Polizeibericht

Auffahrunfall

Ellwangen. Einen Auffahrunfall verursachte am Dienstagmorgen eine 61-jährige Hyundai-Fahrerin, als sie gegen 8 Uhr auf der Siemensbrücke, in Richtung Haller Straße fahrend, auf den VW einer 53-Jährigen auffuhr, die verkehrsbedingt anhalten musste. Der Gesamtschaden wird mit rund 900 Euro beziffert.

© Schwäbische Post 21.02.2018 18:36
592 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.