SCA präsentiert Campingdach auf der CMT

+
Das Aufstelldach.

Die Marke der C.F. Maier stellt auf der Stuttgarter Touristikmesse einen pneumatischen Textilbalg vor.

Königsbronn C.F. Maier ist mit seiner Marke SCA nach eigenen Angaben Marktführer im Bereich Camping-Aufstelldächer. Die neueste Innovation wird zur Messe CMT 2023 in Stuttgart der Öffentlichkeit vorgestellt: ein pneumatischer Textilbalg mit Parallelaufstellung.

Beim pneumatischen Textilbalg erfolgen Aufstellen und Schließen des Dachs gänzlich ohne manuelle Bedienung vollautomatisch, so der Hersteller: „Dabei wird durch einen im Fahrzeug verbauten Kompressor ein als Membran ausgeführter, mehrschichtiger Balg aufgeblasen, der das Dach vollständig aufstellt und offenhält. Auf Komponenten wie Aufstellscheren oder Gasdruckfedern, die bei herkömmlichen Lösungen zum Einsatz kommen, kann somit gänzlich verzichtet werden. Beim Schließen des Dachs wird aus dem Balg die Luft vakuumiert, damit die Aufbauhöhe der Konstruktion möglichst gering gehalten wird.“

Der pneumatische Stoffbalg von SCA ist dezidiert für Campingbusse konzipiert. Das SCA-Team freut sich bis zum 22. Januar auf dem Stuttgarter Messegelände in Halle 8, Gang B, Stand 91 auf Besucherinnen und Besucher.

Zurück zur Übersicht: Innovation

Kommentare