Mapal erweitert Führung

  • Weitere
    schließen
+
Wird neuer CSO: Siegfried Wendel

Das Aalener Traditionsunternehmen beruft zwei Neue in die Geschäftsführung und organisiert sich neu.

Aalen. Mapal hat sich organisatorisch neu ausgerichtet. Der Präzisionswerkzeughersteller will sich noch stärker auf seine Kernprozesse sowie Schwerpunktthemen konzentrieren und erweitert die Geschäftsleitung auf fünf Mitglieder. Neben dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Jochen Kress, den Geschäftsführern Dr. Ralf Herkenhoff und Dr. Michael Fried gehören Siegfried Wendel (62) und Jacek Kruszynski (58) neu zur Geschäftsleitung. Wendel verantwortet als Chief Sales Officer den Vertrieb weltweit sowie die einzelnen Vertriebskanäle. Jacek Kruszynski wird als Chief Technical Officer (CTO) die Bereiche Produkt- und Marktsegmentmanagement sowie Forschung und Entwicklung leiten. Kress ist überzeugt, damit den Grundstein für die sichere Zukunft der Firma gelegt zu haben: "Die neue Struktur unterstützt uns dabei, Kunden- und Marktanforderungen noch besser zu erfüllen."

CTO Jacek Kruszynski

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL