Artikel-Übersicht vom Dienstag, 25. August 2020

anzeigen

Regional (72)

Polizeibericht

Unfall beim Fahrspurwechsel

Ellwangen. Beim Wechseln des Fahrstreifens auf der Haller Straße übersah eine 53-Jährige am Montagvormittag gegen 11 Uhr den neben ihr fahrenden Lkw eines 56-Jährigen und streifte diesen mit ihrem VW Tiguan. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf rund 1500 Euro beziffert.

weiter
  • 694 Leser

Wofür sich Nicole Bühler einsetzt

Leute heute Die 30-Jährige ist Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ellwangen. Wofür sie sich engagiert, welche Herausforderungen sie sieht und weshalb das Thema noch immer aktuell ist.

Ellwangen

Seit 100 Jahren dürfen Frauen in den USA wählen, im deutschen Grundgesetz ist die Gleichberechtigung fest verankert. Doch in einigen Bereichen gibt es noch immer Nachholbedarf – dagegen geht die Ellwangerin Nicole Bühler als Gleichstellungsbeauftragte der Stadtverwaltung vor.

Seit über sechs Jahren ist die 30-Jährige

weiter
  • 211 Leser

Zahl des Tages

40

aktuell Corona-Infizierte (-4)

Davon aus Aalen: 9 (-2)

Alle Fälle: 1842 (+4)

Davon wieder gesund: 1759 (+8)

Stand: 25. August. Quelle: Landratsamt Ostalbkreis. Mehr Infos unter: www.schwaepo.de

weiter
  • 446 Leser

„Aalen live“: die Gewinner

Aalen. Die Vorfreude auf das Festival „Aalen live – We will survive“ am Freitag und Samstag, 28. und 29. August im Aalener Stadtgarten steigt. Die SchwäPo hat Karten verlost. Das sind die Gewinner: Maria Meyn, Tanja Rathgeb, Dubravko Brajkovic, Heidrun Roschmann und Anna Salvasohn; alle Gewinner sind aus Aalen. Sie erhalten die Karten

weiter
  • 847 Leser

Ein teils stürmischer Mittwoch

Es wechseln sich Sonne und Wolken ab, bis 25 Grad.

Am Mittwoch gibt es auf der Ostalb eine Mischung aus Sonne und teilweise auch mal dichteren Wolken. Es ist sehr windig bis stürmisch, mit Spitzenböen zwischen 60 und 75 Kilometer pro Stunde. Die Spitzenwerte liegen bei 21 bis 25 Grad. 21 Grad werden es in Neresheim, 22 in Bopfingen, 23 in Ellwangen, 24 in Aalen. Rund um Schwäbisch Gmünd

weiter

Zahl des Tages

8000

Auszubildende in den Handwerksbetrieben zwischen Ostalb und Bodensee erhalten erstmals die Azubi-Card der Handwerkskammer Ulm.

weiter
  • 825 Leser

Atemnot: Es muss nicht Corona sein

Gesundheit 4800 der AOK-Versicherten im Kreis sind in Behandlung wegen einer chronischen Erkrankung der Atemwege.

Aalen. Atemnot, Husten und ein Engegefühl in der Brust: Was viele Menschen in diesen Tagen automatisch als Covid-19-Symptome abgespeichert haben, sind auch typische Anzeichen von Asthma, einer chronisch entzündlichen Erkrankung der Atemwege. Im Ostalbkreis sind rund 4800, in der Region Ostwürttemberg rund 7500, in ganz Baden-Württemberg mehr als

weiter

Fotowettbewerb des Euro-Point

Aalen. Der Fotowettbewerb für den Europa-Kalender 2021 des Euro-Point Ostalb läuft noch bis zum 16. September dieses Jahres. Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen haben bis dahin noch die Chance, interessante Bilder zu dem Thema „Unesco Welterbestätten in der Europäischen Union“ einzureichen, teilt das Landratsamt in Aalen mit.

Alle

weiter
  • 804 Leser

Den Borkenkäfern geht's weiter an den Kragen

Aalen. Der Ostalbkreis verlängert die Allgemeinverfügung zur Überwachung und Bekämpfung von Nadelholz-Borkenkäfern im Privatwald. Ende Mai hatte die Untere Forstbehörde beim Landratsamt Ostalbkreis eine Allgemeinverfügung erlassen, in der den Waldbesitzern laufende Überwachungspflichten und Maßnahmen zur Bekämpfung des Borkenkäfers bis zum

weiter
  • 735 Leser
Kurz und bündig

Streuobst-Sammler gesucht

Westhausen. Für die Verwertung des Streuobstes auf gemeindeeigenen Flächen hat die Gemeinde Westhausen mit der Mosterei Übele in Westhausen und der Kelterei Obele in Kirchheim eine Vereinbarung abgeschlossen. Das Bio-Obst kann von Schulklassen und Vereinen aus Westhausen geerntet und an die Mosterei Übele geliefert werden. Dafür gibt es eine Vergütung.

weiter
  • 5
  • 376 Leser
Tagestipp

Musik auf dem Rathausdach

Diesen Mittwoch spielt das Acoustic-Trio „Opportunity“ live auf dem Dach des Aalener Rathauses. Marie Fofana (Vocals und Percussion), Gaz (Vocals und Bass) und Axel Nagel (Vocals und Acoustic Guitar) bieten ihrem Publikum eine vielfältige Mischung aus Soul, Funk und Blues. Bei Regen wird das Konzert auf Samstag, 29. August, verschoben.

weiter
  • 617 Leser

26-Jährige leicht verletzt

Blaulicht Was beim Ausparken in der Ziegelhütte geschieht.

Unterschneidheim. Eine Leichtverletzte und Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 13.30 Uhr ereignete. Beim Ausparken ihres Seats in der Ziegelhütte übersah eine 26-Jährige den VW einer 48-Jährigen und streifte diesen. Die 26-Jährige erlitt hierbei leichte Verletzungen.

weiter
  • 663 Leser

Wer hat etwas beobachtet?

Sachbeschädigung Das haben Unbekannte in Ellenberg angerichtet.

Ellenberg. Zwischen Sonntagabend, 20 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr beschädigten Unbekannte zwei Verkehrszeichen und drei Leitpfosten an der Kreisstraße 3219 gegenüber des Campingplatzes Sonneneck. Außerdem wurde das Dach eines Buswartehäuschens beschädigt.

Hinweise auf die Verursacher nimmt der Polizeiposten Tannhausen, Tel. (07964) 33000 entgegen.

weiter
  • 729 Leser

Georgspfadfinder machen trotz der Corona-Pandemie eine Reise um die Welt

Sommerlager Dieser Tage machten sich die Ellwanger Georgspfadfinder wieder in ihr Sommerlager auf. Dieses Mal fand es auf der Wiese des Pumpenhauses bei den Schlossweihern in Ellwangen statt. Das Lager wurde wegen der Corona-Hygiene-Bestimmungen abgeändert. So waren nur bis zu vier Kinder in einem Zelt untergebracht, auch die Betreuergruppe wurde

weiter
Kurz und bündig

Umwelt- und Naturschutzpreis

Hüttlingen. Bis zum 11. September kann man sich bewerben für den Heimatsmühle Umweltpreis. Schriftlich an: Heimatsmühle, Postfach 3140, 73413 Aalen.

weiter
  • 1368 Leser
Kurz und bündig

Trausamstage in Oberkochen

Oberkochen. Das Standesamt Oberkochen bietet auch 2021 monatlich je einen Trausamstag an, an dem Heiratswillige am Wochenende außerhalb der Dienstzeiten die Ehe eingehen können. Auf Wunsch sind Samstagstrauungen zwischen 10 und 12.30 Uhr möglich. Anfrage: Tel. (07364) 27553 oder E-Mail: standesamt@oberkochen.de

weiter
  • 287 Leser
Kurz und bündig

Unerhört Beethoven

Oberkochen. Das neue Programm von Michael Sens greift wieder alle Sinne an. Der Kabarettist feiert eine „unerhört grandios“ 250. Geburtstagsparty mit Ludwig van Beethoven. Zu erleben am 24. September, 20 Uhr, im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses. Tickets zu 22 und 11 Euro im Bürgerbüro oder unter www.shop-oberkochen.de

weiter
  • 1
  • 981 Leser

Wir gratulieren

Aalen. Christoph und Magdalena Bohland und Herbert und Margit Langer zur Diamantenen Hochzeit.

Aalen-Wasseralfingen. Heinz Moses, Peter-Köhle-Str. 28, zum 90. Geburtstag.

Abtsgmünd. Michael und Gerda Taller zur Diamantenen Hochzeit.

Rosenberg-Hummelsweiler. Karl Schöppler zum 70. Geburtstag.

Unterschneidheim-Geislingen. Walburga Michel zum 85.

weiter
  • 472 Leser

AfD-Kundgebung mit lautem Protest

Die Partei veranstaltet eine Kundgebung in Aalens Innenstadt. Einige Organisationen starten eine Gegendemo. Etwa 150 Menschen sind vor Ort. 

Aalen. Dienstagmittag, 14.30 Uhr, Rathausvorplatz in Aalen. Etwa 120 Menschen haben sich zur Demonstration gegen die Kundgebung der AfD versammelt, die eine halbe Stunde später vor dem Kubus starten wird. „Wir müssen hier präsent sein“, sagt Kerstin Pätzold, DGB-Baden-Württemberg-Gewerkschaftssekretärin. „Wir

weiter

28-Jähriger randaliert in Bopfingen

Polizei Der Mann attackierte den Wirt eines Lokals, pöbelte die Gäste an und hinterließ eine Schneise der Verwüstung.

Bopfingen. Ein 28-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen gegen 0.15 in Bopfingen durch Randale aufgefallen. Er war zu Fuß unterwegs, als er an einer Gaststätte in der Nördlinger Straße vorbeikam. Laut Polizei pöbelte der Mann mehrere Gäste an, bedrohte sie und beschädigte zeitgleich mehrere Pflanzkübel und Stühle im Außenbereich. Laut Polizei

weiter
  • 939 Leser

Erneut Urkunde für Schäferhundeverein

Hundesport Die Ortsgruppe des Schäferhundevereins freut sich über die zweite Re-Zertifizierung.

Aalen. Das Vereinsleben der Schäferhundefreunde von der Ortsgruppe Ostalb hat sich durch Corona stark verändert und findet reduziert und unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen statt. Das teilt der Verein mit. Coronabedingt wird zwar nach Voranmeldung und in Schichten trainiert, aber doch mit den altbewährten und immer wieder neu geschulten

weiter
  • 488 Leser
Kurz und bündig

Kursangebot am ETZ Aalen

Aalen. Für den Grundkurs „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Industrie oder branchenübergreifend“ am ETZ Aalen gibt es noch freie Plätze. Der Vollzeitkurs findet vom 21. September bis 2. Oktober dieses Jahres statt und ist fachkursgefördert. Er wendet sich an alle, die keine ausgebildeten Elektrofachkräfte sind, die aber einfache

weiter
  • 263 Leser
Polizeibericht

Radfahrer leicht verletzt

Aalen. Leichte Verletzungen hat sich ein 23 Jahre alter Fahrradfahrer bei einem Sturz am Montagnachmittag zugezogen. Gegen 15.50 Uhr befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Jeep die Friedrichstraße in Richtung Wasseralfingen. Am Kreisverkehr Hopfenstraße übersah er den Radler, der aus Richtung Krankenhaus in den Kreisel eingefahren war. Als er versuchte

weiter
  • 516 Leser
Polizeibericht

Wer kann Hinweise geben?

Aalen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer hat am Montag einen Sachschaden von rund 500 Euro angerichtet, als er einen BMW beschädigte, der im Fasanenweg abgestellt war. Das teilt die Polizei mit. Der Schaden wurde gegen 20.15 Uhr festgestellt. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240.

weiter
  • 507 Leser

Umrüstung auf LED fortgesetzt

Klimaschutz Stadt Aalen erhält für 2019 Zertifikat zur CO2-Einsparung sowie Fördergelder von mehr als 74 000 Euro.

Aalen. Die Stadt Aalen erhielt aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative für die Sanierung der Straßenbeleuchtung mit LED im Stadtgebiet finanzielle Unterstützung. Zudem wurde Aalen vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit für die CO2-Einsparung von insgesamt 1511 Tonnen des Treibhausgases zertifiziert.

Aalen weiter

Infonachmittag in der Naturkita

Aalen. Haben Sie Interesse an einem Betreuungsplatz in einer Naturkita mit einem ganz besonderen pädagogischen Konzept? Wollen Ihre Kinder mitten in der Stadt tagtäglich Natur erleben? Dann könnte der Informationsnachmittag für Eltern am Dienstag, 15. September, von 14.45 Uhr bis 16.15 Uhr für Sie interessant sein.

Treffpunkt ist in der Bischof-Fischer-Straße

weiter
  • 493 Leser

Stadtkirche Musik zur Marktzeit

Aalen. Die nächste Musik zur Marktzeit in der Stadtkirche Aalen am Samstag, 29. August, ab 10 Uhr gestaltet die Stuttgarter Organistin Hyelin Lee. Sie spielt das symphonische Orgelwerk „Grand Pièce symphonique“ des französischen Romantikkomponisten César Franck.

Wegen des Infektionsschutzkonzeptes ist die Besucherzahl begrenzt. Auf

weiter
  • 367 Leser

Wieder Bauarbeiten am Landratsamt

Parkplätze Die Sanierung der Fahrbahnen und Stellplätze rund um das Landratsamt in Aalen geht seit Montag weiter. Die Zufahrt von der Julius-Bausch-Straße ist jetzt gesperrt. Eine Zufahrt von der Wilhelm-Merz-Straße aus ist möglich. Fußgänger können den Eingang Stuttgarter Straße nutzen. Foto: opo

weiter
  • 878 Leser
Der besondere Tipp

Songs an einem Sommerabend

Liedpoet Harald Immig vom Hohenstaufen und die schwedische Songpoetin Omnitah gastieren am Sonntag, 30. August, um 19 Uhr.mit ihren Liedern beim Spitalhof Open Air in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Bewirtung übernimmt das Cafe Exlibris. Die Veranstaltung steigt nur bei gutem Wetter. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen.

weiter
  • 441 Leser

Zahl des Tages

21

Konzerte vom Jazzfrühstück über die Schlossserenaden im leeren Rittersaal bis hin zum zweifachen Projekt der Cappella Aquileia-Orchester der OH! – die Opernfestspiele Heidenheim setzten mit den OH! Klappstuhlkonzerten im Juli ein Zeichen in die corona-gebeutelte, weithin stillstehende Kulturlandschaft. Sie verzeichneten eine Auslastung der

weiter
  • 1199 Leser

Ein musikalisches Sommerhoch mit „La Danza“

Dem Sommerloch, zudem noch in kulturell turbulenten Zeiten, setzen die drei Musikerinnen von „La Danza“ selbstbewusst ein „h“ entgegen. So entsteht durch nur diesen einen Buchstaben das Sommerhoch. Die Musikschule Rosenstein und der Kulturbeirat Böbingen laden zu einer vergnüglichen Stunde hochkarätiger Musik mit „La

weiter
  • 1051 Leser
Kulturschaufenster

Musikalisch-literarisch

Sängerin und Buchautorin Olena Serpen wird am Samstag, 5. September, um 17 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen. eine Kostprobe ihrer Musik geben und über ihr Buch „Galiziendeutsche erzählen“ berichten. Serpen hat sich mit dem Kulturleben der deutschstämmigen Bevölkerung in der Ukraine beschäftigt. Die Musikerin, Journalistin und Geschichtsforscherin

weiter
  • 1270 Leser

Auf Schusters Rappen mit der CDU unterwegs

CDU-Sommerwanderung Im Stadthöfle sind die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL am Dienstag zu ihrer traditionellen Sommerwanderung aufgebrochen. „Wir freuen uns, dass auch in diesem Corona-Jahr unsere traditionelle CDU-Sommerwanderung stattfinden kann“, begrüßten Kiesewetter und Mack die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

weiter

Palais-Garten Krimi-Lesung der Buchstützer

Ellwangen. Die Buchstützer lesen am Donnerstag, 27. August, um 19 Uhr im Garten des Palais Adelmann die Geschichte „Adam, wo bist du?”. Best Agerin Pia freut sich auf ein romantisches Wochenende mit ihrer neuen Internetbekanntschaft Adam. Doch sie hat die Rechnung ohne ihren Sohn, ohne ihre Schwester und ohne ihren Ex-Mann gemacht. Einlass

weiter
  • 611 Leser

Fitness-Kurse im Wasser

Hallenbad Mit der Öffnung des Wellenbads starten Aquafitnesskurse.

Ellwangen. Das Ellwanger Wellenbad soll ab Dienstag, 15. September, wieder für die Öffentlichkeit nutzbar sein. Zeitgleich starten neue Aquafitnesskurse mit Christiane Bernard. Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf zehn Personen beschränkt.

Die Kursgebühr für die zehn Termine dauernde Serie beträgt 110 Euro, inklusive anschließender Badnutzung

weiter
  • 474 Leser

Hocketse abgesagt

Jagstzell. Der Musikverein Jagstzell hat seine für kommenden Samstag, 29. August, geplante Blasmusik-Hocketse an der Jagstaue wegen der aktuellen Corona-Lage abgesagt.

weiter
  • 570 Leser

Infos zur Dorfkirchweih

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Aktuelle Informationen zur Dorfkirchweih 2020 stehen auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates Unterwilflingen am Mittwoch, 2. September. Ein weiteres Thema ist die Grabenreinigung. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.

weiter
  • 450 Leser

Wie wird die Kleidung bunt?

Ellwangen. Am Sonntag, 6. September, findet im Ellwanger Alamannenmuseum im Rahmen der Sonderausstellung „Gut betucht - Textilerzeugung bei den Alamannen“ von 13 bis 17 Uhr der Aktionstag „Färben und Färbepflanzen“ mit Bianca Oettlin und Sabine Maybaum statt.

Bianca Oettlin und Sabine Maybaum stellen einige der verwendeten

weiter
  • 5
  • 1165 Leser

Kirche Paolo Oreni spielt Orgel in St. Ulrich

Paolo Oreni gibt am Sonntag, 30. August, um 17 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche St. Ulrich in Heubach. Auf dem Programm: Werke aus der Barockzeit, Klassik und aus moderner Improvisation. Der mehrfach preisgekrönte italienische Organist ist Musikfreunden auf der Ostalb durch Auftritte in Aalen und Ellwangen bekannt. Das Konzert in St. Ulrich

weiter
  • 1285 Leser

Virtuos quer durch die Musikwelt

Kultursommer Matthias Matzke gibt in Waldhausen bei Lorch ein beeindruckendes Akkordeon-Konzert.

Er liebe schnelle Stücke, gesteht Matthias Matzke am Sonntagabend im Evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen den rund 75 Zuhörern. Und startet sein Akkordeon-Konzert mit einer Eigenkomposition.

„Run“ hat er sie genannt. Damit verbinde er auch seine Zuneigung zum Laufen, sagt er. Und spielt dann ohne Pause knapp eineinhalb Stunden lang

weiter
  • 148 Leser
Wespels Wort-Wechsel

Von Bagatellen und Banalitäten

Manfred Wespel über die Vielzahl an Wörtern für Unbedeutendes

– Was, wegen so einem Bagatellschaden regst du dich auf? – Ich mag keine Leute, die Banalitäten von sich geben. – Der Vortrag enthielt lauter Trivialitäten. – Was herauskommt, ist küchenphilosophische Wortklauberei, sind Plattituden. – Für mich ist diese Aufgabe eine Lappalie.

Erstaunlich, wie viele Wörter wir zur

weiter
  • 5
  • 145 Leser

Klaviertrio-Jazz trifft auf Weltmusik

Zappa Global-Pop-Groove-Fusion am Tag neun des „FKK“-Festivals am Remsufer.

In der Veranstaltungsreihe „FKK-Festival“ präsentiert der Kulturbetrieb Zappa in Kooperation mit der Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd am Donnerstag, 27. August, um 20 Uhr ein Open-Air-Konzert im Zappa-Gelände, Stuttgarter Straße 3 in Schwäbisch Gmünd. Zu Gast ist das preisgekrönte Potsdamer „Pulsar Trio“. Bei schlechter

weiter
  • 123 Leser

SchwäPo verlost Gartenkonzerte mit „farbklAAng“

Abo Plus Abonnentinnen und Abonnenten der SchwäPo können ein Konzert zu Hause gewinnen.

Aalen. Ein richtig gutes Konzert genießen: Da sind die Möglichkeiten für Fans zurzeit leider etwas eingeschränkt. Aber, wie immer, wenn die Not ganz groß ist, dann gibt es neue Ideen. Eine solche Idee hat Gerhard Ott, Musiklehrer und bekannt von der Aalener Lucky-Jazz-Band.

Exklusiv für Abonnentinnen und Abonnenten der

weiter

Der MGC sorgt für Ferienspaß mit Ball und Schläger

Minigolfclub 50 Kinder in zwei Gruppen wetteiferten auf insgesamt 14 Bahnen.

Unterschneidheim. Groß war das Interesse der Kinder am Ferienprogramm des Minigolfclubs Unterschneidheim (MGC). Obwohl sich der Verein entschieden hatte, wegen der Corona-Beschränkungen in diesem Jahr zwei Termine anzubieten, konnte nur eine begrenzte Teilnehmerzahl von insgesamt 50 Kindern angenommen werden. Bei großer Sommerhitze begrüßte Franz

weiter
  • 560 Leser

Urlaubsflair im Bopfinger Beach-Club

Freizeit Wie Niklas Weißgerber mit 60 Tonnen Sand auf dem Messplatz eine Oase zaubert.

Bopfingen. Im weißen Sand am Sechta-Strand, da lässt es sich gut aushalten. Niklas Weißgerber hat auf dem Bopfinger Messplatz eine Wohlfühl-Oase geschaffen. Die Bopfinger und Gäste aus der Umgebung nehmen dieses Angebot gerne an. „Wir sind gut ausgebucht,“ sagt Weißgerber.

Die Menschen können hier für einige Stunden die Hektik des

weiter
  • 1
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Kein Parkinsontreff

Bopfingen. Der DRK-Kreisverband Aalen teilt mit, dass wegen der aktuellen Situation am Dienstag, 1. September, im DRK-Pflegeheim in Bopfingen kein Parkinsontreff stattfinden kann.

weiter
  • 974 Leser

Lernen wie im Schlaf

Vhs Gedächtnistrainer Bernd Haussmann erklärt, wie man Vokabeln lernt.

Nördlingen. Gedächtnistrainer Bernd Haussmann erklärt am Donnerstag, 17. September, in einem Vortrag bei der Vhs Nördlingen, wie Sprachenlernende künftig einfacher Vokabeln lernen können.

Veranstaltungsort ist von 18 bis 21 Uhr das Haus der Kultur, Judengasse 3 in Nördlingen. Eingeladen sind auch Schüler ab 12 Jahren in Begleitung eines Elternteils.

weiter
  • 813 Leser

Poetry Slam in Bopfingen

Kunst Premiere im Stadtgarten am Samstag, 29. August, um 20 Uhr.

Bopfingen. Die Veranstaltungsreihe „Rieser Poetry Slam“ gastiert am Samstag, 29. August, 20 Uhr, zum ersten Mal in Bopfingen. Nachdem die bisherigen Veranstaltungen in Nördlingen Anklang fanden, gibt der literarische Wettbewerb seine Premiere unter freien Himmel im Bopfinger Stadtgarten. Moderator Jens Hoffmann aus Weißenburg lädt acht

weiter
  • 871 Leser

Straßen in Heubach gesperrt

Baustellen Wo und wann in Heubach gearbeitet wird und welche Straßen, Geh- und Radwegen davon betroffen sind.

Heubach. Bei nachstehenden Straßen, Geh- und Radwegen gibt es an folgenden Terminen für den Ausbau des Nahwärmenetzes eine Vollsperrung in Heubach:

Böbinger Straße von der Kreuzung Beiswanger Straße bis zum Feuerwehrhaus von 26. August bis 4. September.

Geh- und Radweg am Lärmschutzwall Nordumfahrung von der Ostlandstraße bis zur Böbinger

weiter

Von Grubenlampen und Modergeruch

Sommerserie (4) In dieser Folge geht’s in die Tiefe, genauer: in den Eiskeller von Essingens Dorfmuseum. Dort schlummern nicht nur Spinnen, sondern auch Geschichten.

Essingen

Dieter Schmidt kniet im Museumsstüble auf dem Boden. Er schiebt Brett für Brett zur Seite, bis der Blick auf ein Loch frei ist. Eine fahle Grubenlampe leuchtet auf. Sie signalisiert: Der Eiskeller ist geöffnet. Damit sind wir bei Teil vier der Sommerserie. Diesmal geht’s in alte Gemäuer.

Modriger Geruch schlägt dem Besucher beim

weiter

Azubi-Card für Handwerker

Ermäßigungen Auszubildende in den Handwerksbetrieben der Ostalb sollen nun ähnliche Vorteile wie Schüler und Studierende bekommen.

Ulm. Die Handwerkskammer Ulm, zu deren Gebiet auch der Ostalbkreis gehört, führt die sogenannte Azubi-Card ein. Rund 8000 Auszubildende in den Handwerksbetrieben zwischen Ostalb und Bodensee erhalten erstmals diesen Ausweis, mehr als 6500 Auszubildende der IHK-Region Ulm nutzen die Angebote bereits. Die Industrie- und Handelskammer Ulm hat

weiter
  • 5
  • 387 Leser

DRK-Kreisverbände bieten Erste-Hilfe-Kurse an

Wussten Sie, dass der DRK-Kreisverband Aalen auch in den Sommerferien Erste-Hilfe-Kurse anbietet? Dort gibt es jetzt zum Beispiel in nächster Zeit auch diverse Termin-Angebote, um den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein zu absolvieren.

DRK-Kreisverband Aalen: Zu allen Erste-Hilfe-Kursen des DRK-Kreisverbandes Aalen kann man sich online, über

weiter

Erste Hilfe in „Corona-Zeiten“

Aalen / Schwäbisch Gmünd

Erste Hilfe in „Corona-Zeiten“: Dadurch habe sich einiges verändert, informiert das Deutsche Rote Kreuz mit seinen Kreisverbänden auf der Ostalb. Früher habe es zwar schon die Thoraxkompressionen gegeben – so nennt man das Drücken auf den Oberkörper. Aber man habe auch eine Mund-zu-Mund- oder Mund-zu-Nase-Beatmung

weiter

Nothilfe für Nepal auf 63 bepackten Eseln

Menschen im Dialog Wie der Neresheimer Verein Menschen am Fuße des Himalaya hilft.

Neresheim. Viele Bilder von der Vereinsarbeit sowie von Projekten und Arbeitsschwerpunkten in Nepal hat Vorstand Ralf Ledl bei der Mitgliederversammlung des Vereins Menschen im Dialog gezeigt. Zuvor hatte Vorstand Michael Flum die Anwesenden in der Neresheimer „Krone“ begrüßt. Erstmals war coronabedingt auch eine Online-Teilnahme möglich,

weiter

Telenot gibt Handbuch für Kitas heraus

Sicherheit Die Handreichung informiert über normgerechte Brandwarnanlagen für Kindertagesstätten.

Aalen. Alles Wichtige zum Thema normgerechte Brandwarnanlagen für Kindertagesstätten hat der Aalener Sicherheitstechnik-Anbieter Telenot kompakt in einem Handbuch zusammengefasst. Dieses bietet einen übersichtlichen Einstieg in die Thematik. Es begleitet alle, die sich mit der Konzeption einer solchen Anlage befassen, auf dem gesamten Weg von der

weiter
  • 378 Leser

Minigolfen: die Besten des Ferienturniers

Ferienprogramm Einen Tag lang Freizeitspaß mit dem Sportverein Pommertsweiler.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ein Geschicklichkeitsspiel macht Kindern in den Sommerferien immer großen Spaß. Das weiß der Sportverein Pommertsweiler (SVP). Also hat er im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Abtsgmünd ein Minigolfturnier ausgerichtet.

Die Kinder wurden von Michaela Kling und ihrem Helferteam vom SVP begrüßt. Nach einer kurzen

weiter
  • 1029 Leser

Auszeichnung für Ziegler aus Giengen

Feuerwehrfahrzeuge Die Bedieneinheit „Z-Control“ ist für die UX Design Awards im September nominiert worden.

Giengen. Das Bedientableau „Z-Control“ des Giengener Feuerwehrfahrzeug-Ausrüsters Ziegler ist für die UX Design Awards in der Kategorie Produkt des Jahres 2020 nominiert worden. Die UX Design Awards sind ein globaler Wettbewerb für „User- und Customer Experience“, ausgerichtet vom Internationalen Design Zentrum Berlin (IDZ).

weiter
  • 5
  • 1279 Leser

Brand eines Recyclinghofs in Langenau

Nerenstetten. Wie das Innenministerium Baden-Württemberg durch die Berufsfeuerwehr Reutlingen am Dienstag gegen 15.50 Uhr meldet, ist auf einem Recyclinghof in Langenau (Alb-Donau-Kreis / Kreisgrenze Heidenheim) ein Brand ausgebrochen. Es kommt zu einer starken Rauchentwicklung. Personen im betroffenen Gebiet sollen Fenster und Türen schließen

weiter
  • 5
  • 6564 Leser

Doldinger bietet paradiesische Klänge im Himmelsgarten

Konzert Der Altmeister am Saxofon sorgt mit seinen Bandkollegen von „Passport“ für ein betörendes Erlebnis am Sonntagabend in Schwäbisch Gmünd.

Paradiesische Klänge im Gmünder „Himmelsgarten“? Für „Passport“-Fans ganz sicher. Altmeister Klaus Doldinger und seine deutlich jüngeren Bandkollegen haben den schönen Ort jedenfalls am Sonntagabend für ihr Publikum in einen Garten Eden verwandelt.

Die tief stehende Sonne leuchtet zu Konzertbeginn den 84 Jahre alten Saxofonisten

weiter
  • 3
  • 166 Leser

Unbekannter legt Feuer in Asylbewerberheim in Göppingen

Die Kriminalpolizei Ulm hofft auf Zeugenhinweise. 

Ulm. Ein unbekannter Mann zündet am Dienstagmorgen in einem Asylbewerberheim in Göppingen ein Fliegengitter und einen Vorhang an. Nach bisherigen Erkenntnissen der Behörden entdeckte die Bewohnerin eines Gebäudes in der Pappelallee kurz vor 5.30 Uhr einen Unbekannten an dem geöffneten Fenster ihres Zimmers. Der Mann soll

weiter
  • 1
  • 5119 Leser
Kurz und bündig

B 466 in Nördlingen gesperrt

Nördlingen. Aufgrund einer Baustelle wird in Nördlingen die Herlinstraße im Zuge der B 466 zwischen dem Kreisverkehr Ulmer Straße und der Kreuzung mit der Oskar-Mayer-Straße am Dienstag, 1. September, bis längstens Mittwoch, 2. September, voll gesperrt. Der überregionale Verkehr auf der B 466 wird, aus Richtung Heidenheim kommend, über Ederheim,

weiter
  • 585 Leser

Heli fliegt Mann in Klinik

Polizei Das hat sich am Montagnachmittag in Wagenhofen ereignet.

Westhausen-Wagenhofen. Der Rettungsdienst musste am Montag, gegen 17.30 Uhr, einen Mann an der Bahnlinie bei Wagenhofen versorgen. An der Einsatzstelle vor Ort waren zudem die Feuerwehr sowie Polizei.

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Klinik geflogen.

weiter
  • 1441 Leser

Stolpersteine für acht Lauchheimer

Gedenken Am 20. September werden in Lauchheim vor drei Häusern acht Stolpersteine als Erinnerung an von Nationalsozialisten ermordete Juden verlegt.

Lauchheim

Acht Stolpersteine zur Erinnerung an von Nationalsozialisten ermordete deutsche Juden aus Lauchheim werden am 20. September vor drei Häusern in der Stadt verlegt. Initiiert hat diese Aktion die Stolpersteininitiative Lauchheim, mit Unterstützung von Stadtverwaltung und Gemeinderat.

„Vor unserer Haustür hat das Morden seinen Anfang

weiter
  • 5
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Vereine sammeln Altpapier

Neresheim. Verschiedene Neresheimer Vereine sammeln am 4. und 5. September Altpapier; am Freitag, 4. September, in Dorfmerkingen, Dossingen und Weilermerkingen; am Samstag 5. September, in Elchingen, Hohenlohe, Ohmenheim, Dehlingen, Kösingen, Hohlenstein sowie Schweindorf und Mörtingen. Es wird gebeten, das Altpapier am Abfuhrtag ab 8 Uhr windsicher

weiter
  • 489 Leser

Von Gott und der Welt

Erzählungen Heiterer Märchenabend am Mittwoch im Museumshof.

Lauchheim. Zu einem heiteren und besinnlichen Märchenabend lädt der Geschichts- und Altertumsverein Lauchheim am Mittwoch, 26. August, um 19 Uhr in den Museumshof am Oberen Tor in Lauchheim ein. Carmen Stumpf erzählt Märchen von Gott und der Welt. Dem Publikum werden Fragen und Vorstellungen zu Gott, Himmel und Hölle und dem Paradies nahe gebracht.

weiter
  • 708 Leser

Wo die Abteikirche in Klein steht

Freizeit Die Klötzlebauer Ulm zeigen noch bis 20. September im Foyer des Neresheimer Rathauses ihre Werke.

Neresheim. Die Klötzlebauer Ulm, ein Zusammenschluss von fast 80 Lego-Fans im Alter von zwölf bis 72 Jahren, zeigen noch bis 20. September im Neresheimer Rathaus Lego-Modelle aus verschiedenen Themenbereichen: von alten Original-Modellen aus den 60er- bis 80er-Jahren über das gallische Dorf von Asterix und Obelix bis hin zu Star Wars.

Als ein besonderer

weiter
  • 1018 Leser

Verzögert sich die „Kapellensteige“?

Neubaugebiete Bis wann das Oberkochener Baugebiet erschlossen und bebaut werden kann. Kommt jetzt wieder das „Wolfertstal“ auf die Agenda?

Oberkochen

In der Stadt am Schwarzen Kocher wird händeringend nach neuen Baugebieten gesucht. Nicht zuletzt wegen seiner topografischen Lage und der damit verbundenen Auflagen von Landschafts- und Naturschutz ist Oberkochen sehr begrenzt in ihrer baulichen Entwicklung.

Sicher ist derzeit eigentlich nur, dass das Baugebiet „Kapellensteige“

weiter
  • 123 Leser

Ellwangen im Schattenspiel

Natur Ellwangen als Schattenstadt – dieses Spiel von Licht, Wolken und Gebäuden hat SchwäPo-Reporterin Charlotte Braig im Bild festgehalten – vom Marktplatz aus am Landgericht vorbei. Auch in den nächsten Tagen werden immer wieder Wolken den sonst blauen Himmel „stören“. Die Temperaturen erreichen, laut Wettervorhersage

weiter
  • 1018 Leser
Zur Person

Zum 70. Geburtstag von Karl Schöppler

Rosenberg-Hummelsweiler. Die Mitglieder des Angelsportvereins Rosenberg überbringen an diesem Dienstag Karl Schöppler zu seinem 70. Geburtstag viele Glückwünsche. Der Jubilar leitet als Vorsitzender den Rosenberger Verein seit mehr als 40 Jahren.

Mit wenigen Mitgliedern und Interessenten begann die Geschichte des Angelsportvereines

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.45 Uhr: Die fünfte Jahreszeit 2021 könnte vorbei sein, bevor sie begonnen hat. Denn geht es nach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, fällt Fasching im kommenden Jahr aus. Jürgen Fünfgelder, Präsident des Ellwanger Fastnachts-Club Virngrundkrähen (FCV), zum Beispiel, sieht die Äußerungen Spahns als „absolut

weiter
  • 5
  • 2611 Leser

Mit dem Herzenswunsch-Krankenwagen ein letztes Mal ins Theater

Hilfsprojekt Wie die Aalener Malteser dank Spenden und viel ehrenamtlichem Einsatz einer Frau im Ebnater Maja-Fischer-Hospiz einen großen Wunsch erfüllen. 

Aalen-Ebnat

Vor dem Maja-Fischer-Hospiz in Ebnat steht ein Krankenwagen der Aalener Malteser. Davor sitzt Frau H. in ihrem Rollstuhl und freut sich auf die anstehende Fahrt. Für diesen Tag hat sie sich extra neue Kleidung bestellt und Schminke ins Hospiz kommen lassen. Einsatzsanitäterin Stefanie Horn und Rettungsassistent Marcus Schmid erfüllen

weiter

Regionalsport (8)

„Das Risiko war einfach zu groß“

Radsport Der Böbinger Sven Strähle gibt bei der „Transmaurienne“ nach der vierten von insgesamt fünf Etappen auf.

Beim Fünf-Tages-Etappenrennen im französischen Transmaurienne Vanoise, musste der Böbinger Sven Strähle am vorletzten Tag das Rennen aufgeben. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen der Sportverbände, finden nur wenige Rennen statt. So waren auch dieses Jahr bei der „Transmaurienne“ Marathon-Weltmeister und

weiter
  • 498 Leser
Fußball auf einen Blick

Bezirkspokal, 2. Runde:

Dienstag, 19.30 Uhr: Waldhausen - Schechingen 3:2 Tore: 1:0 Yavuz (16./FE), 1:1 Klenk (30.), 1:2 Schäfer (38./FE), 2:2 Kaya (61.), 3:2 L. Brüggemann (93.) Mittwoch, 18.15 Uhr: Schrezheim - Hüttlingen Röhlingen - Bopfingen Zöbingen - Westhausen Wasseralfingen II - Kirch./Tro. Eigenzell-Ellenb. - Unterkochen Lippach - Lauchheim Stern Mögglingen

weiter
  • 764 Leser

Strikers erneut mit Sieg und Niederlage

Baseball Die Aalener verlieren wieder gegen die Stuttgart Reds. Doch es folgt der Sieg (10:3) gegen die SG Reutlingen/Tübingen.

Die Baseballer der Aalener Sportallianz blicken auf ein durchaus erfolgreiches Heimturnier zurück. Gegen die Reserve der Stuttgart Reds gab es erneut eine Niederlage. Am Ende stand es 8:14. Doch gegen die Spielgemeinschaft Reutlingen/Tübingen feierten die Aalener einen 10:3-Erfolg.

Das Eröffnungsspiel bestritt der Gastgeber gegen die Bundesligareserve

weiter
  • 5

Gold und Silber bei Deutschen Meisterschaften im Fünfkampf

Leichtathletik Der Essinger Kai-Steffen Frank zeigt in Zella-Mehlis eine beeindruckende Leistung und sichert den Titel in der Altersklasse M60.

Die Deutschen Meisterschaften im Fünfkampf in Zella-Mehlis, wurden in der verkürzten Leichtathletiksaison zum Saisonhöhepunkt für viele Sportlerinnen und Sportler.

Der Veranstalter konnte sich daher über eine neue Rekordbeteiligung freuen. Zehn Essinger Leichtathleten wollten bei der Medaillenvergabe, in der einen oder anderen Altersklasse, ein

weiter

Auracher und Feisthammel gegen die alte Liebe

Fußball, WFV-Pokal Ex-Kickers-Akteure möchten mit dem TSV Essingen den Favoriten stürzen.

Wenn im Fußball-Achtelfinale des WFV-Pokals an diesem Mittwoch (17.15 Uhr) Verbandsligist TSV Essingen den Oberligisten Stuttgarter Kickers empfängt, dann ist das für zwei Essinger Akteure eine ganz besondere Partie. Die beiden Innenverteidiger Tobias Feisthammel und Patrick Auracher sind in diesem Sommer von den Kickers ins Schönbrunnenstadion

weiter
  • 5
  • 274 Leser

VfR schon am 2. September

Der VfR Aalen startet bereits am kommenden Mittwoch, 2. September (19 Uhr) in die Regionalligasaison. Und zwar mit einem Heimspiel gegen Steinbach Haiger. Die Gäste stehen als Hessenpokalsieger am zweiten September-Wochenende im DFB-Pokal gegen Sandhausen. Deshalb wurde das Regionalligaspiel gegen den VfR Aalen jetzt vorverlegt.

weiter
  • 5
  • 2613 Leser
Sportmosaik

Kein Wasser wegen Corona

Sarah Schwellinger und Alexander Haag  über Ungewöhnliches und top Neuzugänge

Der Ski-Club Degenfeld hat zwei Sportlerinnen ins Internat verabschiedet. Selina Kölle (Spezialspringen) und Katharina Hieber (Nordische Kombination) werden ab dem neuen Schuljahr am Internat in Furtwangen ihre schulische Ausbildung fortsetzen. Die sportliche Ausbildung wird dann am Olympiastützpunkt Hinterzarten auf den dortigen Schanzen stattfinden.

weiter

Erste Spielabsage wegen Corona

Fußball Das Pokal- und das erste Punktspiel des FC Ellwangen mussten abgesagt werden – wegen eines Coronafalls. Ein stenges Hygienekonzept hat vielen Spielern die Quarantäne erspart.

Für den FC Ellwangen startet die Saison in der Kreisliga A II eine Woche später als geplant – ungewollt. „Der Grund war, dass wir einen Coronafall hatten“, beginnt Spielleiter Tobias Braun zu erzählen. Vier weitere Spieler mussten in Quarantäne.

Das Spiel hätten aus Sicht des Verbandes und des Gesundheitsamtes stattfinden dürfen,

weiter
  • 4
  • 386 Leser

Überregional (96)

„Juve“ lockt Edin Dzeko

Der neue Trainer von Italiens Rekordmeister Juventus Turin, Andrea Pirlo, will offenbar die Mannschaft für die kommende Saison mit dem Ex-Wolfsburger Edin Dzeko, 34, verstärken. Laut Corriere dello Sport haben die Turiner Verhandlungen mit der AS Rom über eine Verpflichtung des Angreifers aufgenommen. Senderwechsel steht an Rio-Weltmeister Per Mertesacker, weiter

„Rettungsschirm aufspannen“

Verbraucherschützer fordern mehr Staatshilfe angesichts einer drohenden Welle an Insolvenzen.
Mit drei Maßnahmen soll der Staat die Folgen der Corona-Krise für Privathaushalte abfedern, fordert Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller. Zentral seien Nachbesserungen am Inkasso-Gesetzentwurf von Justizministerin Christine Lambrecht (SPD), eine Reduzierung von Vorkasse-Geschäften und die Wiederaufnahme des Kreditmoratoriums vom weiter
  • 164 Leser

„Wortbruch“ im Office-Streit?

Ein Dokument zeigt: Kultusministerin Eisenmann macht ihre Entscheidung für Microsoft nicht vom Datenschutzbeauftragten abhängig. Die Kritik wächst.
Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) macht die geplante digitale Bildungsplattform nicht vom Landes-Datenschutzbeauftragten abhängig. Das geht aus einem Landtagsdokument hervor, das unserer Zeitung vorliegt. Die oppositionelle FDP-Fraktion wirft der Ministerin vor, im Kampf für eine Microsoft-Lösung Scheuklappen angelegt zu haben. Der Chaos Computer weiter

22-Jähriger in U-Haft

Verdächtiger soll Frau und Mann mit einem Messer attackiert haben.
Nach einem mutmaßlichen Messerangriff auf seine Frau und einen Bekannten sitzt ein 22-Jähriger nun in Stuttgart in Untersuchungshaft. Das teilte die Polizei mit. Am Samstagabend hatte der Mann nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler seine von ihm getrennt lebende Frau im Laufe eines Streits attackiert. Ein 19 Jahre alter Bekannter sei der 23-Jährigen weiter

29 positive Fälle in Firma

Schließung des Betriebs in Heidelberg ist bisher nicht geplant.
In einer Verpackungsfirma in Heidelberg sind 29 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das hat eine Sprecherin des Landratsamts am Montag bestätigt. Zunächst war ein Mitarbeiter des Unternehmens positiv auf das Coronavirus getestet worden, woraufhin das Unternehmen den etwa 150 Beschäftigten einen freiwilligen Test anbot. Rund 60 weiter

AfD fehlt Halle für Parteitage

Nach einer Absage in Mannheim wird nach Optionen gesucht. In Corona-Zeiten gibt es aber nicht viele.
Nach einem Streit mit der Stadt Mannheim um die Anmietung einer großen Halle hat die AfD Baden-Württemberg ihre beiden geplanten Parteitage in der Stadt abgesagt. Die Partei suche nun nach anderen Optionen im Land, aber gebe es nur ein halbes Dutzend Hallen, die infrage kämen, sagte der stellvertretende Landesvorsitzende Markus Frohnmaier. Da die weiter

Altar in München

Das Bayerische Nationalmuseum in München präsentiert vom 26. November 2020 bis 2. Mai 2021 den Münnerstädter Altar. Die Ausstellung lenkt den Blick auf den Zusammenhang von Verbrechen und künstlerischer Praxis, wie es in der Ankündigung heißt. Michael Langer gestorben Der Radio-Feuilletonist Michael Langer ist tot. Wie das Deutschlandradio jetzt weiter
  • 5
  • 526 Leser

Antikörper von Genesenen

Die Behandlung mit Immunplasma ist nicht neu. Doch Belege für die Wirksamkeit bei Covid-19 sind dürftig. Präsident Trump feiert es als „Durchbruch“.
Die US-Regierung erteilt eine Notfallgenehmigung für die Behandlung der Erkrankung Covid-19 mit Blutplasma, das Antikörper gegen das Coronavirus enthält. Bei der sogenannten Immunplasma-Therapie bekommen Patienten Plasma von Menschen, die nach einer natürlichen Infektion Antikörper gebildet hatten. Plasma wird seit über 100 Jahren genutzt und weiter
Auf einen Blick

Auf einen Blick

LEICHTATHLETIK Diamond League in Stockholm Männer, 200 m: 1. Gemili (Großbritannien) 20,61 Sek., 2. Svensson (Schweden) 20,75, 3. Wicki (Schweiz) 20,75. – 400 m: 1. Warholm (Norwegen) 45,05 Sek., 2. Janezic (Slowenien) 45,85, 3. Dobber (Niederlande) 46,23, ... 5. Schlegel (Chemnitz) 46,99. 800 m: 1. Brazier (USA) 1:43,76 Min., 2. Arop (Kanada) weiter
  • 122 Leser

Ausflugsfoto vor beeindruckender Kulisse

Die Triberger Wasserfälle im Schwarzwald sind ein beeindruckendes Naturschauspiel mit ihren 163 Metern Fallhöhe. Vor dieser Kulisse zücken viele Touristen das Smartphone oder den Fotoapparat, um ein Erinnerungsfoto zu machen. Der Schwarzwald-Tourismus-Gesellschaft in Freiburg zufolge sind sie Deutschlands höchste Wasserfälle außerhalb weiter

Banken Moody's sieht erhebliche Risiken

Die Ratingagentur Moody's warnt vor einem „erheblichen Risiko“ für einige deutsche Banken wegen ihrer Rolle als Finanzierer gewerblicher Immobilien. Je nach Dauer der Corona-Krise sei mit „Zahlungsaussetzungen, Ausfällen und abnehmenden Sicherheitsniveaus“ zu rechnen. Moody‘s nennt die Aareal Bank, die Berlin Hyp, die Deutsche weiter
  • 508 Leser

Basketball Theis mit Boston problemlos weiter

Die Boston Celtics um Nationalspieler Daniel Theis haben sich als erstes Team für die zweite Runde der NBA-Playoffs qualifiziert. Die Celtics gewannen das vierte Spiel gegen die Philadelphia 76ers 110:106 und sind in der Ost-Gruppe ungeschlagen weiter. Center Theis steuerte 15 Punkte bei. Die Dallas Mavericks glichen mit dem überragenden Luka Doncic weiter
  • 111 Leser

Beflügelt in die neue Woche

Hoffnungen auf neue Behandlungsmethoden gegen das Coronavirus haben den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart beflügelt. Der Dax überwand am Montag die Marke von 13 000 Punkten. Unter den Einzelwerten standen die Aktien des Essenslieferdienstes Delivery Hero (Bild) im Anlegerfokus, der als neues Dax-Mitglied den bisherigen Platz von Wirecard weiter
  • 169 Leser

Berlinale Preise werden gendergerecht

Die Schauspielpreise der Berlinale werden künftig geschlechtsneutral vergeben. Statt Silbernen Bären für den besten Darsteller und die beste Darstellerin sollen ab 2021 jeweils die beste schauspielerische Leistung in einer Haupt- und einer Nebenrolle geehrt werden, teilten die Internationalen Filmfestspiele Berlin mit. Die Auszeichnungen nicht mehr weiter

Brände in Kalifornien verwüsten riesige Flächen

Nach heftigen Unwettern mit mehr als 12 000 Blitzeinschlägen haben Brände im US-Bundesstaat Kalifornien bis Sonntag rund 5300 Quadratkilometer Land verwüstet – eine Fläche etwa 17 Mal so groß wie München. Die Einsatzkräfte schlugen immer neue Schneisen in die Wälder, um die Ausbreitung der Flammen zu verlangsamen. Dennoch konnten bisher weiter

Bright Eyes setzen auf Bombast

Mit innovativen Indie-Klängen feiert die Band seit 20 Jahren Erfolge. Jetzt gibt es ein fulminantes Comeback.
Neun Jahre zwischen zwei Alben – das ist auch in der weniger von Hypes getriebenen Welt des US-Folkrock eine lange Zeit. Dennoch schafft es eine fast schon legendäre Band wie Bright Eyes jetzt wieder, mit einer neuen Studioplatte vorab Aufregung zu erzeugen. Berechtigt? Wie man‘s nimmt. Wenn man erwartet, dass sich die vor 25 Jahren als Indiefolk-Pionier weiter

CDU-Vorsitz Günther fordert Einigung

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat die Kandidaten für den Vorsitz zur Einigung aufgefordert. Es sei jetzt nicht die Zeit, „in der man lange Personaldebatten führen sollte“, sagte er der „Welt“. Außerdem wäre ein knappes Ergebnis „kein guter Einstieg in ein Bundestagswahljahr“. Günther weiter
  • 110 Leser

Charité: Nawalny vergiftet

Der Oppositionelle hat offenbar gute Überlebenschancen.
Klinische Befunde weisen laut der Berliner Charité auf eine Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny hin. Die Befunde deuteten „auf eine Intoxikation durch eine Substanz aus der Wirkstoffgruppe der Cholinesterase-Hemmer“ hin, wobei die konkrete Substanz bislang nicht bekannt sei, erklärte die Charité. Auf solchen Wirkstoffen basieren weiter
  • 121 Leser

China Außenminister reist nach Berlin

Bei seiner Europareise wird Chinas Außenminister Wang Yi auch Deutschland besuchen. Wie das Pekinger Außenministerium am Montag mitteilte, wird der chinesische Chefdiplomat bis nächste Woche Dienstag nach Italien, in die Niederlande, nach Norwegen, Frankreich und Deutschland reisen. Das Verhältnis zwischen China und Europa ist wegen des harten Vorgehens weiter

Corona Soforthilfen für kleine Betriebe

Kleine und mittlere Kulturbetriebe ab zwei Beschäftigten können sich jetzt um Corona-Soforthilfen aus Mitteln des Berliner Senats bewerben. Der Jahresumsatz der Unternehmen dürfe dabei zehn Millionen Euro nicht überschreiten, teilte die Berliner Kulturverwaltung mit. Damit könne nun auch die kleinteilige Kulturszene unterstützt werden, erklärte weiter
Corona aktuell

Corona aktuell

Am Montag ist die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten in Baden-Württemberg auf mindestens 40 360 gestiegen. Das sind 184 mehr als am Vortag, wie aus Zahlen des Landesgesundheitsamtes (Stand: 16 Uhr) hervorgeht. Etwa 36 024 Menschen gelten als genesen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit weiter

Das große Werk des Hansi Flick

In nicht einmal zehn Monaten formt der 55-Jährige aus nicht mehr gefürchteten Stars das beste Fußball-Ensemble Europas. Er dankt bescheiden seinem Team.
Hansi Flick setzte kein Feier-Limit. In der rauschenden Jubel-Nacht mit dem grandios erkämpften Henkelpott animierte der Baumeister des zweiten Münchner Triples seine „Männer“ vielmehr auf der Partybühne ausdrücklich zum 100-Prozent-Einsatz. „Genießt den Abend“, schrie Flick ins Mikrofon, bevor er wie schon Stunden zuvor weiter
  • 179 Leser
Belarus

Der Mann am Abzug

Präsident Alexander Lukaschenko droht seinen eigenen Landsleuten mit dem Einsatz der Armee. Was treibt den „letzten Diktator Europas“ an?
Und jetzt auch noch die Kalaschnikow. Als hätten die Szenen von prügelnden Polizisten dem Diktator nicht gereicht. Als wäre Alexander Lukaschenko erst zufrieden, wenn ihn die Welt als den todesmutigen Mann anerkennt, als der er sich begreift. „Ihr müsst mich schon umbringen, wenn ihr mich weghaben wollt.“ So antwortet er seinen Landsleuten weiter

Die Gamescom geht ins Netz

Corona-bedingt findet die Veranstaltung erstmals ausschließlich digital statt. Die Pandemie bringt der Branche neue Chancen. Sony und Microsoft stehen mit der Playstation 5 und der Xbox Series X in den Startlöchern.
Schrill, bunt, fantastisch, laut und voll – so war die Spielemesse Gamescom mal. Bis Corona kam. Hatte der Treffpunkt für Gamer jährlich sonst bis zu 370 000 Besucher nach Köln gelockt, findet die weltweit bedeutendste Computerspielemesse in diesem Jahr wie so viele andere Veranstaltungen ausschließlich digital im Netz statt. Doch die Branche weiter
  • 203 Leser
Kulturgeschichte

Die Nudeln, die die Welt bedeuten

Historiker Massimo Montanari erzählt anhand des Gerichts Spaghetti al pomodoro vom kulturellen Austausch in der Küche.
Welche Zutaten in die Spaghetti al pomodoro hineingehören, darüber streiten sich nicht nur Italiener. Der Historiker Massimo Montanari, Professor in der Genießerstadt Bologna und Experte für europäische Ernährungsgeschichte, empfiehlt: Nudeln, Tomaten, Parmesan, gerne Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum, dazu natürlich Salz und ein wenig weiter
Hintergrund

Drama an der Grenze

Die dramatischen zwei Tage , die der Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel ihre Richtung geben sollten, sind der 5. und der 13. September 2015. An diesen beiden Tagen werden die Entscheidungen getroffen, wie mit den ankommenden Flüchtlingen umzugehen sei. Hier entzünden sich auch die Konflikte, welche die Koalition in der Migrationspolitik weiter
Leitartikel Tanja Wolter zur Tarifrunde im öffentlichen Dienst

Eine Gratwanderung

Seine Feuertaufe als Gewerkschaftschef hat sich Frank Werneke sicher anders vorgestellt. Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst sind für den neuen Verdi-Vorsitzenden so etwas wie die Kür. Doch wenn ab September über Lohnerhöhungen für die rund 2,3 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen beraten wird, fällt die große Inszenierung voraussichtlich weiter
  • 103 Leser

Erste Grüne Bundesanleihe

Der Bund wird im September nach jahrelanger Vorbereitung die erste Grüne Bundesanleihe begeben. Das Volumen wird laut Finanzstaatssekretär Jörg Kukies (SPD) bei mindestens vier Milliarden Euro liegen, die Laufzeit bei zehn Jahren. Die Rendite wird mit minus 0,51 Prozent aber negativ sein. Im vierten Quartal soll eine zweite Anleihe folgen – weiter

Es könnte schnell abwärts gehen

Durch den Wegfall der Förderung Ende 2020 ist die Wirtschaftlichkeit des ältesten Windparks im Land bedroht. Tausende weitere Anlagen sind betroffen.
Aiolos ruht heute. Warum auch immer. Wegen irgendeines Problems hat sich das Windrad abgeschaltet. Frank Hummel wird der Frage nachgehen. Er hat von der Terrasse seines Firmensitzes im Blick, was auf seinem Windpark auf dem Himmelberg passiert. Die Rotoren von Helios und Eos drehen sich brav im Wind und produzieren Strom. Nur Aiolos steht still. Hummel, weiter
  • 211 Leser

EU-Geld für Kurzarbeit

Aus dem wegen der Pandemie geschaffenen EU-Kurzarbeitsprogramm Sure soll bald Geld fließen. Zunächst werden für 15 Länder 81,4 Milliarden Euro bereitgestellt. Die größten Summen gehen an Italien, Spanien und Polen. Profiteur der Krise Der Essenslieferdienst Just Eat Takeaway gehört zu den Profiteuren der Corona-Pandemie. In den ersten sechs Monaten weiter
  • 1
  • 122 Leser
Kommentar Hajo Zenker zu immer neuen Maskenpflicht-Ideen

Falsche Sicherheit

Maskenpflicht allüberall – das haben angesichts steigender Corona-Infektionszahlen einige Politiker als Wundermittel ausgemacht, um den Zuwächsen entgegenzuwirken. Nur: Die Maske ist kein Allheilmittel, sondern ein Hilfsmittel, eine Krücke, um irgendwie durch die Zeit zu kommen, in der es keine Impfung, kein Medikament gibt. So ist auch die weiter

Fehlende Papiere bremsen Stürmer

Max Kruse , schon längst als Neuzugang präsentiert, bereitet sich mit Union Berlin im Trainingslager in Bad Wörishofen auf die Saison vor. Nur: Er ist nicht spielberechtigt, weil Dokumente fehlen, wie die Fifa bestätigt. Fenerbahce Istanbul hatte der 32-Jährige wegen ausstehender Gehaltszahlungen verlassen. Ein Rechtsstreit droht. Transferende weiter
  • 115 Leser

Gedenken an die Gefallenen

Außenminister Heiko Maas (SPD, links) besucht mit seinem Amtskollegen Dmytro Kuleba eine Gedenkstätte für die im Konflikt in der Ostukraine Gefallenen. Er reiste zum Nationalfeiertag in die Ukraine. Foto: Michael Fischer/dpa weiter
  • 113 Leser

Geheimdienst Dänemark suspendiert Chef

Der Chef und zwei Mitarbeiter des Militärischen Geheimdienstes in Dänemark sind vom Dienst suspendiert worden. Eine interne Untersuchung ergab, dass der Geheimdienst gegen das Gesetz verstoßen und widerrechtlich Informationen über Dänen weitergegeben habe, heißt es in einem Bericht der Aufsichtsbehörde. Die Untersuchungen waren in Gang gesetzt weiter
  • 143 Leser

Getreideernte Bauern im Land sind zufrieden

Die Bauern in Baden-Württemberg gehen in diesem Jahr trotz teilweise widriger Umstände von einer insgesamt durchschnittlichen Getreideernte aus. Zwar seien die Witterungsbedingungen schwierig, der Winter sehr mild und das Frühjahr arg trocken gewesen. Dennoch könne er Entwarnung geben, sagte der Präsident des Landesbauernverbandes, Joachim Rukwied, weiter
  • 104 Leser
Dachzeile

Gewinnquoten

Lotto Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 776 710,20 EUR Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 580 772,30 EUR Gewinnklasse 3 11 975,50 EUR Gewinnklasse 4 3965,10 EUR Gewinnklasse 5 185,40 EUR Gewinnklasse 6 44,20 EUR Gewinnklasse 7 19,30 EUR Gewinnklasse 8 10,70 EUR Gewinnklasse 9 5,00 EUR Spiel 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 259 299,40 EUR Toto weiter

Gold-Hunger statt Frührente

Nachdem er sein Karriereende verschoben hat, will Frank Stäbler auf dem Weg zu Olympia noch eine weitere WM-Medaille einsacken. Trotz Schulterverletzung.
Wenn er schon weitermacht, dann richtig. Nachdem er sein internationales Karriereende aufgrund der Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio um ein Jahr in den Sommer 2021 verlegt hat, will Deutschlands Ausnahme-Ringer Frank Stäbler noch einmal bei einer Weltmeisterschaft angreifen. „Wenn sie stattfindet, werde ich dabei sein“, sagte weiter
  • 186 Leser

Goldschatz in Israel entdeckt

Jugendliche haben in Holon bei Tel Aviv ein Depot mit 425 Münzen aus reinem Gold gefunden. Die 1100 Jahre alten Stücke waren in einem Tongefäß in der Erde vergraben und wurden nun bei Bauarbeiten entdeckt. Foto: Heidi Levine/afp weiter

Golf Dustin Johnson hat Riesenvorsprung

US-Golfer Dustin Johnson hat das PGA-Turnier in Norton/USA gewonnen und ist wieder Weltranglistenerster. Er schloss den herausragenden Auftritt mit einer 63er-Runde ab und siegte mit elf Schlägen Vorsprung auf Harris English (USA/265). Eine größere Lücke zwischen Sieger und Rang zwei gab es zuletzt 2006, als Phil Mickelson (USA) 13 Schläge Vorsprung weiter
  • 108 Leser
Querpass

Gratuliere, es ist eine Özil!

Fan-Liebe ist ja bekanntlich grenzenlos. Manchmal reicht sie sogar bis vors Standesamt. Erst kürzlich berichteten wir über den venezolanisch-brasilianischen Fußballer Overath Breitner da Silva Medina. Kaum zu übersehen, welche beiden deutschen Weltmeister von 1974 in der Namensgebung prägend waren. Dass die kuriose Vornamen-Findung kein Ende nimmt, weiter
  • 206 Leser

Großer Coup nach langer Leidenszeit

Bernhard Langer, Martin Kaymer und nun Sophia Popov: Auch die 27-Jährige hat jetzt ein Major-Turnier gewonnen.
Die Tränen flossen bei Sophia Popov schon vorm letzten Putt. In der Gewissheit, als erste deutsche Golferin ein Major-Turnier zu gewinnen, ließ die 27-Jährige im altehrwürdigen Royal Troon Golf Club ihren Emotionen freien Lauf. „Es ist eine unglaubliche Geschichte“, sagte sie nach ihrem Sieg bei den British Open schluchzend. „Davon weiter
  • 112 Leser

Großes Angebot, geringe Nachfrage

Viele Fluggesellschaften haben ihr Flugprogramm nach der Corona-Krise wieder ausgebaut. Doch nur knapp 4,9 Millionen Passagiere stiegen im Juli ein. Vor einem Jahr waren es fünf Mal so viele. Foto: Lino Mirgeler/dpa weiter
  • 156 Leser

Gutachter soll Hergang des Unfalls klären

Noch ist der tragische Tod eines Kindes in Dresden nicht geklärt. Womöglich ist der Junge ein Opfer von Raserei.
Nach dem Tod eines Sechsjährigen infolge eines mutmaßlichen Autorennens in Dresden soll ein Gutachter den Hergang ermitteln. Das werde Zeit in Anspruch nehmen, teilte die Polizei mit und bat um weitere Zeugenhinweise. Bereits zuvor hatten Zeugenaussagen auf ein illegales Rennen gedeutet. Im Zuge der Ermittlungen hätten sich die Hinweise auf ein illegales weiter

Heilbronn erreicht Vorwarnstufe

„Kein Grund zur Panik“, sagt Oberbürgermeister Mergel. Die meisten Fälle seien Reiserückkehrer.
Angesichts der weiter steigenden Infektionszahlen wächst in Baden-Württemberg der Druck auf die Politik, strenger gegen Reiserückkehrer vorzugehen und Lockerungen zurückzunehmen. Gemeinsam mit den Ressortkollegen von Bund und Ländern beriet Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) an diesem Montag in einer Telefonkonferenz über mögliche Reaktionen weiter

Homeoffice könnte Städte entlasten

Die zunehmende Heimarbeit macht das Wohnen im Umland attraktiver, sagen Experten.
Der Trend zum Homeoffice kann Immobilienexperten zufolge die Wohnungsmärkte in Großstädten entlasten. „Mit dem Arbeiten von Zuhause könnte ein größerer Umkreis um die Metropolen attraktiv werden“, sagte Michael Voigtländer, Immobilienexperte am Institut der deutschen Wirtschaft. Wer nur zwei Mal die Woche ins Büro müsse, könne weiter
  • 152 Leser

Iran Präsidentenwahl im Juni 2021

Der Iran wählt am 18. Juni 2021 einen neuen Präsidenten. Das gab der Leiter der Wahlzentrale im iranischen Innenministerium, Dschamal Araf, bekannt. Der amtierende Präsident Hassan Ruhani kann nach zwei Amtszeiten nicht mehr kandidieren. Erwartet wird ein Dreikampf zwischen den Kandidaten der Reformer, Konservativen und Hardliner. Wegen der Pandemie weiter
  • 179 Leser

Kritik an Kooperation

Die Verbraucherorganisation Foodwatch kritisiert die Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Bahn (DB) und Haribo. Der Süßwarenhersteller wirbt zurzeit auf vielen Produkten mit Gutscheincodes für vergünstigte Bahn-Tickets. So werde nur Übergewicht gefördert, kritisierte Foodwatch. Ruf nach Vereinfachung Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt weiter
Väter Rechte

Kritik an Plänen zum Sorgerecht

Verbände fordern, dass die Interessen unverheirateter Väter bei der vorgesehener Gesetzesreform besser berücksichtigt werden.
Die von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) geplante Reform des elterlichen Sorgerechts ist bei Betroffenenverbänden auf Widerstand gestoßen. Sie kritisieren, dass im Gesetzentwurf unverheiratete Männer weiterhin schlechter gestellt werden als verheiratete. „Unverheiratete Väter, die ihre Vaterschaft anerkennen“, müssten weiter

Langer Stau auf A81 nach Serienunfall

Bei einem Lkw-Unfall auf der A 81 nahe Ludwigsburg ist am Montag ein 38-Jähriger schwer verletzt worden. Der Sattelzugfahrer wurde laut Polizei in seinem Führerhaus eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr befreit und in eine Klinik gebracht. Auf der Autobahn entstand ein kilometerlanger Stau. Der Unfall passierte, als sich der Verkehr am Morgen weiter
Leute im Blick

Leute im Blick

Larry King Innerhalb von nur drei Wochen hat der langjährige amerikanische Talkshow-Moderator (86) zwei seiner Kinder verloren. Sein Sohn Andy ist am 28. Juli überraschend einem Herzinfarkt erlegen, seine Tochter Chaia starb am 20. August, nachdem die Ärzte bei ihr Lungenkrebs diagnostiziert hatten. Dem TV-Sender CNN zufolge wurden sie 65 und 52 weiter

Lufthansa Strengere Maskenpflicht

Die Lufthansa verschärft die Maskenpflicht an Bord ihrer Maschinen. Bislang genügte ein formloses ärztliches Attest, um an Bord keine Mund-Nase-Bedeckung tragen zu müssen. Vom 1. September an müssen Passagiere zusätzlich einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Außerdem müssen Atteste auf einem Lufthansa-Formblatt vorgelegt werden. Mit weiter
  • 161 Leser

Maas will zwischen Griechen und Türken vermitteln

Die Regierung in Ankara weitet die Suche nach Erdgas aus, ohne Rücksicht auf regionale Grenzen. Athen reagiert prompt – und kündigt ein Manöver an.
Deutschland will im Streit um die Wirtschaftszonen und Bodenschätze im östlichen Mittelmeer vermitteln. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) reist deshalb an diesem Dienstag nach Athen und Ankara. Die Mission hat allerdings nur geringe Erfolgsaussichten. Der Konflikt spitzt sich weiter zu. Das türkische Forschungsschiff „Oruc Reis“ kreuzt weiter
  • 119 Leser
Markt bericht

Marktbericht

Die aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd für die Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche für den Zeitraum vom 17. 08. bis zum 21. 08. 2020 für 200er Gruppe beträgt 39 bis 46 EUR (41,90 EUR). Die Notierung vom 24. 08. 2020 bleibt unverändert. Der aktuelle weiter
  • 114 Leser

Medizinerin siegt vor Gericht

Ein Abtreibungsgegner muss der Gießener Ärztin Hänel 6000 Euro Entschädigung zahlen.
Der Betreiber der Internetseite babykaust.de darf die Schwangerschaftsabbrüche der Gießener Ärztin Kristina Hänel nicht mit dem Holocaust vergleichen. Außerdem muss er der Allgemeinmedizinerin 6000 Euro Entschädigung zahlen. Ein entsprechendes Urteil verkündete am Montag die Pressekammer des Landgerichts Hamburg (324 O 290/19). Hänel hatte gegen weiter
Kommentar Rolf Obertreis zur neuen Grünen Bundesanleihen

Mehr als überfällig

Für den Privatanleger ist die neue Offerte eher nichts. Selbst für denjenigen, der sein Geld sauber und nachhaltig anlegen will. Es sei denn, er will Geld verlieren. Die erste grüne Bundesanleihe kommt im September bei zehn Jahren Laufzeit mit einer Rendite von 0,51 Prozent – minus wohlgemerkt. Rechnet man die Inflation hinzu, geht es mit deutlich weiter
  • 135 Leser

Meisen holt den Titel

Marcel Meisen hat überraschend die deutsche Straßenmeisterschaft gewonnen. Der 31-Jährige vom Team Alpecin-Fenix düpierte auf dem Sachsenring die Top-Favoriten um Sprintstar Pascal Ackermann nach 168 km. Er entschied den Sprint gegen Ackermann deutlich für sich. Aufatmen nach Radunfall Bundesligist Füchse Berlin muss länger auf Linksaußen Milos weiter

Neue Laube für das „Wirtuelle Weindorf“

Trotz der Absage des traditionellen Stuttgarter Weindorfs wegen der Pandemie können Freunde des württembergischen Weins in den kommenden Tagen mit Veranstaltungen im Netz und zu Hause feiern. Zwei Tage vor dem Auftakt haben Zimmermänner und Weindorf-Wirte am Montag auf dem zentralen Schillerplatz mit dem Bau einer Weindorf-Laube begonnen. Von hier weiter

Noch einmal Suche nach Groko-Gemeinsamkeiten

Der Koalitionsausschuss von CDU/CSU und SPD hat sich viel vorgenommen. Manches ist umstritten.
Der Ort wurde Corona-gerecht gewählt. Es ist der große Saal im Kanzleramt. Und die Tagesordnung des Koalitionsausschusses hat es in sich. Ein Überblick. Kurzarbeit: Die Wirtschaft erholt sich, aber nicht überall und nicht gleichmäßig. Außerdem drohen neue Corona-bedingte Einschränkungen. Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) hat bereits weiter
  • 106 Leser

Pandemie Schutzschirm für Verbraucher?

Mit Blick auf die Corona-bedingten Einbußen für Millionen Haushalte fordert Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller ein Hilfspaket für Konsumenten. „Der Staat hat längst für viele Branchen Rettungsschirme aufgespannt. Aber Millionen Bürger werden nicht ausreichend vor den Auswirkungen der wirtschaftlichen Folgen geschützt“, weiter

Polizei Einsatz wegen Spielzeugpistole

Ein 29-Jähriger mit einer Spielzeugpistole hat in Esslingen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Zeuge hatte die Beamten alarmiert, weil er den Mann am Sonntagabend in einer Bahnhofsunterführung mit der Waffe beobachtet hatte, teilte die Polizei am Montag mit. Die Polizisten sperrten die Unterführung ab und kontrollierten ihn – er hatte aber weiter

Polizeigewalt Schwarzer angeschossen

Ein neuer Fall von Polizeigewalt gegen einen Schwarzen in den USA hat Empörung und Proteste ausgelöst. Ein Video zeigt, wie Polizisten im US-Bundesstaat Wisconsin am Sonntag den Afroamerikaner Jacob Blake aus kurzer Distanz mit mehreren Schüssen in den Rücken schwer verletzten. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf. Erst vor drei Monaten hatte weiter

Power-Sturm will glänzen

Die Wolfsburger Spielerinnen träumen ebenfalls vom Titel-Triple.
Mit einem Sieg gegen den FC Barcelona wollen Wolfsburgs Fußballerinnen auf ihrer Triplejagd ins Endspiel stürmen. Die TV-Bilder des siegreichen FC Bayern aus Lissabon befeuerten bei Alexandra Popp und Co. die Träume vom eigenen Titel-Dreierpack. Der ist für den Meister und Pokalsieger beim Finalturnier der Champions League im Baskenland noch zwei weiter

Privatvermögen Corona-Delle ausgebügelt

Das Finanzvermögen der Privathaushalte in Deutschland ist nach der Corona-Delle einer Analyse zufolge bereits wieder auf Rekordniveau gestiegen. Da sich die Börsen wieder erholten und viele Menschen weiterhin kräftig Geld anlegen, geht die ING Deutschland davon aus, dass das Finanzvermögen der Haushalte bis Ende Juni auf 6,55 Billionen Euro gestiegen weiter
  • 146 Leser

Prozess um tödlichen Hieb

Schlag gegen Feuerwehrmann wird im Oktober verhandelt.
Nach dem tödlichen Schlag gegen einen 49-jährigen Feuerwehrmann im vergangenen Jahr in Augsburg müssen sich drei junge Männer ab Oktober vor Gericht verantworten. Die Jugendkammer des Landgerichts Augsburg ließ die Anklage jetzt zu. Die Hauptverhandlung gegen die zwei zur Tatzeit 17-Jährigen und den 19-Jährigen werde am 20. Oktober beginnen, weiter
Fall Nawalny

Puzzlespiel mit offenem Ausgang

Der Politiker wurde wohl vergiftet, meldet die Charité. Ein Toxikologe beschreibt die Arbeit der Mediziner.
Die Suche nach Gift im Körper eines Patienten ist schwierig. Der Düsseldorfer Rechtsmediziner Thomas Daldrup, bekannt unter anderem aus dem Prozess um vergiftete Pausenbrote, erklärt, wie man dabei vorgeht. Wie schwer ist es, ein Gift zu finden, wenn man nicht weiß, wonach man sucht? Thomas Daldrup: Es gibt drei Szenarien. Man hat entweder aufgrund weiter
  • 115 Leser

Republikaner küren Trump

Präsident wiederholt Vorwurf, die Demokraten wollten die Wahl stehlen.
Sie wollen „vier weitere Jahre“ im Weißen Haus: Die US-Republikaner haben Präsident Donald Trump offiziell zu ihrem Kandidaten für die Wahl am 3. November gekürt. Beim Nominierungsparteitag in Charlotte (North Carolina) stimmten die Delegierten wie erwartet für eine erneute Kandidatur. Trump trat persönlich vor die Delegierten und weiter

SC Freiburg Zur Rückrunde ins neue Stadion?

Fußball-Bundesligist SC Freiburg zieht möglicherweise Anfang 2021 in sein neues Stadion im Norden der Stadt um. Finanzvorstand Oliver Leki sagte jetzt dem „kicker“: „Zur Rückrunde könnte es soweit sein.“ Ursprünglich sollte die neue Heimspielstätte des Sport-Clubs schon zum Start der Saison 2020/2021 fertiggestellt sein. weiter
  • 175 Leser

Sehenden Auges in die Krise

Als vor fünf Jahren immer mehr Menschen nach Deutschland strömten, kam das nicht von ungefähr. Warnzeichen gab es seit Jahren. Der Flüchtlingssommer und die Folgen – unsere neue Serie.
Wir schaffen das.“ Diese drei Worte von Bundeskanzlerin Angela Merkel stehen wie wenige für das Drama, in dessen Strudel auch Deutschland vor genau fünf Jahren gezogen wird. Innerhalb weniger Wochen stellen hunderttausende Ankommende aus Syrien, Irak, Afghanistan und Dutzenden anderen Ländern das Projekt des zusammenwachsenden Europas auf eine weiter
  • 132 Leser
Land am Rand

Sex & Crime im Breisgau

New York? Tokio? Berlin? Ach was: Freiburg scheint die coolste Stadt der Welt zu sein – zumindest, wenn man die neue Netflix-Serie „Biohackers“ guckt, die dort gedreht worden ist. Die schwarzgläserne Uni-Bibliothek liegt in der Stadt wie ein gelandetes Raumschiff, Drohnenbilder fangen die Silhouette des Münsters ein, auf den Studentenpartys weiter

Smarte Videoüberwachung

In Mannheim läuft ein Pilotprojekt, bei dem eine lernende Software Polizisten hilft, schneller und zielgerichteter einzugreifen. Sie löst aber auch immer wieder Fehlalarme aus.
Das deutschlandweit einzigartige Pilotprojekt für die smarte Videoüberwachung in Mannheim ist aus Sicht des zuständigen Polizeipräsidenten Andreas Stenger erfolgversprechend. „Die intelligente Software hat schon viel gelernt und hilft uns, schneller und zielgerichteter zum Einsatzort zu gelangen“, sagte er in Mannheim. Wichtig sei auch weiter

So richtig brummt es nur in der Stadt

Hummeln sind grundsympathische Lebewesen. Wenn die gemütlich-dicken Insekten in die Blüten im Garten eintauchen, sehen sie einfach nur knuffig aus. Und verbreiten dabei Geräusche, denen Nikolai Rimski-Korsakow mit dem „Hummelflug“ ein musikalisches Denkmal gesetzt hat. Und weil sie in Wirklichkeit fleißiger als die Honigbienen sind, weiter
  • 100 Leser

Sörgel vor Tour-Start in Sorge

Pharmakologe hält das Großereignis mit Fans am Straßenrand für unverantwortlich.
Pharmakologe Fritz Sörgel sieht in der Austragung der Tour de France mit Zuschauern am Straßenrand angesichts der Coronavirus-Pandemie eine Unverantwortlichkeit. „Die Hygienebedingungen sind da nicht einzuhalten. Wenn sich die Situation in Frankreich weiter verschlechtert, und es wird jetzt täglich schlechter, dann kann man es nicht zulassen. weiter
  • 124 Leser

Spahn will Pflichttest für Reiserückkehrer bald kippen

Bundesgesundheitsminister setzt auf Quarantäne, um Laborkapazitäten zu schonen. Seine Kollegen auf Länderebene diskutieren strengere Alltagsauflagen.
Kostenlose Corona-Tests für Urlauber bei der Einreise nach Deutschland soll es nach dem Willen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern nach Ende der Sommerreisesaison nicht mehr geben. Außerdem soll die erst kürzlich eingeführte Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten wieder abgeschafft werden. Entsprechende Vorschläge legten die weiter
  • 125 Leser

Stichflamme Verbrennungen am ganzen Körper

Beim Kochen mit Gas hat ein junger Camper Verbrennungen zweiten und dritten Grades erlitten. Der 18-Jährige wollte auf einem Campingplatz in Binau im Neckar-Odenwald-Kreis eine leere Gaskartusche gegen eine volle Kartusche austauschen. Dabei kam es zu einer Stichflamme. Der junge Mann zog sich Verbrennungen am gesamten Körper zu. Ein Rettungshubschrauber weiter
STICHWORT Wahlparteitag der CDU

Stichwort Wahlparteitag der CDU

Eigentlich sollte die Abstimmung über den CDU-Parteivorsitz bereits auf einem Sonderparteitag im April stattfinden. Doch der musste wegen Corona abgesagt werden. Jetzt soll der reguläre Parteitag im Dezember in Stuttgart die Entscheidung bringen. Die steigenden Infektionszahlen setzen inzwischen aber auch dahinter ein Fragezeichen. Immerhin umfasst weiter
  • 110 Leser

Tesco schafft 16 000 Jobs

Die britische Supermarktkette Tesco hat angekündigt, 16 000 Jobs zu schaffen. Grund sei der Boom beim Lebensmittellieferdienst – seit Beginn der Pandemie habe man die Kapazitäten mehr als verdoppelt. Foto: Daniel Leal-Olivas/afp weiter
  • 145 Leser

Tote bei Bombenanschlag auf den Philippinen

Soldaten unter Opfern des Anschlags im Süden des Landes
Bei einem Bombenanschlag im Süden der Philippinen sind am Montag mindestens zehn Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt worden. Der Angriff ereignete sich auf der Insel Jolo, wo von der Regierung unterstützte Sicherheitskräfte gegen die militante Islamistengruppe Abu Sayyaf kämpfen. Fünf Soldaten und vier Zivilisten seien getötet worden, weiter
  • 142 Leser
Kommentar Ellen Hasenkamp zur Kandidatensuche in der CDU

Trümmerfrauen

Auch in der Politik erfreuen sich Trümmerfrauen einer gewissen Beliebtheit. Angela Merkel übernahm einst die von der Spendenaffäre gebeutelte CDU. Andrea Nahles trat bei der SPD an, als die am Boden lag. Jetzt suchen die Christdemokraten mal wieder jemanden für die Parteispitze. Drei Herren haben sich bislang gemeldet, aber so richtig zündet das weiter

Trump-Beraterin Conway verlässt Weißes Haus

Kurz vor Beginn des Parteitags der US-Republikaner hat Kellyanne Conway (53), eine hochrangige Beraterin von Präsident Donald Trump, überraschend ihren Rückzug aus dem Weißen Haus angekündigt. „Dies ist vollkommen meine Entscheidung und meine Stimme. Zu gegebener Zeit werde ich meine Pläne für die Zukunft bekannt geben“, teilte sie weiter

Überholmanöver Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Bei einem Überholmanöver ist ein 56-jähriger Motorradfahrer in Dornhan (Kreis Rottweil) gestorben. Der Mann sei am Sonntagnachmittag in einer dreiköpfigen Motorradgruppe in Richtung Leinstetten unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. In einer langgezogenen Rechtskurve habe er zuerst ein vorausfahrendes Motorrad und dann ein Auto überholen wollen. weiter

Unglaubliche Test-Panne

77 Footballer in Nordamerikas Profiliga NFL angeblich „positiv“.
Nach dem Fehlalarm durch „positive“ Coronatests haben die Verantwortlichen in der US-Footballliga NFL erleichtert reagiert. „Ganz ehrlich, es ist wahrscheinlich gut, dass uns das jetzt passiert ist“, sagte Mike Zimmer, Trainer der Minnesota Vikings. Sie sind eins von insgesamt elf betroffenen Teams, die in der Nacht zum Sonntag weiter

Unglück Auto gerät in den Gegenverkehr

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist in Birkenfeld (Enzkreis) ein Mensch verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache war am Montagmorgen ein Fahrzeug auf die Gegenspur gekommen und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Beide Fahrer seien zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht weiter
Zahl des Tages

Vandalismus Mehr Graffiti an Zügen

In den Monaten der Pandemie sind die Graffiti-Sprayer häufiger unterwegs gewesen als zuvor: Während die Zahl der Straftaten an Bahnhöfen und an den Bundesgrenzen zurückgegangen ist, hat die Bundespolizei mehr Schmierereien vor allem an Zügen registriert. Im Südwesten seien in den ersten sechs Monaten 1249 Anzeigen eingegangen, das seien rund 20 weiter

VfB Stuttgart Maffeo-Millionen kommen nicht

Ein Tor in der sechsten Minute der Nachspielzeit hat den VfB Stuttgart um zusätzliche Einnahmen in Höhe von rund fünf Millionen Euro gebracht. Da der spanische Zweitligist FC Girona durch das 0:1 gegen den FC Elche den Aufstieg in die Primera Division verpasste, verfällt seine verpflichtende Kaufoption für den vom VfB ausgeliehenen Pablo Maffeo. weiter
  • 113 Leser

Weit mehr als 007

Er machte James Bond zum Mythos: Am 25. August wird Sean Connery 90 Jahre alt. Doch den Oscar bekam er für eine ganz andere Rolle.
Gestatten – mein Name ist Bond, James Bond.“ Mit diesem cool dahingeworfenen Satz stellt sich Sean Connery 1962 erstmals als 007 – Geheimagent im Dienste Ihrer Majestät vor. Das war im Film „James Bond jagt Dr. No“ von Terence Young. Der Spruch wurde Auftakt für spannende, actionreiche, auch surreale Kinoabenteuer, die weiter

Weiteren Angriff geplant

Der Attentäter von Christchurch wollte bei seiner blutigen Attacke im März 2019 eine dritte Moschee in Neuseeland angreifen. Dies wurde am Montag bei der ersten Anhörung vor der Urteilsverkündung bekannt. Nach den tödlichen Schüssen in der Al-Nur-Moschee im Stadtteil Riccarton und im Linwood Islamic Centre habe er zu einer Moschee in Ashburton, weiter

Wende zum Positiven

Nach Einbruch im Frühjahr steigen Umsätze wieder.
In der Möbelbranche ist nach einem massiven Umsatzeinbruch mittlerweile eine deutliche Erholung zu erkennen. Im Juni habe es erstmals in diesem Jahr einen Umsatzanstieg gegenüber dem Vorjahresmonat gegeben, und zwar um 2,2 Prozent, wie der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) mitteilte. Insgesamt gingen die Umsätze der deutschen Hersteller weiter
  • 119 Leser

ZF eröffnet Teststrecke für Lastwagen

Der Autozulieferer ZF hat seine für 18 Millionen Euro modernisierte Teststrecke nördlich von Hannover eröffnet. In Nachbarschaft zu den Versuchsanlagen von Continental sollen vor allem Sicherheits- und Assistenzsysteme für Lkw und Busse geprüft werden. Neu entstanden ist ein 3,6 Kilometer langer Rundkurs. Getestet werden zum Beispiel Stau-Assistenten weiter
  • 174 Leser

Zoll entdeckt 100 Tiere

Viele der Hundewelpen und Katzenjungen sind krank.
In einem Kleintransporter hat der Zoll auf der A8 nahe Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) 97 Hundewelpen und drei Katzenjunge entdeckt. Wie das Hauptzollamt Ulm am Montag mitteilte, hatten Beamte den slowakischen Transporter, der auf der Fahrt nach Spanien war, am Sonntag kontrolliert. Dem Tierheim Ulm zufolge wurden in Käfigen je bis zu acht Hunde in dem weiter

Zufrieden mit Getreideernte

Bauern im Südwesten kommen besser davon als erwartet.
Die Bauern in Baden-Württemberg gehen in diesem Jahr trotz teilweise widriger Umstände von einer insgesamt durchschnittlichen Getreideernte aus. „Der fehlende Regen im Frühjahr hat den Getreide- und Rapsbeständen regional weniger geschadet als zunächst befürchtet“, sagte der Präsident des Landesbauernverbandes (LBV), Joachim Rukwied. weiter
  • 140 Leser

Zurück mit dem Pott

Corona hin, Corona her: Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat es sich nicht nehmen lassen, die Mannschaft des FC Bayern nach ihrem Sieg in der Champions League gegen PSG auf dem Münchner Flughafen willkommen zu heißen. Auch die begehrte Trophäe schaffte es noch aufs Bild. Die siegreichen Kicker sahen reichlich übernächtigt aus. Foto: Peter weiter

Zweifel an Steuersenkung

Was bringt die Mehrwertsteuersteuersenkung für den Handel? Wirtschaftsforscher sind sich nicht einig. Die Steuersenkung werde dem privaten Konsum und der Konjunktur in Deutschland nur einen relativ überschaubaren Impuls geben, betont das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Laut weiter
  • 110 Leser

Leserbeiträge (1)

Lesermeinung

Zum Thema „Damit die Innenstadt nicht stirbt“, erschienen am 22. August

In der Umfrage der Samstagsausgabe unter dem Titel „Zukunftsthemen“ zur Steigerung der Attraktivität der Aalener Innenstadt überbieten sich die Fraktionsvertreter des Gemeinderates mit populistischen Allgemeinplätzen und zusammenhang- und sachkompetenzlosen Thesen. Beispiele: Der Vertreter der (...) AfD, Herr Dr. Gläser, macht einen skurrilen

weiter
  • 4
  • 980 Leser