Adventskranz brennt: 100.000 Euro Schaden

+
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz.

Eine Kerze auf einem Adventskranz hat nach ersten Ermittlungen einen schweren Brand in einem Einfamilienhaus in Zuzenhausen bei Heidelberg ausgelöst. Der 66-jährigen Bewohnerin gelang es am Sonntag nicht, das Feuer zu löschen - sie musste ins Freie flüchten. Als die Feuerwehr eintraf, stand schon das ganze Wohnzimmer in Flammen. Es entstand ein Schaden an Inventar und Gebäude in Höhe von insgesamt 100.

Zuzenhausen - 000 Euro, wie das Polizeipräsidium Mannheim am Abend mitteilte. Die 66-Jährige blieb unverletzt. Ihr Haus ist den Angaben nach zurzeit unbewohnbar. dpa

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg