Polizeibericht

Wildunfälle

Ellenberg. Auf der Kreisstraße 3215 zwischen Ellenberg und Stödtlen erfasste ein Golffahrer am Sonntag gegen 23.20 Uhr ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier rannte danach in das angrenzende Gelände; am Auto entstand Schaden von 1000 Euro.

Ellwangen. Rund 2000 Euro Schaden entstand an einem Mercedes, dessen Fahrer am Sonntag gegen 0.45 Uhr auf der K 3216 bei Rattstadt ein Reh erfasste.

© Schwäbische Post 02.07.2018 19:13
544 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.