Leute im Blick

Leute im Blick

  • Michelle Hunziker moderiert eine neue Sat.1-Show. Foto: Christian Charisius/dpa
  • Johannes Oerding fürchtet Kollaps der Kulturbranche. Foto: Christian Charisius/dpa
  • Katharina Wagner: Habe aufgehört zu rauchen. Foto: Nicolas Armer/dpa
Johannes Oerding Der Sänger („An guten Tagen“) fürchtet wegen der Corona-Pandemie einen Zusammenbruch der Kulturbranche. „Technikfirmen, Bühnenbaufirmen und Lichtfirmen müssen zumachen, weil sie ihre Leute nicht bezahlen können“, sagte der 38-Jährige dem Radiosender MDR Jump. Wenn zu viele Menschen in der Branche ihren Job verlören, drohe ein struktureller Kollaps. Bis zum kommenden Frühjahr müsse es für Veranstaltungen weitergehen. „Sonst sehe ich da schwarz“, so Oerding.

Katharina Wagner Die Bayreuther Festspielleiterin lebt nach ihrer überstandenen Krankheit nach eigenen Worten gesundheitsbewusster. „Ich habe zunächst einmal aufgehört zu rauchen“, sagte die 42-Jährige der „Passauer Neuen Presse“. „Es fehlt mir gar nicht das Nikotin oder das Ritual, nur manchmal der Geschmack der Zigarette.“ Wagner hatte an einer akuten Lungenembolie gelitten, wie sie der Zeitung sagte. Eine Zeit lang lag sie auch im Koma.

Michelle Hunziker Die Moderatorin (43) bekommt eine neue Show: Am 27. November um 20.15 Uhr startet bei Sat.1 „Pretty in Plüsch – die schrägste Gesangsshow Deutschlands“. Das Konzept: Sechs Promis, die gut singen können, leihen je einer Plüschpuppe ihre Stimme. Das Duett muss sich einer Jury stellen, in der unter anderem Sarah Lombardi und der Schauspieler Hans Sigl sitzen. Am Ende entscheiden laut Sat.1 die Zuschauer, wer gewinnt. Die vier Shows sollen live in Köln produziert werden.
© Südwest Presse 15.10.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy