Digitaltag: die Zukunft der Arbeit

  • Weitere
    schließen

Das Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg beteiligt sich am Digitaltag am 18. Juni.

Heidenheim. „Digitalisierung gemeinsam gestalten“ lautet das Motto des bundesweiten Digitaltags am Freitag, 18. Juni. Das DigiZ (Digitalisierungszentrum Ostwürttemberg) beteiligt sich mit einer Online-Veranstaltung zum Thema „The future of work“ an dieser Initiative.

In Impulsvorträgen informieren Expertinnen und Experten über Chancen und Lösungen rund um digitales Arbeiten. Zudem gibt der Weltkonzern Microsoft Einblicke in seine Firmenphilosophie sowie seine künftige Entwicklungen.

Darum geht's: Digitalisierung verändert den Alltag und das Berufsleben vieler Menschen tiefgreifend. Digitales Arbeiten ist mehr als nur ein Trend auf dem Arbeitsmarkt. Während offene, flexible Arbeitsplatzkonzepte bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern vielfach gut ankommen, werden diese in den Führungsetagen der Unternehmen teils verhalten betrachtet. Denn bei allen Vorteilen gibt es bei den neuen Arbeitsplatzkonzepten einiges zu beachten: Welche Tools lassen sich für die digitale Zusammenarbeit gut nutzen und rücken dabei gleichzeitig die menschlichen Aspekte einer solchen Zusammenarbeit deutlich mehr in den Fokus? Wie lässt sich das Konzept eines modernen Arbeitsplatzes unter der Auflage von Sicherheitsmaßnahmen vereinfachen und bewahren? Und wie lassen sich digitales Arbeiten und Nachhaltigkeitsziele kombinieren?

Diese und weitere Fragen greift das Digitalisierungszentrum der IHK Ostwürttemberg und der Landkreise Heidenheim und Ostalb beim Digitaltag auf. Antworten liefern Digitalisierungsexpertinnen und -experten. Abgerundet wird der Digitaltag mit dem Microsoft-Vortrag „The story behind the success“.

Der Digitaltag 2021 ist am Freitag, 18. Juni, ab 9 Uhr online. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen und Anmeldung beim digiZ Ostwürttemberg, Sarah Wörz, Telefon (07321) 324-128 oder woerz@ostwuerttemberg.ihk.de sowie online unter www.digiz-ow.de.

Zurück zur Übersicht: Heidenheim

WEITERE ARTIKEL