Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. Dezember 2019

anzeigen

Regional (72)

Hoher Sachschaden

Polizei Unbekannter hat Laternenmast angefahren. Polizei sucht Zeugen.

Nördlingen. Bereits zwischen 23. Dezember, und dem ersten. Weihnachtsfeiertag, Mittwoch, 25. Dezember, wurde ein Lichtmast in der Bürgermeister-Reiger-Straße 15 in Nördlingen angefahren, beziehungsweise gestreift. Der Laternenmast wurde dabei verbogen.

Nach Angaben der Stadtverwaltung Nördlingen entstand dadurch hoher Sachschaden in Höhe von

weiter
  • 139 Leser

Konditor Werner Zech hört auf

Unternehmen Warum der 64-Jährige trotz eines großen Kundenstamms nach 24 Jahren aufhört und was nun aus seinem Betrieb wird.

Riesbürg-Pflaumloch

Werner Zech ist ein Unternehmer, der noch viel Wert auf echte Handwerkskunst legt. Das hat der 64-jährige Konditormeister aus Pflaumloch in seinem eigenen Betrieb bewiesen. 24 Jahre lang hat er unzählige Küchle gebacken und Torten entsprechend den Wünschen seiner zahlreichen Kunden hergestellt. 20 bis 25 verschiedene Kuchenarten

weiter
  • 5
  • 270 Leser

So klappen die Vorsätze fürs neue Jahr

2020 Fünf Tipps, die dabei helfen können, den inneren Schweinehund zum Jahresanfang zu überwinden.

Schwäbisch Gmünd. Mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren oder das Rauchen aufgeben. Diese Ziele gehören zu den Klassikern unter den Neujahrsvorsätzen. Oft scheitern aber die optimistischen Pläne bereits in den ersten Wochen des neuen Jahres. Diese Tipps von Sozialpsychologin Anna Botsch aus Gmünd und Alternativmediziner Jonas Bauder aus

weiter

Zwei Hunde getötet

Polizei Eine Autofahrerin konnte weder ausweichen noch abbremsen.

Nördlingen. Zwei Hunde wurden bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in der Nähe von Nördlingen getötet. Wie die Polizei berichtet, fuhr eine 42-Jährige mit ihrem Auto von Dürrenzimmern in Richtung Maihingen, als plötzlich die beiden Hunde auf die Fahrbahn liefen.

Die Frau konnte laut Polizei weder ausweichen noch abbremsen und erfasste beide

weiter
  • 127 Leser

600 Euro für die Palliativstation

Benefiz Beim Saisonabschlussgottesdienst der Motorradwallfahrer Bopfingen in der Kapelle in Jagstheim haben diese beschlossen, die Kollekte der Palliativstation im Stiftungskrankenhaus Nördlingen zukommen zu lassen. Der ungerade Betrag der Kollekte wurde von der Firma Henri Elektronik auf 600 Euro aufgestockt. Dieser Betrag wurde nun kurz vor Weihnachten

weiter
  • 101 Leser
Kurz und bündig

Die SOS-Rettungsdose

Bopfingen. In der SOS-Rettungsdose sind alle wichtigen Infos für Rettungsdienst und Notarzt zuhause sofort greifbar, denn sie steht bei allen, die sie besitzen, in der Kühlschranktür. In Bopfingen gibt es die SOS-Rettungsdose für 2 Euro zu kaufen in der Ratsapotheke und der Reichsstadt-Apotheke, im Sanitätshaus Schad und bei Schuh-Orthopädie

weiter
  • 105 Leser

Festliche Musik zum neuen Jahr

Musik Innerhalb der Reihe „Fleur Musicale“ wird es wieder Konzerte mit Klassikern und modernen Kompositionen geben.

Nördlingen. Auch in diesem Winter erklingen in der Nördlinger Reihe „Fleur Musicale“ Arrangements von Klassikern und modernen Liedern und Stücken, aufgelockert mit Weihnachtsweisen aus aller Welt. Eines davon ist in der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Flochberg am Sonntag, 5. Januar 2020, um 17 Uhr zu hören.

Dieses Jahr kommt

weiter
Kurz und bündig

Kurs für Neuimker

Bopfingen. Der Bezirks-Bienenzüchterverein Bopfingen führt für Interessierte wieder einen Anfängerkurs für Neuimker zur Bienenhaltung durch. Die theoretischen Schulungen finden im Februar und März statt. Anmeldungen bei Vorstand Gerlo Bauer, Tel: (09081) 88374 oder gerlo.bauer@t-online.de. Weitere Details bei der Anmeldung.

weiter
  • 426 Leser
Kurz und bündig

„Mord im Heiligenwald“ im Kino

Nördlingen. Das „Ries-Theater“ in Nördlingen hat zwischen den Jahren die im Ostalbkreis gedrehte Krimikomödie „Mord im Heiligenwald“ im Programm. Gezeigt wird der Film am 30. Dezember um 19.45 Uhr. Die Filmemacher und einige Schauspieler sind anwesend, werden sich vorstellen und beantworten im Anschluss Fragen des Publikums.

weiter
  • 354 Leser
Kurz und bündig

Alles für die Kommunion

Abtsgmünd. Die Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd organisiert am Samstag, 11. Januar, von 14 bis 15.30 Uhr im Josefshaus einen Kommunionkleiderbasar. Die Gebühr für Verkäufer beträgt 3 Euro. Anmeldung zum Verkauf und Rückfragen bei Nicole Fuchs, Tel: (07366) 409 423, 0172 31 50 676, E-Mail nicole@fuchs-de.eu.

weiter
  • 531 Leser

Die Polizei sucht nach Vermisstem

Polizei Ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera und die Hundestaffel war in Heubach im Einsatz: Ein 71-Jähriger wird vermisst.

Heubach. Der 71-jährige Bernhardt-Hermann Wendt aus Heubach wird seit Freitagvormittag vermisst. Er verließ zwischen Mittwoch, 25. Dezember, und Freitag, 27. Dezember, sein Wohnhaus in der Heubacher Albstraße in unbekannte Richtung. Die Polizei suchte mit einem Polizeihubschrauber, Polizeistreifen und einer Rettungshundestaffel nach dem Mann, der

weiter
Kurz und bündig

Entspannung im Hallenbad

Heubach. Am Freitag, 3. Januar, lädt das Hallenbad Heubach zum Themenabend. Von 19 bis 23 Uhr geht es dabei um den „Winterzauber“. Nach den hektischen Tagen kann man den Stress bei Musik und dem Bad im warmen Wasser hinter sich lassen. Eintrittspreise: Erwachsene 2,20 Euro, Kinder 1,20 Euro.

weiter
  • 224 Leser

Nach Israel und Jordanien

Reise Stationen sind Tel Aviv, der See Genezareth und Jerusalem.

Schwäbischer Wald. Eine besondere Reise bieten die Apis, evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg, Bezirk Schwäbischer Wald, vom 31. Mai bis 11. Juni in Zusammenarbeit mit „Schechinger Reisen“ an. Die Reiseleitung haben Joachim und Martina Stütz. Von München geht es nach Tel Aviv, zum See Genezareth und über die Sheikh-Hussein-Brücke

weiter
  • 113 Leser

St. Nikolaus führt den Fackelzug an

Waldweihnacht Die SAV-Ortsgruppe lässt am Laubbachstausee das Jahr ausklingen.

Abtsgmünd. Mit der zur Tradition gewordenen Waldweihnachtsfeier am SAV-Wanderheim am Laubbachstausee klang das Vereinsjahr der Abtsgmünder Ortsgruppe eindrucksvoll aus. Zusammen mit den Abtsgmünder Gartenfreunden unter Reinhold Haas hatten viele fleißige Hände das Albvereinsgelände in eine traumhafte Winterlandschaft verzaubert.

Eine von St.

weiter
Polizeibericht

Betrunken hinter dem Steuer

Essingen-Lauterburg. Bei einer Verkehrskontrolle auf dem Campingplatz Lauterburg hat die Polizei am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr eine 29-jährige alkoholisierte Autofahrerin kontrolliert. Die junge Frau gab bei der Kontrolle als Begründung für ihre Promille im Blut an, auf einer Party in Essingen Ärger gehabt zu haben. Dieser setzte sich dann am frühen

weiter
  • 1023 Leser
Polizeibericht

Eingeklemmt am Garagentor

Gschwend-Mittelbronn. Zu einem schweren Unfall ist es am Samstagabend gegen 17 Uhr in Gschwend-Mittelbronn gekommen. Eine 45-jährige Mercedesfahrerin hielt mit ihrem Auto vor ihrer Garagenzufahrt und stieg aus, um das Garagentor zu öffnen. Offensichtlich hatte die Frau die Handbremse nicht fest genug angezogen, weshalb das Fahrzeug die etwa fünf

weiter
  • 5
  • 214 Leser

Mobilität der Zukunft

Förderung 100 000 Euro für ein Projekt aus der Region.

Aalen. Carsharing, autonomes Fahren oder die Nutzung von Fahrzeugen mit umweltfreundlichem Elektroantrieb sind nur drei Themen, mit denen sich ein gemeinsames Projektteam der Hochschule Aalen, der Stadt Aalen und der OstalbBürgerEnergie eG beschäftigt. Zusammen wollen sie innovative kommunale Mobilitätskonzepte für die Region entwickeln. Ihr Förderantrag

weiter
Polizeibericht

Zwei Brände fordern Feuerwehr

Aalen. Zu gleich zwei Bränden rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Aalen am Sonntag aus. Gegen 12 Uhr mussten die Floriansjünger in Unterrombach einen Kleinbrand in einem Wohnhaus löschen. Am Abend brannte dann ein Kamin in Onatsfeld. Durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte Schlimmeres verhindert werden.

