Fachtag für Firmen und Kommunen

  • Weitere
    schließen
+
Blick auf den Standort von Geo Daten und ZDE.

Das ZDE informiert über Digitalisierung in Kommunen sowie über Entwicklungen in der Energiewirtschaft.

Westhausen. Gemeinsam mit zahlreichen Partnern aus dem gesamten Bundesgebiet informiert das Zentrum für Digitale Entwicklung (ZDE) im Rahmen eines digitalen Fachtags für Energiewirtschaft und Kommunen am 5. Mai 2021 über zahlreiche Themen wie Smart Parking, digitale Infrastruktur und den Aufbau von 5G-Netzen. „Aus der ZDE-Akademie heraus schaffen wir eine Plattform mit sehr guten Referenten und bieten eine transparente, kostenfreie Informationsmöglichkeit“, erklärt ZDE-Geschäftsführer Wolfgang Weiß das Konzept.

So wird zum Beispiel Matthias Stock von der innosaxess GmbH die Rolle öffentlicher WLANs bei der Realisierung einer zukunftsfähigen kommunalen Digitalstrategie erläutern, Kwthaman Mahadevan von der Smart City System GmbH erklärt, warum Park & Ride-Anlagen eine Chance für den Einstieg in das Thema Smart Parking sind und Daniel Günzel von blackned GmbH schließlich beschreibt, wie man ein privates 5G-Netzwerk in unter 100 Tagen aufsetzen kann. „Viele Themen sind nicht nur für Stadtwerke und Kommunen, sondern auch für Unternehmen relevant“, erklärt Wolfgang Weiß.

Partner des ZDE sind Geo Data und das Digitalisierungszentrum digiZ Ostwürttemberg. Los geht es am Mittwoch, den 5. Mai, um 9:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Infos Der Fachtag wird auch auf dem You-Tube-Kanal des Zentrums für Digitale Entwicklung übertragen. Weitere Informationen gibt es online unter www.digitaleentwicklung.de.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL