Regionaler Holzbautag

Königsbronn. Mit der Veranstaltungsreihe „Regionaler Holzbautag“ möchten die Partner der Initiative „Holzkompetenz³“ – die Landkreise Heidenheim, Ostalbkreis und Schwäbisch Hall sowie die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Ostwürttemberg (WiRO) – aufzeigen, wie der Baustoff Holz sehr attraktiv und wirtschaftlich nachhaltig beim privaten, gewerblichen und öffentlichen Bauen eingesetzt werden kann.

Im Rahmen von Praxisberichten und Impulsen erhalten die Teilnehmenden nützliche Anregungen für ihre eigene Arbeit und profitieren vom Fachwissen der Referierenden.

Der 9. Regionale Holzbautag findet am Freitag, 26. November, von 12 bis 16.30 Uhr im Forstlichen Bildungszentrum, Königsbronn statt. Die Referenten kommen unter anderem aus den Bereichen Forst, Verwaltung, Wirtschaftsförderung, Architektur und Holzbau.

Kostenfreie Anmeldung bis zum 19. November unter: www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

WEITERE ARTIKEL

Kommentare