weiter
  • 834 Leser

Ruhig geht das Jahr zu Ende

Mit Sonne gibt es am Montag bis zu 5 Grad

War das ein klasse Wetter am Wochenende, viel Sonnenschein. Zu Beginn der neuen Woche ändert sich überhaupt nichts. Am Montag scheint abseits des Hochnebels wieder die Sonne bei maximal 4, örtlich auch 5 Grad. Im Dauergrau pendeln sich die Werte um den Gefrierpunkt ein. Der letzte Tag des Jahres bringt keine Änderung. Außerhalb

weiter
Kurz und bündig

Projektchor Cäcilia Dalkingen

Rainau-Dalkingen. Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen startet im Jubiläumsjahr ab Samstag, 8. Januar 2020, mit einem neuen, gemischten Projektchor. Kennenlernen ist um 19.15 Uhr im Vereinsheim der Mehrzweckhalle in Dalkingen. Die Proben sind dann wöchentlich immer mittwochs von 19.15 bis 20.30 Uhr. Unter der Leitung von Markus Angstenberger werden

weiter
  • 721 Leser

Bürgergarde spendet 1000 Euro

Spende Mit 1000 Euro unterstützt die Bürgergarde Ellwangen pädagogische Fördermaßnahmen von Kindern und Jugendlichen. Kommandant Hans-Peter Schmidt und sein Stellvertreter Christoph Müller übergaben den Spendenscheck dem Marienpflege-Vorstand Ralf Klein-Jung. Foto: privat

weiter
  • 523 Leser

Gartentreff spendet 950 Euro für die Basilika

Spende Die Ellwanger Kirchengemeinde St. Vitus dankt der Firma Gartentreff Lutz und den Käufern der Ellwanger Stiftsnudeln und des Ellwanger Stiftsweins. Durch den Verkauf wird die Unterhaltung der Basilika unterstützt. Bei der symbolischen Spendenübergabe nahmen Pfarrer Michael Windisch und die Kirchengemeinderätinnen den Scheck in Höhe von 950

weiter
  • 123 Leser

Kombi-Karte in zwei Museen

Geschichte Kooperation des Alamannenmuseums mit dem Limesmuseum.

Ellwangen. Zum Start der Stuttgarter Tourismusmesse CMT bietet das Alamannenmuseum ab 10. Januar eine Kombikarte mit dem Limesmuseum in Aalen an. Die neue Karte wird bei einer Pressekonferenz zur CMT am 9. Januar von den beiden Oberbürgermeistern Michael Dambacher (Ellwangen) und Thilo Rentschler (Aalen) vorgestellt. Beim Kauf der Karte, die für

weiter

Schneller sterben beim Theaterbrettle

Bühne Der Turn- und Sportverein Adelmannsfelden zeigt im Januar das Stück „Stirb schneller Liebling“.

Adelmannsfelden. In Adelmannsfelden richten der Musik-, der Gesang- sowie der Turn- und Sportverein die Theaterveranstaltung im jährlichen Wechsel aus. Im kommenden Jahr ist der Turn- und Sportverein an der Reihe und präsentiert das Theaterbrettle mit dem Stück „Stirb schneller Liebling“.

Termine: Gespielt wird am Samstag, 4. Januar,

weiter
Kurz und bündig

Atempause macht eine Pause

Oberkochen. Im Januar macht das Oberkochener Café Atempause Pause. Die nächste Atempause für Eltern, Großeltern und Alleinerziehende ist am Montag, 3. Februar. Kontakt: Kerstin Gangl, Tel: (07364) 410 4272 oder Andreas Riege, Tel: 0178 877 9969.

weiter
  • 380 Leser

Auszeichnung für Maria Schmid

Ehrung Engagement bei der SG Dorfmerkingen wird mit der Verleihung der bronzenen Ehrennadel gewürdigt.

Neresheim-Dorfmerkingen. Gemeinsam feiern und in der schönsten Zeit des Jahres Gutes tun. Die alljährliche Weihnachtsfeier der Sportgemeinschaft Dorfmerkingen fand in der Pizzeria Europa statt. Dabei kam auch eine stattliche Summe für das Freibad zusammen.

An dem Abend begrüßte die Vorsitzende Frauke Rümmelin-Christensen über 80 Mitglieder,

weiter
  • 174 Leser

Nachmittage für Senioren sehr beliebt

Naturfreunde Ortsgruppe Dorfmerkingen zieht Bilanz und lädt zu den Seniorennachmittagen im Jahr 2020 ein.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Aufgaben und Aktivitäten der Naturfreunde der Ortsgruppe Dorfmerkingen werden nicht weniger, bilanziert der Verein am Jahresende. Nicht nur, dass die Mitglieder ihr Naturfreundehaus in Eigenregie bewirtschaften, das Dossinger Tal pflegen, auch ihre Seniorennachmittage erfreuen sich großer Beliebtheit und werden stets

weiter
  • 145 Leser
Kurz und bündig

Treffen der Jugendinitiative

Neresheim. Am Sonntag, 9. Januar, trifft sich die neu formierte Jugendinitiative Neresheim um 17.15 Uhr in den Räumen der Ganztagesbetreuung zu ihrem dritten offenen Treffen. Hierzu sind alle jungen, interessierte Menschen herzlich eingeladen. Gemeinsam sollen coole Aktionen, Veranstaltungen und Projekte für und mit Jugendlichen geplant und durchgeführt

weiter

Zahl des Tages

30

Stundenkilometer: Diese Geschwindigkeitsbegrenzung fordern Anwohner in der Lauchheimer Bahnhofstraße.

weiter
  • 493 Leser

Rock in der Tanzmetropole

Neustädtlein. Rock mit „Wanted live“ ist am Freitag, 3. Januar, ab 19.30 Uhr in der Tanzmetropole Neustädtlein angesagt. Reservierungen und weitere Informationen unter Tel: (07962) 428 oder auf www.tanzmetropole.de.

weiter
  • 540 Leser

Fünf Dinge, die Sie diese Woche in Aalen wissen müssen

1Sie dient dem Gedenken derer, die man sonst vergessen würde. Auf dem anonymen Gräberfeld des Aalener Waldfriedhofes wird an diesem Montag, 30. Dezember, 11 Uhr, eine Stele für Wohnsitzlose eingeweiht.

2Im Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche am Dienstag, 31. Dezember, ab 22 Uhr, spielt der gebürtige Aalener Trompeter Maximilian

weiter

Fünf Dinge, die Sie diese Woche in Ellwangen wissen müssen

1 Begegnung: Pfahlheims Ortsvorsteher Wolfgang Seckler lädt zur Neujahrsbegegnung am Freitag, 3. Januar, um 19 Uhr im Rathaus ein.

2 Theater: Das Musiktheater „Im weißen Rössl“, das der Gesangverein Eintracht Schrezheim auf die Bühne bringt, feiert am Freitag, 3. Janua, Premiere. Beginn ist um 19.30 Uhr in der St.-Georg-Halle. Weitere

weiter

Zahl des Tages

7160,94

Euro sind an Spenden in der Schrezheimer Winterhütte zusammengekommen.

weiter
  • 274 Leser

Busfahren an Silvester

Aalen. An Silvester, 31. Dezember, fahren die OVA-Stadtbusse nach dem Samstagsfahrplan, allerdings jedoch nur bis 20 Uhr. Weitere Informationen zum Busverkehr an Silvester und weiteren Tagen erhalten Sie unter www.ova.de. online.

weiter
  • 5
  • 800 Leser

Gefahren trotz Plattem und Alkohol

Blaulicht Bei Schwäbisch Hall hält die Polizei eine Fahrerin an, die gleich zwei Gründe gehabt hätte, das Auto stehen zu lassen.

Schwäbisch Hall. Die Polizei hat bei Schwäbisch Hall eine Fahrerin angehalten, die mit plattem Reifen und zudem noch betrunken unterwegs war. Das berichtet die Polizei. Am Sonntagmorgen, gegen 4 Uhr, wurde eine Polizeistreife durch eine Zeugin darauf aufmerksam gemacht, dass ein Auto mit eingeschaltetem Warnblinklicht und unsicherer Fahrweise auf

weiter

Infos zum Meisterkurs

Aalen. Im ETZ (Elektro Technologie Zentrum) Aalen, Felix-Wankel-Straße 8, findet am Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr ein Informationsabend zum „Industriemeister Mechatronik“ statt. Der Meisterkurs selbst beginnt dann ebenfalls im neuen Jahr am 24. Januar 2020.

weiter
  • 294 Leser
Polizeibericht

Ins Klinikum eingebrochen

Crailsheim. Zwischen Freitag, 19 Uhr, und Samstag, 7 Uhr, brach ein Unbekannter im Klinikum Crailsheim die Tür eines Personalumkleideraumes auf. Dort hebelte er fünf Spinde auf. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Crailsheim, Tel. (07951) 480-0 zu melden.

weiter
  • 4
  • 934 Leser

Jahresausklang

Ellwangen-Röhlingen. Die Gartenfreunde Röhlingen laden an Silvester um 10 Uhr zum Weißwurstfrühstück in das Vereinsheim in der Laubachstraße ein. Zu gemütlichen Stunden zum Jahresausklang sind Mitglieder als auch Nichtmitglieder des Vereins herzlich willkommen.

weiter
  • 391 Leser

KI-Lab an der Hochschule

Forschung Förderung für den Bereich Deep Learning.

Aalen. MDL Winfried Mack (CDU) begrüsst den Aufbau eines KI-Labs im Bereich Deep Learning an der Hochschule Aalen, der forschungsstärksten HAW (Hochschule für Angewandte Wissenschaften) im Land. „Für den Aufbau neuer Arbeitsplätze kommt es gerade auf die angewandte Forschung an“, so Mack.

weiter
  • 286 Leser

Märchenstunde mit Ute Hommel

Schule Schon Tradition hat der Besuch der Märchenerzählerin Ute Hommel an der Uhland-Realschule Aalen. Mit ihrem außergewöhnlichen Hobby führte sie alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse in zwei Durchgängen in die Welt der Märchen ein. Eingeladen dazu hatte die Schulsozialarbeit. Foto: privat

weiter
  • 409 Leser

Streife stoppt Alkoholfahrt

Polizei Flucht eines 21-jährigen Fahrers endet in einer Wiese.

Essingen. Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei am Samstag einen betrunkenen Fahrer bei Essingen gestoppt. Die Streife war gegen 22.40 Uhr in Dauerwang auf einen Pickup wegen des auffälligen Fahrstils des Fahrers aufmerksam geworden. Dieser versuchte zu fliehen, konnte von der Streife jedoch in einer Wiese gestoppt werden. Dem 21-jährigen Fahrer

weiter
  • 568 Leser
Polizeibericht

Unfall mit zwei Verletzten

Neuler. Am Samstag gegen 15 Uhr kam es an der Kreuzung Schönberger Hof zu einem Unfall. Ein 29-jähriger Fahrer nahm einem anderen Auto die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß wurden dessen Fahrer und seine 29-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf circa 30 000 Euro.

weiter
  • 839 Leser

Heino Fauch und Freunde rocken im Pub

Musik Ein Programm mit Liedern, die zum Tanzen und Mitsingen animieren, boten, Heino Fauch und seine Mitmusiker im Irish Pub. Das Publikum ließ sich nicht lange bitten und machte von Anfang an begeistert mit. „Superstitious“, „Johnny B. Good“, „Proud Mary“ wurden neu interpretiert. Foto: privat

weiter
  • 304 Leser

Kritik am Durchstich Kettelerstraße

Gemeinderat Claus Albrecht (FW) wirft den Grünen vor, mit gespaltener Zunge zu reden.

