Hier schreibt der Katholische Frauenbund Westhausen

Kräuterbüschelbinden an Mariä Himmelfahrt

Traditionell hatte der Frauenbund Westhausen Kinder und ihre Begleiter am15. August nach Immenhofen eingeladen, um dort gemeinsam aus Kräutern, Gräsern und Blumen bunte Weihbüschel zu binden. Umrahmt wurde dieser Programmpunkt des Ferienprogramms von einer Bauernhof-Führung bei Familie Ebert (Herzlichen Dank für alles!) und leckeren Kuchen als Stärkung. Als feierlicher Abschluss wurden alle Kräuterbüschel im Gottesdienst in St. Mauritius von Pfarrer Höfler gesegnet. Gelebte Tradtion, buntes Miteinander, ein herrlicher Nachmittag!

© Katholischer Frauenbund Westhausen 04.09.2017 11:11
1076 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.