Eine Stunde ohne Strom

Blackout Wegen eines Kabelfehlers hatten einige Kunden keine Elektrizität.

Ellwangen. Am Sonntagfrüh um 4.22 Uhr fiel im Gebiet Mittelhof für 15 Minuten der Strom aus. „In der Schloßvorstadt gab es einen Kabelfehler“, erklärt die Pressesprecherin Nicole Fritz. Dieser führt dann zum Stromausfall. Der Fehler wurde durch das Team des Ellwanger Bezirkszentrums behoben. Eine Stunde später, um 5.22 Uhr, waren alle Kunden wieder am Netz.

© Schwäbische Post 22.03.2020 20:15
469 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy