Bundesliga

Nicole Billa verlängert in Hoffenheim um ein Jahr

+
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.

Frauenfußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim kann weiter mit Nicole Billa planen. Deutschlands und Österreichs Fußballerin des Jahres 2021 verlängerte ihren Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2024, wie der Club am Freitag mitteilte. Stammkraft Billa, die 2015 vom SKN St. Pölten gekommen war, erzielte in bislang 164 Pflichtspielen 87 Tore für die TSG.

Zurück zur Übersicht: Baden-Württemberg