Polizeibericht

Ermittlungen zum Brand

Westhausen-Lippach. Die Polizei ermittelt weiterhin zur Ursache des Brands, der am späten Montagnachmittag in einer Lippacher Scheune ausgebrochen ist. „Wir gehen mittlerweile von einem Schaden von 150 000 Euro aus“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. Die Scheune zähle nicht zur Stockmühle, sondern zum Gewann „Vorderes Hag“, betont Kohn. aki

© Schwäbische Post 28.08.2018 17:54
893 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.