Polizeibericht

Reh angefahren

Ellwangen. Als eine 50-jährige Autofahrerin am Sonntag gegen 18.35 Uhr die B 290 in Richtung Crailsheim befuhr, überquerten kurz nach der Abzweigung Schönau drei Rehe die Fahrbahn. Eines der Tiere wurde dabei von dem Renault erfasst. Der Schaden am Fahrzeug wird mit etwa 1500 Euro beziffert.

© Schwäbische Post 20.02.2018 09:53
111 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.