Artikel-Übersicht vom Montag, 6. Januar 2020

anzeigen

Regional (72)

Kurz und bündig

Das blaue Krokodil

Aalen. Am Mittwoch, 8. Januar, ab 20.30 Uhr gibt es das „Blaue Krokodil” im Bottich. Christian Bolz (Saxophon, Bassklarinette, Querflöte) und Moritz von Woellwarth (Posaune) Tobias Knecht (Gitarre), Thomas Göhringer (Drums) und Markus Braun (Bass) haben sich für das Eröffnungsset dieses Abends ein ganz spezielles Jazz-Süppchen überlegt. Der

weiter
  • 715 Leser
Kurz und bündig

Konzert mit den Salonikern

Aalen. Die Stuttgarter Saloniker treten am Dienstag 7. Januar, ab 20 Uhr in der Stadthalle auf. Es gibt noch Tickets an der Abendkasse zum Preis von 25 Euro, freie Platzwahl, inklusive Pausensekt und Häppchen.

weiter
  • 394 Leser
Kurz und bündig

Nächstes Café Tod

Aalen. Im evangelischen Gemeindehaus Aalen können die Gäste im „Café Tod“ am Donnerstag, 9. Januar, in gemütlicher Runde ihre Gedanken zum Leben teilen, trotz der Gewissheit, dass alle sterben müssen. Beginn ist um 18 Uhr.

weiter
  • 789 Leser
Kurz und bündig

Tipps für die Wochenbettzeit

Aalen. Am Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr beginnt im Konferenzraum 1 am Ostalb-Klinikum ein kostenloser Informationsabend mit dem Titel „Empfehlungen für die Wochenbettzeit – Verbesserung von psychischem Wohlbefinden“. Diplom-Psychologin Constanze Weigle ist spezialisiert auf die Behandlung von psychischen Beschwerden in der Schwangerschaft

weiter

Krähen, schnattern und schön aussehen

Kreisgeflügelschau Kreisverband Ostalb-Aalen-Heidenheim in der Wellandhalle

Aalen-Dewangen. Bunt, laut und farbenfroh präsentierte sich die Wellandhalle in Dewangen am Wochenende. Bunt und farbenfroh wegen der vielfältigen Rassen an Geflügel jeglicher Art wie beispielsweise Enten, Gänse, Zwerghühner und Tauben mit ihren unterschiedlichen Farbschlägen, die sich den Preisrichtern zur Schau stellten und sich von ihrer besten

weiter
  • 176 Leser
Polizeibericht

15-Jährige stirbt bei Unfall

Heidenheim. Bei einem Unfall in der Heidenheimer Werner-Walz-Straße ist am Montag, gegen 17.40 Uhr, eine Fußgängerin nach einer Kollision mit einem BMW tödlich verletzt worden. Wie die Nachrichtenagentur Ostalb Network unter Berufung auf die Polizei am Abend meldet, soll es sich um ein Mädchen handeln, das 15 Jahre alt gewesen sei. Die Polizei

weiter
  • 5
  • 257 Leser
Polizeibericht

Neue Erkenntnisse zur Toten

Remshalden. Zu der am Freitagabend in einem Gebüsch nahe der Rems in Remshalden aufgefundenen Leiche gibt es Neuigkeiten. Wie die Polizei jetzt mitteilt, handelt es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um die seit 20.05.2019 vermisste Brigitte Hofmann aus Welzheim. Nach derzeitigem Kenntnisstand, so die Beamten, sei ein Gewaltverbrechen auszuschließen.

weiter
  • 2
  • 227 Leser
Polizeibericht

Unfall unter Alkoholeinwirkung

Aalen-Reichenbach. Am Samstag, gegen 21.30 Uhr, befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Chevrolet die Kreisstraße von Laubach nach Reichenbach. Am Ortseingang von Reichenbach fuhr er in einer Kurve geradeaus in die Leitplanke und rauschte dann in eine Mauer. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten eine deutliche Alkoholisierung des Fahrers fest.

weiter
  • 976 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Aalen-Dewangen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Freitag, gegen 12.30 Uhr, in der Reichenbacher Straße ereignet hat. Einem unbekannten Gespannführer (Pkw mit Planenanhänger) fielen in der Kurve Eisblöcke von der Plane und beschädigten den Passat eines 66-Jährigen.

weiter
  • 5
  • 775 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen. Ein 52-Jähriger bog am Samstag um 17.15 Uhr von der Lettenbergstraße nach links in die Neßlauer Straße ab. Dabei übersah er einen von Dewangen nach Unterrombach auf der Kreisstraße fahrenden VW Multivan. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von 10 000 Euro.

weiter
  • 566 Leser

Wieder viele Spender für den „Advent“

Hilfsaktion Herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern für Ihren Beitrag bei „Advent der guten Tat.“

Aalen. Gespendet haben: Andreas Holz; Wilfried Kruger; Roland + Heide Rosch; Bernhard Naderer; Klaus Andreas Deis; Iris +Hermann Kolb; Beate Hofmann; Karin Schmoelz; Gabriele Roedel-Meister; Ute Girrulat; Josef Koetter, AA; Elektro-Fuchs, A; Ernst Zirbs; Sieglinde Kaufmann; Alfred Schöessler; Dietmar + Maria Ott; Richard Egetenmeyer, AA; Andrea Schubert,

weiter

Chorprojekt startet

Marienchor Proben für Beethovens berühmte Messe C-Dur beginnen.

Aalen. Der Chor der Marienkirche beginnt am Donnerstag, 9. Januar, mit den Proben für Ostern. Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven steht seine berühmte Messe C-Dur op. 86 für Soli, Chor und Orchester auf dem Programm. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind eingeladen, dieses Werk unter der Leitung von Ralph Häcker einzustudieren. Die

weiter
Kurz und bündig

Die Mütter des Grundgesetzes

Neresheim. In der Eingangshalle des Rathauses Neresheim wird von Donnerstag, 16. Januar, bis Freitag, 7. Februar, die Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ gezeigt, organisiert vom Kreisfrauenrat Ostalb. Die Ausstellung stellt die Lebensbilder der vier weiblichen Mitglieder des Parlamentarischen Rates vor: Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene

weiter

Einbrecher erbeuten Geld

Polizei Kriminelle waren am Freitag in Wasseralfingen am Werk.

Aalen-Wasseralfingen. Zwei Mal haben Diebe am Freitag zugeschlagen. Am Freitag, zwischen 9 und 19 Uhr, brachen Unbekannte über das Untergeschoss in ein Einfamilienhaus in der Philipp-Funk-Straße ein und durchsuchten alle Räume. Schaden: einige hundert Euro. Gestohlen wurden Wertgegenstände im Wert von rund tausend Euro. Weiter brachen Unbekannte

weiter

Jahresgala des TSV

Vereine Tanz, Show und Unterhaltung am Samstag, 11. Januar, in Dewangen.

Aalen-Dewangen. Am Samstag, 11. Januar, sind alle Dewanger, egal ob TSV Mitglied oder nicht, in der Wellandhalle zum gemeinsamen feiern und tanzen eingeladen. Los geht es um 19 Uhr. Auch dieses Jahr gibt es neben einem Sektempfang wieder sportliche Showelemente. Der kulinarische Teil, Barbetrieb, eine Fotobox und Tanzmusik durch Kir Royal stehen auch

weiter
  • 519 Leser
Kurz und bündig

Treffen der Jugendinitiative

Neresheim. Am Sonntag, 9. Januar, trifft sich die neu formierte Jugendinitiative Neresheim um 17.15 Uhr in den Räumen der Ganztagesbetreuung zu ihrem 3. offenen Treffen. Hierzu sind alle jungen, interessierten Menschen herzlich eingeladen. Gemeinsam sollen coole Aktionen, Veranstaltungen und Projekte für und mit Jugendlichen geplant und durchgeführt

weiter

Der Kaffee und das Klima

Vortrag Im Umwelthaus im Torhaus klärt Andreas Wenzel über Kaffee auf.

Aalen. Vortrag und Verkostung: Wie passt sich die kleinbäuerliche Landwirtschaft an den Klimawandel an? Was bedeutet das für Kaffee-Kooperativen und deren Anbauprodukte in Ländern wie Peru oder Costa Rica? Referent Andreas Wenzel vom Umwelthaus stellt Beispiele aus dem fairen Handel vor, unter anderem Ansätze von Mitgliedsorganisationen des Netzwerks

weiter

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Konzert Die Stuttgarter Saloniker treten am Dienstag 7. Januar, ab 20 Uhr in der Stadthalle auf. Es gibt noch Tickets an der Abendkasse zum Preis von 25 Euro, freie Platzwahl, inklusive Pausensekt und Häppchen.

2 Blaues Krokodil Im Bottich gibt es Mittwoch, ab 20.30 Uhr, das „Blaue Krokodil” im Bottich. Christian Bolz (Saxophon,

weiter

Film über „Che Guevara“

Aalen. Die Linke Ostalb veranstaltet am Freitag. 7. Januar, um 19 Uhr einen Filmabend zum Thema „Che Guevara“. Der Streifen läuft im Büro der Linkspartei in der Gartenstraße 74 in Aalen. Jedermann ist willkommen.

weiter
  • 309 Leser

Trauminsel Neuseeland

Aalen. Eine Panorama-Multivision über Neuseeland gibt es am Freitag, 10. Januar, ab 20 Uhr in der Stadthalle. Fotograf Stefan Weindl präsentiert dabei rund 630 Aufnahmen, die innerhalb von 30 Jahren bei sieben Neuseelandreisen entstanden sind.

weiter
  • 643 Leser

Wenn der Steiger kommt

Konzert Die SHW-Bergkapelle setzt die 150-jährige Tradition fort: Das Dreikönigskonzert am Feiertag lässt keine Wünsche offen.

Aalen

Das Publikum steht, wenn der Steiger kommt. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden zu Mitwirkenden, singen das Lied der Bergleute und Stahlkocher mit, das Günter Martin Korst mit seiner SHW-Bergkapelle angestimmt hat. So geht das stimmungsvolle Dreikönigskonzert 2020 am Sonntagnachmittag zuende, nach 180 Minuten konzertanter Blasmusik aus dem

weiter

Zahl des Tages

9,1

Grad Celsius betrug die Durchschnittstemperatur des Ostalbwetters im vergangenen Jahr.

weiter
  • 264 Leser

Silvesterdurst war offenbar gigantisch

Neujahr „Essingen braucht Hilfe“, schreibt unser Leser Dieter Rollbühler und sendet uns einen Schnappschuss. So wie in der Remstalgemeinde sieht es auch in Aalen an vielen Glas-Containern aus. Man beachte aber, der Essinger ordnet fein säuberlich nach Flaschenfarben. Bravo.

weiter
  • 541 Leser

Kultur Thomas Felder im Speratushaus

Ellwangen. Ein heiter-besinnlicher Spätnachmittag mit Thomas Felder findet am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr im Speratushaus Ellwangen (Freigasse 5) statt. Felder gilt als „Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers“. Als Eulenspiegel unserer Tage jongliert er mit der Sprache auf der Suche nach Hintersinn – ernst und heiter, mit

weiter
Polizeibericht

Bei Kollision schwer verletzt

Rot am See. Ein Frontalzusammenstoß auf der B290 fordert am Montag, 14.35 Uhr, einen Schwerverletzten. Ein 21-jähriger Renault-Fahrer befuhr die B290 von Blaufelden in Richtung Rot am See. Durch die tief stehende Sonne geblendet, geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Hierbei kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem Opel Corsa. Der 47-jährige

weiter

Fünf Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

1 Konzert Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg konzertiert am Freitag, 19.30 Uhr, im Ellwanger Speratushaus.

2 Food-Days Von Freitag bis Sonntag steht Ellwangen im Zeichen der Winter Food Days. Auf dem Marktplatz gibt es an 15 Foodtrucks kulinarische Leckereien zu probieren.

3 Neujahrsempfang Die Kirchengemeinde Schönenberg bittet am Samstag,

weiter

Zahl des Tages

5400

Euro hat der Förderverein des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen an drei soziale Einrichtungen gespendet.

weiter
  • 337 Leser

Fit durch den Winter

Training Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene immer mittwochs.

Pfahlheim. Ein ganzheitliches Training für Einsteiger und Fortgeschrittene wird ab Mittwoch, 8. Januar, in der neuen Turnhalle in Pfahlheim angeboten. Auf dem Programm steht eine Mischung aus Herz-Kreislauf-Training, Muskeltraining, Dehnübungen und Entspannung. Der Kurs umfasst zehn Einheiten und findet jeden Mittwoch um 19.30 Uhr statt. Kursgebühr

weiter
  • 538 Leser

Herrliche Morgenstimmung in Ellwangen

Natur Die herrliche Stimmung bei Sonnenaufgang mit Morgennebel zeigt dieses Foto von SchwäPo-Redakteur Jürgen Kunze. Er hat das Bild vom Wellenbad in Richtung Ellwanger Schloss und Basilika nach Nordosten hin aufgenommen und den morgendlichen Moment festgehalten.

weiter
  • 338 Leser

Junger Kammerchor

Musik Das Ensemble gastiert am Freitag, 10. Januar, im Speratushaus.

Ellwangen. Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) gibt am Freitag, 10. Januar, um 19.30 Uhr ein Konzert im Speratushaus in Ellwangen.

Der Chor wurde 2005 als Gemeinschaftsprojekt des Landkreises Heidenheim und des Ostalbkreises gegründet. Er arbeitet eng mit den Musikschulen, den weiterführenden Schulen, den Vereinschören und den Kirchenchören

weiter

Mildes und sonniges Jahr 2019

Ostalbwetter Im Dezember strahlte die Wintersonne. Genügend Niederschlag konnte die Grundwasservorräte noch nicht auffüllen.

Neresheim

Jedes Jahr wird die öffentliche Aufmerksamkeit auf „weiße Weihnachten“ gelenkt. Bedenkt man, dass das Hochfest erst ganz am Anfang des Winters gefeiert wird, ist eine geschlossene Schneedecke zur Weihnachtszeit auch in den mittleren Lagen der Mittelgebirge eher die Ausnahme.

Mit frostigen Temperaturen und vereinzelten Schneeflocken

weiter
  • 107 Leser

Tiefgreifende Entscheidungen 2020

Neujahrsempfang Über 250 Gäste begegnen sich in der Stadthalle und hören Oberbürgermeister Michael Dambachers erste Neujahrsansprache, mit der er ermutigen will.

Ellwangen

Lang war die Schlange der wartenden Gäste durchs Foyer der Stadthalle beim Neujahrsempfang der Stadt am Dreikönigstag: OB Michael Dambacher begrüßte jeden Besucher per Handschlag und der Andrang war riesig – was damit zu erklären ist, dass die Blaulichtorganisationen der Stadt geehrt werden sollten und viele Vertreter den Termin

weiter

Afrika erblüht im Bürgerhaus

Ausstellung Afrikanischer Tanz, afrikanische Kunst und afrikanische Märchen – all dies begeisterte die vielen Besucher in Wasseralfingen.

Aalen

Afrikanischer Tanz, afrikanische Kunst und afrikanische Märchen – vergangenen Freitag gab es all das im Bürgerhaus Wasseralfingen zu hören und zu begutachten. „Wenn wir so eine schöne Ausstellung haben, möchten wir etwas mehr dazu bieten“, betont Wasseralfingens Ortsvorsteherin Andrea Hatam. Aus ihrer Sammlung stammen die

weiter
Tagestipp

Neujahrskonzert

Das Stuttgarter Saloniker Orchester bietet Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten zum Jahresanfang. Mit einer Vielfalt von Johann Strauss bis George Gershwin bespielt Kapellmeister Patrick Siben mit seinen Musikern jedes Genre. Der besondere Saloniker-Sound vereint dabei orchestrale Musik mit solistischen Einlagen.

Stadthalle Aalen; 20 Uhr

Eintritt

weiter
Tagestipp

Was ist eigentlich dieses Klima?

Über den Klimawandel wird überall geredet. Doch was ist überhaupt Klima? Wie misst man es? Und ist es überall auf der Erde gleich? Inwiefern kann der Mensch das Klima verändern? Was bedeutet der Klimawandel für die Menschen auf der Erde und für uns in Gmünd? Diesen Fragen geht Prof. Dr. Burkard Richter in der ersten Kinderuni der Pädagogischem

weiter
Kurz und bündig

Nachtumzug mit Party

Neresheim-Kösingen. Zum 12. Mal zieht am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr der Faschingsumzug durch das nächtliche Kösingen. Danach steigt die Party in zwei Partyzelten und der Halle mit DJ Diabolo,DJ Bennaxi, DJ Burns und DJ Red Scorpion. Der Eintritt kostet 3 Euro.

weiter
  • 767 Leser
Kurz und bündig

Start ins Arche-Jubeljahr

Dischingen. Einen schwungvollen Start ins „20 Jahre integrative Arche-Jubeljahr“ gibt es am Sonntag, 12. Januar. Ab 14 Uhr spielen Martin Schnepf und Manfred Munz aus dem Bayrischen mit der „Ziach“ und Gitarre volkstümlich auf, zwischendrin auch aufgepeppt mit Country-Musik. Hausmusikant Wolfgang ist zur Kaffeestunde mit dabei. Fürs leibliche

weiter
  • 370 Leser

Ellwangen sportiv

Aktivität Das Programm für mehr als 50 Kurse ist jetzt erhältlich.

Ellwangen. Gemeinsam mit den Ellwanger Sportvereinen hat die Stadt Ellwangen im Rahmen des Projekts „Ellwangen sportiv“ ein umfangreiches Kursprogramm zusammengestellt. Um das neue Jahr 2020 mit Schwung zu beginnen, bieten die Ellwanger Sportvereine im neuen Kursprogramm Frühjahr/Sommer 2020 über 50 Kurse an. Die Broschüren liegen ab

weiter
Kurz und bündig

Erste Wanderung im neuen Jahr

Jagstzell. Der DRK Jagstzell lädt am Dienstag, 7. Januar, um 13.30 Uhr zum gemeinsamen Wandern ein. Dabei werden in etwa zwei bis drei Stunden die Felder und Wälder südwestlich von Jagstzell erwandert. Eine Einkehr am Ende der Wanderung ist geplant. Treffpunkt: Parkplatz am Rettungszentrum, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 487 Leser

Infos zu WhatsApp

Internet Fotos und Nachrichten richtig versenden.

Rosenberg. Der Ortsverband Rosenberg veranstaltet am Mittwoch, 29. Januar, um 18 Uhr einen Informationsabend rund um das Thema WhatsApp. Junggebliebene können sich im Versenden von Fotos und Nachrichten oder im Erstellen von Gruppen üben. Die Veranstaltung findet im Vereinsheim der Sportfreunde Rosenheim statt. Voraussetzung für die Veranstaltung

weiter

Offene Tanzschule

Freiezit „Tag der offenen Tanzschule“ Rühl am Sonntag, 12. Januar.

Ellwangen. Die Tanzschule Rühl in Ellwangen, Marienstraße 43, öffnet am Sonntag, 12. Januar, zum „Tag der offenen Tanzschule“. Das bunte Programm beginnt um 12.30 Uhr mit vielen Auftritten. Die offizielle Eröffnung durch OB Michael Dambacher ist um 14 Uhr. Die Bewirtung übernimmt der TC Blau-Rot Ellwangen mit Kaffee und Kuchen. Der

weiter
  • 508 Leser
Kurz und bündig

Alles für die Kommunion

Abtsgmünd. Die Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd organisiert am kommenden Samstag, 11. Januar, in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr im Josefshaus den 4. Kommunionkleiderbasar. Verkauft werden können bei diesem Basar gut erhaltene, saubere Kleidung für Mädchen und Jungen, Schuhe, Zubehör, Deko und vieles mehr. Die Gebühr für Verkäufer beträgt

weiter
Kurz und bündig

Beratung zum Thema Energie

Westhausen. Am Dienstag, 7. Januar, bietet Energiekompetenz Ostalb von 14.30 bis 17.45 Uhr im Rathaus Westhausen, Bürgersaal, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung, zu Fördermöglichkeiten sowie zum Einsatz von erneuerbaren Energien an. Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten unter (07173) 185516.

weiter
  • 347 Leser
Kurz und bündig

Börse mit Kinderbedarf

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Der Sportverein Pommertsweiler organisiert am Samstag, 8. Februar, in der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turnhalle in Pommertsweiler. Es wird „alles rund ums Kind“ wie Kleidung, Bedarf für Schwangere, Kinderwagen, Bücher, Spiele, Fahrzeuge, Fahrradanhänger, Kindersitze und mehr angeboten.

weiter
Kurz und bündig

Bürger im Dialog

Oberkochen. Annähernd 70 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich mit mehr als 300 Anregungen, Wünschen und Zufriedenheitsbekundungen an der von der Agendagruppe initiierten Umfrage. Die Ergebnisse werden am Dienstag, 14. Januar, um 17 Uhr im Kinderhaus Gutenbach präsentiert.

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Der EKO-Energieberater kommt

Oberkochen. Am Mittwoch, 8. Januar, bietet Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg von 14.30 bis 17.45 Uhr im Beratungszentrum der GEO, Heidenheimer Str. 35 in Oberkochen, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung unter anderem zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung,

weiter
Kurz und bündig

Die Guggen machen Gaudi

Oberkochen. In der Dreißentalhalle ist am Samstag, 11. Januar, ab 18 Uhr wieder „Gwidd’r Gaudi“ von Schwoba Gwidd’r Oberkochen mit Kostümvorstellung. Für Stimmung sorgen auch die „Sweet Devils“ aus Tannhausen, die „Eichwaldgeister“ aus Waldhausen, die Guggamusik Blaustein, das Männerballett Oberkochen und viele andere. Außerdem

weiter
  • 276 Leser
Polizeibericht

Die Polizei sucht Zeugen

Mögglingen. Am Freitagmittag, zwischen 14.15 und 14.45 Uhr, parkte ein Mitsubishi-Fahrer auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bahnhofstraße. Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte vermutlich beim Rangieren den Wagen am vorderen rechten Fahrzeugeck und fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise geben können,

weiter
  • 624 Leser

DRK bittet um Blutspende

Jagstzell. Als Lebensretter ins neue Jahr starten und Blut spenden: Diese Möglichkeit bietet sich am Montag, 20. Januar, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Jagstzell.

weiter
  • 433 Leser

Etageren im Vintage-Stil

Freizeit Der Frauenkreis Zöbingen lädt am Freitag, 31. Januar, zum Basteln ein.

Unterschneidheim-Zöbingen. Der Frauenkreis Zöbingen lädt am Freitag, 31. Januar, zum gemeinsamen Basteln ein.

Dabei werden etwa 50 Zentimeter hohe Etageren gefertigt und bemalt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Pfarrhaus. Ein Unkostenbeitrag in Höhe von 28 Euro wird direkt am Abend kassiert. Anmeldung bis Freitag, 17. Januar, per E-Mail an

weiter
  • 101 Leser

Infoabend der Parkschule

Bildung Einblick am Dienstag, 14. Januar, um 19.30 Uhr.

Essingen. Die Parkschule Essingen lädt am Dienstag, 14. Januar, alle interessierten Eltern, deren Kinder zurzeit die 4. Klasse einer Grundschule besuchen, zu einem Informationsabend ein.

Schulleitung, Lehrkräfte und Eltern stellen das besondere Konzept der Lerngemeinschaft Essingen, ihre moderne Pädagogik sowie die Bildungswege Hauptschule, Realschule

weiter
Kurz und bündig

Ruptur der Rotorenmanschette

Bopfingen. Dr. Walter Hauf hält am Donnerstag, 9. Januar, um 19.30 Uhr in der Schranne in Bopfingen einen Vortrag über „Die Rotatorenmanschettenruptur (Einriss der Schultersehne) – Ursachen, Diagnostik, Therapie“. Veranstalter ist die Vhs Ostalb in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 423 Leser

Der ganz normale Wahnsinn

Kleinkunst Sein neues Programm „Obacht Miller – se return of se normal one“ “ spielt Rolf Miller am 16. Mai, in Aalen.

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller aber bleibt trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“, wo ist das Problem,

weiter

Naturwissenschaft im Fokus

Schulversuch Ab dem kommenden Schuljahr beteiligt sich das Oberkochener Gymnasium an einem Schulversuch.

Oberkochen. Das Ernst-Abbe-Gymnasium beteiligt sich ab dem Schuljahr 2020/21 am Schulversuch „NWT als Leistungsfach in der Kursstufe. Darum ist die Schule gut vorbereitet.

Im Fach „Naturwissenschaft und Technik“ (NwT) werden Themenstellungen, die sich an der Erfahrungs- und Gedankenwelt der Schüler orientieren, aus den Blickwinkeln

weiter

Die glorreichen Sieben mit dem Orchester im Mund

Konzert Die weltweit gefeierte A-cappella-Band „Naturally 7“ spielt am Mittwoch, 13. Mai, in Aalens Stadthalle.

„Naturally 7“ gilt als eine der besten A-cappella-Bands der Welt. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens kommen „Naturally 7“ auch nach Deutschland. Am Mittwoch, 13. Mai 2020, bieten sie um 20 Uhr in Aalens Stadthalle Pop-Hymnen als A-cappella-Version. Präsentiert wird die Veranstaltung von dieser Zeitung.

„Naturally

weiter
  • 174 Leser

Museale Plastiktüten

Ausstellung Rund 120 bunte Kunststofftüten im Schloss Untergröningen.

Die Ära der Plastiktüten geht zu Ende. Bald wird man im deutschsprachigen Raum keine Einwegeinkaufstaschen mehr erhalten. Zuvor waren die Tüten aus Polyethylen oder Polypropylen über 50 Jahre lang aus dem Alltag nicht wegzudenken. Ab Sonntag, 12. Januar, zeigt KISS die Ausstellung „KunstStoffTüten“, die weltweit dritte Museumssammlung

weiter

Pop-Balladen und mehr

Konzert Duo „Graceland“„ und ein Streichorchester spielen Simon & Garfunkel

Seit Jahren spürt das Duo „Graceland“ dem Geist seiner musikalischen Vorbilder Simon & Garfunkel nach. Das Programm „A Tribute to Simon & Garfunkel“ mit Thomas Wacker (Paul Simon), Thorsten Gary (Art Garfunkel) und einem Streichquartett ist am 8. Mai, ab 20 Uhr im Konzerthaus in Heidenheim zu erleben. Tickets gibt es

weiter
  • 361 Leser

Feines Konzert mit Tiefgang und einer guten Tat

Musik Der Gaishardter Chor „sonum laudate“ spendet den Erlös seines Weihnachtskonzerts.

Neuler-Gaishardt. „Gaishardt ist halt der Mittelpunkt der Welt“, sagte schmunzelnd Bernhard Funk, Vorsitzender des örtlichen Chors „sonum laudate“ angesichts der dicht an dicht geparkten Autos rund um die schmucke St. Vitus Kapelle.

Drinnen gab es dann auch keinen Stehplatz mehr, es war kuschelig warm und die Atmosphäre freudig

weiter
  • 143 Leser

Theater um einen Schultes und seinen arabischen Sohn

Concordia Wört Die Theatergruppe begeistert mit dem Lustspiel „Der Tyrann“ das zahlreiche Publikum.

Wört. Das Ensemble der Theatergruppe der Concordia Wört führte das Lustspiel „Der Tyrann“ von Bernd Gombold auf. Die Darsteller eroberten bei beiden Vorstellungen in der Gemeindehalle sich die Gunst des Publikums im Handstreich. Anders als sonst gab es kein Ständchen mit den Sängern der Concordia Wört zur Einstimmung. Stattdessen

weiter
  • 105 Leser

Mit schwarzem „Ruass“ und saurem Essig in die neue Saison

Fasching Um 14 Uhr am Dreikönigstag zogen Aalener Fasnachtszunft (AFZ) und Ostalb Ruassgugga vom Regenbaum zum Rathausplatz, um vor viel Publikum ihre Masken zu entstauben und neue Mitglieder zu „taufen“. Die 22. Ausgabe der Taufe ist für Zuschauer ein Spaß, für die Täuflinge weniger schön. „Hört nur, die Fasnacht ist nicht

weiter

Blasmusiker blendend aufgelegt

Jahreskonzert Der Musikverein Jagstzell stellt sein Können unter Beweis und begeistert sein Publikum mit Interpretationen auf hohem Niveau.

Jagstzell

Mit frischem musikalischen Schwung startete der Musikverein Jagstzell bei seinem Konzert ins neue Jahr. Klaus Prochaska gab nach zehn Jahren den Taktstock ab. Nun spielt er wieder als aktiver Musiker im Orchester. Das Konzert zählt zu den Höhepunkten im Veranstaltungskalender der Gemeinde.

Was der Musikverein Jagstzell bietet, hat Niveau.

weiter

Hirtennacht beschert Menschen 5400 Euro

Spende Drei soziale Projekte erhalten vom Förderverein des Krieger- und Heimatvereins Westerhofen je 1800 Euro.

Westhausen-Westerhofen. Es glich einem Sternmarsch – am Tag vor dem dritten Advent, als hunderte von Menschen aus drei Himmelsrichtungen nach Westerhofen wanderten, um bei der dortigen Hirtennacht vor der lebensgroßen Krippe einen Hauch von Bethlehem zu verspüren. Nur wenige Wochen später war es mehr eine Sternfahrt. Denn es kamen Menschen

weiter
  • 5
  • 139 Leser

Armin Braun erhält die Ehrenverdienstnadel

Jahresrückblickfeier Der Vogelschutz und Zuchtverein Bopfingen zeichnet ein verdientes Mitglied aus.

Bopfingen. Der Vogelschutz- und Zuchtverein Bopfingen ist ein sehr agiler Verein. Das bewies die Jahresrückblickfeier. In der „Krone“ in Flochberg ließ Vorsitzender Rainer Holzner das Jahr 2019 Revue passieren.

Der Verein beteiligte sich an vielen verschiedenen Aktionen. So nahmen die Züchter an Vogelbörsen in Schwäbisch Hall, Meitingen

weiter
  • 135 Leser

Die Rieger-Orgel klangvoll ausgelotet

Konzert Jakob Wolfes, Ina Störtzenbach, David Kiefer und Korbinian Krol begeistern in Aalens Stadtkirche mit Olivier Messiaens Werk „La Nativité du Seigneur“.

Noch vorm Auftakt zum Bachzyklus in der Aalener Stadtkirche wartete die evangelische Kirchenmusik mit einer Überraschung auf: ein gelungenes Orgelkonzert, untermalt mit gregorianischem Gesang in lateinischer Sprache. Am Abend vor „Heilig Dreikönig“ höchst katholische Weisen, die der französische Komponist Olivier Messiaen für sein

weiter
  • 5
  • 207 Leser

Kaninchen, so weit das Auge reicht

Kleintierzüchter Meisterschaft In Hüttlingen wurde die Kreiskaninchenschau ausgetragen – mit insgesamt 473 Tieren von 89 Ausstellern.

Hüttlingen

Eine Menge geboten war am vergangenen Wochenende in Hüttlingen. In der Limeshalle stand die Kreiskaninchenschau des Kreisverbands Aalen an. Ausgerichtet wurde diese vom Kleintierzuchtverein Z82 Hüttlingen.

Im Stroh hatten es sich die Kaninchen gemütlich gemacht und konnten von den zahlreichen Besuchern betrachtet werden. Insgesamt 473

weiter
  • 4
  • 257 Leser

Darum haben’s Männer in Ebnat nicht leicht

Vereine Die Theatergruppe des SV Ebnat führt ein unterhaltsames Lustspiel von Regina Rösch auf.

Aalen-Ebnat. „Noch nie hatten wir so einen Run auf die Karten“, gibt im „Abspann“ unter dem lang anhaltenden Applaus des Publikums Schauspielerin Roswitha Weber dem Publikum dankbar mit auf den Weg. Es war ein langer Theaterabend mit weit über 2,5 Stunden Spielzeit. Fast jede Minute war erfüllt mit Gags, Pointen, Slapstickeinlagen

weiter

500 Euro fürs Kösinger Freibad

Spende Die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen hat bei der Weihnachtsfeier für den Erhalt des Freibades Kösingen gesammelt. 500 Euro kamen zusammen und wurden der Initiative proFreibad übergeben. im Bild von links: Carmen Würmlin, Frauke Rümmelin-Christensen, Thomas Gröber und Rose Steier bei der Übergabe der Spende. Foto: privat

weiter
  • 1104 Leser

Häfele wünscht sich Freibaderöffnung zu Himmelfahrt

Tradition Themen beim Neujahrsempfang in Kösingen sind das Bad und der neue Pfarrer für die Seelsorgeeinheit.

Neresheim-Kösingen. Jedes Jahr bringt neue Herausforderungen. Nicht leicht war es für die Seelsorgeeinheit Neresheim 2019 ohne leitenden Pfarrer zu überbrücken. Ein Großprojekt ist die Freibadsanierung. Beim Kösinger Neujahrsempfang blicken Kirchengemeinde St. Sola und bürgerliche Gemeinde erwartungsvoll auf 2020, denn es gibt wieder einen leitenden

weiter
  • 125 Leser

Klostergutladen spendet

Benefiz Der Klostergutladen spendet 1000 Euro an den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm. Frida Hassler hat für den Verkauf am Weihnachtsmarkt Springerle gebacken. Durch weitere Spenden von Kunden und Besuchern sowie der Familie Streif kamen die 1000 Euro zusammen. Foto: privat

weiter
  • 1058 Leser

Kuhstall in Brand - Rinder auf der Flucht

Nach Hinweisen könnten in Donzdorf Feuerwerkskörper im Spiel gewesen sein.

Donzdorf. In Donzdorf ist ein Kuhstall niedergebrannt. Einige Rinder, die sich aus den Flammen retten konnten, sind offenbar noch nicht wieder eingefangen, so der Stand der Informationen am Montagvormittag. Am Sonntag, gegen 22.45 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei  in die Ramprechtsstraße ausrücken. Dort hatte ein Kuhstall Feuer gefangen.

weiter
  • 5
  • 3456 Leser

Neresheimer Fachausstellung 2020 mit neuem Zeitplan

Neujahrsempfang des Neresheimer Handels- und Gewerbevereins: Das steht für 2020 auf der Agenda von „Härtsfeld aktiv“.

Neresheim-Ohmenheim. Die beiden Hauptredner beim Neujahrsempfang des Neresheimer Handels- und Gewerbevereins (HGV) beim Autohaus Eggert in Ohmenheim waren der HGV-Vorsitzende Andreas Niess und Bürgermeister Thomas Häfele. Worum es ging? Um den Rückblick aufs Jahr 2019, den Ausblick auf 2020 und um gute Gespräche.

Den Auftakt machte

weiter

Regionalsport (11)

Die TSG schlägt den Titelverteidiger

Fußball, Stuifencup Die TSG Hofherrnweiler scheidet beim stark besetzten Hallenturnier jeweils in der Vorrunde aus.

Beim 13. Stuifencup in Waldstetten war auch die TSG Hofherrnweiler dabei. Die U13-Kicker belegten am Ende den zehnten Rang. Einen Achtungserfolg gab es allerdings. Mit 2:0 setzte sich die TSG gegen den Titelverteidiger FC Heidenheim durch. Ansonsten setzte es allerdings Niederlagen: 1:4 gegen den FV Offenburg, 0:1 gegen den Karlsruher SC, 1:9 gegen

weiter
  • 1

Leichtathleten trainieren gemeinsam

Leichtathletik LAC Essingen und der LSG Aalen veranstalten erneut gemeinsames Wintertrainingslager.

Im Vergleich zu manch anderen Sportarten haben Leichtathleten eines nicht – und zwar eine Winterpause. Gerade in dieser Zeit werden die Grundlagen der Athleten für den Sommer gelegt. Deshalb fand in diesem Jahr ein weiteres Mal das inzwischen schon traditionelle Wintertrainingslager der Leichtathleten in Essingen statt.

Mit dabei waren, wie in

weiter
  • 106 Leser

Merlins setzen Serie fort

Die HAKRO Merlins Crailsheim empfingen zum ersten Spiel im neuen Jahr am 15. Spieltag der Basketball-Bundesliga das Team von Brose Bamberg. In einem engen Spiel lagen die Zauberer über weite Strecken der Partie in Führung und brachten diesen letztendlich auch über die Ziellinie (73:69). Zum ersten Mal in ihrer Bundesligageschichte gelang es den Crailsheimer

weiter
  • 137 Leser

Zahl des Sports

2400

Zuschauer sorgten bei der jüngst von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach veranstalteten TurnGala Celebration für eine atemberaubende Atmosphäre .

weiter
  • 5
  • 466 Leser

Tischtennis Wer wird Kreismeister?

Die Tischtennisabteilung des TSV Hüttlingen richtet an diesem Wochenende, 11. und 12. Januar, die 32. Ostalb-Kreismeisterschaften aus. Los geht’s am Samstag zunächst ab 9 Uhr mit dem Nachwuchs der Altersklassen U11, U13, U15 und U18. Am Nachmittag (ab 14 Uhr) dürfen dann die Senioren ran. Am Sonntag geht es dann, ebenfalls ab 9 Uhr, in den

weiter
  • 807 Leser

Der Pokal geht nach Hofherrnweiler

Fußball, DJK-Series In einem wahren Hitchcock-Finale beim 44. Dreikönigsturnier besiegt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den TSV Westhausen mit 3:2 nach Verlängerung.

Was kann ein Hallenfußballturnier doch für wundersame Geschichten schreiben! Jene der Vorrunde, als der VfR Aalen mit blitzsauberem Fußball die Konkurrenz beherrschte und so zum Top-Favoriten auf den Wanderpokal mutierte. Was danach kam, war harter Tobak für die Rohrwängler. Erst von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit 5:1 im wahrsten Sinne

weiter

FC Heidenheim trainiert wieder

Fußball Der Zweitligist FC Heidenheim ist am Dreikönigstag ins Training eingestiegen. Der erste Härtetest wartet am Donnerstag (14 Uhr) beim Testspiel gegen den Drittligisten Unterhaching. Nur zwei Tage später reist der FCH-Tross ins Winter-Trainingslager (11. - 19. Januar) ins spanische Algorfa.

weiter
  • 1
  • 1823 Leser

Viel Action beim Jugendhallencup

Fußball Bei der 16. Auflage des Jugendhallencups des SV Neresheim bieten die rund 70 Mannschaften in den unterschiedlichen Altersklassen den zahlreichen Zuschauern ein weiteres Mal attraktiven Hallenfußball.

Auch beim 16. Jugendhallencup des SV Neresheim boten die rund 70 teilnehmenden Teams attraktiven Hallenfußball. Gastgeber Neresheim freute sich über einen reibungslosen Ablauf und volle Zuschauerränge. Das erneut gut besetzte D-Juniorenturnier war sportlich wie erwartet der krönende Abschluss des 16. Jugendhallencups.

