Leopardenkind auf Erkundungstour

  • Das knapp sieben Wochen alte Leopardenbaby im Zoo Hoyerswerda. Foto: Gernot Menzel/Zoo Hoyerswerda/dpa
Das Anfang Mai geborene Leoparden-Baby im Hoyerswerdaer Zoo hat in dieser Woche zum ersten Mal die Außenanlage entdeckt. Wie der Zoo mitteilt, ist der kleine Leopard nicht nur der erste Nachwuchs der beiden dort lebenden China-Leoparden – er ist demnach derzeit auch das einzige Jungtier dieser Art in Deutschland. In den vergangenen Wochen hatte sich die Mutter Bao Bao mit ihrem Nachwuchs in eine abgedunkelte Wurfhöhle zurückgezogen, die mit einer Kamera ausgestattet ist. Der Zoo schaut genau auf den neuen Nachwuchs, denn Bao Bao hatte – bevor sie 2018 nach Hoyerswerda kam – bereits dreimal Nachwuchs. Doch keines der Jungtiere überlebte. Foto: Gernot Menzel/Zoo Hoyerswerda/dpa
© Südwest Presse 26.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy