Artikel-Übersicht vom Montag, 6. Juli 2020

anzeigen

Regional (2)

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.35 Uhr: Die Wohnungsbau und die Stadt Aalen haben angekündigt, die Mieten in allen Objekten der Wohnungsbau und des Jugendwerks für mindestens ein Jahr nicht zu erhöhen. Somit verzichte das Unternehmen auf 150 000 bis 180 000 Euro an Einnahmen bei ihren insgesamt 1500 Wohneinheiten.Bei den 420 Wohnungen für Studierende liege der

weiter
  • 5
  • 1014 Leser

Röhlingen: Öl läuft in Gewässer

Die Feuerwehren bauen Ölsperren ein. 

Röhlingen. Die Abteilungen der Feuerwehren Röhlingen und Ellwangen wurden am Sonntagabend wegen einer Gewässerverschmutzung alarmiert. Auf einem Grundstück war durch ein durchgerostetes Stahlfass eine unbekannte Menge an Diesel oder Heizöl ausgelaufen und in einen angrenzenden Bach gelangt. Die Feuerwehren bauten am Bach eine

weiter
  • 179 Leser

Überregional (83)

Freilichttheater

„Äpfel, so rund wie die Erde“

Unter strengen Corona-Auflagen kommt „Hermann der Krumme“ auf dem Konstanzer Münsterplatz zur Uraufführung. Das Konzept geht auf.
Konstanz nimmt gerne mal eine Vorreiterrolle ein. Die größte Stadt am Bodensee hatte im Mai 2019 als erste Kommune in Deutschland den Klimanotstand ausgerufen. Andere folgten. Ähnlich ist es mit dem Theater. Am Samstag hatte das Stück „Hermann der Krumme oder die Erde ist rund“ auf dem Münsterplatz Uraufführung. Es war landes-, vielleicht weiter

20-Jähriger Amateur stirbt

Tragischer Todesfall beim Radsport-Auftakt in Belgien nach der Coronapause: Beim ersten Trainingsrennen in Ostflandern kollabierte der 20 Jahre alte Amateur Niels De Vriendt und starb trotz Wiederbelebungsmaßnahmen. Nach Angaben seines Teams erlitt De Vriedt einen Herzinfarkt. Carlsen gewinnt Schach Magnus Carlsen hat auch das dritte Onlineturnier weiter

648 Einsätze: Buffon bricht Maldini-Rekord

Der „ewige“ Gianluigi Buffon von Juventus Turin hat die nächste historische Bestmarke als Fußballprofi geknackt. Der 42 Jahre alte Torwart-Altmeister stand beim 4:1-Sieg im Stadtderby gegen den FC Turin zum 648. Mal in der Serie A auf dem Platz und löste den bisherigen Rekordspieler Paolo Maldini (52) vom AC Mailand ab. „648 ist weiter

Air France Mehr als 7500 Stellen weg

Die Luftfahrtgesellschaft Air France streicht bis Ende 2022 wegen der Corona-Krise 7580 Stellen, erklärte das Unternehmen. Darunter sind auch etwas mehr als tausend Stellenstreichungen bei der Billigtochter Hop!. Angesichts der „erheblichen und dauerhaften Verschlechterung“ des Marktes müsse sich Air France, einschließlich Hop!, „schnell weiter

Ansiedlung von seltenen Vögeln stockt

Weil wegen Corona Baumaßnahmen nicht fertig wurden, gibt es in diesem Jahr keine Waldrapp-Brutpaare.
Nach einer coronabedingten Zwangspause läuft die Wiederansiedlung der seltenen Vogelart Waldrapp am Bodensee wieder an – wenn auch anders als geplant. In die Brutkolonie in Überlingen seien mehrere Tiere aus dem Winterquartier zurückgekehrt, sagte Projektleiter Johannes Fritz. Brutpaare werde es dennoch nicht geben, da dafür die nötige Infrastruktur weiter

Ansturm auf wieder geöffnete Pubs in England

Nach mehr als drei Monaten Zwangspause in der Coronakrise haben die Pubs in England wieder geöffnet und einen Ansturm erlebt. Die befürchteten Alkoholexzesse blieben zwar aus, doch im Londoner Ausgehviertel Soho drängten sich Menschenmassen. Die Lockerung gilt vorerst nur in England und Nordirland. In Schottland und Wales müssen sich die Menschen weiter

Atomprogramm Nordkorea nicht bereit zu Gespräch

Regierungsvertreterin: "Kein Bedürfnis"
Nordkorea hat eine Wiederaufnahme direkter Gespräche mit den USA abgelehnt. Die Regierung in Pjöngjang habe „kein Bedürfnis, den USA von Angesicht zu Angesicht gegenüberzusitzen“, erklärte Vize-Außenministerin Choe Son Hui laut der staatlichen Nachrichtenagentur KCNA. Seit dem gescheiterten Gipfeltreffen beider Länder im Februar vergangenen weiter

Auf der Suche nach der Form

Berliner Asse fliegen beim Masters vorzeitig raus.
Die Tischtennis-Asse Nina Mittelham und Shan Xiaona vom Deutschen Mannschaftsmeister TTC Berlin Eastside sind nach der Coronavirus-Pause auf der Suche nach ihrer Form. Beim Düsseldorf Masters hatten die an Nummer zwei und drei gesetzten Berlinerinnen keine Chance auf den Titel. Mittelham schied nach dem Achtelfinal-Freilos bereits im Viertelfinale weiter

Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL England Norwich City – Brighton & Hove Albion 0:1 (0:1) Leicester – Crystal Palace FC 3:0 (0:0) Manchester Utd. – AFC Bournemouth 5:2 (3:1) Wolverhampton – FC Arsenal 0:2 (0:1) FC Chelsea – FC Watford 3:0 (2:0) FC Burnley – Sheffield United 1:1 (1:0) Newcastle Utd. – West Ham 2:2 (1:1) FC Liverpool weiter

Baseball Allstar Freeman ist corona-positiv

Der viermalige Baseball-Allstar Freddie Freeman ist positiv auf Corona getestet worden. Wie sein Verein Atlanta Braves aus der Major League Baseball (MLB) mitteilte, befindet sich der 30-Jährige bereits in Quarantäne und werde „in absehbarer Zeit“ nicht zum Team zurückkehren. Freeman hatte sich am Samstag unwohl gefühlt und über Fiebersymptome weiter

Beim Handy-Empfang hakt es

Der neue Standard 5G kommt nicht so richtig voran. Seit der Versteigerung ist ein Jahr vergangen. Erst jetzt soll es so richtig losgehen.
Gefühlt soll es schon seit Jahren so richtig losgehen, aber passiert ist bislang wenig. Nein, hier ist nicht die Rede von Autos mit Stromantrieb. Der neue Mobilfunkstandard 5G kommt ebenfalls nicht so richtig voran. Dabei steht die fünfte Generation des Mobilfunks nicht nur für besseren Handy-Empfang, sondern vor allem für die vernetzte Wirtschaft weiter

Brandbrief von der Schillerhöhe

Mitarbeiter beklagen „desolate Lage“ und fordern Eingreifen gegen Direktorin Sandra Richter.
In der Belegschaft des Deutschen Literaturarchivs (DLA) rumort es immer stärker. In einem Brandbrief, der der Südwest Presse vorliegt, wurde jetzt das aufsichtsführende 20-köpfige Kuratorium aufgefordert, sich mit der „desolaten Lage“ zu befassen. Marbach mit seinen rund 260 Mitarbeitern müsse wieder zu einem Ort werden, „mit weiter

CDU-Abgeordnete Kemmer verteidigt Oman-Reise

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer verteidigt eine Reise in den Oman, die sie im Dezember 2018 mit zwei weiteren Abgeordneten unternommen hatte. Wie zuerst der „Spiegel“ berichtete, hatten sich die drei in das arabische Sultanat einladen lassen. Es habe sich um eine Dienstreise gehandelt, sagte Kemmer der „Schwäbischen Zeitung“. weiter

Champions League Gosens sieht Turnier als Vorteil

Der deutsche Fußball-Profi Robin Gosens traut seinem Club Atalanta Bergamo beim Finalturnier in der Champions League einiges zu. „Für uns als Außenseiter ist es natürlich ein Vorteil, dass nur ein Spiel über das Weiterkommen entscheidet. Da können wir immer für eine Überraschung sorgen“, sagte der 26-Jährige in einem Interview der weiter

Chirurgische Masken und Trennwände?

Mehr Abstand nach vorn als zur Seite und ständig lüften – so wäre Chorsingen in Corona-Zeiten verantwortbar.
Am Wochenende wurden erste Ergebnisse einer Studie vorgestellt, die der Chor des Bayerischen Rundfunks (BR) mit Münchner Universitätsmedizinern und Strömungsmechanikern der Universität Erlangen durchgeführt hat. Dabei wurde auch das Ansteckungsrisiko beim Singen und Sprechen durch schwebende Kleinstpartikel (Aerosole) untersucht. Die Auswertung weiter

Corona bringt Deutsche in Bewegung

Neue Studie zeigt, dass viele Menschen radeln und zu Fuß gehen, statt Auto, Bus und Bahn zu nutzen.
Die Corona-Pandemie hat einer Befragung zufolge das Bewegungsverhalten vieler Deutscher verändert. Ein guter Teil der Bevölkerung wurde durch die Virus-Krise demnach ermuntert, mehr mit dem Fahrrad zu fahren, Strecken auch mal zu Fuß statt mit dem Auto zurückzulegen oder öfters bei Fitness zu Hause oder im Garten zu schwitzen. Zu diesem Ergebnis weiter
DFB-Pokal

Das 13. Double ist perfekt

Mit dem 4:2-Erfolg gegen Bayer Leverkusen holt sich Bayern München zum 20. Mal den Cup. Nun peilt die Mannschaft von Trainer Hansi Flick das Triple an.
Die Münchner Doublesieger posierten bei der denkwürdigen Pokal-Party liebend gerne für Erinnerungsfotos mit Meisterschale und Pott. Vereinspatron Uli Hoeneß präsentierte sich in der Berliner Nacht in blendender Laune, Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge gab den in der Geister-Saison unbesiegbaren Champions neben Dankesworten einen sehnlichen Wunsch weiter

Debatte um Reform der Bundeswehr

Eva Högl will Wehrpflicht wiederbeleben und erntet viel Widerspruch.
Ein Comeback der Wehrpflicht – auch als Mittel gegen Rechtsextremismus in der Truppe? Die neue Wehrbeauftragte Eva Högl (SPD) hat am Wochenende eine kontroverse Debatte ausgelöst. Widerspruch bekam die Sozialdemokratin von ihren eigenen Parteivorsitzenden. Auch Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) sprach sich gegen eine Rückkehr weiter

Der geteilte Mensch

Dass es mit der Gleichheit der Menschen nicht weit her ist, bedarf keiner langen Beweisführung. Männer stehen herrschsüchtig oder ratlos Frauen gegenüber. Reiche und Arme ringen im antagonistischen Widerspruch, und Veganer sehen auf Fleischesser herab. Weitere Kategorien: Dicke, Dünne. Klimaretter und der Rest. Nicht zu vergessen: Fußballerfolgsfans weiter
VfB Stuttgart

Der kleine Traum vom großen Raum

Trainer Pellegrino Matarazzo glaubt, dass sich der VfB Stuttgart nach dem Aufstieg in der Bundesliga leichter tut – ein Irrglaube?
Der Glaube an das eigene Team ist stark. Wäre ja auch noch schöner, wenn der Cheftrainer nicht von den eigenen Leuten überzeugt wäre. „Wir verfügen über eine talentierte Mannschaft mit viel Potenzial“, sagt Pellegrino Matarazzo über den VfB Stuttgart. Das ist keine ganz neue Einschätzung und Matarazzo stand bisher auch nicht unter weiter

DFB-Pokal Kein Einsatz wegen Fans

Die Berliner Polizei hat rund um das DFB-Pokalfinale keinen einzigen Einsatz wegen Fußball-Fans in der Hauptstadt verzeichnet. „Es war alles ruhig. Es gab keine Vorkommnisse“, sagte ein Sprecher. Wegen der Corona-Pandemie durften in diesem Jahr keine Fans ins Olympiastadion. In den Sportbars schauten vergleichsweise wenig Anhänger den weiter
Coronavirus und Fernsehen

Die Show muss weitergehen

Die Corona-Beschränkungen wirken sich auch auf TV-Produktionen aus. Doch die meisten Formate werden gedreht – unter neuen Bedingungen.
Gesprächspartner unterhalten sich über zwei Meter Entfernung, nach dem gelungenen Witz von Oliver Welke in der „heute-show“ hört man kein Lachen mehr und der Zwischenapplaus für den wortgewaltigen Spruch bei Markus Lanz bleibt aus. All das gehört seit längerem zur neuen Realität im Fernsehen. Denn die Corona-Beschränkungen hinterlassen weiter

Drohen 2021 Staus auf dem Standesamt?

Wegen Corona sagen viele Paare ihre Hochzeit ab. Die Branche hofft, dass einige das Fest noch 2020 nachholen.
Weil viele Paare ihre Hochzeit wegen der Corona-Beschränkungen auf das kommende Jahr verschoben haben, befürchtet die Branche Engpässe für 2021. „Die Termine bei vielen Standesämtern, Locations und Dienstleistern werden knapp“, hieß es beim Bund deutscher Hochzeitsplaner. Auch der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) Baden-Württemberg weiter

Earl Cameron mit 102 Jahren gestorben

Er spielte unter anderem in dem Bond-Film „Feuerball“ und in der TV-Serie „Doctor Who“ mit: Earl Cameron, der als einer der ersten schwarzen Schauspieler in Großbritannien Erfolge feiern konnte, ist tot. Foto: www.imago-images.de weiter

Ein etwas anderer Bodensee-Wein

Taucher haben am Samstag ein Fass mit rotem Wein aus der Bregenzer Bucht geborgen. Versenkt hatte es dort der österreichische Winzer Josef Möth – um herauszufinden, ob sich die gleichbleibende Temperatur von vier Grad, der in der Tiefe herrschende Druck und das spärliche Licht auf Qualität und Geschmack des Weins auswirken. Eine kleine Panne weiter
Landwirtschaft

Einsatz für mehr Artenschutz

Im Regierungsbezirk Freiburg fördern vier Modellbetriebe die Biodiversität. Ein Besuch vor Ort zeigt, dass davon auch die Bauern selbst profitieren.
Landwirt Manfred Haas steht in seinem summenden und brummenden Blühfeld in Flözlingen bei Rottweil und berichtet: Immer wieder würden Wanderer im Rathaus anrufen und fragen, wann die „Sauerei“ am Wegrand wegkomme. Mit der „Sauerei“ sind die Blühfelder gemeint, die Haas angelegt hat, um Insekten, Vögeln und Kleintieren mehr weiter
Leitartikel Ulrike Sosalla über die Lage von Eltern und Kindern in der Pandemie

Eltern, empört euch!

Eines der erstaunlichsten Dinge in der Corona-Zeit ist, wie leise und geduldig Eltern sind. Erst mühten sie sich ohne Vorwarnzeit mit dem Experiment Fernunterricht ab, dann organisierten sie ihr Berufs- und Privatleben um erratisch wechselnde Stundenpläne der Schulöffnung herum, und nun nehmen sie ohne Murren zur Kenntnis, dass leider niemand weiß, weiter

Falschfahrer 23-Jähriger kracht in Laster

Ein Falschfahrer ist auf der A 6 bei Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) mit einem Lastwagen zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 23-Jährige am Samstagmorgen von einer Rastanlage aus noch unbekannter Ursache in die falsche Richtung auf die Autobahn aufgefahren. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden weiter

Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL DFB-Pokal, Frauen, Finale in Köln VfL Wolfsburg – SGS Esseni.E. 4:2 (3:3,3:3,1:2) VfL Wolfsburg: Abt – Blässe, Doorsoun, Goeßling, Janssen – Popp, Engen (97. Neto) – Huth (89. Wolter), Harder, Rolfö (71. Maritz) – Pajor. Essen: Johannes – Klasen, Hegering, Brüggemann, Ostermeier – Feldkamp, weiter

Gefälschte Daten

Vorstand Jan Marsalek war wohl doch nicht auf den Philippinen.
Eine Schlüsselfigur im milliardenschweren Bilanzskandal um den insolventen Dax-Konzern Wirecard ist vermutlich doch nicht über die Philippinen nach China gereist. Die Daten der Einreise und Ausreise des frühere Vorstands Jan Marsalek Ende Juni seien gefälscht, sagte der philippinische Justizminister Menardo Guevarra. Dies hätten Aufnahmen von Überwachungskameras weiter

Golf Kaymer: Europäer benachteiligt

Golfprofi Martin Kaymer (Mettmann) bekommt den Verlust der Spielberechtigung für die US-Tour wegen der Corona-Krise deutlich zu spüren. „Das ist für uns Europäer bitter, eine ganz schwierige Situation“, sagte der zweimalige Major-Sieger. „Irgendwie fühlt es sich unfair an. Aber es fehlt einem das Gegenargument.“ Während weiter
Relegation Heidenheim gegen Werder Bremen

Heidenheim geht mit vollem Tank in den Showdown

Schafft der FCH den Bundesliga-Aufstieg? Es wäre eine Sensation. Im Rückspiel gegen Werder Bremen kommt es vor allem auf gute Nerven an.
Wer darf in der kommenden Saison in der Fußball Bundesliga spielen? Underdog 1. FC Heidenheim, der kesse Zweitliga-Vertreter, oder Werder Bremen, Bundesliga-16., taumelnder Traditionsverein aus dem Norden? 0:0 endete das Relegations-Hinspiel in Bremen. An diesem Montag (20.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime) steigt das mit großer Spannung erwartete Rückspiel weiter

Hertha BSC Transfer von Zeefuik stockt

Hertha BSC kommt bei der Verpflichtung von Wunschspieler Deyovaisio Zeefuik offenbar nicht voran. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, lehnt der niederländische Fußball-Erstligist FC Groningen einen Transfer des 22 Jahre alten Rechtsverteidigers noch ab. Streitpunkt ist demnach die Ablösesumme von bis zu sechs Millionen Euro. Der Berliner weiter
Coronavirus in Deutschland

In Panik wegen Corona

Die Zahl der Infektionen geht zurück, doch bei einigen bleibt die Angst. Welche Verhaltensweisen sind in der Pandemie sinnvoll, welche nicht?
Fast vier Monate ist es her, dass das Coronavirus auf einen Schlag beinahe das ganze Leben in Deutschland lahmlegte. Nun, in der Phase der Lockerungen, wird deutlich: Neben vielen klugen Entscheidungen gab es auch manche Übertreibung. Und viele Menschen lassen sich bis heute mehr von irrationalen Ängsten leiten als vom Willen zur Vernunft. Drei Beispiele. weiter

Kaiserstatue Gestohlener Kopf wieder da

Ein vor rund 35 Jahren gestohlener, wertvoller Kopf einer antiken römischen Kaiserstatue ist bei einem Auktionshaus in New York aufgetaucht. Der Kopf der Statue von Kaiser Septimius Severus sei 1985 bei einem bewaffneten Überfall auf das Amphitheater in Santa Maria Capua Vetere bei Caserta im Kampanien gestohlen worden, hieß es jetzt in Rom. Wegen weiter

Konservative klar vorne

Vor einem Wahllokal in Zagreb stehen Menschen Schlange. Die regierende Kroatische Demokratische Gemeinschaft (HDZ) hat nach einer Prognose die Parlamentswahlen in Kroatien klar für sich entschieden. Foto: D. Lovrovic/afp weiter

Lauter Protest

Viel mehr Zuspruch als erwartet bekamen Demonstrationen gegen Motorrad-Beschränkungen bundesweit. In Friedrichshafen (Foto) wurden 1000 Teilnehmer erwartet, 5000 kamen, in Stuttgart und München fuhren jeweils 10 000 Biker auf. Organisiert wurden die Aktionen unter anderem von „Biker for Freedom“. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa Themen weiter
Leute im Blick

Leute im Blick

Joachim Hermann Luger Der Schauspieler (76) hat in der Corona-Zeit Spaß am Heimwerken gefunden. „Ich werkle, repariere, bohre. Ich finde es schön, wenn man Sachen macht, die man hinterher auch anfassen kann“, sagte der frühere „Hans Beimer“-Darsteller aus der „Lindenstraße“. „Ich habe zum Beispiel mit meinem weiter
Lotto und Gewinnzahlen

Lotto und Gewinnzahlen

Süddeutsche Klassenlotterie 2 Millionen EUR auf die Losnummer 2 753 150; 100 000 EUR auf die Losnummer 1 696 441; 50 000 EUR auf die Losnummer 0 667 514; 10 000 EUR auf die Losnummer 1 721 617; Je 1000 EUR auf die Endziffer 7208; Je 450 EUR auf die Endziffern 28, 46, 74. Ergänzungszüge Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale weiter

Manchester City Guardiola hofft auf Königsklasse

Pep Guardiola ist zuversichtlich, dass er mit Manchester City trotz der geltenden Europapokalsperre in der kommenden Saison in der Fußball-Champions-League antreten darf. „Ich habe großes Vertrauen in die Menschen, dass wir in der Champions League spielen dürfen.“, sagte der Spanier. Der Internationale Sportgerichtshof CAS wird ab dem weiter

Mann ertrinkt in der Donau

30-Jähriger stirbt bei einem Junggesellenabschied.
Bei einem Junggesellenabschied auf der Donau ist ein 30-Jähriger in Obermarchtal (Alb-Donau-Kreis) ertrunken. Zehn Männer und Frauen hatten sich am Samstag zu einer Tour mit Booten aufgemacht, wie die Polizei mitteilte. Die Gruppe habe verschiedene Zwischenstopps gemacht und „nicht unerhebliche Mengen Alkohol“ getrunken. Laut Polizei suchte weiter
Kommentar Rolf Obertreis zu den Rücktritten bei der Commerzbank

Massiv abspecken

Ein tiefgreifender Umbau sei unausweichlich, sagt der Vorstandschef, der das Handtuch wirft. Der Aufsichtsratschef wirft seines gleich hinterher. Was sich an der Spitze der Commerzbank ereignet, ist beispiellos für einen deutschen Konzern. Es zeigt, dass die Probleme des Instituts nicht nur wegen Corona massiv sind. Es geht vielmehr um den Bestand weiter

Maut-Ausschuss Telekom-Chef soll aussagen

Telekom-Vorstandschef Tim Höttges soll im September im Untersuchungsausschuss des Bundestags zur gescheiterten Pkw-Maut gehört werden. Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“. Demnach ist geplant, dass Höttges am 17. September in den Ausschuss kommt. Die Abgeordneten im Ausschuss wollen mehr darüber erfahren, was weiter
Hintergrund

Mehr Anträge auf Scheidung

Manche reagieren auf Corona überängstlich, bei anderen legt die Pandemie Eheprobleme bloß. 2,2 Prozent der Verheirateten gaben laut einer aktuellen Umfrage des Instituts Civey an, während der Corona-Einschränkungen von Ende März bis Ende Mai die Entscheidung getroffen zu haben, sich scheiden zu lassen. Das ist ein fünfmal so hoher Wert wie in weiter

Mehrere Bundesländer wollen Maskenpflicht aufheben

Mecklenburg-Vorpommern prescht vor: Mund-Nasen-Schutz in Geschäften könnte bald nicht mehr vorgeschrieben sein. Virologen warnen.
Mehrere Bundesländer erwägen eine Abschaffung der Maskenpflicht im Handel. „Wenn das Infektionsgeschehen so gering bleibt, sehe ich keinen Grund, länger an der Maskenpflicht im Handel festzuhalten“, sagte Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) der „Welt am Sonntag“. Er gehe davon aus, dass das Kabinett weiter

Mehrwertsteuer Höhere Rabatte für Autos

Nach dem coronabedingten Markteinbruch geben die Autohersteller und -händler langsam wieder Gas bei ihren Aktionen zur Verkaufsförderung. Ansatzpunkt der Werbung werde insbesondere die Absenkung der Mehrwertsteuer um 3 Punkte, heißt es in der Rabattstudie des CAR-Instituts. Die erhöhten staatlichen Förderprämien für Elektroautos wirkten hingegen weiter

Nationalfeiertag Trump beschwört Linke als Feindbild

Donald Trump setzt vier Monate vor der Präsidentenwahl in den USA auf eine düstere und polarisierende Botschaft: Er inszeniert sich als Retter, der das Land vor „wütenden Mobs“, der Auslöschung seiner Geschichte und vor „linksradikalem Faschismus“ schützen will. In Ansprachen zum Unabhängigkeitstag der USA setzte er am weiter

Neustart für Oper Venedig

Am Opernhaus La Fenice in Venedig wird wieder vor Publikum gespielt und gesungen. „Es ist ein großer Moment, für uns und für die Stadt Venedig“, sagte Intendant Fortunato Ortombina. Nach monatelanger Corona-Pause feierte das Theater den Neustart am Sonntag mit einem Konzert. „Cavazzen“ wird aufpoliert Das Lindauer Stadtmuseum weiter
Tennis

Neustart und US Open auf dem Prüfstand

Erneut hat ein an Corona erkrankter Profi an einem Turnier mit Zuschauern teilgenommen.
Ein positiver Corona-Test beim amerikanischen Profi Frances Tiafoe lässt weitere Zweifel am geplanten Neustart der weltweiten Tennis-Tour im August aufkommen. Nach Informationen des Weltranglisten-Dritten Dominic Thiem ist das erste Herren-Turnier ab dem 14. August in Washington keineswegs gesichert, auch über die Austragung der US Open wird womöglich weiter

Niko Kappel holt sich Weltrekord zurück

Kugelstoßer und Paralympics-Sieger Niko Kappel hat am Sonntag bei einem Wettkampf in Bad Boll den Weltrekord der Kleinwüchsigen endgültig geknackt. Der Para-Athlet des VfL Sindelfingen stieß bei seinem sechsten Versuch die Kugel auf 14,30 Meter, 11 Zentimeter weiter als der bisherige Weltrekord des Briten Kyron Duke, und 19 Zentimeter mehr als seine weiter

Oper Bayreuth Alternativen in TV, Radio und Internet

Das Alternativprogramm für die in der Corona-Krise abgesagten Bayreuther Festspiele wird von BR-Klassik, 3sat und ARD-alpha gesendet. In Radio, TV und über Streaming-Angebote im Internet würden Archivschätze und Sondersendungen ausgestrahlt, teilten Festspiele und Bayerischer Rundfunk am Sonntag mit. Auch einzelne Live-Veranstaltungen werden übertragen. weiter

Opferzahl in Japan steigt

Mindestens 18 Menschen sind tot, 13 werden noch vermisst.
Die Zahl der Opfer bei den schweren Unwettern im Südwesten Japans ist weiter gestiegen. TV-Berichten zufolge kamen bereits 18 Menschen ums Leben, weitere 17 in der Provinz Kumamoto seien mit „Herz- und Atemstillstand“ diagnostiziert worden – eine in Japan oft benutzte Formulierung, bevor der Tod amtlich bestätigt wird. 13 Menschen weiter

Packendes Finale mit Verlängerung

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg feiern ihren sechsten Titel in Folge. Essen unterliegt erst im Elfmeterschießen.
Ihre denkwürdige Double-Party starteten die unersättlichen Titeljägerinnen des VfL Wolfsburg direkt auf dem Rasen. Aus der rollenden Musikbox mit Diskokugel schallten Schlagerhits, dazu tanzten Elfmeterheldin Friederike Abt und Co. mit „Titel am Fließband“-Shirts und Bierflaschen in den Händen durch das fast leere Kölner Stadion. Eine weiter

Podolskis Klub verliert

Die Erfolgsserie von Weltmeister Lukas Podolski (35) und dem türkischen Erstligisten Antalyaspor ist gerissen. Nach elf Ligaspielen ohne Niederlage unterlag der Klub Spitzenreiter Basaksehir Istanbul mit 0:2 (0:0). Platz drei für Ex-Profis Die Ex-Profis Torsten Mattuschka und Benjamin Köhler sind bei der inoffiziellen Fußballtennis-WM Dritte geworden. weiter

Real Madrid marschiert

Die Königlichen festigen ihre Tabellenführung.
Real Madrid hat am Wochenende in der spanischen Primera Division seinen siebten Sieg in Serie gefeiert und die Tabellenführung vor dem Erzrivalen FC Barcelona gefestigt. Ohne den deutschen Nationalspieler Toni Kroos in der Startelf gewann Spaniens Fußball-Rekordmeister am Sonntag bei Athletic Bilbao mit 1:0 (0:0) und hat nach dem 34. Spieltag weiter

Rekord: 75 Hotdogs in zehn Minuten

Der Champion hat seine Bestleistung von 2018 am amerikanischen Nationalfeiertag um ein Würstchen übertroffen.
Beim Hotdog-Wettessen im New Yorker Vergnügungspark Coney Island hat der Serien-Champion Joey Chestnut einen neuen Rekord aufgestellt. Der 36-jährige Kalifornier verdrückte am Samstag 75 Würstchenbrote in zehn Minuten und verbesserte seine frühere Bestleistung von 2018 um einen Hotdog. Nach Angaben der Veranstalter setzte der Ess-Profi mit dem weiter

Schalke 04 Profivertrag für Teenager Thiaw

Fußball-Bundesligist Schalke 04 bindet das Innenverteidiger-Talent Malick Thiaw langfristig an sich. Der 18-Jährige unterschrieb einen bis 2024 gültigen Profivertrag. „Es ist unser festes Ziel, talentierte Spieler wie Malick zu halten und mit Bedacht zu entwickeln“, sagte Sportvorstand Jochen Schneider. Thiaw hatte sein Bundesliga-Debüt weiter

Scheuer will Motorradfahrer nicht ausbremsen

Der Minister plant keine Fahrbeschränkungen, eine Forderung der Bundesländer will er nicht umsetzen. Zugleich beharkt er sich einmal mehr mit Journalisten.
Motorradfahrer müssen weder mit strengeren Lärmwerten noch mit Fahreinschränkungen oder gar -verboten rechnen. „Wir haben ausreichende geltende Regeln“, sagte Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Wochenende anlässlich einer großen Bikerdemo in München. Er werde einen Beschluss des Bundesrats nicht umsetzen. Mit großer Mehrheit weiter

Scholz plant Umbau

Finanzaufsicht soll nach Wirecard-Debakel schlagkräftiger werden.
Bundesfinanzminister Olaf Scholz will die deutsche Finanzaufsicht stärken. Angesichts des Wirecard-Skandals sei es nun Aufgabe des Gesetzgebers, „die Schutzmechanismen zu überprüfen und zu verbessern“, sagte der SPD-Politiker der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht weiter
Formel 2

Schumacher geht zu hohes Risiko ein

Der 19-Jährige patzt bei einem Überholmanöver und verpasst damit beim Auftaktrennen das Podest.
Mick Schumacher hat die zweite Podestplatzierung seiner Formel-2-Karriere verspielt. Im Kampf um den Sieg beim Saisonauftakt in Spielberg/Österreich verlor der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher im Hauptrennen am Samstag die Kontrolle über seinen Prema-Boliden und verpasste als Elfter die Punkteränge. Im Sprintrennen am Sonntag weiter
Kommentar Igor Steinle zum Streit über die Wehrpflicht

Sinnvolle Debatte

Es stimmt: Für die These, dass eine Wehrpflicht gegen Rechtsextremismus in der Bundeswehr hilft, gibt es keine Belege. Die autoritäre Befehlsstruktur des Militärs zog auch früher Menschen an, die sich zu rechten Ideologien hingezogen fühlen. Solange solche Denkweisen in der Bevölkerung eine Rolle spielen, wird es sie auch in der Bundeswehr geben. weiter
SPORT AKTUELL

SPORT AKTUELL

DFB-Pokal Der FC Bayern ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Im Fußball-Pokalfinale gegen Bayer Leverkusen gewannen die Münchener mit 4:2 (2:0). Formel 1 Im verspäteten Auftakt-Rennen der neuen Saison fuhr Mercedes-Pilot Valtteri Bottas auf Rang eins. Sebastian Vettel landete nach einem Unfall im Ferrari nur auf Rang zehn. weiter
STICHWORT Wehrpflicht

Stichwort: Wehrpflicht

Die allgemeine Wehrpflicht war 2011 in Deutschland ausgesetzt worden, und damit auch der Zivildienst. Die Bundeswehr wurde so zu einer Freiwilligenarmee. Quasi als Ersatz für den Zivildienst wurde der Bundesfreiwilligendienst eingeführt. Diskutiert wird über die Wehrpflicht immer wieder. Kanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsministerin Annegret weiter

Streit über Libyen-Mission

Der Koalitionspartner SPD sieht den CDU-Vorstoß für ein Eingreifen in dem nordafrikanischen Land kritisch.
Berlin. Ein knappes halbes Jahr nach der Berliner Libyen-Konferenz nimmt die Debatte über eine internationale Mission in dem nordafrikanischen Bürgerkriegsland Fahrt auf. Der Vorschlag des CDU-Außenexperten Norbert Röttgen für eine Blauhelm-Mission ist beim Koalitionspartner SPD auf Skepsis gestoßen. „Eine Debatte über eine UN-Truppe oder weiter

Teurer Jungstar

Borussia Dortmund verlangt nach Informationen der „Ruhr Nachrichten“ mindestens 120 Millionen Euro Ablöse für seinen Jungstar Jadon Sancho. Der Premier-League-Klub Manchester United soll Interesse an einer Verpflichtung des 20-Jährigen haben. Foto: dpa weiter

Tiger tötet Tierpflegerin

Zoo-Besucher sieht, wie Wildkatze die Mitarbeiterin attackiert.
Im Zoo von Zürich ist am Samstag eine 55 Jahre alte Tierpflegerin von einem Tiger tödlich verletzt worden. Wie der Zoo mitteilte, erhielt die hausinterne Notfallstelle die Mitteilung, dass eine Tierpflegerin in der Tigeranlage von einem Amurtiger angegriffen worden sei. Ein Zoo-Besucher hatte das tragische Ereignis gegen 13.30 Uhr mitangesehen. Er weiter
Kommentar Carsten Muth zum Finale im DFB-Pokal

Traurige Veranstaltung

Das DFB-Pokalfinale war in dreierlei Hinsicht bemerkenswert. Erstens: Mit Bayern München hat ein Team den Pokal und damit wiederholt das Double gewonnen, dessen Titelhunger einfach nicht zu stillen scheint. Wie Trainer Hansi Flick aus einem noch unter seinem Vorgänger Niko Kovac verunsicherten und unzufriedenen Ensemble eine Einheit geschaffen hat, weiter

Unglück Mann bei Sturz von Pferd verletzt

Ein 67-jähriger Reiter ist im Bodenseekreis beim Sturz von einem Pferd schwer verletzt worden. Er sei am Samstagabend auf einem Feldweg in der Nähe des Überlinger Ortsteils Nesselwangen aus zunächst ungeklärter Ursache verunglückt, teilte die Polizei mit. Bei dem Sturz erlitt der Tourist aus Rheinland-Pfalz schwere Verletzungen an Kopf und Wirbelsäule. weiter

Vakuum an der Spitze

Eigentlich braucht das Institut eine neue Strategie. Doch nun müssen erst Nachfolger gesucht werden.
Beobachter stufen den Rücktritt an der Commerzbank-Spitze als höchst problematisch ein. Nachdem sowohl Vorstandschef Martin Zielke als auch der Aufsichtsratsvorsitzende Stefan Schmittmann ihr Gehen angekündigt haben, entstehe ein Führungsvakuum. Zielke wollte eigentlich eine neue Strategie Anfang August vorlegen. Dazu kommt es jetzt nicht mehr. weiter

Wachstum ab Herbst

Nach Meinung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier könnte der wirtschaftliche Abschwung in der Corona-Pandemie noch im Herbst ein Ende haben und die Wirtschaft spätestens ab Oktober wieder wachsen, sagte er der „Bild am Sonntag“. Strom auf dem Land teurer Wer auf dem Land wohnt, muss für seinen Strom im bundesweiten Durchschnitt weiter

Waffenfunde Ermittlungen nach Razzien

Nach der Durchsuchung von zehn Objekten in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern ermittelt die Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen sechs Beschuldigte wegen Verstößen gegen das Waffengesetz. Wie das niedersächsische Landeskriminalamt mitteilte, wurden bei Razzien am Freitag diverse Waffen, Waffenteile, Munition, elektronische weiter

Wahlkreise Reduzierung für 2021 noch möglich

Für die diskutierte Verringerung der Wahlkreise noch vor der Bundestagswahl 2021 ist es nach Einschätzung des Bundeswahlleiters noch nicht zu spät. Nach Ansicht von Georg Thiel, der als Vorsitzender der Wahlkreiskommission für Neuzuschnitte der Wahlkreise zuständig wäre, müsste lediglich der Bundestag das Wahlgesetz erneut ändern. Die Parteien weiter

Washington Redksins wollen sich umbenennen

Ein neuer Name für die Washington Redskins vor Beginn der Saison im American Football wäre aus Sicht von Trainer Ron Rivera großartig. Er spreche seit mehr als einem Monat darüber mit Eigentümer Daniel Snyder, sagte er der „Washington Post“. Das Team steht im Zuge der Rassismus-Debatte unter Druck, sich von der Bezeichnung Redskins weiter

Wohnungen nicht teurer

Corona bremst den Preisanstieg – allerdings nur kurz.
Die Corona-Pandemie verschafft dem Immobilienmarkt mit seinen seit Jahren starken Preisanstiegen eine Atempause. „Corona bremst den Preisanstieg bei Wohnimmobilien zumindest vorübergehend aus“, sagte der Chef der LBS-Bundesgeschäftsstelle, Axel Guthmann. Die Experten der LBS und Sparkassen erwarten demnach bis zum Herbst keinen weiteren weiter

Würzburger Kickers steigen auf

Der FC Ingolstadt holt am letzten Spieltag den Relegationsplatz, Chemnitz tritt den Gang in die Regionalliga an.
Mit Tränen in den Augen, dem Trainer im Arm und dem Aufstiegsbier in der Hand feierte Sebastian Schuppan das furiose Finale seiner Karriere. Mit seinem verwandelten Elfmeter in der Nachspielzeit hatte der Kapitän die Würzburger Kickers zurück in die 2. Fußball-Bundesliga geschossen und das bayrische Fernduell mit dem FC Ingolstadt am letzten Drittliga-Spieltag weiter

Xavi bleibt Trainer in Katar

Der frühere spanische Fußball-Star Xavi trainiert ein weiteres Jahr lang den katarischen Club Al Sadd. Wie der Verein nun mitteilte, sei der Vertrag des 40-Jährigen für die Saison 2020/2021 verlängert worden. Adi Hütter soll bleiben Sportvorstand Fredi Bobic ist „guter Dinge“ hinsichtlich einer Einigung: Bundesligist Eintracht Frankfurt weiter

Zauberversuch Mann sticht sich Messer in den Arm

Offenbar bei einem missglückten Zaubertrick hat sich ein Mann schwer mit einem Messer verletzt. Der 24-Jährige stach sich laut Polizei in der Nacht zum Sonntag ein Küchenmesser in den Oberarm, nachdem er zuvor im Fernsehen einen Magier gesehen hatte, dem dies scheinbar ohne Verletzung gelungen war. Der Mann hingegen traf eine Arterie, lief auf die weiter
Kommentar Dieter Keller zu den Reaktionen auf den Wirecard-Skandal

Zu spät reagiert

Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, ertönt nicht nur lautes Geschrei. Es wird auch eilends ein Zaun drum herum gebaut. Nur: Warum nicht früher, um das Unglück zu verhindern? So geht es jetzt bei Wirecard: Die Milliarden-Pleite des Dax-Konzerns ist höchst peinlich für den Finanzstandort Deutschland. Nun will Bundesfinanzminister Olaf Scholz weiter
Formel 1

Zum Auftakt bleibt alles beim Alten

Valtteri Bottas holt beim Corona-Restart in Spielberg für Mercedes den Sieg, eine Strafe gegen Lewis Hamilton verhindert den Doppeltriumph. Sebastian Vettel erlebt im Ferrari ein Debakel.
Vettel am Boden, Hamilton entgleitet das Podium, Bottas triumphiert im Chaos-Rennen: Für Sebastian Vettel hat die Abschiedstournee bei Ferrari mit einem Debakel begonnen. Beim Triumph von Mercedes-Pilot Valtteri Bottas im wohl ungewöhnlichsten Grand Prix der Formel-1-Geschichte erreichte der viermalige Weltmeister am Ende eines verkorksten Wochenendes weiter