geldbußen für Firmen, die Nummernschilder prägen.
Vier Unternehmen und fünf Einzelpersonen, die Autokennzeichen prägen, sind vom Bundeskartellamt wegen Absprachen mit Geldbußen belegt worden. Die Firmen hatten einen Teil des Markts von mindestens 2000 bis 2015 unter sich aufgeteilt. Die Gesamtstrafe liegt bei 8 Mio. EUR. Die Firmen hätten unter anderem abgesprochen, „wer von ihnen jeweils weiter
  • 310 Leser

Kein Winterfeeling

Die Vierschanzen-Tournee findet wohl im Grünen statt.
Der Blick auf das sonst als malerisches Winter Wonderland bekannte Engelberg mutete diesmal traurig an. Ein weißer Teppich, der von der Skisprungschanze ins Tal führte, stach in der komplett grünen Landschaft heraus. Die Realität bei der Generalprobe für die Vierschanzentournee in der Zentralschweiz war kurz vor dem Weihnachtsfest: Föhnsturm, weiter
  • 155 Leser

Kirchenasyl für einen Hasen

Tiere spielen in den Sagen aus Baden-Württemberg immer wieder eine große Rolle. Viele wunderbare Geschichten sind darunter, zum Beispiel „Maria und der Hase“, „Das Brettener Hundle“, „Die Bienen
Wer Sagenbücher liest, dem begegnen so viele unterschiedliche Tiere wie bei einem Zoo-Rundgang. Schlangen, Spatzen und Pferde, Spinnen und Bienen oder Hunde und Hasen. Oft treten sie zwar nur am Rande wie Ochs und Esel in der Weihnachtskrippe auf, in den folgenden frei nacherzählten Sagen aber spielen sie stets eine Hauptrolle. Maria und der Hase weiter
  • 5
  • 164 Leser

Kommunen Bayern lehnt Entschuldung ab

Bayerns Finanzminister Albert Füracker (CSU) hat die Pläne seines Bundeskollegen Olaf Scholz (SPD) für die Altschuldentilgung kritisiert: „Kommunen, die unverschuldet in wirtschaftliche Probleme geraten sind, muss geholfen werden.“ Es sei aber falsch, kommunale Kassenkredite als Kriterium heranzuziehen. Von der Entschuldung sollen rund weiter
  • 190 Leser

Kunde wird vor jeder Fahrt informiert

Wegen des Gerichtsurteils arbeitet der Fahrdienstleister mit nur einem Unternehmen pro Ort zusammen.
Der Taxi-Konkurrent Uber ändert sein Modell zur Vermittlung von Fahrten in Deutschland, damit sein wichtigstes Angebot trotz eines Gerichtsurteils nicht gestoppt werden kann. Passagiere werden künftig vor jeder Fahrt informiert, welches Beförderungsunternehmen den Auftrag übernimmt. Vergangene Woche hatte das Landgericht Frankfurt einer Unterlassungsklage weiter
  • 278 Leser

Kündigung ist rechtens

Daimler hat einem 58-jährigen Mitarbeiter, der einen muslimischen Kollegen mehrfach beleidigt hat, zu Recht fristlos gekündigt. Das hat das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg in zweiter Instanz entschieden. Obendrein ließ das Gericht keine Revision zum Bundesarbeitsgericht zu. Britisches Wachstum Die britische Wirtschaft ist dritten Quartal weiter
  • 219 Leser

Landkreistag schlägt Alarm

Abbau von Unterkünften könnte bald Probleme bereiten.
Der baden-württembergische Landkreistag warnt vor der weiteren Reduzierung von Flüchtlingsunterkünften zur vorläufigen Unterbringung. Hauptgeschäftsführer Alexis von Komorowski sagte in Stuttgart: „Aktuell beobachten wir die politische Lage in Syrien sowie die illegalen Migrationsbewegungen über die Balkanroute mit Sorgen.“ Die Landkreise weiter
  • 108 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Sascha Vollmer Der Sänger von TheBossHoss (48) lässt zu Hause seine 17-Jährige Tochter bestimmen, welche Musik läuft. „Manisha steht auf Klassiker von alt bis modern, querbeet.“ Er finde das schön, denn wenn er von der Arbeit komme, wolle er sich nicht noch um Musik kümmern. Gemeinsam mit seiner Frau Jennifer hat der Musiker zwei Kinder: weiter
  • 167 Leser

Leviathan nimmt Produktion auf

Israels größtes Erdgasvorkommen im Mittelmeer, das Leviathan-Feld, geht an diesem Dienstagmorgen in Betrieb. Nach 48 Stunden Testbetrieb sollen Ägypten und Jordanien beliefert werden. Foto: Marc Israel Sellem/AP/dpa weiter
  • 306 Leser

Massenhaft Bücher unterm Baum

In Island hat die „Jolabokaflod“, also Flut der Weihnachtsbücher, eine lange Tradition: Geschenke zum Lesen.
Wenn unter dem Tannenbaum nicht stapelweise Bücher liegen, ist für Isländer nicht richtig Weihnachten. Die Tradition, zu Weihnachten vor allem Bücher zu verschenken, gibt es in Island schon seit 1945, sie hat sogar einen Namen: Jolabokaflod – Weihnachtsbücherflut. Nach Angaben des Isländischen Verlegerverbandes verschenken fast sieben von weiter
  • 181 Leser

Max Beckmanns gute Freunde

Pulsierendes Nachtleben , schrilles Varieté und bizarre Jahrmarktszenen: Für Max Beckmann (1884-1950) war die Großstadt eine unerschöpfliche Inspirationsquelle. Das zeigt eine Ausstellung des Freiburger Museums für Neue Kunst im Haus der Graphischen Sammlung noch bis 16. Februar – mit Arbeiten vor allem der Sammlung Classen, darunter dem weiter
  • 162 Leser

Migration Erdogan sieht Türkei überfordert

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die EU gewarnt, dass sein Land nicht alleine mit einem neuen deutlichen Anstieg der Flüchtlingszahlen aus Syrien zurechtkommen könne. Wenn der Flüchtlingsstrom weiter zunähme, könne die Türkei „die Last nicht allein tragen“. Seit einer Verstärkung der Offensive der syrischen Armee weiter
  • 180 Leser

Milanovic liegt vorn

Zoran Milanovic , oppositioneller Sozialdemokrat, hat die erste Runde der Präsidentenwahl in Kroatien gewonnen. Er kam auf fast 30 Prozent der Stimmen, Amtsinhaberin Kolinda Grabar-Kitarovic landete auf Platz zwei. Foto: Denis Lovrovoc/afp weiter
  • 223 Leser
Kerzenproduktion in Deutschland

Mit kleiner Flamme gegen Billigangebote

Handgemacht oder industriell produziert – die Deutschen lieben die Wachslichter vor allem in der Herbst- und Winterzeit. Doch die einheimischen Hersteller tun sich schwer.
Getunkt, gegossen, gezogen oder gepresst: Die Deutschen lieben Kerzen. Nur in wenigen anderen europäischen Land zünden die Menschen so oft Dochte an. Doch der Großteil der Kerzen kommt längst aus dem Ausland. In der kleinen Branche der Kerzenhersteller hierzulande ist Amadé Ritter ein Exot. In seiner kleine Manufaktur Casa S.O.L.E. in Wannweil weiter
  • 342 Leser

Mühsames Puzzle

Ende November stehlen Einbrecher aus dem Grünen Gewölbe Dresden einen Schatz. Eine Soko ermittelt auf Hochtouren – eine heiße Spur fehlt.
Einen Monat nach dem spektakulären Einbruch in das Historische Grüne Gewölbe in Dresden und dem Diebstahl unschätzbar wertvoller Juwelen gibt es weiter keinen Fahndungserfolg. Die Sonderkommission „Epaulette“, benannt nach einem der gut zwei Dutzend erbeuteten barocken Schmuckstücke aus Diamanten und Brillanten, arbeitet auf Hochtouren. weiter
  • 181 Leser

Mutig, mutig: Nübel greift Neuer an

Schalkes Keeper wechselt im Sommer nach München. Dort will er den Nationaltorwart ablösen.
Offiziell ist es noch nicht, und offiziell darf es auch gar nicht sein: Alexander Nübel besitzt bei Schalke 04 schließlich noch einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison, er dürfte demnach erst ein halbes Jahr zuvor von einem anderen Klub angeworben werden. Es wird also bis zum neuen Jahr dauern, ehe der FC Bayern München die Verpflichtung weiter
  • 140 Leser

Nationalelf Löws Lehren aus verkorkster WM

Bundestrainer Joachim Löw will als Lehre aus dem WM-Debakel die Nationalmannschaft bei der EURO im kommenden Sommer vom Start weg in Endspielstimmung bringen. „Wir alle haben aus der WM 2018 gelernt. Bei einem Turnier sind alle Spiele K.o.-Spiele“, sagte Löw (59). Aufgrund der schweren Vorrunde in München mit den Gruppengegnern Frankreich weiter
  • 133 Leser
Kommentar Carsten Muth zur Entlassung des VfB-Trainers

Nicht allein gescheitert

Es ist nahezu unglaublich: Wieder einmal muss ein Trainer beim VfB Stuttgart vorzeitig seine Sachen packen. Der Traditionsverein hat in den vergangenen Jahren so viele Übungsleiter verschlissen, dass einem schwindlig wird. Diesmal trifft es Tim Walter. Die Demission kommt nicht überraschend. Zu sehr haben sich die Verantwortlichen in den vergangenen weiter
  • 215 Leser
Hintergrund II

Ohne Freunde geht es nicht

Längst nicht nur Senioren haben ein Problem mit der Einsamkeit. Laut einer Studie der Ruhr-Universität Bochum sind es neben Menschen im hohen Alter besonders Personen zwischen 30 und 34 Jahren, die sich einsam fühlen. Das könne mit der sogenannten Rushhour des Lebens zu tun haben – man soll gleichzeitig die Karriere beginnen, aber auch eine weiter
  • 224 Leser

Philippsburg 2 Abgeschaltet wird am Silvestertag

Das Atomkraftwerk Philippsburg 2 soll bis zum letzten möglichen Tag, Silvester, 19 Uhr, Strom produzieren. Gesetzlich vorgeschrieben sei die Abschaltung des vorletzten noch arbeitenden Atomkraftwerks in Baden-Württemberg bis Mitternacht, teilte der Betreiber EnBW in Karlsruhe mit. Danach wird im Südwesten nur noch Neckarwestheim 2 (Kreis Heilbronn) weiter
  • 172 Leser
Hintergrund I

Politik tut sich noch schwer

In Großbritannien gibt es seit 2017 einen Minister für Einsamkeit. Der steht hierzulande nicht ernsthaft zur Debatte. Die Einsamkeit hat es aber in den Koalitionsvertrag geschafft. Man wolle Strategien und Konzepte entwickeln, „die Einsamkeit in allen Altersgruppen vorbeugen und Vereinsamung bekämpfen“. Passiert ist nichts. Die Bundesregierung weiter
  • 186 Leser

Polizei Bewohnerin stoppt Einbrecher

Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus bei Heidelberg sind die Einbrecher von der Bewohnerin ertappt worden und geflüchtet. Nach Angaben der Polizei entwischten die Täter durch die Terrassentür. Zugang hatten sie sich am Wochenende durch ein aufgebrochenes Fenster verschafft, danach durchwühlten sie zwei Wohnungen. Die Bewohnerin beschrieb die beiden weiter
  • 114 Leser

Rentner als Drogenkuriere

Der neue Münchner „Tatort“ mit den bewährten Ermittlern Batic und Leitmayr ist ein sehenswerter Krimi zum Mitdenken.
Weißhaarig, abgeklärt, erfahren und vielleicht auch ein bissel behäbig: Die beiden langjährigen Münchner Ermittler Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) bringt so schnell nichts aus der bajuwarischen Bierruhe. Zum Glück haben die alten Leitwölfe einen Kollegen an der Seite, der jung, engagiert und äußerst lernwillig weiter
  • 206 Leser

Royaler Christmas Pudding

Gleich vier Generationen der britischen Royals haben den weihnachtlichen Christmas Pudding im Buckingham-Palast zubereitet. An dem Foto-Event nahmen neben Königin Elizabeth II. (93) auch Thronfolger Prinz Charles (71), dessen Sohn William (37) und wiederum dessen sechsjähriger Sohn George teil. Der Christmas Pudding ist ein traditionelles britisches weiter
  • 242 Leser
Kommentar Carsten Muth über Rassismus im Fußball

Runter vom Platz

Gary Neville hat als Spieler mit Manchester United so ziemlich alles gewonnen, unter anderem die Champions League. Auf seiner Position als rechter Verteidiger verkörperte der heute 44-Jährige internationale Klasse. Der ehemalige Fußball-Profi macht auch als TV-Experte in seiner Heimat England eine gute Figur. Hat er doch nach den üblen Anfeindungen, weiter
  • 298 Leser

RWE erweitert in England

Der Energiekonzern RWE hat ein Gas-und-Dampf-Kombikraftwerk (GuD) in King‘s Lynn im Osten von England gekauft. Kaufpreis: 122 Mio. EUR. Das Kraftwerk hat einen Vertrag bis 2035 für das Bereithalten von Kapazitäten für Stromengpässe. Klinik in Kolumbien Der Gesundheitskonzern Fresenius will eine private Klinik in der kolumbianischen Großstadt weiter
  • 310 Leser

Scorpions ohne Eubank

American Football Der US-Amerikaner Michael Eubank führte die Stuttgart Scorpions die letzten zwei Saisons als Quarterback auf das Feld. Für die neue GFL-Saison 2020 wird er jedoch nicht mehr nach Stuttgart zurückkehren. Das gab Headcoach Martin Hanselmann bekannt. Wilmsmann bei der Musik Skicross Beim Weltcup in Innichen (Italien) kam Florian Wilmsmann weiter
  • 116 Leser

Sechs Verdächtige aus U-Haft frei

Im Fall des in Augsburg mit einem Schlag getöteten Feuerwehrmanns besteht kein dringender Tatverdacht mehr.
Nach dem gewaltsamen Tod eines 49-Jährigen in Augsburg sind sechs der sieben Verdächtigen aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die Jugendkammer sah für sie keinen dringenden Tatverdacht, teilte das Landgericht Augsburg am Montag mit. Die Verteidiger der sechs Jugendlichen beziehungsweise jungen Erwachsenen hatten zuvor Haftbeschwerde eingelegt. weiter
  • 169 Leser

Ski alpin Stefan Luitz starker Zweiter

Skirennläufer Stefan Luitz hat nach zuletzt enttäuschenden Wochen kräftig Selbstvertrauen getankt. Einen Tag vor Heiligabend holte der 27-Jährige beim Parallel-Riesenslalom im italienischen Alta Badia den zweiten Rang und damit sein bestes Saisonergebnis. Im Gadertal musste er sich erst im Finale dem Norweger Rasmus Windingstad geschlagen geben, weiter
  • 127 Leser

Sky Geldstrafe für Telefonwerbung

Die Bundesnetzagentur hat gegen den Pay-TV-Anbieter Sky eine Geldbuße von 250 000 EUR wegen unerlaubter Telefonwerbung verhängt. Nach Prüfung von rund 1000 Anzeigen sah die Behörde Rechtsbrüche als erwiesen an. Die Angerufenen hätten nie eingewilligt in die Werbeanrufe oder ihre Einwilligung längst widerrufen – trotzdem klingelte weiter
  • 304 Leser

SPD Kanzlerwechsel nur mit Neuwahl

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat ausgeschlossen, dass die SPD einen CDU-Kanzler oder eine CDU-Kanzlerin im Bundestag vor Ablauf der Wahlperiode ohne Neuwahl mitwählen würde: „Wir haben einen Koalitionsvertrag mit Angela Merkel unterschrieben. Der gilt bis 2021.“ Kanzlerin Merkel hat zwar mehrfach versichert, dass sie bis 2021 im Amt bleiben weiter
  • 117 Leser
Vernetztes Spielzeug

Spionin im Kinderzimmer

Zu Weihnachten wird gern verschenkt, was den Nachwuchs staunen macht. Verbraucherschützerin Sabrina Wagner warnt vor den Gefahren von vernetztem Spielzeug.
Bluetooth-Spielzeug im Kinderzimmer? Keine gute Idee, sagt Sabrina Wagner von den „Marktwächtern Digitale Welt“ beim Bundesverband der Verbraucherzentralen. Zumindest dann nicht, wenn die Bluetooth-Verbindung schlecht gesichert ist. Würden Sie sprechende Puppen und vernetzte Spielzeug-Roboter an Kinder verschenken? Sabrina Wagner: Nichtvernetztes weiter
  • 231 Leser

