Fahrzeugsegnung auf 22. Mai verlegt

Hohenberg-Hinterbrand. Aufgrund der schlechten Wetterprognose für den 1. Mai hat sich der Liederkranz Hohenberg in Absprache mit der Kirchengemeinde dazu entschlossen, die Messe mit der Fahrzeugsegnung und die anschließende Bewirtung auf den 22. Mai zu verlegen. Der Ablauf bleibt wie gehabt: 10 Uhr Patrozinium mit anschließender Fahrzeugsegnung, danach Mittagessen und Kaffee und Kuchen in „Klopfers Hof“.
© Schwäbische Post 27.04.2016 21:09
815 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.