Spritzige Oldtimer in Reichenbach

Gestern hat der MSC Reichenbach ein Oldtimer Treffen veranstaltet. Spritzige Modelle mit größerem Hubraum und besonders amerikanische Klassiker zogen die Besucher an. Am Nachmittag machte sich der Oldtimer-Tross auf, um auf einer 30 Kilometer langen Strecke, die Gegend zu erkunden. Anschließend ging's ins Museum "Kunst und Krempel", das die Familie Wunderle, MSC-Mitglied, betreibt.
© Schwäbische Post 11.09.2006 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.