Spitzensport und Ballermann

Ausverkaufte Hallen bei Turnieren in Deutschland sind Standard. Die Begeisterung wächst und wächst. Was macht den einstigen Kneipensport hierzulande so beliebt?
Deutsche Fangesänge sind bei der Darts-WM aus dem Londoner Alexandra Palace quasi täglich zu hören. Rund jede vierte Karte ging nach Deutschland, über 20 000 Anhänger machen sich für das Pfeile-Spektakel auf den Weg in die britische Hauptstadt. In Deutschland verfolgen jährlich über 200 000 Zuschauer diverse Turniere. Doch warum ist Darts weiter
  • 333 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

Sport1 Do., 15 – 16.55 Uhr: Basketball,Bundesliga Männer, 13. Spieltag: Telekom Baskets Bonn – Hamburg Towers. Do., 16.55 – 19.30 Uhr: Eishockey, DEL, 31. Spieltag: Schwenninger Wild Wings – Adler Mannheim Sky Do., 13.20 – 23.15 Uhr: Fußball, England, Premier League, unter anderem: Manchester United – Newcastle weiter
  • 103 Leser

Steinmeier mahnt: Die Demokratie braucht uns

Der Bundespräsident nimmt die Bürger in die Pflicht und warnt vor überzogenen Erwartungen an die Politik.
Bundespräsident Frank- Walter Steinmeier hat die Bürger am Ende eines erneut unruhigen politischen Jahres zu Zivilcourage und Einsatz für die Demokratie aufgerufen. „Was die Demokratie braucht, sind selbstbewusste Bürgerinnen und Bürger – mit Zuversicht und Tatkraft, mit Vernunft, Anstand und Solidarität“, sagte Steinmeier in weiter
  • 246 Leser
STICHWORT FLÜCHTLINGE

Stichwort Flüchtlinge aus Syrien

Seit dem EU-Flüchtlingsabkommen zwischen der Türkei und der EU im März 2016 ist die Zahl der über die Türkei in die Europäische Union gelangenden Syrer deutlich gesunken. Zuletzt nahm ihre Zahl aber wieder zu. Viele von ihnen flüchten wie zur Zeit der Krise von 2015 von der türkischen Küste mit Booten auf griechische Ägäis-Inseln. In der weiter
  • 135 Leser

Stoltenberg geht auf Moskau zu

Der Generalsekretär sendet ein Signal der Gesprächsbereitschaft. Seit Jahren gibt es keinen Kontakt auf Top-Ebene.
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg ist zu einem persönlichen Gespräch mit Russlands Präsident Wladimir Putin bereit: „Wenn der Rahmen stimmt, würde ich mich mit Präsident Putin treffen.“ Stoltenbergs Äußerungen gelten als relevant, weil die Fronten zwischen der Nato und Moskau seit 2014 völlig verhärtet sind und es auf Spitzenebene weiter
  • 214 Leser

Sturm darf kurzzeitig aus dem Knast

Angeklagter Ex-Champion darf über Weihnachten nach Hause. Ein Urteil gibt's in rund zwei Monaten.
Der frühere Box-Weltmeister Felix Sturm muss das Weihnachtsfest nicht im Gefängnis verbringen. Der 40-Jährige, der wegen Steuerhinterziehung, Körperverletzung und Verstoß gegen das Anti-Doping-Gesetz angeklagt ist, wurde am Montagmittag nach achteinhalb Monaten Untersuchungshaft gegen Kaution vorläufig auf freien Fuß gesetzt. Das bestätigte weiter
  • 123 Leser

Syrien Israelische Rakete tötet Menschen

Bei einem Raketenangriff Israels sind nach Angaben von Aktivisten in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus mindestens drei Menschen getötet worden. Bei den Todesopfern soll es sich um iranische Staatsbürger handeln, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. Israel äußerte sich nicht zu dem mutmaßlichen Angriff. „Wir weiter
  • 175 Leser

Tencent WeChat-Konzern kauft in Europa zu

Der chinesische Digitalkonzern Tencent will 2020 mehr als 9 Mrd. EUR in Europa investieren, ein Drittel davon in Deutschland. Das hat Li Shiwei, der Europachef der Cloudsparte des Konzerns, dem „Handelsblatt“ mitgeteilt. 2018 hatte das Unternehmen 4,33 Mrd. EUR in Europa investiert, dieses Jahr rund 9 Mrd. Tencent betreibt die Messenger-App weiter
  • 321 Leser

Terror Anklage gegen IS-Frau

Die Bundesanwaltschaft hat eine Frau wegen Mitgliedschaft in der Terrormiliz IS vor dem Staatsschutzsenat des Oberlandesgerichts München angeklagt. Die Frau sei im Frühjahr 2016 mit ihrem Ehemann in das IS-Herrschaftsgebiet zunächst in Syrien und später im Irak gereist. Die Angeschuldigte kehrte nach Angaben der Bundesanwaltschaft im April 2018 weiter
  • 100 Leser

Tristesse in Frankfurt

Statt Kampf um Europapokalplätze mitten im Abstiegssumpf.
Nach dem Ende eines lange Zeit erfolgreichen, am Ende aber ernüchternden Fußball-Jahres sehnt sich Eintracht Frankfurt nur noch nach Urlaub. 56 Pflichtspiele absolvierten die Hessen 2019, viele davon spektakulär und erfolgreich. Doch weil die letzten sieben Partien allesamt nicht gewonnen wurden, gehen die Frankfurter mit einem miesen Gefühl in weiter
  • 140 Leser

Urlaubssteuer Genugtuung in der Reisebranche

Der Deutsche Reiseverband (DRV) hat die Abschaffung der sogenannten Urlaubssteuer für Reiseveranstalter begrüßt. Sie müssten für den Einkauf von Hotelzimmern nun keine Gewerbesteuer mehr zahlen. Das hatte der Bundesfinanzhof im Juli entschieden und das Urteil jüngst veröffentlicht. Der DRV begrüßte, dass jetzt „endlich Rechtssicherheit weiter
  • 270 Leser

Venedig zu Weihnachten unter Wasser

Schon wieder Hochwasser in Venedig: Weite Teile des historischen Zentrums standen am Montagvormittag unter Wasser. Der Pegel erreichte einen Höchststand von 144 Zentimetern über dem normalen Meeresspiegel. Die italienische Weltkulturerbestadt leidet noch immer unter den Folgen des außergewöhnlichen Hochwassers vom vorigen Monat. Am 12. November weiter

Verkehr Schüsse auf der Autobahn 8

Ein Autofahrer soll während seiner Fahrt auf der A8 mehrere Schüsse aus einer Pistole abgegeben haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beobachteten Zeugen, wie der 35 Jahre alte Mann am Sonntag am Autobahnkreuz Stuttgart aus dem geöffneten Fenster der Fahrertür Schüsse abgab. Er sei vermutlich von zwei weiteren Autos begleitet worden. Bei weiter
  • 165 Leser
Kommentar Hajo Zenker zur Entschuldung von Kommunen

Versuch, zu punkten

Keine Frage, es gibt zu viele Kommunen in Deutschland, in denen Infrastruktur zerfällt, Kultur- und Hilfsangebote zusammengestrichen, Schwimmbäder geschlossen werden. Und genauso stimmt: Einige Kommunen hängen so tief in den roten Zahlen, dass sie dort aus eigener Kraft wohl nie mehr herausfinden werden. Insofern leuchtet die Idee von Bundesfinanzminister weiter
  • 213 Leser

VfB feuert Tim Walter

Der Trainer hatte den Zweitligisten erst seit Saisonbeginn betreut.
Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart hat sich von seinem Trainer Tim Walter getrennt. Das gab der fünfmalige deutsche Meister zwei Tage nach dem 2:2 bei Hannover 96 bekannt. Walter hatte die Schwaben erst seit Saisonbeginn betreut und dort noch einen Vertrag bis 2021. Ein Nachfolger für den 44 Jahre alten Walter steht noch nicht fest. Der Vorstandsvorsitzende weiter
  • 217 Leser

Vodafone Windkraft-Strom für LTE und 5G

Mit einem neuen Konzept will Vodafone einen Teil seiner Mobilfunkstationen mit erneuerbarerer Energie versorgen. Dabei werden die LTE- und 5G-Stationen von vier Windkraft-Turbinen in 50 Metern Höhe direkt mit Strom beliefert. Am Montag setzten Vodafone und das Berliner Start-up Mowea die erste „Mobilfunkmühle“ in Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) weiter
  • 298 Leser

Volksküche in Bagdad

Ohne Essen keine Demo: Diese beiden Männer in Bagdad bekochen die Aktivisten, die in der irakischen Hauptstadt gegen Korruption, Ineffizienz und die Nähe der Regierung zu Teheran mobil machen. Foto: Sabah Arar/afp weiter
  • 239 Leser

Wander Bertoni tot

Der österreichische Bildhauer Wander Bertoni ist im Alter von 94 Jahren gestorben. In sieben Jahrzehnten schuf er Werke, die an öffentlichen Plätzen sowie in Museen und Galerien zu finden sind. In Winden am See legte er einen Skulpturenpark an. Richter-Druck weg Er sollte für einen guten Zweck verkauft werden, jetzt ist er verschwunden: Die Polizei weiter
  • 164 Leser

Weihnachtliche Trägheit

Die Ruhe vor dem Fest: Am letzten Handelstag vor Weihnachten hat sich am deutschen Aktienmarkt nicht viel bewegt. Der Dax sackte um 10.30 Uhr um zwei dutzend Punkte und pendelte fortan in einer engen Spanne um den Schlusskurs. Ganz anders der MDax. Er erklomm ein Rekordhoch. Spitzenreiter im Dax waren Bayer-Aktien, nachdem die US-Regierung Monsanto weiter
  • 338 Leser

Weitere Streiks drohen

Nach der ergebnislosen Tarifschlichtung bei der Lufthansa droht die Kabinengewerkschaft Ufo mit weiteren Streikaufrufen. Das könne auch über die Feiertage sein. An den Feiertagen werde aber nicht gestreikt. Foto: Matthias Balk/dpa weiter
  • 328 Leser
Weihnachten ohne Familie

Wenn die Einsamkeit schmerzt

Immer mehr Menschen leben alleine. In diesen Tagen wird das besonders spürbar. Doch es gibt auch immer mehr Hilfsangebote.
Sie hätte nie geglaubt, dass ihr das einmal passieren könnte. Dass sich plötzlich keiner mehr meldet. Das Telefon schweigt. Es klingelt niemand an der Tür. Der Postbote kommt nicht. Evelyn Harder ist 74, als sie sich das erste Mal so richtig einsam fühlt. Ihr Mann und ihre Mutter sind kurz zuvor gestorben. Die Berlinerin war immer viel unterwegs. weiter
  • 1
  • 252 Leser

Wildwest-Autor mit Hang zu großer Musik

Karl May, der auch komponierte, hat die Melodie für seine Strophen von einem Klassiker übernommen – von Ludwig van Beethoven.
     Ich verkünde große Freude, Die Euch widerfahren ist; Denn geboren wurde heute Euer Heiland Jesus Christ! Der das geschrieben hat, fand sein Paradies dann eher im Wilden Westen. Die Wirklichkeit in Sachsen war ja auch bitter. Karl May hatte eine kriminelle Karriere, verbrachte so manches Fest im Gefängnis. weiter
  • 5
  • 180 Leser
Land am Rand

Zu zweit ist alles schöner!

Üblen Verleumdungen sind Leute mit Hof ausgesetzt. Stichworte: Giftspritzer, Tierquäler, Bienenmörder. Wie Stallbesitzer und Getreideexperten wirklich ticken, das enthüllt alle Jahre wieder vor Weihnachten eine Aktion des Organs des Landesbauernverbands. „Herzenssache“ heißt das Sammelsurium an Anzeigen für die Partnersuche. Sie sind weiter
  • 152 Leser

Zwei Jahre in den Fängen des Täters?

Der zufällig in einem Schrank gefundene 15-Jährige soll bei dem polizeibekannten 44-Jährigen gelebt haben.
Der am vergangenen Freitag bei einer Durchsuchung entdeckte Jugendliche (15) soll sich mindestens die letzten zwei Jahre in der Wohnung des Kinderpornografie-Verdächtigen in Recklinghausen aufgehalten haben. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Bochum mit. Der seit gut zweieinhalb Jahren vermisste Jugendliche war zufällig in der Wohnung des 44-Jährigen weiter
  • 204 Leser

Leserbeiträge (1)

Eine Zeit voller Gefühle und Emotionen

Was ist passiert und was bringt das neue Jahr mit sich ?!

Gedanken über Gedanken.Wir sind mit Gefühlen aufgewachsen und sie begleiten uns das ganze Leben.Was hat Dich dieses Jahr geprägt,was hat Dich glücklich gemacht,wer war für Dich da ?!Freunde sind nicht gleich Freunde,das mußte ich dieses Jahr feststellen.Wer für

weiter
  • 4
  • 2261 Leser