Aalen. Die Tatsache, dass im Haushaltsplanentwurf 2020 die Radwegeunterführung zur Kettelerstraße (Planansatz: 400 000 Euro) bis zur Galgenbergstraße und ein erster Ausbauabschnitt in der Ziegelstraße vorgesehen ist, rief Claus Albrecht (FW) auf den Plan: „Ich meine, es gab den Beschluss, dass dieser Radweg nicht weiter verfolgt werden

weiter
Kurz und bündig

Bibliotheksflohmarkt endet

Aalen. Zum Ende des Bibliotheksflohmarkts können alle Lesehungrigen in der Stadtbibliothek Aalen noch einmal so richtig zuschlagen. Die Bücher können in einem von der Bibliothek gestellten oder selbst mitgebrachten Karton zusammengepackt werden. Für die gesamte Bücherkiste sind dann nur drei Euro fällig. Die Aktion läuft von Montag, 30. Dezember,

weiter
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Familienferiennachmittag

Aalen. Im Limesmuseum wird am Donnerstag, 2. Januar, von 14 bis 16.30 Uhr ein Nachmittag für Familien mit Kindern ab 8 Jahren angeboten. Nach einer Führung können Bastelfans sich zudem selbst einen Truppenstempel herstellen. Kosten 3 Euro für das Material plus Museumseintritt. Eine Anmeldung unter Telefon (07361) 5282870 oder per Mail an limesmuseum@aalen.de

weiter
  • 309 Leser
Aus dem Gemeinderat

Neues vom Schättere-Tunnel

Aalen. „Ertüchtigung des Tunnels für den Radverkehr“. Diese mit einem Ansatz von 880 000 Euro im Haushaltsplanentwurf 2020 notierte Position warf unter den Gemeinderäten Fragen nach dem Zustand des Schättere-Tunnels auf. Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle verwies auf die Ausschusssitzung des Gemeinderats am 16. Januar. Da werde

weiter
  • 120 Leser
Aus dem Gemeinderat

Steg erneut in der Diskussion

Aalen. Wie schon in seiner Haushaltsrede forderte Norbert Rehm (FDI) im Hinblick auf den künftigen Steg fürs Stadtoval einen Sperrvermerk für das dafür im Haushaltsplan eingestellte Budget. Sein Antrag zur Abstimmung über den Sperrvermerk wurde – wenn auch mit knapper Mehrheit – abgeschmettert. Immerhin 17 Räte (Grüne und FDI) waren für

weiter
  • 110 Leser

Brendle in der Rätsche

Rockmusik CD-Release-Party mit illustren Gästen.

Mit der Veröffentlichung des Albums „Polarität“ hat sich Bernhard Brendle einen lang gehegten Herzenswunsch erfüllt. Zusammen mit Paul Lawall & The Dukes of Rhythm hat er zehn selbst geschriebene Songs produziert, die er am Samstag, 4. Januar, 20 Uhr, in der Geislinger Rätsche unter dem Titel „Bernhard Brendle featuring The

weiter
  • 106 Leser

Würdiger Start ins Beethovenjahr

Klassik Das Schwäbisch Gmünder Collegium vocale glänzt mit Solisten und Orchester in einer Aufführung der „Missa solemnis“ im Heilig- Kreuz-Münster.

Mit „Missa solemnis“, opus 123, eröffnete der Kammerchor Collegium vocale unter Leitung von Walter Johannes Beck das Beethovenjahr, mit dem 2020 des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven gedacht wird. Im Altarraum des Heilig-Kreuz-Münsters waren dabei 60 Choristen und 44 Instrumentalisten des großen Sinfonieorchesters Arsatius Consort

weiter
  • 124 Leser

Explorhino feiert zehn Jahre an zehn Tagen

Bildung Zehn Jahre, einen Monat und einen Tag nach der Gründung des Aalener Mitmachmuseums steigt die große Jubiläumsparty. Gefeiert wird aber an zehn Tagen.

Aalen

Das „explorhino“ wird zehn Jahre und feiert sein Jubiläum gleich an zehn Tagen. Das große Abschlussfest steigt dann am Sonntag, 2. Februar – genau zehn Jahre, einen Monat und einen Tag, nachdem am 1. Januar 2010 das kleine Nashorn den Namen „explorhino“ bekommen hat und zum Logo des Aalener Forscherangebots wurde.

weiter
Tagestipp

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle

„Live 2020 - Nix wie no!“ So lautet der Titel der aktuellen Tournee beim Heimspiel von Manne, Benny, Flex und Selle. Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten.

Stadthalle Aalen

20 Uhr, Restkarten und Einzeltickets an der Abendkasse

weiter

Zwei Brände erfordern den Einsatz der Feuerwehr am Sonntag in Aalen

Aalen. Zu zwei Bränden mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Aalen am Sonntag ausrücken. Gegen 11.30 Uhr mussten die Floriansjünger in Unterrombach einen Kleinbrand in einem Wohnhaus löschen. Am Abend brannte dann ein Kamin in Onatsfeld. Mit neun Fahrzeugen und 43 Einsatzkräften rückte die Freiwillige

weiter
  • 5
  • 3575 Leser

Warum ein Knecht heiß begehrt ist

Bühne Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) spielt in der Turnhalle „Der vererbte Hochzeiter“. Wie die Premiere des Lustspiels beim Publikum ankam.

Neresheim-Kösingen.

Geld macht nicht unbedingt glücklich, aber es beruhigt ungemein. In Kösingen wurde neben beträchtlichem Grundbesitz ein „Hochzeiter“ (Bräutigam) gleich mitvererbt. Die Theatergruppe des Kösinger Sportclubs (KSC) zeigt in der Saison 2019/2020 das heitere Lustspiel „Der vererbte Hochzeiter“, das am Donnerstagabend

weiter

Musikalische Besinnung

Konzert Wie die Kö’singers in der St. Sola Kirche das Publikum auf den Weg in die Weihnachtszeit mitnehmen.

Neresheim-Kösingen. Eine besinnliche Auszeit vom Vorweihnachtsstress ermöglichten am vierten Adventssonntag die Kö’singers den Besuchern ihres kleinen, aber feinen Konzerts in der gut besetzten Kösinger St. Sola Kirche. Etwa eine Stunde konnte das Publikum feinfühlige Weihnachtslieder von den Kö’singers und einer Instrumentalgruppe

weiter

Liederkranz Ellwangen ehrt Mitglieder

Vereinsleben Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs blicken die Sänger zufrieden zurück.

Ellwangen. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres fanden sich die Sänger vom Liederkranz Ellwangen im Brauereigasthof Roter Ochsen ein.

Nach dem gemeinsamen Essen begrüßte Heiko Eberhard die passiven und aktiven Mitglieder. Dankbar und zufrieden könne der Liederkranz auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr zurückblicken.

Den Höhepunkt bildete sicherlich

weiter
  • 195 Leser

Heiligabend in der Scheerer-Mühle

Feier Man kennt sich von den wöchentlichen Treffs im Mühlensaal der Scheerer-Mühle. Doch immer wieder sind neue Gesichter da. So auch bei der Heiligabendfeier des Bürgertreffs, als Kerstin Gangl fünfzehn Personen zur stimmungsvollen Feier willkommen heißen konnte. Groß war die Freude, als sie jedem Besucher ein Geschenk überreichte, das von

weiter
  • 5
  • 163 Leser

Mit den Robotern erfolgreich unterwegs

Wettbewerb Schülerinnen und Schüler des EAG zeigen, wie gut sie Roboter als Transportmittel programmieren können.

Oberkochen. Der Nachwuchs passt, das Ernst-Abbe-Gymnasium hat seine Erfolgsserie fortgesetzt. Beim VEX IG Challenge in Stuttgart waren die Schülerinnen und Schüler des Oberkochener Gymnasiums überaus erfolgreich.

Das Spiel: Mit 32 Bällen und sieben Würfel musste eine möglichst hohe Punktzahl erreicht werden. Die Roboter als Transportmittel waren

weiter
  • 186 Leser

Wie Tempo 30 möglich werden könnte

Gemeinderat Welche Argumente die Interessengemeinschaft Bahnhofstraße für ein Tempolimit vorbringt und welches davon als mögliche Begründung vielleicht greifen könnte. r

Lauchheim

Die einzige Chance auf „Tempo 30“ in der Bahnhofstraße ist der Lärm. So zumindest erfuhren es die Anwohner in der Sitzung des Gemeinderats Lauchheim. Vorausgegangen war ein Treffen im September, bei dem die betroffenen Bürger ihrem Ärger Luft gemacht hatten. Als Interessengemeinschaft haben sie inzwischen einen Antrag auf

weiter
  • 111 Leser
Der besondere Tipp

„Havana Nights“ im Stadtgarten

Das karibische Tanzmusical „Havana Nights“ aus Kuba ist am Mittwoch, 5. Februar, zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Die besten Tänzer aus Havanna, die Starbesetzung des „Circo Nacional de Cuba“, und eine Live-Girl-Band werden auf der Bühne ihr Können zeigen. Die Show beginnt um 19.30 Uhr. Tickets gibt’s an allen bekannten

weiter

Bis nächstes Jahr, Weih- nachtsland!

Weihnachten Organisator Georg Löwenthal zieht Bilanz über den diesjährigen Weihnachtsmarkt in Aalen.

Aalen. Das Weihnachtsland auf dem Aalener Spritzenhausplatz hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher angelockt. Nun müssen Weihnachtsmarktbesucher wieder ein Jahr auf Glühwein und Co. warten. Der Weihnachtslandmacher Georg Löwenthal beantwortet drei Fragen über den Weihnachtsmarkt 2019 auf dem Aalener Spritzenhausplatz und zieht damit

weiter

Korny zurück bei den Wurzeln

Musik Der Singer- und Songwriter Daniel Korn spielt zum Ende des Jahres in der Heimat, im Frapé in Aalen.

Aalen

Zu den Festtagen und zwischen den Jahren ist die Zeit, in der viele, die nun woanders ihre Heimat haben, zu den Wurzeln zurückkehren. Das gilt auch für Musiker. Auf Daniel Korn alias „I am Korny“ trifft das auch zu. Zum letzten Konzert des Jahres im Aalener Frapé präsentiert der Singer- und Songwriter mit der Band „The Wet

weiter

Mann schießt mit Schreckschusswaffe auf vorbeifahrendes Auto

Die Polizei in Giengen beschlagnahmt die Pistole

Giengen. Eine 25-Jährige Autofahrerin erlebte am Samstagabend eine Situation, auf die sie mit Sicherheit gerne verzichtet hätte. Das berichtet die Polizei. Sie fuhr gegen 21.30 Uhr in der Memminger Straße in Richtung Stadtmitte Giengen. Auf Höhe der Wilhelmstraße bemerkte sie zunächst zwei Fußgänger. Als sie

weiter

Schrezheimer Winterhütte ein Überraschungserfolg

Benefizaktion Anja und Karsten Mühleck haben in der Adventszeit 7160,94 Euro an Spenden gesammelt.

Ellwangen-Schrezheim. Eine nette Idee für eine Spendenaktion war der Anfang. Durch die Bereitschaft eines ganzen Dorfes, spontan mitzumachen, hat sich daraus ein großer Erfolg entwickelt.

Als Anja und Karsten Mühleck die Idee für die „Schrezheimer Winterhütte der guten Tat“ schmiedeten, hätten sie niemals geglaubt, dass sich daraus

weiter
  • 339 Leser

Unter Drogen gefahren

Autofahrer muss Führerschein abgeben.

Durlangen. Am späten Samstagabendgegen 23 Uhr wurde ein 31-jährige Daimler-Fahrer in Durlangen einerVerkehrskontrolle unterzogen. Beim Erkennen des Streifenwagensbeschleunigte dieser seinen Daimler und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durchein Wohngebiet. In der Uhlandstraße konnte er schließlich angehalten undkontrolliert

weiter
  • 161 Leser

Ärger auf Party - Führerschein weg

29-Jährige fährt alkoholisiert von Fest nachhause.

Essingen-Lauterburg. Am frühen Sonntagmorgen gegen 1 Uhr sollte eine 29-jährige Fiat-Fahrerin auf dem Campingplatz in Lauterburg einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbeistellten die Beamten eine starke Alkoholisierung bei der Fahrerin fest.

Als Begründung hierfür äußerte diese, auf einer Party

weiter

Betrunkener Fahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Zwischen Essingen und Dauerwang können die Beamten ihn stoppen

Essingen. Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei am Samstagabend einen betrunkenen Fahrer bei Essingen gestoppt. Wie die Polizei berichtet, wurde eine Polizeistreife gegen 22.40 Uhr, in Essingen-Dauerwang auf einen Pickup aufmerksam. Aufgrund seines auffälligen Fahrstils sollte der Fahrer einer Kontrolle unterzogen werden.

Der Fahrer versuchte

weiter
  • 4
  • 4665 Leser

Deutlicher Preissprung im Warenkorb

Verbraucherpreise Seit 16 Jahren ermitteln wir, was bestimmte Produkte in Aalener Geschäften kosten. Die vergangenen Jahre blieb das Preisniveau nahezu stabil – das änderte sich jetzt.

Aalen

Hoppla, einen solchen Preissprung in unserem jährlichen Warenkorb hat es schon lange nicht mehr gegeben. Um 4,1 Prozent sind unsere Produkte teurer geworden – 2,50 Euro also. Im vergangenen Jahr waren es lediglich 0,9 Prozent.

Größter Preistreiber sind diesmal tatsächlich die Aalener Spionle. Vier Jahre blieb der Preis der Sechserpackung

weiter

Frontal zusammengestoßen

Eine Leichtverletzte bei einem Unfall auf der B 297.

Lorch. Am Freitag, gegen 17.38 Uhr, befuhr ein 77-jähriger DaimlerFahrer die B 297 in Richtung Wäschenbeuren. In einer scharfen Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegen kommenden VW einer 28-Jährigen. Durch den Aufprall wurde der VW auf die Gegenfahrbahn geschleudert

weiter
  • 5
  • 1936 Leser

In Wohnhaus eingebrochen

Durch ein Fenster eingedrungen.

Mögglingen. Bislang Unbekannte brachen über die Feiertage in ein Wohnhaus in der Fliederstraße ein. Sie brachen im Erdgeschoss ein Fenster auf und drangen anschließend in das Gebäude ein. Dort durchwühlten sie sämtliche Räume, verließen das Haus jedoch ohne etwas mitzunehmen. Der beim Einbruch entstandene

weiter
  • 2117 Leser

Regionalsport (9)

Der Sieger ist erneut aus Bettringen

Fußball, Hallenturnier Die SG Bettringen veranstaltet kurz vor dem Jahreswechsel zum siebten Mal den Intersport-Schoell-Cup in der Uhlandhalle. Die Gastgeber behalten den Titel zu Hause.

Kurz vor dem Jahreswechsel stand in bei der SG Bettringen noch einmal Fußball auf dem Plan. Zum Jahresabschluss richtete die SG Bettringen in der Uhlandhalle den 7. Intersport-Schoell-Cup aus. Auf das Qualifikationsturnier am Samstag folgte einen Tag später das spannende Hauptturnier, das wie auch im Vorjahr die gastgebende SG Bettringen gewann.

weiter
  • 137 Leser

Glanzvolle Premiere

Die Turngala fand am vergangenen Samstag in der Freiburger Sick-Arena ihren Auftakt. Bis zum 12. Januar macht die Show noch mit insgesamt 18 Vorstellungen in weiteren 13 Städten in Baden-Württemberg Halt. Unter anderem auch am 4. Januar in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen. Tickets sind für die Nachmittags- (14 Uhr) sowie die Abendveranstaltung (18.30

weiter
  • 224 Leser

Hallenturnier in Straßdorf

Am Sonntag, 5. Januar, veranstaltet die Fußballabteilung des TV Straßdorf ihr Dreikönigsturnier der aktiven Mannschaften in der Römerhalle. Beginn ist um 16 Uhr, gespielt wird in drei Gruppen mit je vier Mannschaften. Die Halbfinalspiele finden ab 20.12 Uhr statt. Die Sieger der Halbfinals stehen sich dann um 20.55 Uhr im Finale gegenüber. Zuvor

weiter
  • 1100 Leser

Weihnachtsreiten auf dem Tannhof

Reiten Das Weihnachtsreiten des Reit- und Fahrvereins Waldstetten auf dem Tannhof wurde mit einer Quadrille der Jugendgruppe eröffnet. Danach präsentierten sich zehn Reiter bei einer Dressurquadrille (Leitung: Karl Schmid). Den Abschluss machte die vierköpfige Spring-Quadrille (Leitung: Georg Schmid).

weiter
  • 510 Leser

Football David Bada will es in die NFL schaffen

Der 24-jährige Spieler der Schwäbisch Haller Unicorns David Bada fliegt Mitta Januar in die USA. In Florida wird er am NFL Pathway Program teilnehmen. Sein Ziel: ein Platz im Kader eines Teams der nordamerikanischen Profiliga. Mit dem internationalen Programm gibt die NFL Spielern die Chance, die nicht in den USA geboren wurden. David Bada ist in

weiter
  • 672 Leser

Spannender Turnier-Marathon

Fußball, Jugend Drei Tage lang rollte das Leder bei den Turnieren der Viktoria Wasseralfingen um den Günther+Schramm-Cup.

Die Verantwortlichen der Viktoria Wasseralfingen mit Turnier-Koordinator Stefan Eisele an der Spitze haben ganze Arbeit geleistet und für eine reibungslose Organisation gesorgt. Bereits beim Auftakt-Turnier der C-Junioren wurde in der Talsporthalle hervorragender Jugendfußball gezeigt.

Das Maß aller Dinge war dabei der TSV Blaustein, der mit vier

weiter
  • 5
  • 181 Leser

Hofherrnweiler Jugend erfolgreich

Tischtennis, Sparkassen-Cup Nico Wenger gewinnt gleich zweimal in der Bettringer Uhlandhalle.

Die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen begrüßte zahlreiche Teilnehmer zumSparkassen-Cup in der Bettringer Uhlandhalle. Den frühen Beginn des langen Turniertages machten die jüngsten Teilnehmer.

Jungen U15: sicherte sich der Böbinger Marco Reiner, der jetzt allerdings für die TSG Hofherrnweiler antritt, mit einem klaren 3:0-Erfolg den Sieg.

weiter
  • 140 Leser

Ein Tag gehört den Kickerinnen

Fußball, Turnier Der SV Neresheim setzt auch bei der 16. Auflage des Jugendhallencups auf das bewährte Rezept.

Der SV Neresheim setzt beim nunmehr schon 16. Jugendhallencup auf das bewährte Rezept: Erneut trifft beim SVN der Nachwuchs von Profivereinen auf lokale Vertreter und renommierte Traditionsclubs aus der Region.

Das trifft heuer auch auf die Fußballerinnen zu, die am Freitag, 3. Januar, ihr Können in der Rundumbande zeigen. Zum vierten Mal kooperiert

weiter
  • 173 Leser

Essingen holt Yamoussa Camara

Fußball, Verbandsliga Der Verbandsligist verpflichtet den Abwehrspieler von der DJK-SG Schwabsberg-Buch.

Der 21-jährige Yamoussa Camara wechselt von Bezirksligaaufsteiger DJK-SG Schwabsberg-Buch zum Verbandligisten TSV Essingen. Patrick Schiehlen, Sportlicher Leiter des TSV, ist vom Potenzial des beidfüßigen Innenverteidigers angetan. „Er hat uns schon in unserem Testspiel gegen Schwabsberg vor der Saison überzeugt und wir haben ihn unter der

weiter
  • 5
  • 348 Leser

Leserbeiträge (1)

Lesermeinung

Leserbrief zu „Personaletat der Stadt auf Rekordhoch“

Wenn man diese Zeile so liest, fragt man sich zuerst, ob die Stadt Aalen zukünftig auch Rekordeinnahmen zu verbuchen hat? Auch die nahezu einstimmige Zustimmung aller Fraktionen macht fassungslos.

Wenn man dann als kleiner Steuern zahlender Bürger weiter nachrechnet, dann kommen bei einem Personalmehraufwand von 4,05 Millionen Euro geteilt durch die

weiter
  • 4
  • 407 Leser