Hier schreibt der Verein der Hundefreunde Westhausen und Umgebung

Tolle Ergebnisse bei der Obedience-Prüfung am 30.11.2013 in Lippach

Der VdH Westhausen veranstaltete am Samstag, 30. November 2013 in der Reithalle in Lippach eine Obedience-Prüfung. Es gingen insgesamt 19 Mensch-Hund-Teams an den Start. Vom VdH Westhausen starteten 5 Teams. Im Obedience unterscheidet man unter den vier Kategorien Obedience Beginner, Klasse I, II und III. Die Teams, die dank der erreichten Punktezahl ein V (Vorzüglich) erhalten, kommen in die nächste Klasse. Ein Dank gilt allen unserer vielen Helfern, die bei dem Turnier mitgewirkt haben und unseren zwei Stewards Marion Oppold und Gloria Lanzinger, die alle Mensch-Hund-Teams souverän durch die Prüfung geleitet haben. Auch bei dem Fahr- und Reitverein Lippach, die ihre Reithalle für die Prüfung und die Trainingsstunden bereitgestellt hat, möchten wir uns bedanken.

Unsere Ergebnisse bei den Westhausener Teilnehmern:

Beginner:

Gloria Lanzinger erreichte mit Isaac den ersten Platz mit 261 Punkten (Vorzüglich).

Obedience Klasse I:

Ramona Zeller erzielte mit Quinn 243,5 Punkte (Vorzüglich) und belegte hier den ersten Platz.

Obedience Klasse II:

Den zweiten Platz erreichte hier Juliane Bruksch mit Gin Tonic mit 246 Punkten (Sehr Gut), gefolgt von Andrea Frei mit Aska die den vierten Platz mit 240 Punkten (Sehr Gut) belegte. Mit ihrer Fly erzielte Juliane Bruksch 229,5 Punkte (Sehr Gut) und somit den fünften Platz.

Obedience Klasse III:

Hier erreichte Franz Walter mit Ellis den Ersten Platz mit insgesamt 270 Punkten (Vorzüglich). Gefolgt von Gloria Lanzinger mit Pepita und 245,5 Punkten (Sehr Gut) den zweiten Platz. Mit seinem Brian erzielte Franz Walter den fünften Platz mit insgesamt 198 Punkten (Gut).

© VdH Westhausen und Umgebung 08.12.2013 20:21
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.