Flurkreuz am Ostertrog geweiht

Weihe Pater Trojan hat das Flurkreuz am Ostertrog in Rattstadt, Ortsausgang Richtung Hardt, nach der Restaurierung geweiht. Er dankte allen Helfern und Spendern. Ein Bläserensemble des Musikvereins Rattstadt umrahmte den feierlichen Akt. Foto: privat

© Schwäbische Post 11.09.2017 20:51
692 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.