Wegen Corona: Foren verschoben

+
Neben dem Holzbautag am 26. November wird auch der Logistikkongress am 19. November aufs kommende Jahr verschoben.

Aufgrund der Pandemie finden Logistikkongress und Holzbautag erst 2022 statt.

Schwäbisch Gmünd. "Beide Veranstaltungen leben von gegenseitigem Austausch und persönlichen Gesprächen, was die Corona-Pandemie aktuell nicht zulässt, und werden daher auf das kommende Jahr verschoben", heißt es in einer Mitteilung der WiRO. Der Kongress "Logistik gestaltet Zukunft" war für den 19. November geplant, der 9. Regionale Holzbautag für den 26. November anvisiert. Beide Termine werden nun auf das kommende Jahr verschoben. Die WiRO will die neuen Termine "zeitnah" bekanntgeben.

Zurück zur Übersicht: Wirtschaft Regional

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare