i Live Group erhält Auszeichnung

+
Apartment im brasilianischen Stil.

In den Serviced Apartments „Rioca by i Live“ stammt ein Großteil der Mitarbeiter aus Brasilien

Aalen.

Der Aalener Micro-Living Spezialist i Live hat 2021 mit seiner von Brasilien inspirierten Serviced-Apartment-Marke„Rioca by i Live“ eine neue Marke in der Welt der Serviced Apartments etabliert. Nun wurde das "Rioca München Posto 3" mit dem "SO!APART Award" als bestes "Serviced-Apartmenthaus" in der Kategorie „groß und großartig“ ausgezeichnet.

"SO!Apart vernetzt die wichtigsten Vertreter der Serviced-Apartment-Welt im deutschsprachigen Raum und ehrt jährlich die besten Konzepte", teilt i Live mit. „Wir sind überwältigt und dankbar, bereits im zweiten Geschäftsjahr unserer Riocas eine Auszeichnung dieser Größenordnung zu erhalten“, sagt Amos Engelhart, Chef und Mitgründer der i-Live-Gruppe.

Rioca steht für außergewöhnliches Design und echten brasilianischen Geist, getreu dem Motto „live like in Rio“. Die Idee dazu sei aus Liebe zu den Einheimischen der Stadt Rio de Janeiro entstanden - "einem besonderen Ort voller Lebensfreude, Toleranz und Freundschaft". Ein Großteil der Rioca-Mitarbeiter stammt laut i Live aus Brasilien und vermittelt den Gästen das "herzliche brasilianische Lebensgefühl: Surfbretter, echte konservierte Grünpflanzen und Graffitis an den Wänden, brasilianische Musik, Hängestühle in den Zimmern und echte brasilianische Leckereien beim Frühstück – Brasilien wird bei Rioca bis ins kleinste Detail gelebt. In vollausgestatteten Apartments und Gemeinschaftsräumen können sichGäste wie zuhause fühlen und zudem die Services eines Hotels zu nutzen."

Die ersten beiden Riocahotels wurden 2021 in Wien eröffnet, danach eines in München. Im Jahr 2022 folgten zwei weitere Serviced Apartmenthäuser in Neu-Ulm und Stuttgart - insgesamt sind es mehr als 1000 Apartments an den fünf Standorten und weitere Riocas in Offenbach und Frankfurt sind bereits in Planung. Trotz der Eröffnung, während der für die Hotelbranche kritischen Coronapandemie, wurde Rioca bereits nach kurzer Zeit zu einer der erfolgreichsten neuen Marken der Serviced-Apartments-Branche.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Kommentare