Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 5. März 2020

anzeigen

Regional (107)

Ein nasser Freitag

Die Spitzenwerte: 3 bis 7 Grad.

An diesem Freitag kann es bis zum frühen Nachmittag häufig regnen. Die Spitzenwerte liegen bei 3 bis 7 Grad. 3 Grad gibt’s im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 4 Grad werden es in Neresheim, 5 in Bopfingen, 6 in Ellwangen und Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibt’s die 7 Grad. Am Samstag liegen die Werte nahezu im unveränderten

weiter

Zahl des Tages

89

Menschen sind in Baden-Württemberg (Stand Donnerstagabend) am Coronavirus erkrankt. Das Landesgesundheitsamt hat neun neue bestätigte Fälle gemeldet. Betroffen ist der Zollernalbkreis (acht Fälle) und der Hohenlohekreis (ein Fall). Im Zollernalbkreis handelt es sich um Mitglieder einer Reisegruppe nach Südtirol. Im Hohenlohekreis handelt es sich

weiter
  • 244 Leser

Bahnhofsmission Ehrenamtliche werden gesucht

Aalen. Die Bahnhofsmission Mobil sucht ehrenamtliche Mitarbeitende, die Senioren und Menschen mit Handicap am Bahnhof helfen. Eine Informationsveranstaltung „Bahnhofsmission Mobil“ findet am Mittwoch, 11. März, um 18.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Aalen statt. Fragen beantwortet die Leiterin der Bahnhofsmission unter Tel. (07361) 64373 zwischen

weiter

Religion Gottesdienst für die Jugend

Aalen-Hofen. „Komm runter!“ Unter diesem Motto steht der Jugendgottesdienst „Let´s mess“ am 8. März um 18.30 Uhr in der St. Georgskirche in Hofen. Dabei dreht sich alles rund um das Thema Besinnung und Reflexion. Was ist wirklich wichtig in meinem Leben? Auf was kommt es an? Neben spektakulärer Licht- und Tontechnik kann

weiter

Vortrag Über islamischen Religionsunterricht

Aalen. Beim Christlich-islamischen Dialogkreis Aalen spricht am Dienstag, 10. März, um 19.30 Uhr, im Ev. Gemeindehaus, Friedhofstr. 5, Raum 204, die Grundschullehrerin Cemile Konur über „Islamischer Religionsunterricht in Aalen - ein zukunftsweisendes Modell“. Sie berichtet ganz praktisch von ihren Unterrichtserfahrungen. Danach spricht

weiter
Prima Klima?! Diskutieren Sie mit!

Agenda-2050-Debatte am 10. März um 19 Uhr

Aalen. Kein Thema ist weltweit präsenter als der Klimawandel. Die Treibhausgas-Emissionen sollen bis zum Jahr 2030 um mindestens 55 Prozent gesenkt werden. Doch wie können wir das schaffen? Unter dem Titel „Prima Klima?!? Wie zukunftsfähig leben wir 2050?“ greift die SchwäPo in ihrer nächsten Agenda-2050-Debatte das Schwerpunktthema

weiter

Hymn of the Highlands

Aalen. Am 14. März um 19.30 Uhr lädt das Städtische Orchester und die Jugendkapelle zum Frühlingskonzert in die Stadthalle. Thema unter der Leitung von Christoph Wegel und Daniela Müller sind die Highlands von Schottland. Karten im Vorverkauf beim Tourist-Info Aalen und an der Abendkasse.

weiter
  • 354 Leser

Nachhaltig leben als Familie

Umwelt Zugfahren, die Pedale treten und auf Flüge verzichten: Familie Klöcker erzählt, wie sie versucht, Nachhaltigkeit und Mobilität zu verbinden.

Aalen

Jeden Tag, ob Regen, Schnee oder Sonnenschein, fährt Winfried Tobias (49) mit dem Fahrrad zur Arbeit. Für ihn die tägliche Dosis Sport, aber auch ein praktikables Mittel, nie auf die Suche nach einem Parkplatz zu sein. Seine Frau Anne Klöcker (47) kann ganz ohne Auto nicht. Ihr Auto ist 17 Jahre alt und sie möchte es so lange nutzen, bis

weiter
  • 137 Leser

Corona und die Folgen auf der Ostalb

Öffentliches Leben Veranstalter bitten um Risikoeinschätzung. Winfried Mack fordert Schützenhilfe vom Land.

Aalen. Viele Veranstaltungen im Ostalbkreis werden in diesen Tagen abgesagt. Der Grund: Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus. In Aalen fällt aus: der Tag der offenen Tür der Schillerschule an diesem Freitag, 6. März, und die Blaulichtparty der Feuerwehr Fachsenfeld am 7. März. Das Begegnungskonzert des KGW-Kammerchors an diesem Freitag in Wasseralfingen

weiter
  • 5
  • 605 Leser

Innenstadt künftig größer denken

Gemeinderat Fünf Flächen sollen auf ihr Potenzial im Blick auf eine mögliche Innenstadterweiterung geprüft werden.

Ellwangen. In einer langen Diskussion stimmte der Gemeinderat mit 17 zu 10 Stimmen dafür, eine deutlich größere Fläche auf ihr mögliches Entwicklungspotenzial für die Innenstadt zu untersuchen, als im Gutachten der Firma GMA zunächst vorgeschlagen. Das Gutachten empfahl, lediglich die Mühlgrabeninsel zu prüfen.

Stadtrat Gunther Frick ging

weiter

Zahl des Tages

600

Euro kostet ein Baum der Sorte „Scharlachkastanie“, der den Ortschaftrat von Unterwilflingen auf dem Dorfplatz des Unterschneidheimer Teilortes pflanzen will.

weiter
  • 348 Leser

Obstbau Tausch von Edelreisern

Unterschneidheim-Nordhausen. Der Verein der Fachwarte Aalen organisiert am Freitag, 6. März, um 18 Uhr im „Kreuz“ einen Reisertausch. Edelreiser aller gängigen Obstsorten werden angeboten, welche aufgrund ihrer Robustheit für den Hausgarten und die Streuobstwiese geeignet sind. Gartenprofi Anton Vaas, erklärt, worauf es beim Veredeln

weiter

Weltfrauentag SI-Lesung wegen Virus verschoben

Ellwangen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschiebt der SI-Club Ellwangen seine für Samstag, 7. März geplante Lesung zum Weltfrauentag. „Wir bedauern diese Verschiebung sehr, halten sie aber für geboten. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass sich Covid-19 möglichst nicht weiter verbreitet zum Schutze der Älteren und vorerkrankten

weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall

Ellwangen. Verkehrsbedingt mussten am Mittwochnachmittag gegen 13.30 Uhr zwei Fahrzeuge an der Einmündung der L 1060 zur B 290 anhalten. Beim Wiederanfahren musste die vorausfahrende 47-jährige Mercedes-Lenkerin erneut anhalten, was der nachfolgende 40-jährige VW-Fahrer zu spät erkannte und auffuhr. 2500 Euro sind bei diesem Auffahrunfall die Schadensbilanz.

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht

Auto beschädigt Poller

Ellwangen. Ein 55-jähriger Autofahrer beschädigte am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr mit seinem BMW beim Rangieren einen Poller, der auf einem Parkplatz im Bereich Marktplatz aufgestellt war. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 3000 Euro beziffert.

weiter
  • 545 Leser

Filmdoku von Thomas Ladenburger

Transgender „Ich bin Anastasia“, der Film von Thomas Ladenburger aus Neuler, erzählt von Oberstleutnant Anastasia Biefang, die bei ihrer Geburt das Geschlecht „männlich“ zugewiesen bekam. Bei der Bundeswehr beschließt sie, als Frau zu leben. Der Film läuft am 7. und 8. März um 18 Uhr im Regina-Kino.

weiter
  • 393 Leser

Seniorenrat sagt ab

Ellwangen. In Anbetracht der Ausbreitung des Coronavirus und um niemanden zu gefährden, sagt der Seniorenrat Ellwangen die für diesen Freitag, 6. März, vorgesehene Mitgliederversammlung ab. Sie wird später nachgeholt.

weiter
  • 272 Leser

Verkauf von Nistkästen

Ellwangen. Die Schöner-Graben-Schule verkauft in Kooperation mit dem Jugendzentrum Ellwangen am Freitag, 6. März, selbst gebaute Nistkästen auf dem Ellwanger Bauernmarkt. Diese sind im Rahmen des Naturschutzprojektes „Naturschutz Ellwangen – Mach mit“ entstanden.

weiter
  • 204 Leser

Abend für die neuen Schüler

Dreißentalschule Informationen an diesem Freitag von 16 bis 19 Uhr.

Oberkochen. Im Rahmen einer „Soirée“ möchte sich die Dreißentalschule am Freitag, 6. März, von 16 bis 19 Uhr allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern als Gemeinschaftsschule präsentieren. Gegen 17.30 Uhr erläutert Rektor Michael Ruoff den Erwachsenen das individuelle Konzept der Schule.

Die Schulanmeldung ist möglich

weiter
Kurz und bündig

Anmeldung am Gymnasium

Oberkochen. Die Anmeldezeiten für die Klasse 5 am Ernst-Abbe-Gymnasium sind am Mittwoch, 11. März, von 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr sowie am Donnerstag, 12. März, von 8 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr. Benötigt werden die Grundschulempfehlung, die Geburtsurkunde, zwei Passbilder (plus ein weiteres für die Busfahrkarte), ggf. ein Nachweis

weiter

Bürgerbeteiligung findet die CDU gut

CDU-Stadtverband Der Vorstand nimmt sich regelmäßigen Informationsaustausch mit der Bevölkerung vor.

Oberkochen. Dass die CDU die Bürger mit ins Boot der öffentlichen Diskussionen nehmen will, machte Stadtverbandsvorsitzender Martin Balle deutlich. Der Austausch von Informationen werde zum Tagesgeschäft und der CDU-Vorstand habe sich Bürgerbeteiligung für seine Weiterentwicklung auf die Agenda geschrieben.

„Ein gelungener Ausfluss“

weiter
  • 1
Kurz und bündig

Nordic Walking bei Eselsburg

Herbrechtingen. Alb-Guide Siegfried Conrad leitet am Sonntag, 15. März, eine sportliche Nordic-Walking-Frühlingstour um und durch das Eselsburger Tal. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz Eselsburg an der B19. Es ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon (07325) 6673, E-Mail siegfried.conrad@t-online.de.

weiter
  • 192 Leser
Kurz und bündig

Nummern für den Basar

Oberkochen. Am Samstag, 21. März, veranstaltet das Basar-Team des Kinderhauses Gutenbach wieder einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Die Nummernvergabe erfolgt bis 21. Februar per Mail an basar-oberkochen@web.de. Bitte Namen, Telefon und Anzahl der Listen (maximal zwei) angeben.

weiter
  • 239 Leser
Kurz und bündig

Start in die Rückrunde

Oberkochen. Am Sonntag 8. März startet die 1. Mannschaft des TSV Oberkochen in die Rückrunde. Aus der Tabellensituation ist ersichtlich, dass es wichtig sein wird, erfolgreich in die ersten Spiele zu starten.

weiter
  • 361 Leser
Kurz und bündig

Verschobener Aschermittwoch

Oberkochen. Andreas Stoch, Landes- und Fraktionsvorsitzender der SPD-Baden-Württemberg, ist am Freitag, 6. März, zu Gast beim „Verschobenen Aschermittwoch“ des SPD-Kreisverbands und des SPD-Ortsvereins Oberkochen. Reinhold Hirth und seine Freunde unterhalten musikalisch. Dazu wird eine zünftige Bewirtung angeboten. Beginn ist um 19.30 Uhr im

weiter
  • 224 Leser
Kurz und bündig

Das Explorhino entdecken

Aalen. Das Explorhino-Experimente-Museum bietet am Freitag, 6. März, um 16 Uhr eine Entdeckertour durch seine Ausstellung an. Das Thema der Tour heißt „In Bewegung“. Sie dauert etwa 45 Minuten und ist im Eintrittspreis enthalten. Interessierte Besucher treffen sich im Eingangsbereich des Museums.

weiter
  • 197 Leser
Kurz und bündig

Eucharistische Anbetung

Aalen. In der Augustinuskirche ist am Freitag, 6. März, wieder eucharistische Anbetung durch die Nacht. Beginn ist nach der Eucharistiefeier um 18 Uhr. Zum Abschluss ist am Samstag, 7. März, um 8 Uhr eine Frühmesse. Von 19 bis 20 Uhr wird die Anbetung mit Bratsche und Gesang gestaltet.

weiter
  • 180 Leser

Fachsenfeld muss für den Arzt sorgen

Ortschaftsrat Jürgen Opferkuch definiert die medizinische Versorgung auch als Aufgabe des Ortschaftsrates

Aalen-Fachsenfeld. Mit ruhiger Routine führte Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch durch die Tagesordnung, assistiert von Geschäftsstellenleiter Michael Stäbler: Der Fachsenfelder Ortschaftsrat arbeitete eine kurze Tagesordnung ab in seiner Sitzung am Mittwoch im Rathaus.

„Sandfeld IV“ heißt das kleine Gebiet an der Abt-Johannes-Straße,

weiter

Jusos fordern starkes Signal von der EU

Flüchtlingskrise Deutschland und andere EU-Mitgliedsstaaten sollen von der türkischen Grenze Geflüchtete aufnehmen.

Aalen. Die Jusos Aalen sind schockiert über die Vorgänge an der griechisch-türkischen Grenze und auf den griechischen Inseln. „Es kann nicht sein, dass die Polizei eines EU-Staates Tränengas gegen Männer, Frauen und Kinder einsetzt, die aus schlimmsten Kriegs- und Krisengebieten kommen”, so der stellvertretende Vorsitzende Mike Grunert.

weiter
Kurz und bündig

Kunst im Abgeordnetenbüro

Aalen. Im Wahlkreisbüro der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier, Silcherstraße 20, sind Interessierte am Samstag, 7. März, zur Vernissage der Ausstellung „Dahinter, Dazwischen, Davor“ eingeladen. Ab 17 Uhr führt die Aalener Künstlerin Melanie Kraus in ihre Ausstellung ein. Anmeldungen werden unter Tel. (07361) 5588093 erbeten. Die Ausstellung

weiter
Kurz und bündig

MSC-Clubhaus geöffnet

Aalen-Reichenbach. Das Clubhaus des MSC Aalen-Reichenbach öffnet am Freitag, 6. März, ab 17.30 Uhr unter der neuen Leitung von Manfred Mayer. Die Öffnungszeiten sind jeden 1. und 3. Freitag im Monat ab 17.30 Uhr.

weiter
  • 475 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Musik Yumi Oster spielt auf der Stadtkirchenorgel Bach, Böhm und Muffat

Aalen. Die nächste „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Aalener Stadtkirche am Samstag, 7. März, um 10 Uhr spielt Yumi Oster. Yumi Oster studierte zunächst Gesang in ihrem Heimatland Japan, anschließend Kirchenmusik in Saarbrücken. Derzeit ist sie in der Master-Klasse Orgel an der Musikhochschule Stuttgart. Auf ihrem Programm stehen Barockwerke

weiter

„Fidelio“ aus London im Kino in Aalen

Oper Liebe, Wagnis und Triumph: Beethovens Meisterwerk in einer Live-Übertragung aus dem Royal Opera House.

Aalen. Der Kinopark in Aalen zeigt auch in diesem Jahr Stücke des Royal Opera House aus London. Dieses ist bekannt für professionelle Ballett- und Opernstücke.

Am Dienstag, 17. März, um 20.15 Uhr zeigt der Kinopark die Oper „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven unter der Regie von Tobias Kratzer. Diese Oper ist ein Meisterwerk und eine

weiter
Kurz und bündig

Der Schnitt von Obstbäumen

Aalen-Wasseralfingen. Der OGV Wasseralfingen bietet am Samstag, 7. März, einen Obstbaum-Schnittkurs an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf der Obstbaumwiese hinter der Justus-von-Liebig-Schule (Berufsschulzentrum), Anfahrt über Blezingerstraße Richtung Weidenfeld. Bitte die Berufschulparkplätze nutzen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück von Noomi

Aalen. Das überkonfessionelle, christliche Frauenteam von Noomi bittet am Samstag, 7. März, von 9 bis 11.15 Uhr zum Frauenfrühstück in der Cafeteria des Kreisberufsschulzentrums. Die Referentin Ute Mayer spricht über „Frausein heute – so lässt sich’s leben“. Für Kinder wird ein Programm mit eigenem Frühstück angeboten.

weiter
  • 209 Leser
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Die Tischtennis-Abteilung der Aalener Sportallianz sammelt am Freitag, 6. März, von 16 bis 20 Uhr und am Samstag, 7. März, von 8 bis 13 Uhr Altpapier auf dem Parkplatz der Talschule in Wasseralfingen.

weiter
  • 183 Leser
Polizeibericht

Auto zerkratzt

Oberkochen. Einen Schaden von rund 3000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er zwischen Freitagmorgen und Dienstagmorgen einen VW zerkratzte, der in der Heidenheimer Straße abgestellt war. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Tel. (07364) 955990.

weiter
  • 355 Leser
Kurz und bündig

Defekte Dinge reparieren

Aalen. Alle, die Unterstützung bei der Reparatur von defekten Dingen benötigen, können am Samstag, 7. März, in das Aalener Haus der Jugend kommen. Von 14 bis 17 Uhr warten Werkzeug, Material und Fachmänner mit Erfahrung und Motivation, die bei der Reparatur helfen.

weiter
  • 188 Leser
Polizeibericht

Fehler beim Abbiegen

Bopfingen. Am Mittwoch fuhr ein 65-jähriger Lkw-Fahrer gegen 11.35 Uhr auf der L 1070 aus Richtung Bopfingen kommend in Richtung Neresheim-Ohmenheim. Am Frankfurter Kreuz wollte er mit seinem Lkw-Kipper in Richtung Unterriffingen abbiegen und stieß er mit einem Mercedes zusammen. 2000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

weiter
  • 338 Leser

Mit „gutem Geld“ die Welt „FairÄndern“

Vortrag Helmut Götz spricht über wertebasierte Investition am Beispiel der Genossenschaft Oikocredit.

Aalen. Geld anlegen ist ein Problem geworden: Der Zins ist im Keller, die Angebote sind undurchsichtig und erwirtschaften ihre Gewinne meist auf Kosten von Mensch und Umwelt.

Wer sein Geld bei der ökumenischen Kreditgenossenschaft Oikocredit anlegt, entscheidet sich für eine wertebasierte Investition. Mit Krediten und Beratung unterstützt Oikocredit

weiter
Polizeibericht

Parkplatzunfall

Aalen-Wasseralfingen. Auf einem Kundenparkplatz in der Auguste-Keßler-Straße wollte am Mittwoch gegen 12.40 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer im Mercedes aus einer Parklücke ausfahren. Dabei kollidierte er mit einem neben ihm geparkten Audi, wodurch ein Schaden von ca. 2700 Euro entstand.

weiter
  • 234 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Aalen. Am Mittwochnachmittag parkte ein Autofahrer gegen 15.30 Uhr rückwärts aus einem Parkplatz in der Zeppelinstraße aus und beschädigte dabei einen geparkten Wagen, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestellt war. 2500 Euro sind hier die Schadensbilanz.

weiter
  • 229 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Bartholomä. Vermutlich beim Wenden beschädigte ein unbekannter Lkw-Fahrer zwischen Samstagmittag und Mittwochmittag den Zaun einer Firma in der Otto-Höfliger-Straße und entfernte sich unerlaubt. Hinweise auf den Verursacher an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

weiter
  • 348 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Abtsgmünd. Auf der B 19 wurde am Mittwochabend gegen 21 Uhr zwischen Abtsgmünd und Wöllstein ein Fuchs vom Suzuki einer 18-jährigen Autofahrerin erfasst und getötet. Dabei entstand am Fahrzeug ein Schaden von rund 3000 Euro.

weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Essingen. Auf dem Parkplatz einer Firma in der Tongrube wurde am Montag zwischen 6.30 und 15.10 Uhr ein Hyundai von einem unbekannten Autofahrer im Bereich des vorderen Kotflügels beschädigt. Der Unbekannte hinterließ einen Schaden von ungefähr 2000 Euro. Hinweise an die Polizei Aalen, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 499 Leser

Ziel: Arztversorgung erhalten

Ortschaftsrat Wie man in Wasseralfingen mit dem Thema hausärztliche Versorgung umgeht.

Aalen-Wasseralfingen. Felix Unseld, der neue Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Aalen, stellte den Mitgliedern des Wasseralfinger Ortschaftsrates die Bestandserhebung zur ärztlichen Versorgung in Aalen vor. Dabei kommt der größte Aalener Teilort nicht so gut weg. Das Durchschnittsalter der fünf niedergelassenen Hausärzte liegt bei 63 Jahren. Zu

weiter

Zahl des Tages

25

Ausstellungen hat Dr. Susanne Lange-Greve als ehrenamtliche Mitarbeiterin und für die Stiftung „Literaturforschung Ostwürttemberg“ organisiert.

weiter
  • 474 Leser

Theater Ulm Talkrunde mit den Intendanten

Am Sonntag, 8. März, geben anlässlich des 50. Geburtstags des Theaterneubaus ehemalige Intendanten des Theaters Ulm Anekdoten aus einem halben Jahrhundert Theatergeschichte zum besten und blicken zusammen mit Kay Metzger in die Zukunft des Theaters. Die Talkrunde, zu der sich Volkmar Clauß, Pavel Fieber, Ansgar Haag und Andreas von Studnitz angekündigt

weiter
  • 342 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung 20 Jahre Arche

Dischingen. In der Galerie der Begegnungsstätte Arche in Dischingen wird eine Fotoausstellung „20 Jahre Arche“ präsentiert. Zum Jubeljahr zeigt eine Fotoserie, zusammengestellt von der „Freunde“-Galeristin Brigitte Deppert, die Bauphasen dieses integrativen Treffpunktes. Ausstellungseröffnung durch Brigitte Deppert und Inge Grein-Feil ist

weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Börse mit Kinderbedarf

Aalen-Ebnat. In der Jurahalle in Ebnat ist am Samstag, 7. März, von 12 bis 14 Uhr Kinderbedarfsbörse. Einlass für Schwangere mit Mutterpass (maximal eine Begleitperson) ab 11 Uhr. Infos unter kinderbasar-ebnat.de.

weiter
  • 681 Leser

Das große Wochenende des Tanzes in Stuttgart

Ein Wochenende im Paralleluniversum Tanz verbringen – die Dance-World Stuttgart macht es möglich. Die erste deutsche Messe rund um das Tanzen legte 2019 einen tollen Start hin und geht in der Woche nach Ostern in die zweite Runde.

Die Premierenausgabe hat dem Dance-World-Quartett Eric Gauthier, Claudia Bauer, Michela Piviero und Claus Hähnel

weiter
Kurz und bündig

Karten für die „Hängers“

Neresheim-Ohmenheim Die Karten für die Aufführung der Dorfbühne „Hänger“ in Ohmenheim gibt es telefonisch unter (07326) 7838 und in der Bäckerei Wörle. In diesem Jahr bringt die Theatergruppe das Stück „Nix amore am Lago Maggiore“ auf die Bühne. Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 27. und 28. März sowie 3. und 4. April,

weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Winterschnittunterweisung

Essingen. Der Obst- und Gartenbauverein Essingen organisiert am Samstag, 7. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr für alle Interessierten eine Winterschnittunterweisung. Die Veranstaltung findet im Schau- und Lehrgarten in der Kleingartenanlage Lix, Unteres Dorf, statt.

weiter
  • 210 Leser

Zwei Mal elf Wohnungen bis Ende des Jahres fertig

Richtfest Elf Eigentumswohnungen und elf Mietwohnungen in zwei verschiedenen Gebäuden.

Essingen. Der Württemberger Wein wird beim Richtspruch von Steffen Eisele bei strömendem Regen auf dem Balkon zum Schorle, die Gäste sitzen im Trockenen.

Kollektive Freude bei allen. Für die Gebäude Tauchenweiler Straße 36 und 36/1 in „Ried-Süd“ wurde Richtfest gefeiert. 22 Wohnungen in zwei Gebäuden sollen Ende dieses Jahres bezugsfertig

weiter
  • 4
  • 125 Leser

Schlossfestspiele Johannespassion zum Mitsingen

Zum Auftakt der Schlossfestspiele in Ludwigsburg gibt’s Johann Sebastian Bachs „Johannespassion“ – und zwar zum Mitsingen. Am Donnerstag, 2. April um 20 Uhr wird in der Evangelischen Stadtkirche am Ludwigsburger Marktplatz die „Johannespassion“ aufgeführt – und wie zu Johann Sebastian Bachs Zeiten kann das

weiter
  • 410 Leser

Der mit dem Erdbeermund in Heubach

Silberwarenfabrik Die Heubacher Kultur-Mix-Tour bietet einen Abend mit Jo van Nelsen.

30 Jahre gibt es die Kulturmixtour in Heubach. Dazu hat die Kulturinitiative unter dem Rosenstein ein hochkarätiges Jubiläumsprogramm zusammengestellt. Nächster Höhepunkt ist der Auftritt von Jo van Nelsen am Sonntag, 15. März, im Kulturhaus Silverwarenfabrik. In einem sehr persönlichen Cross-Over-Programm erinnert sich Jo von Nelsen mit seinem

weiter

Bachs Welt in Worten und Tönen

Wortgewaltig Johann Sebastian Bach steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung in der Aalener Stadtkirche.

Musik von Johann Sebastian Bach und Texte über den berühmten Thomaskantor gibt’s in der Reihe „Wortgewaltig“ am Sonntag, 8. März, ab 18 Uhr in der Stadtkirche. Der Aalener Bachzyklus und die Reihe „Wortgewaltig“ kooperieren für diese Veranstaltung. Der studierte Bratscher Volker Hagedorn arbeitet als freier Journalist

weiter

Versammlung abgesagt

Neresheim-Elchingen. Die am Freitag, 6. März, geplante Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neresheim in der Turn- und Festhalle Elchingen ist abgesagt worden. Nach Einschätzung von Kommandant Helmut Ruppert ist die Gefahr für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu groß.

weiter
  • 373 Leser

Wie seit 20 Jahren in Lautern über Literatur geforscht wird

Jubiläum Seit zwei Jahrzehnten gibt es die Stiftung „Literaturforschung Ostwürttemberg“ und das Schriftgutarchiv in Lautern. Anlass, zurückzublicken.

Besser kann man keinen runden Geburtstag feiern. Seit zwei Jahrzehnten gibt es die Stiftung „Literaturforschung in Ostwürttemberg“. Deren Arbeit wurde am Donnerstagnachmittag im Bezirksamt in Heubach-Lautern gewürdigt. Mit einem Rückblick auf das Geleistete und einer guten Nachricht. Und die Summe von einer Million Euro, die die Stiftung

weiter

Corona: Stadt und Bürger verhalten sich besonnen und achtsam

Coronavirus Wie die Stadtverwaltung auf die Coronafälle reagiert und das Leben in der Stadt seinen weitgehend normalen Gang geht.

Ellwangen

Bürgermeister Volker Grab bestätigte in der Gemeinderatssitzung, dass die Stadtverwaltung Anordnungen für häusliche Quarantäne ausgesprochen hat. Die Betroffenen seinen überaus kooperativ und verantwortungsvoll, hätten sich selbst isoliert.

„Wir als Stadt unterstützen diese Menschen und lassen sie nicht alleine in der Quarantäne.

weiter

Garten Tipps

Gartenstauden verjüngen: Nutzen Sie einen warmen Vorfrühlingstag, um einige Gartenstauden zu verjüngen. Astern, Chrysanthemen, Katzenminze, Nachtkerze, Roter Sonnenhut und Trollblume sind Arten, die nach fünf bis sechs Jahren umgepflanzt werden sollten, damit sie weiterhin reichlich blühen. Graben Sie die Pflanzen vorsichtig aus, um sie zu teilen

weiter

Schwäbisch als Ratespiel

Viele schwäbische Begriffe klingen nicht nur für „Reigschmeckte“ wie Fremdwörter, auch echte Schwaben kommen dabei manchmal an ihre Grenzen. Mit diesem Ratespiel soll sich das ändern. Den heutigen Begriff hat uns Roland Januszok aus Aalen geschickt. Die Übersetzung haben wir auf den Kopf gestellt: einigga einschlafen

Schicken auch

weiter
Schon gewusst?

Schneiden und schälen

Wie wir Zwiebeln schälen und schneiden, ist nicht der Weisheit letzter Schluss, sondern eine kulturelle Frage. Während Pentz-Mitarbeiterin Birgit Meyer ihre Zwiebeln „zum Körper hin“ schält, macht das ihre Kollegin Wannapa Gorek, die aus Thailand stammt „vom Körper weg“. Auch beim Schneiden gibt es Unterschiede. Wir legen hierzulande die

weiter

Tims Wetterblog fürs Wochenende

Aalen. Der Februar ist vorbei – und in der Endabrechnung war der zweite Monat des Jahres viel zu mild: rund vier Grad über dem langjährigen Mittel. Dazu war der Februar auf der Ostalb auch ungewöhnlich nass. An manchen Stellen fiel teilweise gut das Dreifache der normalen Niederschlagsmenge. Und ein Ende der Niederschläge ist nicht in Sicht,

weiter

Zwiebeln in Hülle und Fülle

Gemüse Ihre Zwiebeln bezieht die Firma Pentz aus Deutschland und aus Spanien. Die spanischen Zwiebeln sind weiß mit einem Durchmesser von 97 bis 110 Millimeter. Deutsche Zwiebeln gibt es in Rot und Weiß mit 70 bis 90 Millimeter Durchmesser. cow/Foto: hag

weiter
  • 586 Leser
Durchgekaut

Aber bitte mit Zwiebeln!

Cordula Weinke über Musik, die zum Essen dazugehört

Zwiebeln im Essen – ja oder nein: Da scheiden sich die Geister. Während für die einen ihr „Grombierasalad“ mit Zwiebeln ein Muss ist, mögen andere den schwäbischen Kartoffelsalat nur ohne. Als gebürtige Hessin, die leidenschaftlich gerne Gutes isst, sind Zwiebeln selbstverständlich dabei. Was für Hessen der „Handkäs’

weiter

Täglich Berge an Zwiebeln schälen

Oschtalbkoscht Die Belegschaft der Firma Pentz im Essinger Industriegebiet verarbeitet kiloweise Zwiebeln. Tränende Augen? Fehlanzeige!

Essingen

Säckeweise Zwiebeln schälen und schneiden: Müssen Sie dabei etwa nicht weinen? „Ach was, warum denn?“, erwidert Birgit Meyer. Ihre Kolleginnen Warin Schurr und Wannapa Gorek setzen noch eins drauf: Lieber lachen wir bei der Arbeit, meinen sie.

Die drei Frauen gehören zu der Belegschaft der Firma Pentz im Industriegebiet Dauerwang

weiter

Beispielhaft brutale Bauten

Architektur Warum die neue Ausstellung über Architektur im Großraum Stuttgart bestens zur Diskussion um die Zukunft des Aalener Rathauses passt.

Aalen

Die neue Ausstellung, die am Donnerstag im ersten Stock des Rathauses eröffnet wurde, zieht optisch nicht gerade magisch an. Doch genaueres Hinsehen lohnt sich: Architekturstudierende der Stuttgarter Kunstakademie zeigen ihre Auseinandersetzung mit dem Brutalismus, dem typischen Baustil der 1960er und -70er Jahre in Deutschland.

Die Schau ist

weiter

Bedarfsbörse ist abgesagt

Ellwangen-Röhlöingen. Aufgrund der aktuellen Situation durch die Verbreitung des Corona-Virus sehen sich die Organisatoren gezwungen, die Kinderbedarfsbörse am Sonntag, 8. März, in der Sechtahalle Röhlingen abzusagen. Das Jugendrotkreuz und DRK Röhlingen freut sich, ihre Kundschafte wieder an der Kinderbedarfsbörse am 13. September begrüßen

weiter
  • 330 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in Neuler

Neuler. In der Schlierbachhalle in Neuler besteht am Freitag, 6. März, die Möglichkeit, Blut zu spenden. Die Aktion des DRK dauert von 14.30 bis 19.30 Uhr. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen.

weiter
  • 297 Leser
Kurz und bündig

Frühstück zum Frauentag

Ellwangen. Das Frauenfrühstück des Vereins „Frauen helfen Frauen“ am Freitag, 6. März, von 10 bis 11.30 Uhr im Café „Ars vivendi“, Marienstraße 40 in Ellwangen, steht im Zeichen des Internationalen Frauentages. Thematisiert werden Fragen wie: Brauchen wir den Gedenktag noch? Wie weit ist es mit der Emanzipation? Sind Frauen und Männer

weiter
  • 290 Leser
Kurz und bündig

Musikverein sammelt Schrott

Neuler. Der Förderverein des Musikvereins Neuler sammelt am Samstag, 7. März, von 8 bis 15 Uhr Schrott und Alteisen auf dem Bauhof. Angenommen wird alles, das überwiegend aus Eisen, Stahl oder anderen Metallen besteht (Fahrräder, Gussbadewannen, Dachrinnen, Baustahl), nicht Elektrogeräte, komplette Räder oder Ölfässer. Bei größeren Mengen

weiter
Kurz und bündig

Saison Opening Party des MCA

Adelmannsfelden. Der Motorrad-Club Adelmannsfelden (MCA) veranstaltet am Samstag, 7. März, erstmals im Clubhaus, Kappelberg 33, eine „Saison Opening Party“ mit der Liveband „Bad Sunday“. Los geht es ab 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

weiter
  • 270 Leser

Viertes Reitturnier in Eigenzell

Generalversammlung Die Reitsportgemeinschaft Hornbergwiese Eigenzell feiert 25-jähriges Bestehen.

Ellwangen-Eigenzell. Bei der Generalversammlung der Reitsportgemeinschaft Hornbergwiese Eigenzell standen für die Vorstandschaft neben dem Rückblick auf die vergangene Turniersaison einige besondere Punkte auf dem Programm: 2020 feiert der Verein, der seit einigen Jahren konstant über 80 Mitglieder hat, sein 25-jähriges Jubiläum. 1995 waren es,

weiter
Kurz und bündig

Vortrag im Gemeindehaus

Adelmannsfelden. Helmut Götz, Bildungsreferent des Oikocredit-Förderkreises Baden-Württemberg, ist der Referent beim Vortrag der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Adelmannsfelden/Pommertsweiler am Dienstag, 10. März, um 19.30 Uhr im im ev. Gemeindehaus Adelmannsfelden. Er spricht zum Thema „Mit Geld die Welt fairändern“. Vorgestellt wird

weiter

Hubert Kuhn singt seit 60 Jahren im Gesangverein

Ehrung Bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Ramsenstrut werden verdiente Mitglieder geehrt.

Neuler-Ramsenstrut. Mit dem „Ramsenstruter Lied“ wurde die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Ramsenstrut unter der Leitung von Andrea Seibold eröffnet. Vorsitzender Bernhard Nagler begrüßte besonders die Chorleiterin Andrea Seibold, sowie die Bürgermeisterin Sabine Heidrich und alle Ehrensänger und Ehrenmitglieder.

Bei der Totenehrung

weiter

Die Hochzeit liegt wegen Haft auf Eis

Landgericht Ellwangen Weil ein Zeuge aus Frankfurt nicht kommt, sind die Vorstrafen zweier Angeklagter das Thema des Tages.

Ellwangen

Gegen drei Anfang 30 Jahre alte Männer wird am Ellwanger Landgericht wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz verhandelt. Sie sollen Marihuana, Kokain und Amphetamin aus Frankfurt bezogen und in der Region Ellwangen weiterverkauft haben. Auch, weil zwei der Angeklagten bisher jede Aussage verweigern, zieht sich die Beweisaufnahme

weiter

Scharlachkastanie als Mittelpunkt

Platzgestaltung Der Ortschaftsrat Unterwilflingen beschäftigt sich mit der Bepflanzung auf dem neugestalteten Dorfplatz.

Unterschneidheim-Unterwilflingen

Mit einer Scharlachkastanie soll der Dorfplatz in Unterwilflingen optisch aufgewertet werden und so für eine bessere Wahrnehmbarkeit sorgen. Der Platz wurde erst im Herbst 2018 neu angelegt.

Bürgermeister Nikolaus Ebert strich im Ortschaftsrat Unterwilflingen die Bedeutung dieses Bereichs heraus. „Der Dorfplatz

weiter

Spende für neuen Schießstand

Aktion Die Schreinerei Gschwinder unterstützt den Schützenverein Regelsweiler: Florian Gschwinder überreichte dem Vorsitzenden Martin Thorwart einen Scheck über 750 Euro. Die Schreinerei Gschwinder unterstützt mit diesem Betrag den Schützenverein bei der Anschaffung der neuen elektronischen Schießstände und damit beim Ausbau seiner Jugendarbeit.

weiter
  • 324 Leser

Spatenstich für 80 Wohnungen auf dem Aalener Stadtoval

Baubeginn Was die „Weisenburger projekt“ auf dem stadtnahen Areal geplant hat und wann die ersten Mieter und Eigentümer einziehen.

Aalen

Die Bagger stehen bereit. Auf dem Stadtoval wird aber noch gefeiert: Spatenstich für vier Mehrfamilienhäuser. Vertreter von Investor, Baufirmen und Stadtverwaltung greifen symbolisch zum Spaten und legen los. Damit Mieter und Eigentümer der 80 Wohnungen im September 2021 einziehen können.

Die Firma „Weisenburger projekt“ aus Rastatt

weiter

Messe gekippt wegen Corona

Westhausen. Wie die Veranstalter mitteilen, wird die Kapfenburgmesse 2020 wegen der Lage in Sachen „Corona“ abgesagt. Die Macher bedauern dies, folgen damit aber einer Empfehlung des Landratsamtes, für die sie Verständnis haben.

Die Kapfenburgmesse läuft alle drei Jahre als Gemeinschaftsproduktion des HGV-Westhausen und des GHV Lauchheim.

weiter

150 Jahre Pfarrkirche St. Petrus und Paulus

Kirche Die Vorgängerkirche wurde nach Blitzeinschlägen abgerissen. Seelsorgeeinheit Kapfenburg bietet 2020 ein buntes Festprogramm.

Lauchheim

Die Lauchheimer katholische Pfarrkirche St. Petrus und Paulus feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen.

„Die Vorgängerkirche der Stadtpfarrkirche war mit ihrer Hauptbausubstanz aus den Jahren 1647 bis 1650 (errichtet nach dem großen Stadtbrand von 1645) Mitte des 19. Jahrhunderts nach diversen Blitzeinschlägen, Bränden und

weiter
Tagestipp

Wortgewaltig

In der Reihe „wortgewaltig 2020“ tritt Konstantin Wecker am Freitag, 6. März, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen auf. Im Trio mit Fany Kammerlander und Jo Barnikel setzt der Liedermacher zu einem musikalisch-poetischen Liebesflug der ganz besonderen Art an.

Stadthalle Aalen

20 Uhr

Karten im VVK ab 49,90 Euro

weiter
  • 171 Leser
Der besondere Tipp

Heilsame Kammermusik

Adelheid Abt gründete 2010 das Kammerorchester und leitet es bis heute. Beim Konzertabend auf dem Schönblick wird das Ensemble mit Sopranistin Monika Herzer und Martin Seiler an der Trompete auftreten. Es werden unter anderem Stücke von Antonín Dvorák, Philipp Telemann, Émile Goué und Gideon Klein zu Gehör gebracht. Das Konzert ist an diesem

weiter
  • 116 Leser

Sturm hat Dach abgedeckt

Wetter In der Böbinger Hauptstraße hat ein Sturm am vergangenen Wochenende das Dach abgedeckt. Wie Bürgermeister Jürgen Stempfle mitteilt, habe der Eigentümer sämtliche nötigen Verkehrssicherungsmaßnahmen getroffen. Das Haus wird laut Stempfle als Wirtschaftsgebäude genutzt. Foto: dav

weiter
  • 4
  • 2079 Leser
Kurz und bündig

Basar abgesagt

Abtsgmünd. Die geplante Kinderbedarfsbörse des katholischen Kindergartens Abtsgmünd am Samstag, 7. März, in der Kochertal-Metropole ist abgesagt worden.

weiter
  • 794 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind

Kirchheim. Die Eltern der Krabbelgruppe veranstalten am Sonntag, 8. März, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in Kirchheim. Wer Lust hat, seine Kinderkleider usw. auf dem Basar zu verkaufen, kann sich unter Kinderbedarfsboerse.Kirchheim@gmx.de eine Kundennummer geben lassen. Bitte Name, Adresse und Telefonnummer angeben.

weiter
  • 4
  • 300 Leser
Kurz und bündig

Kleintierbörse im Vereinsheim

Hüttlingen. Der Kleintierzuchtverein Hüttlingen veranstaltet am Sonntag, 8. März, von 8 bis 10.30 Uhr wieder eine Kleintierbörse. Verkauft werden Meerschweinchen, Zwerg- und Rassekaninchen, Rassegeflügel, Legehühner und farbenprächtige Sittiche. Auflagen zum Tierverkauf unter www.ktzv-huettlingen.de!.

weiter
  • 486 Leser
Kurz und bündig

Schnittkunst an Obstgehölzen

Hüttlingen. Am Samstag, 7. März um 14 Uhr findet ein Schnittkurs an Obstgehölzen, in den Buchwiesen in Hüttlingen statt. Im Obstgarten von Franz Seibold, unterhalb des Albvereinshauses, oberhalb des Kochertalradwegs, werden die Schnittkünste gezeigt. Der Obst- und Gartenbauverein Hüttlingen lädt hierzu alle Interessierten ein.

weiter
  • 284 Leser

Soiree Musik und Literatur

Synagoge Oberdorf Paula Quast und Henry Altmann am 7. März.

Bopfingen-Oberdorf. Die Hamburger Schauspielerin und Kabarettistin Paula Quast tritt mit dem Komponisten und Musiker Henry Altmann am Samstag, 7. März, um 19 Uhr mit ihrem Programm „Ist dies das ganze Paradies – Jüdische Märchen“ in der ehemaligen Synagoge Oberdorf auf. Die Erzählweisen und Geschichten der jüdischen Kultur nimmt

weiter

Versammlung abgesagt

Abtsgmünd. Aufgrund der gegenwärtigen Bedrohung durch das Coronavirus und auf entsprechende Empfehlung von Kreisbrandmeister Feil entfällt die für diesen Freitag, 6. März, vorgesehene Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abtsgmünd in der Kochertal-Metropole. Sie wird nachgeholt.

weiter
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Vorhang auf in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. In der Steigfeldhalle in Unterriffingen heißt es wieder Vorhang auf, wenn die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen das Lustspiel „Es fährt kein Zug nach Irgendwo“ auf die Bühne bringt. Vorstellungen sind am 7., 13. und 14. März jeweils um 19.30 Uhr sowie am 8. März um 14 Uhr. Eintritt 7 Euro. Die Hauptprobe

weiter

Wir gratulieren

Bopfingen. Roland Nährich, Hauffstr. 21, und Andreas Friedel, Postweg 31, zum 70. Geburtstag.

Rosenberg-Hohenberg. Anna Feichtenbeiner zum 95. Geburtstag.

weiter
  • 230 Leser

Überschallknalle im Ostalbkreis: Bundeswehr klärt auf

Ein Sprecher des Luftfahrtamtes liefert Hintergrundinformationen

Aalen. Ein lauter Knall hat die Region am Mittwochmittag aufgeschreckt. Während in den sozialen Netzwerken zunächst viele Nutzer an eine Explosion glauben, entwarnt Polizeisprecher Holger Bienert, dass nichts derartiges gemeldet wurde. "Wir vermuten es war einfach nur ein Überschallknall eines Militärjets", sagt er auf Nachfrage.

weiter

Elektro Heiter schließt nach 70 Jahren

Geschäftsaufgabe Warum Roland Heiter sein Fachgeschäft in Ebnat aufgibt. Das ist die Geschichte des Elektrofachgeschäfts Euronics-Heiter. Abverkauf der Ware bis 31. März.

Aalen-Ebnat

Sieben Jahrzehnte Elektrogeräte – Beratung, Verkauf und Kundendienst – dafür steht Euronics-Heiter – das Elektrofachgeschäft von Roland Heiter. Jetzt ist Schluss. Am 31. März öffnen der 67-Jährige und seine Frau Margot zum letzten Mal die Tür des Unternehmens an der Ebnater Hauptstraße. Der Abverkauf der Ware läuft

weiter

Wo ist der „smarte“ Mülleimer hin?

Innenstadt Mitte März sollen die neuen Abfalltonnen wieder aufgestellt werden.

Aalen. Sie waren der Hingucker in der Aalener Innenstadt. Mit ihren fröhlichen Geräuschen, machte die Müllentsorgung gleich noch mehr Spaß. Die Rede ist von den „smarten“ Mülleimern. Doch jetzt steht seit dieser Woche am ZOB und an der Ecke des SchwäPo–Shops, statt eines „smarte“ Mülleimers nur noch eine herkömmliche

weiter

Ideen für die neue regionale Mobilität

Mobilitätspakt Hochkarätige Gäste und viele Gestaltungsvorschläge für die Verkehrswende in Ostwürttemberg soll der „Zukunfts- und Mobilitätskongress“ am 16. März in Oberkochen bringen.

Aalen

Er soll der große Wurf werden für die Landkreise Ostalb und Heidenheim – der „Zukunfts- und Mobilitätskongress Aalen-Oberkochen-Heidenheim“ am 16. März im Zeiss-Forum Oberkochen, mit rund 230 Vertretern von Verbänden, Wirtschaft, Hochschulen und der Bürgerschaft. Die Veranstaltung ist Auftakt für den „Mobilitätspakt“,

weiter

Wasserspiele für die „Neue Mitte“

CDU-Stadtverband Vor-Ort-Aktion auf der Baustelle mit Informationen aus Erster Hand. Christdemokraten reklamieren „Grüne Lunge“ und Wasserfontänen als ihre Ideen.

Oberkochen

Hier entsteht etwas Tolles, ein Postkarten-Blick auf unseren Ort“, meinte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Martin Balle bei einer Vor-Ort-Aktion. Die „grüne Lunge“ sei in Ursprung und Gestaltung eine Idee der CDU.

Für den erkrankten Stadtbaumeister Johannes Thalheimer waren Geschäftsführer Lutz Angstenberger von „a2

weiter
  • 5
  • 114 Leser

Neue Wohnformen gefordert

Inklusion Fortschreibung des Teilhabeplanes für Menschen mit Behinderung liegt vor.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Viele Zukunftsthemen standen bei der Sitzung des Ausschuss für Soziales und Gesundheit und des Jugendhilfeausschuss diese Woche. Konzentriert ging es trotz Verkündung des ersten Coronafalls durch Landrat Klaus Pavel ging es vor allem um die Fortschreibung des Teilhabeplans für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

weiter

Sinkende Einwohnerzahl macht Sorgen

Bürgerversammlung Kirchheims Bürgermeister Willi Feige informiert auch über Teilorte.

Kirchheim am Ries. Die Gemeinde Kirchheim am Ries interessiert sich für ihre Bürger. Deshalb gab es auch in diesem Jahr wieder die Bürgerversammlungen in Dirgenheim, Benzenzimmern und im Kernort. Hier informiert die Gemeindeverwaltung über die vergangenen und kommenden Projekte im Ort.

Bürgermeister Willi Feige hielt bei der Bürgerversammlung

weiter

Kapfenburgmesse 2020 wegen Corona abgesagt

Die Macher bedauern dies, folgen damit aber einer Empfehlung des Landratsamtes.

Westhausen. Wie die Veranstalter mitteilen, wird die Kapfenburgmesse 2020 wegen der Lage in Sachen Corona abgesagt. Die Macher bedauern dies, folgen damit aber einer Empfehlung des Landratsamtes, für die sie Verständnis haben. Die Kapfenburgmesse läuft alle drei Jahre als Gemeinschaftsproduktion des HGV-Westhausen und des GHV Lauchheim.

weiter
  • 3
  • 1181 Leser

Gewalttat in Rudersberg: 55-jährige Frau tot aufgefunden

Der Tatverdächtige hat die Polizei selbst informiert.

Rudersberg. Wie die Polizei mitteilt, wurde am Mittwochgmorgen eine 55-jährige Frau tot in ihrer Wohnung in einem Rudersberger Teilort aufgefunden. Weiter heißt es, dass zuvor um kurz vor 5 Uhr der spätere Tatverdächtige selbst die Polizei über diesen Umstand informierte. Beim Eintreffen der Rettungskräfte am Tatort konnte

weiter
  • 5
  • 6440 Leser

I Live: Wohnungen in Stuttgart verkauft

Immobilienentwickler Die Hanse Merkur Grundvermögen AG übernimmt Serviced Apartments – I Live wird sie betreiben.

Aalen. Das Aalener Immobilienunternehmen I Live hat das Serviced Apartment-Projekt „Stuttgart Salzwiesenstraße“ an die Hanse Merkur Grundvermögen AG für deren offenen Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Wohnen PLUS III verkauft. I Live ist Projektentwickler und Betreiber sowie nach eigenen Angaben einer der größten Anbieter von Lifestyle-Mikrowohnen

weiter
  • 1172 Leser

Disco für die Unterstufe ist abgesagt

Unterstufendisco Wegen des Coronavirus hat das Jugend- und Kulturzentrum den Termin am 13. März abgesagt.

Ellwangen. Aufgrund der täglich wachsenden Zahl der am Coronavirus Erkrankten in Deutschland und der Tatsache, dass mittlerweile auch im Ellwanger Raum Infektionen nachgewiesen wurden, hat das Veranstaltungsteam als vorbeugende Maßnahme beschlossen, die für den 13. März geplante schulübergreifende Unterstufendisco in der Stadthalle abzusagen.

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.50 Uhr: Heute Abend noch nichts vor? Bei der Lesung und Ausstellung „Nicht von Dauer war die Mauer“ stellt die Fotografin und Autorin Ruth E. Westerwelle ihre Fotografien aus der Zeit des Mauerfalls vor. Die Bilder entstanden damals in der Filmfabrik ORWO und zeigen hauptsächlich Frauen, die dort gearbeitet haben. Die Ausstellung

weiter
  • 5
  • 2692 Leser

"Das Ding des Jahres": Maria und Marie verlieren im Finale

Gewonnen hat die Erfindung von Linus Bauer, die "Brötchenrutsche".

Neuler. Maria Merz aus Schwenningen und Marie Weber aus Neuler haben in der Fernseh-Show "Das Ding des Jahres" mit ihrem Luftpolster-Koffer nicht gewonnen. Daher haben die beiden die Ausbildungsförderung in Höhe von 5000 Euro  nicht erhalten. Aber ein Tablet gabs's für jeden. Rund ein halbes Jahr haben sie in der Forscher-AG am Peutinger-Gymnasium

weiter
  • 4
  • 2634 Leser

Regionalsport (23)

Basketball Spitzenspiel in Crailsheim

Am kommenden Sonntag findet das Spitzenspiel des 22. Spieltages der „easyCredit BBL“ in Crailsheim statt. Dann kommen die Hauptstädter von ALBA Berlin, eines der Topteams in Europa, nach Hohenlohe/Franken.

Trotz einiger Verletzter auf beiden Seiten dürfte das Duell des Vierten gegen den Dritten einen ansehnlichen Abend für die Zuschauer

weiter
  • 836 Leser

Das nächste Spitzenspiel

Fußball, Verbandsliga Normannia empfängt Ehingen-Süd.

Die nächste Begegnung unter Tabellennachbarn: Nach dem 4:0-Sieg gegen den Fünften Leinfelden-Echterdingen trifft der FC Normannia Gmünd zuhause auf den Dritten, den SSV Ehingen-Süd (Samstag, 15 Uhr). Das Ziel ist klar für FCN-Trainer Zlatko Blaskic: „Wir wollen den Abstand von vier auf einen Punkt verkürzen.“

Ein weiteres Spitzenspiel

weiter

Die Wochen der Wahrheit

Für den Fußball-Landesligisten TSGV Waldstetten geht es Schlag auf Schlag. An diesem Samstag (15 Uhr) tritt der TSGV beim TSV Neu-Ulm an, der mit einem Punkt mehr als der TSGV auf dem dritten Platz der Tabelle steht, ein Topspiel also zwischen dem Dritten und Vierten. Ohnehin beginnen für die Waldstetter Löwen nun die Wochen der Wahrheit. Die

weiter

Ein Gefühl von „Ally-Pally“ in Schrezheim

Darts Bei der SG Schrezheim steigt am Samstag einTurnier in der St.-Georg-Halle. 32 Teilnehmer erwartet.

Gerhard Löber und Uwe Schröder, die Jugendleiter der Fußballabteilung der SG Schrezheim, spielen selbst gerne Darts und verfolgen im Fernsehen die Weltmeisterschaft, wenn im legendären „Ally-Pally“, wie die Veranstaltungsarena Alexandra Palace genannt wird, in London die Stars der Szene aufeinander treffen. Stimmung und Show sind gigantisch,

weiter

Entspannte Reise in die Oberpfalz

Kegeln, Bundesliga Schwabsberg fährt nach Amberg zum dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison.

Nachdem sich der Klassenerhalt in trockenen Tüchern befindet, fahren die Schwabsberger Bundesligakegler entspannt in die Oberpfalz zur samstäglichen Begegnung um 12 Uhr mit dem Tabellennachbarn aus Amberg.

Schwabsberg – schon gesichert – trifft auf eine Mannschaft die dem Abstiegsstrudel noch nicht ganz entronnen ist. Bei noch sechs zu

weiter

Vornberger holt Gold für Württemberg

Ringen Maren Vornberger vom AC Röhlingen gewinnt die Landesmeisterschaften NRW.

Bei den offenen Landesmeisterschaften des Ringerverbandes Nordrhein-Westfalen in Dormagen ging der Landestrainer des Württembergischen Ringerverbandes, Michele Rauhut, mit vier Junioren-Ringerinnen des Württembergischen Ringerverbandes an den Start. Mit am Start war Maren Vornberger vom AC Röhlingen.

Plätze eins, zwei, drei, vier

Am Ende konnten

weiter

Das Spitzenspiel steht in Wasseralfingen an

Fußball, Kreisliga A II Der Tabellenzweite Wasseralfingen empfängt am Sonntag den Sechsten Tannhausen.

Die Kreisliga A II startet am Sonntag gleich mit einem Spitzenspiel in die restliche Rückrunde.

Der Tabellenzweite Union Wasseralfingen (35 Punkte) empfängt den Sechsten VfB Tannhausen (30 Punkte). Da der Spitzenreiter SSV Aalen (37 Punkte) spielfrei hat, könnte sich Wasseralfingen nicht nur von Verfolger Tannhausen absetzen, sondern gleichzeitig

weiter

„So schnell wie möglich punkten“

Fußball, Landesliga Neresheim mit Heimspiel gegen den Mitaufsteiger TSV Köngen,

Für den SV Neresheims und Trainer Manfred Raab geht es nun los in die restliche Runde. Am Sonntag um 15 Uhr steht endlich das erste Spiel an, nachdem der erste Härtetest gegen den Tabellensiebten SC Geislingen ausgefallen war.

Gegner der Klosterstädter im Heimspiel ist der Mitaufsteiger TSV Köngen, der im Moment mit nur halb so vielen Punkt wie

weiter

Zum Auftakt in Bissingen

Fußball, Oberliga Die Sportfreunde Dorfmerkingen spielen am Samstag um 14 Uhr beim Tabellensechsten FSV 08 Bissingen.

Am Samstag um 14 Uhr treten die Sportfreunde Dorfmerkingen beim Tabellensechsten FSV 08 Bissingen an.

„Endlich geht es nach der knapp zweimonatigen Vorbereitungszeit los“, so der einhellige Tenor im Dorfmerkinger Lager, nachdem man vergangenes Wochenende die Spielabsage gegen den FC Freiburg akzeptieren musste. Die Dorfmerkinger treffen

weiter

Fußball am Wochenende

Kreisliga A I Sonntag, 13 Uhr Bettringen II - Gmünd Waldstetten II - Mögglingen Bargau II - Heuchlingen Sonntag, 15 Uhr Böbingen - Schechingen Spraitbach - Heubach Herlikofen - Durlangen Iggingen - Straßdorf Hussenhofen - Lindach Kreisliga A II Sonntag, 12 Uhr Ellwangen - Pfahlheim Sonntag, 15 Uhr Wasseralfingen - Tannhausen Unterschn. - Westhausen

weiter

Kann Unterkochen nochmals Druck aufbauen?

Fußball, Bezirksliga Der Tabellenzweite SG Bettringen erwartet am Sonntag den Vierten FV 08 Unterkochen.

Die Bezirksliga startet mit einem sehr spannenden Spiel in die restliche Rückrunde. Der Tabellenzweite SG Bettringen empfängt den Vierten FV 08 Unterkochen. Doch dieses Duell ist nur aufgrund der Tabellensituation sehr spannend. Punktemäßig trennen beide Teams Welten. Bettringen hat mit insgesamt 37 Punkten bereits zwölf Punkte Vorsprung auf Unterkochen.

weiter
Fußball am Wochenende

Die Partien

2. Bundesliga Samstag, 13 Uhr Heidenheim - Karlsruhe Montag, 20.30 Uhr Stuttgart - Bielefeld Regionalliga Freitag, 19 Uhr Frankfurt - Gießen Samstag, 14 Uhr Pirmasens - Aalen Steinbach Haiger - SC Freiburg II Koblenz - Ulm Balingen - Alzenau Astoria Walldorf - Saarbrücken Homburg - Bahlinger SC Samstag, 15 Uhr Hoffenheim II - Mainz 05 II Montag,

weiter

ZAHL DES TAGES

5

Tage Dauerregen hat der Platz des FK Pirmasens zuletzt abbekommen. Das Spiel des VfR Aalen dort am Samstag steht auf der Kippe. An diesem Freitag um die Mittagszeit soll die Entscheidung feststehen.

weiter
  • 2495 Leser
VfR im Livestream

Spiel in Pirmasens gibt’s live

Das Spiel des VfR Aalen beim FK Pirmasens gibt es im Livestream unter www.schwaepo.de und auf der Facebookseite der Schwäbischen Post. Die Übertragung beginnt rund 30 Minuten vor Spielbeginn. Anpfiff: 14 Uhr.

weiter
  • 2583 Leser

Wieder zurück zur Erfolgsspur

Handball, Landesliga Nach der Niederlage gegen Lauterstein soll es am Samstag gegen den SC Vöhringen nun besser werden. Doch das ist keine leichte Aufgabe.

Am kommenden Samstag, 7. März, trifft die erste Männermannschaft der SG Hofen/Hüttlingen auf die Mannschaft des SC Vöhringen. Anwurf der Begegnung ist um 20.30 Uhr in der Talsporthalle in Wasseralfingen. Der Sportclub aus Vöhringen steht aktuell mit 27:13 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz sehr gut da, welcher am Ende der Saison zum Aufstieg

weiter

Schwerer Gegner

Handball, Bezirksliga ASA muss zum heimstarken TSV Heimerdingen.

Die Frauen der Aalener Sportallianz bestreiten am Samstag das Vorspiel zum Viertligaspiel der Frauen des TSV Heiningen. Die Mädels von Corinna Beyrle treffen um 18 Uhr in der Voralbhalle auf die zweite Mannschaft der „Bonitas“. Im Hinspiel konnte die Allianz einen knappen 16:15-Sieg verbuchen, allerdings wird das am Samstag ungleich schwerer

weiter

Hofherrnweiler will das Derby vergessen machen

Fußball, Verbandsliga Die Bilger-Elf will am Samstag in Heiningen wieder ein anderes Gesicht zeigen.

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach reist am Samstag zum Tabellenzwölften der Verbandsliga 1. FC Heiningen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.

Am Montag nach der Derbyniederlage gegen den TSV Essingen hatten Benjamin Bilger und sein Co-Trainer Patrick Faber die Chance, um mit ihrem Team zusammen die Fehler ausführlich zu analysieren. Der Mannschaft

weiter
  • 3
  • 116 Leser

Mannschaft der Stunde in Essingen

Fußball, Verbandsliga Essingen erwartet am Samstag um 14 Uhr die TSG Tübingen, die mit 22 Zählern aus den letzten neun Spielen als Empfehlung kommt, im Schönbrunnenstadion.

Der Fußball-Verbandsligist TSV Essingen ist gut aus den Startlöchern gekommen. Auf den 2:1-Last-Minute-Sieg gegen den VfL Sindelfingen ist am vergangenen Spieltag der 3:1-Derbysieg bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gefolgt. Doch der Tabellensiebte ist weit davon entfernt, die Füße hochzulegen. Denn zu gering ist nach wie vor das Polster auf

weiter
  • 4

Tim Wist erringt Gold

Ringen Erste Landesmeisterschaft nach zwei Siegen gesichert.

Drei Wochen vor den Württembergischen Meisterschaften startete Tim Wist zusammen mit seinem Trainingspartner Christian Fetzer (Herbrechtingen, Red Devils Heilbronn) in die Turnier-Saison. Bei den offenen Rheinland-Pfalz Meisterschaften in Schifferstadt in der legendären Wilfried-Dietrich-Halle, konnte Tim Wist dabei seine erste Landesmeisterschaft

weiter

Die Rollen sind klar verteilt

Fußball, 2. Bundesliga Der FC Heidenheim ist klarer Favorit, wenn am Samstag der KSC zu Gast ist.

1 500 Fans werden am Samstag aus Karlsruhe mit ihrem Zweitligaclub nach Heidenheim reisen, wenn 1. FC Heidenheim den Karlsruher SC in der Voith-Arena zum Baden-Württemberg-Derby um 13 Uhr empfängt.

Siebenmal begegneten sich die Mannschaften bereits in der 2. Bundesliga und erst einmal konnte der KSC einen Sieg einfahren.

Heute könnten die Vorzeichen

weiter
  • 113 Leser

„Wir haben mehr Qualität“

Fußball, Regionalliga Trotz der beiden Niederlagen: Der VfR Aalen tritt am Samstag mit viel Selbstvertrauen beim abstiegsbedrohten FK Pirmasens an – falls der Rasen es zulässt.

Daniel Bernhardt war nicht der einzige Profi, der nach dem 1:3 gegen Homburg gefrustet war. „Natürlich war die Stimmung im ganzen Team nicht gut. Weil jeder weiß, dass wir eine schlechte Leistung abgeliefert haben“, sagt der Kapitän des VfR Aalen. Am Samstag wollen die Ostälbler für Wiedergutmachung sorgen: auswärts beim Drittletzten

weiter
  • 4
  • 173 Leser

Simon Knecht verlängert

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verlängert mit dem Ex-Gmünder.

Frohe Kunde beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen: Der im vergangenen Sommer vom 1. FC Normannia Gmünd vielseitig einsetzbare Simon Knecht hat seinen Vertrag bei den Essingern um ein weiteres Jahr verlängert, wie Frank Sigle, Sportlicher Leiter des TSV, nun freudig bekanntgab. „Wir sind sehr froh über diese Verlängerung. Er ist ein guter

weiter

Virngrund-Waldlauf ist abgesagt

Der Virngrund-Waldlauf, der am Samstag in Rosenberg traditionell den Auftakt zur Ostalb-Laufcup-Serie 2020 bilden sollte, ist abgesagt. „Der Bereich Gesundheit des Landratsamtes hat uns dringend empfohlen, diesen Lauf abzusagen“, sagt Hans Ebert vom Organisationsteam der SF Rosenfreunde. Der Grund: die Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus.

weiter

Überregional (92)

„Geistheiler“ sagt aus

Zeuge bestätigt psychische Probleme des Vaters.
Die Gründe für die Bluttat eines Familienvaters in Tiefenbronn (Enzkreis) sind auch am zweiten Tag des Mordprozesses in Karlsruhe im Dunkeln geblieben. Ein so genannter Geistheiler hatte noch kurz vor der Tat versucht, psychische Probleme des Mannes zu lösen. Er schilderte am Mittwoch vor dem Landgericht seine Behandlungsmethode: Er habe Koran-Verse weiter
  • 138 Leser
DFB-Pokal

„Größe Sensation seit Christi Geburt“

Fußball-Regionalligist Saarbrücken schreibt Geschichte und träumt bereits vom Finale in Berlin.
Vereins-Ikone Dieter Ferner verzog sich in eine zumindest halbwegs ruhige Ecke, blickte ungläubig durch das in den Grundfesten wackelnde Völklinger Stadion und rieb sich Tränen aus den Augen. „Das ist die größte Sensation seit Christi Geburt“, sagte der frühere Bundesliga-Torhüter und aktuelle Vize-Präsident des 1. FC Saarbrücken. weiter
  • 197 Leser

30 Minuten gespenstische Stille

Während eines Noteinsatzes schweigen die Fans. Anschließend setzt sich Bayer gegen Union durch.
Überschattet von einem medizinischen Notfall und einer halben Stunde gespenstischer Stille im Stadion ist Bayer Leverkusen ins Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen. Die Rheinländer setzten sich in einem durch die Begleitumstände emotionalen Viertelfinale gegen Union Berlin mit 3:1 (0:1) durch. Nach den Toren von Karim Bellarabi (72.), Charles Aránguiz weiter
  • 139 Leser
5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Der Spezialchemiekonzern Evonik will konjunkturunabhängiger werden und stützt sich auf das Geschäft mit Chemikalien, die etwa bei Konsumgütern des täglichen Bedarfs zum Einsatz kommen. 2 Der Pharmakonzern Stada hat den Kauf eines Medikamentenportfolios des Konkurrenten Takeda Pharmaceutical für 660 Mio. Dollar (591 Mio. EUR) abgeschlossen. Der weiter
  • 290 Leser

Abschied von einem „Glücksfall“

Die bisherige Leiterin Cornelia Ewigleben bekommt nach 15 erfolgreichen Jahren viel Lob und Dank zu hören.
Das Coranavirus schreckte nicht: Auf Distanz gingen die knapp 600 Gäste am Dienstagabend beim großen Abschiednehmen von Cornelia Ewigleben nur beim Händeschütteln. Greifbar war noch einmal die Nähe, die die Direktorin des Landesmuseums Württemberg in den 15 Jahren ihres erfolgreichen Wirkens zu allen am Wohlergehen des Hauses Interessierten aufgebaut weiter
  • 273 Leser

Abschuss, Absturz, Suizid?

Vor sechs Jahren ist die Boeing MH370 mit 239 Menschen an Bord auf dem Flug von Malaysia nach China verschwunden. Die Maschine der Malaysian Airlines samt Insassen bleibt bis heute verschollen.
Es ist eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte, Stoff für Bücher, Filme und Verschwörungstheorien. Für die Angehörigen ist es ein unermessliches Leid. Vor sechs Jahren, am 8. März 2013, ist das Flugzeug des Flugs MH370 auf dem Weg von Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur nach Peking verschwunden. Zum Jahrestag wird eine alte Theorie neu weiter

Adoption: Unterhalt trotz Abbruch

Mädchen aus Thailand war deutschem Paar zu widerspenstig. Kosten für Unterbringung müssen bezahlt werden.
Erst wollte ein Ehepaar ein Mädchen aus Thailand adoptieren, es dann aber doch nicht haben und zurückschicken. Auch nach einer solchen erfolglosen Auslandsadoption haftet und zahlt das Paar für den Lebensunterhalt des Kindes, wie das Oberverwaltungsgericht in Münster entschied. Das OVG bestätigte damit ein Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf, weiter
  • 182 Leser
Land am Rand

Advent, Advent: Die Zeit rennt

Weihnachten verlangt nach der Zeitrechnung des Managements der staatlichen Schlösser und Gärten möglichst unverzüglich alle Aufmerksamkeit. Gewiss, Ostern lässt seit langem ziemlich hartnäckig grüßen mit all den saisonal ausgeformten Leckereien und überaus hübschem Zierrat zur stilvollen Dekoration des Eigenheims. Aber die Eventexperten einer weiter
  • 128 Leser

Antrag ohne Chance

FDP-Fraktion will zurück zur verbindlichen Grundschulempfehlung.
Die FDP will die verbindliche Grundschulempfehlung zurück und hat dazu einen Gesetzentwurf in den Landtag eingebracht. Redner von SPD, CDU und Grünen wollen dem Antrag nicht zustimmen. Nur die AfD signalisiert Zustimmung. Die Grundschulempfehlung ist die Empfehlung der Grundschule dazu, welche weiterführende Schulart für ein Kind nach der vierten weiter
  • 127 Leser

Architektur Pritzker-Preis für Farrell/McNamara

Die irischen Architektinnen Yvonne Farrell und Shelley McNamara sind von der Hyatt-Stiftung mit dem Pritzker-Preis, der höchsten Auszeichnung für Architektur, geehrt worden. „Als Architekten und Lehrer kreieren Farrell und McNamara seit den 1970ern Räume, die gleichzeitig respektvoll und neu sind“, hieß es zur Begründung. Die beiden weiter
  • 195 Leser
Auf einen Blick

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-Pokal, Viertelfinale Bayer Leverkusen – Union Berlin 3:1 (0:1) Tore: 0:1 Ingvartsen (39.), 1:1 Bellarabi (72.), 2:1 Aranguiz (86.), 3:1 Diaby (90.+1). – Z.: 18 453. Eintr. Frankfurt – Bremen 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Silva (45.+6, Handelfmeter), 2:0 Kamada (60.). – Rote Karte: Kostic (F./90.+1) wegen groben Foulspiels. weiter
  • 134 Leser

Biden ergattert Favoritenrolle

Im Kampf um die Kandidatur für das Präsidentenamt wirft Milliardär Bloomberg das Handtuch. Sanders ist angeschlagen.
Mit den rauschenden Erfolgen Joe Bidens am „Super Tuesday“ haben die Vorwahlen zur Nominierung des demokratischen Präsidentschaftskandidaten eine dramatische Wende genommen. Sein Konkurrent, der New Yorker Mulitmilliardär Michael Bloomberg, stieg überraschend aus dem Rennen. Beide hatten um den gemäßigten Teil der demokratischen Wählerschaft weiter
  • 164 Leser

Biennale erst im August

Wegen des Coronavirus wird die Schau in Venedig verkürzt.
Der Start der 17. Architekturbiennale in Venedig wird wegen des Coronavirus-Ausbruchs um rund drei Monate auf August verschoben. Das teilten die Veranstalter am Mittwoch auf ihrer Internetseite mit. Statt am 23. Mai soll die Schau, die von dem libanesisch-amerikanischen Architekten Hashim Sarkis kuratiert wird, am 29. August starten. Die Laufzeit verkürzt weiter
  • 153 Leser

Brandanschlag Wohl kein politisches Motiv

Rund sieben Monate nach einem mutmaßlichen Mordversuch an einem AfD-Politiker in Arendsee geht die Polizei nicht von einer linksextremen Tat aus. „Es gibt derzeit keine Hinweise auf ein politisches Motiv“, sagte eine Polizeisprecherin. Noch am Tag der Tat hatte die AfD Sachsen-Anhalt auf ihrer Facebook-Seite geschrieben: „Die Art weiter
  • 195 Leser
Kommentar Peter DeThier zu den US-Vorwahlen

Comeback mit Risiken

In atemberaubendem Tempo hat sich bei den US-Demokraten das Blatt gewendet. Nach seinem schwachen Abschneiden bei den ersten Vorwahlen glaubte kaum mehr jemand daran, dass Ex-Vizepräsident Joe Biden den „Super Tuesday“ überstehen würde. Nun steht er als Favorit da, dem die Nominierung schwer zu nehmen sein wird. Entscheidend war dafür weiter
  • 212 Leser

Coronavirus: Land plant Geld ein

Finanzministerin Sitzmann legt einen Gesetzentwurf für einen Nachtragshaushalt für den Notfall vor.
Als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus will Baden-Württembergs Landesregierung im Eilverfahren einen Nachtrag zum Landeshaushalt 2020/21 beschließen. Mit dem Gesetzentwurf, der dieser Zeitung vorliegt, plant Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne), zur Bekämpfung des Coronavirus auf eine dreistellige Millionensumme zugreifen zu können. weiter
  • 144 Leser

Dax erholt sich weiter

Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Erholung zur Wochenmitte fortgesetzt. Der kurz nach der überraschenden und auch kräftigen Zinssenkung der US-Notenbank (Fed) aufgekommene Pessimismus in den USA sei zur Wochenmitte erst einmal „beiseite geschoben“ worden, hieß es – auch wenn die Märkte wohl lieber einen Corona-Impfstoff sähen. weiter
  • 250 Leser

Die besten Tipps zum Energiesparen

Fachleute beraten zu Bau-, Heiz- und Solartechnik sowie zum Wechsel des Strom- und Gasanbieters.
Guter Rat zum Thema Energie ist in Zeiten von Klimaschutz und hoher Energiekosten gefragt, auch und gerade beim Bauen und Sanieren von Wohneigentum. Denn hier gibt es viel Potenzial, die Effizienz zu erhöhen. Doch wie packe ich eine energetische Sanierung an? Lohnt sich die Installation einer Photovoltaik-Anlage? Welche Möglichkeiten habe ich als weiter

Die Gefahr der Legalisierung

Online-Casinos und Sportwetten waren bisher verboten, aber wurden geduldet. Der neue Staatsvertrag könnte zu mehr Spielsüchtigen in Deutschland führen, sagt ein Stuttgarter Experte.
Ein gezielter Wetteinsatz macht den Bundesliga-Spieltag für risikobereite Fußballfans zur nervlichen Zerreißprobe. Doch wer auf Online-Portalen wie „Tipico“ oder „Bwin“ wettet, ist oft nur einen Klick entfernt von virtuellen Casinos, die das schnelle Geld versprechen. Formell ist beides illegal: Virtuelle Casinos sind genauso weiter
  • 412 Leser

Dortmund Borussia holt nächstes Talent

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich offenbar das nächste Riesentalent gesichert. Der 16-jährige Jude Bellingham wechselt laut „Sport Bild“ im Sommer vom englischen Zweitligisten Birmingham City zum BVB. Die Ablöse betrage etwa 35 Millionen Euro. Erst in der Winterpause war Erling Haaland (19) von Red Bull Salzburg weiter
  • 174 Leser
Querpass

Ein Fest für Romantiker

Rassistische Vorfälle , ein Mäzen im Fadenkreuz, Diskussionen um Kommerz, der Kampf um Übertragungsrechte, die Frage, wie viele Abos ein Zuschauer künftig braucht, um kein Spiel zu verpassen – das waren die Themen der vergangenen Tage und Wochen. Der Fußball selbst, das Spiel an sich? Standen im Abseits. Bis zum Dienstagabend. Da zeigte sich weiter
  • 5
  • 231 Leser
Bahnchaos in Baden-Württemberg

Ein Schwarzer-Peter-Spiel

Defekte Züge, Verspätungen und Ausfälle kommen bei Go-Ahead immer wieder vor. Das Unternehmen sieht eine Mitschuld beim Zughersteller Stadler.
Wie ein gestrandeter Wal steht der 127 Tonnen schwere Zug, Modell „Flirt 3“, in der Wartungshalle des Bahnbetreibers Go-Ahead in Essingen bei Aalen. Auf dem Dach des Triebfahrzeugs, das sonst auf der Strecke von Karlsruhe nach Aalen unterwegs ist, arbeiten zwei Mechaniker an der Klimaanlage. Ein Softwareupdate des Herstellers muss weiter
  • 302 Leser
NRW-Ministerpräsident

Einer, dem das Regieren Spaß macht

Es läuft nicht schlecht für den NRW-Ministerpräsidenten, der demnächst CDU-Chef und dann auch Kanzlerkandidat werden will. Der 59-Jährige inszeniert sich als Macher: Strategisch, spontan und mit einem Schuss Selbstironie.
Der graue Teppich auf dem Podest hat schon bessere Tage gesehen und der Fahnenständer zeigt kleine Rostspuren. Egal, die Mitarbeiterin zupft liebevoll die aufgestellten Flaggen zurecht. Zwei Mal Israel und ein Mal Nordrhein-Westfalen sind im Hof des Ben-Gurion-Hauses in Tel Aviv drapiert. Ministerpräsident Armin Laschet ist angereist – und dieser weiter
  • 330 Leser

Entschädigung bei Absage

Passagiere müssen Flugabsagen und Umbuchungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise nicht widerspruchslos hinnehmen. Unter bestimmten Voraussetzungen bestehe weiterhin ein Anspruch auf Entschädigungen nach der EU-Fluggastverordnung, sagte der Geschäftsführer des Fluggastportals EUflight, Lars Waterman. Hilfe für Stahlindustrie Wirtschaftsminister weiter
  • 332 Leser

Eskalation dementiert

Athen bestreitet tödliche Schüsse an der Grenze.
Türkische Berichte über einen toten Migranten und mehrere Verletzte durch Schüsse griechischer Grenzschützer haben eine neue Kontroverse zwischen Athen und Ankara ausgelöst. Athen dementierte entschieden. „Wo sie vorher von Verletzten sprachen, reden sie nun von Toten“, sagte der griechische Regierungssprecher Stelios Petsas in Athen. weiter
  • 191 Leser

EU-Klimapaket Neutralität bis 2050 angestrebt

Die EU-Kommission hat ihren Gesetzesvorschlag zur Klimaneutralität bis 2050 vorgestellt. „Das Klimagesetz wird die EU dazu verpflichten, unseren Klimazielen in allen künftigen Gesetzesvorhaben Rechnung zu tragen“, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Ein neues Zwischenziel für 2030 formulierte sie nicht. Klimaschützer weiter
  • 172 Leser

Fall Staufen Urteil ist rechtskräftig

Das Urteil im Staufener Missbrauchsfall gegen einen Ex-Soldaten von siebeneinhalb Jahren Freiheitsstrafe ist rechtskräftig. Staatsanwaltschaft und Angeklagter hätten nach Vorliegen der Urteilsgründe ihre Rechtsmittel zurückgezogen, teilte das Landgericht Freiburg mit. Der 51-Jährige war im Dezember im Revisionsprozess verurteilt worden. Der Soldat weiter
  • 138 Leser

Feuerwehreinsatz Brand verursacht großen Schaden

Ein Feuer hat in einem Wohnhaus in Stutensee (Kreis Karlsruhe) einen Schaden von rund 200 000 Euro angerichtet. Der Brand war aus noch ungeklärter Ursache am Dienstagabend in dem Haus ausgebrochen. Etwa 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Mehrere Nachbarn kamen in einer Notunterkunft oder bei Bekannten unter. Das Brandgebäude weiter
  • 105 Leser

Formel-1-Teams kritisieren Verband

Der Streit in der Formel 1 um die Schummel-Vorwürfe gegen Ferrari eskaliert. Angeführt vom Weltmeister-Team Mercedes kritisieren insgesamt sieben Rennställe den Automobil-Weltverband FIA: „Wir sind überrascht und schockiert“, heißt es über das von der FIA veröffentlichte Ergebnis der Untersuchung zur Power Unit des Teams von weiter
  • 149 Leser

Fußball DFB-Frauen siegen gegen Schweden

WM-Revanche geglückt, Turnier-Auftakt gelungen: Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ist mit einem Sieg gegen Schweden in den Algarve-Cup gestartet. In einer Neuauflage des verlorenen Viertelfinals der Weltmeisterschaft 2019 setzte sich die Mannschaft von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg am Mittwoch in Faro mit 1:0 (1:0) durch. Svenja Huth weiter
  • 136 Leser

Gewalt Frau tot, Partner festgenommen

Die Polizei hat eine 55-jährige Frau tot in einer Wohnung in Rudersberg (Rems-Murr-Kreis) gefunden. Die Beamten waren nach Angaben vom Mittwoch am Vortag von einem 52-Jährigen alarmiert worden, der nach ersten Erkenntnissen seine Partnerin gewaltsam getötet hat. Der Verdächtige wurde deshalb in der gemeinsamen Wohnung vorläufig festgenommen. Der weiter
  • 134 Leser

Google sagt Konferenz ab

Nach Facebook hat nun auch Google wegen der Corona-Krise seine für Mai geplante Entwicklerkonferenz in Kalifornien abgesagt. Man werde andere Wege suchen, um mit den Entwicklern im Gespräch zu bleiben. Die Konferenz Google I/O sollte in der Nähe der Konzern-Zentrale in Mountain View stattfinden. Foxconn halbiert Fertigung Der Foxconn-Konzern, größter weiter
  • 314 Leser

Großbritannien Neue Vorwürfe gegen Ministerin

Die britische Innenministerin Priti Patel (47) gerät wegen Mobbing-Vorwürfen immer stärker unter Druck. Bereits am Wochenende war ihr Spitzenbeamter Philip Rutnam zurückgetreten und hatte angekündigt, wegen angeblichen Fehlverhaltens Patels vor Gericht zu ziehen. Nun wurden neue Vorwürfe bekannt. Die Bandbreite reicht von Anschreien bis zu Intrigen. weiter
  • 219 Leser

Handball Frisch Auf verliert in Wetzlar

Handball-Bundesligist hat am Donnerstagabend einen Punktgewinn bei der HSG Wetzlar knapp verpasst. Durch die 30:31 (12:16)-Niederlage drohen die Göppinger nun sogar, vom einstigen Abstiegskandidaten TVB Stuttgart überholt zu werden. Derweil hat Göppingens langjähriger Trainer Velimir Petkovic wenige Tage nach seiner Entlassung bei den Füchsen Berlin weiter
  • 130 Leser

Hoffen auf den Coup nach Cro

Vor 20 Jahren gründete der Tübinger Sebastian Schweizer das Label Chimperator. Der Panda-Rapper und die Orsons brachten den Durchbruch.
Baby, mach dir bitte nie mehr Sorgen um Geld, gib mir nur deine Hand, ich kauf dir morgen die Welt.“ Als Sebastian Schweizer diese Zeilen aus dem späteren Chart-Hit „Einmal um die Welt“ von Cro zum ersten Mal hört, ist der Song kostenlos zu hören. Und Schweizer ist einer der ersten Hörer überhaupt, denn Cro ist damals ein Nobody. weiter
  • 216 Leser

Im dritten Wahlgang endlich Ministerpräsident

Bodo Ramelow, wieder im Amt, verweigert AfD-Chef Björn Höcke den Handschlag. Die Unionsfraktion bleibt geschlossen – und enthält sich der Stimme.
Erfurt. Diesmal flogen keine Blumen vor die Füße des neuen Landeschefs, wie am 5. Februar, als die linke Fraktionschefin Susanne Hennig-Wellsow, dem FDP-Politiker Thomas Kemmerich ihre Empörung zeigen wollte. Kemmerich war mit den Stimmen der AfD überraschend zum Ministerpräsidenten gewählt worden. Am Mittwoch dagegen verweigerte der frisch ins weiter
  • 214 Leser

Infrastruktur bald Pflicht

Ladepunkte für E-Autos müssen künftig vorbereitet werden.
Das Bundeskabinett hat einen Entwurf zu Lademöglichkeiten für E-Autos zu Hause und am Arbeitsplatz beschlossen. Das soll den Ausbau der E-Mobilität voranbringen. Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastrukturgesetz setzt EU-Richtlinien um. Künftig soll bei einem Neubau beziehungsweise einer größeren Renovierung von Gebäuden mit mehr als zehn Parkplätzen weiter
  • 169 Leser

Insektenschutz Bauern rufen zu Kooperation auf

Vor neuen Protesten von Landwirten gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung hat Bauernpräsident Joachim Rukwied zur Kooperation beim Insektenschutz aufgerufen: „Naturschutz nur über Auflagen und Verbote führt in die Sackgasse.“ Der Protest der Bauern richte sich nicht gegen Insektenschutz, sondern gegen die Ausgestaltung des Aktionsprogramms weiter
  • 156 Leser

James Bond auf November verschoben

Wer dem Filmstart von „No Time To Die“ im April entgegenfiebert, muss sich jetzt bis zum Spätherbst gedulden.
Die Premiere des neuen James-Bond-Films wird um sieben Monate in den Spätherbst verschoben. Wie die Macher am Mittwoch auf der offiziellen 007-Website und in sozialen Medien bekanntgaben, wird der Start „nach sorgfältiger Überlegung und gründlicher Bewertung des weltweiten Kinomarktes“ auf November 2020 verlegt. Ob es einen direkten weiter
  • 159 Leser
Klick mal rein

Kirchen suchen Ideen für Klimaschutz

Auch die Kirchen sehen sich als Hüter und Bewahrer der Schöpfung. Deshalb arbeiten die Evangelische Landeskirche in Baden und die Erzdiözese Freiburg gemeinsam an Konzepten für eine klimaneutrale Kirche. Unterstützt werden sie darin vom Institut für Energie- und Umweltforschung (Ifeu) in Heidelberg und dem Öko-Institut in Freiburg. Nach Angaben weiter
  • 108 Leser

Knackpunkt Videobeweis

Eintracht Frankfurt setzt sich im Viertelfinale mit 2:0 gegen Werder Bremen durch. Nach dem Handelfmeter direkt vor der Pause war der Wille der Gäste gebrochen.
Eintracht Frankfurt ist zum 14. Mal ins Halbfinale des DFB-Pokals gestürmt und hat Werder Bremen den nächsten sportlichen Tiefschlag versetzt. Ein glücklicher Handelfmeter nach Videobeweis, den André Silva (45.+6) in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit zur Führung verwandelte, ebnete dem hessischen Fußball-Bundesligisten am Mittwoch den Weg weiter
  • 149 Leser

Konsumgüter Warnung vor Kreditvermittlung

Der Verbraucherzentrale Bundesverband warnt vor Problemen bei der Finanzierung von Konsumgütern direkt beim Kauf. Bereits die Werbung sei mitunter irreführend, heißt es auf Basis von 91 Testkäufen. So wurden etwa Verträge für Kreditkarten statt einer reinen Absatzfinanzierung abgeschlossen. Nur in etwas mehr als der Hälfte der Fälle hätten weiter
  • 283 Leser

Lastwagen ohne Fahrer rammt Haus

Ein herrenlos rollender Lastwagen hat in Birkenfeld (Enzkreis) ein Haus gerammt und schwer beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall am Mittwoch niemand. Das mit Asphalt beladene Baustellen-Fahrzeug hatte sich auf der abschüssigen Straße selbstständig gemacht und zunächst einen Baum umgefahren, wie die Polizei mitteilte. Nach etwa 100 Metern streifte weiter
  • 158 Leser

LBS Mehr Neuverträge, weniger Personal

Die Bausparkasse LBS Südwest hat ihr Neugeschäft erneut ausgebaut. Es wurden 157 641 Verträge mit einem Brutto-Volumen von 10,46 Mrd. EUR abgeschlossen – ein Plus von 2,3 Prozent. Mit steigenden Preisen für Immobilien und Bauland steige die Höhe des erforderlichen Eigenkapitals, teilte Deutschlands größte Landesbausparkasse mit. weiter
  • 244 Leser

Legende auf vier Rädern

Der Bulli bietet Stoff für Geschichten aus allen Altersklassen: Er war Arbeitspferd im Wirtschaftswunder, Hippie-Mobil und Urlaubsbegleiter. Jetzt wird der VW-Bus 70 Jahre alt. Die Zukunft ist auch hier elektrisch.
Was ist der Bulli? Ein rollendes Wohnzimmer, Lastesel, Ferienvehikel. Vereinsfahrzeug, Geschäftswagen, Familien-Van. Wohl kaum ein Auto hat im Laufe der Jahrzehnte so viele Rollen übernommen. Vor 70 Jahren produzierte Volkswagen die ersten Exemplare des kastenförmigen Modells, das manche in einer Liga mit dem legendären Käfer sehen. Und im Gegensatz weiter
  • 302 Leser

Lego mit Umsatzrekord

Klassiker und starke Zuwächse auf neuen Märkten haben dem dänischen Spielwarenhersteller Lego zu einem Umsatzrekord und höheren Gewinn verholfen. Die weltweiten Erlöse stiegen 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 6 Prozent auf 38,5 Mrd. dänische Kronen (5,15 Mrd. EUR). Der Nettogewinn kletterte trotz erheblicher Investitionen in Wachstumsstrategien weiter
  • 280 Leser

Leiser bremsen

Die Bahn kommt mit der Umsetzung eines Gesetzes für leiseren Schienenverkehr voran: Die Bremsen von rund 58 000 Güterwagen sind umgerüstet. Bis Ende des Jahres sollen alle 63 000 Wagen so ausgestattet sein. Foto: Oliver Berg/dpa weiter
  • 260 Leser
Leute im Blick

Leute im Blick

Wotan Wilke Möhring Der 52-jährige Schauspieler und seine Freundin haben sich getrennt. Das hat Möhrings Managerin bestätigt. Der Star aus dem Hamburger „Tatort“ und seine Partnerin waren seit Ende 2015 liiert gewesen, öffentlich bekannt wurde die Beziehung im Mai 2016. Aus einer früheren Beziehung hat Möhring, der aus Nordrhein-Westfalen weiter

Markt für Streaming wächst

Jeder Dritte nutzt kostenpflichtige Angebote aus dem Netz und gibt für Home-Video-Dienste 112 Euro pro Jahr aus.
Der kostenpflichtige Streamingdienst Disney+ sollte in Deutschland Ende März starten. Doch der Entertainment-Gigant aus den USA zieht den Beginn um eine Woche auf den 24. März vor. Streaming oder Video on Demand (VoD) – also das Abrufen von TV- und Videoinhalten von Internet-Plattformen, ohne sie herunterladen zu müssen – boomt. Die AGF weiter
  • 176 Leser
VfB Stuttgart

Masterplan auf dem Prüfstand

Sportchef Sven Mislintat besitzt eine erstaunliche Machtfülle, doch jetzt zählt es auch für ihn.
Generalkritik an seiner Mannschaft, die er bei 16 externen Neuzugängen maßgeblich geformt hat, lässt VfB-Sportdirektor Sven Mislintat nicht durchgehen. Auch nicht nach dem jüngsten 0:2 der Stuttgarter in Fürth. Dafür ist der Fußballtüftler zu sehr mit der Sache, dem Fußball-Zweitligisten, verschmolzen. „Da fehlt mir das, was wir haben weiter
  • 275 Leser

Mit und ohne Mansch

Es könnte die Lösung sein für alle Leute, die Anzug tragen, die im Büro ihren Burger verzehren (am Schreibtisch über der Computertastatur) oder die lediglich Zeit haben, ihren Imbiss im Gehen zu sich zu nehmen: Ketchup und Mayo nicht zähflüssig, sondern in fester Form – in Scheiben! Wie die altbekannte Käse-Scheiblette. Amerikaner und weiter
  • 202 Leser
Mittwochslotto

Mittwochslotto

10. Ausspielung 6 aus 49 14 19 22 29 46 47Superzahl 5 Spiel 77 3266350 Super 6787261 ohne Gewähr weiter
  • 197 Leser

Nächste Niederlage für Liverpool

Jürgen Klopp und der FC Liverpool gewinnen nicht mehr. Im Achtelfinale des englischen FA-Cup unterlagen die Reds 0:2 beim FC Chelsea. In der Liga hatte der Tabellenführer zuletzt 0:3 in Watford verloren. Foto: Daniel Leal-Olivas/afp weiter
  • 316 Leser

Neuer Finanzchef für Knorr

Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse hat einen Nachfolger für seinen scheidenden Finanzchef Ralph Heuwing gefunden. Der 50-jährige Frank Markus Weber, der zuletzt für Daimler arbeitete, werde den Posten am 1. August übernehmen. Gewinnsprung für Baywa Der Mischkonzern Baywa meldet dank guter Geschäfte mit dem Bau von Ökostrom-Kraftwerken einen Gewinnsprung. weiter
  • 253 Leser

Neufahrzeuge wenig gefragt

Zulassungen gehen zurück. Vor allem Privatleute zögern.
In Deutschland sind im Februar 239 943 Kraftfahrzeuge neu zugelassen worden. Das ist ein Rückgang von knapp 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt (Flensburg) mit. Schon im Januar war die Zahl deutlich zurückgegangen. Vor allem bei Privatkäufern, die für rund ein Drittel der Neuzulassungen stehen, sank weiter
  • 272 Leser

Opposition kritisiert Kompromiss zum Bleiberecht

Grüne und CDU einigen sich im Streit um Asylfragen und das Polizeigesetz.
SPD und FDP im Landtag haben den grün-schwarzen Kompromiss zum Bleiberecht gut integrierter Flüchtlinge scharf kritisiert und mangelnde Rechtssicherheit für Betroffene beklagt. „Wo unsere Betriebe auf Rechtssicherheit gehofft haben, schafft Grün-Schwarz genau das Gegenteil und versucht das dann auch noch als Erfolg zu verkaufen“, kritisierte weiter
  • 118 Leser

Österreich Ausschuss zu Postengeschacher

Der österreichische Verfassungsgerichtshof hat den Weg für einen umfangreichen Untersuchungsausschuss zur Postenvergaben während der ÖVP-FPÖ-Regierung frei gemacht. Das freut die Opposition: „Das war eindeutig ein guter Tag für die Demokratie, für die Transparenz, die Kontrolle und für den Anstand in der Politik“, sagte SPÖ-Chefin weiter

Papierbranche schrumpft

Die deutsche Papierindustrie hat 2019 noch rund 22 Mio. Tonnen Papier, Karton und Pappe produziert – ein Rückgang um 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Umsatz sank um 6,6 Prozent auf 14,3 Mrd. EUR. Foto: Patrick Pleul/dpa weiter
  • 331 Leser

Phil Collins mit Genesis auf Tour

Die Rockband Genesis („Land Of Confusion“) geht im Herbst erstmals seit 13 Jahren wieder auf Tournee. Sänger Phil Collins, Gitarrist Mike Rutherford und Keyboarder Tony Banks kündigten am Mittwoch die „The Last Domino?“-Tour an und bestätigten damit die seit Monaten andauernden Spekulationen in den Medien. Im November und weiter
  • 163 Leser

Proteste dauern an

Das neue Staatsbürgergesetz , das Nicht-Muslime bei der Einwanderung nach Indien bevorzugt, sorgt weiter für Proteste. Diese Demonstranten verbrennen in Karachi im Nachbarland Pakistan die indische Flagge. Foto: Asif Hassan/afp weiter
  • 178 Leser

Raffael-Schau zum 500. Todestag

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella hat im Museum Scuderie del Quirinale in Rom eine große Raffael-Schau mit mehr als 200 Werken eingeweiht. Mehrere renommierte Häuser haben Meisterwerke des im April 1520 gestorbenen Renaissance-Malers zur Verfügung gestellt. Die Schau von Raffaello Sanzio da Urbino ist bis 2. Juni zu sehen. Foto: Museum weiter
  • 191 Leser

Ramelow für kurze Amtszeit gewählt

Landtag kürt Linken-Politiker im dritten Wahlgang, aber nur bis 2021.
Bodo Ramelow (Linke) ist erneut zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt worden. Im dritten Wahlgang erhielt er 42 Ja-Stimmen – exakt so viele, wie Linke, SPD und Grüne Abgeordnete haben. 23 Abgeordnete stimmten mit Nein, 20 enthielten sich. Der AfD-Kandidat Björn Höcke hatte zuvor auf eine Kandidatur im dritten Wahlgang verzichtet. Die weiter
  • 198 Leser

Rhön-Klinik Asklepios sichert sich Mehrheit

Die Klinikkette Asklepios hat sich vor Beginn des Übernahmeangebots die Mehrheit am Konkurrenten Rhön-Klinikum gesichert. Man habe ein weiteres Aktienpaket von rund 1,08 Prozent der Stimmrechte zum Preis von 18 EUR je Aktie erworben, teilte Asklepios mit. Damit ergattert Asklepios in der Gemeinschaftsfirma mit Rhön-Gründer Eugen Münch eine Stimmrechtsmehrheit weiter
  • 260 Leser

Rote Zahlen wegen Konzernumbau

Der Pressenhersteller aus Göppingen ist tief in die Verlustzone gerutscht. Das soll sich aber schon im kommenden Jahr wieder ändern.
Nach einem tiefgreifenden Konzernumbau ist der Pressenhersteller Schuler (Göppingen) deutlich in die roten Zahlen gerutscht. „Dass es so kommen würde, wussten wir seit Ende 2018“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Domenico Iacovelli im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. Im vierten Stock des Innovation Towers präsentiert der 43-Jährige weiter
  • 363 Leser

Ruf nach strengerem Fahrverbot in Stuttgart

Der Umwelthilfe-Chef Resch pocht weiter auf die Umsetzung eines Urteils in Stuttgart.
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) pocht auf Dieselfahrverbote. Der Grenzwert von Stickstoffdioxid müsse dieses Jahr überall in Stuttgart eingehalten werden, sagte DUH-Chef Jürgen Resch. Er forderte erneut die Umsetzung eines Urteils. Bisher gibt es in Stuttgart ein flächendeckendes Verbot für Euro-4-Diesel und ein Verbot für Euro 5 auf bestimmten weiter
  • 200 Leser

Schalke 04 Schubert ersetzt Nübel – endgültig

Ende der TorwartDiskussion bei Schalke 04: Alexander Nübel kehrt nicht mehr ins Tor des Fußball-Bundesligisten zurück. Trainer David Wagner setzt bis Saisonende auf Markus Schubert, der beim 0:1 gegen den FC Bayern im DFB-Pokal-Viertelfinale „absolut fehlerlos“ gehalten habe. Der 23-jährige Nübel wechselt im Sommer nach München. weiter
  • 176 Leser
Leitartikel André Bochow zur Wahl Bodo Ramelows

Schattenspringer

Es ist vollbracht. Nach einem monatelangen, quälenden Nachwahlprozess hat der Thüringer Landtag einen Ministerpräsidenten gewählt. Der heißt Bodo Ramelow, ist ein Linker und hat keine eigene Mehrheit, weswegen Rot-Rot-Grün in Erfurt nun als Minderheitsregierung agieren muss. Das alles hätte auch schon vor einem Monat herauskommen können. Stattdessen weiter
  • 206 Leser
Kommentar Caroline Strang zu Filialschließungen bei Real

Schlechtes Zeichen

Das ging nun wirklich schnell. Mitte Februar erst wurde verkündet, dass Metro die Real-Supermärkte an einen russischen Investor verkauft. Und dass die Kette zerschlagen wird. Es wurde auch angekündigt, dass 30 Filialen schließen werden, während man versuche, den Rest an Wettbewerber zu verkaufen. Aber dass schon Mitte nächsten Jahres 650 Mitarbeiter weiter
  • 264 Leser
Literatur

Sie bringt es

Die in Ulm geborene Schauspielerin und Schriftstellerin Verena Güntner ist mit ihrem Roman „Power“ für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.
Mit ihrem frechen wie berührenden Debütroman „Es bringen“ war Verena Güntner vor fünf Jahren in der kleinen Ulmer Buchhandlung Jastram zu Gast. „Die Welt“ hatte ihre Sommergeschichte eines 16-jährigen Ich-Erzählers als eine härtere Variante von Wolfgang Herrndorfs „Tschick“ gelobt. Und weil die 1978 in Ulm weiter

Sieben Filialen vor dem Aus

Russischer Investor SCP kündigt Schließungen an. 650 Jobs fallen weg.
Noch bevor der Verkauf an den russischen Investor SCP vollzogen ist, stellt die Supermarktkette Real Weichen für die Schließung von sieben Filialen. 650 Mitarbeiter sind betroffen. SCP hatte kurz nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages mit Metro angekündigt, rund 30 Filialen mangels Perspektiven schließen zu wollen. Der Rest soll zerschlagen werden. weiter
  • 244 Leser

Sozialhilfe Kopplung an Aufenthaltsrecht

Nach Deutschland eingereiste EU-Bürger ohne Aufenthaltsrecht dürfen weiter von Sozialhilfeleistungen ausgeschlossen werden. Das Bundesverfassungsgericht hat eine Vorlage des Sozialgerichts Darmstadt, das die Regelungen für verfassungswidrig hält, wegen einer unzureichenden Begründung für unzulässig erklärt. Der Gesetzgeber hatte 2016 festgelegt, weiter
  • 220 Leser

Spahn: Höhepunkt der Epidemie noch nicht erreicht

Bundesregierung verbietet die Ausfuhr von Schutzkleidung. Das Wirtschaftsministerium bereitet eine mögliche Konjunkturstützung vor.
Im Kampf gegen das neue Coronavirus zieht der Bund den Nachschub dringend benötigter medizinischer Schutzkleidung an sich und ändert Personalregeln in Kliniken. In Deutschland habe eine Epidemie begonnen, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einer Regierungserklärung im Bundestag. „Der Höhepunkt der Ausbreitung ist noch nicht erreicht.“ weiter
  • 301 Leser

SPD und FDP loben Regierung

Minister Lucha erhält für seinen Umgang mit dem Corona-Problem von den beiden Parteien Rückendeckung.
Die meisten im Landtag vertretenen Parteien sehen Baden-Württemberg im Kampf mit dem Coronavirus halbwegs gerüstet. Nach einer Regierungsinformation durch Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) stellten Oppositionsvertreter am Mittwoch zwar kritische Grundsatzfragen, bescheinigten Luchas Haus und dem öffentlichen Gesundheitswesen aber gute Arbeit. weiter
  • 110 Leser
SPORT AKTUELL

SPORT AKTUELL

DFB-Pokal Bayer Leverkusen – 1. FC Union Berlin 3:1 (0:1) Die Werkself dreht das Spiel gegen die Berliner und zieht ins Halbfinale ein. Für Bayer treffen Bellarabi, Aránguiz und Diaby, für Union Ingvartsen. Eintracht Frankfurt – Werder Bremen 2:0 (1:0) Silva trifft nach Handelfmeter, Kamada macht den Sieg der Eintracht später perfekt. weiter
  • 201 Leser
Sport im Fernsehen

Sport im Fernsehen

ZDF 17.10 Uhr: Biathlon, Weltcup in Nove Mesto/Tschechien, Sprint Frauen Sport 1 20.15 Uhr: Darts, Premier League in Exeter/Großbritannien Sky 18.45 Uhr: Handball, Bundesliga Männer, TBV Lemgo Lippe – HSG Nordhorn-Lingen und HC Erlangen – Bergischer HC Sport 1+ 20.50 Uhr: Fußball, Frankreich, Pokal, Halbfinale, AS St. Etienne – weiter
  • 127 Leser
Hintergrund

Städtebund warnt

Der Städte- und Gemeindebund hat davor gewarnt, eine große Zahl von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aufzunehmen. Die Aktionen mehrerer Städte seien zwar „ein Signal der Humanität“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg dieser Zeitung. „Wichtig wäre es allerdings, eine solche Hilfe in eine gemeinsame europäische weiter
  • 234 Leser
STICHWORT EU-Klimapaket

Stichwort EU-Klimapaket

Das Gesetz für die angestrebte Klimaneutralität ist ein zentraler Baustein in der Klimaschutzstrategie der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Der so genannte Green Deal soll mit Milliarden-Investitionen den Wandel hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft im Sinne des Pariser Klimaschutzabkommens von 2015 ermöglichen. Das bisherige Klimaziel weiter
  • 187 Leser

Strenge Quarantäne für Ärzte bröckelt

Einige Praxen und Kliniken in NRW richten sich nicht mehr nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, damit sie die Versorgung der Patienten aufrechterhalten können.
Der Allgemeinmediziner Bernd Beckers hat alle Hände voll zu tun: Er ist seit Montag der einzige Arzt in seiner Gemeinschaftspraxis in Selfkant im nordrhein-westfälischen Kreis Heinsberg, der arbeiten darf. „Die Lage ist schon angespannt“, sagt er. Drei seiner Kollegen hatten Kontakt mit Patienten, die sich mit Sars-CoV-2 infiziert haben. weiter
  • 281 Leser

Trauerfeier für Hanauer Opfer

Zwei Wochen nach den rassistischen Morden von Hanau sind am Mittwochabend knapp 700 geladene Gäste zur zentralen Trauerfeier zusammengekommen. An der Veranstaltung nahmen unter anderen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) teil. Am 19. Februar waren neun Menschen mit ausländischen Wurzeln Opfer eines Anschlags weiter
  • 212 Leser

Umwelt Strafe gegen Mehrweg-Sünder?

Ein Bündnis aus Umwelthilfe, Brauereien und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) aufgefordert, Unternehmen zu bestrafen, die sich absichtlich nicht an die gesetzliche Mehrwegquote halten. Als Sanktion müsse eine Abgabe von 20 Cent zusätzlich zum Pfand auf Einweg-Plastikflaschen sowie Getränkedosen weiter
  • 278 Leser

US-Zinssenkung überrascht die Märkte

Die Notenbank lockert die geldpolitischen Zügel. Der Euro dürfte profitieren.
Mit der überraschenden Entscheidung, auf den Ausbreitung des Coronavirus mit einer Senkung des Leitzinses um 50 Basispunkte zu reagieren, hat die US-Notenbank Fed die Märkte überrascht und dürfte den Euro mittelfristig weiter stärken. Fed-Vorsitzender Jerome Powell betonte dennoch, dass die Fundamentaldaten der US-Wirtschaft weiterhin stark seien. weiter
  • 255 Leser
Kommentar Hajo Zenker zum Management der Corona-Krise

Viele Worte, wenig Macht

Gesundheitsminister Jens Spahn, der gern mit einem Dutzend Themen zugleich jongliert, war es zunächst schwergefallen, auf die Bewältigung der Corona-Krise umzuschwenken. Noch im Januar sah er das Virus weit weg in China. Heute äußert er sich täglich dazu. Und predigt Hygiene. Er umgibt sich mit Experten, lässt einen Krisenstab tagen. Das alles weiter
  • 263 Leser

Vier Jahre Sperre

Olympiasiegerin Ruth Jebet (Bahrain) ist wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Dies teilte der Leichtathletik-Weltverband World Athletics mit. Der 23-Jährigen, die 2016 über 3000 m Hindernis olympisches Gold gewonnen hatte, war die Einnahme des Dopingmittels EPO nachgewiesen worden. In Quarantäne Nach dem Abbruch der UAE Tour sind vier Fahrer weiter
  • 125 Leser

Volle Konzentration auf die EM

Deshalb hakt Bundestrainer Löw die Auslosung der Nations League schnell ab.
Als es sich Joachim Löw beim Uefa-Dinner schmecken ließ, hatte er die Nations-League-Auslosung in der Amsterdamer Börse schon abgehakt. „Der Wettbewerb ist schon wichtig, man soll ihn aber auch nicht zu hoch hängen“, sagte der Bundestrainer und richtete den Fokus direkt auf den Jahreshöhepunkt. „Die Turniere“, betonte Löw weiter
  • 136 Leser

Weiter sieglos

Ex-Tennis -Weltranglistenerste Kim Clijsters muss bei ihrem Comeback weiter auf das erste Erfolgserlebnis warten. Die Belgierin verlor ihr Erstrunden-Mach beim Turnier im mexikanischen Monterrey gegen die Britin Johanna Konta mit 3:6, 7:5. Foto: dpa weiter
  • 274 Leser

Weltmeister vor Neuanfang

Nach einer Formkrise kehrt Simon Schempp in Nove Mesto in den Weltcup zurück. Die Trainingsform ist gut, doch der Uhinger hat auch Zweifel.
Auf ein Neues! Einmal mehr kämpft Biathlet Simon Schempp um den Anschluss an die Weltspitze und um seine Karriere. Nach zweimonatiger Pause wegen anhaltender Formschwäche kehrt der ehemalige Weltmeister in Nove Mesto in den Weltcup zurück – doch die Fragezeichen bleiben. „Ich fühle mich generell gut, kann aber nicht abschätzen, wie weiter
  • 370 Leser

Wieder außer Kontrolle?

Die Zustände an der griechisch-türkischen Grenze erinnern an das Jahr 2015. Es spricht allerdings vieles dafür, dass die Lage diesmal eine völlig andere ist.
Fünf Jahre ist es her, dass Europa nach der überstandenen Finanzkrise und der Schuldenkrise in das dritte Dilemma hintereinander wankte: die Flüchtlingskrise. 2,47 Millionen Menschen kamen in den Jahren 2015 und 2016 nach Europa. Droht durch die Öffnung der türkischen Grenze erneut ein solches Szenario? Vieles spricht dagegen, dass sich eine Situation weiter
  • 329 Leser
Corona-Krise

Wirtschaft will schnelle Hilfen

Die Metallindustrie fordert finanzielle Unterstützung bei der Kurzarbeit. Wirtschaftsminister Peter Altmaier sagt Hilfen zu.
Angesichts der raschen Ausbreitung des Corona-Virus fordert Deutschlands größte Industriebranche, die Metall- und Elektroindustrie, sofortige Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung. Um gerade kleinen und mittleren Firmen zu helfen, die ihre Produktion einschränken müssen, solle nicht nur die Bezugsdauer von Kurzarbeitergeld auf 24 Monate verdoppelt weiter
  • 305 Leser

Zivilgesellschaft Weltweit nehmen Repressalien zu

Nur einer von 30 Menschen lebt in einem offenen Land
Gewalt gegen Demonstranten, Zensur von Medien und Internet, Hass und Hetze: Dem „Atlas der Zivilgesellschaft“ des evangelischen Hilfswerks Brot für die Welt zufolge, wird die Lage eher schlimmer. So lebten 2019 nur noch rund 260 Millionen Menschen in 43 offenen Staaten, in denen Demos sowie freie Berichterstattung erlaubt sind. Dazu zählen weiter
  • 218 Leser

Leserbeiträge (4)

Lesermeinung

Zum Thema: Der Coronavirus ist im Ostalbkreis angekommen:

„Wir sind vorbereitet auf jede Situation, die noch kommen könnte.“ Wow, was für eine Ansage Herr Pavel. Und das bei einem Virus, das mehr oder weniger gerade das „Scheinwerferlicht“ der Welt erblickt hat und von dem keiner weiß, woher es genau kommt und was es alles anrichten kann. Aber gut, ich für meine Person gehöre ja eh zum Typus „Schwarzmaler“,

weiter

Die KAB informiert über den Elternunterhalt

Im Rahmen eines nachgeholten Herbstseminars des KAB Bezirks fand im Bischof-Hefele-Haus eine Veranstaltung mit dem Titel „Das Wichtigste zum Elternunterhalt“ statt. Die Unterkochener KAB war dabei Gastgeber.

Rechtsanwalt Wolfgang Theissen aus Karlsruhe gab einen Überblick über alle wichtigen Elemente zum Elternunterhalt. Er spannte

weiter
  • 3
  • 1240 Leser
Lesermeinung

Zum Artikel „Sicher auf dem Herrschaftsweg“ vom 27. Februar:

Es war zwar nur die allmorgendliche Glosse, die am 28. Februar zum eigentlichen Bericht „Der Herrschaftsweg auf dem Härtsfeld“ geschrieben wurde. Aber wenn man dann am 4. März wieder die SchwäPo aufschlägt und unter der Rubrik „Unterhaltung – Fernsehen aktuell“ zwei TV-Sendungen empfohlen bekommt, die bereits am Abend zuvor ausgestrahlt

weiter

Familiengruppe baut Nistkästen

Der Frühling kann kommen, zumindest für einige Meisenfamilien. Für sie bauten Mitglieder der Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Aalen Nistkästen im Weststadtzentrum. Mehr als 20 eifrige Bastler, Eltern und Kinder, werkelten, schmirgelten, bohrten und nagelten, um ein neues Heim für Meisen zu bauen. Wichtig

weiter
  • 4
  • 1595 Leser

Themenwelten (3)

Gesund wohnen vom Dachstuhl bis zum Keller

Bausachverständiger und Stuckateurmeister Marco Frank Gayer ist auf der Baumesse „mein Zuhause!“ in Aalen vertreten. In der Ulrich-Pfeifle-Halle bekommen Immobilienbesitzer am Samstag und Sonntag eine fachkundige Beratung rund ums Sanieren.

In einem Haus zu wohnen, das nicht mehr den neuesten Standards entspricht, kann zu einer lästigen Angelegenheit oder zu einem teuren Spaß werden.      Um Schimmelbefall zu vermeiden, die Raumfeuchtigkeit sicher abzuführen oder das Dach nach neuesten Maßstäben zu dämmen und abzudichten, bedarf es fachkundiger Handwerker

weiter
  • 1306 Leser

Immer die richtige Maschinen – egal ob Acker oder Zierrasen

Traktoren, Holzspalter, Mähroboter oder Heckenschere: Die Frühjahrsausstellung der Firma Bopp am 7. und 8. März präsentiert die neueste Technik für Profis und Hobbygärtner.

Böbingen. Die Frühjahrssaison kann beginnen: Mit einer großen Auswahl an Maschinen namhafter Firmen sowie individueller Beratung durch Verkaufsspezialisten laden Cornelia und Helmut Scharfenecker mit ihrem Team zur traditionellen Frühjahrsausstellung ein.

Beim Rundgang über das Firmengelände in Böbingen können sich die Besucher über Bewährtes

weiter

Balkenmäher für den Erhalt der Natur

Die Artenvielfalt unserer heimischen Insekten ist stark bedroht. Dabei kann mit einfachen Mitteln der Natur geholfen werden. Dazu gehört unter anderem eine bewusste Bearbeitung von Grünflächen.

Böbingen. Passend zur aktuellen Umweltdebatte, stellt die Firma Bopp bei der Frühjahrsausstellung die Mahd mit dem Messerbalken vor.

Helmut Scharfenecker, Inhaber der Firma Bopp, erklärt, warum sie besonders schonend für die Tierwelt ist und dadurch zur Erhaltung der Artenvielfalt beiträgt.

Immer öfter entstehen auf öffentlichen Grünflächen

weiter