Varta: Linie des FC Bayern vorgestellt

  • Weitere
    schließen

Vier Produkte von Varta erscheinen im Design der Fußballmanschaft aus dem Freistaat.

Ellwangen. Seit Anfang des Jahres gehört die Varta AG zu den Sponsoren des deutschen Rekordmeisters im Männerfußball, FC Bayern München. Für Varta eine "elektrisierende Partnerschaft zweier Global Player", wie das Unternehmen nun in einer Pressemitteilung schreibt. Ein Ergebnis dieser Kooperation sind vier Varta-Produkte, die in den bajuwarischen Vereinsfarben (laut Varta ein "ikonisches Rot") gehalten sind und mit dem Vereinslogo versehen wurden.

Dazu gehört eine Power Bank mit 15 000 Milli-Ampere-Stunden, mit der Handy, Smartphones und Co. unterwegs ohne Steckdose geladen werden können sowie zwei Taschenlampen, mit denen Varta das entsprechende Portfolio erweitert. Die Schlüssel- und eine kompakte Taschenlampe sind ebenfalls in Rot gehalten und mit Vereinslogo versehen. Zudem ist laut Varta moderne LED-Technik im Leuchtenkopf verbaut.

Selbst Bayern-Fans, die im Dunkeln joggen, müssen nun nicht mehr auf Erleuchtung in Vereinsfarben verzichten: Sie "können sich die Leuchtkraft mit der FC-Bayern-Stirnleuchte nun direkt auf den Kopf setzen", so Varta. Mit den vier Produkten erweitere man nicht nur das Sortiment, sondern lasse "das Fan-Herz eines jeden Bayern-Anhängers höherschlagen", schreiben die Ellwanger. Die Produkte gibt es ab sofort zu kaufen.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL