Martin Simon

Martin Simon

Geboren 1964 in Aalen, Abi am Wirtschaftsgymnasium, Studium in Heidelberg Politik, Soziologie, Öffentliches Recht/Europarecht mit Abschluss Magister. Volontariat bei der SchwäPo und von 2000 bis 2008 Redakteur bei der Gmünder Tagespost. Danach wieder bei der Schwäpo, wo ich mich um die Kreispolitik, um den Raum Bopfingen und um Aalen kümmere. Verheiratet, drei Kinder und verrückt nach Fußball, Musik, Kultur und Radfahren.

Telefon: (07361) 594-184

Ein Kanal mehr für die Kfz-Zulassung

Mehr Kundschaft im Frühling, aber dennoch keine längeren Wartezeiten bei den Stellen im Ostalbkreis.
Ein Kanal mehr für die Kfz-Zulassung

Klares Ja zu Schulsozialarbeit

Alle bestehende Stellen bleiben erhalten, sechs werden aufgestockt. Unterschneidheims Sechta-Ries-Schule erhält eine neue Personalstelle.
Klares Ja zu Schulsozialarbeit

Zwei Landkreise denken ihre Mobilität ganz neu

ÖPNV-App, neuer Radweg Aalen-Heidenheim, Bahnhalt „Oberkochen-Süd“ und Halbstundentakt: Der Mobilitätspakt Aalen/Heidenheim soll viel ändern.
Zwei Landkreise denken ihre Mobilität ganz neu

BUND kritisiert Verkehrserhebungen zur B29neu

Regionalverband bezweifelt das prognostizierte Verkehrsaufkommen und fordert Sofortmaßnahmen.
BUND kritisiert Verkehrserhebungen zur B29neu

Endspurt beim Bildungszentrum

Bopfingens Gremium vergibt Gewerke im Volumen von knapp einer Million Euro für die Ertüchtigung der Fachklassen auf Ebene 0 für Ostalb-Gymnasium und Realschule.
Endspurt beim Bildungszentrum

Corona: wohl keine Ipfmesse

Dr. Gunter Bühler spricht über die Coronalage in Bopfingen. Ipfmesse hält er für unwahrscheinlich.
Corona: wohl keine Ipfmesse

Südtrasse verheißt mehr Entlastung

Im Linienfindungsverfahren für die neue Verkehrsachse hat der Landkreis dem Kreistag die ersten Daten der Verkehrsuntersuchung und einige Schlüsse daraus präsentiert.
Südtrasse verheißt mehr Entlastung

40 Millionen für B-29-Westumgehung

Aalens Umgehung soll sicherer und leistungsfähiger werden. Neue Rampen für die Knoten Affalterried und Hüttlingen sowie der vierspurige Ausbau Oberalfingen-Westhausen sind geplant.
40 Millionen für B-29-Westumgehung

Corona-Lage bleibt angespannt - mehr Kontrollen

Sieben-Tage-Inzidenz bei 250. Landrat Dr. Joachim Bläse kündigt stärkere Kontrollen der Corona-Regeln an.
Corona-Lage bleibt angespannt - mehr Kontrollen

Anlauf für drei L 1060-Umfahrungen

Der Kreistag macht sich geschlossen stark für die rasche Planung von Ortsumgehungen in Eggenrot, Röhlingen und Zöbingen. Sofortmaßnahmen sollen schnelle Verbesserungen bringen.
Anlauf für drei L 1060-Umfahrungen