Freilichtspiele Konzerte in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Die Bühne im Neuen Globe Theater kann man auch nach außen nutzen. Dort treten Musikensembles auf, die im ursprünglichen Spielplan auf der Großen Treppe gespielt hätten. Am Samstag, 1. August, 20 Uhr, spielen drei Musiker des Freilichtspiele Orchesters die „Head Hunters“ von Herbie Hancock. Am Sonntag, 2. August, 20 Uhr, spielt das „3-2-1 Trio, Duo, Solo“ Klassik von Bach bis Cassadó.

© Schwäbische Post 31.07.2020 18:40
288 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy