Nachhaltige Unternehmensführung an der Hochschule Aalen studieren

+
Patrick Ulrich leitet das neue Masterstudienangebot Nachhaltige Unternehmensführung an der Hochschule Aalen.

Neuer Studiengang startet zum Sommersemester 2023: Führungskraft für das Nachhaltigkeitsmanagement werden.

Aalen. Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltigkeitscontrolling und nachhaltiges Lieferkettenmanagement sind Schlüsselthemen für Unternehmen und Gesellschaft. Zum Sommersemester 2023 startet nun ein neues Studienangebot an der Hochschule Aalen, das Studierende anwendungsorientiert in diesen Disziplinen ausgebildet. Der vertiefende Master Nachhaltige Unternehmensführung richtet sich vor allem an Studieninteressierte mit einem einschlägigem wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss.

Der fortschreitende Klimawandel und die zunehmende Knappheit von Ressourcen beschleunigen die nachhaltige Transformation. Neue Regulierungen im Bereich Nachhaltigkeit auf EU- und Bundesebene, wie beispielsweise das neue Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz, das die unternehmerische Verantwortung für die Einhaltung von Menschenrechten in den Lieferketten regelt, bringen große Herausforderungen für Unternehmen und Betriebe mit sich. Ausgebildete Fach- und Führungskräfte werden im Nachhaltigkeitsmanagement dringend benötigt.

 An diesem Punkt knüpft die Hochschule Aalen mit dem Master Nachhaltige Unternehmensführung an. „Er befasst sich mit aktuellen und gesellschaftlich relevanten Themen und bildet die Studierenden anwendungsorientiert für Managementpositionen in Nachhaltigkeitsabteilungen von Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen aus“, sagt  Prof. Dr. Patrick Ulrich, Studiengangsleiter und Initiator des Qualifizierungsangebots. Neben den fachlichen Kompetenzen im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement werden auch fundiertes, wissenschaftliches Methodenwissen und Skills, wie verhandlungssicheres Auftreten, und anwendungsorientiertes Wissen durch gemeinsame Praxisprojekte mit Unternehmen vermittelt. Die Lehrveranstaltungen finden zum Teil in englischer Sprache statt.

 Bewerbungen für das Masterstudium sind ab sofort möglich. Weitere Informationen zum Studienangebot gibt es auf der Webseite www.hs-aalen.de/mnu sowie bei der Online-Informationsveranstaltung „Master Day – Wirtschaft“ am 9. Januar 2023 ab 17 Uhr unter www.hs-aalen.de/events.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Kommentare