Artikel-Übersicht vom Sonntag, 19. April 2020

anzeigen

Regional (61)

Zahl des tages

1276

Corona-Erkrankte gab es auf der Ostalb bis Sonntagabend.

1165 Corona-Erkrankte waren es am Freitagabend.

623 Menschen wurden bisher aus der Isolation entlassen.

Mehr zur Corona-Statistik im Landkreis unter www.schwaepo.de

weiter
  • 7915 Leser

Coronavirus-Infektion im Altenpflegeheim

Pandemie Schlechte Nachrichten am Sonntagmittag: Im Altenpflegeheim Marienhöhe in Wasseralfingen ist das Corona-Virus ausgebrochen. Betroffen sind Bewohner und Mitarbeiter (mehr dazu auf Seite 10). Einen weiteren Corona-Ausbruch gab es in einem Seniorenzentrum in Alfdorf-Pfahlbronn. Foto: opo

weiter
  • 5151 Leser
Guten Morgen

Der Bruder des Romulus?

Bernd Müller über ein täglich neu fesselndes Bildungsprogramm

Der Bruder des Romulus? Sitzstreik auf Englisch? Ein Taufzeuge? Fragen, mit denen sich der vieldigitale Nachwuchs plötzlich beschäftigt. Weil Kino, Freunde, Shoppen, Sportverein fehlen, kommt die große Rätsel- und Spieleseite in der Zeitung gerade recht – und ist gefragt bei den Kindern. Sogar das Zwei-Bilder-acht-Unterschiede-Rätsel, das

weiter
  • 4377 Leser
Geistliches Wort in der Corona-Krise

In Zeiten von COVID 19

Aalen. Herr unser Gott, wir empfehlen Dir alle Erkrankten und bitten für sie um Trost und Heilung. Sei den Leidenden nahe, tröste jene, die traurig sind. Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie, allen Pflegenden Kraft und eine innere Gelassenheit in dieser extremen Belastung. Den Entscheidungsträgern schenke die notwendige Besonnenheit

weiter
  • 4286 Leser

Sportgruppe zieht um

Aalen. Bis zu Beginn der Corona-Epidemie gab es eine Seniorengymnastikgruppe des DRK im ehemaligen evangelischen Kindergarten in der Triumphstadt, die von Übungsleiterin Greif geführt wurde. Diese Gymnastikgruppe wird nach Wiedereröffnung umziehen in das evangelische Gemeindehaus in Aalen, Friedhofstraße 5, teilt der DRK-Kreisverband mit.

Sobald

weiter
  • 4458 Leser

Ein freundlicher Wochenstart

Die Spitzenwerte: 13 bis 17 Grad.

Am Montag wird das Wetter auf der Ostalb sehr ordentlich. Es gibt eine freundliche Mischung aus Sonne Wolken. Im Vergleich zu den vergangenen Tagen gehen die Werte etwas zurück, maximal 13 bis 17 Grad. 13 Grad gibts in Neresheim, 14 in Bopfingen, 15 in Ellwangen, 16 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd werden die 17 Grad erreicht. Es weht

weiter
Tagestipp

Das Opernstück „Mefistofele“

Dieses Stück ist eine überarbeitete Version von Johann Wolfgang von Goethes „Faust“. Am Anfang war es nur eine Wette zwischen Gott und Teufel. Was wollte der Teufel von Mefistofele und was wollte Mefistofele von dem Teufel. Wann wird die Wette erfüllt sein? Das alles sehen sie ab heute 17 Uhr online aus der Stuttgarter Staatsoper.

Mefistofele

weiter
  • 137 Leser

Auch in der Krise sportlich aktiv sein

Umfrage Die Mehrheit der Deutschen ist regelmäßig sportlich aktiv. KKH-Experte gibt Tipps fürs Fitnessprogramm.

Aalen. Ob Zumba oder Hanteltraining: Aufgrund der Corona-Epidemie muss das Sportprogramm in den Hallen und Fitnessstudios der Bundesrepublik aktuell noch pausieren.

Dabei sind die Deutschen durchaus eine sportliche Nation, wie eine forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse ergeben hat. Vor der Schließung sämtlicher Sportstätten

weiter
Polizeibericht

Einbruch in Freibad

Neresheim-Kösingen. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte die Türe zum Aufenthaltsraum im Kösinger Freibad auf. Auch ein derzeit dort stehender Bauwagen wurde versucht aufzuhebeln. Entwendet wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts. Das Freibadgelände ist derzeit aufgrund einer eingerichteten Baustelle frei zugänglich.

weiter
  • 231 Leser
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Aalen. Am Samstag gegen 16.40 Uhr manipulierte ein 30-Jähriger an der Roschmannkreuzung an seinem entblößten Geschlechtsteil. Eine 21-jährige Zeugin meldete den Vorfall bei der Polizei, die den betrunkenen Mann festnahm. Der Mann gab an, dass er dort lediglich uriniert habe. Das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240, sucht nun Zeugen. Der Mann

weiter
  • 417 Leser

Harte Schale weicher Kern

Experimente Dr. Rhino zeigt euch, wie stabil die Schale eines Eis ist.

Aalen. Wir wollen testen, aus welcher Wurfhöhe ein Ei nicht zerplatzt. Dabei testen wir aus ca. 1,5m – 3m – 6m. Wann die Eierschale platzt, seht ihr im Video.

Ganz schön stabil so ein Ei bei einem Sturz aus hoher Höhe… Warum ist das so?

Die harte Kalkschale schützt das Ei vor der Belastung beim Brüten, einem Sturz aus dem Nest

weiter
Kurz und bündig

Aufführungen verschoben

Bopfingen-Schloßberg. Die für Montag und Dienstag, 28. und 29. April, vorgesehenen Aufführungen der Grundschule und des Kindergartens Schloßberg „Das Schlüsselfräulein von Burg Flochberg und die Zwerge“ werden verschoben. Die Neuansetzung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

weiter
  • 215 Leser
Kurz und bündig

Frühstück wird abgesagt

Westhausen. Der VdK Ortsverband Westhausen/Rainau muss aufgrund der Corona-Krise auch das Frühstück am 13. Mai absagen.

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Geöffnete Stadtkirche

Bopfingen. Die evangelische Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für die Sonntage. Alle sind herzlich eingeladen, zur Ruhe zu kommen, zu beten oder einfach nur eine Kerze anzuzünden.

weiter
  • 699 Leser
Kurz und bündig

Keine Sprechtage in Bopfingen

Bopfingen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus bieten das Finanzamt Aalen, der Sozialverband VdK, die Deutsche Rentenversicherung (DRV) sowie die Kfz-Zulassungsstelle vorübergehend keine Außensprechtage mehr an.

weiter
  • 309 Leser
Kurz und bündig

Maibaumfest abgesagt

Bopfingen-Trochtelfingen. Aus aktuellem Anlass hat die Freiwille Feuerwehr-Abteilung Trochtelfingen ihr für 30. April geplantes Aufstellen des Maibaumes mit anschließendem Maibaumfest abgesagt.

weiter
  • 250 Leser
Kurz und bündig

Öffnung der Abteikirche

Neresheim. Die Abteikirche Neresheim ist in der Zeit der Corona-Virus-Pandemie täglich für das stille Gebet und die Besinnung Einzelner geöffnet. Die Zeiten sind von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr.

weiter
  • 872 Leser
Kurz und bündig

Sperrung der L 1070

Neresheim-Dehlingen. Ab Donnerstag, 23. April, wird die Landesstraße L 1070 zwischen Dehlingen und dem Riffinger Kreuz gesperrt für die Sanierung. Die Bauzeit dauert voraussichtlich bis zum 24. Juli 2020. Die Umleitung erfolgt über Dehlingen – Härtsfeldhausen – Dorfen zum Riffinger Kreuz bzw. umgekehrt.

weiter
  • 460 Leser
Kurz und bündig

Zuhause fit bleiben

Westhausen. Da derzeit kein gemeinsamer Sport möglich ist, bietet der TSV Westhausen von Montag bis Freitag ein tägliches „Express-Workout“ an. Es steht jeweils ab 18.30 Uhr unter www.tsvwesthausen.de bereit. Fitnessmatte wird benötigt.

weiter
  • 344 Leser

Alb-Guides fühlen sich fit für Touren

Naturkunde Führerinnen und Führer erhielten eine sachkundige Weiterbildung in Sachen „Wald“.

Neresheim. Im gegenwärtigen Stillstand wegen der Corona-Pandemie sind auch die natur- und landschaftskundlichen Führungen der Alb-Guides bis auf Weiteres ausgesetzt.

Gut vorbereitet sehen die engagierten Begleiter in der Heimatregion dem Ende des Ausnahmezustandes entgegen. Auf Einladung der Blauwald GmbH trafen sich noch vor Ausbruch der Corona-Krise

weiter
  • 108 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Adolf und Ruth Wieczorek zur Diamantenen Hochzeit.

Abtsgmünd-Leinroden. Robert Bezler zum 70. Geburtstag.

Bopfingen. Adolf Werner, Wettegasse 4/4, zum 80. Geburtstag.

Bopfingen-Schloßberg. Elsa Krusche, Am Beiberg 32, zum 85. Geburtstag.

Unterschneidheim-Nordhausen. Franz Bäuerle zum 70. Geburtstag.

weiter

Zahl des Tages

60

Taschen mit Spiel- und Bastelmaterial für Kinder sowie Infos für Alleinerziehende hat der Verein Kleine Hände gespendet.

weiter
  • 294 Leser

Corona-Krise Verein vertagt Versammlung

Ellwangen-Röhlingen. Gemäß derzeit gültiger Satzung des FC Röhlingen ist die Mitgliederversammlung bis spätestens 30. April abzuhalten, vier Wochen vorher sind die Mitglieder zu informieren. Aufgrund der aktuellen Situation wird die für den 25. April geplante Mitgliederversammlung abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Laut Satzung

weiter
  • 375 Leser

Polizeibericht Unfallflucht bei Gartenbaucenter

Ellwangen. Zwischen 11 und 11.30 Uhr beschädigte am Samstag ein unbekannter Autofahrer beim Ein- oder Ausparken die Frontstoßstange eines auf dem Parkplatz eines Gartenbaucenters in der Haller Straße geparkten schwarzen VW Golf. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro; er entfernte sich danach. Zeugenhinweise nimmt das

weiter
  • 447 Leser

Polizeibericht Zusammenstoß mit zwei Promille

Crailsheim. Eine 48-jährige Fiat-Fahrerin befuhr am Samstag gegen 13 Uhr die Ellwanger Straße und wollte in die Kreuzbergstraße nach links abbiegen. Hierbei übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt; der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 7500 Euro. Allerdienst stellte sich heraus, dass die 48-jährige Verursacherin

weiter
  • 160 Leser
Polizeibericht

E-Bike kollidiert mit Roller

Neuler. Am Freitag gegen 15.10 Uhr befuhr ein 85-Jähriger mit seinem E-Bike den parallel zur Kreisstraße verlaufenden Feldweg von Espachweiler in Richtung Neuler. Unmittelbar vor dem Ortsbeginn von Neuler bog der Mann auf die Kreisstraße in Richtung Neuler ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines 17-jährigen Motorrollerfahrers, der auf der

weiter

Schloss und Kirche unterm Abendhimmel

Abendsonne Nördlich von Neunheim entstand dieses Foto in der Abendsonne, das das Schloss ob Ellwangen (links) und die Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg (rechts) zeigt. Die Häuser im Vordergrund unten stehen an der „Alten Steige“. Foto: jku

weiter
  • 491 Leser
Buchtipp der Gmünder Stadtbibliothek

„Detektive auf heißer Spur“

Spürnasen aufgepasst: In der Sammlung „Detektive auf heißer Spur“ vereinen sich elf spannende Geschichten beliebter Autoren zu einem kurzweiligen Lesevergnügen für Leseanfänger ab sechs Jahren. Alle Geschichten sind in einer großen Fibelschrift geschrieben und durch zahlreiche bunte und detailgetreue Illustrationen ergänzt. Ein Lesevergnügen

weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

ADFC sagt Kurs und Tour ab

Aalen. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Aalen (ADFC) bedauert, dass er den Radfahrkurs für Erwachsene (22. bis 25. April) und die Stuttgarter Panorama-Tour (25. April) wegen der Corona-Krise absagen muss.

weiter
  • 262 Leser
Kurz und bündig

Telefonische Trauergespräche

Aalen. Aufgrund der aktuellen Situation ist es dem ambulanten Hospizdienst nicht möglich, Begleitungen in Pflegeheimen, in der Klinik oder zuhause anzubieten. Der ambulante Hospizdienst ist nach wie vor telefonisch erreichbar zwischen 9 und 12 Uhr, Tel. (07361) 555056 oder 0171 2069420, oder auch per E-Mail: info@aalener.hospizdienst.de. Auch Trauergespräche

weiter

Festtage im Juni abgesagt

Volksfeste Das beliebte Fest in Wasseralfingen gibt es erst 2021 wieder.

Aalen-Wasseralfingen. Die Wasseralfinger Festtage, die für das letzte Juni-Wochenende geplant waren, können nach den aktualisierten Corona-Beschränkungen in diesem Jahr nicht stattfinden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich darauf verständigt, dass bis 31. August alle Großveranstaltungen untersagt

weiter
  • 192 Leser

„Lebenszeichen“ in der leeren Kirche

Aktion Pater Sony hat für die Seelsorgeeinheit Jeningen Ost einen schönen Einfall.

Ellwangen. In Zeiten der Krise feierte bislang Pater Sony den Gottesdienst stets vor leeren Bänken.

Dieses bedrückende Bild schilderte er auch seinen Gemeindemitgliedern und regte an, dass alle ein Lebenszeichen geben, um in der Kirche einen Platz zu belegen und damit ein Zeichen einer lebenden Gemeinschaft zu setzen.

Und so sind schon seit

weiter
  • 125 Leser

Stumpp am Telefon

Politik Grüne Abgeordnete bietet am Dienstag Gespräche an.

Aalen. Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp ist über ihre Internetseite und ihre bisherigen Kontaktadressen in der Corona-Krise auch weiterhin für Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Ihre „Dialogzeit“ findet per Telefon statt: Nächster Termin ist Dienstag, 21. April, 16 bis 17 Uhr. Dann ist sie persönlich unter Tel. (030)

weiter
  • 137 Leser

Kette der Hoffnung bis zur Zwergenstube

Erziehung Eine Aktion der Kinderkrippe in Hofherrnweiler wird gut angenommen.

Aalen-Hofherrnweiler. Die Corona-Krise stellt auch die Kinderkrippe Weiler’mer Zwergenstube vor besondere Herausforderungen. „Diese nehmen wir mit Herz und Verstand an“, schreibt die Vorsitzende Angelika Tucek und berichtet über eine besondere Aktion der Zwergenstube.

Nach dem Motto „Gemeinsam schaffen wir das!“ legten

weiter

Gastro-Helden: Rezept gegen die Krise

Corona Wie Gastronomen versuchen, trotz Schließung ihrer Restaurants warme Mahlzeiten zu verkaufen und womit sie kämpfen. Heute: der Vogthof.

Aalen-Röthardt

Im Landgasthof Vogthof in Aalen-Röthardt stehen die Inhaber Bernadette und Reiner Ilg und ihr Team vor einem großen Problem: Der Umsatz fällt gegen Null, und damit auch der Gewinn. Zwar bieten sie einen Abholservice an, doch der könne an der Gesamtsituation nur wenig ändern, klagen sie.

So wie ihnen geht

weiter
  • 5
  • 544 Leser

Widmann sponsert SGM Dewangen/Fachsenfeld

Spende Über einen kompletten Satz neuer Trainingskleidung konnten sich die D-Jugendfußballer der Spielgemeinschaft Dewangen/Fachsenfeld freuen. Sponsor der Sportanzüge ist die Firma Bruno Widmann GmbH & Co. KG. Die Mannschaft mit ihren Trainern dankte der Firma für die sehr großzügige Spende herzlich. Foto: privat

weiter
  • 3
  • 1060 Leser

Wechsel im Vorstand des Imkervereins

Vereinsleben Die Härtsfeldimker wählen Stefan Fehn zum neuen Stellvertreter des Vorsitzenden Manfred Kornmann.

Neresheim. Noch vor der Corona-Krise hat der Bezirksbienenzuchtverein Neresheim/Härtsfeld seine Hauptversammlung abhalten.

Vorsitzender Manfred Kornmann berichtete, dass der Mitgliederstand konstant blieb, der Verein zählt derzeit 80 Mitglieder.

Nach dem Gedenken an die Verstorbenen Imkerinnen und Imker zeigte Kornmann anhand einer Power-Point-Präsentation

weiter
  • 114 Leser

Mit den Kräften bald am Ende

Corona Wie die Krise Alleinerziehende trifft und wie der Verein Kleine Hände zu helfen versucht.

Ellwangen

Normalerweise treffen sich regelmäßig einmal im Monat rund 20 Frauen mit ihren Kindern zum Erfahrungsaustausch im Alleinerziehenden-Treff, der gemeinsam vom „Förderkreis Kleine Hände e.V.“ mit „Frauen helfen Frauen e.V.“, der Marienpflege Ellwangen, der Caritas Ost-Württemberg und der Stadt

weiter
  • 109 Leser

Polizei soll Einkaufstouristen stoppen

Corona-Krise Der Nördlinger Stadtmarketingverein fordert die Polizei zu Grenzkontrollen nach Württemberg auf. Die Bayern sollen nicht zum Einkaufen nach Bopfingen fahren. Stimmen dazu.

Bopfingen

Nun kommt die zweite Stufe der Corona-Pandemie. Es geht nicht mehr nur um die Gesundheit der Bürger, nun kommen wirtschaftliche Aspekte ins Spiel.

Konkret sichtbar wird das im „kleinen Grenzverkehr“ zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Weil in Baden-Württemberg, anders als in Bayern, bereits ab Montag, 20. April,

weiter

Dreiste Ladendiebin

Polizei Wie eine 13-Jährige mit Lügen versucht, Ermittlungen zu verhindern.

Heidenheim. Kosmetikartikel im Wert von wenigen Euro entwendete am Samstagmittag eine 13-Jährige in einer Drogerie in der Heidenheimer Innenstadt. Dabei wurde sie laut Polizei von Angestellten des Marktes ertappt und einer Streife des Polizeireviers Heidenheim übergeben.

Und dann kam's: Der Polizei gegenüber gab das Mädchen zunächst falsche Personalien

weiter
  • 183 Leser
Kurz und bündig

Fristen verlängert

Abtsgmünd. Die Bibliothek informiert: Die Leihfristen aller entliehenen Medien sind bis zum 24. April verlängert. Eine Rückgabe ist über die Bücherklappe möglich.

weiter
  • 457 Leser

Straßen gesperrt

Verkehr Betroffen sind Jenaer Straße, Finkenweg und Spatzgässle.

Oberkochen. Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen ist die Jenaer Straße in Oberkochen von diesem Montag, 20. April, bis voraussichtlich 27. November für den Verkehr voll gesperrt. Der Anliegerverkehr ist nur bedingt möglich. Für der Anlieger der Jenaer Straße stehen bedingt Stellplätze auf dem Parkplatz an der Bürgermeister-Bosch-Straße zur Verfügung.

weiter
  • 170 Leser
Kurz und bündig

Vortrag wird nachgeholt

Abtsgmünd. Der Vortrag „Geschichten aus Alt-Abtsgmünd“, der ursprünglich am 14. Mai geplant war, wird am Donnerstag, 17. September, in der Zehntscheuer nachgeholt.

weiter
  • 613 Leser
Kurz und bündig

„Helge“ verschoben

Abtsgmünd. Die Veranstaltung der Kulturstiftung Abtsgmünd mit „Helge und das Udo“ wurde auf Donnerstag, 3. Dezember, verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wer seine Tickets dennoch zurückgeben möchte, wird gebeten, sich bei der Gemeindekasse unter Telefon (07366) 8225 zu melden.

weiter
  • 334 Leser

Blut spenden ab Dienstag in Essingen

DRK Der Blutspendedienst baut ein mobiles Zentrum in der Remshalle auf. Wie der Betrieb organisiert wird.

Essingen. In der Remshalle in Essingen geht am Dienstag, 21. April, ein mobiles Blutspendezentrum in Betrieb. Bis Freitag, 24. April, bittet das DRK dort täglich in der Zeit von 13 bis 18 Uhr um Blutspenden. Um Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Blutspendedienst das neu installierte Terminreservierungssystem im Internet unter https://bawuehe.bsd-trs.de/reservierungen/essingen_remshalle

weiter
  • 152 Leser

Masken für die Sozialstation

Corona Kocher-Plastik-Maschinenbau spendet Schutzausrüstung.

Abtsgmünd. Die Knappheit an Schutzausrüstungen im medizinischen und pflegerischen Bereich ist in Zeiten der Corona-Krise ein vieldiskutiertes Thema. Auch bei der ambulanten Versorgung gibt es aktuell Lücken, die nur unzureichend oder mit großem logistischen und finanziellen Aufwand gestopft werden können.

Die Firma Kocher-Plastik-Maschinenbau

weiter
  • 161 Leser

Virtueller Marktplatz Dinkelsbühl

Lockdown Auch Ellwangens Nachbarstadt begegnet der Krise mit einer Online-Plattform für Handel und Gewerbe.

Dinkelsbühl. Der Frühling ist da, aber unbeschwert durch die Innenstadt schlendern und shoppen ist wegen der Corona-Krise zurzeit nicht möglich. „Auch wenn die Maßnahmen richtig und wichtig sind, so sind sie dennoch ärgerlich für uns Verbraucher oder sogar existenzbedrohend für Einzelhändler und Gastronomen“, heißt es in einer

weiter

Kindergärten: kreativ in der Krise

Erziehung Wie die Erzieherinnen und Erzieher den Kindern daheim die Zeit mit spannenden Aktivitäten vertreiben.

Ellwangen. Die städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen haben Aktionen gestartet, damit die Kinder trotz der aktuellen Schließungen wissen, dass die Erzieherinnen und Erzieher an sie denken und ihnen die Zeit mit spannenden Aktivitäten vertreiben möchten.

Die Kinder erhalten wöchentliche Briefe mit Aufgaben, Spielen, Experimenten, Geschichten,

weiter
  • 113 Leser

Wie Behindertenwerkstätten unter der Corona-Krise leiden

Soziales Zurzeit sind die Behindertenwerkstätten in Ellwangen geschlossen. Trotzdem gibt es weiterhin Aufträge, die abgearbeitet werden müssen.

Ellwangen

Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten gemeinsam an Aufträgen verschiedener Arbeitgeber. Von Dienstleistungsbereichen bis hin zu Aufträgen in Montage und Verpackung. Doch das alles hat sich wegen des Corona-Virus geändert, denn für Menschen mit einer Behinderungen sind auch Behindertenwerkstätten derzeit geschlossen. Wie schaffen

weiter
  • 5
  • 227 Leser
Kurz und bündig

Keine Besuche

Ellwangen. Aufgrund der Corona-Epidemie müssen die Besuche des Oberbürgermeisters anlässlich Ehe- oder Altersjubiläen entfallen. Die Geschenke werden den Jubilaren postalisch zugestellt. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

weiter
  • 247 Leser
Kurz und bündig

Kulturinstitut bietet Bücher

Ellwangen. Das Südosteuropäisch-Bulgarische Kulturinstitut bietet digitale Bücher für zuhause an. Texte zu Kunst, Geschichte, Theologie, Gesellschaft, Sprache und Literatur Bulgariens und Südosteuropas sowie Informationen zum Bibliotheksbestand können kostenfrei per E-Mail unter kulturinstitut@ellwangen.de oder telefonisch unter der Nummer (0152)

weiter
  • 311 Leser
Kurz und bündig

Schuhe werden später gebaut

Ellwangen. Der für das Wochenende, 25./26. April, angekündigte Schuhbauworkshop des Ellwanger Alamannenmuseums unter der Leitung von Stefan von der Heide alias Meister Knieriem findet aufgrund der aktuellen Lage später statt. Neuer Termin ist Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juni, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Die TeilnehmerInnen können sich in diesem

weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

Wasserzählerwechsel

Ellwangen. Die Stadtwerke Ellwangen wechseln im gesamten Stadtgebiet turnusmäßig die Wasserzähler. Die Wasserhauseinführung und die Wasserzähleranlage sind jederzeit frei zugänglich zu halten. Aus organisatorischen Gründen wird auf eine Anmeldung verzichtet. Auf Nachfrage weisen sich die Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Wer nicht anwesend ist,

weiter
  • 241 Leser

Hochzeitsprofis: Brautmoden- und Blumenläden öffnen wieder

Feiern Die Hochzeitsbranche ist von der Corona-Krise stark betroffen. Zwei Geschäftsinhaberinnen und eine Sängerin berichten.

Aalen/Abtsgmünd/Westhausen

Es soll der schönste Tag im Leben werden. Mit dem perfekten Brautkleid, der schönsten Blumendekoration und Livegesang auf der Bühne. Doch genau das ist im Moment für Brautpaare nicht möglich. Der Grund dafür ist die Corona-Krise. Doch gerade diejenigen, die die Hochzeit so unvergesslich machen, sind am schlimmsten

weiter
  • 5
  • 410 Leser

„Lebenszeichen“ in der leeren Kirche

Aktion Pater Sony hat für die Seelsorgeeinheit Jeningen Ost einen schönen Einfall.

Ellwangen. In Zeiten der Krise feierte bislang Pater Sony den Gottesdienst stets vor leeren Bänken.

Dieses bedrückende Bild schilderte er auch seinen Gemeindemitgliedern und regte an, dass alle ein Lebenszeichen geben, um in der Kirche einen Platz zu belegen und damit ein Zeichen einer lebenden Gemeinschaft zu setzen.

Und so sind schon seit Palmsonntag

weiter
  • 188 Leser

Museum muss Termine verschieben

Alamannenmuseum Teile des Programms werden abgesagt und entfallen, andere werden vorerst vertagt.

Ellwangen. Das Alamannenmuseum ist weiterhin bis vorläufig 3. Mai geschlossen. Das Veranstaltungsprogramm „Gut betucht“ entfällt bzw. wird verschoben.

Im letzten Sondernewsletter zur Corona-Pandemie hatte das Museum mitgeteilt, dass das Alamannenmuseum bis vorläufig 19. April geschlossen ist. Das weitergehende Betriebsverbot besteht

weiter

Der Corona-Alltag der Senioren

Corona Ein strenges Besuchsverbot gilt aktuell für Seniorenheime. Jutta Krauß erzählt, wie die Bewohner und Bewohnerinnen die Situation meistern. 

Essingen. Niemand darf raus, keiner rein. Das Pflegepersonal ist mit Mundschutz unterwegs. Friseure oder Physiotherapeuten müssen fern bleiben. Seniorinnen und Senioren, die in Heimen wohnen, sind die stillen Leidtragenden der Corona-Krise. Denn seit dem Ausbruch des Virus dürfen diese ihre Verwandten nicht mehr persönlich treffen.

Wie

weiter
  • 5
  • 360 Leser
Kommentar Ulrike Wilpert

Die Stimmung kippt

über einen zwar mutigen, aber nicht zu Ende gedachten Schritt.

Die softe Ladenöffnung ist ein mutiger Schritt in die richtige Richtung: Höchste Vorsicht und Sensibilität sind geboten im Umgang mit einem Alltag im Corona-Modus. Und auch wenn sich die Fallzahlen bisher besser entwickelt haben, als befürchtet, wäre Leichtsinn jetzt der schlechteste Ratgeber.

Einsicht, Vernunft und Rücksichtnahme

weiter
  • 5
  • 996 Leser

Auto überschlägt sich auf der Mutlanger Straße

Blaulicht Beide Insassen blieben unverletzt

Schwäbisch Gmünd. Gegen 1.20 Uhr in der Nacht hat sich auf der Mutlanger Steige ein Auto überschlagen. Ein 24-jähriger Daimler Fahrer war auf der B 298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Mutlangen unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach links von der Straße abkam,

weiter
  • 4
  • 6469 Leser

Anwohner nimmt Hilfeschreie wahr

Blaulicht Eine Suchaktion mit Polizeihubschrauber wurde eingeleitet.

Heubach. Wie Polizeisprecherin Sandra Wolf auf Nachfrage unserer Redaktion bestätigt, kreiste gegen 2 Uhr in der Nacht auf Sonntag über dem Heubacher Flugplatz ein Hubschrauber der Polizeifliegerstaffel Stuttgart. Ein Anwohner der Lauschaerstraße hörte laut Polizeiangaben mehrfach durchdringende Hilfeschreie einer vermutlich weiblichen

weiter
  • 4
  • 941 Leser

Regionalsport (1)

Sportallianz: Livestream- Training

Digital-Sport Aalener Sportallianz mit Grundlagentraining per Livestream für aktive Wettkampfsportler,

Der Sport muss nach wie vor mit Einschränkungen wegen der corona-Pandemie leben. Die Aalener Sportallianz stellt sich der Herausforderung und will sich auch von geschlossenen Krafträumen, Sportanlagen und Schwimmbädern und dem gebotenen Social Distancing nicht von ihrem Konzept abbringen, möglichst viele Menschen gesund und aktiv durch das Leben

weiter
  • 1
  • 107 Leser

Leserbeiträge (1)