Gerhard Königer

Gerhard Königer

Gerhard Königer berichtet als Ellwanger mit besonderem Faible für Heimatgeschichte vorwiegend aus dem Virngrund.

Telefon: (07961) 9195-15

Der Krieg und der Hunger hängen zusammen
Ellwangen

Der Krieg und der Hunger hängen zusammen

Wie P. Markus Körber, seit 2021 Prokurator der Comboni-Missionare in Ellwangen, die Hilfe aus Deutschland an Missionsstationen in Afrika verteilt.
Der Krieg und der Hunger hängen zusammen
Wie ein bisschen Spaß das Leben schöner macht
Stadt Ellwangen

Wie ein bisschen Spaß das Leben schöner macht

Mit der "großen Feuerschützenbostler Gala der Stars" holte die Fasnachtsgruppe um die Familien Dostal und Deininger ihre Prunksitzung nach, die im Februar ausgefallen war.
Wie ein bisschen Spaß das Leben schöner macht
Wo das Wasser trotz Verbot abgezapft wird
Stadt Ellwangen

Wo das Wasser trotz Verbot abgezapft wird

An Brunnen, Quellen und Bächen wird weiter Wasser entnommen, obwohl das Landratsamt die private Nutzung klar untersagt hat. Das Ordnungsamt kündigt Kontrollen an.
Wo das Wasser trotz Verbot abgezapft wird
Friedensbewegung warnt vor Atomkrieg
Stadt Ellwangen

Friedensbewegung warnt vor Atomkrieg

77 Jahre nach dem Atombombenabwurf über Hiroshima kommen am Fuchseck rund 50 Personen zur Mahnwache zusammen.
Friedensbewegung warnt vor Atomkrieg
Rumänisches Duo: Die Einbrecher gehen für Jahre ins Gefängnis
Ellwangen

Rumänisches Duo: Die Einbrecher gehen für Jahre ins Gefängnis

Die 2. Strafkammer am Landgericht Ellwangen verurteilt das rumänische Duo, das schwere Wohnungseinbrüche in Serie verübt hat, zu 5 Jahren, 3 Monaten beziehungsweise 4 Jahren, 9 Monaten Haft.
Rumänisches Duo: Die Einbrecher gehen für Jahre ins Gefängnis
Erntebilanz: Erträge Durchschnitt, Preise sehr gut
Ostalbkreis

Erntebilanz: Erträge Durchschnitt, Preise sehr gut

Getreide und Ölsaaten sind eingefahren, der Mais leidet stark unter der Trockenheit. Eine nüchterne Erntebilanz im Ostalbkreis.
Erntebilanz: Erträge Durchschnitt, Preise sehr gut
Wie die Innenstadt zum Spielplatz wird
Stadt Ellwangen

Wie die Innenstadt zum Spielplatz wird

Spielekisten zum Ausleihen für jedes Alter gibt es jetzt im Tourist-Büro. Damit soll die Aufenthaltsqualität der Innenstadt gesteigert werden.
Wie die Innenstadt zum Spielplatz wird
Neue Unterkunft, neues Konzept für Obdachlose
Stadt Ellwangen

Neue Unterkunft, neues Konzept für Obdachlose

Die "Linde" in Rotenbach steht für die Unterbringung von Obdachlosen nicht mehr zur Verfügung. Wo künftig Räume für Durchreisende angeboten werden.
Neue Unterkunft, neues Konzept für Obdachlose
Wie man grüne Bohnen veredeln kann
Stadt Ellwangen

Wie man grüne Bohnen veredeln kann

Wie man die grünen Bohnen am besten konserviert und wie sie am besten schmecken.
Wie man grüne Bohnen veredeln kann
Große Zukunft für Photovoltaik
Ellwangen

Große Zukunft für Photovoltaik

Die Energiegenossenschaft Virngrund weitet ihre Aktivitäten aus und überlegt Projekte für die Landesgartenschau.
Große Zukunft für Photovoltaik
CDU warnt vor LEA-Betrieb ohne Vertrag
Ellwangen

CDU warnt vor LEA-Betrieb ohne Vertrag

Die CDU-Fraktion kritisiert Aussage von Berthold Weiß zur Zukunft der LEA.
CDU warnt vor LEA-Betrieb ohne Vertrag
Zweiter Verhandlungstag: Von Ärger und Leid der Einbruchsopfer
Stadt Ellwangen

Zweiter Verhandlungstag: Von Ärger und Leid der Einbruchsopfer

Warum trotz umfassender Geständnisse im Einbrecherprozess die Zeugenbefragung weiterläuft.
Zweiter Verhandlungstag: Von Ärger und Leid der Einbruchsopfer
Benjamin Poljak gewinnt den Poetry Slam
Stadt Ellwangen

Benjamin Poljak gewinnt den Poetry Slam

Rund 150 Besucher genießen in der "Großen Stallung" tiefsinnige und heitere Poesie beim Ellwanger Dichterwettstreit.
Benjamin Poljak gewinnt den Poetry Slam
Rumänischem Einbrecherduo droht längere Haftstrafe
Ellwangen

Rumänischem Einbrecherduo droht längere Haftstrafe

Einbruchsserie brachte Beute im sechsstelligen Bereich. Geständnisse kürzen die Verhandlung möglicherweise ab.
Rumänischem Einbrecherduo droht längere Haftstrafe
Landesehrennadel: Beispielhaft im Ehrenamt
Ellwangen

Landesehrennadel: Beispielhaft im Ehrenamt

Josef Szabo und Wolf-Dieter Gran wurde die Landesehrennadel verliehen.
Landesehrennadel: Beispielhaft im Ehrenamt
Werbung für den Schulstandort
Stadt Ellwangen

Werbung für den Schulstandort

Vor 10 Jahren wurde die Außenstelle Ellwangen des Seminars Stuttgart eröffnet. Der Bedarf an Lehrkräften im ländlichen Raum ist ungebrochen.
Werbung für den Schulstandort
Das erste Ellwanger Mitfahrbänkle steht in Stocken
Ellwangen

Das erste Ellwanger Mitfahrbänkle steht in Stocken

Per Anhalter durch die Jagstregion: Bürgermeister Volker Grab sieht keine Konkurrenz zum Busverkehr.
Das erste Ellwanger Mitfahrbänkle steht in Stocken
Flüchtlingszahlen steigen weiter an
Stadt Ellwangen

Flüchtlingszahlen steigen weiter an

LEA-Leiter Berthold Weiß spricht beim Sommerfest in der LEA über die Zukunftsperspektive der Ellwanger Erstaufnahmeeinrichtung.
Flüchtlingszahlen steigen weiter an
Der letzte Flohmarkt im alten JuZe
Ellwangen

Der letzte Flohmarkt im alten JuZe

Im Oktober wird das Ellwanger Jugendzentrum am Mühlgraben abgerissen. Die Einrichtung wird teilweise auf dem Flohmarkt verkauft.
Der letzte Flohmarkt im alten JuZe
Rosenberger Kreuzweg ist im Ellwanger SK-Museum zu sehen
Ellwangen

Rosenberger Kreuzweg ist im Ellwanger SK-Museum zu sehen

Weil die Kirche in Rosenberg umfassend saniert wird, stehen die Kunstwerke von Sieger Köder dem Ellwanger Museum als Sonderausstellung zur Verfügung.
Rosenberger Kreuzweg ist im Ellwanger SK-Museum zu sehen
Innovatives Konzept für eine Ellwangen-App
Stadt Ellwangen

Innovatives Konzept für eine Ellwangen-App

Studierende der Hochschule Aalen überlegen, wie man mit Gaming-Elementen eine App so gestaltet, dass sie für alle Generationen reizvoll ist.
Innovatives Konzept für eine Ellwangen-App
Ellwanger Heimattage: Große Party in der Innenstadt
Stadt Ellwangen

Ellwanger Heimattage: Große Party in der Innenstadt

Die Ellwanger Heimattage lassen sich auch auf dem Marktplatz und am Fuchseck gut feiern. Mehrere Tausend Menschen feiern zu guter Musik ein fröhliches Fest.
Ellwanger Heimattage: Große Party in der Innenstadt
Ellwangen feiert Städtepartnerschaft mit Risotto
Ellwangen

Ellwangen feiert Städtepartnerschaft mit Risotto

Abbiategrasso bedankt sich kulinarisch bei den Spenderinnen und Spendern aus Ellwangen.
Ellwangen feiert Städtepartnerschaft mit Risotto
Das Luftschloss bebt
Stadt Ellwangen

Das Luftschloss bebt

Super Stimmung und starke Bands beim Luftschlossfestival: Mehr Besucher denn je erleben eine Riesenparty mit Rap, Rock, Reggae.
Das Luftschloss bebt
Die Geschäfte laufen besser denn je
Ellwangen

Die Geschäfte laufen besser denn je

Trotz Pandemie bringt das Jahr 2021 einen Rekord bei der Gewerbesteuer: 33,3 Millionen Euro.
Die Geschäfte laufen besser denn je
Gaskrise: Ellwangen bangt dem Winter entgegen
Stadt Ellwangen

Gaskrise: Ellwangen bangt dem Winter entgegen

Die Duschen in den städtischen Turnhallen bleiben kalt, das Hallenbad bleibt länger geschlossen, Kühlschränke werden ausgeschaltet.
Gaskrise: Ellwangen bangt dem Winter entgegen
Lieber PV als ohne Strom
Ellwangen

Kommentar

Lieber PV als ohne Strom

Gerhard Königer über Energiewende und PV-Anlagen.
Lieber PV als ohne Strom
Ostalbcheck Stödtlen: das Leonhardsfest und seine Macher
Ellwangen

Ostalbcheck Stödtlen: das Leonhardsfest und seine Macher

In Stödtlen bewegt sich dank vieler helfender Hände in etlichen Vereinen einiges. Jetzt schauen alle auf das größte Fest des Jahres und manche blicken schon auf 2024 und die 1000-Jahrfeier der Gemeinde.
Ostalbcheck Stödtlen: das Leonhardsfest und seine Macher
PV-Kraftwerk bei Ellenberg geplant – Anwohner sind skeptisch
Ellwangen

PV-Kraftwerk bei Ellenberg geplant – Anwohner sind skeptisch

Die W.I.N.D. Energien GmbH will ihre Windparks mit Freiflächenphotovoltaik ergänzen und ein hybrides Kraftwerk für den nördlichen Ostalbkreis aufbauen. Die Anwohner sind skeptisch.
PV-Kraftwerk bei Ellenberg geplant – Anwohner sind skeptisch
67. Heimattage mit viel Musik
Ellwangen

67. Heimattage mit viel Musik

Der Oberbürgermeister verspricht ein Fest mit Freunden, mitten in der Stadt, zwei Tage lang.
67. Heimattage mit viel Musik
Eine kleine Abkühlung vom Südpol
Ellwangen

Eine kleine Abkühlung vom Südpol

Auf der Antarktisstation Neumayer III sieht man die Sonne nicht mehr. Warum es trotz minus 40 Grad dort wunderschön ist, berichtet Benita Wagner aus Ellwangen im Interview.
Eine kleine Abkühlung vom Südpol
Saverwang feiert seine Kapelle
Ellwangen

Saverwang feiert seine Kapelle

Die Christophoruskapelle ist 70 Jahre alt. Am Sonntag, 24. Juli wird das Patrozinium mit der traditionellen Fahrzeugsegnung groß gefeiert.
Saverwang feiert seine Kapelle
Treue Ehrenamtliche im SK-Museum
Stadt Ellwangen

Treue Ehrenamtliche im SK-Museum

Museumsleiterin Annette Bezler zeichnet Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus, die seit der Eröffnung dabei sind.
Treue Ehrenamtliche im SK-Museum
Ohne Kläranlagen und Anreicherung wäre die Jagst jetzt trocken
Stadt Ellwangen

Ohne Kläranlagen und Anreicherung wäre die Jagst jetzt trocken

Aus den Rückhaltebecken des Wasserverbands obere Jagst verdunstet derzeit mehr Wasser als nachfließt. Warum trotzdem nicht zu befürchten ist, dass der Fluss austrocknet.
Ohne Kläranlagen und Anreicherung wäre die Jagst jetzt trocken
Große Gemeinschaft am Bergaltar
Stadt Ellwangen

Große Gemeinschaft am Bergaltar

Bischof Gebhard Fürst nennt den Schönenberg einen guten Ort, um einen anderen Blick auf die Probleme des Alltags zu gewinnen.
Große Gemeinschaft am Bergaltar
Wegbereiter der Seligsprechung
Ellwangen

Wegbereiter der Seligsprechung

Viele Ellwanger haben dazu beigetragen, dass die Stadt dieses große Kirchenfest erlebt.
Wegbereiter der Seligsprechung
Der Pater und die Jugend
Ellwangen

Kommentar

Der Pater und die Jugend

Gerhard Königer über die Bedeutung der Zeremonie.
Der Pater und die Jugend
Tausende feiern den "guten Pater Philipp"
Ellwangen

Tausende feiern den "guten Pater Philipp"

Die Seligsprechung P. Philipp Jeningens auf dem Marktplatz wird ein großes Fest des Glaubens und ein Impuls für mehr Menschlichkeit im gemeinsamen Alltag.
Tausende feiern den "guten Pater Philipp"
Stimmungsvolle Lichterprozession
Stadt Ellwangen

Stimmungsvolle Lichterprozession

Am Vorabend der Seligsprechung folgen viele Gläubige betend und singend den Spuren von Pater Philipp Jeningen.
Stimmungsvolle Lichterprozession
Ein Stück Rom in Ellwangen
Stadt Ellwangen

Ein Stück Rom in Ellwangen

Bischof Dr. Gebhard Fürst sieht Pater Philipp Jeningen als Repräsentant einer armen Kirche. Warum die Seligsprechung an diesem Wochenende trotzdem ganz groß gefeiert wird.
Ein Stück Rom in Ellwangen
Ein wunderbares Ellwanger Kinderfest
Ellwangen

Ein wunderbares Ellwanger Kinderfest

Viele Kinder, viele Angebote, viele Ehrenamtliche machen den Spaß perfekt.
Ein wunderbares Ellwanger Kinderfest
Meisterhaft in Stahl, Stein und Raum
Stadt Ellwangen

Meisterhaft in Stahl, Stein und Raum

Der Kunstverein und die Stadt Ellwangen zeigen den Bildhauer Rudolf Kurz, jenseits von Kirchenraumgestaltung, Brunnen und öffentlichen Arbeiten.
Meisterhaft in Stahl, Stein und Raum
Plädoyer für die Virngrundklinik
Stadt Ellwangen

Plädoyer für die Virngrundklinik

Der Freundes- und Förderkreis St. Anna-Virngrundklinik beschließt eine Resolution.
Plädoyer für die Virngrundklinik
Matany: Vorbild für die Ostalb-Kliniken?
Stadt Ellwangen

Matany: Vorbild für die Ostalb-Kliniken?

Das Krankenhaus in Uganda, das der Bopfinger Comboni-Missionar Günther Nährich führt, hat genügend Personal, doch die Finanzen sind knapp.
Matany: Vorbild für die Ostalb-Kliniken?
Eingemeindung: Röhlinger waren dagegen
Stadt Ellwangen

Eingemeindung: Röhlinger waren dagegen

50 Jahre nach der Verwaltungsreform blickt Stadtarchivar Christoph Remmele augenzwinkernd auf die Eingemeindung von Schrezheim, Rindelbach, Röhlingen und Pfahlheim.
Eingemeindung: Röhlinger waren dagegen
Die ersten Lego-Rampen sind fertig
Ellwangen

Die ersten Lego-Rampen sind fertig

Am Rathaus sind die bunten Helfer, die der Seniorenrat herstellen lässt, bereits einsetzbar. Auffahrhilfen für weitere Gebäude sind in Arbeit.
Die ersten Lego-Rampen sind fertig
Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte
Stadt Ellwangen

Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte

Der Verschönerungsverein setzte von 1866 bis 1919 zahlreiche gestalterische Akzente. Manches erinnert an die Landesgartenschau.
Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte
Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte
Stadt Ellwangen

Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte

Der Stadtverschönerungsverein setzte von 1866 bis 1919 zahlreiche gestalterische Akzente. Manches erinnert an die Landesgartenschau. 
Wer Ellwangen den ersten Stadtpark bescherte
Wie der Schönenberg den „Guten Pater“ feiert
Stadt Ellwangen

Wie der Schönenberg den „Guten Pater“ feiert

Zur Seligsprechung von Pater Philipp Jeningen vom 15. bis 17. Juli feiert auch die Kirchengemeinde Schönenberg ein großes Fest. 
Wie der Schönenberg den „Guten Pater“ feiert
Kinderfest in Pfahlheim ganz groß gefeiert
Pfahlheim

Kinderfest in Pfahlheim ganz groß gefeiert

Nach dem Umzug durch den Ort strömen die Menschen auf dem Platz vor der Schule zusammen und erleben den ersten Auftritt der Bläserklasse „Trachtenkids“. 
Kinderfest in Pfahlheim ganz groß gefeiert