Hier standen sich im spannungsgeladenen

weiter

Den Titel verteidigt

Einen souveränen Auftritt legte der Titelverteidiger TSG Hofherrnweiler beim AH-Turnier der DJK-Series aufs Parkett der Talsporthalle.

Vor Essingen feierte man den Gruppensieg. Die Gruppe zwei dominierte die Wasseralfinger Viktoria vor Schwabsberg/Buch. Die Weilermer zogen mit einem 2:1-Sieg gegen Schwabsberg ins Finale ein. Essingen besiegte die Viktoria

weiter
  • 5
  • 114 Leser

Neßlau und seine drei „Singvögel“

Schießen Vater, Sohn und Tochter ziehen bei dem Pistolen-Zweitligisten von der Ostalb seit Jahren an einem Strang.

Dass Vater, Sohn und Tochter jahrelang an einem Strang ziehen, denselben Sport treiben und auch noch in der gleichen Mannschaft Erfolg und Niederlagen teilen, das halten Sie für ein wundersames Märchen? Gibt’s nicht? Dann fragen Sie mal die drei Singvögel, die sagen‘s Ihnen.

Vater Erwin Singvogel (61) kam Anfang der 80er Jahre zum Schießsport,

weiter
  • 206 Leser

Erst Fast-Abstieg – dann noch Platz 3

Schießen, 2. Bundesliga Südwest Luftpistole Vom Tabellenletzten Oberkirch geschlagen, vom Meister Ötlingen kalt gestellt, rettete sich Neßlau doch und landete sogar überraschend im Vorderfeld.

Kurz vor dem Abstieg und dann noch Dritter unter acht Mannschaften. Dieses Kunststück gelang der Schützenkameradschaft Aalen-Neßlau am letzten Wettkampftag in der 2. Bundesliga Südwest Luftpistole.

Nach der überraschenden 1:4-Niederlage gegen das seither sieglose Schlusslicht SV Oberkirch drohte sogar der Abstieg in die Württembergliga. Doch

weiter

Überregional (1)

Frontalzusammenstoß auf der B290 fordert einen Schwerverletzten

Rot am See. Am 06.01.2019 um 14:35 Uhr befuhr ein 21-jähriger Renault-Lenker die B290 von Blaufelden kommend in Richtung Rot am See. Kurz vor der Einmündung zur K2523 in Richtung Engelhardshausen wurde er durch die tief stehende Sonne geblendet und geriet in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Hierbei kam es zum Frontalzusammenstoß

weiter

Leserbeiträge (6)

Lesermeinung

Zum Silvesterfeuerwerk:

Zugegebenermaßen bin ich seit einem besonderen Ereignis vor ein paar Jahren eine richtige Spaßbremse beim Thema Knallerei zum Jahreswechsel. Auf dem Heimweg von der ARCHE-Feier sahen wir nach Mitternacht in Ballmertshofen einen Schäferhund wie von Sinnen mit einer abgerissenen Kette um den blutigen Hals an unserem Auto vorbei rennen. Und heuer war

weiter
  • 4
  • 512 Leser
Lesermeinung

Zur geplanten B29a:

Die Hochstufung der L 1084 zur Bundesstraße B29a und der geplante Ausbau der Straße mitten durch Unterkochen kann keine zukunftsträchtige Lösung für einen Zubringer zur Autobahn sein. Schon zu Zeiten der Planung der Autobahn war man sich einig, dass ein Anschlusspunkt zwischen Westhausen und Heidenheim nur möglich ist, wenn ein neuer Zubringer

weiter
  • 3
  • 644 Leser

Dreikönigsschießen im Durlanger Schützenhaus

Der Schützenverein Durlangen freute sich auch in diesem Jahr wieder über eine rege Beteiligung beim traditionellen Dreikönigsschießen. Insgesamt 46 Teilnehmer wetteiferten am 6. Januar um den, vor unzähligen Jahren von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten, Wanderpokal.

Geschossen wurde mit den vom Verein gestellten KK-Gewehren

weiter
  • 5
  • 2568 Leser

SV Durlangen lässt das Jahr 2019 besinnlich ausklingen

Das festlich geschmückte Schützenhaus platzte fast aus allen Nähten, als die zahlreich erschienenen Mitglieder der Abteilungen Schießen und Tischtennis gemeinsam das Jahr 2019 ausklingen ließen.Nach dem Abendessen wurden traditionell Weihnachtslieder angestimmt. In diesem Jahr besonders besinnlich durch die instrumentale Begleitung

weiter
  • 5
  • 2168 Leser

Remstalgartenschauuhr ein großer Erfolg

Bei seiner Jahresabschlussfeier freute sich der Bifora-Freundeskreis e.V. über die hohe Zahl der verkauften Gartenschauuhren.Diese war vom Freundeskreis in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule für Gestaltung in Gmünd entworfen und entwickelt worden. Es handelt sich um eine mechanische Uhr mit einem aufgearbeiteten und veredelten Uhrwerk

weiter
  • 3
  • 1893 Leser

Leserbrief zu "Wie Aalen das neue Jahrzehnt begrüßt" (SchwäPo-Aufmacher vom 2. Januar) und "So geht Aalen ins neue Jahrzehnt" (gleiche Ausgabe, S. 9)

Leider wurde sogar in der Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin der populäre Irrtum vom "neuen Jahrzehnt" gefördert, anstatt dass konsequent korrekt "die 20er-Jahre" begrüßt worden wären. Prompt wurde der Fehler von unzähligen öffentlichen Medien aufgegriffen - allein dreimal in der Tagesschau tags darauf zur besten

weiter