Wirtschaft kompakt

DBZWK ist "klimapositiv"

  • Weitere
    schließen

Lorch. Als eine der ersten Firmen der Branche kompensiert die Deutsche Beratungsgesellschaft für Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle (DBZWK) ihre Treibhausemissionen über Klimazertifikate.

Lorch. Als eine der ersten Firmen der Branche kompensiert die Deutsche Beratungsgesellschaft für Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle (DBZWK) ihre Treibhausemissionen über Klimazertifikate. Mit diesen unterstützen die Lorcher Klimaschutzprojekte in Peru und Indien. "Auf diese Weise gleichen wir mehr CO2-Emissionen aus, als wir emittieren", sagt DBZWK-Geschäftsführer Harald Röder. Ab sofort arbeite die DBZWK deshalb "klimapositiv".

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL