Aus dem Gemeinderat

Neue Heizung

Adelmannsfelden. Für das Gasthaus Adler vergab der Gemeinderat bei einer Gegenstimme die Anschaffung einer Pelletheizung an die Firma Geiger aus Neuler als günstigste Bieterin für 34 300 Euro. Sie ersetzt die Ölheizung aus dem Jahr 1990. Vorteil hierbei: Da Rathaus und Gasthaus Adler nun kompatible Heizungsanlagen besitzen, können die Pellets für beide Anlagen gemeinsam bestellt werden. jku

© Schwäbische Post 30.07.2020 19:02
402 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy